SteinGruppe Angebote

SteinGruppe Angebote & Rabatte

2 heiße Deals

Alle SteinGruppe Schnäppchen & Deals - Oktober 2018

Der VW Polo im Geschäftskundenleasing ab 66,- € monatlich - 10T km p.a. - 24M Laufzeit - 666€ Anzahlung
714°Abgelaufen
15. Dez 2016eingestellt am 15. Dez 2016
Da bin ich wieder (highfive) Anscheinend sollen ein paar Polos noch vor Weihnachten neue Besitzer finden. Hab da ein Angebot auf der Seite der Steingruppe gefunden. Eckdaten: P… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
JUG

Klar, aber die Dinger klingen wie 'ne Nähmaschine. Laufkultur? Braucht doch kein Mensch...

Dr-Bashir

Vor 20 Jahren waren die Autos auch nur halb so schwer. Aber dank Turbo kommt man mit dem Dreizylinder vom Fleck.

rubbeldiekatz666

Kleinwagen als Highline? Dann lieber etwas großer und nur Comfortline.

JUG

Quatsch, gerade früher in jungen Jahren bin ich viel mehr geheizt, sogar Taxibenz 200 D mit 75 PS lief 160 km/h. Selbst mein 50 PS drei-Zylinder Wartburg aus DDR-Zeiten hat sein 150 km/h geschafft. Im Gegenteil, heute ist es richtig anstrengend, mehr als 150 km/h auf der Autobahn zu fahren, weil dauernd irgendjemand auf die Spur fährt. Die Reisezeit hat sich keineswegs verkürzt, man steht viel öfters und länger im Stau als vor 20 Jahren. Witzig ist, dass man heute wieder zu den drei Zylindern zurückgekehrt ist. Dabei weiß doch jeder von damals, dass drei Zylinder niemals rund laufen können, egal, wie viele Ausgleichswellen eingebaut werden.

Schollowitz

Eben... vor 20 Jahren, da ist im Schnitt aber auch keiner 120-150km/h gefahren oder eben nur sehr wenige, wie heute 200+

Audi A3 Sportback Kauf oder Leasing netto 142 € / 36 Monate (3660 EUR Preisvorteil)
184°Abgelaufen
19. Nov 2015eingestellt am 19. Nov 2015
Nachdem ich jetzt die letzten Wochen fleißig Eure Einträge zu den Leasingangeboten zu Autos studiert hab und mir selbst gerade eins bestellt hab, möchte ich meinen Fund mit Euch te… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
klausbaque

Mich würde mal interessieren: Hat jemand von Euch den Deal genutzt? Wenn ja, mit welcher Ausstattung? Gerne per PN an mich. Freu mich über ein wenig Rückmeldung :-)

Hugur

Was heißt da Unsinn? In deinem ersten Post behauptest du, dass deine Firma über 1000€ bei der Rückgabe bezahlt. Als ich dich darauf anspreche hat die Firma plötzlich eine Versicherung die das zahlt. Dann weise ich auf den Widerspruch hin, aber dazu nimmst du dann gar keine Stellung mehr. Mit Interpretationssache meinte ich, mir ist nicht bewusst was für dich größere Steinschläge sind. Große Steinschläge die speziell in diesem Fall Audi nicht akzeptiert sind Steinschläge welche von LKW kommen. Denn das zahlt die Versicherung des LKW Halters wenn solch ein Steinschlag passiert. Da muss man als Fahrer aufpassen und sowas dann melden. Die Leasingfirma kann in den meisten Fällen doch gar nicht feststellten ob Smart-Repair statt gefunden hat. Und die Schäden die sie feststellen können, das waren dann meistens wirklich keine kleine Schäden. Zum Thema Steinschläge: -Große Steinschläge hört man und kommen von LKW's. Dann also beim LKW Halter melden. -Kleine Steinschläge akzeptiert die Leasingfirma Parkrempler: -Bei parken aufpassen dass man niemand anrempelt. Und komm jetzt bitte nicht die anderen sind Schuld, das Auto stand nur da. Denn nach der Aussage muss es hier in Deutschland nur ein paar Menschen geben, die täglich die ganzen Autos anrempeln, denn egal wen man frägt es war immer der andere. Und nun zum wichtigsten: Man hat in diesem Fall einen NEUWAGEN. Und wenn ich ein neues Auto habe, achte ich bewusst darauf wo ich parke, und parke nicht zwischen zwei Polos (Modell ist nur ein Bsp) die schon beide schief in Parklücke stehen und ne verkratzte Stoßstange haben. Und weiter, wenn du ein neues Auto hast und dir fährt einer eine Delle rein, fährst dann mit einem verbeulten neuen Auto rum oder lässt es reparieren?

klausbaque

km-Leasing

klausbaque

Das hier kann nur zur ungefähren Orientierung gelten: Meine Ausstattung lag bei 199 EUR netto für 10.000 km. Für 20.000 km / Jahr kamen wir dann auf 226 EUR netto. Sobald ihr also einen andere Ausstattungshöhe habt, ergibt das dann einen anderen Betrag.

alex1200

Selten so einen Unsinn gelesen. 1. Gibt es die Versicherung für Privatleute nicht mehr 2. Steinschlag ist nicht Interpretationssache, da gibt es genaue Vorgaben was okay ist und was nicht okay ist. 3. Smart-Repair akzeptiert der Leasinggeber oftmals nicht, also wohl doch nicht so schlau wie du sagst. 4. Achso, dann sag mir mal wie du bei Parkremplern und Steinschlägen besser aufpassen willst? ;-)

Audi A5 Gewerbeleasing ab 139,00€ netto im Monat
31°Abgelaufen
9. Okt 2015eingestellt am 9. Okt 2015
Da der alte Deal beim Händler abgelaufen ist, hier ein andere Händler (Steingruppe) mit dem selben Preis. (Dealpreis 139*24=3336 zzgl MwSt.) Audi A5 Sportback 1,8 TFSI 106 kW (144… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser292729Zum DealZum Deal
RobtheRacer

Ich habe meine A5 ebenfalls im Bergischen abgeholt und keine Überführungkosten zahlen müssen. Habe aber auch daruaf geachtet, dass diese in der Leasingbestelltung rausgestrichen wurden.

RobtheRacer

Hat schon jemand Erfahrungen mit der Rückgabe gemacht? Meine steht kurz bevor.

snake-bikes

Nicht ganz ehrlich - versteckte Kosten Im Angebot sind die Überführungskosten bereits inkludiert. Nach der Abholung flattert nun doch eine Rechnung über fast tausend Euro für die Überführung ein. Inkludiert war angeblich nur die Überführung zum Werk. Eine Abholung dort wurde aber nicht angeboten. Damit betragen die Überführungskosten fast 1700 Euro - für einen Audi von Ingolstadt nach Bergisch-Gladbach schon etwas teuer. Nun habe ich ein tolles Auto und wohl leider auch Ärger mit dem Autohaus.

snake-bikes

Ich habe meinen A5 nun auch erhalten, aber so ganz ist das Angebot nicht ganz ehrlich. Im Angebot sind die Überführungskosten bereits inkludiert. Nach der Abholung flattert nun doch eine Rechnung über fast tausend Euro für die Überführung ein. Inkludiert war angeblich nur die Überführung zum Werk. Eine Abholung dort wurde aber nicht angeboten. Damit betragen die Überführungskosten fast 1700 Euro - für einen Audi von Ingolstadt nach Bergisch-Gladbach schon etwas teuer. Nun habe ich ein tolles Auto und wohl leider auch Ärger mit dem Autohaus.

RobtheRacer

Ich hab meinen A5 Sportback letzte Woche abgeholt. Hat bis auf leichte zeitliche Verzögerungen alles super geklappt. Danke für den Threadersteller. Günstiger kann man so ein Auto nicht fahren.