SpirituosenOnline Angebote

SpirituosenOnline Angebote & Rabatte

4 heiße Deals
208°
ABGELAUFEN
3 Flaschen Ron Legendario Elixir de Cuba 34% 0,7l @brasil-latino.de
3 Flaschen des beliebten Rumlikörs Ron Legendario Elixir de Cuba 34% 0,7l zum Bestpreis. 51,9 Euro /3 = 17,3 Euro / Flasche inkl. Versand (Versandfrei ab 49 Euro) nächste Preise: - 17,65 Euro + 3,… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Jokill

Der ist wirklich sau lecker! Durch den Traubensaftzusatz deutlich süßer als normaler Rum...



Hat niemand hier behauptet...und hauptsache es wird immer sofort pauschalisiert
Zudem sollte einem auch nicht direkt der Status Mann abgesprochen werden, nur wenn man mal einen Rumlikör (Basis für obigen ist immerhin auch kein Fusel sondern 7 Jahre alter kubanischer Rum) trinkt... kann ja nicht immer nur edler Demerara Rum, Whisky in Fassstärke oder sonstwas sein.

Nur Spezialisten hier ...

d.h.du bestätigst meinen Post und kennst ihn nicht X)

Ihr Sommeliere solltet es einfach mal probieren. Das Zeug ist saulecker.

sound67

"3x Flaschen des beliebten Rumlikörs" Würgereflex stellt sich sofort ein.



Und derjenige der guten rum kennt, der trinkt rumlikör? o.O
Und ja, bacardi reserva superior halte ich für rum undzwar nichtmal für einen schlechten.

Jokill

Der ist wirklich sau lecker! Durch den Traubensaftzusatz deutlich süßer als normaler Rum...



Ist ja ekelhaft. Aber gut, es gibt ja auch Leute, die Captain Morgan für Rum halten und Bacardi für das höchste der Gefühle....
Trinkt euch lieber einen Baileys, Mädels.

Möchtest Du über die heißesten Deals per Mail benachrichtigt werden?

Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.

234°
ABGELAUFEN
Moet & Chandon Imperial Brut - 0,75l für nur 27,90€
Top Angebot für eine 0,75l Flasche Moet&Chandon nur 27,90€ zuzüglich 5,90€ Versand immernoch das günstigste Angebot. Auf Idealo.de kostet die günstigste Flasche 36,44€ inklusive Versand. Die Versand k… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben
Avatar

GelöschterUser57388

Die ganzen bitches die sich am 9. registriert haben und nur einen Kommi abgeben sind das beste.

dealpreis falsch und keine Händlernennung im Titel.. ragnarok hörte die Nachtigall schon trapsen

Günstiger habe ich den "Moët & Chandon Champagner Brut Impérial 0,75 Liter" noch nirgends bestellt! Schnelle Lieferung über DHL und kann mich nicht beschweren! Alles TOP!!!

rickyrocks86

Hat schon jemand eine Versandbestätigung bekommen?


ja ich habe noch am selben tag eine bekommen!

Juhu! ...meine Champagner Flasche ist per DHL angekommen. Hat alles supi geklappt.

279°
ABGELAUFEN
Talisker 30 Jahre (2007), Single Malt Scotch Whisky, 50.7%, 0.7l
Mal wieder ein Kampfpreis von spiritousen-online.de Ein 30-jähriger Talisker mit 50.7%, weswegen es sich wohl um die 2007er Edition handelt. Es wurden Sherry & Bourbon Fässer vermischt und die Gesamt… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

die ersten 3 Flaschen gingen gleich heute Morgen innerhalb weniger min weg, am frühen Abend waren sie dann foran verschwunden. Gut, Whic hat hier und dort gute Preise, aber wissende Kunden dürfen die nicht verschrecken.

Der Macallan Gold war mit 55 EUR auch sehr teuer drin! Okay, keine Versandkosten (wurden halt draufgeschlagen).

Hab den Laga DE 2013 recht günstig gefunden, viel. bestelle ich Morgen.

Verfasser

Whic hat eh vielfach sehr komische Preisvorstellungen ... die meisten Sachen sind dort nur in den Paketen günstig - aber wer will denn schon 3-6 Pullen der gleichen Destillerie auf einmal haben - oder wenn kein lokaler Dealer verfügbar ist und man günstige Standards als Einzelflaschen bestellen möchte, wegen der fehlenden Versandkosten.

Ich werd' verrückt: WHIC nimmt sage und schreibe 109,90 EUR für Laga DE 2013 - da muss ich wohl doch mal paar Flaschen kaufen und zurücklegen.

Ich denke auch, dass der Laga DE2013 nur durch Zufall aus der Reihe fällt (wegen schlechter Fässer) und die Händler ihre Chance sehen. Ich habe ihn aber schon für 66 entdeckt! Aber deine Links sind auch sehr gut, insbesondere der letzte. Einen ähnlichen habe ich von Helgoheiner, auch sehr interessant! Danke für deine Links.

Haben es gestern doch nicht übers Herz gebracht, den 18yo Talisker oder DE zu öffnen.

Der Laga 16 ist schon etwas teurer als der Ardbeg Ten (hatte gestern wieder einen) und mundet mir immer besser. Wahrs. schlage ich einfach zu und verkaufe auf Ebay notfalls in paar Jahren den DE2013 für 150 EUR ;-)

Bisher hatte ich nur Blindkäufe, alle waren's wert. Danke für den Austausch!

Verfasser

Hessenpower

Der Laga DE 2013 scheint auch noch ein kleines Anlageobjekt zu sein, geht hier und dort schon für über 100 EUR weg. Dabei ist es viel. nur eine normale Abfüllung mit 1 Jahr mehr Reifezeit (in viel. schlechteren Fässern)?!.


Einige Geisteskranke die in der Bucht jeden Preis bezahlen gibt es immer. Bei der genannten Flasche handelt es ich um den lgv.4/501, der noch nicht wirklich flächendeckend verfügbar ist. Interessant ist bei dieser Abfüllung höchstens, dass Diageo irgendwie den normalen Releasezyklus verändert hat (die anderen DEs kommen ja für gewöhnlich mit den Special Releases im September/Oktober vor dem Weihnachtsgeschäft), und wieder ältere Fässer verwendet hat anstatt der üblichen 15/16 Jahre Differenz:
1994/2010 -> lgv 4/498
1995/2011 -> lgv 4/499
1996/2012 -> lgv 4/500
1995/2013 -> lgv 4/501
Hier wäre genau diese Abfüllung für 75€ plus Versand zu haben: wein-whisky-shop.de/de/…tml

Hessenpower

Ach ja, Du magst Talisker auch gerne. Wie schaut's mit dem Laga 16 aus? Der soll an Qualität die Jahre eingebüßt haben. Ob's stimmt?Gestern haben wir den zweiten genossen, und was soll ich sagen? Spürbar besser als der erste Dram, ob's am plötzlich kalten Wetter liegt? Gut isser schon, ich mag ja stark Rauchige. Wie schaut's denn mit dem Laga DE aus? Einen Blindverkauf wert? So billig ist er ja auch nicht.


Den 16er Laga hatte ich glaube ich bereits rund 2x im Glas und muss sagen, dass der nicht ganz meiner ist. Da munden mir ein 12er CI oder 10er Ardbeg schon eher - liegen ja auch etwa in der gleichen Preisklasse.

Den DE finde ich wiederum ganz gut trinkbar, ist mir aber i.d.R. zu teuer und ein Blindkauf ... das musst du wohl leider für dich alleine entscheiden

Bevor du aber irgendwo für ~65€ eine 0,7er Flasche kaufst, solltest dir das hier noch ansehen (64,95€+5,90€ Versand für die Literflasche): onlineshop-helgoland.de/spi…php
186°
ABGELAUFEN
Aberfeldy 21 Jahre, Single Malt Scotch Whisky, 40%, 0.7l
Aktuell bei spirituosen-online.de: 21-jährige Originalabfüllung von Aberfeldy aus den Highlands 55,79€ + 5,90€ VSK = 61,69€ Leider erst ab 149€ ohne Versandkosten. Den nächsten Vergleichspreis de… Weiterlesen
Neueste KommentareKommentar schreiben

Verfasser

artysays

Der Abfeldy ist anscheinend wieder zu haben, aber für 56,49€ anstatt 55,79€ (also 70 Cent mehr), wodurch der Gesamtpreis bei 62,39€ liegt - immernoch sehr günstig.


Aktuell ist er auch wieder für diesen Kurs zu haben.

Verfasser

Der Abfeldy ist anscheinend wieder zu haben, aber für 56,49€ anstatt 55,79€ (also 70 Cent mehr), wodurch der Gesamtpreis bei 62,39€ liegt - immernoch sehr günstig.

Ist wie so oft, und auch völlig in Ordnung, wenn man für gute Tropfen mehr bezahlt.

Whisky ist schon ein spannendes Hobby das nie langweilig wird. :-)

Recherchiert man und lernt immer mehr über Whisky, schließt sich auch der Kreis zu anderen Themen. Alleine das ist schon spannend.

Auf die unters. Filterungen komme ich sicher auch noch, auch sehr spannend.

Es wird auch beim Whisky so sein, dass man wahrs. die besten Tropfen irgendwo in einem Dorf bekommt, ähnlich wie bei uns die kleinen privaten Brauhausstuben mit eigener Brauerei, oder auch Privatleute, die beste Brände herstellen, Kleinstmengen.

Verfasser

Hessenpower

Der Macallan 12 yo sieht ungefärbt recht kräftig aus, nur mal als Beispiel. Ob es mit rechten Dingen zugeht, keine Ahnung...


Macallan mischt ja i.d.R. Bourbon-Fässer und Sherry-Fässer. Letztere prägen die Farbgebung halt sehr deutlich.

Leider sind aber Sherry-Fässer aber auch teurer und seltener, wodurch der Produktpreis steigt. Ein 21 Jahre alter Macallan ist nun mal nicht für 60 Euro zu haben (auch wenn das Alter ja nur eine untergeordnete Rolle spielt) - aber ich verstehe ja was du meinst

Viel schlimmer als die Farbe finde ich den Umstand, dass viele Originalabfüllungen kühl-gefiltert wurden, was sich halt auch unmittelbar auf den Geschmack auswirkt. Auch Macallan macht dies ...

Ich habe mir auch einige gekauft, fast alle gefärbt. Schwach ist das in meinen Augen schon, weil die gehobenen Wishkys das nicht nötig haben sollten. Ist doch schön, wenn sich die "Jahrgänge" um Nuancen unterscheiden.

Der Macallan 12 yo sieht ungefärbt recht kräftig aus, nur mal als Beispiel. Ob es mit rechten Dingen zugeht, keine Ahnung...

Verbraucher werden überall getäuscht, auch bei Brötchen, die mit Malz gefärbt werden, um sie gesünder (Mehrkorn) aussehen zu lassen.

Beim Whisky hat es mich noch nicht gehindert, ich mache mir auch keine Sorgen beim Trinken.