Autohaus KÖNIG Angebote

Autohaus KÖNIG Angebote & Rabatte

23 heiße Deals

Alle Autohaus KÖNIG Schnäppchen & Deals - August 2018

[Berlin Schöneberg] Renault König JUBILÄUMS-Party 4./5. Juni 2016: Kostenlos Essen & Trinken
188°Abgelaufen
lokallokal4. Jun 2016eingestellt am 4. Jun 2016
"50 Jahre Autohaus König. Am Samstag, den 04.06. und Sonntag, den 05.06.16 erwarten Sie exklusive Jubiläumsangebote in unserer Filiale in Schöneberg. Wir laden Sie herzlich ein… Weiterlesen
KR0K0F4NT

bitte naechstes Wochenende nochmal, dann bin ich inner Hauptstadt ;)

berlinerkindle

Uns Berlinern gehts doch am besten. :{

eviluncelz

dann lasst uns doch ein Treffen draus machen

jbjb

same there :D

Anonyy

Hot von mir, weiß ich wo ich morgen Essen geh ;)

Renault Twingo Edition 50 SCe70 für 50,00 € brutto / 60 Monate / 3799 €
438°Abgelaufen
18. Mai 2016eingestellt am 18. Mai 2016
Hallo Community, bin eben bei König auf folgendes Angebot gestossen, vielleicht ist es ja für den einen oder anderen interessant: Renault Twingo Edition 50, SCe70 Monatliche Lea… Weiterlesen
Bekserg

Rio-Dioro

Sehr gut zusammengefasst. Hier würde ich im Zweifel einfach nicht leasen sondern alles mit der Bank abwickeln und kaufen.

trashdump

Hehe ja, entweder so oder 1000€ draufpacken und ne Tageszulassung über apl24 kaufen. Vorteil: Neues Modell, mehr Leistung, mehr Ausstattung

brezelbub

Das war mir schon klar. Ich fand interessant, dass in der Fachpresse wohl die Tricksereien durchaus offen angesprochen wurden (in dem Fall halt bei nem Benziner). Muss dazu sagen, dass ich keine Autozeitschriften lese. Bin aber als Fachfremder davon ausgegangen, dass die Normen und Gesetze nicht so biegbar sind. In anderen Bereichen des Umweltrechts, in dem ich dann mitreden kann, kann ich definitiv sagen, dass solch eine weite Auslegung zugunsten der Industrie nicht geduldet wird von den beaufsichtigenden Behörden.

levces

Für mich cold, da bei einem Barkauf (6800€) der Wertverlust über die 5 Jahre etwa den Leasingkosten entspräche. Vorteil beim Barkauf: freie Werkstattwahl, keine km Begrenzung, freie Versicherungswahl... Nachteil: man braucht 6800 € :)

[Privatkunden - Leasing] Renault Twingo Experience SCe 70 eco2 für 66€/Monat ohne Anzahlung
415°Abgelaufen
1. Mai 2016eingestellt am 1. Mai 2016
Gestern im TV mit einer dämlichen Werbung mit Walter Freiwald gesehen. Das Autohaus König bietet einen Twingo für 66€/Monat an. Es muss keine Anzahlung geleistet werden. Inklusi… Weiterlesen
brabbitz

Hot wer sich damit auf die Straße traut

JoeD

Jetzt lass den Tim³ halt erzählen, dass er etwas Ordentliches aus sich gemacht hat und wie viel er verdient - natürlich relativiert durch die Bemerkung, dass es ihm schließlich jeder gleichtun könne, um sich nicht den Vorwurf der Arroganz gefallen lassen zu müssen. Wenn nicht hier, wo soll er es denn sonst tun? Es scheint ja sonst niemanden zu interessieren :(

BIGCOCK

hahaha :D

baaaady

Der wäre doch was fürs Gästeklo (:|

TimTimTim

Jo, die Aussage des Kollegen war: "Personen mit 1.300 netto und weniger auskommen müssen". Diese Zahl ist schlichtweg irrelevant, wenn das HH-Einkommen deutlich höher ist.

Twingo Experience SCe 70 eco Leasing für 29,00 € brutto / 48 Monate / 2191 €
82°Abgelaufen
lokallokal16. Mär 2016eingestellt am 16. Mär 2016
Hab heute morgen im Radio von folgendem Deal gehört: Auto-König bietet einen recht gut ausgestatteten Renault Twingo (elektr. Faltdach, Klima, Soundsystem, Freisprechanlage etc.) … Weiterlesen
zockzock

Die Zielgruppe von diesem Auto, würde ich mal behaupten, sind Führerscheinanfänger meist weiblich. Die 18-25 jährige möchte ich mal sehen, wenn Du als Alternative da mit Deinen Rostlauben um die Ecke kommst :))

hackint0sh

Nein, aber (viele) alte Autos mit 150.000 KM sind gerade erst eingefahren. :) Und viele alte Autos bekommt man schon um 1.000€. Es gibt alte Ford Escorts, alte Opels, auch mitunter Mercedes oder VW.. Der alte Benz meiner Mutter wurde mit 300.000 KM nach Afrika verschoben, wüsste zu gerne, wie lange der noch dort rumfährt.. Glaubst du, das wird mit den neuen Dingern auch funktionieren? Das fängt schon an den Steuergeräten an...glaubst du in 10 oder 20 oder 50 Jahren wird's die in dieser Art noch geben? :D

oceanic815

Natürlich ist es kein Deal, alleine schon weil der dealpreis schlicht gelogen ist. Du schreibst jedoch mindestens genauso viel Blödsinn. Weder ist ein Auto für 1000 Euro besser/gerade eingefahren, noch wird der twingo nach 30k den Geist aufgeben.

DonKamillo

Kommentar Wieso direkt so persönlich? Spar dir deinen Kommentar, wenn es doch der Tatsache entspricht. Oder bist du Franzose?? Ist doch jedem seine Meinung. Es ist einfach kein Deal. Fertig.

dopaya

klar. aber ich habe für meinen 12 jahre alten peugeot 78.000 km damals 2.500 euro bezahlt. wenn man ein 4 jahre altes aut mit 70.000 km erhält bekommt man locker 4.000 dafür...

Renault Z.E. Zoe wieder mit 5.000€ Elektrobonus
176°Abgelaufen
11. Mär 2016eingestellt am 11. Mär 2016
Hallo zusammen, vor ein paar Wochen wurde ja bereits auf den neuen Elektrobonus für den Renault Z.E. Twizy aufmerksam gemacht. Nun wurde ebenfalls der 5000€ Elektrobonus für den Z… Weiterlesen
CyberTim

Nicht verwunderlich. Die Grünen-Wähler dürften eher nicht Hartz IV bekommen sondern können sich ein Haus samt Dämmung mit neuer 15.000€ Küche mit A++++++ Geräten leisten. Dass dabei auch mal ne geschäftliche Flugreise oder eine Urlaubs-Fernreise drin ist, ist vollkommen klar. Aber das eigene Verhalten auf der einen Seite und andere politische Rahmenbedingungen auf der anderen Seite muss kein Widerspruch sein. Ich behaupte, dass die Wähler der Grünen sich eher ne "Strafsteuer" auf Flugreisen leisten können und vor allem auch bereit wären, sie zu bezahlen. Masochistisch? Vielleicht auch nur ein reines Gewissen erkaufen?

deathangel

Comment Ja die spinnen halt :D

Fabische

Neue Studie - 1 Mio E-Autos auch mit massiver Förderung bis 2020 nicht zu schaffen

Valis

"Zum Teil" schön und gut, gibt aber auch genug Leute die absichtlich in die Stadt ziehen weil sie das halt toll finden. Worum es mir geht ist einfach dass ich es nicht okay finde wenn hauptsächlich der Staat und sei es nur durch seine Politik dem Bürger das Geld aus der Tasche gezogen wird. Wieso sollen die Leute umsteigen auf Elektro? Umweltschutz ist erstmal nur ein Vorwand, es geht um Wirtschaftswachstum und Konsum erst einmal. Es wäre auch gerecht wenn der Bürger denn mal irgendwann auch wirklich an dem technologischen Fortschritt teilhaben würde. Sprich wenn er sich ein E-Auto kauft, selber dann auch der Spaß sich irgendwann amotisieren würde. Aber glaubst du ernsthaft dass Autofahren billiger wird? Nie im Leben, du könntest ne tolle Erfindung machen wodurch du Strom zum Nulltarif erzeugen kannst, dem Bürger würde das nichts nutzen. Und selbst wenn er weniger für die kWh zahlt, dann würde man ihm das Geld an anderer Stelle wieder wegnehmen. DAS ist meine Kritik. Und mal ehrlich, ich finde es auch lachhaft den Bürgern was von Öko zu erzählen wenn dann an Bahnhöfen auch im Sommer bei 30grad überall Licht brennen muss. Dann soll der Staat auch bei der Industrie und Unternehmen den Drücker drauf halten und nicht nur bei den Bürgern. Auch frage ich mich ob ein Monatsticket für die Bahn wirklich 150euro kosten muss. Der Staat muss hier auch dafür sorgen dass andere Alternativen eben schmackhaft sind und nicht nur das machen was die Lobby möchte und der Bürger kann sich dann nur noch aussuchen wo er überhöhte Preise zahlen muss. Das was du möchtest einfach mal noch mehr abkassieren halte ich für pervers. Was denkst du denn was passieren wird, wenn der Sprit teurer wird? Vielleicht steigen sogar mehr Leute auf die Bahn um, welche dann wiederum lacht weil sie die Preis erhöhen kann. Bevor man solche tollen "Projekte" wie den Spritteuer machen erfindet sollte man Alternativen schaffen. Auch die Bahn gehört in staatliche Hand und nicht in Privater wodurch die Bürger nur ein Spielball von Interessen von Unternehmen werden. genau das ist das Problem obendrein. Mal angenommen der Sprit würde doppelt so teuer werden (künstlich durch steuern). Denkst du allen erstes die Leute die wirklich das Auto brauchen bekämen das Geld was sie nun mehrzahlen komplett vom Staat zurück? Das ist naiv zu glauben, die würden auch mehr zahlen, alle würden mehr zahlen. Und wen würde es am wenigsten jucken? Richtig, die die eh Geld genug haben.

ritz

Kommentar Muss ich den Satz verstehen? Oder ist ein downgrade meiner Sichtweisen nötig?

Das Elektroauto Renault Twizy 2.000 Euro günstiger
298°Abgelaufen
12. Jan 2016eingestellt am 12. Jan 2016
Für das Elektroauto Renault Twizy gibt es seit kurzem von Renault einen sogenannten Elektrobonus in Höhe von 2.000 Euro. Somit kann man den kleinen Flitzer bereits ab 4.950 Euro k… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
r4th

Da bin ich mir nicht sicher, jetzt wo der Atomstreit mit dem Iran vermeintlich beigelegt ist und die Sanktionen gegen den Iran aufgehoben werden...

Coffeebreak

Das wäre zu schön, aber ich vermute, es wird dann gestaffelt werden. Dennoch lohnt sich dann so manches E-Auto, denn der Öl- (und damit der Benzin-)Preis wird wieder steigen

r4th

wenn das kommt, dann bekommt man den Twizzy ja mit 50€ Gewinn. :-D http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wirtschaftsminister-Gabriel-plant-angeblich-5000-Euro-Zuschuss-pro-Elektroauto-3071557.html

nr1610

Ehrlich gesagt verstehe ich deinen Punkt nicht. Du fährst mit einem Fahrrad durch Berlin, aber findest das fahren mit einem Twizy für gefährlich. Wo ist dein Problem?

elmex

Erstmal ich fahre in Berlin Fahrrad und kenne die gleichgültige Rücksichtslosigkeit einiger Autofahrer. Für sie gilt nur das Recht des Stärkeren. Und nochmal in einem gepanzertem Fahrzeug lässt sich leichter auf sein Recht pochen. Wenn aber ungepanzert am Straßenverkehr teilnimmt muss man teilweise auf sein Recht verzichten und noch defensiver fahren. Es ist Aufgabe der Polizei solche Leute aus dem Straßenverkehr zu ziehen. Was aber leider nicht gemacht wird.

[RENAULT] 2000€ Rabatt auf den Twizy Life
368°Abgelaufen
4. Jan 2016eingestellt am 4. Jan 2016
Hey, vor einiger Zeit gab es mal den heißbegehrten 5000€ Rabatt auf die Zoe Modelle von Reanault. Jetzt gibt es einen sehr hohen Elektrobonus von 2000€ auf die kleinen Elektroquads… Weiterlesen
freaka

Ein anderes Problem könnte sein, dass der Twizy als Quad zugelassen ist. Je nach wie der genaue Laut des Gesetzestextes ist, könnte dies ausgeschlossen sein. Abwarten.

dschamboumping

Bisher haben sie ja auch 2000€ springen lassen - die anderen 2000€ kämen ja vom Staat. Denke aber auch eher, dass die diese 2000€ Prämie dann einstampfen bzw. reduzieren werden. Wäre ja sonst schon zu billig.

freaka

Joar, wenn Renault sich an der Elektroprämie beteiligt, dann sind nur noch bei 3000 EUR, da sich die Prämie geteilt wird vom Bund und Hersteller. Glaube nicht, das Renault noch weitere 2000,- raus hauen wird. Das Problem könnte sein, dass über einen Produktionsstop gemunkelt wird. Händler haben sich geäußert, dass sie den Twizy nicht mehr bestellen können. Entweder Neuauflage, Facelift oder Stop. Beobachte das Thema auch sehr interessiert.

dschamboumping

Wir das Ding nicht richtig spannend mit der neuen 4.000€ Prämie?

blindschleiche

Neeee ... billiger geht eMobilität nicht. Vielleicht gibt RENAULT das Konzept auf ... vielleicht auch nicht. Wem die Nachteile nicht so wurmen und die Vorteile sieht .... bekommt jetzt ordentlich was für sein Geld.

Renault ZOE - 5.000,- Elektrobonus verlängert bis zum 31.08.2015
-80°Abgelaufen
16. Jul 2015eingestellt am 16. Jul 2015
Für die Elektro- und Umweltenthusiasten unter uns - Renault verkauft den ZOE LIFE erneut für 16.500€* und nimmt der Bundesregierung die Mühe ab. Einen ausfühlichen Fahrbericht gib… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
unmz1985

das habe ich mir auch gedacht. Mit der aktuellen Batteriegeneration ist das alles nichts. Auch würde mich interessieren was der Strom+batterieverschleiss etc für eine Energiebilanz haben über 3-5 Jahre gesehen. Dann ist man (lachhafte) 15-25tkm gefahren und muss die sondermüll Batterie entsorgen lassen... Weder aus dem preis- noch dem ernergieaspekt heraus halte ich das für sinnvoll.

oceanic815

Wenn die ganzen Haken nicht wären mit batteriemiete, man kann die Batterie nicht kaufen, man weiß nicht, was nach den fünf Jahren ist, etc., hätte ich so ne Karre schon gekauft. Aber so? Never ever!

taxi

Mein MB E 200 braucht für 7,50 € Diesel für 100 km und ich komme mit einer Tankfüllung fast 1000 km weit, 5 Min Tankstop, was soll man mit so einer Kiste, da man noch Klima z.Z. braucht komme ich dann wohl 75 km weit? Also Schwachsinn solche Fahrzeuge, die Kinderquads mit Elektromotor sind vielleicht noch akzeptabel aber einen Pkw?

huba

Stimmt Baja - sorry

Baja88

49 * 12 = 588 588 / 5000km = 11,76 pro 100km xD

Elektroauto Renault ZOE 5000€ günstiger (Neuwagen)!
690°Abgelaufen
5. Mai 2015eingestellt am 5. Mai 2015
Hallo zusammen, Da Elektromobilität hier offensichtlich ganz gut ankommt (siehe: https://www.mydealz.de/freebies/probefahrt-xxl-elektroauto-renault-twizy-zoe-oder-kangoo-z-e-48-st… Weiterlesen
schallje

Hallo, bin durch Zufall hier gelandet und was ich hier lese zeugt teilweise wirklich von "holen Gehirnen" Sprüche sollte man nur klopfen wenn man sich auch mit den Gegebenheiten - hier Elektroautos - auseinandergesetzt hat. Sicherlich sprechen wir bei E-Autos nicht von Vielfahrern, aber es ist nun mal statistisch erwiesen, dass die meisten Leute Privatpersonen und vor allem Firmen nicht mehr wie 60km am Tag mit dem Auto beruflich unterwegs sind. Vor allem für Firmen mit Betr. wagen ist die alternative E-Autos eine gute Lösung - z. B. Kangoo Z.E von Renault. Genauso viel Platz, FZ bleibt in der Firma oder kann dort aufgeladen werden. Sicherlich benötigt man eine entsprechende Anschlussstelle - aber rein rechnerisch rentiert es sich. Renault hat schon eine ganze Menge FZ verkauft. Privatkunden tun sich schwer - seh ich ein, aber gerade Hausbesitzer nehmen z.B. den ZOE gerne auch als Zweitwagen (Stadtfahrten - Kurzstrecken) , selbst der Twizy ist in Großstädten gefragt. (3 FZ passen auf einen Stellplatz) Die Deals die Renault z.Z. anbietet sind ok. Auch der Batteriepreis ist eine gute Erfindung. (Litium Ionen Batterien kosten ziemlich viel und wenn dann mal kaputt, dann ist das Geschrei groß, z.Z. tauscht Renault einfach aus wenn die Leistung fällt) Ich finde die Idee der E-Autos - egal welcher Hersteller richtig gut und auch die Reichweiten werden sich noch steigern. Und das sag ich nicht nur als Renaultverkäufer. Einfach mal über unsere Umwelt nachdenken - würde schon helfen.

Roskooo

Genau so sieht es aus! Als Stadtflitzer für uns genau das richtige. Wir warten aber lieber noch ein paar Jährchen ab. Auf dem Akkumarkt tut sich ja gerade einiges...

Radiohead

Nö. Woanders ist man ehrlicher.

Markus13

Du bist Autocold und hast denn Sinn dieser Autos nicht verstanden! Also noch einmal gaaaaanz langsam: Für einen Vertreter mit 100.000km pro Jahr ist dieses Auto nichts, aber für jemanden, der in der Stadt wohnt, 7km zur Arbeit hat, das eigene Auto den Öfffentlichen vorzieht und in den Urlaub fliegt, für den könnte so ein Auto doch etwas sein, oder? Und von dieser Gruppe von Menschen könnte es doch 2-3 (Achtung Ironie!) in Deutschland geben ;-) Jezt verstanden?

Markus13

Schon mal überlegt, wer dich im Alter pfelgt und für deine Rente arbeitet ;-) P. S. Ich möchte meine Kinder nicht missen!

„Probefahrt XXL" Elektroauto Renault Twizy, ZOE oder Kangoo Z.E. 48 Stunden lang gratis testen
1160°Abgelaufen
10. Apr 2015eingestellt am 10. Apr 2015
Eine „Probefahrt XXL" bietet nicht jeder Hersteller an. Bei Renault können Sie die Elektroautos Twizy, ZOE oder Kangoo Z.E. 48 Stunden lang gratis testen. Uns so funktioniert’s: … Weiterlesen
Tamiya

Dank diesem Thread bin ich im April 2015 auf den (oder die?) Zoe aufmerksam geworden. Nach vier längeren Probefahrten über jeweils 1-2 Tage im Sommer als auch Winter habe ich die Praxistauglichkeit für mich persönlich ausgiebig getestet und für gut befunden. Ich bin angenehm überrascht wie gut und problemlos das geht. Nachdem mein Arbeitgeber die Installation von vier Ladesäulen plant, habe ich vor einer Woche einen Zoe mit 43kW <3 Lademöglichkeit als Gebrauchtfahrzeug gekauft, mit dem ich auch die werktägliche Pendelstrecke (hin und zurück 166km) fahre. Mit dem Zoe bei konstant 110 km/h brauche ich gerade mal 5 Minuten länger für die Anfahrt wie mit meinem Diesel bei max. 180 km/h. Der Diesel parkt seitdem vor der Haustüre und wird erstmal nur für den anstehen Auslandsurlaub hergenommen. Herzlichen Dank an den Threadersteller. (y)

nilsos

Die Probefahrt habe ich hinter mir und der Wagen gefällt mir. Für die Probefahrt hatte ich genau 48 Stunden und 150 km frei, darüber hinaus sollte es 0,52 EUR/100 km kosten. Die Klimaanlage arbeitet auch jetzt bei den warmen Temperaturen angenehm. Der Wagen hat mit wirklich gut gefallen. Für mich könnte ich mir so ein e-mobil vorstellen und bei den aktuellen Konditionen finde ich das auch vom Preis in Ordnung. Die Organisation kann zumindest mein Renault Händler noch verbessern. Beim vereinbarten Termin war der ZOE schon vergeben und ich wurde in eine andere Filiale gebracht. Dort war man dann auch nicht richtig informiert; es kam mir insgesamt nicht so vor, als ob ich der Kunde sei, der ein Auto kaufen könnte. Dann ging es los mit meiner Probefahrt. Schnell stellte ich fest, dass das Auto von 75 km Reichweite herunter zählte. Den Wagen habe offensichtlich mit einem halb vollem Akku bekommen. Da mir nicht erklärt wurde, wie das Laden funktioniert, bin ich nach 50 km (und 30 Stunden) der Probefahrt zum Renault Händler gefahren um den Wagen aufzuladen. Dort gab man sich verwundert über mich, da die Ladung ja so einfach wie das „Laden eines Handys“ ist … So einfach war es dann doch nicht. Nach 10 Ladeversuchen, einem reset der Wagenelektronik und einer Probefahrt durch den Verkäufer, hieß es, der Wagen lasse sich (angeblich…?) nicht aufladen und sei wohl defekt und die Probefahrt leider zuende… Da stand ich dann ungeplant mit meinem Gepäck und musste nun umweltfreundlich mit dem Bus fahren.

joee

Das mit dem Tanken sehe ich ähnlich. Allerdings muss man erwähnen, dass man an extrem vielen Ladesäulen gänzlich kostenlos Strom tanken kann! Zum ECO-Modus: Wenn man den Widerstand im unteren Drittel des Gaspedals übertritt, hat man auch im ECO-Modus die volle Leistung. Das habe ich auch erst nach einiger Zeit herausgefunden ;-)

Gumril0

So habe auch meine 2 Tage mit dem Zoe verbracht. Laut Verkäufer wäre auch länger gegangen. Schönes Auto, mann muss nur aufpassen das man nicht im ECO-Modus ist wenn man zügig anfahren will und die Klima im ECO auch leistungschwach ist. Für mich aber leider noch nix, da noch keine 43kw im Umkreiß und ich auch zu wenig fahre. M.m lohnen die sich erst ab 2 mal Tanken im Monat.

aera

In Berlin hatte das Autohaus Gotthard König leider trotz vereinbartem Termin kein Zoe vorrätig. Schade, war für das nächste Auto in der engeren Auswahl.

Renault Twingo 1.2 16V -  halbwegs mit Ausstattung - nur 10 mal verfügbar!
1410°Abgelaufen
4. Dez 2014eingestellt am 4. Dez 2014
Renault König bietet in Kooperation mit Kiss FM ein sehr günstiges Angebot für einen Renault Twingo 1.2 16V an. Das Angebot startet am 8. Dezember ab 8 Uhr und ist nur 10mal verfü… Weiterlesen
axelkruse

Ja... s.o.

axelkruse

Ja, ich habe meinen bekommen! Bis auf die fehlenden getönten Scheiben, hat alles geklappt.

mayrtobias

Würde mich auch interessieren, hat schon jemand seinen Wagen?

tommboy1999

und, habt Ihr die Autos? ;)

axelkruse

Ja, leider. Bei Topradio haben sie mir dann telefonisch gesagt, dass die Liste schon längst bei Renault ist. War die Dame bei dir auch leicht gereizt? Hatte mir die Stimmung im Autohaus anders vorgestellt...

Berlin am  8.11. & 9.11.: Gratis Donuts, Muffins, Bier & Broiler
278°Abgelaufen
lokallokal5. Nov 2014eingestellt am 5. Nov 2014
Autohaus König hat "verkaufoffenes Wochenende" in drei seiner Filialen: Spandau, Schöneberg und Köpenick. Dazu gibt es gratis Speiß und Trank. Aber natürlich auch eine Beratung, f… Weiterlesen
29er

Schöneberg

per48a

Welche Filiale?

29er

Muffins und Donuts gab's um 13h keine mehr, obwohl es nicht wirklich voll war. Die Hühnchen waren aber sehr lecker. Ein Bier und eine Spezi habe ich mir auch gegönnt, und zum Abschluß noch einen Kaffee. Coole Aktion :)

Popo

Ich habe den Tag gefürchtet, dass das mal jemand auf myDealz postet. Wenn da jetzt alle hinstürmen, wird es aussterben.

29er

Naja, der Satz "Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt." sollte man eigentlich schon als Einladung deuten können. Die haben ja auch kein Restaurant im Haus, wie Mercedes am Salzufer. Denke daher schon, dass versucht wird, mit kostenlosem Essen u. Trinken, dazu Süßkram für die lieben Kinder, neue Kunden zu locken...

verschiedene Neuwagen bis 7.000€
538°Abgelaufen
3. Jan 2013eingestellt am 3. Jan 2013
Da die Autodeals richtig gut ankommen bei der Rentierjagd, will ich aus persönlichem Kaufanlass meine Ergebnisse mit euch teilen (Neuwagen bis 7.000€). Es handelt sich um EU-Neufah… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser124088 Ansehen
GelöschterUser713

Daimler ist seit der Chrysler Geschichte ganz schön ausgehölt worden. Zu guter Letzt bekamen sie zur Asulösung noch die Pensionskasse der amerikanischen Chrysler Mitarbeiter an den Hals. Guten Freunden gibt man eben ein Küsschen, eins vom Pferd.

fck

Wer bitte importiert den aus Fr.?? Des Weiteren, selbst wenn mal ne Ausstattung fehlen sollte, was bei Marken wie Hyundai, Kia, Nissan, Mitsu, Ford, etc..sogut wie nicht vorkommt, wird das wiederrum durch den weitaus besseren Preis wet gemacht! Informieren sollte sich aber jeder selbst, vorm Kauf. Wollte mit dem Post nur nochmal drauf hinweisen, dass das "Grau-Import" Geschwätz in der Neuzeit absoluter Bockmist ist!!!!!;)

firrikash

Ganz unbegründet ist der Einwand nicht. Beispiel: Opel Zafira A mit Elegance-Ausstattung aus Frankreich. Der hatte gegenüber dem deutschen Elegance-Modell einige Ausstattungsdetails weniger wie z.B. die Sitzhöhenverstellung auf der Beifahrerseite, die Lordosenverstellung auf der Fahrerseite, Spiegel mit Beleuchtung an den Sonnenblenden, Scheibentönung hinten (und noch ein paar Dinge mehr, die mir aber nicht mehr einfallen). Außerdem war ein deutlich kürzer übersetztes Getriebe verbaut, euphemistisch als "Sportgetriebe" beworben. Die verbauten Teile sind aber die gleichen wie in Deutschland auch. Der Wagen hatte z.B. eine Tageslichtschaltung, die für Skandinavien gedacht war und die sich nachträglich aktivieren liess...

dropdrop

Wenn du das hier auf die Autos überträgst reden wir dann von Wellblechhütte.Wie wäre es mit sowas für den sparsamen MyDealzer?[Fehlendes Bild]

oZar

Schade nur, dass man davon keinen fahren kann. Was für Drecksbuden. Da würde ich mir lieber nen gebrauchten kaufen. Der Dacia Logan fährt mit der Technik von Renault aus den 90ern rum...

[lokal] Oranienburg, Hennigsdorf, Prenzlau Hauptuntersuchung für 1,- Euro
375°Abgelaufen
25. Okt 2012eingestellt am 25. Okt 2012
Das Renault Autohaus König bietet in oben genannten Städten die HU für einen Euro an. Die Aktion läuft vom 18.10.2012 bis 31.10.2012 Ich denke man sollte vorher dort anrufen um ei… Weiterlesen
z0rn

Bin auch gerade zurück, hat alles super geklappt und alle waren sehr freundlich und ich hatte nicht den Eindruck das man mir was aufschwatzen wollte. Habe den TÜV Mängel und kostenfrei bekommen. Alles super und eine Top aktion. In Hennigsdorf gibt es keine freien Termine mehr, die hat alle meine Familie :). Haben insgesamt 700 € gespart. Da kann man nicht meckern und wir haben alle 2 Jahre unsere Ruhe. Daumen hoch!

R4Sh

So meine Freundin war gerade da. Hat HU/AU umsonst bekommen. Keine Mängel. Repariert hätten die auch nicht einfach so. Also alles sehr seriös gewesen. 80 Euro gespart:) HOT!!! Wollte aber einen Termin für mein Auto, jetzt war jedoch kein Termin mehr in Hennigsdorf frei.

R4Sh

Habe auch einen Termin bekommen in Hennigsdorf und gefragt ob es einen haken gibt. Die freundliche Dame sagte nein. HU und AU für umsonst!!! Kostet nichtmnal 1 EURO:D mal sehen ob das stimmt.

z0rn

Hab grad in Hennigsdorf angerufen und einen Termin für morgen gemacht. War der letzte freie für den Samstag. Ab Montag gibt es aber noch freie Termin und es kostet wirklich 1 €. Also mega hot. Jungs nächste mal einfach anrufen als hier rum zu rätseln ;). EDIT: Übrigenss ich fahre einen FIAT, die Marke ist egal sagte die freundliche Dame am Telefon.

kartoffelkaefer

WAHNSINN... HOT!