1. 46°

    Dies & Das

    Hallo89 kommentiert vor 2m 20s

    Alle die Aldi Talk benutzen & in nächster Zeit sich ein Iphone oder Ipad anschaffen wollen, können bei Aldi Talk kostenlos eine Micro Sim anfordern! Einfach unter der 0177 - 1157 anrufen (0,49€ /Anru …  Weiterlesen
  2. 993°

    Dies & Das

    mrcel kommentiert vor 6m 37s

    Vergoelst bietet vom 05.-17.09.2016 wieder die Vergoelst Prüfwochen an. In rund 45 Minuten wird euer Auto vollständig und kostenlos durchgecheckt. Aus eigener Erfahrung kann ich (zumindest für meine …  Weiterlesen
  3. 153°

    Dies & Das

    chillman90 kommentiert vor 6m 49s

    Hallo Leute, als "Betthupferl" noch ein kleiner Freebie für euch: Es gibt aktuell die iOS-App MindNote kostenlos statt für 9,99€. Hiermit lassen sich übersichtliche Mindmaps auf iOS-Geräten erstellen. …  Weiterlesen
  4. 2949°

    Dies & Das

    admin Admin kommentiert vor 9m 24s

    UPDATE 1

    In der Vergangenheit haben wir bereits einen Artikel mit allgemeinen Informationen zur Rechtslage bei Preisfehlern auf Mydealz veröffentlicht, auf den ich in diesem Update kurz hinweisen möchte und aus dem ich ein paar Stellen nachfolgend zitiere:

    Invitatio ad offerendum
    Wie ist der Kaufvertrag zustande gekommen? Ein Vertrag kommt grundsätzlich nur durch die Abgabe zweier übereinstimmender Willenserklärungen zustande. Angebot und Annahme - Logisch wäre, dass der Onlineshop, z.B. Amazon, durch das Anbieten der Ware ein Angebot abgibt, dass Ihr als Kunde nur annehmen müsst. Dann wäre die Sache klar: Der Onlineshop hat die Ware zu einem bestimmten Preis angeboten, Ihr habt das Angebot angenommen und somit also einen Anspruch auf Lieferung. Das Dumme ist nur: So einfach ist es nicht. In der Regel stellen die „Angebote“ in den Onlineshops nur eine „Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes“ dar. Also nicht der Onlinehändler gibt das Angebot ab, sondern bittet Euch als Kunden das zu tun. Diese Konstruktion wird „invitatio ad offerendum“ genannt. So funktioniert das, rein rechtlich, übrigens auch im Supermarkt. Ihr geht mit der Ware zur Kasse und gebt dort das Angebot ab, die Packung Gummibärchen für 1,39 Euro zu kaufen. Theoretisch entscheidet dann die Kassiererin, ob sie Euer Angebot annimmt und Euch die Ware verkaufen will oder nicht. Bestellt man z.B. einen Lautsprecher in einem Onlineshop für 0€ gibt man hierzu ein Angebot über einen Lautsprecherkauf zu 0€ ab.

    Bei Bestellungen im Internet gibt also der Kunde das Angebot ab, der Händler nimmt es an – oder eben auch nicht. Die Annahme durch den Händler erfolgt in der Regel erst durch den Versand der Ware. Verschickt der Händler also den Lautsprecher nimmt er das Angebot zu 0€ an. Es könnte jedoch auch in der Rechtssprechung davon ausgegangen werden, dass der Händler wohl kaum ein Angebot zu 0€ annehmen möchte und dass die Annahme (bzw. das Versenden) lediglich ein automatisierter Prozess und im weitesten Sinne daher ein Computerfehler ist. Hat man bei der Bestellung zu 0€ also Kenntnisse darüber dass man einen Fehler "ausnutzt" könnte das Vorgehen als Computerbetrug gewertet werden und die Kaufverträge könnten ggf. nicht zu Stande gekommen sein. In diesem Fall hat der Händler einen Herausgabeanspruch der Ware.

    Nimmt man an, dass man keine Kenntnis hatte dann wäre ggf. ein Kaufvertrag zu Stande gekommen. Der Onlinehändler hat auch dann unter bestimmten Voraussetzungen noch die Möglichkeit, den geschlossenen Kaufvertrag anzufechten. Das ermöglicht § 119 BGB.

    Hat sich der Händler zum Beispiel verschrieben, vertippt oder der falsche Preis ist durch eine fehlerhafte Software entstanden, kann er den mit Euch geschlossenen Vertrag wegen eines „Erklärungsirrtums“ anfechten.

    Eine Anfechtung muss jedoch „unverzüglich“ und ohne „schuldhaftes Zögern“ erfolgen. Hier kommt dann das Juristendeutsch zum Tragen: Was nämlich unter „unverzüglich“ zu verstehen ist, kommt auf den Einzelfall an und kann nicht generell gesagt werden. Ein Anfechtung drei Wochen nach Vertragsschluss dürfte aber nicht mehr unverzüglich sein – entschieden wird das aber jedes Mal in einem eigenen Verfahren. Es gab - unten gibt es dazu die entsprechenden Links auch schon Verfahren bei denen 2 Wochen als ausreichend anerkannt werden.

    Angenommen der Händler ist mit seiner Vertragsanfechtung erfolgreich, trifft ihn trotzdem eine Schadensersatzpflicht. Es wird davon ausgegangen, dass Ihr auf den Vertrag vertraut habt. Der Händler hat Euer Vertrauen zerstört und muss dafür gerade stehen. Juristisch nennt sich das „Vertrauensschaden“. Müsst Ihr also das Produkt bei einem anderen Händler zum teureren Preis kaufen, haftet der Anfechtende Händler für die Differenz zum falsch ausgezeichneten Preis.

    Aber auch hier wieder ein wichtiger Zusatz: Wenn Ihr als Kunde den Grund der Anfechtbarkeit kanntet oder fahrlässig nicht kanntet, gibt’s auch keinen Schadenersatz. Auf Deutsch heißt das: wenn der Preis ganz offensichtlich zu niedrig ist, wie zum Beispiel ein 47″ Flachbildfernseher für 200€, habt Ihr auch keinen Anspruch darauf. Wie immer kommt es aber auch hier auf den jeweiligen Einzelfall an. Für Einzelfälle bzw. auch dieses Topic darf Euch allerdings nur ein Rechtsanwalt beraten.

    UPDATE 1 In der Vergangenheit haben wir bereits einen Artikel mit allgemeinen Informationen zur Rechtslage bei Preisfehlern auf Mydealz veröffentlicht, auf den ich in diesem Update kurz hinweisen möcht …  Weiterlesen
  5. Mit unserem Newsletter nie wieder einen heißen Deal verpassen
  6. 87°

    Dies & Das

    mark-s kommentiert vor 15m 17s

    Der deutsche Deal ist bereits abgelaufen, aber in Japan ist die Software immer noch kostenlos erhältlich. :D Ich gehe mal davon aus, dass man die Sprache ändern kann. "Modernes, schnelles C++. Vier P …  Weiterlesen
  7. 631°

    Dies & Das

    darkxninja kommentiert vor 18m

    In der ARTE Mediathek gibt es zur Zeit den Film Pans Labyrinth. Pans Labyrinth (Originaltitel: El laberinto del fauno) ist ein Spielfilm aus dem Jahr 2006, bei dem Guillermo del Toro Regie führte und a …  Weiterlesen
  8. 34°

    Dies & Das

    freeload kommentiert vor 20m 55s

    ★ Ich war grade ganz schön erstaunt als ich erfahren habe, dass Unity Media / Kabel BW kostenlose W-Lan Hotspots für Jedermann in Baden-Württemberg, Hessen und NRW zur Verfügung stellt. Für Internet-K …  Weiterlesen
  9. 99°

    Dies & Das

    MadRock kommentiert vor 44m 56s

    Ich stelle den Deal nochmal rein, nachdem ich den ursprünglichen Deal geschlossen habe, da zu diesem Zeitpunkt noch angegeben wurde, dass der Depotwert mindestens 5000€ betragen muss. Keine Nutzung …  Weiterlesen
  10. 219°

    Dies & Das

    1Mydealz kommentiert vor 49m 17s

    Auf der folgenden Seite könnt ihr einen bzw. mehrere Displaywischer kostenlos bestellen:http://www.displaywischer.de/muster-anfordern/ Ihr könnt zwischen verschiedenen Ausführungen wählen. …  Weiterlesen
  11. 888°

    Dies & Das

    itgods kommentiert vor 55m 33s

    Hier ein paar Infos aus dem Deal von Jorgen: "With Droplr, sharing files is super simple. Just drag a file into the Droplr icon in your menu bar. Your file will be uploaded to your personal Droplr acco …  Weiterlesen
  12. 244°

    Dies & Das

    Cascadeya kommentiert vor 59m 44s

    Grüzi mit'enand! Gerade im Eingangsbereich der Unibib gesehen und mal online danach geforstet: die UB bzw Swissbib möchte ihre Internetpräsenz sowie den UB-Katalog verbessern und sucht nach Umfragetei …  Weiterlesen
  13. 189°

    Dies & Das

    mark-s kommentiert vor 1h 1m

    "Die leistungsstarke Object Pascal IDE und Komponenten-Bibliothek zur Entwicklung plattformübergreifender, nativer Apps mit flexiblen Cloud-Diensten und umfassender IoT-Anbindung" "Delphi 10.1 Berlin …  Weiterlesen
  14. 2787°

    Dies & Das

    luap971 kommentiert vor 1h 1m

    Hallo, Microsoft bietet das Windows 10 Upgrade auch nach dem 29.07. kostenlos an. Eigentlich ist das Angebot nur für Produkte, welche sogenannte "Hilfstechnologien" verwenden. Dies wird allerdings nicht …  Weiterlesen
  15. 321°

    Dies & Das

    newscp kommentiert gestern 23:53 Uhr

    [gutenbergan] Operas kostenloser VPN-Dienst ist nun auch unter Android nutzbar. Er umgeht unsichere WLANs, Geosperren und Werbetracker, blendet aber zur Finanzierung selbst ab und zu Werbung ein. Die A …  Weiterlesen
  16. 62°

    Dies & Das

    Aliencc kommentiert gestern 23:27 Uhr

    Wer morgen gegen das DB-Regio Team einen Arena Kampf gewinnen kann, bekommt ein Länderticket gratis. Bestimmte Treffpunkte sind unbekannt, aber fast sicher sind Alex und Lustgarten dabei. "Das vorläufi …  Weiterlesen
  17. 124°

    Dies & Das

    Monsieur89 kommentiert gestern 23:21 Uhr

    Envato feiert sein 10 jähriges Bestehen. Als Dankeschön könnt ihr euch noch bis zum 1. September das After Effects Projekt " Vintage Photo Opener " kostenlos herunterladen. Features: 2 Versions 10 Backg …  Weiterlesen
  18. 288°

    Dies & Das

    Jingolo kommentiert gestern 23:21 Uhr

    Hallo Ihr Lieben, auf der Suche nach einer günstigen Prepaid-Karte für ein bisschen EU-Internetvolumen bin ich durch mydealz auf den Vodafone Prepaid Tarif CallYa Smartphone Special gestoßen, hier er …  Weiterlesen
  19. 247°

    Dies & Das

    JonnyDo kommentiert gestern 23:19 Uhr

    Die Vollversion "Letters from Nowhere® 2 (Full)" sowie die "Letters from Nowhere® 2 HD (Full)" von G5 ist derzeit im AppStore kostenlos statt für 4,99€ bzw. 6,99€ für die HD-Version (iPad) erhältlich …  Weiterlesen
  20. 1210°

    Dies & Das

    shiv kommentiert gestern 23:17 Uhr

    Jahr für Jahr erfreut uns BMW mit der Gratis-Teilnahme an den BMW-Stadtläufen. Die Anmeldung ist dank BMW-Gutschein gratis, dafür ist ein Account beiu BMW Impulse Voraussetzung. "Ihr BMW IMPULSE Code …  Weiterlesen
  21. 271°

    Dies & Das

    adwcleaner kommentiert gestern 23:13 Uhr

    chili.tv ist ein kleiner Video on Demand Anbieter. Filme und Serien lassen sich ausleihen oder kaufen. Kein Abo. Bekannte Filme und Serien sind fast alle vertretten. Viele davon auch in HD+. Zum gratis …  Weiterlesen