AC FOTO Angebote

AC FOTO Angebote & Rabatte

28 heiße Deals

Alle AC FOTO Schnäppchen & Deals - Januar 2018

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealzPromo
mydealzPromo 
Canon EF 85mm f1.2 L II USM [AC-Foto] (+ weitere 125 € Cashback für Studenten)
567°Abgelaufen
6. Janeingestellt am 6. Jan
Bei AC-Foto ist das Canon EF 85mm f1.2 L II USM aktuell für 1.499 € erhältlich und sofort lieferbar [versandkostenfrei]. Eine zusätzliche Cashback-Aktion seitens Canon, in der das … Weiterlesen

navijunge7. Jan

Da musst Du wohl Deine Realität nachjustieren. Ich habe keine eigene …Da musst Du wohl Deine Realität nachjustieren. Ich habe keine eigene Erfahrung mit dem USB-Dock. Aber man justiert offenbar 4 Fokusbereiche, von Naheinstellung bis Unendlich. Das ist schon praxistauglich.



Du hast keine Erfahrung. Belassen wir es dabei...

navijunge7. Jan

Wenn Du sinnfreie Innovationen suchst, dann schau bei Kickstarter, …Wenn Du sinnfreie Innovationen suchst, dann schau bei Kickstarter, Aliexpress etc. Canon hat mit 5D IV, 5DS R, 1DX II Kameras im Angebot, an die kein anderer Hersteller wirklich rankommt.Nikon hat mit der D850 ebenfalls eine großartige Kamera vorgelegt und darf auf D5 und D500 stolz sein.Das sind durchweg großartige Kameras, zum Glück noch immer mit optischem Sucher. Ich traue sowohl Canon als auch Nikon zu, den Spiegel genau dann wegzulassen, wenn die Entwickler überzeugt sind, dass es an der Zeit dazu ist. Das sich gegenseitig verstärkende Geblök der Netzexperten kann da nicht maßgeblich sein.Klar kann lautloses Auslösen, Fokussieren direkt auf Sensorebene und über die gesamte Sensorfläche, Bildvorschau im E-Sucher, kompaktere Bauweise etc. sehr von Vorteil sein.Wer noch ein paar Jahre Betatester spielen will, kann sich gern bei Sony und Fuji bedienen. Beide haben bereits große Fortschritte gemacht, ja.


Die von dir aufgezeigten Nikon oder Canon Bodies sind schon sehr gut und werden bewusst so gebaut, wie seit eh und je.
Canon ist da was die Sensoren angeht, leider weit hinter Nikon abgeschlagen.
Die D850 scheint für mich derzeit der! Body zu sein!

Fuji und Sony zu belächeln halte ich dennoch für falsch. Das sind andere Konzepte. Die Sensoren sind klasse, Nikon verbaut nicht ohne Grund diese. Die Fuji Objektive sind auch sehr gut! (Fuji hat „nur“ APS-C) dafür Echtfarben Sensoren (x-trans) mit einer wahnsinns BQ!!!
Die Sony Linsen halte ich durch die Bank weg, für überteuert!
Desw habe ich auch die A7R abgegeben, da gab es kaum lichstarke Linsen seinerzeit...
Dass ich im elektronischen Sucher direkt das Endergebnis meiner Einstellungen sehe (fertige Bild) ist eine sehr gute Sache und auch sehr praxistauglich!
Einen Unterschied zw. opt und elektr. Sucher zu erkennen ist kaum mehr möglich. Der elektr. hat sogar Vorteile bei wenig Licht...
Bearbeitet von: "Berlinhouse" 8. Jan

Mappenvor 21 h, 50 m

Bzw. ne Ahnung, inwieweit sich die Preise von neuen Objektiven nach …Bzw. ne Ahnung, inwieweit sich die Preise von neuen Objektiven nach Markteinführung verändern? Bei den Sigma Objektiven sind die Preise ja auch seit Einführung relativ schnell gefallen. Meine Frage zielt in Richtung 85mm 1.4 IS, wobei ich trotz der Testberichte immer noch mit dem Angebot hier liebäugle.


Das halte ich derzeit für unwahrscheinlich, dass das neue aufgenommen wird oder geschweige denn im Preis fällt...

Mappen7. Jan

Tritt das dann also immer mal wieder auf? Ich dachte eigentlich, dass der …Tritt das dann also immer mal wieder auf? Ich dachte eigentlich, dass der Fokus dann auch sitzt, wenn es einmal eingestellt wurde.


Das meinte ich mit „schwimmen“.
Trotz vermeintlicher Einstellung, ist die Trefferrate deutlich hinter den der Canon Objektiven...

Mappenvor 1 h, 20 m

Danke für die ausführliche Einschätzung. Aber was meinst du denn mit „b …Danke für die ausführliche Einschätzung. Aber was meinst du denn mit „beide Objektive“?



Die von mir angeführten: 85/.4 und 24-105/4 II.

Beim 85/1.2 II dagegen würde es mich überraschen, wenn sich da preislich noch viel bewegte. Selbst wenn ein III käme, fiele es wohl kaum unter 1299 €.

1499 € sind hot, sofern man weiß, dass man es wirklich nutzen wird. Tadellose gebrauchte Exemplare gibt es gelegentlich für 1000 Euro.
[AC Foto] DSLR-Vollformatkamera Canon EOS 5DIV erneut für 2995 € (300 € Eintauschprämie möglich)
431°Abgelaufen
24. Dez 2017eingestellt am 24. Dez 2017
Heute ist der Canon-5DIV-Body erneut bei AC Foto im Adventskalender für 2995 € im Angebot. Zudem läuft aktuell eine Eintauschaktion: Wer die 5DIV kauft und irgendeine funktionstüch… Weiterlesen
Zum DealZum Deal

Verfasser

^^ Ein Deal vom 24.12.2017 wird nicht cold, weil am 26.12. ein teurerer Bundle-Deal folgt. Batteriegriffe sind zum Glück endlich sehr out (viele von denen, die früher behaupteten, für ihre großen Hände nen Batteriegriff zu brauchen, brechen sich heute pseudoglücklich an einer Sony RX 100 oder ner Alpha die Finger ab). Zweitakkus schaden freilich nicht, aber den LP-E6 dürften die meisten Canon-Nutzer, die hier Zielgruppe sind, eh ausreichend besitzen.

PS: Ich finde Foto Koch okay, aber Dein Verhalten hier ist eindeutig erklärungsbedürftig:

https://www.mydealz.de/profile/tottal


Du wirbst penetrant und ausschließlich für Foto Koch. Was treibt Dich dazu an?
Bearbeitet von: "navijunge" 26. Dez 2017

Verfasser

DoubleTTvor 2 h, 5 m

Auf der Startseite findet man das Angebot nicht mehr.


Ich bin nicht sicher, ob es dort je zu finden war. Das ist ja eigentlich der Adventskalender von naturfotocamp.de. Das 24. Türchen gilt für alle Weihnachtsfeiertage, vermutlich bis morgen früh 7 Uhr.

Auf der Startseite findet man das Angebot nicht mehr. Lediglich auf der hier referenzierten Seite ist der Preis noch möglich.

Verfasser

^^ Dann entschuldige bitte.

Ich fand und finde das halt schon recht befremdlich:

Ich: "darf eine analoge Kompakte billigst von eBay sein".
Du: "Wahrscheinlich meinst du Kompakt".

Du meinst wahrscheinlich, auch wenn Du es nicht sagst, digitale Kompakte. Doch ich schrieb analog selbstredend, weil ich das meinte. Quelle ist übrigens, falls von Belang, diese.

Vermutlich war ich durch Rubbiko gereizt - zu viel in seinem Profil rumgeklickt. Zu viele Leute scheinen nur bei MyDealz zu sein, um zu trollen oder schlechte Scherze zu reißen.

Wenn dieser Deal hier abgelaufen ist, geht es eventuell bei Leistenschneider mit 2.999 Euro weiter:

mydealz.de/dea…882
Bearbeitet von: "navijunge" 25. Dez 2017
Canon EF 35/1.4 L USM II zusätzl. Ersparnis von 125 € mögl. bzw. 200€ (Studenten) mögl.
339°Abgelaufen
22. Dez 2017eingestellt am 22. Dez 2017
Heute dürfte sich der/die ein(e) oder andere freuen, im AC-Foto Adventskalender gibt es das Canon EF 35/1.4 L USM II laut idealo.de liegt der nächste Preis bei 1833 € (niedrigs… Weiterlesen

dontlookat.vor 9 h, 38 m

einige verwechseln hier das usm und das usm II.die erste generation ist …einige verwechseln hier das usm und das usm II.die erste generation ist für 1300 zu haben.



Das war kurzzeitig auch mein Verdacht - dass bei den Preissuchmaschinen eine teure erste Version in die Statistik der zweiten Version gerutscht ist. Aber nee, nach ein bisschen Rumgoogeln glaube ich, dass der Hinweis auf Preise unter 1500 Euro im Sommer 2017 korrekt ist.

Das Objektiv war nie in meinem Fokus, aber bei anderen Objektiven, beim 70-200/2.8 II etwa, ließ sich ja auch ein Preisverfall und plötzlicher Anstieg um 350-400 Euro beobachten. Das ist schon realistisch.

AC-Foto macht das ja auch recht geschickt. Wer nicht gerade ein Supertele wollte oder auf erste gute Angebote für 6DII und 5DIV hoffte, der war besser beraten, auf bessere Angebote zu warten.
Bearbeitet von: "navijunge" 23. Dez 2017

Verfasser

ich denke, die die das Neue suchen, wussten den Deal zu schätzen.
Die anderen haben halt ihren Senf dazu abgegeben ...

einige verwechseln hier das usm und das usm II.die erste generation ist für 1300 zu haben.

Im August gab es das Objektiv für ca. 1450 Euro bei Canon selbst. Leider ausverkauft als ich zuschlagen wollte.

Verfasser

inrathervor 1 h, 56 m

200€ Cashback für Studenten: https://www.canon.de/student-cashback/Wird me …200€ Cashback für Studenten: https://www.canon.de/student-cashback/Wird meistens sehr fix ausgezahlt



Danke für den Hinweis, habe es ergänzt.
Canon EF 100mm f2.8 L (6% u. Cashback 125€ möglich) und Canon MP-E 65/2.8 (9%)
358°Abgelaufen
20. Dez 2017eingestellt am 20. Dez 2017
Heute gibt es im AC-Foto Adventskalender ein sehr gutes Makro Objektiv von Canon, das Canon EF 100mm f2.8 L IS USM. Das Angebot gilt bis morgen früh um 7:00 Uhr. Die 750 € sind… Weiterlesen

Für das 100mm L 2.8 Macro

ebay.de/itm…Ttv


Wenn möglich noch mit dem 15fach Payback-Punkten kaufen und Cashback sollte bei dem Händler auch möglich sein. Habe da schon mehrfach Objektive (Fuji) gekauft und immer Cashback erhalten.
Bearbeitet von: "tookashot" 20. Dez 2017

antoniosergivor 8 h, 26 m

Das mpe 65 objektiv hab ich schon lange im Auge, kann mich aber nicht …Das mpe 65 objektiv hab ich schon lange im Auge, kann mich aber nicht aufraffen es zu kaufen... Sehr beschränkter einsatzbereich, darin aber sehr interessant.... 😁


Ich habe auch lange überlegt aber letzten Endes war es mir dann für den seltenen Einsatz einfach zu teuer. Mitlerweile habe ich einen Novoflex Retroadapter (eBay Schnapper) und einen Satz Zwischenringe. Damit bin ich auch ganz glücklich und es war einiges günstiger.

Der Adventskalender ist echt fies.. Hab ne komplette Ausrüstung verloren und mich diesen Monat nun schon mit drei Objektiven + Kamrea eingedeckt

navijungevor 1 h, 28 m

Gab's doch. 5.12.17: Canon EOS 5D Mark IV für 2.995 €, 300 € Cashback mögl …Gab's doch. 5.12.17: Canon EOS 5D Mark IV für 2.995 €, 300 € Cashback möglich --> 2.695 €.


Ärgerlich... leider verpasst :-(

So, perfekter Deal. Hatte das Objektiv bei Saturn um 825€ bestellt. Damit spare ich jetzt noch einmal 75€. Darauf hatte ich gehofft im Adventskalender.
Canon LP-E6N - AC-Foto - LP-E19​, Extender 1.4x & 2x III
334°Abgelaufen
19. Dez 2017eingestellt am 19. Dez 2017
Im AC-Foto Adventskalender gibt es den Canon Akku LP-E6N heute zum (fast) Bestpreis von 55€ (Versandkostenfrei). Bisheriger Bestpreis lt. Geizhals war nur 2x geringer (52 und 53€):… Weiterlesen

Bisschen OT aber weiss zufaellig jemand von euch noch fuer wie viel die 7Dmk2 im Adventskalender vor ner Weile zu haben war?

ich habe den Akku gerade bestellt. Konnte aber nicht mit Paypal bezahlen (technische Probleme), mit Kreditkarte ging es.

Wenn es um den LP-E17 ginge, den es ja nur uncodiert als Nachbau gibt...
Aber den E6 bekommt man ja in sehr guter Qualität für kleines Geld. Egal aus welcher Quelle, mir ist noch kein Nachbau negative aufgefallen.

Wer aber auf den Aaufdruck Wert legt (ich würde ja noch nicht einmal von "Hersteller" sprechen) - für den ist es in der Tat ein Deal. Also "plus".

Ich nutze die Patona-Akkus. Hatte damit auch noch nie Probleme. Und selbst wenn, für den Preis eines einzigen Canon-Akkus bekomme ich von Patona 5 neue

Ich fahre mit den Baxxtar sehr gut. Sowohl die "LP-E6(N)"-Variante für meine Canon, wie auch die "NP-FW50" für die Sony.
WhatsApp Benachrichtigungen!
Autohot!
Möchtest Du die neuesten Deals & Gutscheine kostenlos direkt via WhatsApp bekommen?
Freebie
WhatsApp Newsletter
mydealzPromo Ja!
Ups! Anscheinend konnten wir uns nicht verbinden 😢 Bitte versuch es erneut!
mydealzPromo 
Wichtig!
Um Dich anzumelden: Füge die Nummer zu Deinen Kontakten hinzu und sende uns die Nachricht 'Start' über WhatsApp!
mydealzPromo 
SanDisk CFast 2.0 Extreme Pro 64 GB
406°Abgelaufen
18. Dez 2017eingestellt am 18. Dez 2017
Über meinen Deal für die Canon EOS 1Dx II hab ich auf der Seite total übersehen, dass sich da noch ein echtes Highlight versteckt! Man bekommt noch bis morgen früh 07:00 Uhr die p… Weiterlesen

Verfasser

superkarivor 2 h, 15 m

Gibt es tatsächlich noch Geräte mit CompactFlash-Karte, oder sind die t …Gibt es tatsächlich noch Geräte mit CompactFlash-Karte, oder sind die tatsächlich noch im (proffesionellem) Einsatz?Was spricht eigentlich gegen den Einsatz einer Sd-Karte?



Du musst auf den feinen Unterschied achten. Das hier ist keine normale CF sondern eine Neuentwicklung, die CFast.

Ansonsten ist CF wesentlich schneller als SD. Der Grund, warum SD in vielen Kameras bevorzugt wird, dürfte die schiere Größe der CF-Slots sein.

superkarivor 2 h, 2 m

Gibt es tatsächlich noch Geräte mit CompactFlash-Karte, oder sind die t …Gibt es tatsächlich noch Geräte mit CompactFlash-Karte, oder sind die tatsächlich noch im (proffesionellem) Einsatz?Was spricht eigentlich gegen den Einsatz einer Sd-Karte?



CF ist nur noch in Profi-Kameras zu finden aber dort weit verbreitet:
Canon:
(7D)
7D II
(5D III)
5Ds/5DsR
5D IV
1DX II

Nikon:
(D810/D810A)
(D3X)
(D4s)
D5

In Klammern: abgelöste Modelle

Direkter Konkurrent zu CF/CFast ist eher XQD (Nikon D4s, D5, D850, D500), beide sind u.U. noch deutlich schneller als die schnellsten UHS-II Karten und deutlich robuster gebaut.

Gibt es tatsächlich noch Geräte mit CompactFlash-Karte, oder sind die tatsächlich noch im (proffesionellem) Einsatz?

Was spricht eigentlich gegen den Einsatz einer Sd-Karte?

Was ist das süßes?
Canon EOS-1DX Mark II Body
542°Abgelaufen
18. Dez 2017eingestellt am 18. Dez 2017
Nochmal ein Deal aus dem Adventskalender von AC-Foto. Ein Nieschendeal, vielleicht hat trotzdem jemand aus dem MyDealz-Universum die Cam derzeit auf dem Zettel. Dann ist das Angebo… Weiterlesen

Verfasser

pyrobassvor 2 h, 45 m

>5.000€ für eine Kamera, die von der Bildqualität, DR, fps und allem nicht …>5.000€ für eine Kamera, die von der Bildqualität, DR, fps und allem nicht mit einer Kamera von 3.500€ mithalten kann...



Und doch wirste bei Sony kein Paket zu einem ähnlichen Preis finden, dass dem Vergleich standhält. Es geht um das Gesamtpaket und da biste bei der 1'ser auf jeden Fall wirklich gut aufgestellt. Aber das lässt sich Canon ohne Diskussion auch gut bezahlen, wobei ich die Sony-Kameras nun auch nicht gerade als LIDL-Variante sehen würde

pyrobassvor 36 m

>5.000€ für eine Kamera, die von der Bildqualität, DR, fps und allem nicht …>5.000€ für eine Kamera, die von der Bildqualität, DR, fps und allem nicht mit einer Kamera von 3.500€ mithalten kann...



Alle drei Kriterien sind nicht unbedingt die wichtigsten für die professionelle Nutzbarkieit einer Kamera. Selbst die Bildqualität vieler 1 Zoll Kameras würde heutzutage in vielen professionellen Bereichen ausreichen. Wichtigere Punkte sind da die Zuverlässlichkeit und Verfügbarkeit des Equipments, der Bedienkomfort und der Herstellersevice. Alles Punkte in denen Canon (wie auch Nikon) sich in vielen Jahren profiliert hat und Sony heute häufig immer noch abschreckt.

pyrobassvor 13 m

>5.000€ für eine Kamera, die von der Bildqualität, DR, fps und allem nicht …>5.000€ für eine Kamera, die von der Bildqualität, DR, fps und allem nicht mit einer Kamera von 3.500€ mithalten kann...


Und wenn man schon 5 schöne L Objektive je im Wert von 1500€ für Canon hat hilft einem das trotzdem nichts! Denn bei Sony zahlt man dann für adäquaten Erstaz nochmal 10k€...

Es gibt auch Leute die Golf fahren, obwohl ein i30 günstiger, schneller und besser ausgestattet ist...

pyrobassvor 9 m

>5.000€ für eine Kamera, die von der Bildqualität, DR, fps und allem nicht …>5.000€ für eine Kamera, die von der Bildqualität, DR, fps und allem nicht mit einer Kamera von 3.500€ mithalten kann...



Keiner Deiner Punkte trifft zu. Die 1DX II ist so ziemlich die Referenz, was AF-Treffsicherheit und Serienbildgeschwindigkeit anbelangt - und das bei höchster Bildqualität. Nichts für 3.500 Euro hält da. Die Frage der Zielgruppe lautet eigentlich nur: Reicht mir die 1DX I oder will ich mir die 1DX II leisten?

Die einzige Konkurrenz lautet Nikon D5. Eine Sony A9 ist durchaus fein, taugt aber wenig für harten Einsatz.
Bearbeitet von: "navijunge" 18. Dez 2017

TonyMoretivor 3 m

Das ist auch kein Vergleich sondern nur dummes geblubber.


>5.000€ für eine Kamera, die von der Bildqualität, DR, fps und allem nicht mit einer Kamera von 3.500€ mithalten kann...
Canon EF 11-24/4.0 L USM im AC-Foto Adventskalender
352°Abgelaufen
16. Dez 2017eingestellt am 16. Dez 2017
Heute gibts mein Lieblingsobjektiv bei AC-Foto im Adventskalender zu einem echt fairen Tarif. Eigentlich nicht unter 2.7xx zu kriegen. Geizhals führt es in Ausreißern für 2.379 EUR… Weiterlesen

K

Ma2tinvor 49 m

Die samyangs etc sind primes


Nee, die sind Billig-Rotz. Zeiss und Co. darfst Du gern als Primes bezeichnen.

simons700vor 2 h, 13 m

Dass es immer nur uww zooms gibt und keine primes...Ich dachte ja erst das …Dass es immer nur uww zooms gibt und keine primes...Ich dachte ja erst das liegt am Sony system aber auch bei anderen Herstellern scheint es hauptsächlich 16-35mm und 12-24mm zu geben.


Die samyangs etc sind primes und deren optische Qualität (im Gegensatz zu deren Qualitätskontrollen) sollen schon sehr gut sein.

Verfasser

simons700vor 1 h, 25 m

Dass es immer nur uww zooms gibt und keine primes...Ich dachte ja erst das …Dass es immer nur uww zooms gibt und keine primes...Ich dachte ja erst das liegt am Sony system aber auch bei anderen Herstellern scheint es hauptsächlich 16-35mm und 12-24mm zu geben.


Na wie soll das denn sonst gehen? Überlege mal den Aufwand, einen solchen Flaschenboden so zu konstruieren, dass es keine Verzeichnungen gibt. Alle Zooms sind Kompromisse, je größer die Spannweite um so größer auch der Kompromiss

Dass es immer nur uww zooms gibt und keine primes...
Ich dachte ja erst das liegt am Sony system aber auch bei anderen Herstellern scheint es hauptsächlich 16-35mm und 12-24mm zu geben.
[AC Foto] Canon EOS 6D Mark II Vollformatspiegelreflexkamera für 1.675 €
463°Abgelaufen
11. Dez 2017eingestellt am 11. Dez 2017
Heute bietet AC Foto im Adventskalender die Canon 6D II für 1.675 € an. Das ist kein überragender Preis, aber ein guter bei einem hervorragenden Händler. Der nächste nennenswerte P… Weiterlesen
Zum DealZum Deal

sasa12011. Dez

Netter Preis! Letzte Woche noch für 1800 bestellt. Die geht dann wohl …Netter Preis! Letzte Woche noch für 1800 bestellt. Die geht dann wohl wieder zurück


Dann bleibt dein "Schaden" beim Versanddienstleister und beim Händler dank angegrabelter B-Ware, über die sich dann vlt wieder andere (dann auch irgendwo zurecht, siehe PS4 deal) beschweren, weil diese hervorragende neuwertige Ware dann doch mal als Neuware deklariert wieder bei jemand anders landet.

Überflussgesellschaft at its best.

AC-Foto ist top! Den Adventskalender gibts jedes Jahr und in der Regel sind die Preise echt immer top. Nicht immer Bretterreißer aber doch immer so, dass man guten Vertrauens aus dem Kalender kaufen kann.

Gelegentlich sind aber auch mal schöne Kracher dabei und man kriegt es auf dem deutschen Markt als legale Ware nirgendwo billiger.

Netter Preis! Letzte Woche noch für 1800 bestellt. Die geht dann wohl wieder zurück

Wie ist dieses Laden?

Komischer Laden.
Bieten Panasonic Kameras an (Ganze 2 Stück ) aber kein einziges Objektiv
Zeiss Batis 18mm F2.8 Sony (E-Mount) für 999€ bei AC-Foto
276°Abgelaufen
1. Dez 2017eingestellt am 1. Dez 2017
Eben auf der Suche nach einem Weitwinkel für meine Sony Alpha 7ii auf dieses Angebot gestoßen. Der Händler macht keinen schlechten Eindruck (recht gute Bewertungen) aber ich habe k… Weiterlesen

Eckemon2. Dez

Tatsache! Na dann freu ich mich erst recht, meins ist nämlich bereits …Tatsache! Na dann freu ich mich erst recht, meins ist nämlich bereits unterwegs


Och mist ich hätte auch bestellen sollen...
Aber jez is es zu spät. Dann warte ich mal auf das firin uw af das tokina angeblich in 2018 vorstellt...

Verfasser

simons700vor 2 h, 49 m

VorbeiZum glückDie ham sich wohl vertan, jez kostet das sigma 85mm art …VorbeiZum glückDie ham sich wohl vertan, jez kostet das sigma 85mm art nämlich 999€


Tatsache! Na dann freu ich mich erst recht, meins ist nämlich bereits unterwegs

Vorbei
Zum glück
Die ham sich wohl vertan, jez kostet das sigma 85mm art nämlich 999€
Bearbeitet von: "simons700" 2. Dez 2017

Eckemonvor 2 h, 52 m

vielleicht reden wir von unterschiedlichen Objektiven aber bei diesem …vielleicht reden wir von unterschiedlichen Objektiven aber bei diesem Samyang funktioniert auch der Autofokus. Wie gut ist allerdings eine andere Frage


Ok, das verlinkte Objektiv ist mir neu. Sieht aber auch sexy aus und die Reviews sind auch positiv. Da spart man 300€

Hab die 25mm f2.0 version. Hammer Objektiv
Pentax K-70 Black + DA 18-135 WR + SMC-DA 50/1.8
324°Abgelaufen
25. Nov 2017eingestellt am 25. Nov 2017
Nachdem mein erster Deal positive Resonanz fand, aber leider nach 7h ausverkauft war, möchte ich euch eine ähnlich super Gelegenheit anbieten. Im gleichen Shop gibt es auch noch da… Weiterlesen

VGP: In UK 849 Pfund = 950 Euro (exkl. Versand). Deal ist natürlich hot!

srsmicrosystems.co.uk/bla…tml
Bearbeitet von: "Archimedes" 25. Nov 2017

Todesengel700rvor 3 h, 48 m

Ich habe die Kamera ein bisschen günstiger noch gesehen gibt es für 874 a …Ich habe die Kamera ein bisschen günstiger noch gesehen gibt es für 874 allerdings Versand aus Frankreich bei Ebay


Finger weg von diesen Auktionen, das sind China shops, Da kannst du gleich bei eglobal einkaufen, Preise Top Bewertungen Flop

Todesengel700rvor 34 m

Ich habe die Kamera ein bisschen günstiger noch gesehen gibt es für 874 a …Ich habe die Kamera ein bisschen günstiger noch gesehen gibt es für 874 allerdings Versand aus Frankreich bei Ebay




Dann mach nen Deal dazu?

Ich habe die Kamera ein bisschen günstiger noch gesehen gibt es für 874 allerdings Versand aus Frankreich bei Ebay

Schade, dass Pentax immer etwas im Schatten von CaNikon steht. Dabei ist Pentax im Preis-Leistungs-Verhältnis richtig top und dazu sogar oft wetterfest!!
Pentax K70 incl. +SMC-DA 50/1.8
190°Abgelaufen
24. Nov 2017eingestellt am 24. Nov 2017
K-70 Body in schwarz, laut Beschreibung Deutsche-Ware, kein Grauimport 24,24 Megapixel APS-C CMOS-Sensor mit Bildstabilisierung ohne Tiefpassfilter Video mit Hybrid AF Empfind… Weiterlesen

seeker1vor 8 h, 7 m

Sorry, aber den Sigma´s trauere ich keine Minute nach. Die Art Objektive …Sorry, aber den Sigma´s trauere ich keine Minute nach. Die Art Objektive sind weis Gott nicht schlecht, nur muss man auch eine gute Kopie erhalten! Was nützt es einem, wenn die Kamera Fine Tuning beim Focus unterstützt, das Objektiv aber so schlecht vom Werk justiert ist, dass der Einstellbereich nicht ausreicht! So geschehen bei 3! Sigma 15-35mm Art! Jetzt habe ich das Pentax D-FA 15-30 und das sitzt von Anfang an auf den Punkt! Btw: Der Preis ist Hot, wär es die KP, oh man, meine Kreditkartenabrechnung an diesem Tag wäre jenseits von Gut und Böse.


Sigma verlagert hier die QS an den Endkunden. Und der muss dafür in Form des docks noch einmal extra bezahlen. Ich bin mit denen auch durch. Pentax bringt ja zum Glück ständig neue Objektive raus

Sorry, aber den Sigma´s trauere ich keine Minute nach. Die Art Objektive sind weis Gott nicht schlecht, nur muss man auch eine gute Kopie erhalten! Was nützt es einem, wenn die Kamera Fine Tuning beim Focus unterstützt, das Objektiv aber so schlecht vom Werk justiert ist, dass der Einstellbereich nicht ausreicht! So geschehen bei 3! Sigma 15-35mm Art! Jetzt habe ich das Pentax D-FA 15-30 und das sitzt von Anfang an auf den Punkt!

Btw: Der Preis ist Hot, wär es die KP, oh man, meine Kreditkartenabrechnung an diesem Tag wäre jenseits von Gut und Böse.

Wenn ich sie nicht schon hätte, würde ich sie sofort bestellen

Pentax Auto-Hot

Spitzen Kameramarke!

P/L ist bei Pentax eh immer hervorragend. Einzig die fehlende Objektivauswahl aktueller Sigma Arts ist bedauerlich.
Zugreifen!
Canon EF 70-300mm f4.0-5.6 IS II USM, nach 100 EUR Cashback nur 295 EUR
221°
24. Nov 2017eingestellt am 24. Nov 2017
Das neue Canon 70-300 mm Telezoomobjektiv mit verbessertem Nano USM Autofocus und Bildstabilisator. Durch die Winteraktion ergibt sich ein interessanter Preis von 295 EUR. Vor weni… Weiterlesen

Spaghettifresservor 14 h, 50 m

Man kann ein reines APS-C Objektiv (EF-S) NICHT an Vollformat weiternutzen.



Hab ich auch nicht behauptet. Man kann ja für APS-C auch EF-Objektive kaufen, wie das hier diskutierte 70-300mm.

Fillefatzvor 5 h, 25 m

Aber solange macht man tolle Bilder mit dem 55-250 und verkauft dieses …Aber solange macht man tolle Bilder mit dem 55-250 und verkauft dieses einfach weiter, falls man umsteigt. An Vollformat ändert sich die Charakteristik eines Objektivs sowieso, und vielleicht auch die eigenen Vorlieben (bei mir war es jedenfalls so). Wer weiß, ob man das für APS-C angeschaffte Objektiv an Vollformat dann überhaupt weiternutzen will.


Man kann ein reines APS-C Objektiv (EF-S) NICHT an Vollformat weiternutzen.
Bearbeitet von: "Sledgehammer2030" 28. Nov 2017

Spaghettifresser24. Nov

Wer irgendwann mal von APS-C auf Vollformat umsteigen will, kann das …Wer irgendwann mal von APS-C auf Vollformat umsteigen will, kann das 55-250 STM nicht mehr weiterverwenden.



Aber solange macht man tolle Bilder mit dem 55-250 und verkauft dieses einfach weiter, falls man umsteigt. An Vollformat ändert sich die Charakteristik eines Objektivs sowieso, und vielleicht auch die eigenen Vorlieben (bei mir war es jedenfalls so). Wer weiß, ob man das für APS-C angeschaffte Objektiv an Vollformat dann überhaupt weiternutzen will.

Wer sich einen (ausgewählten) Body von Canon gekauft hat, kann zusätzlich die "EOS Plus X"-Aktion nutzen und nochmals 100€ Cashback einlösen. Damit wäre man bei 195€ effektiv.

Nun bei Telefotografie machen 50mm mehr am langen Ende schon was aus.
An Canon APS-C Kameras mit 1,6 x Verlängerungsfaktor, sind dass immerhin 80mm mehr, gegenüber dem 250er.
Gerade bei Sport- und Tierfotos kann sich dass schon bezahlt machen.

250 x 1,6 = 400
300 x 1,6 = 480

Zudem ist die Verarbeitungsqualität des 70-300 wesentlich besser, als beim 55-250 STM.
Gleiches gilt für den AF, auch dort ist das 70-300 (Nano USM) dem 55-250 STM überlegen.
Wer mit dem lichtschachen Zoom (hohe ISO-Einstellungen bei schlechtem Licht) leben kann, sollte zuschlagen.
Wichtig ist, bei solchen lichtschwächeren Telezooms auf eine Kamera zu achten, die auch bei hohen ISO-Werten noch gute Ergebnisse liefert, mindestens bis ISO 6400. Jeder volle ISO-Wert entspricht einer Blenden- oder Zeitstufe!
Man sollte dabei bedenken, dass einem der Bildstabilisator rein gar nichts nutzt, wenn man kurze Belichtungszeiten z. Bsp. eine 1/1000s bei schnellen Sportarten wie Fußball, Handball usw. benötigt, um noch scharfe Fotos zu bekommen.
Dann kommt es auf die Zeit an, nicht auf die Stabilisierung.
Dann geht es bei einem lichtschwachen Objektiv nur über die Erhöhung der ISO-Werte, um bei schlechten Lichtverhältnissen schnelle Belichtungszeiten zu realisieren, was wiederum die Bildqualität verschlechtert (Rauschen, weiche Kontraste, schlechtere Schärfe).
Weiter aufblenden klappt ja bei einer Anfangslichtstärke von 5.6 im stärkeren Telebereich nicht.
Das ist auch der Grund, warum lichtstarke, schwere, große und teure Objektive auch in Zeiten von guten High-ISO Kameras weiterhin ihre Existenzberechtigung haben.
Eine offene Blende von 2.8 bietet eben bildqualitativ und gestalterisch viel bessere Möglichkeiten, als eine Offenblende von 5.6. Desweiteren kann ich bei einem lichtstarken Objektiv und schlechten Lichtverhältnissen länger auf die Erhöhung der ISO-Werte verzichten, da ich immer noch auf ausreichend schnelle Belichtungszeiten komme (z. Bsp. in der Sportfotografie).
Auch wird der Hintergrund bei einem lichtstärkeren Objektiv und offener Bende unschärfer abgebildet, was in der Telefotografie durchaus erwünscht ist.
Ab 300 mm aufwärts wird es bei Blende 2.8 verdammt teuer, da ist das 70-300 USM II mit den bekannten Einschränkungen und Schwächen ein echtes Schnäppchen.
Zudem sind die meisten lichtstarken Teleobjektive ab 200mm apochromatisch korrigiert, was zusätzlich für eine sehr gute Schärfe- und Kontrastleistung sorgt, aber den Preis massiv in die Höhe treibt.

Canon = L
Nikon = ED

Für 295,00 Euro ist das EF 70-300 USM II für Hobby- und Amateurfotografen/-innen eine ganz klare Kaufempfehlung.
Das EF 70-300 ist auch an Canon Vollformatkameras (24x36) verwendbar, dass EF-S 55-250 STM ist ein reines APS-C Objektiv.
Wer irgendwann mal von APS-C auf Vollformat umsteigen will, kann das 55-250 STM nicht mehr weiterverwenden.

EF = APS-C und Vollformat
EF-S = nur APS-C

Zu beachten wäre noch, dass Canon im Gegensatz zu Nikon keine Gegenlichtblende mitliefert, diese schlägt nochmals mit ca. 80,00 Euro zu Buche, wenn man die Originalblende bevorzugt.
Bearbeitet von: "Sledgehammer2030" 24. Nov 2017
Canon 800D Body(595) + Canon Cashback(100)// für 495€
130°Abgelaufen
24. Nov 2017eingestellt am 24. Nov 2017
AC Foto bietet die 800D für 595€ an. Der nächste Idealo Preis ist 670€. Mit dem Canon Cashback was es gibt bekommt man die kamera für effektiv 495€ was für so eine Kamera ein ganz … Weiterlesen

Gerade mit Canon telefoniert: Lieferort (in der EU) ist egal, wichtig ist der Händler für CB. Damit kann ich das 70-300er bestellen

Verfasser

Ist vor 15 Minuten abgelaufen

Hi Leute bei mir steht auf der Seite 677.- Teuro oder sehe ich das Falsch???

Kann ich da auch als Österreicher bestellen und das Cashback abwickeln?

Irgendwie interpretiere ich das so, da man ja nur bei einem teilnehmenden Händler bestellen und folgende Bedingungen erfüllen muss:

"Der Teilnehmer muss eine auf ihn lautende Rechnung, die den Voraussetzungen nach Umsatzsteuergesetzes entspricht und eine deutsche Steuernummer aufweist, einreichen und seinen Wohnsitz in der Europäischen Union, der Schweiz, Lichtenstein oder Norwegen haben."

Hat das mal jemand ausprobiert aus einem anderen Land als Deutschland?

Ja, AC ist teilnehmend
-> Quelle
[AC-Foto] Canon EOS 5D Mark IV Body + EF 24-105/4.0 L IS USM II
267°Abgelaufen
24. Dez 2016eingestellt am 24. Dez 2016
Heute im Adventskalender bei AC-Foto ist die Canon EOS 5D Mark IV mit dem neuen EF 24-105 / 4.0 L IS USM II. Preisvergleich liegt bei 5.066 €
Zum DealZum Deal

JasBee25. Dezember

Richtig, aber die 5D Mk. IV ist eine Profi-Kamera, absolut top für den Studio-Einsatz, oder für Feste, wie z.B. Hochzeiten.Die 6D ist eher die Kamera für Amateure, die gerne im KB-Format fotografieren. Zudem wird da in 2017 wohl ein Nachfolger der 6D auf den Markt kommen.

Amen!

LeCrocovor 3 h, 32 m

Es muss nicht immer ein 5D sein. 6D gibts schon ab 1300 ohne und ab 1700 mit Objektiv



Richtig, aber die 5D Mk. IV ist eine Profi-Kamera, absolut top für den Studio-Einsatz, oder für Feste, wie z.B. Hochzeiten.

Die 6D ist eher die Kamera für Amateure, die gerne im KB-Format fotografieren. Zudem wird da in 2017 wohl ein Nachfolger der 6D auf den Markt kommen.
Avatar

GelöschterUser319907

Es muss nicht immer ein 5D sein. 6D gibts schon ab 1300 ohne und ab 1700 mit Objektiv

saufnevor 6 h, 20 m

Habe mal gleich 3 stück gekauft. Konnte bei diesem schnäppchen einfach nicht wiederstehen

​Wer billig kauft, kauft zweimal.

Ich warte lieber auf die 6D Mark II
Canon EF 35 1,4 II Festbrennweite Objektiv
298°Abgelaufen
23. Dez 2016eingestellt am 23. Dez 2016
Fast zum Abschluss des Adventskalenders hat AC-Foto hier nochmal ein schönes Angebot. Das EF 35 1,4 II USM ist ein perfektes, sehr lichtstarkes Objektiv für klassische Anwendungsz… Weiterlesen

TXLRudivor 1 h, 15 m

Aber Fakt ist: Die Preiserhöhungen von Canon sind tatsächlich lächerlich, die EOS 5DIV lasse ich z.B. aus. Habe bei der Markteinführung gedacht, ich hab mich verlesen


Allgemein ist der hohe Preis von original Canon L-Objektiven jedoch schon verständlich, auch im Vergleich zu Sigma Arts, die teilweise gleiche oder bessere Leistung bieten. Bei Sigma (und Tamron) hat man eben nie die 100% Kompatibiltät die Canon bietet und garantiert. Auch der Service ist dann etwas eingeschränkt. Bei den Canon Objektiven weiß man einfach, dass das alles 100% funktionieren wird, ohne Kompromisse, ohne extra justieren. Daher ist der Aufpreis für viele Profis in Ordnung.
Andererseits baut Sigma im Moment absolut klasse Objektive. Das Sigma Art 50mm ist einfach nur der Knaller. Genau wie das neue 85mm. Und das 24-105 schlägt auch das Canon L in der Leistung.

Was in der Tat heftig ist, ist der Preis der 5d IV. Das ist (glaube ich) zwar der selbe Preis, den die mark III bei Markteinführung hatte... aber von der Mark IV bin ich echt ziemlich enttäuscht für den Preis. Die Videoqualität, der Crop bei 4k (wtf??? in der Preisklasse???), keine wesentlich höheren Frameraten, kein besserer Codec, keine Features nach wie vor wie Zebra, Fokus Peaking, kein cleanes 4k out... für die Videografen ist das meiner Meinung nach ein echter Schlag ins Gesicht. Bei dem Preis ist sogar die 1d x II wesentlich attraktiver in meinen Augen.
Bei dem heftigen Preis der 5d IV ist das in meinen Augen nicht konkurrenzfähig, wenn ich mir anschaue was Sony im Moment an großartigen Vollformat Kameras baut. Ich habe sogar einen Blindtest in Sachen Videoqualität in 4k gesehen mit der Mark IV gegen eine 500€ Panasonic 4k Kamera... und die Panasonic lag genau gleich auf in meiner persönlichen Bewertung... 500€!!!
Bearbeitet von: "peterpaaan" 24. Dez 2016

Hoopti23. Dezember

Warum ist das um ein vielfaches teurer als ein Canon EF 50mm 1:1.4 USM? (wie ich finde ein super Portraitobjektiv, bin aber nur Amateur)


Das ist eine ganz andere Liga. Nicht nur eine andere Brennweite und andere Bauweise, sondern auch einfach qualitativ. Das wäre eher mit dem Canon EF 50mm 1:1,2l zu vergleichen, was über 1000€ kostet. Bzw. mit dem Sigma Art 24mm 1,4.

Verfasser

Winston_Smith_101vor 15 m

Das EF-Protokoll zu reengineeren finde ich nicht schlimm. Den Drittherstellern bleibt vermutlich auch keine andere Wahl. Canon rückt ja freiwillig nichts raus und will seine Margen schützen. Durch des Reengineering entstehen mit Sicherheit auch Kosten, zumal Canon ab und zu auch was ändert. Die Objektive werden von den Drittherstellern schon selber entwickelt, nur verlangen sie weniger "Originalhersteller" Aufschlag. Vermutlich bleibt ihnen aber auch so noch mehr als genügend Marge. Canons Preiserhöhungen der letzten Jahre sind davon ab schon heftig.



Zustimmung, natürlich hat Canon einen Teil Apotheke in den Preisen. Aber fairerweise muss man auch sehen, dass Sigma dafür für alle Bajonette die Linsen baut. Die sind also nicht auf den Canonmarkt beschränkt, sondern haben noch Nikonianer, Sonyisten und andere als Kunden für ihre Linsen, also eine weit breitere Marktstreuung.

Aber Fakt ist: Die Preiserhöhungen von Canon sind tatsächlich lächerlich, die EOS 5DIV lasse ich z.B. aus. Habe bei der Markteinführung gedacht, ich hab mich verlesen

Das EF-Protokoll zu reengineeren finde ich nicht schlimm. Den Drittherstellern bleibt vermutlich auch keine andere Wahl. Canon rückt ja freiwillig nichts raus und will seine Margen schützen. Durch des Reengineering entstehen mit Sicherheit auch Kosten, zumal Canon ab und zu auch was ändert. Die Objektive werden von den Drittherstellern schon selber entwickelt, nur verlangen sie weniger "Originalhersteller" Aufschlag. Vermutlich bleibt ihnen aber auch so noch mehr als genügend Marge. Canons Preiserhöhungen der letzten Jahre sind davon ab schon heftig.

Verfasser

makeamericagreatagainvor 2 h, 10 m

Einen solchen Schwachsinn will ich gar nicht lang kommentieren, nur so viel: Wer sowas behauptet, stellt sich selbst höchstens ein Zeugnis für Inkompetenz aus.http://geizhals.de/?cmp=367010&cmp=1228803&cmp=44395Also, wo ist da jetzt die Kopie? Alles anders, so ein Käse aber auch! PS: Das hier ist ein VW - OPEL Vergleich, um bei Marken zu bleiben. Mercedes ist und war immer Nikon. Nur bist Du ein VW-Prolo, der halt auszuckt, wenn ein OPEL für weniger nahezu gleiche Leistung liefert!



Also dass ausgerechnet Du mich "Prolo" nennst, ist schon eine Leistung angesichts Deiner höflichen Art der Kommunikation. Man könnte fast meinen, dass da die Visage hinter Deinem Profilbild schreibt. Mach mal weiter, such Dir einen neuen Spielkameraden.

Ich schieb mal einen nach:

Ich hab mich offensichtlich mißverständlich ausgedrückt, nach dem Lesen Deines Vergleiches weiß ich was Du meinst. Nein, ich meinte nicht, dass Sigma Kopien von Objektiven baut, also quasi Plagiate. Das ist Quatsch und so will ich auch nicht verstanden werden wissen.

Es geht um die Software und das Protokoll der Geräte, die Sigma definitiv über RE programmiert und erstellt, weil es von Canon dafür keinerlei Lizenzen gibt. Und das ist zwingend nötig, weil sie sonst an der Canon oder Nikon nicht funktionieren, Bajonett hin oder her.
Bearbeitet von: "TXLRudi" 24. Dez 2016
Canon EF 400/4.0 DO IS USM II Teleobjektiv Objektiv
1798°Abgelaufen
17. Dez 2016eingestellt am 17. Dez 2016
Im Adventskalender von AC-Foto gibts heute zwei Teleobjektive. Das eine (EF200-400) ist preislich jetzt nicht so attraktiv, kein Deal im Sinne von MyDealz. Das andere, das Canon E… Weiterlesen

Verfasser

SuperEgovor 3 h, 56 m

abgelaufen. ahahaha ich lache mich . kaputt...



Ja klar abgelaufen?! Das ist ein Adventskalenderangebot und das lief heute morgen zu 07:00 Uhr ab

abgelaufen. ahahaha ich lache mich . kaputt...

Mitgenommen...gibt bestimmt Storno

teviolvor 12 h, 33 m

Hauptseite für einen 5750€ Deal? Wow



Nicht jeder hier ist "arm"

crash0vor 2 h, 32 m

Ähm nein die 1Dx II ist nicht unbedingt besser im Low-Light. Sie kommst du denn jetzt bitte da drauf?


Ähm doch.
[AC-Foto] Canon EF 100-400/4.5-5.6 L IS USM II (250€ Cashback möglich)
232°Abgelaufen
7. Dez 2016eingestellt am 7. Dez 2016
idealo.de: 1928€ (153€ Ersparnis + weitere 250€ Ersparnis durch EOS plus X Aktion möglich) Wer gestern bei dem 5D MK IV Deal zugeschlagen hat oder eine andere… Weiterlesen

PEGIDA! (Auch ohne Vor-Moderation sichtbar... )
Bearbeitet von: "iSchnapper" 7. Dez 2016

fbxvor 5 h, 28 m

​Pegida? bist du etwa auch aus Dresden?


Komisch. Als Zitat klappt das aber.
Bearbeitet von: "iSchnapper" 7. Dez 2016

fbxvor 3 h, 40 m

​Was ich nicht ganz verstehe, ist, wieso hier ein Vergleich zwischen dem alten 100-400 und dem 70-200 mit Konverter gezogen wird. Während die beiden zwar von der Abbildungsleistung her vergleichbar waren, hat das recht wenig mit dem hier eigentlich beworbenen 100-400 II zu tun. Das ist nämlich deutlich besser als sein Vorgänger und auch die Kombi 70-200 2.8 II mit 2x III kann dagegen nicht ansatzweise anstinken. Mag vielleicht eine Alternative zum alten 100-400 sein, aber ganz sicher nicht zum neuen.



Jep, sehe ich auch so... hatte deinen Kommentar leider vorher überlesen... Betrifft auch nicht nur Abbildungsleistung, sondern auch Autofokus und Stabi, die beim 100-400mm II deutlich bessere Ergebnisse bringen als bei 70-200 2.8 II und 2x III

An dieser Stelle sei auch nochmals wärmstens dxomark und the-digital-picture.com empfohlen, wo man die Bildqualität der obigen Objektive sogar mit Telekonverter direkt vergleichen kann: the-digital-picture.com/Rev…p=2
Bearbeitet von: "deltree" 7. Dez 2016

therapysVvor 4 h, 50 m

An alle die nach einem Teleobjektiv bis 400mm suchen: Eine brauchbare Alternative wäre Kombination des bereits von OP genannten 70-200mm mit einem 1,4x bzw. 2x Extender. Die sind mir leider noch nie bei den Cashback-Aktionen aufgefallen sodass die Kombi teurer werden könnte (f2,8). Die Abbildungsleistung soll aber vergleichbar sein. Ich besitze ein 70-200mm und es ist mir oft zu kurz ._. Ich hatte deshalb schon einen Blick auf diese Linse geworfen und sicher nicht auf das 24-70mm...


Hallo!
Habe das 70-200 2.8 IS II mit 2x III und war mit der gebotenen Leistung leider nicht ganz zufrieden... Autofokus und IS funktionieren zwar noch recht gut, aber die Schärfe ist einfach nicht so der Hit und die Fotos wirken einfach trüber... Ist aber im Vergleich zum 200er und dann croppen schon besser. (Übrigens immer mit APSC, um den maximalen Tele rauszuholen... an der Vollformat hab ich meistens ein Weitwinkel dran und habe es glaub ich fast nie mit der Kombi 2x 70-200 betrieben)
(Interessant vielleicht auch noch, dass Canon zwar eine extra Objektivkorrektur (70-200 II + 2x III) für die Kamera liefert, aber leider Lightroom kein Objektivprofil für diese Kombi anbietet. )
Aus diesem Grund hab ich mir bei den Warehousdeals das 100-400mm II geholt und bin bei meinem jetzigen ersten Eindruck sehr zufrieden... der Vorteil ist auch, dass man zusätzlich noch den 1,4x III Telekonverter dran machen kann und mit der 7D Mark II weiterhin einen Autofokus (zentraler Kreuzsensor) bei Blende 8 und einer effektiven Brennweite von 560mm x Cropfaktor hat.
Aktuell vergleiche ich die Kombi gerade mit dem Sigma 150-600mm Sport und schaue, was mir für die Wildlife Fotographie besser passt. Wenn jemand interesse hat, kann ich gerne auch Beispielbilder hochladen oder über meine Erfahrungen berichten...
Grüße,
Michael

Ergänzung bezüglich Autofokus des 100-400 II mit 1,4x III: Die 80D kann erstaunlicherweise nicht nur bei F8.0 fokussieren, sondern sogar das 3x3 Mittelfeld zum Scharfstellen verwenden, wogegen die 7D II nur den zentralen Autofokuspunkt verwenden kann...
Bearbeitet von: "deltree" 7. Dez 2016

inrathervor 44 m

Ist ja optional und nicht im Dealpreis miteinbezogen, deswegen ist dein Cold fehl an der Stelle



Da kannst Du noch so giftig schauen, was ich geschrieben habe, stimmt.
[AC-Foto] Canon EOS 5D Mark IV (deutsche Ware) für 3500€
259°Abgelaufen
6. Dez 2016eingestellt am 6. Dez 2016
Im Adventskalender bei AC Foto (Fotoversand aus Aachen) findet man heute eine Canon EOS 5D Mark IV zu einem Bestpreis. Falls ihr ein Objektiv dazu kaufen wollt, beachtet die Cashb… Weiterlesen

Nikon verbaut die definitiv besseren Sensoren. Nikons Dynamikumfang ist der WAHNSINN.

Gestern bestellt - eben gerade angekommen

DubZvor 11 m

Cold.. Hier für 3000 Euro : http://de.mydigitaland.com/canon-eos-5d-mark-iv-body.html?gclid=Cj0KEQiA4JnCBRDQ5be3nKCPhpwBEiQAjwN1brvwxSBr5DCTANsWSJ9zM2V3kEHub21vZLwLoRqQSbYaAn2T8P8HAQ


​Als ob es hier nicht bereits seitenlang über Grauware ging und dass die auf keinen Fall als Preisvergleich herangezogen werden kann

Und die Seite erst... Wer bitte kauft in so einem Shop und dann noch für das Geld?

Beste preis garantie um Online-einkaufen
Bearbeitet von: "fbx" 6. Dez 2016

Endlich kann ich mit 30 Megapixel Fotos AUF dem Gästeklo machen.

Geil Leute, endlich Haufensammlung auf neuem Level.

Aber ich warte noch, Kostet nächstes Jahr sowieso nur die Hälfte.

Oder ist da nochn Objektiv dabei?