Windows 8 Pro Upgrade 32/64 Bit mit beiden DVDs für 35€

0,00 €

admin 15.12.12, 1:50 Uhr

Und nochmal der Amazon Adventskalender mit einem Deal auf den viele wohl gewartet haben:

Die Version ist upgradebar von Windows 7, Vista oder XP. Falls man sowas noch nicht hat, bekommt man das auch günstig bei ebay

    0 noay11
    um W8 ist es ziemlich still geworden
    • 0 TonySchwarz
      Naja erwartet.... Erster!
      • 0 TonySchwarz
        ach scheisse
        0 lavitz
        Auf den viele gewartet haben! :D
        0 Riggs
        Auch wenns ein Freebie wär ich bleib bei Win7 ;)
        • 0 Anonym Gast
          Ich hab auf den Weihnachtsmann gewartet und nicht auf Win 8 Upgrade . Leider kam der Weihnachtsmann nicht.:(:(
          • 0 Anonym Gast
            tja, selbst für 1 euro will ich kein windows 8 haben.

            auch wenn win8 unter der haube einige (auch gute) verbesserungen hat, das neue bedienkonzept ist müll sofern man kein touch-system hat.
            warum kein windows 8 mit aero für pc und ein windows 8 mobile mit metro für smartphones und tablets???

            ich bleibe bei win7 (und linux mint) und warte mal, was sich bei win9 tut. soll ja nach gewissen aussagen, i.d.r. gut informierter kreise, bereits in 10 monaten erscheinen.
            • 0 Anonym Gast
              tony: Naja erwartet.... Erster!


              nicht mal das kannst du
              • 0 Sylar
                schlaft ihr alle etwa nicht...was treibt ihr euch um die uhrzeit noch im netz rum?! :-D
                • 0 Anonym Gast
                  Tja freunde der nacht win8 lohnt sich wie schon erwähnt ohne touch nicht wirklich außerdem ist es total verbuggt laut aussagen von freunden
                  • 0 AlexII
                    Von Bugs habe ich bisher nichts bemerkt, musste wechseln -> nutze es via Parallels auf dem Apfel.

                    Mein Tipp -> Preview Version von W8 installieren und dann upgraden für 29,- - dafür dann ohne Datenträger
                    0 Gidian
                    Wer von den "Metro ist ohne Touch Müll"-Kritikern hat Win8 eigentlich im Einsatz, bzw. schon mal ausgiebiger getestet?
                    Ich habe Win8 seit ca. 3 Wochen auf dem Rechner und finde es ziemlich gut. Was die meisten nicht verstehen: Man muss diese Kacheln nicht nutzen. Im Prinzip ist es Win7, das um das Kachel-Feature erweitert wurde. Man kann auch einfach auf dem Desktop weiterarbeiten. Gefühlt ist es schneller als Win7 (bootet auf jeden Fall schneller) und hat einige Kleinigkeiten in der Bedienung, die ich gut und nützlich finde.
                    Auf meinem HTPC habe ich inzwischen auch Win8 im Einsatz und habe es so konfiguriert, dass beim Start nichts außer XBMC geladen wird (nicht mal der Windows Explorer). Das Booten geht auch ohne SSD recht schnell und mit Win 8 habe ich endlich keine Netzwerk-Probleme mehr.
                    Alles in allem bin ich rundum zufrieden.

                    Gruß

                    Gidian
                    • 0 groove
                      Gidian: Wer von den \"Metro ist ohne Touch Müll\"-Kritikern hat Win8 eigentlich im Einsatz, bzw. schon mal ausgiebiger getestet?
                      Ich habe Win8 seit ca. 3 Wochen auf dem Rechner und finde es ziemlich gut. Was die meisten nicht verstehen: Man muss diese Kacheln nicht nutzen. Im Prinzip ist es Win7, das um das Kachel-Feature erweitert wurde. Man kann auch einfach auf dem Desktop weiterarbeiten. Gefühlt ist es schneller als Win7 (bootet auf jeden Fall schneller) und hat einige Kleinigkeiten in der Bedienung, die ich gut und nützlich finde.
                      Auf meinem HTPC habe ich inzwischen auch Win8 im Einsatz und habe es so konfiguriert, dass beim Start nichts außer XBMC geladen wird (nicht mal der Windows Explorer). Das Booten geht auch ohne SSD recht schnell und mit Win 8 habe ich endlich keine Netzwerk-Probleme mehr.
                      Alles in allem bin ich rundum zufrieden.

                      Gruß

                      Gidian


                      Morgen Gidian,

                      genau das habe ich auch gerade vor mit meinem HTPC. Kannst du mir bitte einen PN schreiben was genau du eingestellt hast damit den XBMC so startet :-)? kann leider über die app keine pn schreiben..

                      Vielen dank

                      Groove
                      • 0 Andreas


                        Gidian:
                        Wer von den “Metro ist ohne Touch Müll”-Kritikern hat Win8 eigentlich im Einsatz, bzw. schon mal ausgiebiger getestet?
                        Ich habe Win8 seit ca. 3 Wochen auf dem Rechner und finde es ziemlich gut. Was die meisten nicht verstehen: Man muss diese Kacheln nicht nutzen. Im Prinzip ist es Win7, das um das Kachel-Feature erweitert wurde. Man kann auch einfach auf dem Desktop weiterarbeiten. Gefühlt ist es schneller als Win7 (bootet auf jeden Fall schneller) und hat einige Kleinigkeiten in der Bedienung, die ich gut und nützlich finde.
                        Auf meinem HTPC habe ich inzwischen auch Win8 im Einsatz und habe es so konfiguriert, dass beim Start nichts außer XBMC geladen wird (nicht mal der Windows Explorer). Das Booten geht auch ohne SSD recht schnell und mit Win 8 habe ich endlich keine Netzwerk-Probleme mehr.
                        Alles in allem bin ich rundum zufrieden.


                        Gruß


                        Gidian



                        Kann ich nur bestätigen!
                        0 GrossFuss
                        Wer ein wenig auf Flexibilität verzichten kann, dem gibt Microsoft das Upgrade auch direkt noch günstiger als Download:

                        http://windows.microsoft.com/de-DE/windows/buy?ocid=GA8_O_WOL_DIS_NewLook_FPP_Null
                        0 player23
                        MAC OS X Mountain Lion kostet immer nur 17,99 (auch ohne Adventsangebot, von wegen Apple ist immer so teuer) :-)
                        in einer der letzten c'ts stand ja auch wie man sich einen MAC aus normalen Komponenten selbst zusammenschraubt, also auf geht's!
                        • 0 hitbox
                          W8 kommt zur Zeit nicht in Frage. Da funktionieren die ganzen Cheats für CoD, BF3 und Co. nicht so gut.
                          • 0 aethelstan
                            Ich habe für 30 Euro auch endlich mein Vista drangegeben und den Download-Upgrade gemacht, und finde die Unterschiede zu 7 (das auf meinem Notebook läuft) jedenfalls auch im negativen Sinne nicht so dramatisch, wie manche schreiben. In seiner Funktionalität macht es auf mich einen guten Eindruck, und schnell ist es auf jeden Fall.

                            Die DVD-Version halte ich eigentlich in den allermeisten Fällen für unnötig, denn die Download-Version erlaubt es, eine DVD zu erstellen, die mit der Seriennummer zusammen für eine spätere Neuinstallation genutzt werden kann.

                            Zum Vollpreis MUSS man es vermutlich, wenn man mit 7 zufrieden ist - was ja die meisten sind - wohl (noch) nicht haben. Aber günstiger wird es nicht mehr werden, und für alle, die wie ich noch Vista hatten, ist es auf jeden Fall eine gute Investition.
                            0 maxhux
                            ich hab seit einer woche windows 8 als upgrade wegen notebookkauf für 15,- drauf ... und sogar die 15,- bereue ich. ich bin sein windows 3.1 dabei ... und hätte mir im traum nicht vorstellen können, dass ich googeln muss wo die systemsteuerung versteckt ist.
                            0 Klaus66


                            player23:
                            MAC OS X Mountain Lion kostet immer nur 17,99 (auch ohne Adventsangebot, von wegen Apple ist immer so teuer)


                            Was Apple da fast halbjährlich oder jährlich verkauft schiebt MS kostenlos per update oder Servicepack nach ;-)

                            Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.