O&O Software Angebote

O&O Software Angebote & Rabatte

2 heiße Deals

Alle O&O Software Schnäppchen & Deals - Juli 2018

O&O DiskImage 11 Professional Edition
384°Abgelaufen
19. Aug 2017eingestellt am 19. Aug 2017
Aktuell kann man sich die Software O&O DiskImage 11 Professional Edition kostenlos anfordern. Es hat bei mir ca. 2 Minuten bis zu Bestätigungsmail und ca 5 Min. bis die Lizenz … Weiterlesen
andrescheffler

Ich nutze dafür http://www.clonezilla.org/ - kostet nichts und hat bisher immer hervorragend funktioniert.

nobody2311

Kann ich jetzt nicht bestätigen.. Die Windows7-Kiste nutzt TrueImage 2013 seit 4-5 Jahren.. Ohne Probleme, ohne Ärgern.

KoenigLudwig

Also Acronis ist großer Mist, diese hier klingt jetzt nicht soo viel versprechend... Aomei, Paragon (einmal im Jahr für umme), Veeam, Macrium sind gute Alternativen.

777

Programme haben aber nunmal Bugs. Schön wenn es einen nie betrifft, das heißt aber nicht dass das Programm garantiert fehlerfrei ist. Traf es halt irgendeinen anderen. Seit so 2001 hat Acronis auch nix mehr verbockt. Und war auch nur einmal. So oft stelle ich aber auch nix wieder her. 4-5 in den letzten 10 Jahren vielleicht. Wenn ich jedes Programm in die Tonne treten würde welches rumspackt und mir Dateien versaut dann hätte ich nicht mal Windows ^^

Horst.Schlaemmer

Würde ich aber - das geht bei einem solchen Programm gar nicht, schließlich verlässt man sich darauf. Ich nutze die entsprechende Software von Paragon und hatte bisher nie Probleme.

O&O Software um bis zu 75% reduziert
132°Abgelaufen
26. Apr 2017eingestellt am 26. Apr 2017
Bei o&o Software gibts derzeit alle Produkte stark im Preis reduziert. Auf dem Bild eine Übersicht der verschiedenen Programme:
j4mesb0nd

LOL, evtl. funktioniert der deal mit der kostenlosen disk image 10er pro version noch: https://www.oo-software.com/de/special/ptx687

goodbrain

Ich hab die O&O-Software durch meinen Job Kostenlos erhalten nach den ersten Praxistests dann nie wieder genutzt - finde persönlich auch das es viel bessere Programme gibt.

x3Ray

Würde ich mir nicht nochmals kaufen, für verschiedene Belange gibt es Besseres (bspw. von Acronis), die Bedienung ist vollkommen alltagsuntauglich und dann stürzt die Software auch immer wieder mal ab. Auf mich hat die O&O-Software den Eindruck einer Betatestsoftware gemacht (hab bei der letzten Aktion, leider, Geld für Bundle ausgegeben).

O&O DiskImage 10 Professional Edition - kostenlos (PC-Welt Aktion, eigentlich nur am 20.04. - funktioniert noch!)
1235°Abgelaufen
20. Apr 2017eingestellt am 20. Apr 2017
Nur heute (20.04.2017) gibt es von PC-Welt eine Aktion bei der man die Vollversion von "O&O DiskImage 10 Professional Edition" kostenlos bekommt. Dazu lädt man die ZIP-Datei h… Weiterlesen
MarcH

neue Promo für die 10.5 klick

x3Ray

Nein, Acronis spielt in einer höheren Liga. O&O trau ich nicht, keine guten Erfahrungen (selbst wenn man sich gut im IT-Bereich auskennt).

Meerbuscher

Tja, es gibt mindestens einen Punkt, wo der Anfänger schon derbe stolpern wird. Ohne den bewältigen zu können, ist aber das ganze Programm mehr oder weniger "für'n Arsch" - zumindest wenn es vornehmlich um die Sicherung des Systems (C) geht. Die Werbung beschreibt es so: "Windows-PE basiertes Bootmedium mit individuellen Treiber kann direkt in O&O DiskImage erstellt werden" Ha, ha ... theoretisch zumindest. Praktisch endet es bei mir (WIN10 ... von WIN7 damals "migriert", also im Prinzip ohne eine WIN10 Software dastehend) so, dass ich mir - in Ermangelung der anderen möglichen Optionen zur Erstellung - für Windows10 das Win Assessment and Deployment Kit (ADK) von MS runterladen muss (vorher nie von gehört) und dann zunächst "nackig inne Erbsen stehe". Für meinen Vater wäre das z. B. das Ende, wenn er überhaupt bis dahin käme. Und auch für mich war das zunächst ein Buch mit sieben Siegeln und recht aufwändig. V. a., weil man - weil man nicht weiß, welche Programmteile dieses Kits (ADK) man überhaupt installieren soll - viel zu viel installiert und später wieder alles runterhauen muss. Und die Hilfetexte von Microsoft ... ich weiß gar nicht, warum die die überhaupt schreiben - in den meisten Fällen stehst du hinterher fast so doof da, wie vorher, aber die Lösungen von Problemen bleiben komplett unverständlich. Nachdem das alles bewältigt war, zickte das Programm aber an vielen anderen Stellen herum, war laggy, oder blieb unverständlich - zumindest für nur halbwegs verständige Computerwesen, wie meinen Ollen. Für meine Mutter ... mission impossible. Ich habs wieder deinstalliert. Ein Backup-Programm, das nicht flutscht und unverständlich bleibt, macht keinen Sinn, weil man es nicht benutzen wird. Gut, dass ich das nicht gekauft habe. Ich habe jetzt die aktuelle (freie) AOMEI Backupper Standardversion installiert. Was die (neben einigen Feinheiten - von denen der normale Mensch vieles nicht benötigt) nicht kann, ist die Wiederherstellung des Systems auf einer anderen Festplatte, aber da bleibt wohl nur, alle 3-4 Jahre von selber rechtzeitig auf eine neue SSD zu migrieren. Das Windows-PE Problem hat AOMEI allerdings auch, wenn es um WIN10 geht - für ältere Versionen gibt es wohl einen PE-Builder. Aber zumindest ist AOMEI eher "für Doofe" und flutscht auch ganz gut. Die Übersetzung der Hilfetexte im Netz ist allerdings teilweise gruselig. Mir ist echt schleierhaft, warum man so ein Programm nicht komplett verständlich und für Doofe konstruieren und wieso nicht wenigstens die Übersetzung von Hilfetexten/Anleitungen, einem Muttersprachler überlassen werden kann. Vorne alles hübsch bügeln und hinten die Wurst aus der Hose hängen haben.

ShareWithMe

Einfach mal mitgenommen. Nachdem ich mit meiner Lieblingstrashmail "byom.de" leider abgelehnt wurde, habe ich einfach mal "@spambog.com" von "discard.mail" (siehe link) erfolgreich probiert. bitte hier trashen In diesen Sinne. HF. Nice WE

KlausKoe

Ich würde erst eine clonen und die dann vergrößern. Danach die andere.

O&O SafeErase 10 Professional Edition
241°Abgelaufen
3. Mär 2017eingestellt am 3. Mär 2017
Aktuell gibt es die Software O&O SafeErase 10 Professional Edition kostenlos. Bestätigungsmail kam nach ca. 2 Minuten. Die Lizenz kam 1 Minute nach der Bestätigung der ersten M… Weiterlesen
RonnyRoller

Würde es nicht ausreichen die gesamte Festplatte zu verschlüsseln und dann einmal zu formatieren?

Just

Alles klar, vielen Dank (angel)

dermaun

Was SSD Platten betrifft, hast Du vollkommen recht. Aber dafür gibt es ja auch von einigen Herstellern Tools gratis. Ich nutze nur Samsung oder Crucial. Ansonsten: "ATA Secure Erase. Dieser Befehl ist bei allen ATA/SATA-Laufwerken ab dem Jahr 2001 enthalten." Bisserl Google, bisserl lesen und ahhh die Daten sind weg.

Just

Bringt mir aber leider nichts bei SSDs :/

Morque

Ach nee, auf so ein Niveau hab ich keine Lust. Bin raus.

O&O DiskImage 10 Professional Edition
646°Abgelaufen
30. Dez 2016eingestellt am 30. Dez 2016
Aktuell kann man sich die Software O&O DiskImage 10 Professional Edition kostenlos anfordern. Bei mir hat es keine 2 Minuten gedauert bis die Lizenz da war. Download-Links find… Weiterlesen
der_wahrheit

gibt's das auch kostenlos?

blackdove

Verstehe die Notwendigkeit dieser ganzen Backup-Programme nicht. Einfach Windows-Backup und Wiederherstellungsdatenträger anlegen. Dazu noch eine Zeile robocopy für schnelle Zwischenbackups und gut.

dodo2

Nachteilein Free-Version keine einzelnen Dateien sicherbarkeine inkrementelle Backups in Kostenlos-Version

ddawgg

Das kann ich absolut nicht verstehen, sprichst du von Endpoint Backup (FREE, da Consumer) oder Veeam Backup & Replication (Availibility Suite). Bei ersterem, welches als Produkt gegen O&O in Frage kommt, wird wenn du lokale Platten sichern möchtest keine Netzwerkadresse verlangt.

xixus

Seit Jahren verwende ich Macrium Reflect Free und kann ich wirklich empfehlen und das immer kostenfrei!

O&O Defrag 19.5 Pro oder andere O&O Software ebenfalls günstiger
150°Abgelaufen
17. Aug 2016eingestellt am 17. Aug 2016
Bei O&O ist zur Zeit alles heruntergesetzt. Möglich wird dies durch den Gutschein GAMES2016 und gilt noch bis zum 21.8., also zum Ende der Olympia. Durch den Gutschein erhaltet i… Weiterlesen
Murderhead

[quote=paramore][quote=Murderhead][quote=Dude1sack]Meiner Meinung nach das einzige das taugt [/quote] Raxco PerfectDisk ist bei weitem besser als O&O Defrag. Das einzige Manko ist die Software gibt es nicht auf deutsch. [/quote] ​Sorry aber ohne Begründung ist deine Aussage wenig wert?! Für mich sehen sich beide Programme relativ ähnlich... was macht PerfectDisk denn besser?[/quote] Der Defragmentierungs Algorithmus ist erstens besser und schneller, zweitens kann diese Software in Echtzeit verhindern das ich Fragmente bilden. Die meisten IT Experten (nerd) vertrauten ich sag bewusst vertrauten auf damals Raxaco aber in Zeiten von SSD's ist dies überflüssig vor allem da man SSD's nicht Defragmentieren darf. Wenn noch ein alten Rechner ohne SSD hast und die Software mal irgendwo durch ein Giveaway siehst schlag zu gleiches gilt auch für alle anderen Defragmentierungs Programme. Ich würde für sowas inzwischen kein Geld mehr ausgeben und lieber das Geld beiseite legen für eine anständige SSD :p.

paramore

[quote=Murderhead][quote=Dude1sack]Meiner Meinung nach das einzige das taugt [/quote] Raxco PerfectDisk ist bei weitem besser als O&O Defrag. Das einzige Manko ist die Software gibt es nicht auf deutsch. [/quote] ​Sorry aber ohne Begründung ist deine Aussage wenig wert?! Für mich sehen sich beide Programme relativ ähnlich... was macht PerfectDisk denn besser?

Murderhead

Raxco PerfectDisk ist bei weitem besser als O&O Defrag. Das einzige Manko ist die Software gibt es nicht auf deutsch.

Systanas

​Wurde in den Kommentaren bereits erwähnt dass das wenn überhaupt nur auf HDD genutzt werden soll (angel)

HighHeels

Ja schön SSD defragmentieren. Da freuen sich die Hersteller

O&O SafeErase 8 Professional Edition - Kostenlos
244°Abgelaufen
30. Mär 2016eingestellt am 30. Mär 2016
Vergleichspreis 26,79€ Durch eine Oster Aktion der PC Welt erhaltet ihr die Daten-Löschsoftware "O&O SafeErase 8" als Professional Edition komplett kostenlos. Registriert euch mit… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal
mamamamamam

Da ich von sowas überhaupt nichts verstehe, frage ich mal doof nach. Würde gerne die Daten auf meinem USB-Stick löschen wollen. Geht das denn hiermit ? :)

johnniewalker

DANKE - Hat super funktioniert mit dem Key und dem Download!

dennygruner

*schulter zuck* lässt mich und den Freebie kalt diese Software.

GelöschterUser447591

Gibt etliche freie Tools * Parted Magic Boot Linux > HDDErase (hat verschiedene Modi.....Zero...Dwipe...Nuke....auch internal ATA secure delete für SSDs. * Killdisk * Ultimate Boot CD * und ca. 20 andere.....! Nutze diese Tools für ein "WIPE" von Platten bevor Sie verkauft oder verschrottet werden.

Capt.Obvious

Bei SSD dann schon was wie partedMagic. Aber allgemein zur Funktionsweise: Das einfache Überschreiben der Platte löscht eh alles...also kein 5 oder sogar 35-Faches überschreiben, ist nur Zeitverschwendung (:P) Quelle:http://www.howtogeek.com/115573/htg-explains-why-you-only-have-to-wipe-a-disk-once-to-erase-it/

O&O DiskImage 9 Professional
308°Abgelaufen
5. Feb 2016eingestellt am 5. Feb 2016
Es gibt wieder eine neue O&O DiskImage 9 Professional Promo. Beschreibung: Mit O&O DiskImage 9 können Sie schnell und komfortabel eine Datensicherung des ganzen Computers, Ihrer… Weiterlesen
GelöschterUser357117

Hier gibt es auch ein Key

Hawk73

Danke, habe den Link oben in den Text eingefügt. Deal-Link ließ sich leider nicht mehr ändern.

sprech.sucht

Scheinbar ist der Link tot. Aber es gibt Nachschub bei Computerbild.de bzw. direkt bei OO.

zurInfo123

Hallo, die O&O Seite gibt es nicht mehr.

NickCroft

Offiziell ist die Version 9 nicht mit Win10 kompatibel. Es läuft bei mir zwar (Backup aber nicht getestet) aber im "Notfall" kann man wohl keinen Support erwarten.

O&O Defrag 18 Professional Edition kostenlos
352°Abgelaufen
4. Jan 2016eingestellt am 4. Jan 2016
Hallo Zusammen, eine O&O Defrag 18 Professional Edition Lizenz gibt es momentan kostenlos direkt vom Hersteller. Wer also auf der Suche nach einem recht guten Defragmentierungspro… Weiterlesen
MiPro

gibts jetzt auch bei Chip zum Download. kannst du ja mit aufnehmen. einen eigenen Deal draus zu machen fände ich albern. LG KLICK MICH

chrisrulez66

Danke!

vitamincvitaminc

Auf unterster Ebene lässt sich eine SSD auch gar nicht defragmentieren, da der eingebaute Controller letzendlich entscheidet, wo welches Byte hingeschrieben wird. Ausserdem ist es bei einer SSD auch so, dass benachbarte Bytes langsamer ausglesen werden können, als weit voneinander Verstreute. Auch deshalb macht es bei einer SSD keinen Sinn bzw. ist schlicht nicht möglich, wie eingangs beschrieben.

bar15

Windows 8 und 10 führen doch die Defragmentierung automatisch aus, wenn dies nötig ist. Daher unnötig. Eine Defragmentierung für SSDs ist sinnlos. da der Lesekopf nicht wie bei einer HDD zu den verschiedenen Sektoren mechanisch springen muss, sondern die Flashspeicher direkt angesprochen werden können. Meiner Meinung nach sollte eine Defragmentierung einer SSD sich nicht gerade positiv auf die Lebensdauer auswirken, Stichwort Terrabytes Written.

theuser

1.) SSDs gehen von gelegentlichem Defragmentieren nicht kaputt. Was meint ihr, wie oft manche Speicherbereiche beim normalen nutzen schon neu beschrieben werden? Dagegen ist einmal defragmentieren nur ein Witz. 2.) Man braucht es bei SSDs nicht wirklich. Die Teile sind so hypersackschnell, da macht ein bisschen Unordnung nicht wirklich was aus. Von daher, spart's euch!

O&O DiskImage 9 Professional
503°Abgelaufen
22. Aug 2015eingestellt am 22. Aug 2015
Die Promo ist wieder Online. Wer also beim letzten mal keine Lizenz abbekommen hat, kann sich jetzt eine anfordern. Hier noch mal die Beschreibung und die Links aus meinem alten De… Weiterlesen
Jodan

Danke für die Info. Ich werd denen wohl mal eine Email schreiben.

Hawk73

Ich hatte gestern einen für einen Bekannten angefordert und nach wenigen Minuten kam die Bestätigungsmail und wenig später die Mail mit der Lizenz. EDIT: Gerade noch mal getestet. Um 18:24 kam die Bestätigungsmail und um 18:41 die Lizenz.

Jodan

Hat jemand schon seine Lizenz bekommen? Ich warte seit 4 Tagen.

niyakuroneko

leider genau der, aber da ich ne gültige (legale) lizenz habe gan zok

Sirus1985

https://www.runtime.org/driveimage-xml.htm https://www.runtime.org/ccform_eu.htm

O&O ShutUP10 (Windows 10 Privatsphärenschutz)
511°Abgelaufen
19. Aug 2015eingestellt am 19. Aug 2015
Das ist das Beste Tool welches ich bisher gefunden habe um Windows 10 etwas weniger Spionieren zu lassen. Das kostenlose Antispy-Tool für Windows 10 O&O ShutUp10 ermöglicht es I… Weiterlesen
totmacher

Alter was hier für dudes mal richtig para schieben wegen ihren unwichtigen Daten.

strgee

Wie verrückt alle werden wenn es um Ihre "Daten" geht ;)

MDK1981ANDROID

Cool danke für die information...

Jodan

gemerkt

Capone2412

Was hat Til Schweiger mit Cortana zu tun?

O&O DiskImage 9 Professional
186°Abgelaufen
22. Jul 2015eingestellt am 22. Jul 2015
Habe gerade gesehen, dass das O&O DiskImage 9 Professional aktuell kostenlos angeboten wird. Wie immer kann es bei O&O immer etwas dauern einem die Lizenz zu gesendet wird. Ich hab… Weiterlesen
HHH

dito

Hawk73

Bei mir auch. Die erste Lizenz kam einige Stunden später an, die anderen beiden heute morgen.

demichve

Heute Morgen kam nun doch noch Rückmeldung, dass mein Lizenzschlüssel erstellt wird ...

HHH

Dito.

Hawk73

Okay, Danke :)

O&O DiskImage 7 Professional Edition
192°Abgelaufen
26. Mai 2015eingestellt am 26. Mai 2015
Mit O&O DiskImage 7 können Sie schnell und komfortabel eine Datensicherung des ganzen Computers, Ihrer Festplatten und Partitionen erstellen. Auch einzelne Dateien und Verzeichniss… Weiterlesen
mittern8

Handbuch

blafasel

Wäre die Software nicht so unsagbar schlecht wär's n guter deal aber so, greift lieber zu alternativen wie macrium

Barret

hot! Thx

karzinogen

Danke

moinundtach

thx

O&O MediaRecovery 6
156°Abgelaufen
8. Mai 2015eingestellt am 8. Mai 2015
O&O MediaRecovery stellt gelöschten Multimedia-Dateien wieder her, egal, ob diese durch Virenattacken, Programmabstürze oder versehentlich gelöscht wurden. Sehr bedienerfreundlich:… Weiterlesen
macde

sicherlich gibt es besseres... Programme mit dem unsere Beamten arbeiten... Damit lässt sich so "fast" alles wiederherstellen.

mkrueger

Auch kostenlos und erkennt sogar Datenträger, die nicht mehr erkannt werden: http://www.cgsecurity.org/wiki/PhotoRec_DE

dennygruner

Und wie oft benötigt man so etwas tatsächlich? Backup > Datenrettung Es sei denn man interessiert sich bei gekauften gebrauchten Datenträger unter Umständen noch für den Inhalt sollte dieser nicht sicher vom Vorgänger gelöscht sein ^^

LSD2011

gibt es was besseres als Testdisk?

MartinFry

uralt version (gibt schon version 10) , aber immerhin im notfall eine versuchsalternative.

O&O Defrag 17 Pro
647°Abgelaufen
12. Dez 2014eingestellt am 12. Dez 2014
O&O vergibt alte Promo-Links neu und so ist aus einer alten DiskImage Promo eine Defrag 17 Pro Promo geworden. Beschreibung: Mit O&O Defrag 17 können Sie Ihr Windows schneller … Weiterlesen
Jonas268

Falls jemand diesem Thread folgt: Hat mal einer Version 18 installiert? Bleibt die alte Lizenz dann erhalten?

Berserkus

Es geht hier nicht um HDs sondern um das Unvermögen eines einzigen Honks (nein, du bist nicht gemeint :p ), den Unterschied zwischen einer HD und einer SSD zu begreifen. Es gibt auch keinen Mythos das moderne HDs nicht defragmetiert werden müssten, sondern das man SSDs nicht defragmentieren sollte, weils 1. nix bringt und 2. die haltbarkeit nachhaltig beeinflusst.

Darlis

Was würde sich denn mit moderner Hardware ändern? Klar würden die Startzeiten etwas herunter gehen, aber bei allen Programmen um den selben Faktor. Dass die Vertex 2 nicht State-Of-The-Art ist, ist klar. Ist es dann nicht um so erstaunlicher, dass selbst diese SSD das System nicht nur mess- sonder auch deutlich spürbar beschleunigen kann? Der hier auch genannte Mythos, moderne HDDs müssen nicht mehr defragmentiert werden basiert auf der mit Windows Vista eingeführten automatischen Defragmentierung im Hintergrund. Heutige HDDs arbeiten im Grunde noch nach dem gleichen Prinzip wie vor 10 Jahren, halt nur etwas schneller.

Adlerauge72

Ich weiß nicht ob es hier schon irgendwo steht, SSD nicht defragmentieren.

Berserkus

Dat hat keinen Sinn mit dir, du bist einfach nur zu Dumm die Wahrheit einfach mal nachzulesen. Dir zu sagen, das du einfach mal die technischen fakten einer SSD nachzulesen und zu begreifen ist bei dir scheinbar auch völlig Sinnlos. Aber freu dich, den Gott meint du bist seelig. Den er schieb ja schon so oder ähnlich "seelig sind die die da geistig arm sind" .......:p

O&O Software SSD Migration Kit (PC) Kostenlos
347°Abgelaufen
3. Jun 2014eingestellt am 3. Jun 2014
Vergleichspreis 25€ Registriert eine Emailadresse auf der Aktionsseite und ihr erhaltet den Key und Downloadlink per email zugesendet. Das O&O SSD Migration Kit ermöglicht Ihnen… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal
YoYoYo

Geht noch, danke!

twitter_SeX

evtl das porable B+R 2014 compact von GAOTD •SSDs (solid state drives) oder irgend etwas anderes was es in Zukunft irgendwo free gibt. zmindest Paragon bietet den Vorteil, dass pagefile.sys immer excludet ist, so dass XP archive wesentlich kleiner sein können.

thar

Danke dir für deinen Rat. Das zuerst von dir geratene mit der Kommandozeile und Linux war mir zu kompliziert bzw. bin ich dazu in Sachen PC zu unwissend leider :( Habe dann das von einigen gelobte Clonzilla probiert... aber auch verzweifelt... DA kam immer die Meldung GPT und MBR Partitionen passen nicht zusammen (oder so ähnlich). Ich wollte eine normale 500GB (30GB belegt) auf eine normale 160GB klonen. Hab dann gefunden, das es eine WD Free Edition von Acronis True gibt. Diese auch auf CD gebrannt. Das kopieren klappte perfekt. Es wurde erkannt das das Ziellaufwerk kleiner ist und somit wurden die Partitionen angepasst. Und was soll ich sagen, die Platte rennt perfekt im PC wie vorher die 500GB. Als wär nie eine Änderung gemacht. Nicht eine Meldung beim Hochfahren das etwa ein neues LW erkannt wurde oder so.

Memphi

Mit dieser Software habe ich mal einen ganzen Tag gespielt und dann Ximage & BCDboot von MS verwendet.

thz

hi! welches tool nimmst du in zukunft?

O&O Syspectr Pro
129°Abgelaufen
4. Apr 2014eingestellt am 4. Apr 2014
O&O Syspectr ermöglicht es, PC- und Windows-Probleme zu erkennen, bevor sie Schaden anrichten. Durch eine moderne und einfach zu bedienende Web-Oberfläche können Anwender nicht nur… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal
derdoomi

wahrscheinlich nur was für faule admins ;)

Eckat

Ob ein fähiger Admin solch ein Tool braucht ist zweifelhaft. Ist jedoch nur meine Ansicht ;) Wer es braucht -> Viel Erfolg & Spaß :)

derdoomi

naja, vielleicht nicht jeder, aber denke für manchen Admin ist das sicher von Nutzen!

Eckat

Dinge die die Welt nicht braucht :D

derdoomi

Also so wie es aussieht bekommt man 1 'Pro' Lizenz für 1 Jahr kostenlos. Sowie eine 'Free' Lizenz für 10 PCs unbegrenzt.Unterschied zwischen Free und Pro

O&O Diskimage 7 Professional
378°Abgelaufen
22. Feb 2014eingestellt am 22. Feb 2014
Da alle anderen Aktionen abgelaufen sind, poste ich hier mal eine noch laufende Promotion. Kurzbeschreibung Ob im privaten Haushalt oder geschäftlich: Die Sicherheit und der Sch… Weiterlesen
myDaddy

Ooolld? OO-7 Pro am 08.11. bei chip damals runtergeladen

Bugu

Puh, dann hatte ich wohl Glück... das wär sonst echt bitter gewesen. =/ Habe eine SSD (System) auf eine nachträglich abgezwackte Parition einer HDD kopiert und von GPT auf MBR geändert und dann die Booteinträge angepasst, damit sich Windows auch wiederfindet (vllt war das der kleine Unterschied). Danach habe ich noch ein paar Partitionen in der Größe verändert und verschoben. Nehme dann nächstes mal doch lieber eins der renommierteren Tools. Danke für die Warnung! :D

coolblue666

Bei mir ähnlich. Von den Programmen der Firma bin ich geheilt.

Sascha1966

Ist nicht mehr ganz Richtig war bisher so aber bei den neuen Versionen vom 19.02.2014 reicht es eine Seagate oder Western Digital im System zu haben selbst eine USB Platte dieser Hersteller reicht. Habe es grade getestet und erfolgreich eine SanDisk SSD gesichert und zurückgespielt. Selbst Images von Acronis Vorgängerversionen lassen sich zurückspielen. Außerdem laufen die neuen Versionen auch unter Windows 8.1. Gruß Sascha

stefan69

driveimagexml reicht vollkommen aus.