Fleetkonzept Angebote

Fleetkonzept Angebote & Rabatte

4 heiße Deals

Alle Fleetkonzept Schnäppchen & Deals - Mai 2018

Volvo S90 T4 Geartronic - Inscription - Gewerbeleasing
296°
17. Maieingestellt am 17. Mai
Mal wieder ein Volvo Gewerbeleasing Deal. Leasingfaktor beträgt 0.5 nach meiner Berechnung. Leasingrate: 187€ netto Werkfracht: 645€ netto Neuwagenpreis: 47684,7 netto Dauer: … Weiterlesen
SvenKhnemann

Von China kommt nur das Geld. Entwickelt wird in Schweden. Die Verarbeitung ist Top. Ich arbeite selber bei einer großen deutschen Premium Marke und kann daher gut vergleichen ;) Fahre aber trotzdem Volvo :) Einfach mal fahren und sich überzeugen.

Herr_Kules

Lass mich raten. Fanboy? Bei einer 10 Jahre alten Karre hätte ich mit solchen Problemen auch gerechnet. Davon mal abgesehen, liegt das nicht an einem Montagsauto, da der mir als Ersatzwagen bereitgestellte XC60 bspw. die gleichen Probleme mit dem Touch hat. Auch sind die Getriebeprobleme bekannt, da man anscheinend deshalb ja die Leistung des T8 wieder gedrosselt hat. Ich auch so einiges an Autos (dürften inzwischen um die 50 gewesen sein) , aber so ein Haufen Probleme noch nie.

Bluebrain

Entweder sollte man Pensionist sein, oder Riesenklöten haben, um einen Volvo zu fahren. (cheeky) Der ist ja sogar innen noch hässlicher als außen.

Neunzehnhundert84

Kannst Du einfach nicht verstehen, dass sich nur eine kleine Minderheit für Deine Meinung interessiert? (cheeky) Weisst Du, ich freue mich auf meinen nächsten Gewerbedeal, in dem ich Dich @fra_pe persönlich darauf hinweise, dass Menschen wie Du, die glauben auf einem hohen Ross zu sitzen und vor lauter Cold-Voten nicht bemerken, dass es ein Schaf ist, auf dem sie reiten (y)

egoist

Du ziehst den wagen so weit runter als hättest du dir ein 10 jahre altes gebraucht wagen geholt. Niemand kann was dafür dass du ein montags Auto erwischt hast. Das gibts bei jedem hersteller.

Audi A5 Cabrio sport 2.0 TFSI Leasing // Faktor 0,80 //
-503°Abgelaufen
25. Janeingestellt am 25. Jan
Bei Fleetkonzept gibt es einen A5 Neuwagen. Der Leasingfaktor ist in Ordnung. Preis mit 10.000 km p.A. : 419 € netto / 499 € brutto Preis mit 20.000 km p.A. : 470 € netto / 559 €… Weiterlesen
volkancel

Echt zu teuer hatte schon Angebote für 350 gesehen

unmz1985

Du, ich habe nur den Link gesehen und mich nicht näher damit befasst, deswegen habe ich auch keinen Deal erstellt ;) Habe den RS3 auch nicht von diesem Händler bekommen, sondern von einem aus NRW und als Limousine, keine Ahnung wieso FB gerade an diesem Tag die Werbung gebracht hat (ninja)

Razzy89

Bei 48 Monaten? Sind knapp 550€ Brutto bei 36 Monaten. Was für eine UPE hat der denn? Und wir reden hier ab 349€ netto.

unmz1985

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1742821192405556

Kinetycs

Baby, it’s Cold outside... Bei den Kosten für die Mehrkilometer frieren mir ja die Zehen ab!

Privatleasing -SEAT Alhambra Crono 2.0 TDI Ecomotive 110 kW (150 PS)  (36 Monate, gute Ausstattung)
-215°Abgelaufen
24. Sep 2017eingestellt am 24. Sep 2017
Die Seat Deals hören wohl nicht auf. Hier gibt es einen Alhambra mit einer guten Ausstattung und auch mit genug Kilometer für 3 Jahre. Überführungskosten bei 595€.
Zum DealZum Deal
dumm_michel

cool, ist das wieder so nen "hol" angebot, also für umme?

ndorphin

Wichtig: Wenn schon dann auf jeden Fall auf einer Garantierverlängerung bestehen falls nicht dabei. Braucht man bei VW sowieso, sonst fährt man hier 2 Jahre ohne rum und muß alle Schäden evtl selbst bezahlen. Kulanz kann man meist vergessen, lieber was wasserdichtes schwarz auf weiß. Allerdings, ob der Deal dann noch so günstig ist? Seat langt ordentlich hin bei Garantieverlängerungen. Leasingfaktor unter 0.5 geht aber auch für neue Vans, Vehiculum hat z.B. nen S-Max für 150 und sogar mit Automatik, Sharan für 160. Allerdings hier nur Gewerbe, alles netto Preise. Ansonsten hat Sixt den Sharan Highline für 220 brutto (184 netto) und ohne Anzahlung auch für Privat, aber nur Benziner (bis ca 15.000 km/Jahr sollte der aber günstiger als nen Diesel sein). https://www.vehiculum.de/anfrageprozess/ihr-fahrzeugbedarf/car_specs/5886?km_per_year=10000 http://www.sparneuwagen.de/privat-und-gewerbekunden-volkswagen-sharan-leasingaktion/

sethos_HH

Die 2000 sind die staatliche Umweltprämie. Also durchlaufender Posten.... Ach, ja...und zwei Kindersitze passen auch in der ForFour.

tuxian

VW Konzern?. Autocold!

Boxeefreund

Selbst, wenn man Van vs Smart vergleicht: Sind aber noch 2.000 Euro Anzahlung zusätzlich beim 44, oder?

Privatleasing  - Seat Leon ST 2,0TDI 150 PS (36 Monate, gute Ausstattung)
1508°Abgelaufen
24. Jul 2017eingestellt am 24. Jul 2017
Privatleasing!!! Tageszulassung Finde das Angebot sehr verlockend, da es der größere Diesel mit 150 PS ist und gerade für Autobahnpendler meist ausreichend ist. (Ja ich weiß bla b… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
champagnero

Sorry, das ist allerdings so nicht richtig, denn die Durchschnittswerte helfen mir ja gerade NICHT, wenn ich wissen will, ob sich ÖPNV für mich lohnen lohnen oder nicht, da hilft nur ausprobieren, so wie bei jedem anderen auch.

mulder_fox

Stimmt :-)

Hantuchova

Richtig, gemietet! Im Endeffekt kauft man ein Auto ohne Motor und hat weitere Zusatzkosten. Bei einer Firma egal, als Privatperson ohne Geldscheißer indiskutabel. Viel Spaß und Glück mit der Elektroschleuder. Ich hoffe, du fährst nur Kurzdistanzen...

Steve096

Tesla gibt 8 Jahre Vollgarantie, so what ? Ich werde aber später gern offen berichten, wenn es im Alltag Probleme mit meinem Tesla geben sollte (wird im Frühjahr 2018 geliefert) Und bei den Renault Elektroautos werden die Akkus separat gemietet - von daher kein Risko für den Endkunden, somit ebenfalls kein Ansatzpunkt, sich künstlich aufzuregen.

Sipo

Zusammengefasst: - bei 2-Jahres-Leasing muss man sich um absolut nichts Sorgen machen, weil alles in die Garantie fällt - Kosten sind für mich transparent und überschaubar (natürlich im Hinterkopf, dass bei Fahrzeugrückgabe ein paar hundert Euro in die Aufbereitung fließen) - bei derzeitigen Leasingangeboten günstiger als ein Neuwagenkauf (Leasingfaktor / Wertverlust) - kein gebundenes Kapital (als wenn ich jetzt 40.000 Euro in einen Wagen investiere) - immer auf dem neuesten Stand der Technik/Sicherheit fahren - keine Unwägbarkeiten oder Stress beim Verkauf - Neuwagengeruch ist unbezahlbar (cheeky) Aber: steht und fällt mit der Kilometerleistung. Ab 25.000 km/Jahr ist Leasing häufig uninteressant.

Seat Leon 1.2 TSI monatlich für 120,19€ - 15.000km - 36 Monate - Leasing
1212°Abgelaufen
15. Mai 2017eingestellt am 15. Mai 2017
Die Leon Deals hören wohl nicht auf. Hier gibt es einen Leon mit einer guten Ausstattung und auch mit genug Kilometer für 3 Jahre. Überführungskosten bei 650€. Hier die Ausstattung… Weiterlesen
SteMue

schon jemand sein Auto bekommen? Warte noch immer ... Annahme des Leasingvertrages kam bereits am 19.05

frozen1900

Eben, im Grunde liegen wir vermutlich nicht Mal so weit auseinander ;)

gregoroptimus

Nochmal das hat nix mit Gutmütigkeit zu tun. Wenns ganz blöd kommt geht's mit §315b StGB weiter... Neben den ganzen Verkehrsrechtsfolgen. Auch der Versuch ist schon strafbar ;). Lassen wir es dabei das man mit den Fehlern anderer rechnen muss, sich an (alle) Regeln zu halten hat. Und am Ende des Tages nicht tot oder verkrüppelt sein will. Hatte auf 50km heute wieder 3 Fahrzeughalter die besser nicht mehr Autobahn fahren sollten, von Richtungswechsel ohne Anzeige, unangepasste Fahrweise bis Nötigung alles dabei...

frozen1900

vielen dank, die kommen dann gleich noch in die bookmarks, sollte in den letzten 2-5 monaten noch was mit der steuerkette passieren. Du unterstellst mir allerdings falsch gehandelt zu haben, ich bin grundsätzlich sehr gutmütig was das angeht, und wenn ich sehe, dass der hintermann signifikant schneller ist und innerhalb 2-3 sekunden an mir vorbei wäre, würde ich abbremsen, ihn durch lassen und erst dann nach links fahren. so viel zeit habe ich persönlich immer über. man erkennt aber doch auch, wenn derjenige schnell auf den LKW auffährt ohne zu bremsen, oder nicht? In dem Fall kann man davon ausgehen, dass der Wagen dann auch nach Links zieht.

unentschieden

http://www.autobild.de/bilder/tsi-motorschaeden-vw-erweitert-kulanz-3413465.html#bild1 https://www.derwesten.de/auto/vw-bietet-grosszuegige-kulanz-bei-defekter-tsi-baureihe-id6779885.html

SEAT Leon 1.4 TSI Style im Leasing (Faktor 0,44!) für Gewerbe- (117,06€) und Privatkunden (135,87€)
1340°Abgelaufen
8. Mai 2017eingestellt am 8. Mai 2017
Bei Fleetkonzept gibt es den SEAT Leon 1.4 TSI "Style" mit 125 PS im 36-Monatsleasing mit 10.000 km p.a. für Gewerbetreibende ab 117,06 Euro (netto) und für Privatkunden ab 135,87€… Weiterlesen
Fettmull

@SteMue ich hab auch mal meine Unterlagen an Fleetkoncept geschickt, mal schauen was rauskommt. Kannst du hier weiter berichten, wann dein Auto kommt, welche Kosten zusätzlich anfallen und welche Ausstattung du bekommst? :) Grüße!

SteMue

Ich habe mal bei dem Leon ST für ca. 130 € zugeschlagen. Sixt dauert mir bis September zu lange.

curl

Echt? Seit wann das?

schnapper1988

Beim EU Fahrzeug gibt's keine 7 Jahre Garantie mehr... nur noch direkt beim deutschen Händler

quanto999

Betrug ist jedenfalls Serie, da VW-Konzern