XMG Schenker Angebote

XMG Schenker Angebote & Rabatte

32 heiße Deals

Alle XMG Schenker Schnäppchen & Deals - Februar 2018

Gaming PC XMG Sector² DreamHack Edition 2018
-271°
vor 21 h, 32 meingestellt vor 21 h, 32 m
Ich bin derzeit auf der Suche nach einem neuen PC mit dem man alle gängigen Spiele auf den höchsten Einstellungen zocken kann. Eigentlich hatte ich mir überlegt mir einen Gaming-Re… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
GenFoxvor 3 h, 6 m

Geizhals in Summe 2092,90€ ohne Windows und Services.1 x Corsair RMx S …Geizhals in Summe 2092,90€ ohne Windows und Services.1 x Corsair RMx Series RM650x 650W ATX 2.4 (CP-9020091-EU)1 x Seagate BarraCuda Compute 4TB, 3.5", 256MB, SATA 6Gb/s (ST4000DM004)1 x ASUS ROG Strix Z370-F Gaming (90MB0V50-M0EAY0)1 x Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-17-17-35 (CMK16GX4M2B3000C15)1 x ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 Advanced, ROG-STRIX-GTX1080-A8G-GAMING, 8GB GDDR5X, DVI, 2x HDMI, 2x DisplayPort (90YV09M2-M0NM00)1 x Samsung SSD 960 EVO 500GB, M.2 (MZ-V6E500BW)1 x Corsair Hydro Series H115i (CW-9060027-WW)1 x Intel Core i7-8700K, 6x 3.70GHz, boxed ohne Kühler (BX80684I78700K)1 x Fractal Design Define S, schallgedämmt (FD-CA-DEF-S-BK)


Wenn das wirklich stimmt finde ich 2199 angemessen wenn man den Service und Windows berechnet! Eine Legale Windows Lizenz die nicht von eBay für 4 Euro kommt kostet auch was. Sowie. 3 Jahre Service.... Mh...
Knapp unter Einzelteilpreis, aber fertig zusammen gebaut + Garantie und Vorinstalliert.
Sehe hier das Problem nicht, außer dass hier Kleinkinder direkt zu OnkelMod rennen müssen.

Wers mit Einzelteilen günstiger hinkriegt + seine Freizeit beim Zusammenbauen nicht mit berechnet kommt sicher günstiger.
naja für das geld klingt das nicht so dolle
schmidtydealzvor 1 h, 47 m

@JudgeFudge Eigenwerbung? Weil das mein erster Deal ist? Ich habe schon …@JudgeFudge Eigenwerbung? Weil das mein erster Deal ist? Ich habe schon von Freunden gehört, dass die Community einen hier hin und wieder zerreist. Aber schreib mir gerne einen besseren Deal mit dieser Aussstattung...


Nein, weil es sich so raus liest; erster Deal hin oder her. Das hat damit nichts zu tun.

Sind deine "Freunde" zufällig deine Arbeitskollegen?

Ernsthaft... ein schlechter Deal ist nun mal ein schlechter Deal. Und die ganz sensiblen Menschen fühlen sich dann "zerrissen", wenn der Deal nicht gut ankommt und Cold gevotet wird. Einfach weitermachen und gute Deals einstellen
Bearbeitet von: "LaliboO" vor 19 h, 37 m
Baroenchenvor 1 h, 33 m

haha >2000€ und dann keine 1080ti.cold günstiger und mehr leistung


Gib mal bei dubaro die ID ein: 33268.

Es sind fast die gleichen Teile wie im Deal, nur mit einer 1080ti.
Da komme ich auf einen Preis von 2458,20€ zzgl. Versand.
Ist doch nicht günstiger und besser
Schenker/XMG bis zum 20.2 15% Nachlass
196°Abgelaufen
15. Febeingestellt am 15. Feb
Bei Schenker/XMG bekommt man bis zum 20.2. noch 15% Nachlass auf ausgewählte Produkte. Rabatt wird erst im Warenkorb abgezogen, also nicht wundern. Preise sind unterschiedlich je … Weiterlesen
Ryback85vor 16 h, 25 m

Mondpreise für gute Qulität? Ich zahle lieber einmal in 5 Jahren 1200 € als …Mondpreise für gute Qulität? Ich zahle lieber einmal in 5 Jahren 1200 € als 5 € 300 oder 400 €Hinzu kommt bei Schenker das du ne super Garantieabwicklung hast und die meisten Geräte sogar eine Wartungsklappe, hatte meinen damals nur mit dem Standard Riegel gekauft SSD, Festplatte und weitere 8 GB Ram habe ich so gekauft und eingebaut, hatte vorher bei der Hotline nachgefragt die Antwort war nur, solange sie das Gerät nicht mutwillig beschädigen gibt es keine Probelme, die Garantie gilt aber nur auf die von uns verbauten Teile (was ja klar ist)


Die Mondpreise bezogen sich auf andere Händler.
Verfasser
herr_novor 2 h, 3 m

Naja je nach Konfig und bei den üblichen Margen auf Hardware schon hoch. …Naja je nach Konfig und bei den üblichen Margen auf Hardware schon hoch. Nicht blenden lassen von den Rabatten auf Mondpreise!



Mondpreise für gute Qulität? Ich zahle lieber einmal in 5 Jahren 1200 € als 5 € 300 oder 400 €

Hinzu kommt bei Schenker das du ne super Garantieabwicklung hast und die meisten Geräte sogar eine Wartungsklappe, hatte meinen damals nur mit dem Standard Riegel gekauft SSD, Festplatte und weitere 8 GB Ram habe ich so gekauft und eingebaut, hatte vorher bei der Hotline nachgefragt die Antwort war nur, solange sie das Gerät nicht mutwillig beschädigen gibt es keine Probelme, die Garantie gilt aber nur auf die von uns verbauten Teile (was ja klar ist)
Bearbeitet von: "Ryback85" 15. Feb
SUIBYLOPvor 2 h, 54 m

Nachlass auf bis zu 15% der Geräte? Wie hoch ist er denn?


Naja je nach Konfig und bei den üblichen Margen auf Hardware schon hoch. Nicht blenden lassen von den Rabatten auf Mondpreise!
Top Geräte! Hatte meinen XMG Laptop in der Weihnachtsaktion gekauft und bin bisher sehr zufrieden.
s194vor 1 h, 40 m

1200€ i7/1060. Ist recht happig oder?



also mit 250 gb ssd und 16 gb ram und 1 tb hdd und i7/1060 kommste mit rabatt auf 1200
[Mysn] 7 % Rabatt von Mysn - auf teilnehmenden Geräte von XMG und Schenker - + 2,5 % Cashback von Shoop.de möglich
190°Abgelaufen
29. Dez 2017eingestellt am 29. Dez 2017
Zum Ende des Jahres hat Mysn jetzt noch einmal einen Finalen Rabatt aufgerufen. Jeder der die letzten Dezemberaktionen von Mysn verpasst hat und sich jetzt noch einen Laptop für da… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Deutschmaschinevor 3 h, 53 m

Schenker hat sich in den letzten Jahren mit guten Service und viel Präsenz …Schenker hat sich in den letzten Jahren mit guten Service und viel Präsenz in Internetforen einen Namen gemacht. Wenn man mich auf mein Clevo anspricht, heißt es immer „Du hast doch so einen Schenker, oder?“ Den Namen lassen sie sich mittlerweile stark vergolden.


Ein Arbeitskollege hatte Privat vor ein paar Jahren einen und den mal mitgebracht. Qualitativ nicht der Knaller.

Beim Test des A517 (Basispreis: 1200€) heißt es bei Notebookcheck: "Qualitativ kann das neue Barebone leider nur bedingt überzeugen. Die Kunststoffoberflächen sehen einerseits nicht sehr hochwertig aus und neigen andererseits zum Klappern. Der Deckel ist auch nicht besonders verwindungssteif."

Hat sich also nicht viel verändert. Was soll da jetzt toll sein?
Vielleicht sollte man noch die hier mit einfügen (DTR 15 und das jeweilige XMG gebrandete Equivalent)
mysn.de/wee…eal


Bin jedoch auch der Meinung das man Schenker nur bei Rabattaktionen kaufen soll, solange man noch warten kann.
(Habe selber ein Clevo von denen hier)
earthlostravenvor 1 h, 14 m

2000€ für eine 1070 ? Und nur 256 ssd ?Klingt mir etwas überteuert. Auch we …2000€ für eine 1070 ? Und nur 256 ssd ?Klingt mir etwas überteuert. Auch wenn es schenker ist ....


Schenker hat sich in den letzten Jahren mit guten Service und viel Präsenz in Internetforen einen Namen gemacht. Wenn man mich auf mein Clevo anspricht, heißt es immer „Du hast doch so einen Schenker, oder?“ Den Namen lassen sie sich mittlerweile stark vergolden. Dort kann man eigentlich generell nur einkaufen, wenn sie eine Rabattaktion raushauen.

Ich finde Preisvergleiche bei diesen Barebones immer schwierig. Da die Teile auch bei anderen Shops angeboten werden, ist ein Preisvergleich zwar gut machbar, trotzdem fände ich es legitim, wenn man auch deren Konkurrenz mit als Vergleich heranzieht.
2000€ für eine 1070 ? Und nur 256 ssd ?
Klingt mir etwas überteuert. Auch wenn es schenker ist ....
[mysn] XMG-Advanced A507,A517 und A707 Laptop mit 10 % Rabatt von Mysn und 2,5 % von Shoop.de
203°Abgelaufen
15. Dez 2017eingestellt am 15. Dez 2017
Vom 15.12.17 - 14:00 Uhr bis zum 19.12.17 - 10:00 Uhr hat Mysn wieder ein gutes Weihnachtsangebot für die XMG Advanced Serie am Start. Und zwar bekommst du in diesem Zeitraum auf d… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
cheremo90vor 2 h, 5 m

Ich würde niemals auf einem 15 Zoller zocken wollen. Schau mal auf …Ich würde niemals auf einem 15 Zoller zocken wollen. Schau mal auf Notebookbilliger - aber jedem sein Seine. Da bekommst Du für deine geäußerten Ansprüche mehr fürs Geld. XMG ist ein Premiumhersteller mit Premiumpreisen.


Ich spiele ja nur gelegentlich und dafür reicht seit 7 Jahren mein Dell Vostro 3550 mit i5 und irgendeiner HD6630 Grafikkarte... Also 15 Zoll passt schon... Ich kann leider zum Schenker keine Alternative finde die sich preislich bei 900€ ohne SSD bzw. bis zu 1050€ inkl. 250GB SSD befindet.

Ein Lenovo Y520/Y720 kommt für mich allerdings nicht in Frage... Aber auch Schenker bestückt nur Clevo Notebooks. Von daher ist das für mich auf den ersten Blick weit von Alienware ect. entfernt.

Wäre super wenn du mir vielleicht einen Ratschlag zu einem passenden Notebook in der genannten Preisregion geben würdest...
gamer254vor 7 h, 58 m

Ich bin aktuell auch auf der Suche nach einem Notebook zum gelegentlich …Ich bin aktuell auch auf der Suche nach einem Notebook zum gelegentlich Gamen. Preis sollte 1000€ nicht großartig übersteigen...Ich bin nun auf das Angebot bei XMG gestoßen:A507 mit i7-7700HQ, 8GB RAM und GTX1050Ti ohne Festplatten aber mit Killer WLAN für gut 900€. Dazu würde ich mir eine 250GB Samsung 960Evo kaufen und meine 500GB Samsung 850Evo SSD aus meinem alten Laptop einbauen.Gibt es dazu Alternativen? Beleuchtete Tastatur ist wichtig, Fingerprint wäre gut aber kein absolutes muss...

Ich würde niemals auf einem 15 Zoller zocken wollen. Schau mal auf Notebookbilliger - aber jedem sein Seine. Da bekommst Du für deine geäußerten Ansprüche mehr fürs Geld. XMG ist ein Premiumhersteller mit Premiumpreisen.
Bearbeitet von: "cheremo90" 17. Dez 2017
Ich bin aktuell auch auf der Suche nach einem Notebook zum gelegentlich Gamen. Preis sollte 1000€ nicht großartig übersteigen...

Ich bin nun auf das Angebot bei XMG gestoßen:

A507 mit i7-7700HQ, 8GB RAM und GTX1050Ti ohne Festplatten aber mit Killer WLAN für gut 900€. Dazu würde ich mir eine 250GB Samsung 960Evo kaufen und meine 500GB Samsung 850Evo SSD aus meinem alten Laptop einbauen.

Gibt es dazu Alternativen? Beleuchtete Tastatur ist wichtig, Fingerprint wäre gut aber kein absolutes muss...
xDan19vor 11 h, 7 m

Bei xmg kostet die Installation von Windows doch auch 99€ extra?Und bei w …Bei xmg kostet die Installation von Windows doch auch 99€ extra?Und bei welchem reseller hast du deinen Laptop gekauft? Suche aktuell auch nach einem

Richtig lesen bitte. Ich habe bei xmg gekauft und mit den 90 € beziehe mich auf die Installation bei xmg.
cheremo90vor 7 h, 10 m

dafür hast Du halt auch 1a Kundensupport & einen wirklich professionellen …dafür hast Du halt auch 1a Kundensupport & einen wirklich professionellen Einbau deiner Hardware - das kostet halt. Muss jeder selbst wissen, ob es dies einem wert ist. Mir ist es das. Habe vor einiger Zeit ohne Murren mein 1,5 Jahre altes Laptop komplett ersetzt bekommen (GraKa hat gesponnen).weitere Clevo Reseller (die mir geläufigen)https://www.nexoc.de/de/https://www.mifcom.de/Oder du kaufst dir selbst ein barebone (ebay) und stellst es Dir selbst zusammen (meist aber viel zu teuer).@NaturalBornHartzer: Guru hat nen nicht so tollen Ruf. Zudem werden da die Preise ohne OS abgezeigt. Die sind in den xmg configs schon immer mit rein gerechnet. sind 90€.


Bei xmg kostet die Installation von Windows doch auch 99€ extra?

Und bei welchem reseller hast du deinen Laptop gekauft? Suche aktuell auch nach einem
Bearbeitet von: "xDan19" 15. Dez 2017
[Mysn] Schenker Compact Weihnachtsangebot für 14,15 o.17er Modell mit 8% von Mysn + 2,5 % von Shoop.de
171°Abgelaufen
12. Dez 2017eingestellt am 12. Dez 2017
Mysn hat gerade ein Weihnachtsangebot für Schenker Compact 14,15 oder 17er Modelle und gibt 8 % Rabatt (egal wie du dir dein Wunschmodell zusammenstellst). Dazu kannst du dir noch … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
gekauft
Es sind keine 10.5% Ersparnis.
Du bekommst 8% auf den Kaupreis und dann nochmals 2.5% Cashback auf den reduzierten Preis.
0.92*0.975 = 0.897 = 10.3% wahre Ersparnis

Ansonsten aber durchaus nettes Angebot.
Bearbeitet von: "Beonic1887" 12. Dez 2017
Gaming Laptops und Computer in den Cyber Deals - über 200 Euro Ersparnis möglich [mysn]
256°Abgelaufen
26. Nov 2017eingestellt am 26. Nov 2017
Auch bei mysn gibt es eine Cyber-Aktion , bei der 10 Geräte angeboten werden. Mit dabei sind sowohl Laptops als auch Desktop-PCs. In den Grundkonfigurationen reichen die Rabatte … Weiterlesen
AvatarGelöschterUser568459Zum DealZum Deal
reishasservor 3 h, 7 m

XMG wird überbewertet speziell in Foren im Grunde kochen die auch nur mit …XMG wird überbewertet speziell in Foren im Grunde kochen die auch nur mit Wasser. Gibt genauso Ausfälle bei denen wie bei MacBooks etc. Ich selber nutze noch ein Hp Omen Book. Ein 10 Jahre altes MSI liegt auch noch rum ohne Macken.Ich würde einen Dell z.B. vorziehen.



Im Grunde sind das auch "nur" Notebooks mit Clevo-Barebones. Allerdings ist das die einzige Marke derzeit, bei der ich von mysn-Besitzern nur positive Feedbacks bekomme. Ich selbst habe auch ein P503, das seit mittlerweile 4 Jahren ohne ein einziges Problem läuft.

Nichtsdestotrotz ist der Deal für mich auch ein wenig enttäuschend, da ich mein P503 durch ein P507 ersetzen wollte. Ich dachte, da wäre evtl. noch ein wenig mehr Ersparnis drin. Und das mit der "Zwangs-Windows-Lizenz" ist echt Müll... Wie gesagt, enttäuschend.
reishasservor 1 h, 52 m

XMG wird überbewertet speziell in Foren im Grunde kochen die auch nur mit …XMG wird überbewertet speziell in Foren im Grunde kochen die auch nur mit Wasser. Gibt genauso Ausfälle bei denen wie bei MacBooks etc.


...wechsel mal bei einem Apple Notebook die Kühler, Lüfter, das Ram, das WLAN Modul, die GrafikKARTE(!)...(habe bei meinem damals sogar ne TV Karte nachgerüstet)
Verlötet und zusammengeklebt vs gesteckt und mit Kreuzschlitzschrauben festgezogen.
Wenn dich das alles nicht stört, ok.
Apple und mysn Notebooks sind ziemich unterschiedliche Zielgruppen.
Gibt nicht wenige Gamer, die ihre Rechner seit ewigkeiten selbst zusammenbauen oder zumindest Fehler selber beheben wollen und können. Und gerade für die ist es absolut von Vorteil, wenn man bei einem Defekt für die Reparatur auch selbst Hand anlegen kann (ganz besonders nach der Gewährleistungszeit) und mitunter fertig ist, bevor man überhaupt einen Termin mit Apple vereinbaren kann damit die den Fehler anschauen.
Bearbeitet von: "KaPeh" 26. Nov 2017
wxyvor 34 m

Danke für den Beitrag! Ist die Qualität mit dem AUO Panel denn gut?Bei den …Danke für den Beitrag! Ist die Qualität mit dem AUO Panel denn gut?Bei den ganzen Gaming-Laptops der letzten Tage schiend immer der Bildschirm bestenfalls Mittelmaß zu sein.



Ja!
Das verbaute LG Panel hatte eine Blickwinkelstabilität von ein paar Prozent... kein Scherz...
Das obere und untere Drittel war immer Grau statt schwarz, wenn man exakt mittig davor saß... nie davor oder danach sowas schlechtes gesehen... hab mir dann das AUO Panel für 150 Euro (oder so) bestellt und eingebaut.

Bei den Clevo Barebones (gibt x Händler die die Dinger nach dem Zusammenbau unter allen möglichen eigenen Bezeichnungen anbieten) gibt es meist mehrere passende Möglichkeiten.

Am besten versuchst du vor dem Kauf nachzufragen was derzeit verbaut wird und versuchst im Netz Meinungen zum Displaypanel zu finden. Kann klappen, muss aber nicht.
Risiko ist bei Notebooks immer relativ hoch, das da auch mal Mist dabei ist.
Darauf einstellen, es eventuell zurücksenden zu müssen sollte man sich immer. Auf keinen Fall sollte man es sich schönreden, wenn alles andere super ist, aber das Display mittelmässig bis Müll.

EDIT:

Leider hatte ich einen anderen Test zu meinem Notebook damals noch nicht gelesen; hier steht genau die Problematik die auch mich betroffen hat:


"Die Displayqualität ist bei Clevo-Barebones leider oftmals ein reines Glücksspiel. Zwar verwendet der Hersteller mitunter richtig gute Panels (siehe z.B. das XMG P501 PRO), wir hatten aber auch schon Testgeräte, die lediglich mit einem billigen 08/15-Modell bestückt waren (wie beispielsweise das XMG U700 ULTRA)."


"Mit Ausnahme der gerade noch passablen Helligkeit (durchschnittlich 175.6 cd/m²) liefert das verbaute LG Philips LP173WF1-TLC1 Panel eine schwache Vorstellung ab. Aufgrund des hohen Schwarzwertes (0.87 cd/m²) driften dunkle Areale von Spielen und Filmen merklich in den Graubereich ab. Oder anders formuliert: Ein sattes Schwarz bleibt dem Nutzer verwehrt. Entsprechend gering ist der Kontrast, 194:1 sind doch ziemlich mager(hochwertige Panels erreichen bisweilen einen Wert von 1000:1). Das Bild könnte definitiv kräftiger sein, die Farben hätten mehr Sättigung vertragen."


"Die Blickwinkelstabiliät enttäuscht ebenfalls auf ganzer Linie. Wer etwas schräg zur Anzeige sitzt, muss – je nach dargestelltem Inhalt – mit einer deutlichen Verfälschung des Bildes rechnen. Insgesamt hat ein derart minderwertiges Panel, nichts in einem Notebook zu suchen, das den Anspruch eines Desktop-Replacements erhebt. Schenker müssen wir an dieser Stelle jedoch in Schutz nehmen, die Kritik gebührt Barebone-Hersteller Clevo."


notebookcheck.com/Tes…tml
Bearbeitet von: "KaPeh" 26. Nov 2017
KaPehvor 48 m

Habe hier ein 6 Jahre (!!!) altes XMG P701 - i7-2720qm, 16 GB Ram, 128 GB …Habe hier ein 6 Jahre (!!!) altes XMG P701 - i7-2720qm, 16 GB Ram, 128 GB SSD, 1 TB HD, 2 GB Radeon 6970mLäuft ohne Probleme. Kommt langsam an seine Grenzen bei Spielen.Nach 1 1/2 Jahren hat mal ein Lüfter angefangen Geräusche zu machen; auf meinen Wunsch hat man mir paar Tage später einfach kostenlos einen neuen zugesendet den ich in 5 Minuten selber einbauen konnte.Aufpassen muss man auf die Displayqualität. Die verbauten Panels wechseln gerne mal je nach Verfügbarkeit; bei meinem war auch ein anderes verbaut als in dem Test den ich zuvor gelesen hatte (habe das LG Panel selber ausgebaut und gegen ein AUO Panel getauscht... wer sich sowas nicht zutraut, muss ggf. das Notebook zurücksenden bei nichtgefallen... ist ja kein Problem...vielleicht haben die aber auch mittlerweile dazugelernt)



Danke für den Beitrag! Ist die Qualität mit dem AUO Panel denn gut?
Bei den ganzen Gaming-Laptops der letzten Tage schiend immer der Bildschirm bestenfalls Mittelmaß zu sein.
eruannovor 31 m

Habe die Schenker Aktion schon vor Tagen gesehen und erstmal fuer einen …Habe die Schenker Aktion schon vor Tagen gesehen und erstmal fuer einen Witz gehalten. Der Grossteil der "Ersparnis" ist, dass jetzt ueberall Windows dabei ist und man es nicht mehr abwaehlen kann wie es sonst ueblich ist.


Dachte ich mir auch gerade... Geldverschwendung, die nicht mehr abwählbar ist, weil es einfach zu profitabel ist.
Bearbeitet von: "Cazzo" 26. Nov 2017
Schenker Slim 13 für 649€ oder XMG P507 für 1.454€ @mysn.de
287°Abgelaufen
31. Aug 2017eingestellt am 31. Aug 2017
Bei mysn.de laufen aktuell noch die Cashback - und GamesCom -Aktionen, mit denen sich ganz gut was sparen lässt. Im Weekly Deal gibt es z.B. den Schenker Slim 13 für 649€. In … Weiterlesen
lolzi31. Aug

Der andere Slim ist okay, aber es geht besser für das Geld


Nenne mir bitte bessere Alternativen für das Geld, aber mit gleichen oder besseren Specs und Schnittstellen (z.B. TB3) bei gleichem Gewicht.
Mein Gott für 1450 Euro ohne Bibel absolut COLD
...über 200 Grad... Kann mir jetzt mal bitte jemand von den +Drückern erklären wie ich zum XMG P507 inkl. VR-Brille für 1454 Eus komme oder hat niemand wirklich probiert das Teil zu dem Preis zu konfigurieren??
bacchusvor 13 m

Es muss zusätzlich das VR Headset raus genommen werden.[Bild]



Dann sollte der Deal evtl. mal angepasst werden...

"XMG P507 inkl. VR-Brille HTC Vive für 1.454€"
Suppenmannvor 52 m

Wie kommst du auf 1454 Euro?Basispreis 1799€ + 296€ für 960 Evo - 40€ Games …Wie kommst du auf 1454 Euro?Basispreis 1799€ + 296€ für 960 Evo - 40€ Gamescom Aktion 960 Evo+ 90€ für 16GB Ballistix Ram- 50€ Gamescom Aktion Ballistix-100€ CashbackMit deiner Konfiguration komme ich bei 1995€ raus.


Es muss zusätzlich das VR Headset raus genommen werden.
14750084-9TH4d.jpg
XMG P507 Gaming Laptop ab 999€ (15,6", GeForce GTX 1060, i7-6700HQ) Mehrere Rabattaktionen parallel
315°Abgelaufen
4. Aug 2017eingestellt am 4. Aug 2017
Vor ein paar Wochen hatte ich bereits auf ein gutes Angebot zu diesem Gaming Laptop aufmerksam gemacht. ( siehe hier ) Nun kommen einige Aktionen zusammen, die den Preis noch weit… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser568459Zum DealZum Deal
Sunny7785. Aug

Übrigens wäre es dumm, hier die G-Sync-Variante nicht mitzunehmen.Anders a …Übrigens wäre es dumm, hier die G-Sync-Variante nicht mitzunehmen.Anders als andere Anbieter kann man hier auch die interne Grafikeinheit des Prozessors nutzen, indem man G-Sync deaktiviert. Weniger Verbrauch im Office = längere Akkulaufzeit.Das kenne ich bisher auch nur von XMG.



Hat MSI auch , Acer und Asus können die Graka leider nicht aktievieren
Übrigens wäre es dumm, hier die G-Sync-Variante nicht mitzunehmen.

Anders als andere Anbieter kann man hier auch die interne Grafikeinheit des Prozessors nutzen, indem man G-Sync deaktiviert. Weniger Verbrauch im Office = längere Akkulaufzeit.

Das kenne ich bisher auch nur von XMG.
AchneeWasvor 1 h, 27 m

omg windows kann man nicht selbst installieren windows 10 lizens …omg windows kann man nicht selbst installieren windows 10 lizens online 15 €

Joa, gabs mal vor kurzem ein deal mit alles drum und dran und gleichen Specs für genau den preis
Smileygoodvor 41 m

Preis in den Titel wäre gut. Hot für den Preis, aber ohne SSD und Windows v …Preis in den Titel wäre gut. Hot für den Preis, aber ohne SSD und Windows vorinstalliert...



omg windows kann man nicht selbst installieren
windows 10 lizens online 15 €
Die 500 Gb HDD würde ich persönlich auch wegmachen. 50 Euro sind dafür zu teuer
XMG P507 Gaming Laptop (15,6", GeForce GTX 1060, i7-6700HQ)
275°Abgelaufen
15. Jun 2017eingestellt am 15. Jun 2017
Bei mysn.de erhält man das XMG P507 (2016er Edition) mit der Grundausstattung für 1249 Euro. Genau zu dieser Konfiguration habe ich keinen Vergleichspreis gefunden, Idealo liefert … Weiterlesen
AvatarGelöschterUser568459Zum DealZum Deal
fredthefreezervor 10 h, 18 m

Früher gab es oft von Schenker BIOS Updates die das Lüfterverhalten n …Früher gab es oft von Schenker BIOS Updates die das Lüfterverhalten nachjustiert haben.Ich werde mal den Support anquatschen.....


Cool danke. Wobei ich meinen allerdings nicht von Schenker hab, auch wenns vom Modell her keinen Unterschied machen sollte.
Bearbeitet von: "gnaLor" 30. Jun 2017
gnaLor28. Jun

Hast du versucht die Lüftersteuerung mal selber einzustellen, z.B. mit …Hast du versucht die Lüftersteuerung mal selber einzustellen, z.B. mit Speedfan? Würde mich mal interessieren ob das irgendjemand hinbekommen hat, leider erkennt zumindest Speedfan das Mainboard nicht. Die Lüfter drehen imo nämlich schon deutlich zu früh hoch, die vorinstalierte Software dafür taugt auch nichts.



Früher gab es oft von Schenker BIOS Updates die das Lüfterverhalten nachjustiert haben.

Ich werde mal den Support anquatschen.....
fredthefreezer17. Jun

Hab das Teil seit Anfang diesen Jahres und muss sagen, die Lüfter unter …Hab das Teil seit Anfang diesen Jahres und muss sagen, die Lüfter unter Vollast mag man echt nicht hören.....das ist sowasvon arsch nervig!Ansonsten is das Teil ne richtige Zocker Kanone und macht wirklich Spaß für das Geld.Ich werde das nächste mal allerdings wieder gegen ein wohl besser zu kühlendes und leiseres 17'' Modell greifen.by Fred


Hast du versucht die Lüftersteuerung mal selber einzustellen, z.B. mit Speedfan? Würde mich mal interessieren ob das irgendjemand hinbekommen hat, leider erkennt zumindest Speedfan das Mainboard nicht. Die Lüfter drehen imo nämlich schon deutlich zu früh hoch, die vorinstalierte Software dafür taugt auch nichts.
XMG U727 Ultimate Gaming Laptop mit 500 Euro Rabatt (17,3" WQHD, GeForce GTX 1080, i5-7400)
186°Abgelaufen
23. Mai 2017eingestellt am 23. Mai 2017
Für den Kauf des XMG U727 lässt sich bei mysn gerade ein 500€-Gutschein einlösen. Damit bekommt man das Gerät in der Grundkonfiguration für 2.249€, auf der Webseite kann man die … Weiterlesen
zum gleichen Preis jetzt auch hier erhältlich ohne Gutschein, scheint die neue Variante mit Z270 Chipsatz zu sein denn man kann drei M.2 Laufwerke konfigurieren.
Scheint wohl der neue Normalpreis zu werden.
Verfasser
ElRobertsonvor 3 h, 24 m

Wenn ich den Code im Warenkorb eingebe passiert bei mir gar nichts.



Chriscross0502vor 1 h, 23 m

Bei mir passiert auch nichts...woran könnte es liegen?



Sorry, mein Fehler.. Der Deallink müsste jetzt zum 2016er Modell führen.
Im Warenkorb werden auch nochmal 40€ abgezogen, so sinds dann 2.209€ für die Grundkonfiguration.


Was sind die Unterschiede zwischen XMG U727 2016 und 2017?

"Die 2017er-Version vom XMG U727 ist keine neue Generation, sondern lediglich ein Refresh. Sie enthält ein Chipsatz-Update auf Z270 und einen zusätzlichen m.2-PCIe-SSD-Slot. Der neue Chipsatz bringt vier zusätzliche PCI-Express-Lanes, welche für den dritten m.2-PCIe-SSD-Slot verwendet werden. Der neue Z270-Chipsatz ist kompatibel mit SSDs unter dem Label „Intel Optane“ – allerdings sind die genauen Benefits von Optane im Consumer-Bereich noch relativ unklar.

Alle anderen Geräte-Eigenschaften (Gehäuse, CPUs, Grafikkarten, Displays, Kühlung, Anschlüsse usw.) sind identisch.

Die 2016er-Version wurde ursprünglich mit Skylake-CPUs auf den Markt gebracht, ist aber dank eines BIOS-Updates inzwischen auch mit Kaby Lake erhältlich.

Wir empfehlen die 2016er-Version vom XMG U727 für alle Kunden, welche den dritten m.2-SSD-Slot und den Optane-Support nicht benötigen."

Bearbeitet von: "N8eule" 23. Mai 2017
Nur das Modell 2016 profitiert vom Gutschein^^
Bei mir passiert auch nichts...woran könnte es liegen?
Wenn ich den Code im Warenkorb eingebe passiert bei mir gar nichts.
[mysn.de / Schenker] 347,- EUR Ersparnis bei Laptopkauf der Serien XMG Ultimate und Schenker DTR
-110°Abgelaufen
6. Apr 2017eingestellt am 6. Apr 2017
Ob der Preis für Gamingnotebooks gerechtfertigt ist oder nicht, sei mal dahingestellt. Für Reisende ist es auf jeden Fall bequemer, nicht immer den ganzen Desktop mitschleppen zu m… Weiterlesen
Agent_Mvor 2 h, 29 m

Na ja, da soll mal einer die Logik des Votings verstehen... Wenn man ein …Na ja, da soll mal einer die Logik des Votings verstehen... Wenn man ein XMG oder Schenker möchte, kann man jetzt Geld sparen. Ob die im Vergleich teurer oder billiger zu anderen Anbietern sind, ist doch für den Deal unerheblich. Ich habe da jetzt auch nicht gekauft, mir ist vorhin nur die Info ins Postfach geflattert.Vielleicht sollte ich mein eigenes Votingverhalten mal überdenken und nicht den eigentlichen Deal bewerten, sondern nach persönlicher Stimmung oder dem Wetter draussen.


Bei diesen Laptops ist es in der Tat schwierig. Ich bin auch dafür, immer nur die Ersparnis des Produkts zu bewerten. Hier ist aber das Problem, dass man das von zwei Seiten sehen kann.

Wer unbedingt ein U717 haben will, der kann das nur unter diesem Namen bei mySN kaufen. Aber da überall nur Clevo drin steckt und die Reseller ihren Namen (und ihr Boot-Logo) draufpappen, könnte man das U717 und alle anderen P775DM3 (die bei manchen Resellern auch Eigennamen haben) auf eine Ebene stellen und dann ist das angebotene Produkt ja gar nicht mehr so günstig.
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 6. Apr 2017
Verfasser
Na ja, da soll mal einer die Logik des Votings verstehen... Wenn man ein XMG oder Schenker möchte, kann man jetzt Geld sparen. Ob die im Vergleich teurer oder billiger zu anderen Anbietern sind, ist doch für den Deal unerheblich. Ich habe da jetzt auch nicht gekauft, mir ist vorhin nur die Info ins Postfach geflattert.

Vielleicht sollte ich mein eigenes Votingverhalten mal überdenken und nicht den eigentlichen Deal bewerten, sondern nach persönlicher Stimmung oder dem Wetter draussen.
jollyjumperxDvor 4 m

​Ist die "Ersparnis" von GTX1060 auf GTX1070 denn nicht Augenwischerei des …​Ist die "Ersparnis" von GTX1060 auf GTX1070 denn nicht Augenwischerei des Anbieters? Ich schätze, hier wird eher der Preis für die 1070 genommen und schön gerechnet. Man muss doch eigentlich die Differenz zwischen beiden Karten nehmen und die ist doch nicht mehr so hoch. PS: Die Preise sind mächtig gesalzen! So oder so.


Doch doch, die Differenz zwischen diesen Karten ist so hoch. Du darfst nicht die Desktop-Preise ansetzen. Nvidia verlangt für die MXM-Karten andere Preise. Bei der 1080 z.B. 1400 bis 1500 Euro.

Das mit den gesalzenen Preisen stimmt. Siehe "oben".
Ich bin hier sehr zwiegespalten. Auf der einen Seite muss das reine Produkt bewertet werden und da sind 300€ Tacken Ersparnis bei mySN ordentlich bzw. die 1070 lohnt sich wirklich gegenüber der 1060.

Auf der anderen Seite weiß ich, dass mySN sich seit einigen Laptopgenerationen ihre gute Reputation ordentlich vergolden lassen. Je nach Konfiguration werden dort schon mal 300 bis 800 Euro Aufpreis gegenüber anderen Resellern möglich. Guter Kontakt und Service hin oder her, mir wäre das der Aufpreis nicht Wert. Selbst als Leipziger muss ich sagen - so lange die preislich so abgehoben bleiben, kommt mir kein XMG ins Haus.

TL,DR: Der Deal besteht in so fern darin, dass man bei mySN ein Gaming-Notebook mal zu einem Preis bekommt, der mit der Konkurrenz mithalten kann.
Agent_Mvor 13 m

Soll ich dir jetzt von den 4 Notebooks alle Preisvariationen raussuchen? …Soll ich dir jetzt von den 4 Notebooks alle Preisvariationen raussuchen? Du kannst diese individuell konfigurieren und bei allen Varianten ist die Ersparnis 347,- EUR.Ich habe jetzt die Preise für die Standardkonfig ergänzt, damit kann sich dann wohl jeder ein Bild machen.

​Ist die "Ersparnis" von GTX1060 auf GTX1070 denn nicht Augenwischerei des Anbieters? Ich schätze, hier wird eher der Preis für die 1070 genommen und schön gerechnet. Man muss doch eigentlich die Differenz zwischen beiden Karten nehmen und die ist doch nicht mehr so hoch.

PS: Die Preise sind mächtig gesalzen! So oder so.
XMG Gaming PC High Performance limitierte Auflage
-127°Abgelaufen
16. Jan 2017eingestellt am 16. Jan 2017
Hi Leute vergangenes Wochenende war in Leipzig die Dreamhack 2017. Jetzt werden die PC's die dort für gerade mal 3 Tage im einsatz waren zu einem sehr guten P/L verkauft. Ich hab… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Etwas traurig für den Deal-Ersteller... Tut mir auch irgendwie leid, mit dem: "ich hab direkt einen mitgenommen"
Aber wenn dir das XMG Design gefällt und du auf XMG stehst, dann mach dir da mal keine Gedanken. Nur ein Deal ist es halt leider nicht.
duder0ckavor 13 h, 4 m

Würde ihn nicht kaufen habe den Vorgänger und einen von iBuyPower für 650€ mit i5 6500 Z170 + GTX 1070.Hab an meinem iBuyPower mehr Spaß und der sieht genau so gut aus mit dem iBuyPower Gehäuse.Zudem gab es viel negative Kritik von den Streamern und Twitch das die teile nicht richtig funktioniert haben, und schon Probleme hatte 3 Monitöre zuerkennen.

​Wie hast du das denn geschafft? 650 € mit GTX 1070?
imtemplainvor 2 h, 26 m

Welchen Trick meinst du? Upgrade von Windows 7?



nein Win10..... Stichwort Version Eingabehilfen.... Direkt von Microsoft. Ist eigentlich ganz easy aber umständlich bis man es sich erlesen hat. Kann aber eh nur von Win10 abraten. 2x hat ein Update mein Bios zerschossen....
wtf
2.000€ und trotzdem eine rotierende Festplatte drin
[XMG] XMAS XTRAVAGANZA  bis zu 10 Prozent Rabatt auf Gaming Laptops/Desktops
125°Abgelaufen
7. Dez 2016eingestellt am 7. Dez 2016
Schenker gewährt zurzeit auf ausgewählte XMG Gaming-Notebooks und Desktops bis zu 10 Prozent Rabatt. Gültig bis zum 27.12.2016. XMG Notebooks 9% auf XMG P507 (nur mit GTX1060) 8% a… Weiterlesen
Maarsivor 5 h, 30 m

Ich versteh einfach nicht dass die Zielgruppe der reisenden Gamer so groß ist... Ich mein... andre Gründe sich sowas zu kaufen gibt's doch nicht?


Oder Leute die keine Lust haben immer umzustöpseln für Arbeitsnotebook und Gamernotebook wie ich. Dockingstation hin und Zack! Sogar für LAN-Partys ist man noch gut gerüstet.

Ich empfehle Leuten aber lieber bei Resellern zu kaufen, die vorkonfigurierten sind wesentlich günstiger also die paar Prozent von oben, es dauert halt bis man seine Konfiguration aus dem Wust gefunden hat.
Ich versteh einfach nicht dass die Zielgruppe der reisenden Gamer so groß ist... Ich mein... andre Gründe sich sowas zu kaufen gibt's doch nicht?
Ja leider ist XMG in letzter Zeit schon Extrem Teurer geworden.
Im Vergleich zu anderen Reseller locker 400-500€ mehr.
Klar der Support ist wohl ein wenig besser , aber so ein Aufpreis? Da bin ich ja schon teilweise bei Alienware günstiger und die lassen sich schon fürstlich bezahlen .

Verfasser
lolzivor 16 m

Krass die XMG Preise .. um einen U507 auf das Niveau meines GL502VS (für 1590€ bekommen) zu bekommen muss ich einfach mal trotz Gutschein locker mal 600-700€ drauflegen. das sind 30% mehr ... krass krass ...



Das GL502VS hatte ich mir auch angeschaut, wurde aber abgeschreckt wegen negativen Berichten zum Thema Akku und Netzteil. Laut den Berichten ist das Netzteil unterdimensioniert und unter Last soll der Akku im Netzbetrieb leer saugt werden.
notebookchat.com/ind….30
Krass die XMG Preise .. um einen U507 auf das Niveau meines GL502VS (für 1590€ bekommen) zu bekommen muss ich einfach mal trotz Gutschein locker mal 600-700€ drauflegen. das sind 30% mehr ... krass krass ...
Schenker S306 Subnotebook (13,3 FHD IPS matt, i5-6200U, 4GB RAM + ohne HDD [Wartungsklappe / M.2 + SATA frei], Intel HD 520, USB Typ-C, Wlan ac, bel. Tastatur, Metallgehäuse, 1,4kg, ohne OS) für 633,60€ - 2,5% Cashback [Schenker]
281°Abgelaufen
15. Aug 2016eingestellt am 15. Aug 2016
Moin. Bei MSN / Schenker erhaltet ihr das Schenker S306 für 633,60€. 10% werden automatisch im Warenkorb abgezogen. Thx @ Boffboff PVG: ab 777€ (günstigste Konfiguration mit 25… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal
kingstoen

Mir gefällt er irgendwie. Nur die Marke ist mir gänzlich unbekannt. Hat jemand Erfahrung(en) mit denen? Wie ist der Service, wenn es mal drauf an kommt?



die waren früher besser.
Laut Wikipedia-Artikel hat man von der Schenker_Group seit 2010 nicht mehr viel gehört
Bearbeitet von: "joesoft" 15. Aug 2016
kingstoen

Mir gefällt er irgendwie. Nur die Marke ist mir gänzlich unbekannt. Hat jemand Erfahrung(en) mit denen? Wie ist der Service, wenn es mal drauf an kommt?


Schenker ist wie archiv schon sagt relativ bis sehr bekannt. Ich kann Schenker auch nur empfehlen !
archiv

FullHD mit einem IPS Panel ist bei 13,3" optimal, die Aussage ist Müll.



Für mich ist FHD auf 13" "Ausreichend" im Sinne der Schulnote. Pauschale Aussagen sind Pauschal.

Optimal fände ich eher 2560x1440. Ist n der Preisklasse allerdings auch nicht zu erwarten.
kingstoen

Kann es sein, dass der gar keine Mousetasten hat?


Die sind ins Touchpad integriert und nicht direkt sichtbar.
kingstoen

Mir gefällt er irgendwie. Nur die Marke ist mir gänzlich unbekannt. Hat jemand Erfahrung(en) mit denen? Wie ist der Service, wenn es mal drauf an kommt?



mysn/Schenker ist eigentlich relativ bekannt. Der Service ist nach eigenen Erfahrungen vor einigen Jahren sehr gut und man hört eigentlich auch nur gutes. Sie sind auch in den großen Foren hardwareluxx/computerbase oder notebookcheck z.B. unterwegs.
[mysn.de] XMG A506. Gutes 15,6" Notebook mit i5-6440HQ, GTX 960m, 8GB HyperX Impact RAM, 240GB SSD Crucial BX200, m.2 Slot und Wartungsklappe
210°Abgelaufen
15. Aug 2016eingestellt am 15. Aug 2016
Ich habe zwar schon den Gutschein reingestellt, aber hier noch mal ein Deal für einen guten Multimedia Laptop mit dem man auch einige Spiele gut ohne Ruckelorgie auf einer ordentli… Weiterlesen
Verfasser
jan000sch

Ich habe mir heute morgen bei SCHENKER in der Kategorie HOT DEALS die HARDWARELUXX-Variante 506ers bestellt.-- 10% Rabatt-- ohne SSD/Festplatte und ohne OS (habe ich alles noch)-- 16 GB RAM-- Geforce M970 (3GB ohne Sync)-- intel i7-6700 CPUca. EUR 1180,--finde ich ziemlich gut, auch weil ich die letzten 4 Jahre ein Schenker XMG Advanced hatte und damit SEHR zufrieden war.


ich hab genau die gleiche Konfiguration am Donnerstag erhalten Rennt gut die Kiste, sieht auch klasse aus. Alles Top
jan000sch

Ich habe mir heute morgen bei SCHENKER in der Kategorie HOT DEALS die HARDWARELUXX-Variante 506ers bestellt.-- 10% Rabatt-- ohne SSD/Festplatte und ohne OS (habe ich alles noch)-- 16 GB RAM-- Geforce M970 (3GB ohne Sync)-- intel i7-6700 CPUca. EUR 1180,--finde ich ziemlich gut, auch weil ich die letzten 4 Jahre ein Schenker XMG Advanced hatte und damit SEHR zufrieden war.



Ich habe das Gerät am Mittwoch erhalten und bin SEHR zufrieden damit! Das Metallgehäuse sieht sehr schick aus, die Leistung ist top und es ist auch unter Last erheblich leiser als mein altes Gerät. Das war ein prima Kauf
Verfasser
HeroOfZero

Ich würde zu diesem Zeitpunkt keinen Gaming Laptop mehr kaufen.Pascal Mobile steht vor der Tür und die Laptop GPUs sind bis auf den minimal geringeren Basistakt identisch zu ihren Desktop Varianten.Referenz:NotebookcheckPCGEine mobile GTX 1060 hängt eine GTX 980M 15-20% ab.Der Vorsprung zur GTX 960M beträgt ca. 150%.


ich kanns verstehen wenn man die 1060 als "neue" 960 einordnet Kein Problem
HeroOfZero

Ich würde zu diesem Zeitpunkt keinen Gaming Laptop mehr kaufen.Pascal Mobile steht vor der Tür und die Laptop GPUs sind bis auf den minimal geringeren Basistakt identisch zu ihren Desktop Varianten.Referenz:NotebookcheckPCGEine mobile GTX 1060 hängt eine GTX 980M 15-20% ab.Der Vorsprung zur GTX 960M beträgt ca. 150%.



Haste recht, nehme meine Meinung zurück.
Verfasser
HeroOfZero

Ich würde zu diesem Zeitpunkt keinen Gaming Laptop mehr kaufen.Pascal Mobile steht vor der Tür und die Laptop GPUs sind bis auf den minimal geringeren Basistakt identisch zu ihren Desktop Varianten.Referenz:NotebookcheckPCGEine mobile GTX 1060 hängt eine GTX 980M 15-20% ab.Der Vorsprung zur GTX 960M beträgt ca. 150%.


bei Schenker kann man schon das neue p507 mit einer 1060 kaufen. Problem ist jedoch, dass die 1060 locker 400€ mehr kostet als eine 970m... wir reden hier also von einer ganz anderen Preisklasse, daher ist dein Kommentar unerheblich. Man sollte zu einer 1060 greifen wenn man eh in den Bereich von ~1700-2000€ gehen möchte.
[XMG] XMG U506 (15,6x27x27 FHD IPS matt G-Sync, i5-6600 Desktop-CPU, 8GB RAM DDR4 [3 Slots frei], ohne HDD / SSD [2x M.2 + 2x SATA], Geforce GTX 980M mit 8GB GDDR5, Wlan ac + Gb LAN, HDMI 2.0 + USB Typ-C mit Thunderbolt 3, bel. Tastatur) für 1535€
331°Abgelaufen
6. Jul 2016eingestellt am 6. Jul 2016
Moinsen. Ab morgen bin ich im Urlaub, dann habt ihr 1,5 Wochen Ruhe vor mir und dem ganzen Technik-Kram^^ Den Deal hier finde ich aber noch so gut, dass ich ihn (mitten in der Na… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal
TomekPS

definitiv warten.1080m bringt einen einfach weiter.es sei denn geld spielt keine Rolle



​Und wenn es die combo mit 1080 gibt heisst es wieder warten auf das Nachfolgemodell.
Warten kannste immer

Ja, da sind sich allerdings Nvidia und AMD ausnahmsweise mal einig, die einen machen aus der GTX 580M eine GTX 670M und die anderen aus einer 8970M eine R9 M290x

Danke dir und genieß deinen Urlaub

Verfasser Deal-Jäger
Tharganoth

Und der Fehler im Dealtext, dass die GTX 980M das aktuelle mobile Flaggschiff sei ist weiterhin nicht behoben


Nee, überlesen. Done. ... Bescheuerte Namensgebung btw.

In den ersten 6 Monaten hat man bei XMG ohnehin Sofortreparatur, eine Bearbeitung und Rückversand dauern nur ein paar Tage, lediglich wenn Ersatzteile nicht vorrätig sind, können besagte zwei Wochen überhaupt Zustandekommen.

Und der Fehler im Dealtext, dass die GTX 980M das aktuelle mobile Flaggschiff sei ist weiterhin nicht behoben

Bearbeitet von: "Tharganoth" 6. Jul 2016
kk203

Wie schaut es mit dem Service seitens XMG aus und wie ist die Langlebigkeit 3 Jahre + machbar?



​Hatte vor 2 Jahren mal ein XMG (Schenker) Notebook, nachdem ich es drei mal innerhalb von 8 Monaten mit ähnlichen Problem eingeschickt habe wurde es verkauft, vllt ein Montagsgerät. Reparaturdauer war immer so 2 Wochen
[Schenker] Schenker S306 Subnotebook (13,3x27x27 FHD IPS matt, i5-6200U, 4GB RAM + ohne HDD [Wartungsklappe / M.2 + SATA frei], Intel HD 520, USB Typ-C, Wlan ac, bel. Tastatur, Metallgehäuse, 1,4kg, ohne OS) für 663,64€
368°Abgelaufen
27. Jun 2016eingestellt am 27. Jun 2016
Moin. Bei MSN / Schenker erhaltet ihr das Schenker S306 für 663,64€. Nutzt den Gutschein "EURO2016DE" im Warenkorb. Der Preis gilt bei Vorkasse, sonst fallen wohl nochmal ca. 8,5… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal

Wenn Deutschland siegt, siegst auch Du! ... leider hat 'Schland abgeloost...

​Wie du schon selber sagst gibt es im Tn Bereich gewaltige unterschiede. Aber auch ein Ips kann absolut bescheiden sein. Das Ips in einen X7841 Medion ist m.m.n schlechtes als das Tn im Vorgänger X7833 . Mein erstes Ips im Xmg U705 war eine Zumutung (Display bleeding) . Das Ersatz Ips GSync dagegen eine Augenweide.
Noch schwieriger wir es beim Msi gt72 mit 4720Hq Tn wide view (Spitze /toller Blickwinkel) /5700Hq Ips ( dunkel und solala)

Finde es aus eigener Erfahrung daher echt schwer es zu verallgemeinern. Würde ein Gutes Tn immer einen mittelmäßigen Ips vorziehen selbst im 1000€ Bereich.

Erfahrungen aus ca 40-50 High End Laptops die letzten 9 Monaten durch meine Hände gelaufen sind (Hobby und nebenverdienst während der elternzeit)

will-lee

Aber leider nur ein reines Plastikgehäuse. Ich finde wertiger sehen halt die HPs aus bzw. das S306. Aber das S406 ist definitiv auch in der engen Wahl.


Ich habe das S406 jetzt seit ein paar Monaten und bin sehr gut zufrieden. Besonders gut gefällt mir, dass ich wirkliche keine Adapter mitnehmen muss - sind eigentlich alle benötigten Anschlüsse verbaut. Ist zwar leider nur ein Plastikgehäuse, macht aber einen sehr stabilen eindruck.
Peter4010

ich frage mich ja immer was die Leute sich von einem IPS-Panel versprechen es kommt mir so vor als ob die jeder professionelle Bildbearbeitung betreibt oder einfach nur irgendwann mal gelesen hat dass man ein IPS-Panel einen TN-Panel vorziehen sollte aber eigentlich gar keine Ahnung haben was der wirkliche Unterschied ist und bei einem 1 zu 1 Vergleich wahrscheinlich noch nicht mal den Unterschied erkennen würden


Also ich erkenne den Unterschied zu meinem alten Notebook mit TN Display sofort und ich schaue sehr gerne Filme auf dem Notebook und da ist die Farbtreue und Darstellung einfach ein großer Unterschied. Zugegeben, das alte Notebook ist auch 5 Jahre alt, aber bei TN Displays ist einfach auch die Spannbreite recht groß.
JayCop

ist das Display wirklich nicht spiegelnd? habe hier ein HP envy stehen und dort non glare Display spiegelnd. HP meint das sei normal. quasi ein feature not a bug. obwohl ich Rezensionen gesehen habe dass es auch nicht spiegelnde Displays gibt beim Envy lassen die Leute nicht mit sich reden und können mir kein envy mit nicht spiegelndem Display liefern



​ wie nicht spiegelnd ist das Display denn? sieht man sich wenn das Display ausgeschaltet bzw. schwarz ist? ist beim envy der Fall (non glare) mag mich nicht ständig sehen bin kein Narzisst
[Schenker] Schenker W706 mobile Workstation (17,3x27x27 FHD IPS matt 84% sRGB, i5-6600T, 8GB RAM DDR4 [3x erweiterbar], ohne HDD/SSD [je 2x erw.], NVIDIA Quadro M1000M, Wlan ac + Gb LAN, USB Typ-C + Thunderbolt + HDMI 2.0 + 2x DP 1.2, oOS) für 1362€
96°Abgelaufen
10. Jun 2016eingestellt am 10. Jun 2016
Moinsen. Dieser Deal richtet sich primär an professionelle bzw. Business-Anwender, für Gamer etc. gibt es andere und sinnvollere Alternativen. Bei Schenker / XMG erhaltet ihr akt… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal

Danke, wieder was gelernt Leute

Für die Gamer ist die U Serie interessanter.
Als Workstation ist der W das nun plus Ultra

Auf Ebay oder Kleinanzeigen findet man oft die den Vorgänger U705 für 1100(4790/970m)-1500 (4790k/980m).
M.M.N das beste Gaming (ohne SLI) Notebook

ebay-kleinanzeigen.de/s-a…878

ebay-kleinanzeigen.de/s-a…163


Verfasser Deal-Jäger

equanox


Meine Vorredner haben es ja schon näher erläutert. Das hier ist ein vollwertiger, aber - mit Einschränkungen, klar - mobiler Desktop-Ersatz. CPU und GPU sind nicht verlötet, wie es sonst bei Notebooks der Fall ist, können also bei Bedarf getauscht werden. Zudem ist hier eine Desktop-CPU drin. 4 RAM-Bänke und 2x 2 Massenspeicher-Anschlüsse mit RAID sind auch nicht in Consumer-Notebooks anzutreffen. Dazu muss die Anschlussvielfalt bedacht werden, hier können also mehrere Monitore angeschlossen (und auch bedient) werden. Die Grafikkarte ist für den Business-Bereich, also z.B. CAD, ausgelegt, nicht aufs Gaming.

In der Summe macht das eine ganze Menge aus, ist aber natürlich wirklich "special" interest. Sieht man ja auch an der Gradzahl, klingt erstmal teuer, ist im relativen Vergleich dann aber doch günstig.

Naja, war ein Versuchsballon, die Akzeptanz ist offenbar noch nicht so richtig da.
equanox

Sry bin wohl ein Noob.Wie kommt der Preis zustande?Ist die Grafikkarte megamäßig gut? Ich hab keine HDDs verbaut, keine Laufwerke, der Akku hält nur 2,5h und 8GB Ram sind auch standard. Ist die Verarbeitung so weltklasse oder wie kommt der Preis zustande? Will den Deal auf keinen Fall diskreditieren mich interessiert es wirklich.



​denke der letzte Satz ist entscheidend. Wir arbeiten mit Thinkpads, da dauern anspruchsvolle 3D Anwendungen gerne mal statt 10 Minuten pro Klick (feste Workstation) dann 50 Minuten. Wenn man sinnvoll arbeiten will, wird der Markt sehr dünn, da sind im mobilen Bereich webig Alternativen.

Für Office, Internet oder zum Zocken ist das der falsche Deal
[quote=equanox]Sry bin wohl ein Noob.
Wie kommt der Preis zustande?
Ist die Grafikkarte megamäßig gut?
Ich hab keine HDDs verbaut, keine Laufwerke, der Akku hält nur 2,5h und 8GB Ram sind auch standard.
Ist die Verarbeitung so weltklasse oder wie kommt der Preis zustande? Will den Deal auf keinen Fall diskreditieren mich interessiert es wirklich.[/quote]
Das Ding ist eine Workstation. Großes Display, viel Platz für Massenspeicher, eine Desktop CPU (!), eine Grafikkarte die für Rendering-Anwendungen optimiert ist, es steht fast jeder mögliche In/Output zur Verfügung... Es richtet sich halt an professionelle Anwender. Günstig ist Schenker eh nicht, aber bei gewissen Anforderungen schwinden die Alternativen.
[XMG] XMG C405 (Gaming) Notebook (14x27x27 AHVA-IPS FHD matt, i7-5700HQ, Geforce GTX 970M, 4GB RAM + ohne HDD [Wartungsklappen vorhanden / 2 Speicherbänke + mSATA + SATA], Wlan ac + Gb LAN, bel. Tastatur, 1,8kg, oOS) für 1133,10€
402°Abgelaufen
7. Mai 2016eingestellt am 7. Mai 2016
Moin. Bei Schenker / XMG läuft ja gerade die 10%-Aktion. Das Schenker S306 und S406 (Subnotebooks) wurden ja bereits gepostet. Ich fand das XMG C405 für 1133,10€ mit dem Gutschei… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal
gebannt
Peter4010

Bin ja ein eigentlich ein Gaming Notebook Fan aber 14 Zoll und dann zum Preis von 15,6 bzw 17 Zoll Gaming Notebooks mit 970M? Für mich ist meine 14 Zoll Lenovo T450s perfekt (zum Surfen, Arbeiten auf der Couch Liegen Filme gucken ) und zum Gamen ein 17 Zoll XMG U705 mit Desktop CPU. okay beide Notebook zusammen kosten Neu über 3000 aber man gönnt sich ja sonst nichts und ich hab nur knapp die Hälfte für beide gezahlt ;-)



Wenn es bei dir nur zuhause ist, dann schon. Ich möchte meins aber mitnehmen und kleinere Games ggf. spielen können.
Peter4010

Bin ja ein eigentlich ein Gaming Notebook Fan aber 14 Zoll und dann zum Preis von 15,6 bzw 17 Zoll Gaming Notebooks mit 970M? Für mich ist meine 14 Zoll Lenovo T450s perfekt (zum Surfen, Arbeiten auf der Couch Liegen Filme gucken ) und zum Gamen ein 17 Zoll XMG U705 mit Desktop CPU. okay beide Notebook zusammen kosten Neu über 3000 aber man gönnt sich ja sonst nichts und ich hab nur knapp die Hälfte für beide gezahlt ;-)




Deiner Logik nach müsste also das 18 Zoll Notebook

Ob nun 15,6 oder 14 ist jetzt micht die Welt.

Preis ist gut keine frage , nur würde ich doch klar 15,6 besser 17 Zoll für einen gaming Laptop kaufen.
gebannt
Peter4010

Bin ja ein eigentlich ein Gaming Notebook Fan aber 14 Zoll und dann zum Preis von 15,6 bzw 17 Zoll Gaming Notebooks mit 970M? Für mich ist meine 14 Zoll Lenovo T450s perfekt (zum Surfen, Arbeiten auf der Couch Liegen Filme gucken ) und zum Gamen ein 17 Zoll XMG U705 mit Desktop CPU. okay beide Notebook zusammen kosten Neu über 3000 aber man gönnt sich ja sonst nichts und ich hab nur knapp die Hälfte für beide gezahlt ;-)




Dir ist schon klar, je kleiner und leistungstärker das Notebook, desto teuerer ist es?
madjim

Das Teil ist aus Leistungssicht wirklich nicht schlecht. Aber, es wird unter Last ganz schön warm. Zum Teil deutlich über 40 C° im Tastaturbereich. Im Winter kann das vielleicht ganz angenehm sein, aber bei Zimmertemperatur kann das schon etwas unangenehm werden. Es wird auch ziemlich laut unter Last. Wenn das nicht stört, bekommt ein sehr Leistungsstarkes kleines Notebook.



Bei 14 Zoll mit starker GPU (GTX 950,960,970) gibt es kaum eines das nicht heiß wird. Bei 15 Zoll sieht die Welt schon besser aus. Ich persönlich habe ein Lenovo Thinkpad P50. Das wird unter Last gerade mal Hand war, ist sehr leise und spiel qualitativ auch in der obersten Liga. Nachteil, es kostest auch dementsprechend.
Ich empfehle einfach mal auf Notebookcheck zu schauen. Da wird nicht nur Leistung und auch Wärme und Lautheit unter Last gestestet.
Verfasser Deal-Jäger
Troollin

Also ich würde nicht unter 500€ für die 1070 ansetzen. Die 1080 soll auch die 700€ Marke in Deutschland knacken.Die ganze Freude über eine 1070 für unter 400€ ist vollkommen vergebens.


War ja abzusehen. Alle Grafikkarten-Deals sind derzeit autocold, obwohl noch niemand die finalen Preise kennt - und die werden sich mindestens in dem von dir genannten Rahmen bewegen.
[Schenker] Schenker S306 Subnotebook (13,3x27x27 FHD IPS matt, i5-6200U, 4GB RAM + ohne HDD [Wartungsklappe vorhanden], Intel HD 520, Wlan ac, USB Typ-C, bel. Tastatur, Metallgehäuse, 1,4kg, ohne OS) für 674,10€
556°Abgelaufen
6. Mai 2016eingestellt am 6. Mai 2016
UPDATE: "badmotherfucker" hatte schon auf die Aktion hingewiesen, allerdings das S406 genommen. Sein Deal ist verlinkt. Bitte gebt auch ihm ein hot. Danke an dieser Stelle! ------… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal
flobendan1

Habe jetzt seit 2 Jahren ein Schenker Laptop und würde mir keinen mehr kaufen. Die Tastatur ist grausam und die An-Aus-Taste ist mittlerweile auch herausgefallen. An der Hotline wollte man mir auch nicht weiterhelfen, trotz Garantie. Hätte das Gerät für mindestens 14 Tage zur Prüfung abgeben müssen. Schenker - Nein Danke!



Dann schau dir die Konkurrenz an.
Wenn du etwas bei Asus einschickst ist es 8 Wochen weg.
Ist natürlich viel besser
flobendan1

Habe jetzt seit 2 Jahren ein Schenker Laptop und würde mir keinen mehr kaufen. Die Tastatur ist grausam und die An-Aus-Taste ist mittlerweile auch herausgefallen.



Die bauen die Laptops (wie so viele) nicht selbst.

Die Barebones kommen überwiegend von Clevo und MSI.
Puh73

Was ist Schenker überhaupt für eine Marke und aus welchem Loch sind die wann gekrochen? Ich kenne Schenker nur als DB Logistikunternehmen.



Sind offenbar vor dir aus diesem Loch gekrochen.
flobendan1

Die Tastatur ist grausam und die An-Aus-Taste ist mittlerweile auch herausgefallen. An der Hotline wollte man mir auch nicht weiterhelfen, trotz Garantie. Hätte das Gerät für mindestens 14 Tage zur Prüfung abgeben müssen. Schenker - Nein Danke!



Das klingt aber nach weiterhelfen...

Oh nein, sie wollten den Fehler PRÜFEN?! Sind die denn wahnsinnig?! Lasst uns die Fackeln und Heugabeln auspacken und durchs Dorf marodieren.

flobendan1

Habe jetzt seit 2 Jahren ein Schenker Laptop und würde mir keinen mehr kaufen. Die Tastatur ist grausam und die An-Aus-Taste ist mittlerweile auch herausgefallen. An der Hotline wollte man mir auch nicht weiterhelfen, trotz Garantie. Hätte das Gerät für mindestens 14 Tage zur Prüfung abgeben müssen. Schenker - Nein Danke!



also wollte man dir doch weiterhelfen? Hättest am Ende wahrscheinlich ne neue Tastatur bekommen..bist nur sauer da du nicht das bekommen hast was du wolltest (schnell eine neue Taste oder Tastatur nach Hause)