Jeep-koenig Angebote

Jeep-koenig Angebote & Rabatte

4 heiße Deals

Alle Jeep-koenig Schnäppchen & Deals - Juli 2020

Jeep Renegade Longitude Autom. (140PS) für mtl. 159€, LF 0,59, 60 Monate, 10.000km [Privatleasing]+ optional mind. 2.000€ fürs Altfahrzeug
217° Abgelaufen
28. Mär 2019eingestellt am 28. Mär 2019
Jeep Renegade Longitude Autom. (140PS) für mtl. 159€, LF 0,59, 60 Monate, 10.000km [Privatleasing]+ optional mind. 2.000€ fürs Altfahrzeug
10.339€
Neben dem Fiat hat Autohaus König auch ein neues Privat-Leasingangebot für den Jeep Renegade Longitude MY17 1.4l MultiAir Automatik (Tageszulassung ) am Start. Die … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Waterkant

Der Wagen aus diesem Angebot ist aber nur ein 2WD und da hat es sich mit der guten Geländegängigkeit leider schon erledigt. Ansonsten gebe ich dir Recht, Fiat hat immer noch unter seinem Ruf zu leiden. Im alten Job hatten wir Kastenwagen von Daimler, IVECO und Fiat. Mit Abstand am wartungsaufwändigsten waren die IVECO, dann folgte aber nicht die Ducato, sondern die Sprinter. Gerade mit der unsäglichen Quickshift Automatik waren die Sprinter mehr in der Garage als auf der Straße :p

HeldvonStuttgart

Verstehe nicht, warum fiat so schlecht gemacht wird. Die verwenden die gleichen Teile von den großen Zulieferern wie alle andern auch. Ich persönlich würde den renegade nehmen, da dieser extrem geländegängig ist. Die Gebrauchtwagen sind nicht so teuer… Das würde ich in diesem Fall besser finden als fünf Jahre Leasing. Dann kann man auch mal ins Gelände…

Turaluraluralu

Nicht "gehört zum Fiat Konzern", sondern "ist ein Fiat". Purzelt auch vom selben Band im Fiatwerk in Melfi. Und klar erzählt man dem Porschefahrer, daß er einen VW fährt. Schließlich sind auch beim Touareg und beim Cayenne nur Gestaltung unterschiedlich, die Mechanik aber ist identisch. Da haben der offizielle VW-Porsche (Typ 914) und der inoffizielle Audi-Porsche (Typ 924) mehr von einem Porsche als der mit einer 911er-Silhouette versehene Tourareg. Und beim Macan/Q5 ist's dasselbe. Falls der SUV-Hype irgendwann mal verebbt sein sollte, dann wird Porsche diese Zeit, diese Modelle und das eigene Abrutschen in die Nutzfahrzeugwelt wohl nicht gerade herausstellen in der Firmenchronik. Die echten Porsche Traktoren haben ja wenigstens einen hohen Symphatiewert. <-;<

iroc-tx

Als ob Jeep jemals so eine Möhre gebaut hätte (lol) Wenn man keine Ahnung hat.......

Frogman

27k wollen die Liste für die Möhre....Wahnsinn. Wer bezahlt das bitte.

Jeep Renegade Longitude MY17 1.4l MultiAir (140 PS) für mtl. 149€ im Privatleasing mit Automatik, Navi & 4 Jahren Garantie
1373° Abgelaufen
13. Feb 2019eingestellt am 13. Feb 2019
Jeep Renegade Longitude MY17 1.4l MultiAir (140 PS) für mtl. 149€ im Privatleasing mit Automatik, Navi & 4 Jahren Garantie
9.739€
Bei Renault König gibt es gerade wieder den Jeep Renegade im Angebot, diesmal sogar für nur 149€ im Monat . Oben drauf könnt ihr für nur 59€ im Monat noch eine Vollkasko/Haftpfl… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
GelöschterUser929474

Ich bin die Schüssel gestern Probe gefahren. Leider mit sehr negativem Eindruck. AH König stellt Autos zur Verfügung, die wirklich 2 Jahre unter freiem Himmel standen. Verdreckt, Schmutzstreifen etc. Der VK hatte auch überhaupt keine Ahnung vom Auto und dessen technischen Daten, lediglich Verkäufer-blabla nach dem Motto "ein tolles Angebot, greifen sie zu, es gibt nur noch wenige". Das sind Standuhren, die keiner will. Und ich weiß jetzt auch, warum: Der Motor ist ganz gut, die Automatik leider nicht. Schaltet nervös hin und her und hat eigentlich immer den falschen Gang drin. Fahrgefühl wie auf einem hoppelnden Eselskarren. Das Ding nimmt jedes Schlagloch mit, das Fahrwerk nervt mit übertriebener Härte ohne auch nur im Ansatz sportlich zu sein. Verbrauch jenseits von gut und böse - langsame Fahrt 9l. Nein danke. Die Vordersitze auch unbequem und hart ohne jeglichen Seitenhalt. Immerhin - Qualitätseindruck war für den Kurs mehr als ok. Und er sieht in echt ganz gut aus, Platzangebot gut, auch auf der Rückbank. Also wer gern tankt und hoppelt wie ein Häschen - zugreifen!

Sascha1991

Handelt es sich hier um ein Kilometerleasing?

Vayce

Mini SUV. (rainbow) Was für ein hochgradiger Bullshit, zu groß, zu viel Verbrauch und dann auch noch in potthässlich. Hat schon fast ein wenig was von meinem persönlichen Hassobjekt, dem Fiat Mulipla. Selbst wenn ich kein Auto hätte, würd ich eher Bus fahren oder laufen, bevor ich mir nen umgelabelten Fiat kaufe. Zu groß für die Stadt, zu klein fürs Land, kein Allrad, 10l Verbrauch, Verarbeitung eher mäßig, Haltbarkeit fragwürdig. Letztens gab's für ähnliches Geld nen Volvo Kombi. Das Ding sieht besser aus, ist Millionen Mal besser verarbeitet, ist sicherer und hat auch noch Platz. Ahja, Verbrauch ist auch niedriger, obwohl das Ding nen Schlachtkreuzer ist. Und das sagt jemand der eigentlich von den 500 Abarths ganz angetan ist, die leider aber qualitav genauso schlecht sind wie der hier.

Marque_de_Signa

Wunschgedanke. Ein Auto wird wohl eher teurer, die Zinsen sicherlich auch wieder. Wie willst da auf 10 € kommen? Vielleicht für ein Kettcar

Chrisovic

In 3-4 Jahren ärgert man sich weil es div. Leasingangebote für 10€ aufwärts gibt(y)

Jeep Renegade Longitude MY17 1.4l MultiAir (140 PS) für mtl. 179€ im Privatleasing mit Automatik, Navi & 4 Jahren Garantie
1530° Abgelaufen
aktualisiert 18. Jul 2018aktualisiert 18. Jul 2018
Jeep Renegade Longitude MY17 1.4l MultiAir (140 PS) für mtl. 179€ im Privatleasing mit Automatik, Navi & 4 Jahren Garantie
11.639€
Update 1
Für 20€ Aufpreis, also 179€ / Monat, gibts den Jeep auch mit 140 PS und mit Automatik
In letzter Zeit sprudelt es förmlich vor Deals vom Autohaus König :) Ich reihe mich gleich mal ein und komme mit dem nächsten Deal. Das Autohaus König bietet aktuell auch den … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
AlbertHuebchen

Bloody ugly shoebox! (shock)

grg

Wieso glaubst du dass ich einen niedrigen Bildungsgang habe? Kann das sein, dass eventuell du Hast? Ich werde das Gefühl nicht los, dass du auf jeden Fall irgendwie ein großes Problem mit dir selbst hast. Häng mal alle spiegel daheim ab; eventuell hilft das

Gelehrter21

Ja ebend. Mein gebrauchter ist wahrscheinlich eine Klasse höher als der hier. Hast recht.

Gelehrter21

Fährst du einen Porsche oder Ferrari, damit du auf 2k kommst? (lol) selbst mit meinem Audi komme ich nicht auf 2k

Nashorn90

Realschule? (y)

[lokal, Berlin, Teltow, Hoppegarten] Freebie: Am 9.+10.3.18 gibt es Burger und Bier umsonst bei Neueröffnung Jeep City Berlin und zwei Brandenburger Filialen
547° Abgelaufen
6. Mär 2018eingestellt am 6. Mär 2018lokallokal
[lokal, Berlin, Teltow, Hoppegarten] Freebie: Am 9.+10.3.18 gibt es Burger und Bier umsonst bei Neueröffnung Jeep City Berlin und zwei Brandenburger Filialen
Endlich. Mein erster Eintrag: Am 9. und 10.03.2018 eröffnet der Jeep City Store in der Franklinstraße 28-29, 10587 Berlin. Zur Eröffnung gibt es laut Radiowerbung und Homepage Bur… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
sebbolein

Jetzt gibt es Burger.

MrRobot

Waren gerade da und immer noch keine Burger.

sebbolein

Wir standen um 11 da und um 11:45 kein Essen, kein Freibier.

Puke

Du wirst lachen, aber das habe ich tatsächlich schon gebracht (inkl. romantischer Probefahrt).

Puke

Die knapp 200m werde ich wohl noch zur Franklinstr. schaffen. Also, wir sehen uns dort ;)

Jeep Compass Limited 2,4 Leasing für 249€
383° Abgelaufen
3. Aug 2016eingestellt am 3. Aug 2016
Jeep Compass Limited 2,4 Leasing für 249€
15.839€
Sonderzahlung: 0,- € | Laufzeit: 60 Monate, 10Tkm/Jahr. Ein Angebot der König Leasing GmbH. UVP: 32.740,- € | Barpreis: 24.389,- € 249,- €* Leasingrate Der König Hauspreis… Weiterlesen
Kiliman

Mein Schwiegervater in spe hat sich den gekauft, rein aus Emotion und Optik. Innenraum spärlich, Lederverarbeitung ausreichend, man sitzt bequem, Fahrwerk ist "gemütlich". Von der offenen Kofferraumklappe kann man zwei Lautsprecher runterklappen, zur Beschallung der wilden Beach Party mit Mitte 60. Ich musste mir so ziemlich jeden Kommentar verkneifen aber gut - sein Geld und wenns denn Spaß macht..

DRKCUF

fährt auch ziemlich schlecht bin das Auto 14 Tage in den USA gefahren :p

Domino

also ich habe vor Jahren den Jeep Cherokee gefahren. War schon ein geiles Gefährt und der Tankwart war mein Freund. Vorsichtig in der Stadt gefahren, ca. 18 L/100 Km, wenn ich den dann mal auf der Autobahn ausgefahren habe, die Geschwindigkeitssperre rausgenommen, nahm der ganz locker 25-27 L/100 Km. Egal, zu der Zeit hatte ich die Kohle noch und konnte die Benzinrechnungen absetzen :p

Fechtoph

Wer kauft/least so einen Scheiß?

afru

Das 100€ Navi kann dann aber mehr als das originale. Hab nen 3000€ Navi und ein Navigon für 150€ welches ich lieber nutze