Consorsbank Angebote

Consorsbank Angebote & Rabatte

18 heiße Deals
Die Consorsbank bietet ihren Kunden ein vielfältiges Programm an Produkten und Dienstleistungen. Die Auswahl reicht vom Girokonto und Online Banking über Geldanlagen, Wertpapierhandel und Krediten bis zu Versicherungen. Über besonders lohnende Angebote informiert mydealz. Weiterlesen

Alle Consorsbank Schnäppchen & Deals - November 2018

100€ Amazon Gutschein für Neukunden des kostenlosen Depots der Consorsbank für einen Trade ab 3,95€
6371°Abgelaufen
aktualisiert 14. Augaktualisiert 14. Aug
Update 4
So abgelaufen! Alle die teilgenommen haben, haben jetzt noch 4 Wochen Zeit sich zu legitimieren - wir empfehlen aber es als bald möglich zu machen. Für den Trade bleibt bis Ende Oktober Zeit.
Neuauflage vom letzten Jahr (party) Endlich gibt es wieder das kostenlose Consorsbank Depot mit 100€ Amazon Gutschein über Abo24 . Darauf hab ich gewartet! Wie auch schon verg… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
goeksu87

wie machen wir das denn nun mit dem Übertag? Ich habe keine Lust 19,90€ für die Löschung zu zahlen, aber kenne auch niemanden der meine Wertpapiere übernimmt. Mist.

symon

Wir warten auf die consorsbank!

CarstenStahl.

Bei mir ebenso :/

cgbspender0815

Jetzt steht da „verfügbar ca. Oktober“. WTF

Prometheus

@symon Wie ist denn der Status bei Abo24? Die 4 Monate sind jetzt rum und ich habe trotz aktivem Sparplan immer noch keinen Gutschein und der Status ist immer noch "erfasst".

Consorsbank: Bis zu 5.000 Euro Barprämie bei Depotübertrag – exklusiv für Neukunden
295°Abgelaufen
3. Augeingestellt am 3. Aug
Hier mal ein Deal für Depotwechselprämienhopper: Ab einem Depotübertrag von >5000 Euro gibt es 50 Euro Prämie. Bei >10.000 Euro dann 100 Euro Prämie Bei >50.000 Euro da… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
stereola

Im Kleingedruckten steht: "Die Vorteile dieser Aktion können nicht mit den Vorteilen weiterer Consorsbank Neukunden-Angebote kombiniert werden." - Fallen darunter auch die 100 Euro Cashback, die man derzeit bekommen kann?

NoNameForMe

Wie sieht es eigentlich mit dem Depotübertrag aus. Kann man den auch selbst online anstoßen? Zum Hintergrund: Ich hatte auch bei der Comdirect-Aktion mitgemacht und mit der Depoteröffnung auch den Depotübertrag über die Comdirect in Auftrag gegeben. Also das normale Prozedere, die Comdirect hat auf meinen schriftlichen Antrag den Depotübertrag bei meiner alten Bank angefragt. Irgendwann kam dann eine Mail meiner alten Bank, dass die "händische" Bearbeitung eine Weile dauern, ich aber den Depotübertrag auch selbst online über meinen Account durchführen kann. Ohne dass dadurch die Prämien-berechtigt gefährdet würde. Ist bei Consors auch so?

mikuro

1% sind nicht gerade viel. Wenns dazu wenigstens noch redizierte Tradingebühren für nen bestimmten Zeitraum/Kontingent gäbe. Da gab es schon deutlich bessere Deals. Habe mein Depot selbst schon mehrfach umgezogen und noch nie was bezahlt (Depot bei der Altbank immer schließen lassen). Trading ist bei Consors günstiger gewesen als bei der 1822.

Hamsti_Hamtaro

Nochmal für alle: Sowohl für einen vollständigen Depotübertrag als auch die Übertragung von einzelnen Wertpapieren in ein anderes Depot darf eine Bank in Deutschland keine Gebühren berechnen. Wer gerne liest: Bundesgerichtshof, Az. XI ZR 200/03 und XI ZR 49/04 Ausnahme: Der Bank entstehen Fremdkosten, diese darf sie weiterreichen - muss diese dann aber auch nachweisen. Ich hab noch nie was bezahlt...keine Ahnung in welchen Fällen die auftreten können.

NoNameForMe

Wo genau steht das? Im Preisverzeichnis -> Wertpapierüberträge (einschließlich Einbuchung bei Überträgen von anderen Instituten) = kostenlos ² ² Zzgl. evtl. anfallender fremder Spesen (bspw. Spesen der Lagerstelle bei Wertpapierüberträgen zur Consorsbank und bei Quellensteuererstattungen). D.h. konkret? Ich gebe den Depotübertrag in Auftrag mit gleichzeitiger Schließung des abgebenden Depots? Sowohl zur Consorsbank hin (also vorheriges Depot mit dem Depotauftrag kündigen). Als auch wieder weg (also dann das Consors-Depot schließen lassen. Sorry, aber das Thema hat mich grad verwirrt.

Alexa Skill
[Consorsbank] VISA Gold -> ECHTE Kreditkarte + Handyversicherung + umfangreicher Reiseschutz | Kostenlos möglich
312°Abgelaufen
13. Juleingestellt am 13. Jul
Karte ist faktisch kostenlos für Vielnutzer! Zugegeben: Es gibt erstmal nichts gratis bei diesem Deal, aber dennoch eine sehr solide echte (nicht debit oder charge) Kreditkarte… Weiterlesen
Slyy

10-Cent-Gutschrift für jede Zahlung (max 5€/Monat),

sweet18

Wann ist die Kreditkarte kostenlos? :/

Vivi.Jay

Auf Debitkarten muss Debit stehen. Daran kannst du es direkt erkennen.

Xer0

Ist doch ne Charge und keine (revolving) Credit :/

MistaMilla

Das ist echt ein Argument mit dem Bargeld im Ausland im Gegensatz zur normalen Consors-Karte zum Konto. Gerade wenn man auch mal in der Schweiz oder so Geld ziehen will.

Consors: Festgeld & Fonds 2,10% p.a. für 12 Monate
132°Abgelaufen
12. Apreingestellt am 12. Apr
Wer auf der Suche nach einer Geldanlagemöglichkeit ist, für den könnte evtl. folgender Deal interessant sein: investieren Sie zu 50% in Festgeld und zu 50% in Aktionsfonds der … Weiterlesen
JohnBond878

Und auf den Rest? :{

mike1978

Niedrigster Ausgabeaufschlag sind 1,5 %

regn

letztlich kriegt man also die Hälfte seines Ausgabeaufschlags von 5% wieder als Zinsen zurück, die man dann noch versteuern muß!

mike1978

Bauernfängerei ist es meiner Meinung nach nicht. Habe das Angebot vor ein paar Monaten abgeschlossen (der gab es aber auch noch 3 % auf fest und fonds). Habe die Fonds mit 1,5 Ausgabeaufschlag gekauft und sofort wieder verkauft. Verlust 1,5 %, erhalte aber im Gegenzug ein Jahr lang 3 % auf das Festgeld. Macht unter dem Strich eine Verzinsung von 1,5 % (bei dem 2,1 % Angebot wären es immer noch 0,6 %). Beispielrechnung: 10000 Euro x 1,5 % = 150 Euro Verlust 10000 Euro x 3,0 % = 300 Euro Zinsen. Ergibt eine Verzinsung von 1,5 % Prozent auf 10000 Euro.

Horst.Schlaemmer

Mir fehlt insbesondere der Emittentenhandel. Ich handele fast ausschließlich so.

Depotübertrag bei Consorsbank für Neukunden bis zu 5000€ plus KWK (80€)
-103°Abgelaufen
29. Märeingestellt am 29. Mär
Hallo zusammen. Der Deal richtet sich an alle, die dank MyDealz schon ein paar Tausender gespart haben :-) Der Deal war schon mal aktiv, wurde aber als abgelaufen markiert. … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
FerdiResi

JuergenLinks, ich hoffe du meldest dich zur Problemklärung!

FerdiResi

Ich warte noch immer auf die Übermittlung der Prämie! Inzwischen ist die Eröffnung 4 Monate her! Akzeptieren Sie bitte private Nachrichten, damit wir kommunizieren können. Sollte es sich um eine Masche handeln würde ich alle noch ebenfalls wartenden Personen bitten sich bei mir zu melden.

draganpinto

ist erledigt.

JuergenLinks

Aktuell kann ich dir nicht schreiben, du musst über die Einstellungen persönliche Nachrichten zulassen.

JuergenLinks

Dass kannst du im Formular für den Übertrag entscheiden! Schicke einfach eine PN, wenn ich dich werben soll.

mydealz job ad desktop grid
Osterspezial für Tagesgelder und Festgelder (z.B. 1,17% für 1 Jahr) mit 40 EUR Cashback und Neukundenbonus
272°Abgelaufen
29. Märeingestellt am 29. Mär
Nachdem die Consorsbank heute Ihre Konditionen für Tagesgeld stark verschlechtert hat auf 0,6% und maximal 25.000 - und das auch nur für Neukunden und 6 Monate - ist meines Erachte… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
DerMyDealzer

Suche einen Werber fürs Festgeld, Angebot bitte als PN Edit: Bitte keine Angebote mehr

barne10435

BlueOrange war ja auch nur ein Beispiel. Jeder kann nach seinen Kriterien selbst aussuchen. Beispielsweise bietet J&T Banka aus Tschechien 1,15% Zins, zzlg. Bonus. Meine Suche nach schlanken deutschen Banken, die ohne Vermittler einjähriges Festgeld anbieten hat übrigens ergeben: maximal 0,75% bei der Akbank ...

Shebang

Macht doch der Steuerberater :D

kartoffelkaefer

https://www.kritische-anleger.de/blueorange-bank/

barne10435

Hat sich erledigt.

Tagesgeld Consorsbank 6 Monate 1% bei bis zu 50.000€ Kunden werben Kunden 80€ Prämie  für Neukunden
1127°
28.02.2019Läuft bis 28.02.201922. Märeingestellt am 22. Mär
Update 1
In den Kommentaren gabs von lebtex die Info, dass die Consorsbank ab nächster Woche die Neukundenkonditionen ändert!

  • Zinssatz von 1% auf 0,6%
  • Höchstbetrag 50.000 € auf 25.000 €

Also wartet nicht zu lange, bevor ihr die besseren Konditionen verpasst

dani.chii
Ursprünglicher Deal vom 01.03.2018: Der alte Deal ist gestern abgelaufen. https://www.mydealz.de/deals/tagesgeld-consorsbank-6-monate-1-bei-bis-zu-50000eur-kunden-werben-kunden-8… Weiterlesen
lebtex

In letzter Zeit habe ich öfters gehört, dass sie nicht mehr so kulant sind, wie damals. Schade. Aber die wollen es so. Dein Haushaltskonto am besten zur DiBa oder DKB oder comdirect und dann in 6 Monaten wieder Neukunde bei der Consorsbank sein. ;) 😁 :D

Schorni

Habe heute schon mit denen gesprochen. Konnten mir nur etwas für's Festgeld anbieten. Letztes Mal hatte es telefonisch geklappt, mit der Kündigung zu drohen, da hatte ich nochmal die Neukunden-Konditionen bekommen.

lebtex

Okay, dann solltest du doch mal mit denen telefonieren und notfalls die Konten woanders hin wechseln, andernfalls eben auf die Neukunden-Konditionen verzichten. ;)

Schorni

Danke für die Rückmeldung. Nur sieht es bei mir etwas schwierig aus mit Neukunde bei mir, da mein Girokonto und Haushaltskonto bei der Consorsbank habe :/

lebtex

Ich habe bei meiner letzten Kündigung kein Angebot bekommen, sondern wurde stattdessen auf das korrekte Formular, womit bevorzugt die Kündigung entgegen genommen wird, hingewiesen. Lieber in 6 Monaten wieder Neukunde sein. 😁

50 EUR Willkommensbonus für erste Investition bei Exporo über Consorsbank
77°Abgelaufen
2. Febeingestellt am 2. Feb
Es gibt aktuell 50€ Willkommensbonus für die erste Investition bei Exporo über die Consorsbank. Die Mindestsumme für eine Investition bei Exporo beträgt 500€ und der Landingpage … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
MadMonks

Ich war über den damaligen CASHBOARD Deal mal bei Exporo. Sehr zuverlässig, sehr guter Service, die Rendite stimmte. Mein Geld mit einem kleinen Plus habe ich komplett zurückbekommen. Es war alles einfach und problemlos. Empfhelenswert!

ameisenmann

Ja

JohnBond878

​norden, süden, osten, westen? :p

ameisenmann

zusammen gesetzt aus 4 ETFs

JohnBond878

​und welche WKN hat die Welt? :)

25€ für das Abschließen des ersten Sparplans bei Consorsbank
1749°Abgelaufen
15. Janeingestellt am 15. Jan
Update 1
Neue Infos & Aktionen der Consorsbank Seit dem 02.01. gibt es bezüglich ETFs einige Aktionen der Consorsbank. Darunter bspw.:

  • mehr ETFs in der Einmalanlage für 0€
    • 73 ausgewählte ETFs der StarPartner (BNP Paribas Easy, iShares und Lyxor) kostenfrei und ohne Mindestvolumen kaufen
    • Standardkonditionen für alle weiteren ETFs bleiben bestehen

  • weitere ETF-Sparpläne für 0€ kostenfrei besparen
    • 252 Aktions-ETFs von Lyxor und db X-trackers für 0€ je Ausführung
    • Mindestsparrate 25€
    • kombinierbar mit 25€ Prämie für ersten Sparplan

Für den einen oder anderen dürfte das ganze sicherlich nicht uninteressant sein. dani.chii
Ursprünglicher Deal vom 17.12.17: Bei Abschluss des ersten Sparplanes (ab 25€) auf Fonds , ETFs, Aktien oder ETCs-/Zertifikate gibt es 25€ geschenkt. Dieser muss 12 Mon… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Horst.Schlaemmer

Siehe unten auf https://www.consorsbank.de/ev/Service-Beratung/Freunde-werben#3

FunkyF1sh

Wo steht das? Habe ich da etwas übersehen? Die Kundenwerbung ist doch ohne weiteres möglich. Die Prämien sind: 1,00% Zinsen p.a. für bis zu 50.000 Euro für Ihr Tagesgeldbis zu 5.000 Euro Barprämie bei Depotübertrag Trader-Konto ab 3,95 Euro pro Trade

Horst.Schlaemmer

Prinzipiell schon, allerdings musst du mindestens 2500 Euro für mindestens drei Monate auf einem der Konten (Tagesgeldkonto oder Verrechnungskonto) anlegen. Alternativ sind Wertpapiertrades in dieser Höhe nötig.

mc10

Kurze Frage an die Experten hier im Deal: kann man als Neukunde sein Depot mittels Kunden werben Kunden Aktion eröffnen? Wenn ja würde ich mich über eine PN eines Bestandskunden freuen.

KonzRTwins

Also ich weiß nicht wie es bei dir so ist, aber wenn du 25 Aktien in deinem Portfolio hast und diese im worst case jährlich austauschen musst und dazu noch jedes Jahr aufs neue rebalancet, dann sind 1,2% Gebühr ein Scherz dagegen. Schlimmer ist dagegen der Steuernachteil auf reinvestierte Dividenden. Dafür kann man hier ohne Quellsteuerproblematik z.B. in französische Werte investieren und das lohnt sich. Ich weiß, dass es immer noch unschön ist, aber es gibt eben leider noch keinen ETF. Dafür bräuchte es etwa 50 bis 100 Mio. € Startkapital. Dass die Strategie fundamental einer "Ich kauf einfach die 50 größten Unternehmen der Eurozone"- oder einer "Ich kauf einfach von diesen 50 die 30 mit der höchsten Dividendenrendite"-Strategie überlegen ist, liegt praktisch auf der Hand. Im Endeffekt, wenn ich das Geld nicht hätte, würden mich solche Gebühren nicht interessieren, wenn man davon ausgehen kann den Index trotzdem zu schlagen. Billiger als 1,5% geht es eben nicht. Aber für 1,5% kann man ab 25€ anfangen und in Stückelung kaufen, auch eine Amazon. Da ETF-Sparpläne häufig auch 1,5% kosten, gibt das eigentlich kaum einen Unterschied. Wie kommst du auf durchschnittlich 0,05% TD? Habe die 0815-ETFs jetzt genommen auf 10-Jahres-Basis. Bei den meisten sind etwa 2,5 bis 3% Performance verloren gegangen. Es macht schon etwas aus. Es sind zwar geometrisch nur 0,15% Kosten aber immerhin. Dafür eben mit den Risiken durch die Wertpapierleihe, die ein synthethischer ETF ja nicht hat. Im EM-Bereich kostet es noch mehr Rendite, da Emerging Markets in verschiedenen Zeitzonen sind und einige Aktien deshalb OTC gehandelt werden müssen und dadurch hohe Spreads beim Kauf vorhanden sind. Also ich habe 100% Aktienquote, einen großen Teil Small und Mid Cap und setze auf Qualitätsunternehmen. Vor allem achte ich aber auch auf den Preis. Sprich versuche Preise zu ermitteln, bei denen eine Aktie fair bewertet ist. Das macht ein ETF z.B. nicht. Der kauft einige Aktien auf immer weitere Höhen. Also vernichtet er sogar seinen reversion to the mean-Effekt, da er tendenziell das übergewichtet, was sehr gut lief und die anderen untergewichtet. Was aber nicht heißen soll, dass ETFs dadurch schlechter werden. Ich selbst habe den Vanguard ETF auf die Emerging Markets, weil ich die Emerging Markets zu komplex und umfangreich finde, um hier selbst eine gute Asset Allokation zu gestalten (zzgl. der gewaltigen Spreads). Für die Industrienationen kann ich das besser, dazu haben amerikanische Unternehmen z.B. auch echten Shareholder Value, deshalb lohnt es sich hier einiges einzusammeln, was meinen Ansprüchen gerecht wird. Empfehlenswerter Artikel hierzu: http://www.dividendenadel.de/geldanlage-feinschmecker-etfs Und nein, es gibt keinen einzigen Dividendenwachstums-ETF auf der gesamten Welt. Jeder Dividenden-ETF hat maximal ein Kriterium: Dividend Yield (estimated) oder die bei den Aristocrats die Dauer der gezahlten Jahre. Ich kenne keinen ETF, der z.B. nur Unternehmen mit Qualitätsdividenden im Index hat. Im Fondsbereich gibt es eventuell was, aber der interessiert mich nicht. Cannabis-ETF ist in Deutschland bei den meisten Banken nicht handelbar! Ja Strategien haben so an sich, dass sie irgendwann verfliegen. Aber hier geht es eher um die Dogs of the Down-Strategie z.B., Piotroski funktioniert trotz einigermaßener Bekanntheit immer noch sehr gut. Eben weil hier auf Qualitätsunternehmen gesetzt wird. Ich halte weiterhin viel von ETFs, weil sie vielen Leuten den Zugang zu Aktien ermöglichen, aber es ist falsch, dass jemand mit einem guten System, genügend Haltedauer und ein bisschen Spaß an der Analyse den Markt nicht outperformen kann. Man muss sich eben nur auf die Werte konzentrieren, die schon seit Jahr(zehnt)en Shareholder Value aufbauen, ihre Umsätze und Gewinne konsequent steigern und ein langfristig gesehen unverzichtbares Geschäftskonzept haben. Dann kann auch ein Privatanleger durchaus erfolgreich sein. Peter Lynch und Warren Buffett haben es z.B. vorgemacht.

Bei Depotübertrag bis zu 5.000€ Wechselprämie-gestaffelt–abhängig vom Depotvolumen von CONSORS /kostenlose  Führung Wertpapierdepot und Verrechnungskonto //rentiert bei größerem Depot
10°Abgelaufen
18. Okt 2017eingestellt am 18. Okt 2017
Hallo, bei Consors gibt es dieses für den ein oder anderen reich gesparten mydealzers ein nicht uninteresanters Angebot. Schaut euch die Konditionen genau an, ob es sich für eu… Weiterlesen
Gaesteklo-Deluxe

Die Höhe der Prämie wird 3 Monate nach der Kontoeröffnung, abhängig von den übertragenen Wertpapieren berechnet. Ausschlaggebend hierfür ist der Kurswert der übertragenen Wertpapiere zum Zeitpunkt der Einbuchung auf Ihrem Depot. Die Prämiengutschrift erfolgt im 13. Monat nach Kontoeröffnung.

Gaesteklo-Deluxe

hab consors mal ne mail geschrieben mal sehen was als antwort kommt

Gaesteklo-Deluxe

bin mir auch nicht sicher hatte damals März 2018 mir notiert hmm

fremd

Könnte schwören, der Stichpunkt stand damals noch nicht da. Aber in jedem Fall schön, es konkret zu wissen.

Gaesteklo-Deluxe

Die Prämiengutschrift erfolgt im 13. Monat nach Kontoeröffnung. Wird bei mir dann Jan 2019

Consorsbank eröffnen, 80 Euro kassieren und Visa und Giro Karte (ohne Gebühr/Mindestumsatz)
152°Abgelaufen
19. Sep 2017eingestellt am 19. Sep 2017
Die Consorsbank (BNP Paribas S.A.) hat zur Zeit 80 Euro Kunden werben Kunden bei einem Konto das kostenlos ist und sowohl eine VISA als auch Giro Karte bereitstellt. Alternativ zu… Weiterlesen
dealzer_um_die_ecke

Lasst euch nur nicht von dem User IceT (Deal-Ersteller) werben, er zahlt bei vereinbarter Teilung der Prämie nicht aus.

Horst.Schlaemmer

Du kannst dich für eines(!) von folgenden Neukundenangeboten werben lassen: 1,00% Zinsen p.a. für bis zu 50.000 Euro für Ihr Tagesgeldbis zu 5.000 Euro Barprämie bei Depotübertrag Trader-Konto ab 3,95 Euro pro Trade Die beiden anderen Angebote kannst du, auch nachträglich, nicht nutzen - du kannst nachträglich in deinem Account aber beliebige Bestandskundenangebote eröffnen (Girokonto und Kreditkarte sind vollkommen optional).

eidexe

Geht das auch wenn ich nur Tagesgeldkonto und Depot eröffne? ich möchte kein GIRO und keine CC. Wofür sollte ich mich dann werben lassen? fürs Depot oder fürs Tagesgeldkonto? und das andere erstelle ich danach intern im system? danke

lebtex

Ja, das ist möglich. Kunden-werben-Kunden ist mit der o.g. Aktion kombinierbar. :)

eidexe

Hallo, ich bin noch kein Kunde bei der Consorsbank, möchte aber so einen ETF Sparplan bei denen abschließen weil die für mich das lukrativste Angebot haben. Kann ich dabei von dieser Kunden werben Kunden aktion provitieren? Ich möchte keine CC und eigentlich auch kein Giro Konto sondern nur ein Depot mit Verrechnungskonto eröffnen, und die 2500 euro für 3 Monate auf dem Verrechnugnskonto halten da mein Sparplan nur 50€ im Monat betragen wird. hier steht: Bedingungen für geworbene NeukundenEin geworbener Neukunde muss 1. den in der Werbe-E-Mail enthaltenden Link öffnen, um ein Konto oder Depot zu eröffnen und 2. den Werbungscode eingeben. Nur dann können wir den Neukunden dem „Werber“ zuordnen.Ein „Werber“ hat erst Anspruch auf die Prämie für einen geworbenen Neukunden, wenn innerhalb von 4 Wochen ab Kontoeröffnung mindestens 2.500 Euro von extern auf dem Verrechnungs- oder Tagesgeldkonto des geworbenen Neukunden eingegangen sind. Umbuchungen zwischen Consorsbank Konten werden nicht berücksichtigt.Das Guthaben muss für mindestens 3 Monate auf dem Konto gehalten werden. Alternativ kann der Neukunde Trades in Höhe von mindestens 2.500 Euro, innerhalb von 4 Wochen ab Konto- bzw. Depoteröffnung, durchführen. Vielen Dank

Tagesgeld Consorsbank 6 Monate 1% bei bis zu 50.000€ Kunden werben Kunden 80€ Prämie (40€/40€) für Neukunden
328°Abgelaufen
30. Aug 2017eingestellt am 30. Aug 2017
Neukundenangebot Die 80€ kann man sich dann untereinander aufteilen. Auf der Suche nach etwas mehr Zinsen bin ich auf die Consorsbank gestoßen. Den Namen hat bestimmt jeder schon… Weiterlesen
NiHo89

@luckysmile magst dich bei mir melden? Kann dir keine PN schreiben.

lebtex

Achtung, Endspurt der KwK-Aktion! Nur noch bis Mittwoch läuft der Deal mit 80 Euro KwK-Prämie. (y) Kann gut möglich sein, dass die Consorsbank das Angebot verlängert oder auch ändert. (skeptical) Also, schnell noch für gutes Geld werben lassen und Prämie teilen. XD

pH0

ich suche auch einen Werber. EDIT: Schon gefunden, danke.

akcio

Ich suche einen Werber. PS. Schon gefunden, danke.

Ivoch

Suche einen Werber, freue mich auf PNen. EDIT: Schon gefunden, danke.

Bis zu 100€ Prämie bei Abschluss eines Sparplans mit min. 12 Monaten Laufzeit bei der Consorsbank
379°Abgelaufen
16. Aug 2017eingestellt am 16. Aug 2017
Beschreibung kopiert von daseela (eingestellt am 16. Dez 2016) und auf die aktuelle Aktion angepasst. Consorsbankkunden können noch bis 15.09.17 bis zu 100€ Prämie erhalten, we… Weiterlesen
Nightwish

Ich habe ebenfalls gestern die Gutschrift erhalten (y)

MadTriangle

Heute kamen die 100€

keks24

Bei mir genau so, werde Consors eine email schreiben

MadTriangle

Wie sieht es aus mit den Leuten, die zum 1. Oktober einen Sparplan eröffnet haben? Die 12. Rate war am 1. September aber ich habe bisher noch keine Prämie bekommen

croc-o-deal

Danke für Deinen Erfahrungsbericht. Dann scheint das ja System zu haben, dass die Consorsbank sich weigert. Ich bin über die DAB Bank zum Consorsbank Kunden geworden und werde jetzt auch wechseln.

Consorsbank Tagesgeldkonto mit 0,8% Zinsen bei kostenloser Kontoführung - 35€ Amazon-Gutscheinprämie @Bonusdeal24
-5°Abgelaufen
25. Mai 2017eingestellt am 25. Mai 2017
Bei Eröffnung eines Tagesgeldkontos über die Seite bonusdeal24.de bekommt man einen 35€ Amazon.de-Gutschein geschenkt. Die Kontoführung ist komplett kostenlos. Die Consor… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Lilli2

Vielen Dank, Horst.Schlaemmer! Einen besonders schönen Sonntag wünsche ich Dir! Have a nice time!

Horst.Schlaemmer

Siehe https://www.consorsbank.de/ev/Service-Beratung/Freunde-werben

Lilli2

Finde das 80 € Freundschaftswerbungsangebot nicht. Vielleicht ist es mir auch nur zu heiß (Dachgeschoß). Hast Du da was? Danke im Voraus und laß Dir Zeit - ich geh jetzt nach draußen. Schönen Samstag abend für Dich!

Horst.Schlaemmer

Die Verlängerung auf 12 Monate ist aber völlig problemlos über das Besparen eines schwankungsarmen ausgabeaufschlagfreien Geldmarktfonds möglich.

Horst.Schlaemmer

Cold sind die 35 Euro - über die Freundschaftswerbung erhält der Werber 80 Euro.

Consorsbank Tagesgeld 0,8% + KWK erhöht auf 80€ für Neukunden
173°Abgelaufen
4. Mai 2017eingestellt am 4. Mai 2017
Bei der Consorsbank gibt es momentan leider nur noch 0,8% aufs Tagesgeld bis zu 6 Monate Dafür wurde die KWK Prämie auf 80€ erhöht! Hierdurch lässt sich beispielsweise bei einer A… Weiterlesen
Olifee

Ist wieder möglich!

waldi889

Suche Werber. 60 für mich. 20 für dich...

Lep

Am Freitag nen Brief bekommen, dass ab Sommer für Anhebung in Fremdwährung 1, 75% Gebühren zahlen muss! ;(

flinker_hase

Wer möchte mich werben? Bitte Angebote per PN. Erledigt - Danke.

altaso

Sachwerte sind überproportional überteuert. Das kann ich derzeit niemanden empfehlen, egal wer da für "Werbung" macht. Die Leute sollen in Sachwerte gedrängt werden, da hier noch Geld zu verdienen ist für Banken und co. Jeder Sachwert unterliegt dem Klumpenrisiko. Flexibel reagieren bei Marktveränderung ist nicht möglich. Auf dem Geldmarkt eben schon, daher tendiere ich eher zur Variante aussitzen. Sachwerte sind zudem mit "Bewirtschaftungskosten" verbunden, was die Rendite nochmal schmälert, sofern sie überhaupt Rendite abwerfen. Zudem haben Sachwerte ein Verkehrswert Risiko, das mit am höchsten unter den Risiken ist, da hier Angebot und Nachfrage entscheidet. Mir kann jemand sagen, dass dieses oder jenes 1000€ wert hat, wenn aber keiner bereit ist, es zu zahlen, kann ich mir davon auch nix kaufen (shock) Daher einzig liquid ist man auf dem Geldmarkt, denn Geld wird immer nachgefragt, hat derzeit das geringste Risiko, jedoch folglich auch mit die geringste Rendite. Sachwerte machten vor 5-9 Jahren noch Sinn, heute nicht mehr, da überteuert. Wer anderes sagt, will nur verdienen (Banken, Makler, Versicherungen, Goldschmiede). Die Werbetrommel wird hierfür kräftig gerührt :) Aber jeder ist für sich selbst verantwortlich.

1% Zinsen für bis zu 12 Monate aufs Tagesgeld (Consorsbank)
411°Abgelaufen
18. Dez 2016eingestellt am 18. Dez 2016
Bei der Consorsbank gibt es jetzt 1% Zinsen aufs Tagesgeld, für 6 Monate garantiert. Wenn man ein Wertpapierdepot abschließt kann man die Zinsgarantie auf 12 Monate verlängern. … Weiterlesen
sfrueh

Cashback heute bekommen. Da hat sich die Nachbuchungsanfrage mal gelohnt.

Cratter13

Ich hab im Moment Zeit. Ich kann warten 8)

Horst.Schlaemmer

Darauf warten derzeit sehr, sehr viele. U.a. deshalb kann es sehr gut sein, dass die noch ziemlich lange warten müssen...

Cratter13

Jep so sieht's bei mir auch aus, bin auch noch bei Meine Bank no :) Mal sehen wann die Korrektur kommt..darauf warte ich nämlich auch.

sfrueh

Hmm, okay. Gut zu wissen. Habe nicht drauf geachtet, was da im Januar stand. Mal schauen, wie sie reagieren.

[Consorsbank] bis zu 100€ Prämie bei Abschluss eines Sparplans mit Laufzeit von mind. 12 Monaten für Consorsbank-Kunden
432°Abgelaufen
16. Dez 2016eingestellt am 16. Dez 2016
Consorsbankkunden können noch bis 31.01.17 bis zu 100€ Prämie erhalten, wenn sie einen Sparplan auf ausgewählte Fonds oder ETFs abschließen und in diesen mind. 12 Monate ein… Weiterlesen
Epsonstyle

Die Prämie wurde bei mir jetzt auch gutgeschrieben.

Epsonstyle

Nicht wirklich 2% im Plus, ist OK.

quak1

Und ordentlich Gewinn mit dem Sparplan gemacht?

Epsonstyle

Bei mir wurde die Prämie leider noch nicht gutgeschrieben , laut Hotline soll dies ca. 6-8 Wochen nach der 12 Rate erfolgen.

Emsi

Das Geld sollte bis 6 Wochen nach der 12 Rate kommen.

Mini One-Leasing mit Consors-Werbung - 36 Monate, 20.000 km pro Jahr - 42% sparen
-192°Abgelaufen
6. Aug 2016eingestellt am 6. Aug 2016
Consors bietet wieder Minis mit Werbebeklebung zum vergünstigten Leasing an. Ihr bezahlt für ein 36 Monatsleasing einen Anzahlungsbetrag, die Überführung und eine monatliche Leasin… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Herr_Kules

Sind das die Restbestände vom letzen Mini-Werbe-Deal? Aus meiner Sicht ist das totale Bauernfängerei, da hier keinerlei Rabatte ersichtlich sind. Geht einmal zum Mini-Vertragshändler und lasst euch ein Angebot machen. Ich habe bei meinem (echt gut ausgestatteten) Clubman Cooper D 22% Rabatt bzw. 8030€ auf den Listenpreis bekommen. Daraus ergibt sich bei einer Anzahlung von 4000€ eine Monatliche Leasing-Rate von 138,00€ (bei 30tkm/anno, zzgl. 19,90€ HP & VK). Cortal bekommt bei der Menge an Fahrzeugen garantiert einen saftigen Rabatt (warscheinlich alles Lagerleichen, wer will schon so eine Hartz4-Ausstattung?), der aber nich durchgereicht wird. P.S. schon erwähnt, dass der "Werbekostenzuschuss" bei dem Lohnsteuerjahresausgleich angegeben werden muss? P.P.S. der Dreizylinder-Diesel ist auch ein absoluter Gurkenmotor...

Dr.-Bashir

Ja aber 190 kmh reichen doch für ne Stadtkarre oder? Und 11 Sek. von 0-100 ist auch OK. Alufelgen, Klimaautomatik, Lederlenkrad, Zentralverriegelung, Fensterheber, was fehlt denn? Eierwärmer?

therealpink

Biste mal in dem Ding gesessen? Das Teil wiegt komplett nackt und leer 1,2 Tonnen. Wer schon so ne dämliche Lifestyle-Schüssel will, wird auch etwas Ausstattung wollen.

Dr.-Bashir

95 PS finde ich für einen Kleinwagen nicht "untermotorisiert" und an Ausstattung ist auch alles wichtige dabei. Dumme Kritik.

casselfornia

Schon wieder interpretierst du die wildesten Vermutungen in meine Aussagen hinein. Im Ernst, so kann man doch nicht vernünftig diskutieren?! Ich sage "ich will noch was anderes machen, ausser [...] zu streiten" und du schlussfolgerst daraus, dass ich nur deswegen hier her gekommen sei. Jetzt müsste ich dir erstmal wieder erklären, dass das völliger Quatsch ist und nur eine haltlose Unterstellung deinerseits ist und schon wären wir wieder bei ner endlosen Diskussion, die nichts mehr mit dem eigentlichen Thema zu tun hat. Genau so lief es bei der ersten Diskussion auch schon. Das funktioniert so nicht! Das mit ausser hast du doch gegoogelt! ^^ Trotzdem schönes Wochenende, ich bin jetzt weg :>

[Leasing privat] Mini One Consorsbank MINI Aktion 2016 36 Mon. effektiv 0€ Leasingrate 5400€ einmalig
39°Abgelaufen
5. Jul 2016eingestellt am 5. Jul 2016
Anzahlung: ab 4.800 Euro Überführungskosten: 599 Euro monatl. Leasingrate: 131,88 Euro monatl. Vergütung der Werbeleistung: 131,88 Euro Unsere Konditionen 2016: Die Consorsbank v… Weiterlesen
Rabbatzke

Boah, mit so ner Gurke macht Autofahren keinen Spaß. Also wer nur 5.000 km only Stadt im Jahr fährt, da gehts vielleicht grade so, ... aber auch nicht mit der Popelaustattung, ... aber 20.000 km im Jahr mit so ner kastrierten 3Zylinder Drehorgel, ... den würd ich bei der km Auflage nicht mal geschenkt nehmen, ... Autofahren kann ja schon auch Laune machen, dafür gibt der Durschnittsdeutsche auch gern mal Geld aus, da müßt ihr aber noch ein bißchen mehr Motor und vor allem das volle Ausstattungspaket, insbesondere Sportsitzte und Lederausstattung draufpacken, daß man sich diese km antuen kann, ... ansonsten zahl ich liebe mehr, ... oder "icke fahr mit die U-Bahn"

marbrune1992

Der Preis ist ja in Ordnung für jemanden der soeinen fahren möchte - aber handlet sich das hier nicht um eine Art "Gewinnspiel" ? Also so wie ich das sehe bekommt nicht jeder die Chance das so zu leasen...

trashdump

Hat dein Arbeitgeber dich auch aufklären müssen, dass du auf dein Gehalt Einkommenssteuer zu zahlen hast? Ob jemand mit Spitzensteuersatz nen Werbe-Mini fährt, wage ich mal zu bezweifeln. Dennoch fallen die Steuern natürlich an - wenn man es legal machen will -, dazu kommen aber noch die üblichen "Nebenkosten" durch diese Einkommensart. Bei den meisten hier wäre wohl ne Steuerberatung notwendig, die von den Kosten her die tatsächliche Steuerlast wohl übersteigen dürfte.

Herr_Kules

Ganz schön teuer für einen Werbeträger. Ich hab mir auch gerade einen Mini Clubman Cooper D bestellt. Mit allen Aktionen (Abgeworben von MB, erst-Leasing bei Mini, Family-Bonus, Mini-Aktionswoche) kostet der inkl. Versicherung (im Leasing-Preis enthalten) und ALLEN Werkstattkosten 138,00 € /Monat bei 4000,-€ Anzahlung. Der hat wenigstens auch nicht den Gurkenmotor aus diesem Angebot und 30tkm/anno sind auch noch drin....

Nidiiiiiiiiiiiiiii

Also bei sixt kommt man auf Ca. 287 Euro Leasingrate ohne Anzahlung. Also 10.332 Euro auf 3 Jahre. ob ein Listenpreis von über 24.000 Euro gerechtfertigt ist ist ja eine andere Sache.

Consorsbank Mini - leasing Angebot - 131,88 Euro monatlich Vergütung bekommen
-191°Abgelaufen
24. Jun 2016eingestellt am 24. Jun 2016
Interessantes Angebot von Consorsbank... Ein Mini mit Consorsbank Werbung für 36 Monate leasen und 131,88 Euro mönatlich fur 36 Monate Vergütung für die Werbeleistung bekommen. (S… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Chris_Sabion

Ok, unter dem Hintergrund, dass das hier ja nur ein dümmliches Glücksspiel / Spam ist, verdient der Deal das Cold! Trotzdem hardcore, was es bei guten 5000 Euro für einen Mini mit 60000 km noch zu meckern gibt...

123456123456

[quote=torsten0]Ich glaube das ist nur Kundenfang von der Consorsbank!! wo du recht hast, hast du recht :) Vielen Dank! Wir haben Ihre Bewerbung für einen MINI im Consorsbank Design erhalten. Gehören Sie zu den auserwählten Teilnehmern, erhalten Sie bis ca. 2 Wochen nach Ende Ihres Wunschmonats eine Bestätigung mit allen Detailinformationen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir dieses Angebot nur Kunden der Consorsbank zur Verfügung stellen. Für den Fall, dass Sie sich als Nichtkunde beworben haben, stehen Ihnen hier unsere attraktiven Neukunden-Angebote zur Verfügung: https://www.consorsbank.de/ev/Sparen-Anlegen/Sparen/Kontenvergleich

lost_Wolf

Wenn nur angenommen fiktiv 5x (Neu-)Kunden einen Mini bekommen, ist das eher ein Glücksspiel als ein Deal. Ich staune, dass bisher noch niemand darüber meckert, er müsse nun 60.000 km fahren. Sonst heißt es immer, 10.000 km sind viel zu wenig. In dem Deal fehlt noch die Milchmädchenrechnung über die Betriebskosten von 60.000 km. Mein mydealz-Beratungshinweis (y): Um den Vertrag als Berliner, Hamburger, Kölner oder Münchener zu erfüllen, würde ich das Auto, z.B. in der Garage oder Parkfläche im öffentlichen Verkehrsraum, aufbocken und im letzten Gang mit dem Standgas "fahren" lassen. Das sollte die Reichweite maximieren und den Verbrauch reduzieren. Bei meinem Transporter schaffe mit Standgas 37 kmh mit Widerstand der Straße. Der Mini sollte mindestens 40 kmh ohne Widerstand schaffen. Der Verbrauch sollte dann bei 2 Liter/h liegen. Das wären dann Obergrenzen von 1500 h und 3000 Liter. Eventuell kann man die Motorkraft noch ins Stromnetz einspeisen, wenn man ein Rad mit einem Dynamo koppelt, wobei der Widerstand dann wieder ansteigt. Unter der Prämisse, dass Kfz nicht einen km für den Eigenbedarf zu bewegen, optimal. mydealz-extrem-Beratungshinweis (ohne Haftung (devil)):Den Kilometerstand vordrehen wäre natürlich einfacher, aber das wäre nicht erlaubt... wobei, wenn man diesen dann nach der Sichtung des Kfz wieder zurückstellt? Dann freut Oleg sich über 50,00 EUR 8)

123456123456

Beschreinung ist nicht optimal, aber der deal an sich ist doch für privatleute nicht so schlecht, oder? vor allem beschweren sich bei den leasing-deals alle über die geringe laufleistung. die hier ist mit 20k/jahr doch ganz nett.

SteveBrickman

Schlechte Beschreibung, falsche Preise, komplexes Verfahren. Vielleicht ein Deal mit Potenzial, aber so hat man keine Lust sich damit zu beschäftigen,