Manitu Angebote

Manitu Angebote & Rabatte

2 heiße Deals
289°
ABGELAUFEN
Webhosting (50GB, Domain, unendlich Mailadresse + Traffic) ohne MVLZ
Hallo zusammen, manitu bietet gerade ein sehr faires Webhostingpaket an. Für 2,50€ monatlich (dauerhaft!) und ohne Einrichtungsgebühr und Mindestvertragslaufze… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

geckochivor 12 h, 0 m

Hast du etwas besseres in der Hinterhand?


z.B Bitpalast
50GB, PHP Version bis hoch zu 7.1 wählbar, 512MB memory_limit, monatlich kündbar, Serverstandort DE zum gleichen Preis bzw. je noch Zahlart sogar günstiger.

skipvor 41 m

Sieht mir so aus, als sollte ich bei meinem Strato Hosting Paket aus …Sieht mir so aus, als sollte ich bei meinem Strato Hosting Paket aus vergangenen Tagen festhalten... Zwar ohne PHP und MSQL, 2GB Webspace, dafür mit 3 Toplevel Domains für 2€ pro Monat.



Wenn Dir 2GB reichen. Hier sind es 25x so viel.

Wo ist der Unterschied zwischen 'E-Mail-Adressen' und 'Postfächer'?

skipvor 20 m

Sieht mir so aus, als sollte ich bei meinem Strato Hosting Paket aus …Sieht mir so aus, als sollte ich bei meinem Strato Hosting Paket aus vergangenen Tagen festhalten... Zwar ohne PHP und MSQL, 2GB Webspace, dafür mit 3 Toplevel Domains für 2€ pro Monat.



Die Frage ist, was will man heutzutage mit Webspace ohne PHP?

SrRavenvor 1 h, 31 m

Kann da wint.global mehr empfehlen, sind preislich vergleichbar und der …Kann da wint.global mehr empfehlen, sind preislich vergleichbar und der support ist auch gut.


Preislich sind die echt gut. Auch vom Support. Aber es gibt doch immer mal wieder Ausfälle - häufiger als bei anderen Anbietern. Auch immer wieder "sehr kurze" Ausfälle, die sich im Kundenbereich darstellen.

Habe sie aber auch mehrfach weiterempfohlen schon

Möchtest Du über die heißesten Deals per Mail benachrichtigt werden?

Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.

181°
ABGELAUFEN
Manitu 50GB Webspace/Owncloud dauerhaft 2,50€/Monat
Wichtig vorweg: Es gibt günstigere/bessere Webhosting-Angebote. Zum Beispiel bei OVH oder Wint.global. Owncloud-Hosting bedeutet, dass sich Manitu um alle admi… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Bei Dropbox kann man für genau solche Zwecke Dateianfragen erstellen.
Ist dann wirklich ein Uploadfeld in welchem die Dateien ausgewählt werden können und automatisch in deiner Dropbox im vordefinierten Ordner landen... Ziemlich easy, je nach Größe der Bilder und Leitung der Gäste allerdings natürlich etwas zeitraubend, aber das Problem besteht ja bei allen Varianten die irgendwie über das Netz laufen sollen...

Ich hätte mal ne Frage:
Habe neulich geheiratet und dutzende meiner Gäste haben Bilder und Videos gemacht.
Die Kenntnisse der Gäste mit Clouds sind teilweise sehr gering.
Was ist der einfachste Weg wie diese mir Daten zukommen lassen können? Also eröffne ich z.B. eine Cloud und versende Links zum einfachen Upload?
Habe leider nichts entsprechendes gefunden. Vielen Dank schonmal.

SpeedyGo

Aber meine privaten Daten gehen da nicht hin.

Was hast Du denn sonst für Daten, die dafür ggf. in Frage kämen? Ich selbst mache da keinen Unterschied, ich habe "Daten". Und die sind doch im Zweifel immer privat. Genauso wie man immer wieder mal hört, dass man nur unwichtige Daten in der Cloud ablegen würde. Ich weiß ja nicht, wie das bei Euch ist, aber ich habe keine (für mich) unwichtigen Daten. Letztlich ist doch alles in irgend einer Art und Weise wichtig, sonst hätte man es doch nicht.

SpeedyGo

Aber jeder sollte sich fragen, was die Amis so mit seinen Daten anfangen.

Wenn ich mir Gedanken mache über so etwas, sind es nicht die Amis, die mir Sorge bereiten, sondern eher die deutschen Behörden. Mit der Cloud ist es bei mir wie im echten Leben: Im Grunde ist es mir egal, was irgend jemand am anderen Ende der Welt von mir weiß, entscheidend ist, dass mein direktes Umfeld, in dem ich mich täglich bewege, nicht alles mitbekommt.

Niklas434

wint.globalWint.global hat da ein deutlich besseres dauerhaftes Angebot.+Plesk oder Cpannel+25 GB Mehr+Günstige Domeinpreise, wenn man noch zusätzliche bracht





Sry, aber trotzdem danke. Denn nur durch das Posten von Dealz lebt dieses Forum (oder wie auch immer man das nennen soll).

mostworld77

"Manitu ist jedoch als äußerst kundenfreundlich, seriös und vertrauensvoll bekannt"dann schreibst du unten:"Ich habe nichts mit Manitu zu tun. Ich bin da nicht mal selbst Kunde, da ich eigene Server betreibe."Nun, woher weißt du es, dass sie kundenfreundlich, seriös etc sind?100% Eigenwerbung


Ich war auch nie Kunde bei manitu, sehrwohl ist aber auch mir manitu ein Begriff.

Ich denke, dass Du manitu mit einem 0815-IchMieteMirEinenRootserverUndVerkaufeDannWebspace-Anbieter verwechselst.
manitu spielt da in einer höheren Liga, insb. für professionellere Anbieter, betreibt eigene Infrastruktur und bietet z. B. auch DSL an.

58°
ABGELAUFEN
Günstiges Webhosting als Halloweenspecial bei Manitu
Der Hoster Manitu bietet zu Halloween sein 25GB Webhostingpaket deutlich vergünstig an. Mit dabei sind 25GB Webspace, 1x .de/.com/.net/.org Domain, 50 Postfäche… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

...

Ein günstiger Hoster für ASP wäre echt nice. Aber leider sind die sehr teuer und für mich zum spielen ist mir das Geld auch zu schade

Verfasser

zoeck

Da warst du wohl noch nie bei All-inkl.com, da kannst du selbst am Wochenende mitten in der Nacht ne Mail hin schicken und du bekommst in wenigen Minuten ne kompetente Antwort Da kostet allerdings das kleinste Paket 5€ - dafür ist auch doppelt so viel Speicher im Paket und 3 Domains



Da war ich in der Tat noch nicht - die horrenden Preise/Einrichtungsgebühren for der ihre Rootserver haben mich immer abgeschreckt.
Mittlerweile bin ich auch bei Strato zumindest mit dem Preis/Leistungs-Verhältnis zufrieden. Wenn man aber die teils sinnentleerten Antworten auf Tickets oder beim Abuse Handling sieht, weiß man, was man bei Manitu hat

Für alle, die auf der Suche nach einem eigenen Server sind, lohnt es sich dem Blog (https://www.hostblogger.de/blog/) zu folgen, da gelegentlich Sonderaktionen nur dort ausgeschrieben sind.

aber wenn man einmal den Kundenumgang bei Manitu gewöhnt ist, möchte man nie wieder wo Anders hin.


Da warst du wohl noch nie bei All-inkl.com,
da kannst du selbst am Wochenende mitten in der Nacht ne Mail hin schicken und du bekommst in wenigen Minuten ne kompetente Antwort

Da kostet allerdings das kleinste Paket 5€ - dafür ist auch doppelt so viel Speicher im Paket und 3 Domains

Sehr zu empfehlen ist auch der sehr unterhaltsame Blog, wenn man nur ein wenig mit IT Themen am Hut hat:
hostblogger.de/blog/