InterDiscount CH Angebote

InterDiscount CH Angebote & Rabatte

207 heiße Deals
[nur Schweiz + Grenzgänger] MacBook Air 2015 i5/8GB/128GB für 723,90 € [interdiscount.ch]
Aktuell gibt es bei Inter Discount (Schweiz) 20% auf das MacBook Air 2015. 783,90 CHF = 723,90€ http://www.interdiscount.ch/idshop/pages/printBon.jsf?product… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Wenn ein Freund aus der Schweiz das Macbook bestellt und es auspackt und mir per Post schickt, womit muss ich im schlimmsten Fall rechnen? Ich denk mal so ganz blöd sind die auch nicht.. aber ab wann können die noch was veranschlagen?
Ich denk mal, wenn der Laptop 2-3 Wochen von meinem Freund genutzt wird und er ihn mir "schenkt" oder von mir aus per Kleinanzeigen kaufen würde, dann kann der Zoll bzgl. Einführungssteuer etc. doch nichts machen oder irre ich mich?

Normale QWERTZ Tastatur oder irgendwelche Unterschiede zur deutschen?

viel zu teuer nicht mal fu HD


rossidovor 11 h, 36 m

@gstar22Der Preis auf dem Bon versteht sich nach Abzug dessen :(Also 784.- …@gstar22Der Preis auf dem Bon versteht sich nach Abzug dessen :(Also 784.- nicht 627

Danke für die Info😃

becks0rvor 25 m

leider hat das ding noch keine full hd auflösung


Das "noch" kannst du streichen. Das ist und wird das letzte Modell der Air-Linie sein

SCHWEIZ: 20 % auf Samsung-Fernseher
Bei interdiscount gibt es im Moment 20 % auf alle Samsung-Fernseher. Die maximale Bestellmenge beträgt 3 Stück pro Kunde. Falls ihr online bestellt werden die… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

wie sieht das denn mit dem Zoll aus? Kommt nicht wirklich günstiger wenn man legal einführen möchte. Zudem ein anderer Stromstecker... Für Schweizer hot, für uns deutsche eher cold

maikymanvor 9 h, 26 m

​welchen möchtest du haben?



Leider nicht mehr. Ich habe mich für eine andere Modell entschieden. Danke trotzdem

Wie gesagt, vergleicht besser erst die Preise über toppreise.ch grade die Samsungs sind bei digitec.ch günstiger mit dem Gutscheincode SAMSUNGTV15 .

marcodgvor 3 h, 41 m

Ich bin auch Interessiert. Leider kann ich keine Private Nachricht senden.

​welchen möchtest du haben?

maikymanvor 6 h, 41 m

bei interesse melden. kann welche mitbringen. fahre fast täglich zwischen …bei interesse melden. kann welche mitbringen. fahre fast täglich zwischen Deutschland und schweiz


Ich bin auch Interessiert. Leider kann ich keine Private Nachricht senden.

Möchtest Du über die heißesten Deals per Mail benachrichtigt werden?

Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.

759°
ABGELAUFEN
Nintendo Switch grau inkl. Mario Kart (Schweiz, Interdiscount)
Hallo zusammen, Bei Interdiscount in der Schweiz gibt es gerade die Switch einzeln oder auch in 2 Bundles für einen guten Preis. PVG für die Switch ohne Spiel… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Derkodeyvor 4 h, 31 m

Ich bin nur am "Rumpfuschen", weil meine Geschicklichkeit nicht hoch ist. …Ich bin nur am "Rumpfuschen", weil meine Geschicklichkeit nicht hoch ist. Ich verwende z.B upgraded Stasismodul, um Wächter einzufrieren -> Pfeil ins Auge, um zu stunnen -> dann 1-2 Beine zerstören, was ihn weiter stunnt -> Wdh bis Wächter besiegt. Man kann auch mit dem Schild die Laserstrahlen zurückreflektieren, aber mein Timing ist schlecht. Mit einer starken Waffe kannst du auch auf dem Pferd im Kreis um den Wächter herumreiten und die Beine zerstören und ihn permastunnen. Wenn du aber nur einmal das Stunnen vermasselst, bist du tot


Hab mich jetzt heute Abend mal zwanglos und völlig stressfrei 3 Stunden hingesetzt und ein paar Sachen erledigt, was auf meinem Weg so aufgetaucht ist... es ist doch echt cool! Wenn man nicht das Gefühl hat, dass man alles falsch macht bzw. vergessen hat, hat man keinen "Druck", dann macht das richtig Spaß. Muss aber unbedingt die Kampfattacken üben, mit Standard-Draufhauen kommt man nicht weit... ein einfarbig graues Pferd gehört jetzt auch zu meinem Fuhrpark. Werde mich dann mal den Spinnenwächtern annehmen! Danke für die Taktik-Tipps! Was sehr fies ist: hatte gerade Blutmond, Gegner-Reset

Vielleicht ist Zelda gerade dadurch, dass man machen kann, was man will, auch für Leute mit wenig Zeit geeignet, da jeder Meter, den man geht und jede noch so kleine Aktion einen Fortschritt bedeutet, auch wenn es eigentlich ein übler Zeitfresser ist.
Bearbeitet von: "MistaMilla" 25. Apr

MistaMillavor 15 m

Genau! Wobei ich mir noch nicht vorstellen kann, wie man die Wächter …Genau! Wobei ich mir noch nicht vorstellen kann, wie man die Wächter besiegt. Und die Random-Gegner sind echt nur zeitraubend... auf die Idee mit dem Cryomodul bin ich natürlich auch gekommen, aber irgendwie kam es mir pfuschig vor, was ich da so mache :-D


Ich bin nur am "Rumpfuschen", weil meine Geschicklichkeit nicht hoch ist. Ich verwende z.B upgraded Stasismodul, um Wächter einzufrieren -> Pfeil ins Auge, um zu stunnen -> dann 1-2 Beine zerstören, was ihn weiter stunnt -> Wdh bis Wächter besiegt. Man kann auch mit dem Schild die Laserstrahlen zurückreflektieren, aber mein Timing ist schlecht. Mit einer starken Waffe kannst du auch auf dem Pferd im Kreis um den Wächter herumreiten und die Beine zerstören und ihn permastunnen. Wenn du aber nur einmal das Stunnen vermasselst, bist du tot

Derkodeyvor 53 m

Ich verstehe das zu 100%, was du da schilderst. Ich starte Zelda und mir …Ich verstehe das zu 100%, was du da schilderst. Ich starte Zelda und mir fallen direkt soviele Sachen ein, die ich machen möchte. Ich weiß gar nicht, wo ich da anfangen soll. Das Problem ist, dass das Spiel ein Zeitfresser ist. Alleine das Reisen dauert ewig, weil du dein Pferd oftmals am Fuß des Berges zurücklässt und deswegen zum nächsten Stall musst. Management im Spiel ist eben wichtig (Waffen, Ausdauer, und sehr wohl Zeit). Alles wird man eh nicht schaffen, muss man auch nicht. Ich übersehe ständig Krogs. Was mich enorm nervt, sind die random Skelette oder Fledermäuse und Yiga Ninjas. Die kommen oft ungünstig und nerven oft nur (während man gegen die laufenden Wächter kämpft, die man mit etwas Erfahrung locker besiegt, Entkommen kann man meist nur auf Pferd oder sich hinter Objekten verstecken).Das Spiel ist schwieriger, und ich bin 100mal verreckt, aber man lernt dazu und ein und dasselbe Problem lässt sich auf x-verschiedene Möglichkeiten lösen. Z.B. statt gegen die Strömung zu schwimmen kannst du das Cryomodul benutzen.


Genau! Wobei ich mir noch nicht vorstellen kann, wie man die Wächter besiegt. Und die Random-Gegner sind echt nur zeitraubend... auf die Idee mit dem Cryomodul bin ich natürlich auch gekommen, aber irgendwie kam es mir pfuschig vor, was ich da so mache :-D

MistaMillavor 6 h, 4 m

Genau das wollte ich grad sagen: Man ist wie ins Kalte Wasser geworfen, …Genau das wollte ich grad sagen: Man ist wie ins Kalte Wasser geworfen, man hat keinen Leitfaden. Das ist echt ein Problem, wenn man nicht so viel Zeit hat. Man klickt die Story so schnell wie möglich durch und hört sie sich nicht an, dann rennt man planlos rum und checkt überhaupt nicht, was man machen muss. Ich bin zuerst in den nächsten Kartenabschnitt bis zu dem kleinen Dorf da gelaufen, bis ich beim Zurücklaufen mal gecheckt hab, dass ich die Türme einnehmen muss, damit ich auf der Map überhaupt was sehe. Das Prinzip ist irgendwie immer das selbe, man geht von einem Schrein zum nächsten, arbeitet den ab, dann steht man wieder in der Landschaft und man macht den nächsten Schrein. Anfangs hat man echt das Gefühl, die Schreine sind nach einer Minute erledigt. Und das Schlimmste ist, dass man ständig das Gefühl hat, alles vergessen oder übersehen zu haben... man läuft ewig, aber erreicht nichts. Die Waffen gehen ständig kaputt (kann man die reparieren oder so etwas?), man weiß gar nicht, was man eigentlich erreichen muss.. durch Zufall mal paar Secrets entdeckt (zwei oder so), das war mal ein Erfolgserlebnis. Dann ist es manchmal echt schon fast frustrierend... Du fliegst rüber auf so eine Insel (das mit den Blumen bei dem Schrein).. dann kommst Du aber gar nicht mehr zurück, weil das Wasser so eine krasse Strömung hat und Du sowieso sehr wenig weit kommst beim Schwimmen. Klar, das ist die Herausforderung, aber es ist echt hart. Erst kürzlich mal Pferde gefunden und eins gezähmt.Ah und was auch ganz übel ist: Diese krassen Übergegner, die da rumrennen. Kann man die überhaupt irgendwie killen? Wie entkommt man da? Wie bewegt man sich in diesem Gebiet? (diese riesen Mech-Spinne z.B.)... schon davor im ersten Kartenabschnitt diese Lasertürme da... die machen einen sowas von platt, vor allem, wenn die Dich im Target haben, die treffen Dich ja noch gefühlt 100km weiter... man ist immer im Unklaren, ob man das kaputt machen oder nur flüchten muss.Also es ist schon ein richtig geiles Spiel, aber jemand wie ich, der einfach nicht mehr so viel Zeit hat oder in der Art von Spiel drin steckt, muss sich vorab informieren und begleitend Tutorials schauen, sonst gehen 80% des Spiels verloren.Keine Ahnung, wie ich das weiter halten soll. Wahrscheinlich fang ich noch mal von vorne an und hol mir immer erst Infos.


Ich verstehe das zu 100%, was du da schilderst. Ich starte Zelda und mir fallen direkt soviele Sachen ein, die ich machen möchte. Ich weiß gar nicht, wo ich da anfangen soll. Das Problem ist, dass das Spiel ein Zeitfresser ist. Alleine das Reisen dauert ewig, weil du dein Pferd oftmals am Fuß des Berges zurücklässt und deswegen zum nächsten Stall musst. Management im Spiel ist eben wichtig (Waffen, Ausdauer, und sehr wohl Zeit). Alles wird man eh nicht schaffen, muss man auch nicht. Ich übersehe ständig Krogs. Was mich enorm nervt, sind die random Skelette oder Fledermäuse und Yiga Ninjas. Die kommen oft ungünstig und nerven oft nur (während man gegen die laufenden Wächter kämpft, die man mit etwas Erfahrung locker besiegt, Entkommen kann man meist nur auf Pferd oder sich hinter Objekten verstecken).
Das Spiel ist schwieriger, und ich bin 100mal verreckt, aber man lernt dazu und ein und dasselbe Problem lässt sich auf x-verschiedene Möglichkeiten lösen. Z.B. statt gegen die Strömung zu schwimmen kannst du das Cryomodul benutzen.

Cuerexvor 16 m

war das bisher nicht bei jedem zelda spiel so? sei froh das du kein …war das bisher nicht bei jedem zelda spiel so? sei froh das du kein windwaker gespielt hast, da war das ganze noch vieeeeel nervenraubender


Weiß es nicht so recht, die Wii-Version (nicht Wii U) war auf jeden Fall nicht ganz so. Und an die NES-Version damals kann ich mich nicht mehr wirklich erinnern ;-) die restlichen Zeldas hab ich ausgelassen, bin eher der Mario-Fan ;-)

[nur Schweiz + Grenzgänger] Samsung Galaxy S8 für 674 Euro.[interdiscount.ch]
Nur diesen Sonntag, am 23. April erhalten Sie bei uns unschlagbare 10% Rabatt auf sämtliche Geräte. Darunter eben auch das Samsung Galaxy S8 Midnight Black für… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

rolfdafiftyninevor 1 h, 17 m

Exakt. Das wollte ich damit sagen, jetzt sind wir wieder am Anfang der …Exakt. Das wollte ich damit sagen, jetzt sind wir wieder am Anfang der Debatte


Ja deshalb also ich würde mir auch noch ein iPhone kaufen, ich sehe den Mehrwert. Sobald das nicht mehr so ist, schlägt der freie Markt zu und Apple muss sich ändern.

KonzRTwinsvor 44 m

Solange es genügend Leute gibt die einsehen das zu bezahlen, kann es nicht …Solange es genügend Leute gibt die einsehen das zu bezahlen, kann es nicht zu teuer sein.



Exakt. Das wollte ich damit sagen, jetzt sind wir wieder am Anfang der Debatte

rolfdafiftyninevor 1 h, 48 m

Egal wie du dich drehst und wendest: Das Geld fließt zu Stellen, von denen …Egal wie du dich drehst und wendest: Das Geld fließt zu Stellen, von denen du als Kunde absolut nix hast. Angenommen ich lass den Dalai Lama einfliegen und jedes Gerät segnen und verkaufs damit für 1500 statt 750€. Verteidigst du das dann auch? Immerhin wurden nur die Kosten für Hernn Lama umgeschlagen.


Solange es genügend Leute gibt die einsehen das zu bezahlen, kann es nicht zu teuer sein.

KonzRTwinsvor 2 h, 38 m

Es ist wie bei Swatch/Hèrmes/LVMH/Luxottica. Die haben eine extrem hohe …Es ist wie bei Swatch/Hèrmes/LVMH/Luxottica. Die haben eine extrem hohe Marge. Eine LV Tasche kostet 2000-5000€. Das Leder ist aber auch nur gutes Rinderleder, andere produzieren mit demselben Leder für 300. Aber es ist nun mal so, dass die anderen ohne das Markenstanding zahlenmäßig gleich viel absetzen können oder sogar mehr absetzen können. Das ist wie bei Huawei. Der Preis macht die Absatzmenge. Apple dagegen investiert extrem viel in eine sehr wertvolle Marke und hat dadurch eine höhere Marge, aber auch viele Kunden, die dann doch lieber zu Huawei gehen. Das Material macht trotzdem laut deiner Grafik schon gute 40% des Preises, dann ist Apple eine extrem marketinglastige Marke und wie du schon sagst kann man gute 30% des Kaufpreises nehmen und dann sind wir nur noch bei 30% Marge. Und dann kommt noch der Händler, der oft ja auch was vom Kuchen möchte. Um den Dreh werden jährlich 80-100 Mio. iPhones verkauft. 40 Mio. iPads. 15 Mio. Macs. 9 Mio. Apple Watches. EPS von Apple ist 8,35$ und Anzahl Shares etwa 5,4 Mrd. da kannst du ausrechnen wieviel Apple an einem Gerät verdient und ich denke bei Macs und iPhones ist die Marge am größten.



Egal wie du dich drehst und wendest: Das Geld fließt zu Stellen, von denen du als Kunde absolut nix hast. Angenommen ich lass den Dalai Lama einfliegen und jedes Gerät segnen und verkaufs damit für 1500 statt 750€. Verteidigst du das dann auch? Immerhin wurden nur die Kosten für Hernn Lama umgeschlagen.
Bearbeitet von: "rolfdafiftynine" 27. Apr

rolfdafiftyninevor 6 h, 56 m

Vergleich mit anderen Herstellern während du behauptest, dass Apple …Vergleich mit anderen Herstellern während du behauptest, dass Apple extreme Kosten abseits der Fertigung hat.Wo arbeitest du? Im Unternehmen, in dem ich bin, wird sehr viel Anwendungsberatung und Kundenbetreuung betrieben, während alles in Deutschland gefertigt und in Tschechien (immerhin nicht China! ) montiert wird.Ich kann dir sagen, dass die Kosten durch Vertrieb / Marketing / Beratung usw. im schlimmsten Fall bei 50% liegen; i.d.R. bei Massenware (iPhone, hust) deutlich darunter (ca. 25-30%).Wenn ich lese, wie die Marge von Apple verteidigt wird werd ich ja schon ein wenig neidisch. Damit wären die Quartalsziele in nem Monat erfüllt und ich könnt daheim bleiben


Es ist wie bei Swatch/Hèrmes/LVMH/Luxottica. Die haben eine extrem hohe Marge. Eine LV Tasche kostet 2000-5000€. Das Leder ist aber auch nur gutes Rinderleder, andere produzieren mit demselben Leder für 300. Aber es ist nun mal so, dass die anderen ohne das Markenstanding zahlenmäßig gleich viel absetzen können oder sogar mehr absetzen können.
Das ist wie bei Huawei. Der Preis macht die Absatzmenge. Apple dagegen investiert extrem viel in eine sehr wertvolle Marke und hat dadurch eine höhere Marge, aber auch viele Kunden, die dann doch lieber zu Huawei gehen. Das Material macht trotzdem laut deiner Grafik schon gute 40% des Preises, dann ist Apple eine extrem marketinglastige Marke und wie du schon sagst kann man gute 30% des Kaufpreises nehmen und dann sind wir nur noch bei 30% Marge. Und dann kommt noch der Händler, der oft ja auch was vom Kuchen möchte.
Um den Dreh werden jährlich 80-100 Mio. iPhones verkauft. 40 Mio. iPads. 15 Mio. Macs. 9 Mio. Apple Watches.
EPS von Apple ist 8,35$ und Anzahl Shares etwa 5,4 Mrd. da kannst du ausrechnen wieviel Apple an einem Gerät verdient und ich denke bei Macs und iPhones ist die Marge am größten.

149°
ABGELAUFEN
(Lokal Schweiz) Lenovo Yoga 510-15IKB 80VC
Bei interdiscount gibt es das Lenovo Yoga für 699CHF. bin unterwegs daher nur ganz kurz. VGP: 850Euro
Neueste KommentareKommentar schreiben

Danke fürs Einstellen!

leider kalt, da es wie schon erwähnt bei microspot günstiger ist.

aber der preis für so sachen geht besser. da lob ich mir mein lenovo t560 für 706chf/659€ bei microspot
Bearbeitet von: "woopwoop" 21. Apr

maikymanvor 1 h, 4 m

hab soeben bei microspot.ch bestellt für umgerechnet 585euro. Spitze



Dann wäre ein kurzes Update im Deal nicht ganz verkehrt

Verfasser

hab soeben bei microspot.ch bestellt für umgerechnet 585euro. Spitze

Verfasser

sda77vor 7 m

Beschreibung kaltPVG Schweiz - Deutschland kaltPVG Schweiz - Schweiz …Beschreibung kaltPVG Schweiz - Deutschland kaltPVG Schweiz - Schweiz kaltNormalpreis in der Schweiz:https://www.microspot.ch/msp/mobile/de/hardware/notebooks/lenovo-yoga-510-15ikb-80vc-flip-design-core-i7-0001232319Was bleibt? Kalt



bei microspot gibt es sogar noch einen Promotionscode 10% dann wird es noch günstiger

594°
ABGELAUFEN
Surface Pro 4 »i7 »16GB »256GB - 28% unter Idealo [Interdiscount CH]
Guten Morgen, bei Interdiscount erhält man derzeit das Surface Pro 4 mit i7 16GB RAM und 256GB SSD für 1165€ . PVG Idealo: 1608€ [Entspricht 28% R… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

arisPille26. Mär

​der paar Tausender die du an Steuern abdrückst ist eher ein Witz zum Ge …​der paar Tausender die du an Steuern abdrückst ist eher ein Witz zum Gegenwert den du erhältst .. denke Mal darüber nach und sieh dir Mal arme Länder an, denen es an jeglicher Infrastruktur und Sicherheit fehlt - aber ja, dein Geld ist falsch investiert. sicher gibt es Fehlinvestition, aber wohin geht das Geld ? verloren ? nein, jegliches noch so sinnloses Bauvorhaben hat Arbeitsplätze geschaffen oder gesichert, nahezu jeder Euro den der Staat investiert geht ins Inland. Wenn du eine differenzierte Meinung dazu an, lass sie mich gerne wissen



RadonHD27. Mär

Ich geb dir 100% recht - vermutlich hat der Kollege nicht die kostenlose …Ich geb dir 100% recht - vermutlich hat der Kollege nicht die kostenlose Bildung in Deutschland genossen und weiß es daher nicht zu schätzen Ich finde es immer so lächerlich, wenn Leute derart gegen den Staat wittern. Das ist wie wozu Kraftwerke, der Strom kommt doch aus der Steckdose...



Die ersten regierungseigenen Trolle ?? Du möchtest die Meinung wissen?

Zu den Steuern:
Wie verblendet muss man sein? Es geht hier nicht um die Steuern des einzelnen, sondern überleg mal was das für ne Summe ergibt.... Man arbeitet so gesehen die Hälfte der Zeit für den Staat und die Sozialabgaben! Ich rede hier direkt vom Gehalt -> Brutto zu Netto. Deine Rente ist jetzt schon unsicher! (Wieso zahle ich dann eigentlich noch?). Krankenkassen machen wiede Milliarden Gewinne (wieso zahl ich so viel?), die Pharmaindustrie bringt Produkte raus die überteuert sind und nichts bringen (wieso wird dagegen nicht vorgegangen und dann sinken die Kosten für die KK auch?)

Dann kommt noch zu jedem Mist den du dann kaufst nochmal 19% MwSt drauf. Auf jeden Liter Sprit nochmal über 70ct Steuern,.... und so zieht es sich durch.

Hier wäre eine Studie interessant: Wie viel Geld landet von dir im Gesamten beim Staat? Das dürften sicherlich 70% sein.

Wie schafft das Amerika eigentlich bei denen manche Bundesstaaten keine MwSt auf Produkte hat?

Gleichzeitig werden Steuer Schlupflöcher für Konzerne nicht geschlossen! Sodass Apple und co. mit ihren <1% Steuern wahrscheinlich weniger Steuern zahlen, wie so manches mittelständisches Unternehmen. Und gleichzeitig sind das die, die mit Ihren LKWs die Straßen zerstören.


Zu den Fehlinvestitionen:
Es geht hier auch nicht um Fehlinvestitionen (die sind Peanuts). Was sind 7 Mrd. BER gegenüber 100te Milliarden Finanzspritze in die Banken, welche "too big too fail" sind und im darauffolgenden Jahr direkt wieder Ihre Manager mit Millionen Bonis aus unseren Steuern zahlen und wie gehabt weiter machen. Ist ja unser Vermögen, was an Spielgeld vorhanden ist.
Großkonzerne werden in der E-Mobilität mit MILLIONEN gepusht und fahren gleichzeitig Milliarden Gewinne ein.
PS: Die Investitionen landen nicht nur in Deutschland... die Ausschreibungen müssen EUweit ausgetragen werden!

Zur Infrastruktur:
Was ist mit der ultra maroden Infrastruktur. Im Moment wird alles runtergewirtschaftet -> Motto: "die nächste Regierung soll dafür aufkommen, wir sparen". BaWü verliert unter Grüner Regierung 16.000 Lehrerstellen, zig tausend Polizisten, die Autobahnen werden im Sommer auf 80km/h begrenzt (WIE LÄCHERLICH IST DAS!),...

Zu Auslandseinsätzen:
Wieso ist die Bundeswehr als Verteidigungsarmee im Ausland? Und verteidigt dort unsere Freiheit?
Eher machen die uns dadurch zum Ziel! Wieso wurden Anschläge in anderen Ländern verübt? Weil die betroffenen Länder alle davor bereits in den Konflikten reingebombt haben, dass es kracht und die Einwohner das wohl nicht so cool finden.


Gesamtsituation:
Wie kann man ein Finanzsystem unterstützen, dass 100% zusammenbricht wenn jeder sein Geld von der Bank holen würde??


Aber ja lieber Augen zu und immer schön erzählen lassen wie schön wir es denn haben. Gleichzeitig sämtliche Statistiken über die Schere zwischen Arm und Reich, ansteigenede Obdachlosigkeit und co ausblenden.

Dass wir in einer Welt OHNE Krieg und vollkommenen Wohlstand leben KÖNNTEN, das steht ja nicht mehr zu Debatte, solang euer Fernseher läuft und das Essen auf dem Tisch steht ist alles TOP. Vielleicht seid ihr auch noch bezahlte Pro-EU Demonstranten xD
Bearbeitet von: "Black_Hawk" 1. Apr

Deal ist abgelaufen...

Preis schon erhöht?

The offer is amazing, but the customs hassles ..

arisPillevor 11 h, 55 m

​der paar Tausender die du an Steuern abdrückst ist eher ein Witz zum Ge …​der paar Tausender die du an Steuern abdrückst ist eher ein Witz zum Gegenwert den du erhältst .. denke Mal darüber nach und sieh dir Mal arme Länder an, denen es an jeglicher Infrastruktur und Sicherheit fehlt - aber ja, dein Geld ist falsch investiert. sicher gibt es Fehlinvestition, aber wohin geht das Geld ? verloren ? nein, jegliches noch so sinnloses Bauvorhaben hat Arbeitsplätze geschaffen oder gesichert, nahezu jeder Euro den der Staat investiert geht ins Inland. Wenn du eine differenzierte Meinung dazu an, lass sie mich gerne wissen



Ich geb dir 100% recht - vermutlich hat der Kollege nicht die kostenlose Bildung in Deutschland genossen und weiß es daher nicht zu schätzen Ich finde es immer so lächerlich, wenn Leute derart gegen den Staat wittern. Das ist wie wozu Kraftwerke, der Strom kommt doch aus der Steckdose...

[Schweiz] SONY KD-65XD7505/ UHD HDR
Bin aufm Rückweg daher kurz: pvg 1350€ etwa 999 franken laut google 917,xx € Verfuegbarkeit prüfen!! SONY KD-65XD7505/ UHD HDR Energie-Klas… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Zur Info:
heute gibt es den Fernseher wieder für sehr gute 899 sfr.

Verfasser

SIN1vor 53 m

Hättest ja mal einen mitbringen können


war so schon schwer eins zu transportieren haha.

Hättest ja mal einen mitbringen können

Teichbewohnervor 5 h, 59 m

Am Sonntag dank 10% auf TVs für 899 CHF zu haben gewesen.

Hast du einen Link mit der Quelle?

415°
ABGELAUFEN
[Schweiz] SAMSUNG UE65KS7580 (identisch mit KS7590) 65 Zoll Curved SUHD
Das Elektronik in der Schweiz teilweise günstiger ist, dürfte einigen bekannt sein. Die ist aber wie ich finde ein super Angebot für all jene die dort Wohnen od… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Freaklimber27. Februar

mit Einfuhr nach Deutschland dann 1660€ plus Fahrtkosten



1.540€, bei der Summe kannst dir die 8% Schweizer Märchensteuer zurückholen. Solltest aber vorher abklären und vermutlich musst nochmals zurück zu dem Laden fahren. Interdiscount gibt es aber zum Glück wie Sand am Meer und oft sind die auch nicht weit hinter der Grenze!

Ematinas922vor 4 h, 34 m

GutscheincodeSERVICE-2-2017 50CHF psssssss

Was meinst du damit??🤔

Gutscheincode

SERVICE-2-2017 50CHF psssssss

Curved. Nein danke. Sonst gut.

Ich habe knapp 10 Wochen gewartet

205°
ABGELAUFEN
SCHWEIZ: BOSE QuietComfort 35 Wireless
Nur heute gibt es bei Interdiscount den BOSE QuietComfort 35 Wireless in schwarz oder silber zum Sonntagsknallerpreis von 299.- CHF / 279. - Euro. Vergleichs… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Verfasser

jens10777vor 2 h, 22 m

Also ein Schweizer Deal sollte immer die Steuern noch enthalten. Alles …Also ein Schweizer Deal sollte immer die Steuern noch enthalten. Alles andere ist nicht legal.....punkt


Weshalb? Was für Steuern?

Schweizer MwSt ist im Preis bereits enthalten. Zudem gibt es Freimengen, beim Import nach Deutschland (und bei diesem Deal bist noch unter dieser Freimenge).

Kritisieren ist halt einfacher wie recherchieren...


Gibt auch Leute die wohnen in der Schweiz, die müssen nichts versteuern.

Also ein Schweizer Deal sollte immer die Steuern noch enthalten. Alles andere ist nicht legal.....punkt

Link läuft ins Leere

414°
ABGELAUFEN
[CH/Interdiscount] Nintendo Switch vorbestellen für 293,69€ (314 CHF) (lokal)
Wenn hier schon fleissig Nintendo Vorbestellungen geposted werden: Nur heute gibt es 10% auf alle Geräte bei interdiscount.ch, damit kommen wir auf einen Preis … Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

rau-schivor 1 h, 20 m

Ce vendeur ne peut pas expédier l’article sélectionné en Allemagne (con …Ce vendeur ne peut pas expédier l’article sélectionné en Allemagne (continentale).

​geh doch einfach Mal auf neuf und Bestell dann

Fr1tzvor 18 h, 54 m

dann lieber mit Zelda für 353 bei Amazon.fr inklusive Lieferung...

Ce vendeur ne peut pas expédier l’article sélectionné en Allemagne (continentale).

dann lieber mit Zelda für 353 bei Amazon.fr inklusive Lieferung...

olli19801980vor 1 h, 14 m

​willste jetzt mit deinem Samsung 6560 oder wie die billig 4k Dinger h …​willste jetzt mit deinem Samsung 6560 oder wie die billig 4k Dinger heissen prahlen oder was? glaub mir, ne 4k glotze hab ich auch, 4k Grafik brauch ich aber nicht (und wenn ich doch mal Bock drauf habe, dann eben ab Winter auf der scorpio), da ist mir dann game play doch deutlich wichtiger und jedes WiiU Spiel was ich hatte, war vom game play her für mich ne Perle und von der Grafik her für mich TROTZ High end 4k glotze vollkommen ausreichend. So und jetzt Troll wenanders, bei mir landeste jetzt auf der igno denn mit trollen diskutier ich nicht. Ach ja, nimm mal deine 4k 100" glotze mit in die db, wenn du 6 Stunden im Zug auf Dienstreise bist, mal sehen wie die dich angucken. Da lob ich mir dann am Ende meine 6,2" 720p switch (wo jeder UNABHÄNGIGE Tester übrigens mittlerweile sagt, dass zb Breath of the Wild unfassbar gut drauf aussieht trotz 720p) für. Aber nee, ein Troll wie du geht ja nicht auf Dienstreisen, der dreht maximal Kugelschreiber...


hast dich gerade als bahnfahrer geoutet. tiefer gehts nicht mehr. lol! ich prahl lieber nicht mit meinem firmenwagen. würdest du eh nicht glauben.

olli19801980vor 1 h, 10 m

​sieht man ja an dir Troll, dass jeden tag ein dummer aufsteht, k …​sieht man ja an dir Troll, dass jeden tag ein dummer aufsteht, klassisches eigentor moa soagn. Warum jemand auf einer preisvergleichsplattform gegen bestimmte Produkte oder Firmen rumhatet ist mir generell ein Rätsel, aber mit deinem ersten Satz hast du dich ja selbst treffend erklärt. Insofern, tschö mit Ö Troll!


wieso haten? hab jede nintendokonsole doppelt. auf jeder etage eben, weil ich zu faul zum abstöpseln etc. bin.
aber btt: ich hab deine wii U nicht überteuert gekauft und kann weiterhin nix für dein verkorkstes leben. sorry 4 u.
die switch wird trotzdem floppen. wirste sehen.

115°
ABGELAUFEN
[SCHWEIZ] Delonghi 350.35.SB für 371 Eur
In der Schweiz beim Discounter Interdiscount sind derzeit sehr attraktive Deals verfügbar. Bis zum 22.01 gelten unter anderem die im Titel genannten Angebote. P… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Verfasser

ups, hab ehrlicherweise nicht drauf geachtet.. sry

ich sehe da auch nur den 866 - und den gibt es bei Saturn gerade für 399€...
wenn es wirklich der 886 gewesen wäre, müsste ich jetzt nicht mehr auf ein Angebot für den Xiaomi warten

Es ist der Roomba 866 nicht 886 - für den 866 ist der preis bei saturn 399€
Bearbeitet von: "ipsrj" 20. Jan

Verfasser

schauenwirmalvor 11 m

350.35 und nicht 350.55...

hab ich danach auch bemerkt ist ​gefixt. danke

350.35 und nicht 350.55...

318°
ABGELAUFEN
(CH) Interdiscount Delonghi Ecam 350.35 SB Dinamica Silber oder schwarz für 360€ statt 577€
Bei Interdiscount bekommt ihr bis zum 22.01.2017 den Delonghi Ecam 350.35 SB Dinamica Kaffeevollautomat für nur 360€ ( 399Chf ) Druckt euch den Coupon … Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Hat jemand schon Erfahrung mit der Kaffeemaschine gemacht?

ichnixlachvor 7 h, 20 m

Sicher? oder nur Vermutung?



Ich probiere es jetzt noch mal mit dem Firefox, unter Edge hat mir das System jetzt 4 mal mitten im Schreiben ohne Anlass praktisch alles wieder gelöscht, sehr ärgerlich!

Laut gut unterrichteten Foren gibt es grob gesagt 2 Baureihen, die älteren Esam-Geräte und die neuren Ecams mit den langen Modellnummern mit Punkt drinnen. Zwischen den Baureihen gibt es schon strukturelle Unterschiede, z.B. sind die Ecams etwas kleiner und leiser, die Zugang zur Brühgruppe ist seitlich und Brühkolben und Thermogruppe sind getrennt. Aber auch diese Unterschiede sollen wenig ins Gewicht fallen. Außerdem gab es zumindest früher auch wenige Modelle mit 2 getrennten Thermoelementen für Kaffee und Dampf, aber ich glaube, das fiel wegen irgendeiner EU-Energiesparvorgabe weg.

Innerhalb einer Baureihe sind die Geräte unter der Haube in den Grundfunktionen ziemlich gleich, man muss aber für alle Dinge wie mehr Knöpfe, wertigeres Material, Display, integrierte Milchbearbeitung, mehr Bedienungskomfort, "Kaffeespezialitäten" oder gar Edelstahlgehäuse z.T. kräftig draufzahlen. Ob sich die Steuerplatinen überhaupt unterscheiden oder ob alleine die Software und die angeschlossene Peripherie über den Funktionsumfang entscheidet, kann ich nicht sagen.

Ich habe bei der Metro im Sonderangebot ein "Sondermodell" für, glaube ich, unter 200 Euro gesehen, aber das hatte alleine schon so häßliche, billig aussehende Plastikknöpfe, dass es für uns ausschied. Wir haben dann ein Modell mit Display und Uhr für über 400 Euro gekauft, auch wenn das Billigteil dank der gleichen Mechanik den gleichen Kaffee produziert hätte

Verfasser

War grad in einer Filiale und hab mir das Anschlusskabel angeschaut, es ist ein normaler drei poliger dicker Schweizeranschlussstecker (komisches Wort).
Der ist aber ganz einfach zu tauschen, oder man nimmt einen Adapter gleich mit wenn man es sich nicht zutraut den zu wechseln.
Es es hat genügend Maschinen auf Lager laut Mitarbeiter.

Ps. Danke für die Info zwecks Siroop hab immer gedacht das dies nur eine Plattform wäre

Bei Siroop kostet sie nun 783.- CHF. Somit dürfte der Preis bei Interdiscount auch für Schweizer wieder sehr interessant sein.

Crackerchefvor 2 h, 35 m

Siroop ist aber kein Händler sondern nur ein Vermittler (Plattform) bedeutet das alle grossen und kleinen Händler dort drüber ihre Produkte anbieten. Kann also gut sein das es sogar Interdiscount ist.Bei Interdiscount gibt es noch Superpunkte (ähnlich wie Paypack) was ca. 4,-Chf ausmacht. Vielleicht deswegen der der etwas günstigere Preis??



Nein, der Händler ist siroop trading AG, eine Tochter der siroop AG.

562°
ABGELAUFEN
[SCHWEIZ][Interdiscount] LG 65C6 - 65" OLED - 2465€ - BESTPREIS!
Vergleichspreis Deutschland: 3800€ Vergleichspreis Schweiz: 3600€ Gibt nicht viel zu sagen: 65" 4K OLED inkl. 2x 3D Brillen curved Ist halt l… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

blubb0r87vor 5 h, 5 m

@Flor Nicht jeder arbeitet zum Mindestlohn. Und ohne Frau/Kinder kann man sich so einen TV auch problemlos jeden Monat kaufen ohne auf Urlaub und Co zu verzichten.


Das war keine Ironie. Ich brauche einen fürs geplante Homecinema und auf Beamergeräusche habe ich keine Lust.

Verfasser

@Flor Nicht jeder arbeitet zum Mindestlohn. Und ohne Frau/Kinder kann man sich so einen TV auch problemlos jeden Monat kaufen ohne auf Urlaub und Co zu verzichten.

blubb0r87vor 10 h, 24 m

Wenn man schon 65" hat, will man kein Sidegrade machen. Und die 75/78" OLED stehen aktuell noch bei 20k €. Bei 4-6k werden die sehr interessant.


Gibt es auch schon >100"? Kann mit so kleinen Kästen nix anfangen. Sollte unter 50k sein

Plasma Neugeräte zurück an die Macht!

Verfasser

mr.propervor 1 h, 38 m

Ist halt leider nur 65"leider ???


Wenn man schon 65" hat, will man kein Sidegrade machen. Und die 75/78" OLED stehen aktuell noch bei 20k €. Bei 4-6k werden die sehr interessant.

352°
ABGELAUFEN
(Lokal Schweiz)Apple iPhone 7 128GB
Bei interdiscount gibts das Iphone 7 mit 128GB derzeit für umgerechnet ca.725€. Versand nach D nicht möglich. Idealo: 799€
Neueste KommentareKommentar schreiben

JAILBREAK drauf und gut is !
Blueallroad20. Dezember

Apple = cold über 700 Euro für ein Telefon an dem man ohne software nur sehr schwer daten überspielen kann...



wenn ich noch 19% Zollgebühr drauf rechne, dann komme ich auf 862€. Selbst wenn ich 8% Schweizer MWST zurück bekommen würde lohnt es sich nicht.

Wenn man die Media Markt Gutscheine mit der Gutschein Aktion kombiniert, bin ich auf 654€ gekommen

juraschikvor 1 h, 39 m

Gehe Morgen hin


​Bitte um kurze Rückmeldung (Bericht)
Bearbeitet von: "bumer" 20. Dez 2016

Gehe Morgen hin

367°
ABGELAUFEN
[SCHWEIZ] HP Spectre x360 13-w057N, i5-7200U, FHD, 256SSD, 8GB, Interdiscount, 999CHF ~ 935 Euro
Was für Grenzgänger und Schweizer! Kein Versand nach Deutschland! ACHTUNG: Schweizer Tastaturlayout! Ggf. mit Coop Punktegutscheinen kombinierbar. Interdis… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

hawxgamervor 9 h, 32 m

weil HP diese Möglichkeit gesperrt hat (http://www.ultrabookreview.com/13875-hp-spectre-x360-review-2/)


Danke für die Info

Passt bei den Spectre gut auf die Hardware auf - Ist mir einmal am Tisch angeeckt und dadurch hat sich das Display leicht aus dem Aluminium gelöst - danach ein paar weitere Male transportiert und durch den Druck auf das Glas ist das Display gerissen.

Himmivor 52 m

Warum nicht?


weil HP diese Möglichkeit gesperrt hat (http://www.ultrabookreview.com/13875-hp-spectre-x360-review-2/)

Deadsmilevor 2 h, 15 m

Hab die 2015er Version und bin begeistert (bis auf ein Paar Probleme die durch Umtausch auch schnell keine mehr waren).Würde wirklich am allerliebsten in die Vergangenheit und auf das neue Modell warten um mit Thunderbolt eine externe GraKa dran schmeißen zu können.


externe Graka geht beim neuen Modell nicht

185°
ABGELAUFEN
Schweiz WD Red 8TB
Hi zusammen, Wer die Möglichkeit hat in der Schweiz zu schoppen der kann dort eine WD Red 8TB zum Tiefpfeis bekommen. Versand ist wie immer bei Int… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Kommt auf deine Korrektheit am Zoll drauf ab.

Kommen da nicht noch 19% Einfuhrumsatzsteuer dazu ?
Bearbeitet von: "trambahner" 12. Dez 2016

Klares HOT bei der Ersparnis!

pumuckelvor 8 m

WD cold



WD Red ist doch Aut0H0t br0 !



da und die WD fraktion immer mit backblaze Statistiken nervte, sollen wir nun zurückschlagen ?

deal ok, WD cold
Bearbeitet von: "pumuckel" 12. Dez 2016

231°
ABGELAUFEN
[CH] New HP 15.6" Pavilion Notebook mit i7 Kaby Lake, 16GB RAM + SSD mächtig reduziert
Hallo, in der Schweiz gibt es heute und morgen einen sehr sehr guten Deal für einen neuen Laptop mit guter bis sehr guter Ausstattung zu dem Preis. Einzig und … Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Display glänzend oder matt?

und ich sitze hier und warte auf ein 13" Chromebook unter 250€ mit Beleuchteter Tastatur

als hinweis für alle interessente...im folgenden test wurde speziell das touchpad kritisiert:
notebookcheck.com/Tes…tml
ich glaube es handelt sich da um das selbe modell, nur mit anderer ausstattung...daher wird vermutlich überall das gleiche touchpad verbaut.

verfickt....wieso immer diese dreck pavilion teile....die sollen mal einen deal für ein envy mit entspiegeltem display raushauen

147°
ABGELAUFEN
[SCHWEIZ] Interdiscount: 11% auf alle iPhones (Advents-Angebot)
Bei Interdiscount gibt's am 1. und 2. Dezember alle gelisteten iPhones 11% günstiger. Lieferung und Abholung in Filiale sind möglich. Beispiele: iPhone 7 32 G… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Mit 11% Rabatt und 8% schweizer MwSt - Rückerstattung ergibt es glatt die 19% deutsche MwSt
Fragt sich nun nur, wo die Preise für Apfelprodukte günstiger sind... Persönlich empfinde ich das Preisniveau der Apple Produkte eh abartig hoch

Verfasser

FutureDDvor 11 m

schade das es keinen versand nach deutschland gibt. bild mir ein dort vor jahren mal ne wii bestellt zu haben.



Bei 19% Einfuhrumsatzsteuer dürfte es sich vermutlich eh nicht mehr lohnen.

schade das es keinen versand nach deutschland gibt. bild mir ein dort vor jahren mal ne wii bestellt zu haben.

303°
ABGELAUFEN
[Grenzgänger CH] Macbook Pro (2015) 15" i7 16 GB DDR3 256 GB SSD OVP
Hier ein Angebot von Interdiscount in der Schweiz für das Macook Pro 15" i7 2,2 GHz 16GB DDR3 und 256 SSD. Laut der Website ist das ein neues Gerät (lese sonst … Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

makromvor 15 h, 3 m

Ja Steuersitz in der Schweiz hilft dabei sicher. Mein Erstwohnsitz ist zwar in Deutschland, aber geht beim deutschen Zoll erfahrungsgemäß auch am einfachsten, wenn ich als erstes meinen schweizer Pass zeige, dann haben sie bisher noch nie weiter nachgeforscht, weil sie wohl auch einen schweizer Erstwohnsitz erwarten.Hab mir für meinen Krempel zwar auch Nämlichkeitsbescheinigungen ausstellen lassen, aber ist deutlich einfacher, wenn man sich die Prüfung ersparen kann.

Super danke,
Naja habe das neue MacBook eh mit DE Tastatur bestellt und würde eh noch nie von Zöllnern in der Bahn oder am Flughafen angesprochen...

eikebwvor 5 m

Und was sage ich wenn ich einen Wohnsitz sowohl in DE als auch in CH habe?...


Ja Steuersitz in der Schweiz hilft dabei sicher. Mein Erstwohnsitz ist zwar in Deutschland, aber geht beim deutschen Zoll erfahrungsgemäß auch am einfachsten, wenn ich als erstes meinen schweizer Pass zeige, dann haben sie bisher noch nie weiter nachgeforscht, weil sie wohl auch einen schweizer Erstwohnsitz erwarten.
Hab mir für meinen Krempel zwar auch Nämlichkeitsbescheinigungen ausstellen lassen, aber ist deutlich einfacher, wenn man sich die Prüfung ersparen kann.

makromvor 17 h, 58 m

Und was soll das bringen? Keinen Beleg für bezahlte MwSt/EUSt vorweisen können bedeutet im Zweifelsfall, dass man mindestens den erhöhten Satz bezahlen darf. Und den Spaß kann man dann bei jeder Einreise wiederholen, bei einem mobilen Gerät natürlich genial. Kommt in der Praxis zwar nicht ganz so oft vor, aber gerade abweichende Keyboardlayouts wecken bei Zöllner ungeahnten Nachforschungsdrang.

Und was sage ich wenn ich einen Wohnsitz sowohl in DE als auch in CH habe?...

Immatoll2vor 2 h, 29 m

Das letzte gute MacBook war das 2011er: Austauschbarer RAM und HDD. Darüber hinaus konnte man das DvD-Laufwerk noch durch eine SSD ersetzen.


Da gebe ich Dir absolut recht, allerdings bekam dieses 2012 nochmal ein Refresh, das Retina erschien parallel.

hardyvor 2 h, 46 m

Das letzte gute Appleprodukt.



Naja nicht wirklich. Das letzte gute MacBook war das 2011er: Austauschbarer RAM und HDD. Darüber hinaus konnte man das DvD-Laufwerk noch durch eine SSD ersetzen. Für das Gerät mit 15" mit dedizierter Grafikkarte und High Res Display habe ich zum Release noch 1650 EUR gezahlt.

Daraufhin fing dann die Verarschung an:
- 2012 das erste Retina mit 650M für 2200 EUR (OVP)
- 2013 das nächste Retina mit i7-4750HQ + Iris Pro für den selben Preis, aber 50% der 3D Spiele Leistung. Alternativ für 2600 EUR dann wieder mit einer 750M (die kaum schneller war als die 650M)
- 2014/2015 dann minimale Upgrades (z.B. Forcetouch das keiner braucht, da 3 Finger-Klick das selbe macht).

Nach dem 2012er wurde man nur noch verarscht. Ich hab mir das o.g. Gerät bei Rakuten für 1670 EUR + 100 EUR Superpunkte + 40 EUR Cashback bestellt gehabt und ausprobiert. Und irgendwie war es einfach nur kein Upgrade, dass die Preisdifferenz von 1000 EUR (zum Verkaufspreis meines 2011er) rechtfertigt. Denke werde das Gerät noch so lange behalten bis es die Grätsche macht, da ich das Geld eher in einen anständigen Desktop gesteckt habe. Mobil geht dennoch nichts über nen Macbook, aber finde alles was nach dem 2012er kam war nur noch Kundenverarsche. Da würde ich mir aus Prinzip schon eher das neue kaufen... ^^

164°
ABGELAUFEN
(Grenzgänger CH) HP 15,6" i7-6500 16GB RAM 256-SSD 2.5GHZ Dual Core
Hallo zusammen Da es am Black Friday m.M.n hier in D keine Top Notebook Angebote gab, hier ein Angebot aus der CH von interdiscount. Preis 599CHF (ca 555 Euro)… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

die uvp bei interdiscount ist sowieso so gut wie immer falsch (viel zu hoch). googled mal das modell hier, dafür gibt selbst hp eine uvp an von 899chf und nicht 1199. ich finde interdiscount geht hier fast schon betrügerisch vor bei vorsätzlich viel zu hohen uvp (die ja vom hersteller oft selbst schon viel zu hoch sind).

Alex.Haasenvor 5 h, 21 m

Von 1199CHF reduziert? Wer bitte schön hat denn den Preis bezahlt? Selbst 600 finde ich fast schon cold... 16GB RAM, schon und gut, aber das ist, als würde man einen Mittelklassewagen anstatt mit 3l Hubraum gleich mit 6l kaufen... Lieber 8GB und dafür 1 oder zwei Jahre Office365 dazu


Das ist leider kompletter Unsinn. RAM ist heutzutage nicht mehr der Knackpunkt preistechnisch. Für viele reichen 8GB, andere freuen sich über 16GB - am Preis verändert das jetzt nicht so viel.
Ansonsten passt die Ausstattung ebenfalls.

Viel wichtiger, um zu entscheiden, ob das Angebot hot ist - sind die Testewerte vom Display und der Tastatur sowie dem Gehäuse.

Dran denken, das Gerät hat eine Schweizer Tastatur! Dh zB kein "ß"
Bearbeitet von: "StyLeZ_P" 27. Nov 2016

m0r1t2vor 15 h, 4 m

Bis zu welchem Betrag muss ichs nicht versteuern bei der Einfuhr? 300&#x20AC;?

​ korrekt, 300 Euro warenwert ohne mwst.

Von 1199CHF reduziert? Wer bitte schön hat denn den Preis bezahlt? Selbst 600 finde ich fast schon cold... 16GB RAM, schon und gut, aber das ist, als würde man einen Mittelklassewagen anstatt mit 3l Hubraum gleich mit 6l kaufen... Lieber 8GB und dafür 1 oder zwei Jahre Office365 dazu