Nature Magazin UK Angebote

Nature Magazin UK Angebote & Rabatte

2 heiße Deals
Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealzPromo
mydealzPromo 
[Wissenschaft] Nature macht alle Artikel frei zugänglich!
460°Abgelaufen
2. Dez 2014eingestellt am 2. Dez 2014
Das weltweit meist zitierte Wissenschaftsjournal Nature macht seine wissenschaftlichen Artikel fortan zum Lesen frei zugänglich. 48 weitere Journale aus der Macmillan’s Nature Publ… Weiterlesen

Meinste mir?

Trollig

und werden die frei zugängichen Artikel für alle frei zugänglich oder nur für sozial schwache mit Harz-4 Ausweis?


SweetFinny90

Weil wir hier gerade beim Thema sind: Mag wer per PN "Alternativen" austauschen? Also wo es für arme Studenten Paper evtl. geben könnte? Natürlich nichts ungesetzliches. Bitte nicht öffentlich, das macht die Quellen tot. Schreibt mich an.

Hast du schon mal Google angeschmissen und nach "wissenschaftliche Publikation Suchmaschine" geguckt?

Weil wir hier gerade beim Thema sind: Mag wer per PN "Alternativen" austauschen? Also wo es für arme Studenten Paper evtl. geben könnte? Natürlich nichts ungesetzliches. Bitte nicht öffentlich, das macht die Quellen tot.
Schreibt mich an.

Droide

[quote=Pseudomonas][quote=delirium83] Also Recherche gehört zur Wissenschaft dazu. Und es erstaunt mich echt, dass es tatsächlich Menschen in der Forschung gibt, die keinen Zugriff auf Nature haben.



Wenn dein Forschungsgebiet nicht gerade extrem hip und trendy ist im Veröffentlichungsjahr, wirst du es nicht in Nature finden. Ich kenne nur wenige, die bei Nature Artikel suchen/finden, die für ihren Bereich wichtig sind (Chemie). Und ich kenne ehrlich gesagt nur einen Prof. der einige Artikel hat, die Nature zitieren und der zudem Co-Author bei Natureartikeln ist. Das lag in seinem Fall einfach am Forschungsgebiet, das halt zum hippen Themenkomplex Klimawandel gehört.
Ändert natürlich nichts daran, dass da gerne jeder drin veröffentlichen möchte.


Nature [Magazin]
158°Abgelaufen
22. Okt 2013eingestellt am 22. Okt 2013
Es gibt gerade das Nature Magazin für 50€ für ein Jahresabo mit 51 Ausgaben. Das sind 0,98€ für eine Ausgabe. Sonst kostet das ganze 209€ für den persönlichen Gebrauch. Wichtig is… Weiterlesen
Zum DealZum Deal

Verfasser

Ja, das gibt es nur auf englisch.

äh das gibts nur auf englisch oder?

Avatar

GelöschterUser99108

Nachtrag für echte MyDealZer:
Man bekommt für den Preis nicht nur 12 Monate das Magazin sondern 15 Monate, da nature 3 Monate am Ende dazu gibt, damit man sein Abo noch verlängern kann, ohne eine Ausgabe zu verlieren - sehr löblich!

Ich hatte nachgefragt, weil mein Abo ausgelaufen war, aber trotzdem noch Hefte kamen - hier die Antwort

In order to maintain the continuity of subscription 12 complimentary issues has already been dispatched.



@Kaito Ja, nature ist für Laien wirklich eine schwere Kost. Daher würde ich auch nicht 200 Euro für etwas ausgeben, von dem ich nur einen Bruchteil verstehe. Aber für 1 Euro je Heft kann man sich das antun und liest nur das was einen interessiert und den Rest bekommt man wenigstens noch am Rande mit - man wird ja hinterher nicht abgefragt, was man verstanden hat.

Es ist aber auch schwierig verständlichere Wissenschaftsmagazine zu finden, die nicht ins Reißerische umschlagen, da sie in aller Regel auch einen großen Teil des Umsatz durch Kisoskverkäufe machen und immer einen Aufmacher brauchen.
Oder vergleiche eine Spektrum der Wissenschaft aus 1979 (Beginn meines Abos) mit einem Heft aus den 90ern (Ende meines Abos wegen der mißglückten Layoutänderungen und des Häppchenjournalismuses) oder gar von heute.
Oder nimm die Bild der Wissenschaft aus den früheren Jahren und das was schon Anfang der 80er aus ihr wurde.
Was kann ein "normaler Mensch" denn noch lesen, um sich halbwegs auf dem Stand der aktuellen Forschung zu halten?

Ist zwar hot (vgl. mit dem Normalpreis), denke aber, dass es außer ein paar Professoren niemanden gibt, der das Ding von vorn bis hinten durchliest. Einige interessante Artikel sind wohl drin, aber die Zielgruppe (Studenten/Doktoranden) kommen sowieso über ihre Uni-Bib an die Online-Ausgabe. Ich habe glaube ich noch nie ein gedrucktes gebundenes Journal genommen um mir den Artikel meines Interesses durchzulesen. Eher mal DOI suchen, speichern, ausdrucken, fertig.

Hot für diese Art von Angebot, hab ich schon ewig drauf gewartet!
Hot für das 38€ Angebot.
Leider kommen noch 5,13€ VAT/MWSt dazu, was mich aber nicht davon abhält hier mal zuzuschlagen.

Jahresabo Nature für 43,13 €
176°Abgelaufen
5. Jul 2013eingestellt am 5. Jul 2013
Nature ist DAS wissenschaftliche Journal, mit dem eigentlich nur noch Science mithalten kann (http://http://de.wikipedia.org/wiki/Nature). Für Laien eher nicht geeignet. Das Jahre… Weiterlesen

Verfasser

Die Verlängerung ist nicht automatisch. Man wird im Bestellprozess gefragt, ob man eine automatische Verlängerung möchte, muss die aber nicht ankreuzen.

Coole Sache. Man kann ja auch mal ein bisschen über den Tellerrand blicken
Nur eine Frage: Endet es nach einem Jahr automatisch oder muss man es kündigen?

Der link geht nicht, oder?

super hot wenn man auch einen eigenen Artikel darin hat

cold, bild abo ist wesentlich informativer für gebildete leute!