Dell Angebote & Rabatte

271 heiße Deals
Dell Inspiron 17 (5759) - 17,3" HD+, Intel® Core™ i3-6100U, 8GB RAM, 1TB HDD, HDMI, DVD Brenner, Windows 8.1 für 449€ (DELL)Moderator
Bei Dell erhaltet ihr das Dell Inspiron 17 (5759) Notebook atuell für 449€ inkl. Versand, im Warenkorb werden 100€ Rabatt abgezogen und durch den Gutscheincode … Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

VerfasserModerator

jaeger-u-sammlervor 1 m

Doppelt...


Der Deal ist nicht doppelt. Zeig erstmal den doppelten

Doppelt...

Mit Windows 8.1

Außer Dell spricht hier nichts für den Preis?

Dell Inspiron 15 5000 Notebook: 15,6" Full HD, Intel® Core™ i7-7500U, 16 GB DDR4, 256GB SSD, Wlan ac, BT 4.1, Win 10 für 809,09€ (Dell)Moderator
Beim Dell Online Shop bekommt ihr das Inspiron 15 5000 Notebook mit Intel® Core™ i7-7500U, 16GB RAM und 256GB SSD für 809,09€ inkl. Versand. Benutzt den Gutsche… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

.

StVd28. Februar

Lieber i5 oder i3 und ohne graka. Ist alles unnötig Abwärme und Verbrauch. …Lieber i5 oder i3 und ohne graka. Ist alles unnötig Abwärme und Verbrauch. Dafür Touchscreen und Tastaturbeleuchtung und ips. Preis könnte dann sogar so bleiben. Aber so keine runde Sache

​so unterschiedlich können persönliche kaufkreterien sein, Touchscreen ist für mich ein No Go, wenn ich eins mehr hasse sind das fettfinger abdrücke auf dem Display

Mir persönlich zu schwer.

liebe es, aber schade keine Tastaturbeleuchtung!

agony15vor 2 h, 45 m

Bei den weiteren Informationen steht dass der nur LAN 10/100 hat - stimmt …Bei den weiteren Informationen steht dass der nur LAN 10/100 hat - stimmt das wirklich?? Wäre ja unglaublich und ein absolutes no Go


Joo.. die Inspirons haben selten Gigabit-LAN-NICs..

Möchtest Du über die heißesten Deals per Mail benachrichtigt werden?

Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.

DELL Latitude E7270 (12,5" HD matt | i5 6300U | 4GB DDR4 2133 MHz | 128GB SSD | 55Wh Akku | WIN10 Pro | 3 Jahre Vor-Ort-Service)
Hallo werte MyDealzer, wer gerade auf der Suche ist nach einem robusten und qualitativ hochwertigen Ultrabook kann hier fündig werden. Hier die Specs i5 … Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Kein WLAN?

Coloneovor 6 h, 56 m

Der gleiche Händler hat dieses Modell mit 500 GB HDD statt SSD vor einigen …Der gleiche Händler hat dieses Modell mit 500 GB HDD statt SSD vor einigen Tagen für 649 Euro angeboten.Wegen SSD erstmal hot.Zum Thema Display/Businessnotebook:Ihr könnt das Display problemlos gegen ein Full-HD IPS austauschen, wenn ihr nicht absolut 2 linke Hände habt. Die Garantie geht dabei für die restlichen Bauteile nicht verloren.Quelle: Eigener Kontakt mit Support von Dell, Hp und Lenovo. Habe bereits bei den Subnotebooks aller drei Hersteller die Panels gewechselt und ging problemlos (15min Aufwand). Die eDP-Displaykabel sind mit 2 Lanes ausgestattet, außer dem Panel braucht ihr dabei also nichts.Es passen alle marktüblichen 12,5 Zoll FHD-IPS-Displays mit eDP-Interface und passender Schraubenanordnung. Genaue Modellbezeichnungen findet ihr bei der Infoseite Panelook:12.5inch IPS_FHDVerkauft werden die passenden Panels um die 60Euro dann bei Ebay, Amazon.com und Aliexpress.Evtl. noch 4GB RAM dazu (+35 Euro)Zusammengefasst erhaltet erhaltet ihr also ein Oberklasse-Businessnotebook mit 3 Jahren Vor-Ort-Service und FHD IPS für ~800 Euro und etwas Eigenmühe.Markteinführungspreis zum Vergleich 1499€.




Welches Panel würdest du empfehlen?

ol_olvor 31 m

Soso mein Freund, TPM, Service und Laufzeit. Und woher nimmst Du die …Soso mein Freund, TPM, Service und Laufzeit. Und woher nimmst Du die Daten? Ich habe hier in der Firma ein paar Tausend Stueck rumfliegen. Ich kann diese Dinger auf _garkeinen Fall_ empfehlen. Auch nicht fuer die Kohle.Nicht nur das die Verarbeitung der Komponenten eine Frechheit fuer diese Preiskategorie ist, sondern auch fast die komplette Innenarchitektur und Bauteileausstattung.Beispiele Gefaellig?Die Tastaturen fliegen einfach auseinander, zB. loesen sich ohne starke Beansrpuchung einzelne Tasten.Zur Produktivitaet: Die Lueftersteuerung ist eine Frechheit, das einem unter mittlerer Last die Lautstaerke so nervt, das man es Ausschalten moechte. (Ja auch nach BIOS update..) Luefter... das naechste. Wie oft die Dinger einfach draufgehen. Bei den permanent hohen Drehzahlen kein Wunder. Klar Ultrabookbedingt winzig, aber die Heatpipe ist fuer die TDP einfach ein Witz.Ein Kollege benutzte drei Monate lang seinen MiniDP, bis eines Tages einfach der Steg mit dem Kabelstecker aus der Buchse kam. Mainboardtausch.So. Das waere ja alles "noch nicht so schlimm" wenn da nicht der Service von denen waere. Telefonservice unterste Schublade.Die bauen dann auch gerne mal - per Fremdfirma - defekte und GEBRAUCHTE(!) Teile ein, in einer derart hohen Frequenz, das es einfach keinen Spass macht.Mehrfachanreisen der Techniker natuerlich inklusive. Wer hat soviel Zeit...WENN man denn einen Service erhaelt, Sachen wie: Taste rausgefallen? Ja das ist nicht in der Garantie. Luefter ausgefallen? Kein Vor Ort Service... Muessense selber tauschen. Und und und. Haarstraeubend.Wenn Du das deinen Feinden schenken willst, bittesehr.Just my 2 Cent.



Die Daten kommen aus der Deal Beschreibung, dem Link zum Deal und hier:
notebookcheck.com/Tes…tml

Den Rest von dir hab ich nicht gelesen, kann nach dem ersten Satz nicht sehr lohnenswert sein.

weniger_wie.essig.auf.englischvor 5 h, 59 m

Es geht nicht ums aufgeilen, es geht darum dass man das nicht vergleichen …Es geht nicht ums aufgeilen, es geht darum dass man das nicht vergleichen kann. Die Latitudes haben ganz andere Features aus denen sich der preis ergibt. Service, TPM, Laufzeit, bla...Zum "produktiv" arbeiten wird man das Display sowieso nicht verwenden.


Soso mein Freund, TPM, Service und Laufzeit. Und woher nimmst Du die Daten? Ich habe hier in der Firma ein paar Tausend Stueck rumfliegen. Ich kann diese Dinger auf _garkeinen Fall_ empfehlen. Auch nicht fuer die Kohle.

Nicht nur das die Verarbeitung der Komponenten eine Frechheit fuer diese Preiskategorie ist, sondern auch fast die komplette Innenarchitektur und Bauteileausstattung.

Beispiele Gefaellig?

Die Tastaturen fliegen einfach auseinander, zB. loesen sich ohne starke Beansrpuchung einzelne Tasten.

Zur Produktivitaet: Die Lueftersteuerung ist eine Frechheit, das einem unter mittlerer Last die Lautstaerke so nervt, das man es Ausschalten moechte. (Ja auch nach BIOS update..) Luefter... das naechste. Wie oft die Dinger einfach draufgehen. Bei den permanent hohen Drehzahlen kein Wunder. Klar Ultrabookbedingt winzig, aber die Heatpipe ist fuer die TDP einfach ein Witz.

Ein Kollege benutzte drei Monate lang seinen MiniDP, bis eines Tages einfach der Steg mit dem Kabelstecker aus der Buchse kam. Mainboardtausch.

So. Das waere ja alles "noch nicht so schlimm" wenn da nicht der Service von denen waere. Telefonservice unterste Schublade.

Die bauen dann auch gerne mal - per Fremdfirma - defekte und GEBRAUCHTE(!) Teile ein, in einer derart hohen Frequenz, das es einfach keinen Spass macht.

Mehrfachanreisen der Techniker natuerlich inklusive. Wer hat soviel Zeit...

WENN man denn einen Service erhaelt, Sachen wie: Taste rausgefallen? Ja das ist nicht in der Garantie. Luefter ausgefallen? Kein Vor Ort Service... Muessense selber tauschen. Und und und. Haarstraeubend.

Wenn Du das deinen Feinden schenken willst, bittesehr.

Just my 2 Cent.

12,5" Display wäre mir zu klein , 14" (wie bei meinem neuen Acer Swift 5, das ebenfalls nur 1,3kg wiegt, IPS ) bei FHD Auflösung ist meines Erachtens Stand der Technik

Bei Rakuten gibt es die Acer Laptops durch die aktuelle 15x bzw 25x Superpunkte Aktion derzeit zu tollen Preisen.

Oder wenn Dell , dann ein 7450 oder 7470
ebay.com/itm…2la
Bearbeitet von: "smarx1" 24. Jan

795°
ABGELAUFEN
Inspiron 15 5000 Series (5567) 15,6 FHD, Intel® Core™ i5-7200U?, 8 GB DDR4, 1 TB HDD, Wlan ac + BT, 9h Laufzeit, Windows 10 für 539,09 € (Dell)
Bei Dell gibt es bis zum 25.01.2017 durch den Gutscheincode "Save10" 10% Rabatt. Da außerdem die regulären Versandkosten von 29€ wegfallen kommt man auf … Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Wollte es einem Freund empfehlen. Bei den Kommentaren hier werde ich es doch nicht machen.
Display muss schon passen.
SSD muss rein, bei diesem Gerät ohne Garantieverlust nicht möglich.

csgovor 14 m

Bin auf der Suche nach einem Laptop für meine Frau, womit sie auch mal …Bin auf der Suche nach einem Laptop für meine Frau, womit sie auch mal Spiele wie Sims 3 oder 4 zocken kann. wäre das hier bei dem möglich ,weil die keine richtige graka hat ?

​Ohne Probleme möglich. Natürlich nicht auf maximalen Einstellungen, aber mit weniger Details und etwas abgesenkter Auflösung läuft es.
Kannst ja bei Youtube mal Hd graphics 620 sims eingeben.

Bin auf der Suche nach einem Laptop für meine Frau, womit sie auch mal Spiele wie Sims 3 oder 4 zocken kann. wäre das hier bei dem möglich ,weil die keine richtige graka hat ?

fafelvor 15 m

Nicht jeder braucht eine dedizierte Grafikkarte, wenn das Gerät nur als …Nicht jeder braucht eine dedizierte Grafikkarte, wenn das Gerät nur als Office-Gerät gebraucht werden soll... Ich z.B. habe für's Zocken einen Desktop-PC, ein Notebook brauche ich nur für Office etc.



Wenn ich ein Gerät nur für Office nutze dann tut´s da ein Notebook für 300€ völlig!

SchwengelBengelvor 45 m

schon wieder keine GraKa, wer kauft so was? Das ist ja wie sich als …schon wieder keine GraKa, wer kauft so was? Das ist ja wie sich als Rinderzüchter einen Ochsen zu kaufen...



Nicht jeder braucht eine dedizierte Grafikkarte, wenn das Gerät nur als Office-Gerät gebraucht werden soll... Ich z.B. habe für's Zocken einen Desktop-PC, ein Notebook brauche ich nur für Office etc.

372°
ABGELAUFEN
Dell Inspiron 13 5000 2-in-1 Convertible, 33,8 cm (13,3?), IPS-Touch-Display, i7-7500U, 16GB RAM, 256GB SSD
Hier ein Re-Post von einem Deal von chrisibraun: https://www.mydealz.de/deals/dell-inspiron-13-5000-2-in-1-convertible-338-cm-133-ips-touch-display-i7-7500u-16… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

so, ich habe mit dell telefoniert und mir wurden die 10% Nachlass gewährt.

war auch nach nur 1 tag da. also Mo um 1:00 bestellt und am Dienstag war er da.

andere frage, kann man ihn auch über die PowerBank laden? oder nicht?
gibt's ja die von dell.

Andre123123vor 19 m

Also meiner ist heute angekommen. Hab am 23. bestellt und mit KK bezahlt. …Also meiner ist heute angekommen. Hab am 23. bestellt und mit KK bezahlt. Bin bisher sehr zufrieden mit dem Teil.



Danke für die Info! Habe auch mit KK bestellt.

Damit kann ich für morgen ein Festival der guten Laune (Callcenter) einplanen.

Verfasser

Also meiner ist heute angekommen. Hab am 23. bestellt und mit KK bezahlt.
Bin bisher sehr zufrieden mit dem Teil.

Ist außer mir noch jemand diesem Angebot auf den Leim gegangen und muss nun zusehen, wie Dell offenbar erst mal in Afrika auf die Suche nach seltenen Erden geht, bevor die Bestellung überhaupt bestätigt wird!?

Abwicklungstechnisch scheint da reichlich Luft nach oben zu sein.
Bearbeitet von: "motorpsycho" 25. Jan

Verfasser

Ne, Überweisung, Sofortüberweisung und Paypal geht auch. Dann dauert es nur länger mit dem Versand.

318°
ABGELAUFEN
Dell XPS 15 9560 (Neues Modell) - 10 % Rabatt
Update: Inzwischen gibt es für die XPS Modelle (und andere auch) 10% Rabatt mit dem Gutschein SAVE10 . Der Gutschein ist bis Ablauf des 25.01. gültig. (Danke @… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Hmm, vllt. teste ich das mal noch falls ich Zeit habe aber zurück geht es trotzdem.

angesichts dieser infos:

de.community.dell.com/sup…2=3

sollte man so oder so erst mal zurückschicken und bei Interesse zu einem späteren Zeitpunkt nochmal neu bestellen ... ich werde mich mal bei anderen Herstellern umsehen was es noch so gibt. Mich hat die Kiste dann doch sehr enttäuscht ...

Verfasser

tribalsunrisevor 3 h, 21 m

Hatte mir auch eins bestellt und das geht ebenfalls wieder zurück - …Hatte mir auch eins bestellt und das geht ebenfalls wieder zurück - Spulenfiepen habe ich ebenfalls und zudem ist das Gerät nach meinem Empfinden total träge - entweder throttelt der Prozessor ständig oder ich weiß auch nicht was Dell da verbockt hat aber so langsam ist nicht mal mein Geschäftsnotebook mit nem uralten Dualcore ...


Schau mal nach einer dfs.exe im Taskmanager bzw. deinstalliere den Dell Foundation Service. Dieses Programm macht öfters Probleme und lastet das Notebook ordentlich aus, sodass der Lüfter ständig dreht und der Akku nur 3 Stunden hält.

Also bei mir hält sich das Spulenfiepen stark in Grenzen, es ist zwar hin und wieder hörbar, aber nur, wenn sonst nichts läuft und auch keine Nebengeräusche vorhanden sind.

Btw. das 4K Display ist der Wahnsinn!
Bearbeitet von: "Specht666" 11. Feb

Hatte mir auch eins bestellt und das geht ebenfalls wieder zurück - Spulenfiepen habe ich ebenfalls und zudem ist das Gerät nach meinem Empfinden total träge - entweder throttelt der Prozessor ständig oder ich weiß auch nicht was Dell da verbockt hat aber so langsam ist nicht mal mein Geschäftsnotebook mit nem uralten Dualcore ...

Verfasser

Perseus6. Februar

Edit: Werde das Laptop zurückschicken. Das Fiepen ist nach Standbyzeiten …Edit: Werde das Laptop zurückschicken. Das Fiepen ist nach Standbyzeiten und zu teilen während Spielen doch recht heftig.Dazu hat das Display geringes Clouding.Beides zusammen sollte bei einem Gerät in diesem Preissegment nicht auftreten...


Hallo, handelt es sich um das Full HD Display oder um das 4K Display?

Edit: Werde das Laptop zurückschicken. Das Fiepen ist nach Standbyzeiten und zu teilen während Spielen doch recht heftig.
Dazu hat das Display geringes Clouding.
Beides zusammen sollte bei einem Gerät in diesem Preissegment nicht auftreten...

296°
ABGELAUFEN
Dell Inspiron 13 5000 2-in-1 Convertible, 33,8 cm (13,3?), IPS-Touch-Display, i7-7500U, 16GB RAM, 256GB SSD, Wlan ac, Win 10, 1,62kg [Dell]
33,8 cm (13,3?) großes 2-in-1 in einem schlanken und tragbaren Design mit erstklassigem Sound und optionalen Funktionen wie Tastatur mit Hintergrundbele… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

mal ne frage, kann man es mit der PowerBank von Dell auch laden? oder unterstützt er das nicht? und was ist dieses PowerCharge?

ps, danke an den deaelersteller, habe es mir geholt und bin super zufrieden.

Wie sieht es denn mit der Rücksendung aus, wenn das gute Stück unter seinen Erwartungen bleibt? Hat da schon jemand Erfahrugen gemacht?

KIvor 38 m

Wie ist die Akkulaufzeit?

​​​beim direkten Vorgänger 11h mit minimaler Helligkeit und gleichem bildschirminhalt und 4h beim surfen im WLAN... (test von notebookcheck)

Denke mal es wird sich aufgrund der stark ähnlichen Hardware und gleicher Software bei diesem Laptop im gleichen Rahmen befinden

Wie ist die Akkulaufzeit?

Eine absolut akzeptable Alternative zu einem Macbook (wer auf Mac OSX verzichten kann). Die Systeme laufen ordentlich und eigenen sich für die Bildverarbeitung und den Filmschnitt.

Dell XPS 13 2016 (13,3'' FHD IPS matt, i5-7200U, 8GB RAM, 256GB SSD NVMe, Thunderbolt + USB Typ-C, bel. Tastatur, Wlan ac + Gb LAN, 1,2kg, mind. 11h Laufzeit, Win 10) für 1124,10€ [Dell]Redaktion
UPDATE: Jetzt für 1124,10€ mit dem Gutschein "SAVE10". ---------------- Moin. Bei Dell erhaltet ihr das Dell XPS 13 für 1149€. Benutzt den Gu… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

admin24. Januar

Sehr geile Kiste muss ich gestehen. Auch als Apple Fan. Wobei der Razer …Sehr geile Kiste muss ich gestehen. Auch als Apple Fan. Wobei der Razer Blade es mir inzwischen mehr angetan hat.


das Blade finde ich auch schnieke - schade, dass es darum dealtechnisch recht ruhig ist.

Chuffyvor 9 h, 16 m

​Falls noch keine Antwort kam. Ja es gibt noch das Coil Whine Problem. M …​Falls noch keine Antwort kam. Ja es gibt noch das Coil Whine Problem. Muss man Glück haben. Es soll laut Foren einige geben die extrem laut sind und sogar unter Lärm in der Universität gehört werden sollen. Meiner ist gerade Mal zu hören wenn die CPU auf Volllast läuft und ich alleine in meinem Raum Sitze ohne neben Geräusche. Da ist aber jeder Lüfter von xy Laptop lauter. Muss man halt Glück haben.


Möchte auch gerne meine Erfahrung teilen. Mein Gerät hat definitiv konstant Coil whine (ein eher "tiefes" knistern). Hören tue ich es aber selbst in sehr ruhigem Raum nur, wenn ich das Ohr an die Tastatur halte (im Officebetrieb). Beim Hochfahren, Windows Update und absoluter kommen dann störende hohe Frequenzen dazu. Mich stört das aber gar nicht, da ich meinen XPS 90% der Zeit zum Office, Video gucken oä. gebrauche.

Chuffyvor 6 h, 17 m

​Falls noch keine Antwort kam. Ja es gibt noch das Coil Whine Problem. M …​Falls noch keine Antwort kam. Ja es gibt noch das Coil Whine Problem. Muss man Glück haben. Es soll laut Foren einige geben die extrem laut sind und sogar unter Lärm in der Universität gehört werden sollen. Meiner ist gerade Mal zu hören wenn die CPU auf Volllast läuft und ich alleine in meinem Raum Sitze ohne neben Geräusche. Da ist aber jeder Lüfter von xy Laptop lauter. Muss man halt Glück haben.



Danke für die Antwort. Ich verstehe Dell da einfach nicht, seit mehreren Generationen bekommen die das Problem nicht in den Griff, dabei würde ich mir dieses Notebook so gerne kaufen...

lebooo12. Januar

Hat das Modell auch Coil Whine?Und die Home Edition von Win bei dem Preis …Hat das Modell auch Coil Whine?Und die Home Edition von Win bei dem Preis ist eine Frechheit.

​Falls noch keine Antwort kam. Ja es gibt noch das Coil Whine Problem. Muss man Glück haben. Es soll laut Foren einige geben die extrem laut sind und sogar unter Lärm in der Universität gehört werden sollen. Meiner ist gerade Mal zu hören wenn die CPU auf Volllast läuft und ich alleine in meinem Raum Sitze ohne neben Geräusche. Da ist aber jeder Lüfter von xy Laptop lauter. Muss man halt Glück haben.

Stalker85vor 1 h, 0 m

​Letzterem bin ich vollkommen auf deiner Seite. Während die kleinen Leute m …​Letzterem bin ich vollkommen auf deiner Seite. Während die kleinen Leute mit Steuern zugepflastert werden und sich die großen in Steueroasen flüchten. Ikea hat sich eine pseudowohlnützige Gesellschaft in Holland gestrickt, Amazon einen lächerlichen Prozentsatz in Luxemburg, Apple 0,005% Steuersatz in Irland oder die Panamaaffäre. Produzieren in Billiglohnländern bin ich mir selber nicht einig ob das im Endeffekt gut oder schlecht ist auf längere Sicht.

​Es lässt sich auch kaum vermeiden in solch strukturschwachen Gegenden die Werke hoch zu ziehen. Einerseits hat man einen enormen Druck am Markt zu bestehen, andererseits stärkt man natürlich auch die Wirtschaft in diesen Gegenden, zumindest ein wenig.

Nur einen gewissen Standard wie kinderfreie Arbeitsstätten und ein Grundmaß an Verantwortung gegenüber den Arbeitnehmern ist durch wirklich vergleichsweise geringe Mittel möglich.

Hier helfen nur transparente lieferketten und ein guter investigativer Journalismus.

Ich bin ja auch kein Träumer und weiß, dass viele Menschen kaum genug zu essen haben obwohl sie 14 Stunden am Tag arbeiten und gerade mal 13-14 sind, aber das macht die Sache auch nicht richtiger.

-98°
ABGELAUFEN
Dell Inspiron 13 5000 2-in-1 (Core i5-7200U, 8GB Ram, 256GB SSD, Full-HD, Touchscreen) 749€
Bei Dell ist das brandneue Inspiron 13 5000 2-in-1 für nur 749€ inkl. Versand zu bekommen: Prozessor: Intel® Core™ i5-7200U Prozessor der 7. Ge… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

brandneu? und die verbauen nen alten hdmi port?^^ ausserdem kein usb 3.1 gen 2 - TRASH !
Bearbeitet von: "hurtig" 10. Jan

Versandkosten 29 Euro fehlen im Dealpreis

Vergleichspreis ? Oder hab ich den irgend wo übersehen !?

1396°
ABGELAUFEN
Inspiron 15 5000: 15,6 FHD IPS, Intel® Core™ i5-7200U?, 8 GB DDR4, 1 TB HDD, Wlan ac + BT, 9h Laufzeit, Windows 10 für 548,99 € (Dell)Moderator
Bei Dell erhaltet ihr den Inspiron 15 5000 mit einer ziemlich guten Ausstattung und Verarbeitung, letztes Jahre haben sie noch über 600€ gekostet, derzei… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Finuxvor 16 h, 33 m

Wie gibt man das am Besten zurück? Klasse wäre es ohne das Porto zahlen zu müssen aber ich finde kein Tool oder ähnliches dafür?



Ich habe den DELL Support aus meinem DELL Onlinekonto heraus kontaktiert und die Dame veranlasst eine kostenlose Abholung durch UPS diesen Donnerstag.

Schade aber Display- & Touchpadqualität sind einfach zu schwach.

Finuxvor 5 h, 45 m

Wie gibt man das am Besten zurück? Klasse wäre es ohne das Porto zahlen zu müssen aber ich finde kein Tool oder ähnliches dafür?

Bei deiner Bestellung im Dell Konto gibts da glaub ne Option dafür, das Display von mir is eigtl. ganz ok, aber das klappernde Touchpad geht gar nicht, werds auch zurücksenden.​

DrTekvor 5 h, 55 m

Ein schreckliches Teil!-Display schief verbaut (Bin ich höchst allergisch gegen)-Display minderwertig, ab minimal anderem Blickwinkel gibts Fehlfarben. (Muss ein TN Panel sein)-Touchpad extrem klapprig-Lüfter dreht unter Teillast sehr schnell und hörbar hoch.DELL kann ihre Gurken behalten, meines geht zurück.



Wie gibt man das am Besten zurück? Klasse wäre es ohne das Porto zahlen zu müssen aber ich finde kein Tool oder ähnliches dafür?

Ein schreckliches Teil!

-Display schief verbaut (Bin ich höchst allergisch gegen)
-Display minderwertig, ab minimal anderem Blickwinkel gibts Fehlfarben. (Muss ein TN Panel sein)
-Touchpad extrem klapprig
-Lüfter dreht unter Teillast sehr schnell und hörbar hoch.

DELL kann ihre Gurken behalten, meines geht zurück.
Bearbeitet von: "DrTek" 15. Jan

Keine Ahnung....Finds nur schade, dass falsche Angaben durch den Support vor Kauf gemacht werden. Hab mich schon gefreut, endlich einen Laptop gefunden zu haben

405°
ABGELAUFEN
DELL 1TB SATA 1000GB SATA (400-ACRS)- nochmal :)
Da der andere Deal ausgelaufen ist, hier nochmal diese Festplatte zum günstigen Preis von 17,90 Euro plus 4,90 Euro Versand. Ob es ein Preisfehler ist, keine… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Kleiner Nachtrag meinerseits: Alles gut, die Platten sind heute angekommen. Sind auch nagelneue Toshiba Platten 😊
Bearbeitet von: "G0Die" 7. Jan

nodiratimevor 7 h, 28 m

Heute kam das Paket an mit 3HDDs. Es handelt sich um eine Toshiba DT01ACA100Orginalverpackt (d.h. nicht refurbed oder so) und völlig unbeschadet.



Glückwunsch hätte ich lieber auch bei Fr. Steckenborn bestellen sollen.
Naja die gabs ja bei zig Stores zu ähnlichen Preisen, da einen zu finden
der dann nicht stoniert ist halt Glückssache

Heute kam das Paket an mit 3HDDs. Es handelt sich um eine
Toshiba DT01ACA100Orginalverpackt (d.h. nicht refurbed oder so) und völlig unbeschadet.

Auf Nachfrage wurde mir gesagt, Lieferdatum 1.kw 2017

G0Die27. Dezember

Kleines Update zu Fr. Steckenborn: Geldeingang wurde heute verzeichnet, hab dann gleich die Rechnung per email und die Versandbestätigung erhalten. Der Laden steht zu seinen Preisen



Die Versandbestätigung habe ich auch gestern bekommen. Allerdings stand in dieser nicht, welches Unternehmen diesen übernimmt bzw. eine Sendungsverfolgungsnummer. Gibt es bei jemandem diesbezüglich was neues? Ware schon da?


Edit:
Heute morgen war ein DPD-Bote da, den ich leider verpasste. Da ich sonst nichts erwarte gehe ich davon aus, dass es die Lieferung ist. Super!
Bearbeitet von: "nodiratime" 30. Dez 2016

-37°
ABGELAUFEN
Dell T130 Tower Server mit 4GB RAM ab 216 Euro
Für einen -200$ Bonus muss man den Code SERVER200 im Warenkorb einlösen. Die Komponenten können auch (gegen Aufpreis) geändert werden. Kommt mit US Stromkabel… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Verfasser

GoetzMvor 43 m

Nimm doch den:http://www.hardwarehouse.de/product_info.php?products_id=5508105408 inkl MwSt und ohne Zoll


Das ist doch nicht wahr! Vielen dank

Verfasser

Ok habe ihn eingefrohren, weil der Gutschein nicht im Deutschen shop von dell gelistet ist, außerdem kommt sichernoch Zoll dazu...

Mit Xeon 1225V5 für ~420$, das klingt ganz nett, wenn der Gutschein funktioniert.
Aber: da kommt USt. dazu? Kommt ja nicht aus Deutschland. Also ~396€ netto und 472€ brutto + evtl. Zoll.

Das geht soweit auch durch, aber beim Bestellen kann ich dann nur eine Adresse in USA auswählen.


470 wäre ja schon ein ordentlicher Preis gewesen, bei Ebay geht es - mit besserer Ausstattung - bei 620 los. ebay.de/sch…=15

Ich les nur Celeron und dann schüttelts mich schon.

599°
ABGELAUFEN
[Dell.de] Alienware 15 R3 || -23% (-560 Euro) || GTX 1070, i7 6820HK (4,1GHz, OC), UHD-IPS, 16GB DDR4, 256GB PCIe-SSD || +Alienware 17 R4 (GTX 1080, QHD 120Hz) und Alienware 13 (OLED-Panel) ebenfalls im Angebot
Hallo liebe Community, bei Dell gibt es gerade 350 Euro Rabatt auf einige Alienware-Modelle. Mit zusätzlich 10% durch den VIP-Coupon kommt man auf einen satten… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

25 min später, es läuft wieder.
War noch updates am istallieren

So update:
Hab win updates gemacht mit der Option : install und shut down
ergebniss Lappi fährt nicht mehr hoch..
Alienware logo am display und randbeleuchtung am display leuchtet blau und am Power Button das Logo
leuchtet blau und rot

Verfasser

Rapture7. Januar

Kann an das Powerlimit nicht absenken? Ich habe genau dieses Problem. Temps sind keins, nur die Lüftung, sobald man an der Taktschraube dreht.






Damit die CPU auf 4GHz und mehr takten kann, muss das Powerlimit angehoben werden. Andernfalls reicht die Leistung ab einem bestimmten Takt einfach nicht mehr aus, da das System nicht mehr als die voreingestellten 45 Watt zur Verfügung stellt. Temperaturtechnisch ist das auch überhaupt kein Problem. Aber die Lüfter überdrehen dann eben ohne jeglichen Grund, selbst im Idle-Zustand und die CPU wird fast auf Raumtemperatur heruntergekühlt.
Bearbeitet von: "Capone2412" 10. Jan

Capone2412vor 21 h, 30 m

Das Notebook ist halt schon echt ein Brocken mit 3,5kg. Das war mir auch im Vorhinein klar, aber es gab auf dem Markt sowieso keine adäquate Alternative und, dass die 1050 Ti auf der CES 2017 vorgestellt wird und sofort Notebooks verfügbar sein werden, konnte man höchsten durch wage Gerüchte erahnenhoffen.Bei MSI, Asus & Co. musste man immer Abstriche machen: Schlechte Kühlung, kein Optimus (-> Drei Stunden Laufzeit), kein mattes UHD-Panel, optisches Laufwerk vorhanden (größte Platzverschwendung überhaupt), "Fisher-Price"-Design, zu klobig und schwer etc. Es trifft natürlich nicht jedes Argument auf jedes Modell zu.Bei Alienware war es eben "nur" das Gewicht (die Dicke geht gerade noch in Ordnung) und das fehlende Num-Pad.Die bei erhöhtem Powerlimit spinnende Kühlung nervt mich nach dem zweiwöchigen Testen leider auch tierisch. Wenn das Notebook im Spielebetrieb röhrt, ist mir das egal, aber im Desktop-Einsatz muss der Koloss still sein und das ist er eben leider nicht, sobald man das Powerlimit anhebt. Die 4GHz kann das Laptop auf vier Kernen (8 Threads) temperaturtechnisch problemlos halten (auch unter Prime95, OCCT), sofern man eins mit vernünftig montierter Kühlung erwischt und/oder repastet. Aber den Lüftern ist das egal, die drehen hohl, sobald das Powerlimit hochgesetzt wird, egal wie kühl die CPU ist.Mein XPS 15 9550 haben ich vor einem Monat schon verkauft (960M nicht ausreichend, thermal throttling, 1050 Ti stand in den Startlöchern -> massiver Wertverlust stand kurz bevor). Da mein gutes, altes Sony Vaio () leider nach zwei Stunden Akkubetrieb schon die Grätsche macht, musste kurzfristig was her. Bei dem Preis konnte ich einfach nicht widerstehen.Wenn ich meinen Desktop behalte und nicht durch Notebook+eGPU ersetze, reicht die 1050 Ti für den mobilen Einsatz völlig aus. Mit der 1070 kann ich in UHD, bei hohen Details spielen. Das ist genial, keine Frage, aber für 1-2 Mal im Monat (bei Freunden zocken) schaffe ich es auch in FHD, bei gleicher Detailstufe. Es ist noch nicht entschieden, aber ich tendiere schon ein wenig dazu.Schaut es euch an:http://www.notebookcheck.com/Dell-Inspiron-15-Gaming-GTX-1050-Laptop-ab-800.190388.0.htmlDas gibt es mit UHD IPS-Display (matt), Kaby Lake i7 Quad, 1050 Ti, 16GB RAM, 512GB NVMe SSD, 74Wh für 1299 USD (1169 USD mit 10% VIP-Rabatt). Und ich finde, das Gerät sieht - im Gegensatz zu den üblichen Verdächtigen von MSI, Asus und Acer - noch halbwegs seriös aus.


Kann an das Powerlimit nicht absenken? Ich habe genau dieses Problem. Temps sind keins, nur die Lüftung, sobald man an der Taktschraube dreht.

Capone2412vor 2 h, 7 m

Das Notebook ist halt schon echt ein Brocken mit 3,5kg. Das war mir auch im Vorhinein klar, aber es gab auf dem Markt sowieso keine adäquate Alternative und, dass die 1050 Ti auf der CES 2017 vorgestellt wird und sofort Notebooks verfügbar sein werden, konnte man höchsten durch wage Gerüchte erahnenhoffen.Bei MSI, Asus & Co. musste man immer Abstriche machen: Schlechte Kühlung, kein Optimus (-> Drei Stunden Laufzeit), kein mattes UHD-Panel, optisches Laufwerk vorhanden (größte Platzverschwendung überhaupt), "Fisher-Price"-Design, zu klobig und schwer etc. Es trifft natürlich nicht jedes Argument auf jedes Modell zu.Bei Alienware war es eben "nur" das Gewicht (die Dicke geht gerade noch in Ordnung) und das fehlende Num-Pad.Die bei erhöhtem Powerlimit spinnende Kühlung nervt mich nach dem zweiwöchigen Testen leider auch tierisch. Wenn das Notebook im Spielebetrieb röhrt, ist mir das egal, aber im Desktop-Einsatz muss der Koloss still sein und das ist er eben leider nicht, sobald man das Powerlimit anhebt. Die 4GHz kann das Laptop auf vier Kernen (8 Threads) temperaturtechnisch problemlos halten (auch unter Prime95, OCCT), sofern man eins mit vernünftig montierter Kühlung erwischt und/oder repastet. Aber den Lüftern ist das egal, die drehen hohl, sobald das Powerlimit hochgesetzt wird, egal wie kühl die CPU ist.Mein XPS 15 9550 haben ich vor einem Monat schon verkauft (960M nicht ausreichend, thermal throttling, 1050 Ti stand in den Startlöchern -> massiver Wertverlust stand kurz bevor). Da mein gutes, altes Sony Vaio () leider nach zwei Stunden Akkubetrieb schon die Grätsche macht, musste kurzfristig was her. Bei dem Preis konnte ich einfach nicht widerstehen.Wenn ich meinen Desktop behalte und nicht durch Notebook+eGPU ersetze, reicht die 1050 Ti für den mobilen Einsatz völlig aus. Mit der 1070 kann ich in UHD, bei hohen Details spielen. Das ist genial, keine Frage, aber für 1-2 Mal im Monat (bei Freunden zocken) schaffe ich es auch in FHD, bei gleicher Detailstufe. Es ist noch nicht entschieden, aber ich tendiere schon ein wenig dazu.Schaut es euch an:http://www.notebookcheck.com/Dell-Inspiron-15-Gaming-GTX-1050-Laptop-ab-800.190388.0.htmlDas gibt es mit UHD IPS-Display (matt), Kaby Lake i7 Quad, 1050 Ti, 16GB RAM, 512GB NVMe SSD, 74Wh für 1299 USD (1169 USD mit 10% VIP-Rabatt). Und ich finde, das Gerät sieht - im Gegensatz zu den üblichen Verdächtigen von MSI, Asus und Acer - noch halbwegs seriös aus.


Also ich muss sagen die Tastatur von dem Gerät gefällt mir nicht und die 4GB Vram der 1050 finde ich auch nicht so den Burner. Mein Prozessor boostet bei Ark auf 3,7 Ghz hoch und damit komme ich bei Ultra Settings mit 2 Stunden Spielzeit auf max 92 Grad. Schade das du so ein Gerät erwischt hast, ich bin mit meinem immer mehr zufrieden.

460°
ABGELAUFEN
Dell - XPS 15 9550 mit i7-6700HQ, 16GB RAM, 512GB SSD
Der Billigste Vergleichspreis den ich finden konnte war laut Idealo auf Notebooksbilliger bei 1749€. Technische Daten: CPU : Intel® CoreȒ… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Mittlerweile kein gutes Angebot mehr

Mein Lieferdatum steht auf dem 21.12.16. Habe relativ zeitig bestellt. jfyi

Klausarvor 3 h, 46 m

Wenn du auf den Deal Link klickst runterscrollen bei den Technischen Daten bis zur Grafikkarte. Da kannst du auf "Weitere Optionen" gehen und die Grafikkarte wegnehmen. Dadurch entfallen 430€.Edit: Komisch geht wohl nichtmehr. Vorgestern ging es noch. Eigenartig.

OK, danke. Dachte schon ich stell mich zu dumm an.
PS: habe nun das 13er bestellt

Verfasser

c0benvor 7 h, 36 m

Hi, ich finde es nicht. Kannst du mir weiterhelfen?



Wenn du auf den Deal Link klickst runterscrollen bei den Technischen Daten bis zur Grafikkarte. Da kannst du auf "Weitere Optionen" gehen und die Grafikkarte wegnehmen. Dadurch entfallen 430€.

Edit: Komisch geht wohl nichtmehr. Vorgestern ging es noch. Eigenartig.
Bearbeitet von: "Klausar" 13. Dez 2016

wenn das sind 300€ günstiger wäre wäre es eine überlegung wert. seit dem preisfehler deal erscheint alles zu teuer

1238°
ABGELAUFEN
Dell XPS 13 2016 (13,3'' FHD IPS matt, i5-7200U, 8GB RAM, 256GB SSD NVMe, Thunderbolt + USB Typ-C, bel. Tastatur, Wlan ac + Gb LAN, 1,2kg, mind. 11h Laufzeit, Win 10) für 1149€ [Dell]
Es gibt wieder den Dell XPS 13 2016(kaby lake) für 1149€ PVG: 1299€ Geizhals Daten: CPU: Intel Core i5-7200U, 2x 2.50GHz • RAM: 8GB DDR3L • HDD: N/A • S… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Rabattor16. Dezember

Der Lüfter bläst mir etwas viel bei IMHO leichten Tätigkeiten. Geht zwar dann auch wieder zurück - aber da hätte ich schon mehr Ruhe erwartet. Werde nochmal ein Office Benchmark laufen lassen und mir anschauen wie das Gerät Soundtechnisch reagiert.Im Notfall - wie läuft bei Dell die Retoure ab?



Bei normalen Office Tätigkeiten ist der Lüfter nicht hörbar. Beim vierten Durchlauf des OpenCL Tests (PCMark 2 Work) hört man den Lüfter. Dies stört mich aber nicht. Das Lüfter dreht dann auch nach etwa einer halben Minute herunter. Die Lautstärke des Lüfters ist somit bei meinem Gerät gut.

Leider ist Spulenfiepen besonders im Netzbetrieb zu hören. Ich überlege mir noch ob ich das Gerät deswegen zurückschicke. Erst aufgrund der Diskussion um das Spulenfiepen ist mir bei meinem zwei Jahre altem Router aufgefallen, dass dieser auch fiept. Manche Sachen stören einen also nur, da man sich darauf konzentriert.

Welche Alternative könnte ihr denn sonst empfehlen?

Cokevor 40 m

hab meinen auch vorhin erhalten... hatte aber noch keine Zeit... nur kurz mal angeschaltet... da hat man schon das Spulenfiepen gehört... werde am Wochenende mal testen...auf den ersten Blick ist die Verarbeitung gut... die Tastatur überzeugt mich aber noch nicht...


Bei der Tastatur gebe ich dir recht. Tasten zu klein, Abstände zu groß und die Beleuchtung finde ich nicht ideal gelöst (strahlt einen eher durch den Spalt an als die Tasten zu beleuchten). Verarbeitung des Geräts ist wirklich gut. Wie sich die gummierte Oberfläche im Dauertest beweist würde mich mal interessieren.

hab meinen auch vorhin erhalten... hatte aber noch keine Zeit... nur kurz mal angeschaltet... da hat man schon das Spulenfiepen gehört... werde am Wochenende mal testen...

auf den ersten Blick ist die Verarbeitung gut... die Tastatur überzeugt mich aber noch nicht...

Der Lüfter bläst mir etwas viel bei IMHO leichten Tätigkeiten. Geht zwar dann auch wieder zurück - aber da hätte ich schon mehr Ruhe erwartet. Werde nochmal ein Office Benchmark laufen lassen und mir anschauen wie das Gerät Soundtechnisch reagiert.

Im Notfall - wie läuft bei Dell die Retoure ab?

-99°
ABGELAUFEN
Dell T130 Tower Server
Das günstigste Angebot startet ab: Intel® Core® i3-6100 Prozessor, 4 GB (ECC) DDR4 RAM, 1-TB-SATA-Festplatte (7.200 1/min) Gibt es mit +74 Euro mit einem Inte… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

gibt es den auch mit 200€ Cashback ??

;-)

borni838. Dezember

da ist der dell t20 aber attraktiver



V.a. hat der T20 eine Intel NIC.

nen i3, mit 4GB Ram für 400,- Öcken ???
da nehm ich lieber n kleinen Acer..mit SSD…
hier
für ca 300…ohne OS
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 8. Dez 2016

da ist der dell t20 aber attraktiver

Vergleichspreis?

271°
ABGELAUFEN
Dell Inspiron 15 Gaming -bis morgen (05.12.) 200€ Nachlass- Laptop - Notebook
Vergleichspreis: Sonst bei Dell für 1.248€ zu bekommen (Idealo habe ich den Laptop nicht gefunden) Intel Core i7-6700HQ Prozessor der 6. Generation (4… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Dell hat die Grundpreise unmittelbar nach der Cyber Monday Woche massiv gesenkt. Oft mehr als die dort gebotenen 12% letzte Woche.
Für den Bedarf einer 14-jährigen machst du nichts falsch auch wenn Anfang nächsten Jahres mit Sicherheit viel Bewegung kommt.

Verfasser

Wie dem auch sei, ich habe das Ding jetzt gekauft. Brauch was zu Weihnachten und für ne 14jährige, die WoW und FF14 spielt sollte das allemal reichen. Und viel billiger gibts die GTX960 mit 4GB halt nicht. Und Medion will ich nicht

Verfasser

Wie kommst Du darauf?

Bearbeitet von: "das_andi" 4. Dez 2016

Täusche ich mich,oder hat das Notebook die ganze Zeit nur knappe 800€ gekostet direkt bei Dell?

Hallo,
vielleicht kann mir einer von euch mit einem guten Ratschalg weiterhelfen.
Ich suche einen Laptop für folgende Anwendungsgebiete:

- Fotos bearbeiten, Software: Lightroom, aufgenommen mit einer DSLR
- Videos bearbeiten, Software: noch unklar, aufgenommen in HD mit dem Smartphone und evtl. bald mit einer neuen DSLR
- Paar kleinere CAD-Modelle erstellen mit Inventor (bin Hobbyschlosser und bastele ab un zu paar mehr oder weniger aufwendige Konstruktionen, die ich zuvor am CAD erstellt habe)
- und ansonsten die üblichen Office-Anwendungen

Was braucht man dafür von der Power her?
Kommt es bei der Bild- und Videobearbeitung eher auf die Grafikkarte oder den Prozessor an?
Tauge für diesen Zweck, die in vielen Laptops verbauten, Intel HD on board Grafikchips?
Ein 13" Laptop mit Touchscreen ist in meinen Augen auch irgendwie sehr verlockend

Danke im voraus für eure Fachmeinungen!
Bearbeitet von: "2DD" 4. Dez 2016

1179°
ABGELAUFEN
Dell XPS 13 2016 (13,3'' FHD IPS matt, i5-7200U, 8GB RAM, 256GB SSD NVMe, Thunderbolt + USB Typ-C, bel. Tastatur, Wlan ac + Gb LAN, 1,2kg, mind. 11h Laufzeit, Win 10) für 1149€ [Dell]Redaktion
UPDATE: Wieder da. ----------------- Moin. Bei Dell erhaltet ihr das Dell XPS 13 für 1149€. Die i7-Variante mit QHD-Panel (inkl. Touch) erhaltet i… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Ich warte bis die 2015er Version auf unter 900 fällt, ist jetzt immerhin schon von 1100 auf 999 gesunken.

Auf der letzten Seite gibt es eine sehr ausführliche Rezension.

Was mir in den ersten Stunden im Vergleich zum Zenbook auffällt:

Laptop lässt sich nicht mit einer Hand öffnen, der untere Teil klappt mit.
Touchpad ist sehr angenehm.
Das Display ist sehr gut. Habe an meinem PC das Dell U2515H, es ist sehr vergleichbar.
Spulenfiepen definitiv vorhanden. Heute Nacht wird getestet, wie es sich im Schlafzimmer bemerkbar macht. Momentan tendiere ich zwischen ertragbar und ärgerlich.

hat ihn jemand erhalten und kann ne kurze Rezension schreiben?

Muckael1. Dezember

Der VIP Service antwortet wohl nur bis Mittag.



Bei mir hat es 3 Werktage gedauert. Aber ich habe einen bekommen. Leider ist das Angebot nun beendet. Na dann warten wir mal ab...

Ich wette mit dir, dass du vor zwei Wochen das XPS 13 nicht in der aktuellen Konfiguration gekauft hast.

96°
ABGELAUFEN
Dell UltraSharp U2715H Monitor direkt bei Dell kostenloser Versand 389,40€
Servus zusammen, bei Dell erhaltet ihr aktuell 40% Rabatt auf den U2715H. Ich müsste den Monitor in den Warenkorb legen. Dort werden euch die 40% direkt abgezo… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Meerjungfraumann0vor 7 h, 55 m

Kann es nicht mal einen ordentlichen 34" Monitor mit 144hz und FH oder so geben.... Black Friday für die Katz



War auch enttäuscht. Wobei ich den HP Omen ganz geil fand...

money777vor 3 h, 33 m

wenigstens habe ich einen


google sagt Vladislav Kotlyarsky, muss man nicht kennen.

rolfdafiftyninevor 35 m

Dachte ich mir bei deinem Avatar auch gerade.


wenigstens habe ich einen

money777vor 21 m

wtf....



Dachte ich mir bei deinem Avatar auch gerade.

wtf....

208°
ABGELAUFEN
Dell Notebook Inspiron 15 5000 2-in-1 nur noch HEUTE!
Mit Gutschein: SAVE12 Intel® Core™ i5 Prozessor der 7. Generation Windows 10 Home 8 GB Arbeitsspeicher Solid-State-Festplatte mit 256 … Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Verfasser

ammar7vor 14 h, 44 m

hat sich erledigt, ich hab gesehen dass das 15“ sind, wollte aber ein 13“ werde daher beim HP bleiben

gibts auch mit 13 zoll den dell

luc123vor 20 h, 42 m

Im Mobilbetrieb kann der 15-Zöller schließlich mit brauchbaren Akkulaufzeiten aufwarten. Je nach Beanspruchung hat das Testgerät zwischen 1:38 Stunden (Last, maximale Helligkeit, Funk an) und 10:48 Stunden (Lesemodus, minimale Helligkeit, Flugzeugmodus) durchgehalten. Im Alltagsbetrieb sollten mit angepasster Helligkeit und aktivierten Funkmodulen daher meist zwischen 3 und 4 Stunden problemlos möglich sein. Auf : http://notebooks-und-mobiles.de/dell-inspiron-15-5000-2-in-1-im-test



danke- mir reicht die Info zur Einordnung der Laufzeit.

hat sich erledigt, ich hab gesehen dass das 15“ sind, wollte aber ein 13“ werde daher beim HP bleiben

luc123vor 3 h, 1 m

von der leistung sind die notebook ähnlich nur das display it beim dell nicht entspiegelt also nicht für den außenbetrieb geeignet ! so meine enschötzung als vergleich vom design ist der dell jedoch deutlich schicker auch so meine meinung ! und die größe ist zuletzt je nach bedarf zu wählen! da der hp kleiner ist. Hoffe es hat etwas geholfen mehr kann ich dir leider auch nicht sagen..

​ der HP ist auch nicht entspiegelt, schwierige Entscheidung