Autohaus KÖNIG Angebote

Autohaus KÖNIG Angebote & Rabatte

36 heiße Deals

Alle Autohaus KÖNIG Schnäppchen & Deals - Januar 2019

[Übersicht] Renault Clio (75 PS) mtl. 49€ (netto), Renault Megane Kombi Automatik (140 PS)​ mtl. 99€ (netto) & Renault Kadjar Automatik (140 PS) mtl. 99€ (netto) - alle 12 Monate, keine Bereitstellungskosten [Gewerbeleasing]
3704°
aktualisiert 7. Janaktualisiert 7. Jan
Update 1
Da Renault König nun neben dem Renault Clio weitere Testleasingangebote online hat und ich euch nicht mit Deals überschwemmen möchte, fasse ich die Angebote in einer kleinen Übersicht für euch zusammen Folgende Fahrzeuge stehen euch u.a. zur Verfügung:


Und da es in den Kommentaren mehrmals aufkam: bei Abholung werden nochmals 250€ (brutto) fällig. Beachtet dies bitte
UPDATE : da Renault König noch weitere Testleasingangebote zur Verfügung stellt, sammle ich sie jetzt alle hier in einem Deal, damit wir eine gute Übersicht dazu haben :) Es g… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Spade

Schon korrekt. Allerdings werden Vertragsabschlüsse im Kfz Bereich eigentlich grundsätzlich mit zusätzlicher Provision vergütet. Ich gehe einfach mal davon aus das das bei den Leasingdeals ebenfalls der Fall seien wird. In jedem Bereich hat man mal Zeiten wo erhöhte Leistungsbereitschaft gefragt ist und bei den meisten Firmen / in den meisten Bereichen wird so etwas einfacher vorausgesetzt ohne das sich dadurch der eigene Verdienst erhöht. Tut mir leid aber wenn Mitarbeiter es nicht nachvollziehen können was solch eine Aktion mit logischerweise daraus folgendem erhöhten Kundenaufkommen für den eigenen Verdienst bedeuten kann und aufgrund der Mehrbelastung genervt reagiert anstelle dadurch motiviert zu sein hat meines Erachtens den falschen Job. Klar können Kundensituationen einen belasten und ich habe vollstes Verständnis dafür das man bei dieser Menge nicht 110% für jeden einzelnen Kunden 12h am Tag geben kann, allerdings sind in meinem Fall einfach für mich zu viele Ungereimtheiten auftreten sodass ich nicht mehr bereit war denen mein Vertrauen zu schenken. Wie bereits zuvor erwähnt ich wünsche jedem der das Angebot nutzt nur das beste und einen reibungslosen Ablauf sowie heute allen einen schönes Wochenende (highfive)

Victorinus

Tun sie, aber meistens sitzen sie dann doch. Hier ist einer davon XD

Targamadze

Danke. Ja lohnt sich für mich schon. Würde für mich sonst über 1000€ kosten...

Verschwender

Ob das FÜR DICH gut ist, musst Du selbst rausfinden. Gib Deine Daten und die des Fahrzeugs z. B. bei www.huk24.de in den Onlinerechner ein, dann weißt Du, was Dich die Versicherung kosten könnte. Wenn das weniger ist als 600 Euro im Jahr, sind die 50 Euro monatlich nicht so gut.

Targamadze

Meine Unterlagen sind nun auch da. Soll auch 250€ für das Auslieferungspaket bezahlen + Restratenversicherung. Hat noch jemand erfragt, ob man das Streichen kann? Und Weiß jemand ob das Vollkaskoangebot für 49€ gut ist? :)

Ölwechsel Gutschein bei Renault König Typenoffrn
143°
4. Janeingestellt am 4. Jan
Das Angebot wird wohl Regional sein. Ölwechsel inklusive Total Motoröl zzgl. Ölfilter für alle PKW Typenoffen. Dazu gibt es mit diesem Gutschein bei Vorlage einen 100€ Reisegutsche… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
blange

Mir wurde das gleiche für 29,99€ angeboten was jedoch trotzdem noch zu teuer ist.

Rolfinger

mhhh ja klar, aber Filter kostet bei ATU z.B. für Golf 6 auch 15€ Auch wenn man Filter bei Kfz24 und andere für die Hälfte bekommt. Muss man auch Versandkosten mit in Kauf nehmen. Und man muss sich hier nicht selber unters Auto legen . Außerdem bekommst ja in Spandau auch den Reisegutschein der auch nix besonderes ist ich weiß. Für alle die den Deal nicht als Deal sehen

SvenLser

Habe eben einem Termin in Spanndau gemacht. Also du musst vorab deinen Fahrzeugschein per Mail schicken damit sie den Ölfilter bestellen können. Dieser wird mit ca 20 Euro berechnet. Nächste freie Termine also in ca. 1ner Woche. Also um die 40 Euro für den Ölwechsel...bei einem Kleinwagen mit 10w40 Öl sicher kein Megaschnapper aber bei meinem Bmw mit 0w30 Longlife Öl lohnt sich das aufjeden Fall.

Rolfinger

Typenoffen. Also egal wieviel Ltr

SvenLser

warum sollte da noch Stundenlohn dazu kommen? Es heißt ja Ölwechsel inklusive Öl... Sonst müsste es ja heissen Material für Ölwechsel 19 Euro.... Einziger Haken wird bestimmt sein das sich das Angebot auf 10w40 Plörre oder ähnliches bezieht. Sobald etwas hochwertiges Öl gefahren werden muss wirds bestimmt deutlich teurer. Egal von mir ein Hot und ich werde mal nen Termin machen

Alexa Skill
Renault Master "Ecoline" L1H1 2,8 Tonnen dCi 110 PS für 111€ / Monat netto (Gewerbe)
1782°
3. Janeingestellt am 3. Jan
Bei Renault König gibt es gerade wieder einen sehr guten Deal für Handwerker bzw. Gewerbetreibende allgemein (beim Kauf kann jeder das Auto nehmen). Der Barpreis liegt bei 12.222€… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Masterblaster2000

Also als Gewerbetreibender im 18. Jahr und Fahrer aller gängigen Marken kann ich bei Renault nur den Daumen senken. Die Dinger sind zwar technisch o.k. und recht robust, jedoch die Verabeitung läßt sehr zu wünschen übrig. Kangoo, Master, Trafic - haben alle nach 30-40tkm irgendwelche Macken bekommen. Mal die Hecktürenscharniere (sehr anfällig), dann waren´s die Türgummies (zieht wie Hechtsuppe) und undefinierbare Quietsch- und Klappergeräusche aus dem Cockpit. Und einen Transporter der beladen 130km/h auf dem Highway schafft - sorry - Zeit ist Geld :) Unabhängig davon sind bei diesem Deal die 10tkm natürlich ein absolutes NoGo als Gewerbetreibender. Es sei denn, man kommt aus seinem eigenen Kaff nicht raus :p Fahre jetzt seit 3 Jahren Langzeitmiete mit Vito´s (der 113er ist o.k., 116er natürlich besser). Da kommt keine Leasingrate dran...

theuser

Na da muss man aber ordentlich Sperrmüll sammeln, um den Preis wieder rauszuholen. Würde empfehlen, den Wagen einfach selber zu bauen.

Parker85

Man munkelt auch das es Finanzierungen gibt, soll angeblich für Firmen auch nett sein. Nein, die Beulen/Kratzer sind beim Weiterverkauf nicht bedeutungslos, aber wenn ich einen Transporter von einem Handwerker kaufe, gehe ich von einem entsprechenden Zustand aus. Der Leasinggeber erwartet ja meistens gefühlt den Neuzustand und lässt sich Abweichungen sicher teurer bezahlen, als ein Wertverlust beim Weiterverkauf. Und ich glaube jeder weiß, das Gebrauchsspuren bei einem Handwerker-Fahrzeug, was ggf. von x Mitarbeitern gefahren wird, unberechenbarer sind als bei einem Privatmann. Da würde ich auch nichts gegen Leasing sagen, einem Handwerker würde ich da eher abraten. Die Handwerker die ich kenne fahren so eine Kiste auch eher bis sie auseinanderfällt oder abgeschrieben ist.

FEB

Aha verstehe^^ In der tollen Rechnung des Barzahlers sind also alle Beulen/Kratzer bedeutungslos beim Weiterverkauf ? Es gibt auch bei jedem Leasingvertrag ein Dokument dazu, wo festgehalten wird was als Gebrauchsspuren normal ist und was nicht. Wenn es einem nicht passt, dann unterschreibt man halt den Leasingvertrag nicht ! Wer außerdem Geschäftsfahrzeuge bar kauft, der hat eigentlich einiges verpennt (cheeky)

Parker85

In der tollen Rechnung fehlen allerdings dann die Kosten die bei der Rückgabe entstehen. Aber wird bei einem Handwerker in 4 Jahren sicher nicht so wild sein, die meisten Transporter sind ja immer top gepflegt.

[Privatleasing] Renault Scenic Intens (132 PS) mit Navi, Klimaautomatik, uvm. - eff. 172,32€ / Monat, LF 0,55, 60 Monate
1462°
aktualisiert 12. Dez 2018aktualisiert 12. Dez 2018
Update 1
In Zukunft lieber französisch als deutsch? Kein Problem, denn den Renault Scenic Intens gibts nach wie vor bei Renault König im Angebot
Lust auf einen kleinen, schnuckligen Renault mit mehr als 50 PS? :p Renault König hat ja bekanntermaßen einige Renaults in petto. Darunter findet ihr derzeit u.a. den Renault S… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Icestone

Ich frag mich halt warum ein Renault SCENIC neu ca 18t€ kostet und ein Touran ca. 28t€ und jetzt kommt mir nicht mit VW brauch Geld wegen Diesel usw..Also irgendwo müssen ja die Qualitätsunterschiede sein bei den Preis unterschieden.. selbst wenn sie die Zulieferer im Preis drücken sah man ja u. a. bei Opel wo das Ende der 90er endete..Rost usw. Die Zulieferer liefern dann halt schlechtere Qualität. Selbst Daimler hatte ja die Probleme, mir kommt es so vor als ob sich das jetzt wiederholt nur halt diesmal bei Renault. Man versucht durch Preise Marktanteile derzeit zu gewinnen die Fahrzeuge sehen auf den ersten Blick auch toll ausgestattet aus aber als wir letztes Jahr bereits für eine Woche den SCENIC hatten ging während der Fahrt der Schildleseassistent oder wie es sich schimpft kaputt..nach 4tkm. Klar lässt sich das nicht verallgemeinern aber ich weiss nicht ich denke irgendwo muss da wirklich der Haken sein.. Ich gespannt was die Leute so in 2-4 Jahren über diese Fahrzeuge berichten..bei mir hat sich die halbe Familie jetzt Renault geholt da ein Neffe bei König arbeitet also werde ich es live miterleben was mit den Autos passiert.. Ich hoffe für sie ich irre mich..

mega93noname

Um genauer zu sein, werden Motoren in der A-, CLA-, GLA-Klasse verwendet und sind lauter, als die Daimler-eigenen Motoren, jedoch spritsparender. Ebenso basiert der Smart ForFour auf dem Twingo und einige Teile kommen auch im Smart ForTwo vor - in Zukunft auch mit E-Motoren des ZOEs. Unterschiede gibt es bspw. beim Internieur und dem Multimedia-System. Interessanter sind da eher Infinities, bei diesen basiert der Q30, Q30s und QX30 im Gegenzug auf einige Teile von Daimler (statt umgekehrt), aber auch hier sind die Unterschiede eher im Multimedia-Bereich. Der Citan basiert sogar fast 1:1 auf dem Kangoo. Ebenfalls gibt es Kooperationen was die X-Klasse betrifft mit Nissan direkt. Forschungen im Bereich autonomes Fahren werden getrennt gemacht, aber es gibt auch hier einen fachlichen, legalen Austausch - bspw. über einen Teleoperator. Daimler entschloss sich für die Kooperation, weil man versuchte, Kosteneffizienter zu werden. Im Gegensatz zum sehr ausgetüfftelten Baukasten-Prinzip bei VW konnte man einfach den Preis nicht mitgehen, da einiges weniger in Masse gefertigt wird. Auch gegenüber BMW ist die Gewinnmarge eher gering. Bevor man Qualität bei den Topmodellen verliert, wollte man bei den Kleineren mit anderen Herstellern, die ebenfalls Kosteneffizienter werden mussten, um gegen Rießen wie Toyota oder VW mithalten zu können, kooperieren. Leider leidet darunter tatsächlich die Qualität eines Mercedes Kleinwagen. Intern wurde jedoch gesagt, dass man sich anders eher aus diesen Geschäftsbereichen zurück ziehen hätte müssen, weil es nicht profitabel ist. Daher lieber Qualitätseinbußen und weiterhin Modelle auf dem Markt, als keine Modelle. Denn das Markenansehen hängt auch davon ab, wie viele Fahrzeuge man auf dem Markt wahrnimmt. Ob die Qualitätsabstriche nicht sogar ein negatives Image mit sich gebracht hat, lasse ich lieber unkommentiert. Für Renault hat sich das aber jedenfalls ausbezahlt. Trotz kaum gestiegener Verkaufszahlen, wurde die Gewinnmarge bei Renault Nissan tatsächlich einiges profitabler. Auch, weil man hohe Gewinne mit den Infinities einfährt. Der Twingo wurde zudem technisch einiges robuster. Bei anderen Modellen wie dem Scenic hat sich technisch eher nichts verändert, man ist nur kostenoptimierter. Daimler ist meiner Meinung nach da eher der Verlierer. Auch wenn der Ansatz sinnvoll ist, sollte man eher einen Partner suchen, der auch an höherer Qualität interessiert ist. Aber wer bleibt da? Asiaten? Fiat? PSA? Zur Konkurrenz geht man nicht.

mega93noname

Da kann ich dir nur beipflichten. Ich habe einen 207er mit 110.000km und dort war die Zylinderkopfdichtung bereits kaputt und folglich Öl im Kühlerkreislauf. Die Lichtmaschine musste auch bereits gewechselt werden, die hintere Achsfeder war nach Ermüdung gebrochen obwohl ich zwar schnell, aber pflegsam mit meinem Auto umgehe. Nicht zu vergessen sämtliche, kleine elektrische Fehler. Batteriewechsel notwendig, Birnen im 3-5 Monatstakt, Radio geht schon seit 2 Jahren nicht mehr richtig, bekomme nur noch 2-3 Sender rein und die mit einem nicht beseitigbarem Grundrauschen - Diagnose Peugeot: Kabelbaum tauschen. Elektrischer Fensterheber Fahrertür versagte, der Klimakompressor ging nicht, weil der Schalter prellte. Und nun seit einigen Tagen "niedriger Öldruck" - warte noch auf die Diagnose der Werkstatt. Das Auto ist 10 Jahre alt, alle Fehler traten in den letzten 10.000km auf. Was ich damit sagen will: Bei einem Peugeot kommen nicht 2-3 Fehler, sondern alles auf einmal. Sobald ein gewisses Alter und paar Kilometer überschritten worden sind. 100.000km ist für mich aber eher eine peinliche Grenze. 180.000km sollte ein Benziner heutzutage auch bei Kleinwagen mitmachen.... Schaut man an, was für alte Audis und VWs, Mercedes und BMW noch laufen, sieht man halt den Unterschied in Qualität. Auch von Toyota und anderen Asiaten gibt es entsprechende Modelle. Defacto findet man aber eher selten einen alten Franzosen oder einen alten Fiat. Auch wenn man meinen sollte, dass Renault, Citroen, Peugeot oder Fiat sich mit Kleinwagen auskennen sollten...

kronos_chill

Vorurteile ohne Fakten verbreiten? ICH fahre einen Renault. Da spielt es keine Rolle, ob es ein Clio oder ein Scenic ist. Baukastenprinzip wie bei jedem anderen Hersteller auch. Da interessieren mich andere Marken, Tüv-Berichte und "Ähnliches" recht wenig, da das meine persönliche Erfahrung ist. Mein erstes Auto war auch ein Franzose (Peugeot 306), den ich mit 394.000 km verkauft habe und wirklich zufrieden war. Von Vorurteilen gegenüber französischen Fahrezugen kann nun wirklich nicht die Rede sein.

MatthiasFurmans

Aber ihr wisst schon, das Mercedes und Renault eine enge Kooperation haben und wechselseitig Teile austauschen. Insbesondere Motoren. Ich glaube mancher Renault Motor hält deutlich länger als der OM 651. Ungeachtet dessen hat Mercedes natürlich gerade bei den Innenraum Materialien eine deutlich bessere Langzeitqualität. Jeder, der regelmäßig in Taxis mitfährt kann das bestätigen. Dafür rosten Renaults weniger.... Siehe TÜV / Dekra-Statistiken

Fiat Talento Kastenwagen für Gewerbe oder Privatpersonen mit Klima, 6 Gang, Neuwagen, 4 Jahre Garantie / 100tkm
2006°Abgelaufen
aktualisiert 3. Dez 2018aktualisiert 3. Dez 2018
Update 1
Den Fiat Talento bekommt ihr übrigens immer noch beim König für 111€ / Monat (netto)
Bei Renault König bekommt ihr mal was anderes als die üblichen PKW. Hier gibts einen Kastenwagen mit Trennwand für 111€ im Leasing oder als Hauspreis für 16999€ ( + jeweils 799€ Be… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
El_Lorenzo

^^ Erstmal muss das riesen Ding ausgebaut werden :D Aber nächste Woche wird er zum Wohnmobil :) Die Anforderungen haben wir immerhin schon erfüllt.

GelöschterUser362891

Da kann man natürlich erheblich mehr unterbringen. Hab auf Youtube zuletzt viele von den Umbauvideos geguckt, da kann man ja wirklich extrem was mit machen. Ich hardere mit mir ja immer noch, mir da was zuzulegen, mein Favorit wäre aber dann eher ein älterer MB100 von Karmann oder ein VW LT. Viel Freude damit!

El_Lorenzo

Ich habe mich für einen L2H2 Sprinter entschieden ^^ also kein wirkliches Platzproblem.

GelöschterUser362891

Kennst du die Irmscher i-box? Wäre vielleicht was, was man sich zur Inspiration mal anschauen sollte. Viel Spaß damit!

psymp

Der Vivaro hat Dir besser gefallen, als der T5 (welcher genau?)? Kannst Du das netterweise kurz genauer erklären? Mein T4 muss in Rente und ich schwanke gerade zwischen T5, Ford TC Euroline und auch Vivaro.

Aktion Verlängert: 2000€ über Restwert egal ob Diesel oder Benziner bei Autohaus König.  Twingo / Panda / Tipo billig
308°
29. Nov 2018eingestellt am 29. Nov 2018
UPDATE: Dacia wohl nur noch mit 1000€ dabei! Der ursprünglich recht kurze Zeitraum am Black-Friday (Fr-Sa) wurde nun offiziell bis 09.12.2018 verlängert, wer also etwas überlege… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
shey28

Fiat 500 Pop für 7500€. Was haltet ihr davon? Danke für Eure Einschätzungen!! :)

firestar84

Ich sag ja am meisten lohnt der Deal bei den Einsteigerversionen

Ben_S.2MF

Hmm danke... Das würde aber bedeuten dass der Clio fast 12.000 kostet. Das ist deutlich teurer als bei anderen Händlern... Dann ist der Deal nicht so gut.

firestar84

Einfach runter scrollen, das was du suchst, ist der twingo der im Leasing 79€ kostet.

Ben_S.2MF

Hey cooler Deal :) Leider ist die Seite relativ unübersichtlich.. Interessiere mich für einen Twingo oder Clio mit Klima. Wo kann ich denn die Angebote sehen? Also die realistischen, nicht die UPE? Vielen Dank :)

2000€ Inzahlungnahmeprämie für Benziner (+Diesel) bei Autohaus König. Sandero / Twingo / Panda / Tipo billig
321°Abgelaufen
24. Nov 2018eingestellt am 24. Nov 2018
Bei Autohaus König, die Renault, Fiat und auch Dacia verkaufen, gibt es nur heute (24.11.2018) 2000€ über DAT (Händlerankaufswert) für den alten Gebrauchten. Und es muss dieses M… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
SteveBrickman

Wird noch beworben. Habe ich gerade mit dem Gedanken gespielt einen zu kaufen

firestar84

Naja. Ich erreiche da jemanden. Nimm mal eine andere Filiale

Tätowierter-Böser-Mann

Das war so ein typisches Lockvogel-Angebot. Dort ist heute geschlossen. Die sind Freitag Mittag 11:30 ins Wochenende gegangen. Deshalb die gute Preise übers WE.

Daniel02.8

Bis zum tüv nächstes Jahr wird er wohl noch fahren. Aber ohne pannendienst von der Versicherung würd ich die Strecke auch nicht mehr fahren (lol)

Daniel02.8

Wenn ich mir nen Benz leisten könnte, müsste ich nicht auf sowas für meine alte Karre hoffen(lol) ;(

[Privatleasing] Renault Twingo Life SCe 70 (69 PS) + gratis Winterreifen - mtl. ab 59€, LF 0,55, 60 Monate (+ VK & HP ab 29€)
439°Abgelaufen
16. Nov 2018eingestellt am 16. Nov 2018
Aktuell ist der Renault König wieder mit einigen Angeboten für Privatkunden unterwegs und spendiert derzeit bspw. zu jedem Renault Twingo gratis Winterkompletträder . Die dürf… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
O.S.K.A.R.

Dasselbe trifft auf dich zu (y)

speckosaurus

Weil Du Dich verhälst wie ein Pupertierender, der unbedingt Aufmerksamkeit braucht und gleich pampig wird, wenn seine kleine, eingeschränkte Weltsicht zu recht kritisiert wird. Ich komm nicht auf dem Quatsch. Wenn Du das tust, bitte, aber die Neigung ist schon ziemlich speziell. :o

fra_pe

Also Menschenkenntniss hast Du definitiv keine... all deine Vermutungen über mich sind völlig falsch... keine Ahnung wie Du auf all dem Quatsch kommst... (cheeky) (annoyed)

speckosaurus

Ich glaub, hier komm nur einer nicht klar. Warum so frustriert?

fra_pe

Falsch. Ich habe bestätigt was ich geschrieben habe (y) Falls Du mit der Meinung anderer nicht klar kommst, dann meide doch bitte das Internet... (annoyed)

[Lokal Berlin] "Gegrilltes und FREIBIER für alle" beim Autohaus-König in Pankow
315°Abgelaufen
lokallokal7. Nov 2018eingestellt am 7. Nov 2018
Moin, machen wir kein großes Ding draus: Renault König feiert am Wochenende die Neueröffnung ihrer neuen Filiale in Berlin-Pankow und vergibt laut Aussage in der Radiowerbung von… Weiterlesen
mobylette

Erst Freibier, dann Probefahrt. Autohaus König, icke komme.

barne10435

Dann muß man evtl. Echter Kunde sein, also bekannt.

judo

perfekt, erst das Freibier, dann die Probefahrt :)

fberlin

Ja stimmt, genau weiß ich das leider nicht, ich hab ja auch nur den Werbespot gehört und dann gegoogelt. Aber da dort steht ja "Jeder Kunde der am 09.-11.11.18 nach Pankow kommt, erhält einen 100 € Werkstattgutschein." Mhm.... :/

bebe1231

Das beste Bier ist Freibier! Ich vermute aber das der gnadenlos überrannt wird, so dass es dort keinen Spaß mehr machen dürfte.

Renault Zoe Limited Z.E. für 88€ netto (Gewerbetreibende) inkl. Batteriemiete für die neue 41 kWh Batterie // 24 Monate, 7.000km im Jahr
2069°Abgelaufen
4. Okt 2018eingestellt am 4. Okt 2018
Bei Renault König gibt es gerade einen sehr netten Deal für Gewerbetreibende, die mit einem Elektroauto zum Arbeitsplatz kommen wollen. Mit dem neuen Akku mit größerer Kapazität ei… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
El_Lorenzo

Oh ja geil. Genau in das Fenster von so einem Elektroauto in das Gesicht des Fahrers (rainbow)

stolpi

Der feuchte Traum deutscher Autohersteller und einiger Krokos hier...Coal Runner, scheiß auf Abgasfilter, scheiß auf die Umwelt ... wie ein Hund nach dem schiss... :| Viele Grüße, stolpi

Oezguer_T.

Gebe dir 100% Recht, habe auch einen 170 PS Diesel VW CC, würde ich niemals gegen einen Elektro Wagen abgeben

Mirco_Mielcarek

Ok, einige Sachen passen Muss aber auch jeder für sich entscheiden. Ich würde mir sofort ein e Fahrzeug kaufen, wenn: -Familientauglich ist -Er erschwinglich für Familien ist -Laufleistung von min 400km hat -in 30min vollgetankt ist -Dein Bezinpreiseargument ist nicht aussagekräftig, da du von den steigenden Strompreise anhängig bist (oder eigenen Solarstrom) -wichtig ist auch ein Umdenken! Tanken wenn Strom da ist, nicht, wenn er fast leer ist! Ich beobachte den Markt weiter, und hoffe, dass sich einiges tut war bei den ebikes ja nicht anders! Glaube aktuell sprechen die hohen Anschaffungskosten noch bei vielen gegen einen Kauf Sein Vorteile passen, aber gibt auch Nachteile -geringe Reichweite -nicht jeder hat die Möglichkeit zu Hause zu tanken (Ballungsgebiete, Hochhäuser, ist.) -dein

abzhibilt

* leiser * geruchsfrei * gleichmäßige beschleunigung * direkt verfügbare beschleunigung * wartungsfrei Weitere, Blickwinkel abhängige Vorteile: * zu hause tanken * vielerorts freie parkplätze * irgendwelche abgasnormen / zukünftige regulierung / fahrverbote kann dir egal sein * Benzin preise / öl preis hin und her kann dir egal sein

Renault Clio 4 Kombi Business TCe 90 für 89€ im Monat (netto) als Leasingangebot über 48 Monate, 10tkm / Jahr /// LF 0,69 /// Neuwagen für Gewerbe
411°Abgelaufen
17. Sep 2018eingestellt am 17. Sep 2018
Hier noch ein ziemlich genialer Deal für einen Renault Clio 4 Kombi als Leasing für Gewerbekunden. Ohne Anzahlung bekommt ihr bei einer monatlichen Rate von 89€ dieses Auto für 4 J… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
upsausversehen

Muss leider auch damit fahren. (embarrassed)

MiPro

Du Fuchs :D

Momoko

Klar, ist doch für zuhälter, getthorapper und drogendealer DER Dienstwagen.

Treibe-mich-selbst-in-den-Ruin-Schnapper

Bla bla bla... Fährst natürlich nen AMG.

upsausversehen

Magenta T? (lol)

Tag der offenen Türen übers Wochenende (mit Freibier und Gegrilltem) & zB Renault Twingo für 59€ + 29,60€ für die Vollkaskoversicherung
484°Abgelaufen
aktualisiert 15. Sep 2018aktualisiert 15. Sep 2018
Update 1
Wer noch keine Pläne zum Mittag hat, sollte jetzt los
Gleich vorab, alle Angebote kann man auch online abfragen, ich denke aber nur über dieses Wochenende, daher ranhalten ;) Und zwar gibt es dieses Wochenende ein Verkausoffenes Wo… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
tesselscher

Kommt wieder mit neuer Motorisierung

Rolfinger

nee Bier ist abgelaufen.

Guckstu

War jemand heute aufn paar freibier da? Wenn ja, gabs da auch was für kids, zb. ne Hüpfburg (oder lightbier)?

elknipso

Wann hast Du denn das letzte Mal geschaut was original Wischerblätter für ein Auto kosten? Soviel kosten die für meinen schon alleine für vorne. Also die Originalen, und ja das ist vollkommen übertrieben.

renaultraser1

Ach Leute, das tut mir ja richtig weh was ihr da über Renault schreib :S . Hat von euch schon mal einer in einem RS gesessen? Das Teil schiebt euch VW - Treiber nur so von der Autobahn. (popcorn) (angel) (lol)

Renault Megane Kombi GT mit 205PS als 60 Monatsleasing mit Automatik und 60 Monaten Garantie /// 10.000km im Jahr /// LF 0,55 /// Tageszulassung /// alternativ als 5-Türer für 179€
1957°Abgelaufen
13. Sep 2018eingestellt am 13. Sep 2018
Bei Renault König gibt es mal wieder einen Megane Kombi im Angebot, mein letzter Deal als 130 PS Benziner kam ja auch ganz gut an. Hier bekommt ihr diesmal die GT Edition, mit 2… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
TobiS

Ich habe meine Winterkompletträder schon drauf. Wurden allerdings von Renault per Spedition an meine Renault-Werkstatt versendet, da ich doch einige Kilometer von Magedeburg entfernt wohne. Kann den Kommentar von Björn nur bestätigen, es lief alles absolut perfekt. Von der Bestellung bis zur Abholung....

wangxh321

Kriegt jemand Winterkompletträder schon? Ich habe Auto in Mitte Oktober abgeholt. Lautet Verkäufer (AH König Berlin Spandau), kein Renault GT Käufer hat die verschenkten Winterräder bekommen. Aktion kommt aus Renault direkt und Renault kann im moment die Räder nicht liefern. Winter is coming.....

bjoern.schmolz

Muss auch einmal die vielen Vorurteile des Autohaus König ausräumen aus meiner Sicht da von Anfang der Abwicklung bis zur Abholung alles bestens geklappt hat. Die Bereitstellung hat in meinem Fall 3 Wochen gedauert. Da ich Beruflich sehr eingespannt bin, wurde mir eine Abholung am Samstag ermöglicht, obwohl dies normal kein Auslieferungstag ist. Da ich aus Köln komme und per Flieger nach Berlin flog war diese Ausnahme möglich. Der Fahrzeugbrief wurde vorab an die Zulassungsstelle geschickt und ich konnte das Fahrzeug anmelden. Die Übergabe war in 20 Minuten erledigt und konnte mit diesem tollen Fahrzeug zurück nach Köln fahren. Zum Auto sei gesagt, das es sich um den 5 Türer handelt mit absoluter Vollausstattung bis auf Schiebedach. Im Detail, da es vom Autohaus überhaupt nicht im Angebot erwähnt wird: Alcantara Sportsitze mit Sitzheizung Dab Radio Navigation 360 Grad rundum Parkcontrol Rückfahrkamera Automatisches Einparken Head-Up-Display 18" Alufelgen Totwinkel Assistent Spurhalteassisten Verkehrszeichenerkennung Usw. Die Verarbeitung hat mich auch vetwundert, nichts klappert und gedämmt ist er hervorragend. Selbst bei Tempo 170-180 sind kaum Windgeräusche wahrnehmbar so das mann die Geschwindigkeit kaum merkt.

TobiS

Keine 500€, dafür aber Winterkompletträder dazu......:)

Guruhu

Ahhh Restschuldversichrung... Also ca. 5% Zins

Renault Kangoo Rapid (75 PS) - 59,50€ / Monat (brutto), LF 0,34, 24 Monate, 10k km p.a. im Gewerbeleasing
360°Abgelaufen
12. Sep 2018eingestellt am 12. Sep 2018
Heute kommt vom Autohaus König mal der etwas andere Leasingdeal für Gewerbekunden . Wie wärs mal mit einem Lieferwagen? Oder braucht ihr einfach generell ganz viel Platz? Dann p… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
SonstwasGedoens

Ein klassischer Fall von „You get what you pay for“

DJMadMax

Was ja leider bei jedem Leasing-Vertrag so ist... halte weiterhin nichts von Privatleasing, da sind mir die Konditionen im Verhältnis zur Kreditfinanzierung generell zu schlecht. Ganz selten gibt's da mal so Kracher-Angebote wie vor ein paar Jahren nen recht vernünftig ausgestatteten A5 für effektiv 90 Euro ohne weitere Hintertürchen. Aber die abschließende Begutachtung des Fahrzeugs bleibt immer und natürlich versucht der Vermieter, sich möglichst viel am Auto schlecht zu rechnen, damit der Leasingnutzer nochmal gut was nachzahlen darf.

FAKE-ACCOUNT

Die Bereitstellung kostet fast genau so viel, wie die Leasingrate. XD Und zum Schluß wird mit der Lupe durchgegangen.

Flowermen

wenn dein Laden läuft, warum nicht.

DJMadMax

Hab mal auf Selbständigkeit mit 20tkm im Jahr für "Kundenbesuche" gerechnet, sind 100 Euro mehr als für eine gleichwertige Privatversicherung... wow, viel zu teuer! Weg mit dem Ding, lieber nen Audi Q7 für 500 Euro im Monat leasen...

Freibier und Freimampf in Berlin und Brandenburg
598°Abgelaufen
lokallokal6. Aug 2018eingestellt am 6. Aug 2018
Freibier und Freimampf in Berlin und Brandenburg
Kommen Sie am 11. & 12.08.2018 in eine unserer teilnehmenden König Filialen in Berlin und Brandenburg zum Verkaufsoffenen Wochenende (Schausonntag in Brandenburg) und profitie… Weiterlesen
Gordon_Gatrell

Es muss Nichtmal ein leasing Deal sein. Es reicht dass es irgendwie weitentfernt um ein Auto geht, schon sind die Spezialisten wieder parat. Man kann im übrigen schon anhand von Statistiken Aussagen über Defekt Häufigkeit treffen. Das rostproblem bei Mercedes betraf nicht nur die c klasse, sondern alle Modelle die das blech einer bestimmten Charge verbaut hatten. Ich hatte eine s klasse (was sonst) wo die Kotflügel weggefault sind. Meiner Erfahrung nach baut Renault keine wirklich guten Motoren, aber viel schlimmere Elektronik. Das ist teilweise selbst für Renault Werkstätten ein Buch mit 7 Siegeln. Pauschalaussagen können zudem nicht über eine große Zeitspanne getroffen werden. Was früher galt, muss heute nix mehr heißen. Mein beliebtestes Beispiel sind Mercedes automatik getriebe. Früher konntest du die ohne Öl 1 Mio km fahren und die liefen Butter weich. Heute reißen die teilweise an Luftpumpen wie dem 350er Benziner aus der s klasse die Hufe hoch. Ich denke kein Autohersteller hat noch wirklich viel davon, langlibige Autos zu bauen.

kartoffelkaefer

DealzerTreffen!! (highfive) @jannie911 parke lieber 2 Ecken vorm Laden..... ;)

per48a

Freibier gibt es gratis geschenkt

lyle85

Versteht nicht jeder, siehe Papi des Jahres.

lyle85

An deinen Aussagen sieht man, dass du keinen Sarkasmus verstehst, lieber Admin, das ist eine Feststellung. Bezieht sich auf Punkt 1. und Anspielung auf Punkt 4. Punkt 2, es gibt beides. Punkt 3, du finanzierst mich also? Weil ich dich verarsche, bzw. du dich verarschen lässt, kann ich also nicht selbst für meinen Lebensunterhalt sorgen und bin auf dich und deine Kids angewiesen? Köstlich. Ich hoffe du bringst deinen Kids bei, dass sie nicht so empfindliche Pingel werden wie du. Momentan scheinst eher du derjenige zu sein, der von irgendwem finanziert wird. Punkt 4, ob du mich für asozial hälst oder nicht, ist mir zum Glück ziemlich egal, deine Meinung, bzw. die Meinung von Leuten im Netz hat mich noch nie interessiert. Solltest du dir vielleicht auch überlegen, sonst trifft dich noch der Schlag. Wenn man sich schon über Mydealz-Beiträge so aufregt, hat man scheinbar echt Probleme.

Renault Captur Life ENERGY TCe (90 PS) für 69€ / Monat netto im Gewerbeleasing bei 12 Monaten und 10T km p.a.
1042°Abgelaufen
19. Jul 2018eingestellt am 19. Jul 2018
Renault Captur Life ENERGY TCe (90 PS) für 69€ / Monat netto im Gewerbeleasing bei 12 Monaten und 10T km p.a.
Wer glücklicher Inhaber eines Gewerbe(-scheins) ist und derzeit noch einen günstigen Leasingwagen sucht, der etwas mehr Platz als ein Twingo bietet, wird beim Autohaus König fünd… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Juni_Werl

Leider alles nicht richtig. Fahrzeuge sind keine verfügbar. Weder über die Gilialen noch über die online-Abteilung. Fahrzeug sollte nicht mehr 59€ (online Angebot) sondern 104 netto kosten. Sehr ärgerlich zumal ich alle Daten schon hin gesendet hatte

daledondale

1. Ja kann mehr sagen, muss aber dazu sagen, dass ich mir nun enien gebrauchten alten golf5 gekauft habe der reicht aus. hab mich also dagegen entschieden. war aber kurz vor vertragsunterschrift. 2. ja wirklich 69 + 19% märchenst. = monatlich 82xy € dass für 12 monate. 3. abholung in berlin, anfallende Reparaturen weiß ich nicht (frag dies an) 4. ich hätte sie genommen ja, weil vollkasko mit GAP deckung für mich teurer gewesen wäre 5. Die Gewerbeanmeldung 6. bei mir wollte er keine umsätze sehen. habe gesagt verdiene XY als angestellter (lohnnachweise) und mache Summe X im Nebengewerbe. Das reichte ihnen. Viel Erfolg.

Koerperoeffnungslyrik

Hi, kannst Du mehr zum Captur Deal sagen? Zahlst du jetzt also wirklich nur die 69 + MwSt = 82,11€/Monat * 12 = 985,32 €/Jahr? Wie ist es mit Abholung, Rückgabe. evtl. anfallenden Reparaturen? Muss man da immer nach Berlin? Achja muss man die 49€Versicherung nehmen? Hast Du sie genommen? Was mustest du als Gewerbenachweis bringen? Reicht die Gewerbeanmeldung oder wollen die Umsätze etc. nachgewiesen haben?

krock

Renault Klapptür...

daledondale

hat bei mir geklappt. AH König hatte kein Problem bei mir mit Festangestellt + Nebenberuflich Gewerbe als Kleinunternehmer. Noch ein paar kurze Infos von mir dazu: Der Vertrag hat ca. 60 Seiten und es werden UNZÄHLIGE Unterschriften benötigt. Mein persönlicher ASP hat immer sofort reagiert und immer angerufen. Das fand ich echt super. Lieferzeit: 8-12 Wochen

Renault Megane 4 Kombi mit Automatik "Family" als Benziner TCe 130 EDC als Barkauf und Leasing /// Tageszulassung
3163°Abgelaufen
aktualisiert 2. Jul 2018aktualisiert 2. Jul 2018
Update 1
Die Kosten für die Bereitstellung in Höhe von 799€ brutto entfallen nun. Damit liegt der Preis bei 15999€.
Renault König hat ein sehr gutes Angebot für alle Privatpersonen, die sich einen neuen Megane Kombi anschaffen wollen. Ihr habt die Wahl zwischen Leasing oder einem Barkauf. Das … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
latscho

Natürlich, aber was für den Händler in Berlin Service heißt kann man im Netz ja nachlesen, von daher egal. Preis für das Auto war dafür sehr gut,bin froh mit dem Laden jetzt fertig zu sein.

Cabronito

Ok, aber schon irgendwie ärgerlich. Vor allem sollte es bei allen gleich laufen.

latscho

Hab mich zuerst mit deinem Screenshot an Renault Deutschland gewandt. Die meinten ich solle mich an den Händler wenden. Und der Service in Berlin ist ja bekannt... Hatte keine Lust auf Stress und hab wie gesagt die Inspektion (Ist ja "nur" Wartung A) in meiner Werkstatt machen lassen und gut is.

Peppo_85

law00602@ebbob.com

Cabronito

Funktioniert nicht. Kommt "Not delivered" Nimm am besten 10 Minute Mail.

Fiat 500 Pop Star 1.2 8V mit Automatik Barkauf (Privatleasing für 99€ / Monat, 48 Monate Laufzeit, 10.000 km / Jahr)
1629°
27. Jun 2018eingestellt am 27. Jun 2018
Fiat 500 Pop Star 1.2 8V mit Automatik Barkauf (Privatleasing für 99€ / Monat, 48 Monate Laufzeit, 10.000 km / Jahr)
Beim Fiat-Autohaus König gibt es den Fiat 500 Pop Star 1.2 8V für 9.999,- Euro und sofort verfügbar (Lagerfahrzeug) als NEUWAGEN angeboten. Im lokalen Angebotsblatt fallen,… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser27106Zum DealZum Deal
NoPagadi

Danke für die Antwort. Ich habe den Autohändlern kontaktiert :)

bart_2k

Dann schlag doch hier zu. Das Automatik Getriebe ist ähnlich zum Smart. Wenn du ganz entspannt Gas gibts, merkst du die „schaltsekunde“ nicht. Wenn du aber den Kick down voll trittst, dann merkst du wie die Automatik arbeitet und an die Grenze kommt. Wenn du die Drehzahl bis zum roten Bereich ziehst, dann merkst du auch den schaltvorgang deutlich. Ich ich sehe hier beim Kauf kein Risiko. 4 Jahre garantie. Sonst verkaufst du den bei 3,5 Jahren für 9.000€ wieder. Schau mal bei mobile für welchen Kurs die 2-3 Jahre gebrauchte gehandelt werden. Fiat ist bekannt für viele defekte. Aber wenn in der garantie nichts kaputt geht, dann kannst du den bis zum Ende fahren. Ich würde ihn bei 3,5 Jahren alter verkaufen. Alle anderen fzg. in Kleinwagen Segment sind hässlich. Fiesta, Corsa, i10 (der i20 ist ok). Opel Adam ist preislich echt teuer... i20 gibts nackt für 10,000€. Aber immer Schalter.

Ryker

i10 gibt's wie Sand am Meer für 10000 Euro @NoPagadi

NoPagadi

Hallo Community, wir brauchen für die Familie einen kleinen Stadt Flitzer den wir vermutlich bis zum Exitus fahren müßten. Jetzt habe ich dieses Angebot gesehen und bin schwer am überlegen. Ich hatte noch keinen Fiat und dann soll es direkt ein Neuwagen werden? Kann ich hier zuschlagen oder lieber die Finger weg lassen ? Dieses Getriebe sagt mir nichts, der Rest hört sich doch gut an. .warte schon so lange auf ein Angebot von Hyundai i10 oder i20 aber so langsam muss ich tätig werden....danke euch.

Ryker

WOW DAS WAR INNOVATIV

TWINGO Leasing für 29€ netto [GEWERBE] + 29,00€ für Vollkasko - Keine Bereitstellung, 10TKM
4253°Abgelaufen
28. Mai 2018eingestellt am 28. Mai 2018
Habe hier einen Twingo gefunden für 29,00€ netto mit einigen Extras. Dadurch das der Wagen keine Bereitstellungsgebühr hat der Wagen für vorrübegehend für den einen oder anderen si… Weiterlesen
quan81

Habe im Mai bestellt und diesen Montag angeblich beim Händler eingetroffen habe aber noch nicht abholen können weil der Brief noch nicht da ist. Hoffe kommende Woche den Wagen zu haben.

Hasenheide

Juni bestellt, Abschluss ging sehr schnell. 2 Tage später heißt es sie können frühstens im September liefern. Hat jemand anderes schon das Auto erhalten?

happyolli

2 Stück gestern abgeholt lief alles reibungslos. Allerdings 32€/Monat + 29€ vollka

happyolli

Ja das würde auch gehen aber dann muss der Gesamtbetrag sofort gezahlt werden

Tightwad

Hätte man auch gleich um denselben Preis kaufen können?

Renault Kadjar Leasing für 59€netto [GEWERBE] + 59,00€ für Vollkasko - Keine Bereitstellung, 15TKM
756°Abgelaufen
28. Mai 2018eingestellt am 28. Mai 2018
Renault Kadjar Leasing für 59€netto [GEWERBE] + 59,00€ für Vollkasko - Keine Bereitstellung, 15TKM
Habe hier einen Kadjar gefunden für 59,00€ netto. Dadurch das der Wagen keine Bereitstellungsgebühr hat ist der Wagen für vorrübegehend für den einen oder anderen sinnvoll. Angeb… Weiterlesen
ErEr_han

Gibt es das Angebot noch wo anders?

ErEr_han

Hallo. Gibt es so ein Angebot aktuell?

Knallerurlaub

Vielen Dank! Das mit der Sonderzahlung wurde mir auch so gesagt und auch schriftlich festgehalten! Viel Spaß mit deinem günstigen Fortbewegungsmittel.

burgerman80

Die Abholung war reibungslos und schnell erledigt. Das Auto fährt sich passabel (y) Dass keine Sonderzahlung fällig wird bzw. bereits durch die „BarPrämie“ von Renault abgegolten ist, wurde mir zugesagt. SEPA-Abbuchung fand bisher noch keine statt.

Knallerurlaub

Super! Ich hole meinen Kadjar auch demnächst ab! Hat alles geklappt? Gab es auch wirklich keine Sonderzahlung?