HKX Hamburg-Köln-Express Angebote

HKX Hamburg-Köln-Express Angebote & Rabatte

11 heiße Deals
239°
ABGELAUFEN
HKX WOW-Tage Anfang November auf Strecke Hamburg - Köln vice versa
Die HKX veranstaltet eine WOW-Woche, was aber tatsächlich nur drei, vier Tage Anfang November sind. Da bekommt man ein Ticket auf der Strecke Hamburg - Köln ode… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Verfasser

SchwengelBengel

Super, dass so viele wissen was HKX ist



Mit Mädels hälst Du es nicht so? X)

SchwengelBengel

Super, dass so viele wissen was HKX ist



Eine gute Dealbeschreibung ist mein Freund

Super Preis !
Dachte erst, das es so doch immer bei rechtzeitiger Buchung zu bekommen ist.

Das stimmt aber nur von Ruhrgebiet nach HH bzw. Retour.

Von K nach HH oder Retour ist aber top !

SchwengelBengel

Super, dass so viele wissen was HKX ist



Hamburg Köln Express... Google ist dein Freund....

Verfasser

Bild anschauen und link klicken sollte auch bei der Aufkl#ärung von HKX hilfreich sein, wenn man es denn nicht kennt.

Möchtest Du über die heißesten Deals per Mail benachrichtigt werden?

Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.

180°
ABGELAUFEN
[HKX, bis 31.10.2015] Kinder bis 14 Jahren reisen in Begleitung eines Erwachsenen umsonst (Normalpreis 5€)
Gilt bis zum 31.10. und wird als Familienrabatt automatisch abgezogen. Hier genauen Bedingungen - wichtig: gilt nicht an Freitagen und Sonntagen! Von der Websi… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Wenn man etwas unschön findet, wird gerne in D dem Aufzeigenden entgegnet, das er so lange den Mund halten möchte, bis er eine andere Lösung hat.



Das unterstreicht ja genau meine Aussage.

Manchen Leuten fliegt der Kuhmist ins Gesicht, aber sie stellen den Ventilator nur höher ein.

I rest my case.

Wenn man etwas unschön findet, wird gerne in D dem Aufzeigenden entgegnet, das er so lange den Mund halten möchte, bis er eine andere Lösung hat.


Das sage ich nicht, aber etwas zu kritisieren wenn man aber kein Plan hat wie man es besser machen soll finde ich dann irgendwo doch etwas schwach. Sich einfach hinstellen und sagen "Boar ist scheiße" kann jeder. Damit meine ich aber nicht dass man generell ruhig sein sollte solange.

Fortbewegung ist ein Grundrecht. Und was die Bahner abziehen ist einfach nur asozial. Pfleger oder Ärzte können auch nicht sooo streiken. Oder holst du deine Oma 4 Wochen aus dem Altenheim ab, weil diese für bessere Arbeitsbedingungen streiken. Dieses Wohlstandsgelaber von irgendwelchen Leuten die wohl nicht betroffen sind ist zum kotzen!


Ja wer ist eigentlich auf die dumme Idee gekommen Sklaverei abzuschaffen? Man sollte die Pfleger zwingen deine Oma zu pflegen, notfalls mit Waffengewalt. Diese Unmenschen haben gefälligst zu arbeiten!

Natürlich bin ich nicht betroffen, fahre nur jeden Tag selber 2h Bahn. Da kann von Betroffenheit ja absolut keine Rede sein...

Obendrein denkst du wie alle dummen Menschen zu kurzfrisitg. Du hast einen Vertrag mit der Bahn, nicht mit dem Mitarbeiter. Die Bahn, also der Konzern hat dafür zu sorgen dass du von A nach B kommst, dafür hast du bezahlt. Ob der Lokführer nun streikt, krank ist, verstorben ist oder sonstwas spielt absolut keine Rolle für dich. Notfalls hat die Bahn dir nen Bus oder Taxi zu bezahlen.


Die Bahn ist einfach unfähig. Ich stande selber mal rum hab auf den Ersatzbus gewartet, 3h. Eine andere Verbindung wurde in der Zeit 3mal bedient! Aber dass der Bus die andere Route fährt geht seltsammerweise nicht nachdem er schon 2mal die andere gefahren ist. Das kann aber auch niemand erklären wer der dumme Mitarbeiter ist der das zu verantworten hat


Und weil du so schön über Nichtbetroffenheit faselst: Hab mal selber nen Job, wo dir Leistungen gekürzt werden, während es oben immer satt Prozente gibt, und dir sagt man ist kein Geld da. Dann möchte ich auch derjenige sein der dir dann ins Gesicht sagt dass nen Streik total unverhältnismäßig jetzt wäre und du gefälligst arbeiten sollst


Die Bahn war zu Beamtenzeiten noch schlimmer.


Für 20mins im Zug sitzen hab ich damals aber nicht umgerechnet 12euro bezahlt.

Was hat nen Fernzug gekostet? Sicherlich gings da damals nicht erst ab 300 DEM aufwärts los.



Letztens für ICE erste Klasse 400euro bezahlt. Davon machen andere Urlaub oder bezahlen ihre komplette Miete.
Technologisch sind wir heute einiges weiter. Logischerweise sollte sowas mit geringeren Kosten einhergehen. Tut es aber nicht weil gewisse gesellschaftliche Zecken zu gierig sind.
Du könntest der Bahn nen Zug schenken der nur noch 10% der Betriebskosten hat. Bahnfahren würde keinen einzigen Cent billiger werden deswegen.

Valis

aber konkrete Alternativen liest man von dir jetzt auch nicht.



Wenn man etwas unschön findet, wird gerne in D dem Aufzeigenden entgegnet, das er so lange den Mund halten möchte, bis er eine andere Lösung hat.

Warum ? Meine Meinung und mein Einwurf zu der Geschichte ist weder unverschämt noch illegal.

nowdealmaker

HKX ist gut. Streikunabhängig gegenüber dem arroganten Bahngewerkschaftler und bei einmaliger Registrierung auf der HP ist die Sitzplatzreservierung dauerhaft kostenlos.



So ein dummes Gewäsch. Die Bahn war zu Beamtenzeiten noch schlimmer. Und es war richtig sie zu privatisieren. In manchen bundesdeutschen Konzernen und Firmen war man ja das arbeitsscheu sein auch gewöhnt. Wenn ich mir anschaue, was man früher den Bahnern in den Arsch geblasen hat könnt ich heute noch kotzen (Bahnerwohnungen - natürlich nur gehobener Standard, die alten Bahnerwohnungen haben hier dann die türkischen "Bahner" bekommen, die die Jobs machen durften die den deutschen Bahnern zu schmutzig/gefährlich waren).

Und zum Streikrecht: Ich hab für die Bahner kein Verständniss das sie so streiken. Fortbewegung ist ein Grundrecht. Und was die Bahner abziehen ist einfach nur asozial. Pfleger oder Ärzte können auch nicht sooo streiken. Oder holst du deine Oma 4 Wochen aus dem Altenheim ab, weil diese für bessere Arbeitsbedingungen streiken. Dieses Wohlstandsgelaber von irgendwelchen Leuten die wohl nicht betroffen sind ist zum kotzen!

180°
Mit dem HKX | 5 Personen für 56€ | von Köln nach Hamburg
Hallo Schnäppchenjäger, Ich habe festgestellt, dass man jetzt auch mit dem „Schönes Wochenende“ Ticket der Bahn mit dem Hamburg-Köln-Express (HKX) fahren kann.… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

wie die leute hier wieder am rum nörgeln sind.. sucht euch hobbys mein gott danke für den hinweis.. ich als kölner wusste es noch nicht

Chrispy

Aber kurz vor Ostern kann man so nen Reisespecial ja nochmal highlighten ;)



Ja, ich mach gleich auch noch einen Deal für das Europa-Spezial für 39 € auf.... oO oO

war das nicht kürzlich schon hier?!? Ich habe es zumindest erst kürzlkich schon mal gelesen...

Eher diverses

Allerdings ist der HKX seit ein paar Tagen auch offiziell auf bahn.de buchbar, das ist doch auch ein Vorteil.

305°
HKX auch mit DB Wochenendticket nutzbar! Köln-Hamburg 44€ zu zweit in IC/ICE Reisezeit
Der HKX (Hamburg-Köln Express) ist seit kurzem auch mit dem DB Wochenendticket oder Quer-durchs-Land Ticket nutzbar. Man fährt somit die Strecke ohne umzusteige… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Wiedehopf

Gilt das auch für das (Semester-)NRW-Ticket? Vermutlich nicht, oder?^^


Tickets der Verbund- und Landestarife werden im HKX noch nicht anerkannt.

Dies sind:

Fahrscheine der Verkehrsverbünde VRS, VRR, VGM und HVV, wie Tages-, Wochen-, Monatskarten, Job-Tickets, Semester-, Schülertickets, BärenTicket, FlashTicket, SchokoTicket, etc. oder
Fahrscheine des NRW-Tarifs, wie z.B. SchöneReiseTicket NRW, SchöneFahrtTicket NRW, SchöneWocheTicketNRW oder SemesterTicketNRW
Fahrscheine des Landestarifs Niedersachsen(inkl. Niedersachsen-Ticket)

Wohl nicht....

Hotte hotte hüh!

redlions

Hallo, wollen zu viert von Fr bis Sonntag von Köln nach Hamburg. Was würde ich für ein Ticket brauche (und was kostet es)? Werde nicht genau schlau, was man hier kaufen darf/kann.


44€ + 3×8€ = 68€ für die Hinfahrt via Quer-durchs-Land-Ticket am Freitag
40€ + 3×4€ = 52€ für die Rückfahrt via Wochenendticket am Sonntag
also 120€ insgesamt = 30€ p.P. für Hin- und Rückfahrt

Hallo, wollen zu viert von Fr bis Sonntag von Köln nach Hamburg. Was würde ich für ein Ticket brauche (und was kostet es)? Werde nicht genau schlau, was man hier kaufen darf/kann.

Reguläres NRW Semesterticket bisher wohl nicht.
Was für mich nicht ganz eindeutig ist, sind die Semestertickets aus den Grenzregionen, also zB. Münster, mit dem man ja auch nach Osnabrück kann und somit Länder- und Verbundsgrenze überschreitet.

Klingt aber so, als würde mittelfristig auch das NRW-Semesterticket anerkannt... :-)

269°
ABGELAUFEN
[Student] HKX Ticket vom Hamburg/Köln nach Köln/Hamburg für 18€ pro Fahrt
Hamburg Köln Express hat wieder die Studententickets für die Semesterferien im Angebot. Einfach in den Zug einsteigen und an Board das Ticket kaufen. Hier noch … Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Der_Bozz

Wochentag heißt Mo-Fr oder? Also dementsprechend kein Wochenende!



Für mich ist Wochentag: Montag-Freitag; Werktag: Montag-Samstag und Wochenende Samstag/Sonntag

Verfasser

Der_Bozz

Wochentag heißt Mo-Fr oder? Also dementsprechend kein Wochenende!


Ich bin mir nicht ganz Sicher und lass mich gerne Korrigieren, aber ist Wochentag nicht Montag bis Sonntag. Ist ja jedes ein Tag der Woche.
Werktag wäre Montag bis Freitag/Samstag,

Wochentag heißt Mo-Fr oder? Also dementsprechend kein Wochenende!

Verfasser

takato

die Tickets bekommt man ja nicht im vvk. was passiert wenn der Zug nicht kommt und man in einen IC muss? die hkx Tickets waren da meist gültig, nur habe ich ja dann noch keins?!


Gute Frage, das ist mir bisher noch nicht passiert...
Aber vielleicht kann ja her einer die Frage beantworten?

die Tickets bekommt man ja nicht im vvk. was passiert wenn der Zug nicht kommt und man in einen IC muss? die hkx Tickets waren da meist gültig, nur habe ich ja dann noch keins?!

920°
[Bahn] HKX (Hamburg-Köln-Express) bietet neues "Rhein-Ruhr-Ticket" an. Bsp.: Köln - Düsseldorf 3€, Köln - Essen 9€, Düsseldorf - Gelsenkirchen 9€, Duisburg - Köln 6€. - Angebot sogar günstiger als mit dem subventionierten Nahverkehr!
Der eine oder andere kennt vielleicht schon den privaten Fernverkehr mit dem Namen HKX (Hamburg-Köln-Express), der in direkter Konkurrenz zur DB Fernverkehr ste… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Merk

Arminius

Beim Thema Fensterzüge fehlt mir der Hintergrund. Daher Danke für die Auffrischung!


HKX hat offenbar vor kurzem 12 I6-Wagen der SNCB erworben, von denen die ersten schon im Einsatz sind. Die Wagen wurden in den 80er und 90er Jahren im EC-Dienst, auch nach Deutschland, eingesetzt.

trust1605

HKX (Hamburg-Köln-Express) nennt sich die FA. bzw. der Zug.Das Angebot nennt sich allerdings "Rhein-Ruhr-Ticket" und ist, wie der Name schon sagt, nur für das entsprechende Gebiet an Rhein und Ruhr gültig. Von der Namensgebung ist es also schon korrekt.



ne, sag ja nicht das was falsch ist. Hab nur noch nie was davon gehört und war von der überschrift abgelenkt

Verfasser

Onisopherus

hättest mal lieber Air Berlin genommen. Da germanwings zu lufthansa gehört ist der vergleich nicht so super geworden :Pund nun dumme frage von mir: die gesellschaft heißt hamburg-köln, das angebot bezieht sich aber nur auf die genannten strecken, right? also: name hamburg-köln, angebot nicht hamburg-köln



Der "Normalsterbliche" weiß nicht, welche Firma was alles aufgekauft oder gegründet hat. Im globalen Markt hängen eh die unterschiedlichsten Branchen durch Ankäufe miteinander zusammen.

Es ging bei meinen Vergleich auch nur darum, dass man einen LUFTHANSA-Gutschein erhält man auch nur zu der (direkten) LUFTHANSA hingeht ... Und zu keiner anderen FA.

HKX (Hamburg-Köln-Express) nennt sich die FA. bzw. der Zug.

Das Angebot nennt sich allerdings "Rhein-Ruhr-Ticket" und ist, wie der Name schon sagt, nur für das entsprechende Gebiet an Rhein und Ruhr gültig. Von der Namensgebung ist es also schon korrekt.

trust1605

Lach @Takuya... In jedem Zug dieser Firma.Wenn ich nen Coupon von Lufthansa hab, in dem steht, dass ich für jeden Flug 50€ Rabatt erhalte, stelle ich mich nich am Schalter von Germanwings an. -.-



hättest mal lieber Air Berlin genommen. Da germanwings zu lufthansa gehört ist der vergleich nicht so super geworden :P

und nun dumme frage von mir: die gesellschaft heißt hamburg-köln, das angebot bezieht sich aber nur auf die genannten strecken, right? also: name hamburg-köln, angebot nicht hamburg-köln

27°
ABGELAUFEN
HKX - Hamburg-Köln-Express 31% Rabatt
Es ist Halloween und bei HKX gibt es auf alle Tickets 31% Rabatt. Nur heute bis Mitternacht. Wer früh am Morgen fährt, kann so für 12,42€ von Hamburg nach Köln … Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Verfasser

Das Hotel liegt sehr dezentral...

Geil! Passend dazu:

PARK INN BY RADISSON
HAMBURG - SCHNELSEN
hrs.de/dea…987

420°
ABGELAUFEN
für Schüler und Studierende: Mo-Do und Sa von Köln nach Hamburg günstig Bahn fahren mit dem HKX
Vom 15.7. bis 30.9. gibt es beim Hamburg Köln Express eine Ferienaktion für Schüler und Studierende, hier der Originaltext: ------------ "Spontan ins Rheinland… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Verfasser

Pfffttt

Soll jetzt keine Kritik sein, aber die 18,-- Euro fallen pro Strecke an?! Also 36,-- Köln/Hamburg hin- und zurück, oder?



richtig

Soll jetzt keine Kritik sein, aber die 18,-- Euro fallen pro Strecke an?! Also 36,-- Köln/Hamburg hin- und zurück, oder?

Hot !!!!

Super Sache. Ich würde sagen in den Semesterferien geht es mal wieder nach HH!

yami

such dir am besten ne jugendherrberge für nen 1-2 wochen oder airbnb... hin und hergefahre bei der wohnungssituation in hamburg hat keinen sinn.. lieber massenhaft wgs besichtigen und die erste zusage nehmen... hatte es selber schon hinter mir



Danke für den Tipp, ja ich denke, dass ich wohl den ersten Monat / die ersten Monate was zur Tagesmiete nehme, damit ich zmd schon studieren und arbeiten kann und nebenbei dann Wohnung suchen... hat hier in Aachen auch ganz gut geklappt, hier ist die Situation noch etwas schlechter, wenn auch die Mietpreise günstiger.

24°
ABGELAUFEN
HKX - im Juni immer Mittwochs für 10€ zwischen Hamburg und Köln fahren
Hamburg-Köln-Express hat eine klasse Aktion gestartet. Im Juni kann man Mittwochs immer für 10€ Reisen. Egal wie weit. Also von Köln nach Hamburg oder Gelsenkir… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

retrogott1

Kann jemand sagen wie zuverlässig HKX ist? Wenn da Ankunft 16.08h steht, komm ich dann auch in der Regel irgendwann um diese Zeit an oder muss ich mit Verspätungen von 2h oder mehr rechnen? Muss zufällig am Mittwoch aus dem Ruhrpott nach HH zum Flughafen.



Ich bin zwar erst sechs Mal mit dem HKX gefahren - bisher war er immer pünktlich.

Kann jemand sagen wie zuverlässig HKX ist? Wenn da Ankunft 16.08h steht, komm ich dann auch in der Regel irgendwann um diese Zeit an oder muss ich mit Verspätungen von 2h oder mehr rechnen? Muss zufällig am Mittwoch aus dem Ruhrpott nach HH zum Flughafen.

Haribocommander

HKX sah ich vorgestern mit einem Personenwaggon der Deutschen Reichsbahn. Also wer Termine einigermaßen vorausplanen kann...



ja, die zug garnituren sehen immer aus wie durchgewürfelte tschechen bahnen. jeder wagon anders. aber bis auf die doppelstockwagen in der regel alles ehemalige erste klasse wagen, mit dementsprechender polsterung.

könnte man theoretisch auch ge-hh fahren?

HKX sah ich vorgestern mit einem Personenwaggon der Deutschen Reichsbahn. Also wer Termine einigermaßen vorausplanen kann...

213°
ABGELAUFEN
Bahnfahrten mit dem HKX zwischen Hamburg und Köln pro Strecke für 21 Euro
Am 16. und 17. April kann man mit dem Hamburg-Köln-Express (HKX) zwischen Hamburg und Köln (über Osnabrück, Münster, Gelsenkirchen, Essen, Duisburg und Düsseldo… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

@Tryst: Auch beim HKX hast du bei Verspätung Entschädigungsanspruch - in dem Fall 7€.

@shx:
Der HKX hat einen sehr bunten Fuhrpark.
u.a. moderne NOB-Wagen (bis auf Aufkleber identisch mit Interconnex, Steckdosen über den Fenstern), ex-Reichsbahn-Wagen der NOB (ziemlich bequem), ex-Bundesbahn-Wagen (siehe Bild), Doppelstockwagen mit Ausstattung der DSB,...

Eigentlich wollte man ja mit grundsanierten Transalpin-Wagen der ÖBB fahren. Nur gibt es mit denen Probleme (und inzwischen mehrere Wechsel der Werkstattpartner)

Handle

So sieht ein Abteil aus:


Altes Bundesbahnmaterial. In dem Fall keine Steckdosen, keine Klima (dafür aber große Fenster zum aufmachen).
Allerdings fährt der HKX auch mit geleastem Material der NOB (mit Klima, eventuell sogar Steckdosen) - hier ist aber absolut kein Sitzkomfort vorhanden (die Wagen sind Nahverkehrsmaterial und dementsprechend unbequem, zumindest auf längere Strecken). Bezüglich des Caterings an Bord: Leider beschränkt auf Getränke und Snacks, dafür aber zu sehenswerten Preisen.

Ich bin damit übrigensam 01.04. abends von Münster nach Hamburg gefahren.

1. 45 min Verspätung bis der Zug im Bahnhof ankam
2. Direkt im Zug wurde dann mitgeteilt, dass alle Sitzplatzreservierungen storniert worden sind und freie Sitzplatzwahl herrscht(überfüllter Zug...)
3. Auf der Strecke musste mehrfach angehalten werden damit IC's der DB den HKX überholen dürfen...
4. Gab es dann noch einen Rückstau vor Hamburg warum wir abschließend nochmal lange stehen durften, aber da trifft den HKX keine Schuld.

Kosten: 28 €
geplante Fahrtdauer: 2 1/2 Std.
tatsächliche Fahrtdauer: knapp 4 Std.

Die Fahrt ist wirklich günstig, die Plätze sind gemütlich, aber meine Platznachbarn meinten die Verspätung sei schon fast Standard.

Ich glaube das hier sind fast die ganz normalen Sparpreise. Vielleicht ein paar Euro billiger. Man muss einfach früh genug buchen, dann ists im HKX immer billig. Und billiger als die Bahn ist es eigentlich immer, wenn man keine BahnCard hat.
Ich bin erst einmal damit gefahren, weil ich sonst lieber die Bahn nehme und dann keine Zugbindung etc habe (hab BC 50), und fand den Zug aber super. Sind halt oft zusammengewürfelt die einzelnen Waggons, aber alels sauber, Sitzplatz ist garantiert und der ist genauso schnell wie die Bahn auf der Strecke. Man kann da also nichts verkehrt machen wenn man eh die Strecke fahren will.

bei mir werden 28€ pro strecke angezeigt oO

180°
ABGELAUFEN
[HKX] Hamburg Köln Express - vom 21.01 bis 26.01 - X-Ticket nur maximal 23 Euro
Guten Mittag Ihr Sparfüchse :), zum Halbjährigen Jubiläum von HKX gibt es in der Woche vom 21.01 bis zum 26.01 eine kleine Aktion. Jedes Ticket in diesem Zeitr… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Welch ein Ärger. Habe die Aktion leider verpasst um 2 Tage :(.
Hat jemand vielleicht Erfahrung mit den Ltur Angeboten ? Wie wahrscheinlich ist es da an ein 25 € Ticket zu kommen ?

Hallo,

ich hatte bisher zum Glueck noch nicht das Vergnuegen mit der MRB nach Hamburg bzw. Koeln zu fahren. Aber die neuen Zuege die der HKX nun in Nutzung hat sind nicht mehr die alten 1. Klasse Wagen. HKX hat nun selber Zuege die Sie nun nutzen. Diese sind aehnlich zu den S-Bahnen. Man hat ein wenig mehr Platz und einen Tisch am Vodersitz. Ich fahre trotzdem gerne mit HKX weil fuer am ende der Preis zaehlt und der ist bei HKX sehr gut. Der Service ist auch sehr nett.

P.S.: QWERTY ist nicht so geil

Verfasser

wilu1981

Generell finde ich es sehr schade, dass Air Berlin die Strecke HH -> Köln und umgekehrt nicht mehr anbietet. Da konnte man knapp für 100€ Hin- und Rückflug bekommen. Und egal wie günstig die Bahn ist, der Flug war immer angenehmer und man sparte enorm viel Zeit



In meinem Fall schon. Strecke HH zum Flughafen oder HH zum Hbf. ist identisch. Klar, muss ich knapp 45m vorher da sein, aber die Flugzeit von unter einer Stunde macht sich deutlich bemerkbar. Früher da sein, das Einchecken, der Flug und dann zum Ziel ist innerhalb von 2h - für mich - erledigt. Mit der Bahn sind es dann gut 4 1/2h.

wilu1981

Generell finde ich es sehr schade, dass Air Berlin die Strecke HH -> Köln und umgekehrt nicht mehr anbietet. Da konnte man knapp für 100€ Hin- und Rückflug bekommen. Und egal wie günstig die Bahn ist, der Flug war immer angenehmer und man sparte enorm viel Zeit



Man spart enorm viel Zeit? Du musst doch erstmal zum Flughafen und von diesem wieder zu deinem Reiseziel, das dauert doch meist ein ganzes Stück länger als vom bzw. zum jeweiligen Bahnhof. Dazu kommt noch das ganze Einchecken, wo man dann auch entsprechend früher da sein muss etc. Bringt das wirklich so eine große Ersparnis?

samba

Schon erstaunlich: Obwohl sie Bremen nicht fahren und eine Abkürzung nehmen, brauchen sie länger für die Gesamtstrecke. Das ist nicht sehr überzeugend.


Die DB kann im niedersächsischen Flachland und zwischen Köln und Duisburg auf weiteren Streckenabschnitten 200km/h fahren - die Wagen des HKX erlauben nur 160 (bzw 140) km/h. Geringere Geschwindigkeit bedeutet aber auch geringerer Energieverbrauch...

718°
Bahnfahrten zwischen Köln und Hamburg pro Strecke ab 18 Euro
Seit einiger Zeit verkehren zwischen Köln und Hamburg nicht nur Züge der Deutschen Bahn, sondern auch des privaten Bahnunternehmens Hamburg Köln Express (HKX). … Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

SometimesHotSometimesNot

St.Pauli in unmittlerbarer Nähe erreichbar?Dann wäre es interessant...



Schneller als vom HH HBf zum Kiez geht es nun echt nicht ;).

skwal

Joo, lasst uns die guten alten Ganituren rocken, die selbst den Österreicherm zu schlecht und alt waren, aber für HKX Kunden reicht das noch.....Achnee, stimmmt, die hat man ja noch nicht zum laufen gebracht, man nutzt jetzt DB Material aus den 60ern.....



Ich bin selbst mit einem der HKX Wagen gefahren. Sehr bequeme, großflächige Sitze und nette Kontrolleure und Servicekräfte. Trotz Alter war alles sehr sauber und machte einen guten Eindruck. Also kauf du mal schön deine teuren Bahntickets, ich fördere lieber den Wettbewerb im Fernverkehr!

FCHFlo

Wenn man ne BC25 hat 21,25€, und man kann Bahn Comfort Punkte sammeln und hat auch noch ein City Ticket in der HH oder Köln. Ich enthalte mich mal..



Bahncard mittlerweile umsonst?

Ist mir neu und finde ich nen guten Tip. Danke und HOT

Günstiger als mit dem Zug!