Dell Shop Angebote

Dell Shop Angebote & Rabatte

547 heiße Deals
In der schnelllebigen Computerbranche ist das relativ junge Unternehmen Dell bereits so etwas wie ein Traditionsbetrieb. Der Anbieter wurde 1984 in den USA gegründet und war einer der ersten, der bereits in der achtziger Jahren auf den Direktvertrieb von PCs und Notebooks an Privatkunden setzte. Einen Einblick über das Sortiment und die Angebote von Dell bekommt man übersichtlich bei mydealz. Weiterlesen

Alle Dell Shop Schnäppchen & Deals - Mai 2019

DELL S2719DGF | 27 Zoll | WQHD | 144hz/155hz | FreeSync/GSync-Compatible
758°
15. Maieingestellt am 15. Mai
Hey, bin aktuell auf der Suche nach dem Dell S2719DGF und hab grad gesehen, dass es dieses Modell direkt bei Dell für 325,58 inkl. Versand zu holen gibt, wenn man den Gutschein SP… Weiterlesen
teigbaekkah

Geil, danke! Wird probiert, wenn die mal verschicken :D

sesch

Hi zusammen, hat hier jemand vielleicht schon eine Versandbestätigung bekommen? Aktuell sieht es so aus, als würde Dell tatsächlich erst zum 06.06 liefern.

maximusGG

Als Nutzer mit Farbsehschwäche fällt einem die Auswahl da viel leichter. Farben und Kontrast? Drauf geschissen, fällt einem eh nicht auf. Behinderungen haben auch Vorteile (y)

DrTechnikFan

Naja wäre kein Problem gewesen wenn nicht auf Nachfrage ein voraussichtlicher Liefertermin genannt worden wäre, auch wenn der überverkauf an sich schon peinlich ist. Den HP kenne ich, danke, sieht aber wirklich etwas bunt aus (lol)

Andreas_.

Nun, sie haben geliefert. Habe ja auch einen umgehend bekommen und das als es das Angebot schon 2 Tage gab. Wahrscheinlich war der Ansturm so groß, dass leider einige leer ausgegangen sind. Da ich den nur für schnelle Spiele nutze wäre der HP evtl. eine Alternative gewesen. Fand den Dell nur weniger "Kitschig". Vieleicht wäre der HP 27xq ja was für dich. Den gibt es auch um den Preis.

DELL XPS 15 um 269EUR billiger.
326°Abgelaufen
14. Maieingestellt am 14. Mai
Intel® Core™ i5-8300H / nonTouch15,6 Zoll, FHD (1.920 x 1.080), reflexionsarm, IPS, 8 GB 2 x 4 GB DDR4-Speicher, 2.666 MHz, M.2-2280-PCIe-SSD-Festplatte, 256 GB, NVIDIA® GeForce® G… Weiterlesen
Misa_malas

Habe einen XPS 15 nun jetzt schon seit 2016. Und bisher wurde mein Gerät schon 7 mal repariert und danach 3 mal ausgetauscht mit einem Ersatzgerät. Der Premium Service ist ganz gut da ein Techniker bei einem Problem wirklich nachhause kommt und das Problem behebt. Nur arbeiten die meisten Techniker sehr sehr schlampig weswegen dann danach irgendwelche anderen Fehler entstehen. So wurde bspw. vergessen den Akku wieder einzubauen, und das ist nur ein Vorfall von mehreren. Nun habe ich als Ersatzgerät einen XPS 9570 bekommen und diesen musste ich nun schon 2 mal zurückschicken da ein Neugerät mehrere Pixelfehler hatte und beim anderen Gerät wurde die Leiste um das Display herum nicht richtig geklebt sodass Lücken entstanden und das alles bei "Neugeräten" frisch aus der Produktion. Grundsätzlich ist es ein solides Gerät, aber bitte das Gerät genau auf Fehler prüfen wenn ihr es bestellt. Ich finde bei so einem teuren Gerät darf nicht so schlampig gearbeitet werden.

Jo_eStw

Wenn man keine Ahnung hat, dann kann man natürlich auch ganz gut hinter solchen Pauschalaussagen stehen... Teuer ist's eh, aber sonst macht sich auch kein einziger Hersteller die Mühe ernstzunehmende Alternativen anzubieten. Mir ist nach 1 1/2 Jahren Suche kein anderes Notebook bekannt (zumindest zu dem Preis) in dem so gute Displays verbaut werden. Die Specs sind in der kleinen Ausstattung das einzige was vernünftig gekühlt werden kann in einem Notebook unter 2 Kilo. Der Akku ist doppelt so groß wie bei anderen etc.. Wenn du was günstigeres kennst, dass diese Qualitätsansprüche erfüllt erleuchte mich bitte, ich suche schon lange danach. Und nein ich bin kein Dell Fanboy, eher im Gegenteil, aber Microsoft, HP, Apple und co. wollen halt dann gleich nochmal bis zu 1000 euro mehr für sowas. Das Problem sind wohl fehlinformierte Kunden die lediglich auf CPU, GPU und HDD/SSD schauen und sich dann Plastikbomber mit beschissenen Displays Kaufen, die mit top Hardware laufen, die so schlecht gekühlt ist, dass die Hardware 30-70% unter ihrem eigentlichen Leistungsniveau daher kommt. Gratulation!

jomo

Warum werden die Specs / Preisleistung bei Apple Macbooks hier eigentlich immer so schlecht geredet? Also wenn ich mir das Teil hier anschaue, den Preis und dann nur Full HD … also naja …

Sting

uff. Die sind aber teuer geworden. mit 4k Touch und mind. 8565u, 16gb, 512 GB wäre der Preis vertretbar.

vkl

wenn die 8 core coffeelake-r benutzen könnten die schon um einiges besser sein, muss ja nicht aufs xps beschränkt sein.

Inspiron 14 5000 2-in-1 mit 249EUR Nachlass
162°Abgelaufen
14. Maieingestellt am 14. Mai
Intel® Core™ i7-8565U / Touch-Display, 14,0", FHD (1.920 x 1.080), LED-Hintergrundbeleuchtung, IPS, 16 GB 1 x 16 GB DDR4-2666MHz, M.2-PCIe-NVMe-SSD-Festplatte, 512 GB,
-arda-

Warum ist das Bild zensiert?

weltbeobachter

Man kann auch die Konfiguration mit 2 x 8GB RAM wählen, wenn du das meintest.

jonas3112

So heiß ist das jetzt auch nicht, dass man einen NSFW Filter braucht (cheeky)

flizzyfrank

Stört keinen der Single Channel Ram?

jobe

NSFW? (nerd)

Alienware  8% Cashback und 100€ Shoop-Gutschein ab 599€ [Shoop]
270°Abgelaufen
27. Apreingestellt am 27. Apr
Hallo Gemeinde! Nach Dell nun auch bei Alienware ein wenig Cashback verfügbar! Wer sich also dort den Rechner seiner Begierde Zusammenstellen lassen will kann sich nun auch 8% Cas… Weiterlesen
Gollum75

Geht meines Wissens nach leider nicht

DonSchnäppchen

Hi, weiß jemand ob man die Aktion mit einen Alienware Gutschein wie GAME15 kombinieren kann oder heißt es entweder der 100€ Gutschein von Shoop oder Der DELL Gutschein?

Immatoll2

Shoop und Dell ist immer gut. Das wird von Dell auch bei Retoure oft ausgezahlt. (embarrassed)

v4nity

Hat noch jmd. Interesse an an nem AW2518HF? 2 von den bestellen abzüglich Cashback und den 100 Euro... da wirds preislich interessant!

Der_Pole.

16gb ram, 144hzDisplay, Rtx2070, 90wh Akku landest etwa bei 2300-2400€. Darunter wird’s bei Alienware in DE schwer.

[Wieder aktiv] Dell g5 15, 15,6", RTX 2060, I7 8750H, 8GB, WIN10,
400°Abgelaufen
13. Apreingestellt am 13. Apr
Es gibt bislang noch keine vernünftigen Tests, ich würde daher davon ausgehen das es sich bei dem Display nur um eine Helligkeit von 250 CD/m² und 60hz handelt, welches bei mydealz… Weiterlesen
lennnnerd

Meiner ist auch angekommen. Der Tipp mit dem untertakten ist super! Hab auch noch einen 2. 8GB Ram reingepackt. Absolut top das Gerät für den Preis. Ich find das Display echt okay. Mich stört da persönlich nichts - auch wenns nicht sehr farbecht und dunkel ist.

Enterhaken

Kleine Ergänzung noch. Da das Intel Extreme Tuning Utility andauernd die Einstellungen "vergisst" und es wohl auch keine Möglichkeit mehr gibt, ein bestimmtes Profil automatisch laden zu lassen, bin ich auf Throttlestop umgestiegen. Ist zwar anfangs ein wenig komplizierter, bietet aber viel mehr Funktionen und arbeitet vor allem zuverlässig und automatisch. Kann also jedem den Umstieg nur wärmstens empfehlen.

Enterhaken

Helligkeit ist einwandfrei. Hab keine Probleme bis jetzt. Aber ich lauf ja damit auch nicht draußen in der Sonne rum... (y) An den TB3 Anschluss habe ich eine Dockingstation für zu Hause angeschlossen. Muss ich nur noch ein Kabel einstecken und kann das Teil als Desktop-Ersatz verwenden. Falls dann irgendwann in ferner Zukunft die GPU-Leistung nicht mehr ausreichen sollte, könnte man auch alternativ noch eine eGPU anschließen. Deshalb kein Notebook mehr ohne TB3 ;)

SV87

Super! Vielen dank (y) 🏻 Wie kommst du nun eig mit der Helligkeit klar? Und noch eine Frage :) Wie nutzt du dein tb3 Anschluss?

Enterhaken

Einen Teil davon hatte ich schon in meinem alten Notebook verbaut und dann einfach "transplantiert" :)

379 EUR Rabatt auf Dell XPS 13
213°Abgelaufen
28. Märeingestellt am 28. Mär
i7 / 13" UHD LCD / 8GB RAM / 256GB SSD XPS 13 gibt es momentan um 379 EUR billiger mit Gutschein code SAVE150 auf Dell.de
Loibisch

Also ich hab das XPS13 von 2018 mit 3200x1800 und Touch. Mag sein, dass FHD weniger Akku braucht aber die Laufzeit ist mehr als ausreichend und Touch finde ich super praktisch um mal schnell ne Dialogbox zu bestätigen oder hier und da ne Funktion weitab vom Mauscursor zu bedienen ohne erst hinzufahren mit dem Touchpad. Es ist jetzt nicht komplett notwendig, aber ich bin froh, dass ich Touch habe und würde beim nächsten Notebook wieder drauf achten. Klar wäre es als Convertible nochmal besser, aber das wusste ich ja beim Kauf und das perfekte Gerät gibt es halt leider nicht. :)

Flikk

Spulenfiepen scheint unabhängig vom Netzteil zu sein. Aber ja, das Netzteil selber brummt auch irgendwie. Muss nochmal schauen wie schon es wirklich ist. Hatte es bis jetzt nur wahrgenommen wenn ich mit dem ihr Jäger ans Gerät bin. Muss testen wie es in absolut stört Umgebung auf normale Distanz ist

Flikk

Ich halte Touch nur für eine Spielerei. Wenn es ein convertible ist lässt sich noch darüber streiten. Aber das letzte convertible das ich hatte war von Dell und am Ende hab ich es nur wie ein normales Notebook genutzt. Und UHD verbraucht deutlich schneller den Akku.

Sentigo

Lohnt sich denn das UHD-Display? Habe bisher das 9360 mit FHD und hätte gerne Touch.

Cross85

Spulenfiepen ist weit verbreitet aber mal mehr mal weniger störend. Dies hast du meist im Netzbetrieb wenn der Akku geladen wird. Meine Aussagen zur Geräuschentwicklung beziehen sich auf die Modellreihe 9360r und 9370 mit i5 8250 die ich selber im Vergleich zu einem Xiaomi Air 13 und Hp Envy getestet habe. Auch empehle ich nur den i5 da die Kühlung diesen locker stämmt. Der Test war mit gleichen Vorrausetzungen sowie unter Akkubetrieb. Auch Undervolting hab ich vorher gemacht was nochmal einiges bringt. Wenn du Software im Netzbetrieb installierst geht das so natürlich nicht. Der Akku erwärmt sich und die Cpu bringt ebenso deutlich mehr Wärme ins Gerät. Temperaturen liegen hier im Dell Energiesparmodus weit unter 60Grad und der Lüfter startet erst unter Last bei 95 Grad Celsius. Wie sich jetzt das neuere Modell verhält kann ich nicht sagen. Auch wie deine Einstellungen sind kann ich von hier aus nicht nachvollziehen. Falls es dich interessiert kann ich dir gern mal meine Einstellungen zukommen lassen.

Dell S2719DC USB-C Ultrathin QHD PC-Monitor
34°Abgelaufen
21. Märeingestellt am 21. Mär
Der neue Dell S2719DC mit USB-C und ultradünnem Displayrahmen ist gerade bei Dell im Angebot für 378,16 EUR. Ich habe den Monitor seit einigen Wochen "auf dem Schirm" und sein Prei… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Gerone

Keine VESA-Halterung? Willkommen in 2019!

Whicco

Dealpreis ist netto und somit falsch. Keine Ersparnis gegenüber anderen Angeboten. Daher Cold

DealBen

Läuft über USB-C und ist quasi Displayport, Ladegerät für dein Notebook und USB-Hub in einem. Also gerade wenn man nur ein Kabel für alles will, perfekt. Die Monitore sind jedoch meist wesentlich teurer, nur weil USB-C. Nicht, weil unbedingt guter Monitor/Panel.

Sarkasmus

Nicht mal DisplayPort für 450€?

fuuman

0% Ersparnis zum Vergleichspreis. Geil :)

Studentenrabatte bei Dell als Privatkunde erhalten
98°Abgelaufen
20. Märeingestellt am 20. Mär
Bei Dell könnt ihr auf folgender Seite von den Rabatten profitieren, welche eigentlich für Studenten gedacht sind: https://www.dell.com/learn/de/de/dedhs1/campaigns/advantage-stud… Weiterlesen
DUMYO_LP

weiß jemand, ob man bei Angeboten wie zb dem XPS momentan einen Studentenrabatt anwenden kann ?

gagamydealz

Private Mail Addys werden bei mir nicht akzeptiert, speziell Gmail nicht. :( (poo)

CreepyInsane

Mit dem Code "TECH12" erhält man übrigens 12% Rabatt (y)

bahsiel

Das ist bei denen glaube ich Tagesabhängig. Richtig gut wird es, wenn die Lieferung länger dauert, da kann man nochmals was rauskitzeln. Die bauen ja "on demand", bissel scheiße weil man lange warten muss, aber wer weitere Rabatte rauskitzeln will hat da gute Karten. Ich hatte glaube ich auf dem Wege ein Alienware 15 Zoll mit 27% Rabatt bekommen. Weil Lieferschwierigkeiten usw.

rnb

Hab vorerst das G17 für 1699€ gekauft mit 10% Rabatt.. Habs dann aber storniert, weil ich erst im Nachhinein gesehen habe, dass da kein 144Hz Display ist und kein G-Sync.. Bei der Storno-Mail kam von der Dame, dass ich ein Feedback geben kann und dort habe ich begründet, dass mir diese Sachen wichtig sind und es lediglich beim teuersten Modell für 2099€ vorhanden ist.. Naja hab dann etwas mit dem Support geschrieben und da kam dann nur, dass 10% das Maximum wären :( Komisch ist aber, dass ich ständig beim Chat-Support zu einer Dame komme, aber innerhalb weniger Sekunden zu einem anderen Mitarbeiter weitergeleitet werde.. Das ist mir jetzt schon 3x passiert und 3x ists der gleiche Mitarbeiter.. Kann ja schlecht bei dem Nachfragen, ob ich irgendwie mehr Rabatt bekommen könnte (lol) Evtl. probiere ich es morgen trotzdem nochmal, sobald die Aktion mit den 10% vorbei ist :)

Dell G3 15 Gaming Laptop (i5-8300H, 8GB Ram, GTX1050, 256GB PCIe M.2 SSD)
590°Abgelaufen
14. Märeingestellt am 14. Mär
Bereits letze Woche gab es einen sehr guten Gutschein bei Dell. Diese Woche kann man auf ausgewählte Notebooks mit dem Gutscheincode Tech10 10% sparen. Im Vergleich zu den Deals … Weiterlesen
pmb

Kann ich so bestätigen. Hab mir zwar einen Dell latitude via notebooksbilliger.de bestellt, hatte aber trotzdem Zugriff auf den Dell Service. Ich habe meinen Laptop vor 5 Jahren gekauft und ich hatte noch nie(!) Probleme. Er läuft und läuft und läuft... sehr zuverlässig. Ich bin sehr zufrieden! Früher hatte ich einen Acer, dem ist bereits nach ein paar Wochen die Puste ausgegangen. Die Office Geräte lohnen sich meiner Meinung nach sehr, wenn man ein langlebiges und zuverlässiges Notebook sucht.

Troollin

Wow, ich hab sogar noch angegeben, dass es meine subjektive Erfahrung ist und damit keinesfalls allgemeingültig ist, und das erste, dass dir einfällt, ist eine Anspielung darauf, dass ich direkt ein Dell Mitarbeiter sein muss? Und ich dachte, man könne noch einen normalen Diskurs führen

hundsboog

Ja kannst Du. Steam drauf und Proton aktivieren. 4000 Spiele bereits spielbar, jetzt auch Resident Evil 2 etc. Und viele weitere werden folgen... (highfive)

SweetLemonCat

Ist 5 Jahre her der Kauf und war im Saturn. Kann sein, dass es heute besser ist aber damals war es übel, da ich auch im Kopf hatte Dell kostet ein bissel mehr, wäre aber gut. Naja man lernt nie aus. Kundin verloren.^^

QukI

Bei solch einer Erfahrung muss ich allerdings auch sagen: das ist mehr als traurig und ein absolutes no Go... Frage dazu meinerseits: über Dell gekauft? Diesen komischen „Premium Support“ aktiv? Wollte diesen nämlich verlängern, mein Gerät wird bald 1 Jahr alt... Bei solchen Aussichten ist dies nämlich nicht notwendig und reine Geld Verschwendung...

655 EUR Nachlass auf i9 / GTX1080 /UHD Bildschirm Alienware 17
162°Abgelaufen
14. Märeingestellt am 14. Mär
Gutschein code TECH10 mit dem bereits vorhandenem rabat von 379 EUR kombiniert ergibt ein sattes 655 EUR ersparniss.
mydealz_Helfer

Hat der löschende Moderator wohl übersehen, habe ich jetzt mal nachgeholt und würde euch bitten, es jetzt hier auch langsam gut sein zu lassen.

Chuck_Norris

Hä? Ich habe hier niemanden beleidigt. Was soll das? @mydealz_Helfer (weiß nicht ob imdu den gelöscht hast oder jemand anderes): Ich finde es dreist, dass mein Kommentar gelöscht wird, aber der eigentliche Kommentar, warum ich so reagiert habe, noch immer hier steht. Hier wird nur noch mit zweierlei Maß gemessen. Bitte mehr Objektivität bei eurem Vorgehen. Kann ja nicht wahr sein...

MrDealScout

Sowas von überflüssig solche Beleidigungen von @Chuck_Norris So machen Communities Spaß... Nicht.

King-Kokain

Ja

MrDealScout

Für den Preis kriegt man doch einen schnelleren Desktop Rechner und ein Ultrabook für unterwegs :/ Wo ist der Nutzen dieses Teils, wenn man nicht unterwegs zockt?

ALIENWARE  Gaming Kopfhörer  AW988 für 156,27 incl. Versand
157°Abgelaufen
9. Märeingestellt am 9. Mär
Hi aktuell ist bei Dell der Alienware AW988 wieder zu einem super Preis zu bekommen. Link zum Kopfhörer Legt dazu den Kopfhörer in den Warenkorb und nutzt den angegebenen Gu… Weiterlesen
Lickin

Ich will deine Aussage nicht in Frage stellen. (also alles gut) (y) Auch ich hab ihn nicht und weiss auch nicht ob ich den Kh kaufen würde... Aber eigentlich sollte es nicht um den eigenen Geschmack gehen und ob man das Ding jetzt mag oder nicht.. Die Frage ist: "ist der Preis zum normal Preis gut" Die die ihn möchten, haben die Chance etwas zu sparen. (ihr Wille ist ihr Himmelreich) Leider ist es immer mehr Unsitte geworden nach persönlichem Gusto zu bewerten, Daher sind Fast Food oder standart Artikel mit fragwürdigen Rabatt oft irrsinnig bewertet.

Lickin

nun zwingt dich ja keiner dazu (genau das ist das Problem, hier wird nicht der Deal sondern die persönliche Vorliebe bewertet..). Wer das Teil will, für den wird der Preis wohl gut sein.

ingo.hilgenbrink

Das mag daran liegen, das diejenigen, die sich ernsthaft mit der Thematik Klang/Ortung/Verarbeitung/Preis Leistung befassen, so ein Teil nicht mal mit der Zange anfassen würden. Anders gesagt: Für das Geld gibt es klanglich bessere, kabelgebundene Lösungen und wer es wirklich wireless haben und auf guten Klang nicht verzichten will, wird einiges mehr auf den Tisch legen (müssen) -> 300-350€+x€.

OniNoHanzo

Cold... Da bleib ich lieber bei einem Bayerdynamic DT 770 :-) Aber die Beleuchtung bringt bestimmt paar DPS mehr.

Woodbeard

Kannst doch einfach ein Google Bild nehmen. Aber ist ja kein Muss :D

Dell G5 15 Gaming Laptop​: 15,6" FHD, Intel® Core™ i5-8300H, GTX 1050 Ti​ 4GB, 256 GB​ PCIe-SSD, Bel. Tastatur für 729,51€ (Dell Onlineshop)
806°Abgelaufen
7. Märeingestellt am 7. Mär
Update: Wieder verfügbar für 729,51 € mit dem Code Tech12 und das Modell ohne 1050 Ti gibt es für 659,12 € . Moinsen, im Dell Onlineshop bekommt ihr das Dell G5 15 Gaming Laptop … Weiterlesen
gagamydealz

Verstehe, allerdings wird dann diese Preisklasse kaum erreicht werden. Natürlich kommt die 1650 an eine bisherige 1060 ran, aber eben auch zu deren aktuellem Preis. :) Warten kann man natürlich immer... (popcorn) Für mich war beispielsweise der Thunderbolt 3 Anschluss ein Kriterium. Den wirst Du bei zukünftigen 1650 Angeboten vermutlich nicht bekommen. :( VG Gaga

DeMaio

Danke für das detailierte Feedback! ;-) Haber mich aktuell aber entschieden lieber noch 1-2-3 Monate zu warten und dann ein gtx1650er modell zu kaufen. ;-)

gagamydealz

Nebenbei, aktueller Preis 759,01 € mit Gutschein SPRING70! @Search85 Bitte den Deal updaten. (nutella)

gagamydealz

Mich stören beim G5 die schon erwähnten DPC Latenzen, ansonsten ein gutes und leistungsstarkes Teil. Gaming bisher kaum probiert, Geräuschkulisse hält sich im Rahmen. In der Farbe Rot ein Knaller und genial aufrüstbar. (eine Schraube) Habe eine frische NVME Sandisk Extreme Pro 500 GB und 2 x 16 GB Ram 2666 Riegel eingebaut. Mit Windows 10 rennt das Teil. Die mitgelieferte NVME SSD Toshiba BG3 (Lese/ Schreibwerte um 900 Mbit) und nur 8 GB Ram sollte man dringend aufrüsten. Der I5 8300H ist meines Erachtens die bessere Wahl, als der I7 8750H, gerade bezüglich der Lautstärkeentwicklung. Natürlich hat der G5 mit der Hitzeentwicklung zu kämpfen, aber es hält sich in Grenzen. Eure Erfahrungen? (popcorn) VG Gaga

DeMaio

Hat dieses g5 hier bereits jemand schon zuhause und kann berichten? Wie ist die Hitzeentwicklung und die damit verbundene Lautstärke? Habe heute ein Asus Tuf Fx565GM erhalten und the division 2 gestartet und nach kürzester zeit war es wie ein düsenjet den man selbst durch die kopfhörer hörte. schicke ich morgen wieder zurück (auch wenn es als einzelstück ein mega schnäppchen war.... :S ) Welche gaming modelle sind zu empfehlen, die nicht zu laut werden? mein altes derzeitiges laptop (lenovo y510p) mit ner gt755m ist da deutlich leiser. Danke für ein Feedback im Voraus! (y)

XPS 13, der MacBook killer mit 229EUR Nachlass (374EUR für Studenten)
-301°Abgelaufen
20. Febeingestellt am 20. Feb
229EUR Ersparnis bei XPS13 ist ein nettes deal. Richtig HOT wird es erst mit kombinierbarem Studentenrabatt von 10% , wodurch man auf einen Preis von knapp 1304 € landet Kon… Weiterlesen
Flikk

https://www.asus.com/de/Laptops/ASUS-ZenBook-14-UX433FN/Features/#section__13 Also Asus hat auch MIL-STD 810G. Allerdings scheint HP ihre Geräte aus größerer Höhe fallen zu lassen und insgesamt mehr Tests durch zu führen. Asus Tests: https://www.asus.com/Laptops/ASUS-ZenBook-14-UX433FN/ASUS-laptop-quality-test/ HP Tests: https://h20386.www2.hp.com/SingaporeStore/Merch/Offer.aspx?p=c-mil-spec Mit 1,48 kg ist das Elitebook aber auch noch merkbar schwerer als das Zenbook mit seinen 1,19 Kg. Das kann man sich vielleicht als so eine große 300g Milka Schokolade vorstellen :D Wenn man ein Mobiles Gerät möchte ist das schon ein starkes Argument. Wäre der für mich, hätte ich wohl auch das Elitebook entschieden.

Killer_KehX

Ok ich fand und finde das elitebook von allen 3 Kandidaten am schönsten (lol) Ich kaufe aber auch einen Pc nicht als Szene Objekt, sondern hinsichtlich seiner Produktivität. Und nicht vergessen, dass elitebook hat soweit ich weiß von den drei genannten als einziges den militärstandard.

Flikk

Mit dem kleinen Joystick in der Mitte der Tastatur sowie den Buttons über dem trackpad und dem deutlich größeren Display Rahmen ist das Design deutlich weniger einfach gehalten als das zenbook oder xps 13. Ich betrachte das ganze momentan in einem Dreieck aus Preis, Leistung(performanc6e und Verarbeitung) und Design. Zenbook +Design +Preis -Leistung Xps 13 +Design -Preis +Leistung Elitebook -Design +Preis +Leistung Das Elitebook ist nicht hässlich. Aber es hat halt einfach den Office Look.

Killer_KehX

Das elitebook sieht qualitativ wie das MacBook aus. Da ist kein Unterschied. Wirklich sehr edel. Riesen Vorteil jede Menge Anschlüsse, Arbeitsspeicher zwei Spots austauschbar und wahrscheinlich das hellste Display am Markt mit 120hz. Ja kommt mit einer 2gb amd dedizitierten Grafikkarte.

Flikk

Über das Angebot hatte ich auch schon nachgedacht. Da es aber für meine Freundin wäre, tendiere ich momentan doch zum günstigeren Zenbook. Da Elitebook sieht einfach nicht so gut aus. Ist halt eher ein Office Gerät. Was das Elitebook wirklich attraktiv macht ist das der Arbeitsspeicher aufgerüstet werden kann und hat glaube ich sogar Dual Channel. Und das von dir beschriebene Modell müsste glaube ich noch mit einer dedizierten AMD GPU kommen welche eine identische Leistung zur MX150 hat.

595 EUR Nachlass auf Alienware 13 mit OLED Bildschirm
307°Abgelaufen
13. Febeingestellt am 13. Feb
595 EUR Nachlass (350EUR kombiniert mit 14% Gutschein) auf Alienware 13 mit GTX1060 / 512GB SSD und OLED touch - Bildschirm)
Kitu

Besitze das Gerät ebenfalls in der Konfiguration und bin sehr zufrieden. Einziger Nachteil aus meiner Sicht ist die schlechte Qualität des Zusammenbau bezüglich der Wärmeleitpaste. Die habe ich selber erneuert und dabei auch die Pads ausgetauscht. Jetzt läuft das Ding wie erwartet.

Smooo

Habe den selber mit ein paar Upgrades seit einem guten halben Jahr als Arbeitsnotebook im Einsatz (da sonst keine Workstations in diesem Format verfügbar) und kann das Gerät nur empfehlen. Gerade das OLED Display ist einfach nur genial, insbesondere was die Farbtreue angeht. Zum Glück musste ich die ~3k vor Rabatt nicht selber bezahlen :D Zu der Erfahrung oben: die Lüftersteuerung verhält sich wie erwartet (wird nur unter Last laut) und das Gewicht ist für ein gut ausgestattetes Gerät in stabiler Bauweise (es ist KEIN Plastebomber) noch im Rahmen. Wer ein Ultrabook sucht ist bei diesem Modell definitiv an der falschen Adresse.

Immatoll2

Hatte damals ein AW15 R2 mit i7/970M. War ein tolles Gerät. Vor allem die Verarbeitung. Aber damals auch nur 1180 EUR bezahlt. Dann aber doch eher wieder mehr mein MacBook genutzt und leider verkauft. Letztes Jahr im Juli dann mal das AW13 mit 1060M ausprobiert (HDD/kein OLED) für 960 EUR. Finde sie 600 EUR für SSD und OLED ziemlich unnötig. Aber unabhängig davon: Das Ding ist einfach viel zu schwer und die Lüftersteuerung eine Zumutung. Das Ding “pulsiert” gerne und arbeitet grundsätzlich einfach zu laut egal ob im Idle oder beim zocken. Dafür, dass hier so eine extra große Kühlung angeflanscht wurde.

Frank_Price

Ist eher Burn-out bei OLED! Aber gut, Goldwaage und so... (lol)

pierogulino

OLED als Monitor? Da hätte ich zu viel Angst vor Burn-in. (shock)

530EUR  Nachlass fur Alienware 13 mit OLED Bildschirm
330°Abgelaufen
13. Febeingestellt am 13. Feb
530 EUR Nachlass (300EUR kombiniert mit 14% Gutschein) auf Alienware 13 mit GTX1060 / 256GB SSD und OLED touch - Bildschirm
dkmac79

siehste mal noch älter der Kasten, und entsprechend auch das Design.

MarzoK

Habe gerade nochmal bei Geizhals nachgeschaut. Da steht, dass das erste Gerät im März 2015 zuerst gelistet war. Das würde ja auch Sinn machen, da das Gerät hier von 2017 bereits die dritte Version ist (y)

dkmac79

ne wurde 2016 released und wird ja laut Dell auch nicht weitergeführt die Reihe. Der neue 15er hat ja auch nur schmalen Rahmen links und rechts und dafür oben die Pyramide.. naja mich stört sowas bei einem Gaming Laptop eher weniger.. lieber bissel größer dafür vernünftige Belüftung. Aber das Teil ist veraltet und überteuert. Dafür bekommt man schon aktuelle Geräte mit 1070. Und der alte OLED screen war auch scheiße und hat sehr viele lila schlieren gezogen.

knötterbär

Uff... das ist teuer (shock)

MarzoK

Ja, das ist ja das schwachsinnige.....sie könnten auch kompakter bauen, wenn sie wöllten. Unverändert würde ich nicht sagen, denn das jetzige Gehäuse gibt es erst in dieser Generation von 2017.... Das erste Alienware 13 war sogar leichter und kam glaube ich 2015 auf den Markt. Also ca. 4 Jahre.

Dell S2419HGF Monitor 24" - Full HD, TN matt, 1ms, 350nits, 144Hz, FreeSync, Hub USB 3.0, Pivot, Höhenverstellbar (Dell)
1443°Abgelaufen
11. Febeingestellt am 11. Feb
Dell S2419HGF Monitor 24" - Full HD, TN matt, 1ms, 350nits, 144Hz, FreeSync, Hub USB 3.0, Pivot, Höhenverstellbar (Dell)
182,18€223,34€-18%Dell Shop Angebote
Bei Dell der Dell S2419HGF-Monitor für 182.18€ inkl. Versand mit gutscheincode EXTRA14 . PVG: 223.34€ inkl. Versand idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6417701_-s2419hgf-de… Weiterlesen
e32mike

Meiner kam gestern per UPS. War auch nagelneu. Geht trotzdem zurück wegen der schlechten Schwarzwerte und Kontrast ist auch nicht doll. Hat alles einen leichten Grauschleier. Zocken ohne Probleme

sm0ken4de

Ach, krass. Das wusste ich gar nicht. Bzw. da hab ich nicht dran gedacht, hab mich schon gewundert, wieso das nur in den Spiele geht. Genial, danke dir! Nachher mal in nem Spiel testen. TAKE MY LIKE! :-D

nufi_dufi

Ich glaube du musst den monitor manuell auf 144 Hz einstellen damit du im fenstermodus auch 144fps hast. Rechtsklick auf Desktop,anzeigeeinstellungen,adaptereigenschaften und weiter weiß ich nicht mehr aber ich glaube dort gibt es ein monitor tab wo du dann 144hz einstellen kannst

sm0ken4de

Meiner kam auch gestern. Ich habe viel versucht, die Bildeinstellungen anzupassen. Ehrlich gesagt habe ich auch keine Ahnung, ob das so halbwegs richtig ist. Der bisherige Monitor ist auch recht "günstig" und kann sicher nicht als Referenz angesehen werde. Der kommt mir jetzt sehr blaustichig vor, der Dell eher gelblich. Was jetzt richtiger ist? Kein Plan. Was ich sagen muss: Ich dachte nicht, dass die Adaptive Sync - GSync Compatible - Geschichte so gut funktioniert. Erfolgreich mit Overwatch und BF 1 (dort eher 120 Hz, die GTX1070 schafft durchgehend nicht unbedingt mehr) (letzteres jedoch nur kurz in ner Kampagnen-Mission) getestet. Gerade bei Overwatch habe ich tatsächlich einen sichtbaren Unterschied festgestellt. Doch ein sehr, sehr angenehmes Bild. So flüssig. :-) Macht jedenfalls Laune Was ich jedoch ebenfalls feststellen musste: Funktionieren die 144 Hz tatsächlich nur, wenn man das Spiel im richtigen Vollbildmodus spielt? Rahmenloses Vollbild-Fenster geht nicht? Jedenfalls zeigt er dann immer 60 Hz an. Das ist natürlich, gerade im Multimonitor-Setup, übel blöd. Scheint aber bei FreeSync generell so zu sein... Ansonsten: Joa. Monitor halt. Bisher finde ich ihn recht okay. Bin aber auch kein Experte. Verarbeitung reicht mir, bei mir waren auch keine Fingerabdrücke o.ä. drauf. Ergonomie ist natürlich toll. Falls jemand Tipps für Bildeinstellungen hat, gerne her für den Noob! Für 180€ behalte ich ihn wohl mal. 24" reichen mir tatsächlich auch beim aktuellen Schreibtisch und 2 Monitoren.

pgx0

Meiner wurde ebenfalls geliefert. Die Verpackung erweckt auch bei mir den Eindruck, als hätte der Monitor mehrfach den Besitzer gewechselt. Von der Verarbeitungsqualität bin ich etwas enttäuscht, er steht zwar stabil auf dem Standfuss, ist aber im Vergleich zum alten Dell oder MSI eher billig verarbeitet. Die Textdarstellung ist rattenscharf, Ghosting kann ich auch nicht feststellen. In der Summe macht der Monitor alles richtig, bis auf die Punkte Schwarzwert und vor allem Kontrast. Schiebe ich bspw. Fortnite im Fenstermodus vom alten Dell auf den neuen, hängt am S2419HGF ein richtiger Grauschleier über dem Bild. Man kann dem auch nicht mit Einstellungen gegensteuern. Momentan werkelt noch übergangsweise eine alte ATI 4770, so dass ich weder Freesync, noch 144Hz testen konnte. Der Gesamteindruck ist besser als beim MSI, aber das kontrastlose Bild könnte sich zum K.O. Kriterium entwickeln, vor allem im Multimonitor Setup. Vielleicht macht ein 60Hz WQHD bei meinem Anforderungsprofil mehr Sinn. Die Entscheidung ob der Monitor bleibt oder geht ist noch nicht endgültig getroffen.

Dell S2716DG 27" 144Hz 1ms Gsync 439,84 €
367°Abgelaufen
27. Janeingestellt am 27. Jan
27 Zoll, 144Hz, 1ms, Gsync, WQHD, ULMB Mit Coupon Extra20 ! Diagonale: 27"/68.6cm Auflösung: 2560x1440, 16:9, 109dpi Helligkeit: 350cd/m² Kontrast :1.000:1 (statisch), 100.000.… Weiterlesen
Nebu_Katze

Ich habe den Monitor jetzt als Privatkunde für 439,84 € inkl. Mwst. und Gratis-Versand bestellt. Ich war zunächst etwas stutzig, da der Link zum Geschäftskundenbereich führt und man bei der Bestellung dann einen Firmennamen angeben soll. Wenn man den Monitor über den Shop für Privatanwender aufruft, wird der Monitor auch zunächst teurer angezeigt als im Geschäftskundenbereich. Wenn man den Code EXTRA20 einlöst, landet man aber auch bei den genannten 439,84 €. Hier der Link zum Privatkunden-Shop: https://www.dell.com/de-de/shop/dell-27-gaming-monitor-s2716dg/apd/210-agui/monitore-und-monitorzubehör Vielen Dank für den Deal! Gut 80-90€ gespart!

Liroy1337

Okay gutes Argument, keine Ahnung. Trotzdem sicher Augenkrebsschonender als der andere Coatingverseuchte Mist. Hatte diverse Acer XB....XF und nen Asus. Alle von Arsch. Und beim Dell schwören ja selbst die Kritiker auf das Coating.

daedalus348

Gamma wird dann aber meistens nicht in Spielen übernommen, sondern die überschreiben das. Und dann bringts wieder nix.

Liroy1337

Nimm doch die Freesync Version für 350€ Hat etliche Bildmodi Einstellungen inkl. Blaulicht. Dazu noch dynamische Kontrast, Dunkelverstärkungen, Schärfeeinstellungen usw. Hat der DG Gsync nicht. Gamma kannst einmal top in Windows einstellen und gut ist. Wäre mein Tipp :p

daedalus348

Auf jeden Fall, glaube auch, dass er das ist (y) Und er gibt zwar häufig richtiges von sich, aber teilweise auch echt ganz schön gequirlten Müll... Dazu noch verpackt in häufig völlig infantiles Geblubber und den Drang, alle, die nicht seiner Meinung sind völlig unangemessen zu beleidigen. Da tut man sich dann schwer, auf die Aussagen was zu geben. Und damit sind sie unterm Strich einfach mal nicht hilfreich und er könnte sich das alles auch sparen :p Und zum Monitor: Ich hatte kurz überlegt, aber keine Gammaeinstellung ist meh...

Dell S2417DG 24 Zoll 1440p WQHD Monitor G-Sync 144Hz (165Hz OC) TN-Panel
458°Abgelaufen
27. Janeingestellt am 27. Jan
Mit EXTRA20 20% kommt ihr auf 375,64€ Wie der Monitor ist kann ich nicht sagen, den Preis halte ich aber für gut, da WQHD, 144Hz und G-Sync. Natürlich untersützt Nvidia mittlerwe… Weiterlesen
SanchezPunchez

Mit dem Gutschein EXTRA10 bekommt man noch extra 10% Rabatt und kommt auf 349,40€

vanhelsing

1080p. nein danke und S2719DGF hat keine colorbanding habe selber ein.

Pille-Palle

Colorbanding haben die Dell TN Monitore alle. Wer aber richtig gute Farben sehen will und ein Gamer ist, sollte auch den Dell Alienware AW2518H, 24.5" mit 240 Hz in Erwägung ziehen. Gibt es bis 31.01.2019 für 477,58€.

vanhelsing

habe neue gekauft. seht gute monitor . hat keine colorbanding :)

vanhelsing

habe die auch gekauft sehr zu freden . beste tn panel :)

Dell XPS Notebooks bei Dell reduziert. Dell XPS 15 9570 aktuelle Generation 2018
249°Abgelaufen
24. Janeingestellt am 24. Jan
Bei Dell wurden heute noch einmal die XPS Geräte im Preis reduziert. Ich weiß, es sind nicht die üblichen 10 % und auch kein Bestpreis, aber laut Geizhals der aktuell tiefste Preis… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
dh2311

Hat noch jemand nen Rabattcode?? Wäre echt geil. Thx

Mehdi.Tlili

Ich glaube die laptop webcam habe ich in 5 Jahren einmal benutzt...

Pompulus

Du meinst, so wie im neuen Razer Blade 15" ? ...das ist schon möglich. (y) https://www.razer.com/de-de/gaming-laptops/razer-blade/shop

Andreas_Latte

beim XPS 13 auch am Anfang das Problem gehabt, war aber nach Dell Updates weg. Sonst habe ich nur Auflösungsprobleme ab und zu, welche ich aber auf Windows zurückführe. Dennoch der beste Laptop, den ich je benutzt habe. Hatte auch vorher den gleichen über die Arbeit und auch dort bis auf Hibernation und Auflösungsproblem nichts gehabt. Werde vermutlich bei der Gerätereihe bleiben.

FreshandFruidy

das ist halt das basis modell in der ausführung mit 2,5" slot und kleinerem 56wh akku. auf der seite hier bekommt man die ausführung mit größerem akku und ohne 2,5" slot. muss man gucken, was man eher braucht. ohne studentenstatus bringt dir darüber hinaus das angebot hier mit der basisversion nichts, da es ab 1299€ los geht. mit studentenstatus allerdings gibst du hier dann fürs basismodell 1299€-129,9€ aus, wodurch es attraktiver wird als dein genanntes.

DELL XPS 13 2-in-1 Notebook mit 13,3" FHD Touch InfinityEdge, i5-8200Y, 8GB RAM, 256 GB SSD PCIe, Bel. Tastatur, Windows 10 Pro
344°Abgelaufen
15. Janeingestellt am 15. Jan
DELL XPS 13 2-in-1 Notebook mit 13,3" FHD Touch InfinityEdge, i5-8200Y, 8GB RAM, 256 GB SSD PCIe, Bel. Tastatur, Windows 10 Pro
1.104,15€1.299€-15%Dell Shop Angebote
Moinsen, bei DELL bekommt ihr aktuell 15% Rabatt auf alle XPS Notebooks mit dem Gutscheincode SAVE15AFF. Mit dem Gutschein erhaltet ihr die neue Generation des DELL XPS 13 2-in-1 N… Weiterlesen
Veritogen

Ich kann den Gutschein leider auf den 15" Version anwenden. Dell sagt: "Der eingegebene Gutscheincode ist ungültig." "

Blackfree

"Neue Generation" laut deiner Dealbeschreibung? Das ist die alte, die neueste wurde gerade erst auf der CES vorgestellt (fierce)

underjaeger

Von Dell. Vergleichbar mit PremiumPlus. https://www.dell.com/learn/de/de/debsdt1/help-me-choose/hmc-support-services-smb

MAL1280

Interessant. Finde aber die Info zum 3 Jahren ProPlus-Support nicht. Ist das eine Garantie bei Dell direkt oder beim Verkäufer?

underjaeger

Ja, aktuell von Sieckcom bei eBay, sogar mit 1TB SSD, Win10 Pro und 3 Jahren ProPlus-Support. Ich war bei dem Preis skeptisch, habe mein XPS aber vorgestern bekommen. Alles top. https://www.ebay.de/itm/223312460142