VPN.sh Angebote

VPN.sh Angebote & Rabatte

13 heiße Deals
VPN.sh - 1 Jahres VPN-Zugang (unbegrenzter Traffic) 11,17€
132°Abgelaufen
24. Noveingestellt am 24. Nov
Gab es wohl schon günstiger. Dafür ist der letzte Deal über 1,5 Jahre alt: https://www.mydealz.de/search?q=vpn.sh Im Netzt findet man geteilte Meinungen. Nutzt den Service zur Z… Weiterlesen

für ein jahr sicher okay, man sollte aber besser direkt nach abschluss kündigen da nach dem einen jahr wohl mehr verlangt wird. aber so fürn euro pro monat und openvpn schon okay.

freddehvor 1 h, 36 m

Kann auch nur abraten. Trotz Widerspruch wurde mein Abo einfach umgestellt …Kann auch nur abraten. Trotz Widerspruch wurde mein Abo einfach umgestellt auf ein wesentlich teureres Preismodell. Support hat nie drauf reagiert.


War bei mir auch so. Hatte es ein Jahr und fürs folgende Jahr 2 Pfund aufgeladen. Die haben aber Tarifwechsel gemacht und kostete dann mehr. Da haben die 2 Pfund natürlich nicht gereicht. Und Support auf das Ticket nicht geantwortet. Also ich lass da die Finger weg...

Ist bestimmt nur ein Lockangebot

Kann auch nur abraten. Trotz Widerspruch wurde mein Abo einfach umgestellt auf ein wesentlich teureres Preismodell. Support hat nie drauf reagiert.

Ich kann nur abraten, keine Reaktion im Support. Mehrfach versucht.
Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealzPromo
mydealzPromo 
VPN.sh - 1 Jahres VPN-Zugang (unbegrenzter Traffic) 3,44€ wieder da
224°Abgelaufen
3. Sep 2015eingestellt am 3. Sep 2015
Wieder da, nur leider nicht zum Bestpreis. Dieses mal kostet Unlimited 3,44€. Verfügbare Länder: Access to 38 locations - 11x USA, 7x Australia, 3x New Zealand, 3x Japan, 2x Neth… Weiterlesen

Echt bescheiden das Ganze.... Verbindung klappt kaum, bricht dann schnell wiede rund ist schnarch langsam. Die 3,5€ kann man sich echt sparen!

mit guthaben kenn ich mich nicht aus. ich hab bisher immer mit deutscher kreditkarte und amerikanischer adresse direkt über die xbox one gekauft. da microsoft allerdings das ganze restriktiert hat, musste ich jetzt etwas tricksen. mit vpn über xbox.com klappt's wunderbar und einfach.

tmod

hey dealzer, ich hab mir auch den vpn gegönnt, um im us xbox store einzukaufen. ich bin verbunden und auf z.b. wieistmeineip.de wird mir eine amerikanische ip angezeigt. wenn ich jetzt aber auf google.com oder xbox.com gehe werde ich trotzdem umgehend auf das deutsche äquivalent umgeleitet. ich hab chrome und firefox private mode getestet um cookies etc. auszuschließen. liegt es an meinem deutschen browser, win7, oder sonstigem? hätte noch ne linux mint distri zum testen. für hilfe wäre ich dankbar



Um im amerikanischen Xbox Store einzukaufen braucht man eigentlich kein VPN, sollte eigentlich auch ohne gehen, jedenfalls wenn man mit Guthaben kauft. Falls man die Kreditkarte nutzen will kann das natürlich anders sein.
Um in den amerikanischen Store zu kommen muss man auf der Xbox Seite einfach ganz unten links auf der Seite auf "Deutschland" klicken und dann das Land auswählen das man haben möchte.

hey dealzer,

ich hab mir auch den vpn gegönnt, um im us xbox store einzukaufen. ich bin verbunden und auf z.b. wieistmeineip.de wird mir eine amerikanische ip angezeigt.
wenn ich jetzt aber auf google.com oder xbox.com gehe werde ich trotzdem umgehend auf das deutsche äquivalent umgeleitet. ich hab chrome und firefox private mode getestet um cookies etc. auszuschließen. liegt es an meinem deutschen browser, win7, oder sonstigem? hätte noch ne linux mint distri zum testen.
für hilfe wäre ich dankbar

/edit

habs rausgefunden, firefox hat eine einstellung mit präferierte sprache. wenn man die auf englisch umstellt und ff restartet klappt's

Habe gerade mal den Speed getestet, sehr entäuschend im Vergleich zu anderen Freebies die es hier in letzter Zeit gab, @Schweizer Server

Anbieter down/up

Freedome: 30/90
SurfEasy: 60/50
VPN.sh: 15/20

Ich hab ne 1gigbit up/down Leitung

VPN.sh – 1 Jahres VPN-Zugang (150GB Traffic) kostenlos
279°Abgelaufen
30. Dez 2015eingestellt am 30. Dez 2015
Aktuell gibt es ein Jahr vpn.sh gratis. Traffic: 150GB/Jahr Ihr müsst dafür lediglich einen Text retweeten. VPN.sh bietet Zugriff auf insgesamt 18 VPN-Server in den folgenden Lä… Weiterlesen

Gerade den tweet von mydealz angeklickt (vor 51 min getweetet worden), allerdings "out oft stock" und somit abgelaufen.

Ich habe auch das Angebot für 1€ vor einem Jahr genutzt und seit Monaten Probleme, weshalb ich die Laufzeit nicht verlängert habe. Zum Ausprobieren ist das Angebot hier natürlich super.

..wundert mich das so viele hier probleme haben, läuft bei mir seit fast einem jahr immer wenn ich es brauche, handy und pc - problemlos und bisher immer verfügbar, habe es oft genutzt, gerade unterwegs an puplic hotspots ..easyboxen und so

Wie lange hat es bei euch gedauert bis die E-Mail mit den Zugangsdaten kam?

5098422-OImrI
vpn.sh: VPN ab 3£ pro Jahr: 250GB Weihnachtsangebot
195°Abgelaufen
23. Dez 2014eingestellt am 23. Dez 2014
limitiertes Kontingent für 1£, danach steigend auf 2/3/5/7£ pro Jahr. beim Angebot aus dem letzten jahr wurde der Preis auch nach den 12 Monaten verlängert aus dem Angebot: (derze… Weiterlesen

Solche Schnäppchen sind ja echt selten. Alternativ kann man z.B auf Anonymweb.de schauen und sich über die großen Anbieter informieren.

Viele Grüße

Verfasser

moeppich

... Seltsam, seltsam...


get the Point, was möchtest Du mit dem "seltsam, seltsam" mitteilen? Hast Du vielleicht einfach nur ein Problem mit anderen Meinungen, weil ich (leider ;-) keine sch... Service erleben durfte? Oder möchtest Du sponsored post, Werbung, Manipulation o.ä. evozieren? Also, mach es konkret!

moeppich

Finger weg von vpn.sh, wahnsinnig schlechter Service, reagieren überhaupt nicht auf Anfragen, und Server fast nie erreichbar. Kann man sich echt schenken.



Viele User hier beschweren sich über vpn.sh und sogar der Mitarbeiter von vpn.sh, der sich hier im Forum äußerst, gibt zu, dass es Serviceprobleme gibt, aber du hörst nicht auf diesen Laden zu verteidigen.

Seltsam, seltsam...

5tan8y

Nur so zum Nachdenken: es gibt Menschen, die VPN für legale Zwecke nutzen. Da ist mir Logging sowas von bums...


Und mir wäre neu, wenn HMA diese Infos loggen würde. Das einzige, was geloggt wird, ist die IP sowie Zeitpunkt der Verbindung. Für irgendwelche Hacker sicherlich ein No-Go, für meine Zwecke absolut vertretbar.

Usenet (Zu 95% einfach nur Sickbeard)

Meine Frage richtet sich eher an die 100Mbit/150Mbit Kabel Kunden, wenn die Ihren Speed rauskriegen ist der Server wohl per Gbit angebunden und daher kommen evtl die 100-50Mbit mehr auch noch an.

Hat denn einer Speed Erfahrung bei Hide/PP/SwissVPN ?
Ich weiß nur von Hide und PP dass die angeblich nicht loggen.
Bei Hide sind mir die Leute dahinter aber "suspekt"

Jährlicher VPN.sh mit 150 GB/Jahr oder 500 GB/Jahr für 1.5 Pfund oder 3 Pfund
64°Abgelaufen
27. Nov 2014eingestellt am 27. Nov 2014
VPN.sh bietet zum Black Friday wieder ein Special an. Hier die Beschreibung aus der eMail: **** We're excited, because Black Friday is coming! We're going to be offering up VPN's … Weiterlesen
Zum DealZum Deal

mcking

damn, just missed the 500gb/year offer oO



It's still available via this link: vpn.sh/cli…=28

VPN_sh

The username and password credentials there are correct, yes. If you're having issues, please do open a support ticket and we'll assist there. We're having no problems connecting to that location form this end. Please ensure that your advanced options look as follows: http://imgur.com/a/DytFM



Completely understandable why people would be wary :).

Glad to see that the support is up to expectation. I'll get your recommendation added to our to-do list for the weekend :).

damn, just missed the 500gb/year offer oO

VPN_sh

The username and password credentials there are correct, yes. If you're having issues, please do open a support ticket and we'll assist there. We're having no problems connecting to that location form this end. Please ensure that your advanced options look as follows: http://imgur.com/a/DytFM

Actually the tickets will be with the telcos first - one of them about to be terminated for RST-spoofing even against SSH, Great-Firewall-of-China-style, in the middle of Germany.

VPN_sh

our £1.50/year offer is now LIVE for Black Friday on the deal link for this post! http://offer.vpn.sh for all the details."They" as in "big brother" haha? I'm a representative of VPN.sh and can confirm that we as a business do not store logs of what has been accessed through our network.

Germans are understandably wary of nosy agencies - they've harboured&hosted a few for way too long (often at great sacrifice&loss of lives).

Quite delighted to find your support so responsive under the new structures, hence wishing you much success and plenty of new customers (as long as they don't slow the existing ones down ;)). Adding the above details&screenshots as well as a recommendation to e.g. "sudo apt-get install network-manager-openvpn-gnome" should help them get started.

VPN_sh

The username and password credentials there are correct, yes. If you're having issues, please do open a support ticket and we'll assist there. We're having no problems connecting to that location form this end. Please ensure that your advanced options look as follows: http://imgur.com/a/DytFM



Ah ok, please do open a ticket if you have any issues with speed!

CroMarmot

es wird alles geloggt bei denen



"They" as in "big brother" haha? I'm a representative of VPN.sh and can confirm that we as a business do not store logs of what has been accessed through our network. Hope that clarifies :).

Also, our £1.50/year offer is now LIVE for Black Friday on the deal link for this post! offer.vpn.sh for all the details.
US-VPN mit fester IP Adresse, 500 GB/Monat - mit 70% Rabatt zur Einführung
158°Abgelaufen
8. Okt 2014eingestellt am 8. Okt 2014
FIXEDROUTE ist ein neuer Ableger von VPN.SH. Zur Einführung gibt es VPN Abos mit fester IP Adresse für 1,50$ statt 5$ Monatsgebühr. Zur Wahl stehen Server in New York oder Seattle.… Weiterlesen

Ich würde das aktuell auch nicht empfehlen. Ich habe die "alte" Variante Dedicated IP bei vpn.sh als Jahrespaket gekauft und nie einen funktionierenden Dienst erhalten.

Die Freischaltung wurde immer wieder mit angeblichen technischen Schwierigkeiten verzögert bis es dann zu spät war das Geld über Paypal zurück zu holen...

Hi there, apologies for the poor translation (I prefer not to use Google Translate, but our German-speaking support representative isn't available at the moment).

English:

Hi there, I'm a representative of FixedRoute and will happily answer any questions you may have. I'll be sending our German-speaking support representative (Julien) over shortly to provide some more clearly worded responses than I'm able to (as I'm unable to speak German).

German:

Hallo, ich bin ein Vertreter der FixedRoute und werden Ihnen gerne alle Ihre Fragen zu beantworten. Ich werde das Senden unseren deutschsprachigen Support-Mitarbeiter (Julien) über kurz einige klarer formuliert Antworten liefern, als ich in der Lage bin, um (wie ich bin nicht in der Lage, Deutsch zu sprechen).

admin

Puh hat Recht, auch wenn man es freundliche ausdrücken kann. Das besondere ist eben, dass man nicht immer einen Random-Server bekommt, sondern immer die gleiche IP hat. Wo der große Vorteil ist, außer eben für Firmennetzwerke oder Firewalls, die man unbedingt für alle anderen IPs dichtmachen möchte, weiß ich aber nicht. Das wäre so der einzige Anwendungsfall der mir einfallen würde.



Wenn man US/CA Dienste ohne die folgen von öffentlichen Proxys/VPN nutzen will? Irgendwelchen Firmentraffic würde ich nicht über US VPNs schicken, da gibts auch genug Leute die dir sowas hier anbieten.

Ein anderer Anwendungsfall wäre das Hosten einen Servers mit fester IP bzw. nicht so leicht zurückzuverfolgender IP.

fixedroute kommt übrigends mit Viscosity Lizenz.

Nadine

Ich hab mit premiumize ca 1TB Traffic im Monat und das mit wahlweiser IP. Per Knopfdruck in Browser add on. Kostet keine 4€/Monat.



Verschlüsseln ist glaube ich ein bisschen zu hoch gegriffen. Deine IP wird quasi wie bei nem Proxy üblich verschleiert. Aber dann auch nur bei der Anwendung die du konfiguriert hast (bei Premiumize meistens Browser). Über VPN kannst du ohne viel Fummelei deinen ganzen Traffic weiterleiten ( du musst also nicht jede Anwendung extra konfigurieren - dazu kommt, dass es auch Programme gibt bei denen man keine Proxys einstellen kann -> Lösung VPN )

Admin

Puh hat Recht, auch wenn man es freundliche ausdrücken kann.

Das besondere ist eben, dass man nicht immer einen Random-Server bekommt, sondern immer die gleiche IP hat. Wo der große Vorteil ist, außer eben für Firmennetzwerke oder Firewalls, die man unbedingt für alle anderen IPs dichtmachen möchte, weiß ich aber nicht.
Das wäre so der einzige Anwendungsfall der mir einfallen würde.

Racing VPN - 0,00 USD/Month until we release the stable version
-49°Abgelaufen
11. Aug 2014eingestellt am 11. Aug 2014
Gerade beim recherchieren über einen guten VPN Anbieter zufällig drüber gestolpert. Bei folgenden Angebot handelt es sich wohl um einen neuen Anbieter eines VPN Dienstes. Leider ko… Weiterlesen
Zum DealZum Deal

Ich empfehle nach wie vor SurfeasyVPN hukd.mydealz.de/fre…987

Alles was ihr an Freivolumen erhält, gilt Monat für Monat, zeitlich unbegrenzt und auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig (Win/Mac/iOS/Android). Habe zwischenzeitlich über 60 GB dauerhaft monatliches Freivolumen und bin sowohl mit der Geschwindigkeit als auch mit der Länderauswahl sehr zufrieden.

Zu langsam...

holycow1

Ich hab nen Mac, hab mich angemedeldet, was muss ich nun tun? Die Daten im Router eingeben ich finde auf der Seite keine Anleitung, leider Wenn ich auf whatsmyip gehe dann zeigt er immernoch meinen Standort an und nciht den eingestellten


Und wie schnell? Streaming getestet?

holycow1

Ich hab nen Mac, hab mich angemedeldet, was muss ich nun tun? Die Daten im Router eingeben ich finde auf der Seite keine Anleitung, leider Wenn ich auf whatsmyip gehe dann zeigt er immernoch meinen Standort an und nciht den eingestellten




Doch, danke.

Aber da ich mich garnicht auskenne wusste ich nicht, dass das überhaupt so zusammenhängt und wusste damit auch nicht was ch googeln soll bzw. ich dachte man müsste sich über die Seite irgendwie einloggen oder über den Browser,
also DANKE nochmal





Ich möchte noch was hinzufügen weil ich gerade gemerkt hab, dass ich das alles schon automatisch gemacht habe und nur nicht wusste, wo ich auf verbinden klicken muss.

Also wenn ihr euch ne Menge arbeit sparen wollt unter Mac OSX geht einfach auf die RVPN Seite auf easy install, dann auf Mac und dann location auswählen herunterladen, die Datei öffnen und schon installiert er alles selber, dann nur noch unter Systemeinstellungen und Netzwerk draufklicken und verbinden.

So über Kabel und per Server in Amsterdam extrem langsam. Warte es mal an. Bleibe erst mal bei meinem Cyberghost.

1 Jahr VPN-Zugriff mit 150GB bei VPN.sh
150°Abgelaufen
9. Aug 2014eingestellt am 9. Aug 2014
VPN.sh hat mal wieder das häufiger laufende VPN Angebot am laufen. Der Dealpreis steigt jeden Tag der Aktion um 1£. Noch läuft Tag 1. Das ganze funktioniert so, dass ihr für sehr… Weiterlesen

Liam, even your status service seems dead, how funny.

Hey guys, you can check the status of locations over at status.vpn.sh

The most up to date IP's are available in our client area, and judging from the mixed reaction (some people have had zero problems, others have had problems), I can only assume that the latest IP list isn't being used. Unfortunately we can't email about all IP changes due to the fact that we have many servers, and IP changes are frequent - we really don't want to spam your inbox! We're having a desktop application launched in the next few months which shall hopefully reduce the need for clients to manually use the new IP's as the application will update automatically. Any further questions, please do let us know here!

APOLOGIES FOR GOOGLE TRANSLATE, I KNOW IT ISN'T ALWAYS ACCURATE:

Hey Jungs, können Sie den Status von Standorten über bei status.vpn.sh überprüfen

Die aktuellsten IP finden Sie in unserem Kunden-Bereich, und wie aus der gemischten Reaktion (einige Leute haben null Probleme hatten, haben andere Probleme hatte), kann ich nur davon ausgehen, dass die neueste IP-Liste nicht verwendet wird. Leider können wir nicht per E-Mail über alle IP-Änderungen aufgrund der Tatsache, dass wir viele Server und IP-Änderungen sind häufig - haben wir wirklich nicht in Ihren Posteingang Spam wollen! Wir haben eine Desktop-Anwendung in den nächsten Monaten, die hoffentlich verringern, ist die Notwendigkeit für die Kunden zu manuell mit der neuen IP als die Anwendung wird automatisch aktualisiert, gestartet. Alle weiteren Fragen, wenden Sie sich bitte lassen Sie uns wissen hier!

machen wir uns nichts vor, für diesen preis ist es unmöglich, eine derartige serverauswahl ohne overselling der server und mit anständiger leistung und anonymität zu gewährleisten - trotz des geringen traffics von 150gb. jeder, der mit servern arbeitet, wird das bestätigen.

es hat schon seine gründe, warum gute vpn anbieter mit sovielen locations gut und gern mehr als das 10fache im monat kosten.

irgendwo muss hier der hase im pfeffer liegen und das ist ganz sicher die serververfügbarkeit, der speed oder die anonymität.

Also bin ach seit der Aktion vor ca. 8 Monaten dabei und kann mich nicht beschweren! Natürlich muss man ab und zu mal die IP vom Ziel Server wechseln aber im großen und ganzen hat es immer funktioniert!
Laut Angaben auch kein losging mehr und für den Preis!!!

Jo für nen Euro ists OK aber wenn ich gerade mal wieder probiere, dann geht von den ganzen Servern fast nichts. Also folglich nicht sinnvoll einsetzbar. Die Bewerbung der Server ist daher ein ziemlicher Witz.
Für den komfortableren Zugriff habe ich anbei ein kleines Script:
filedropper.com/vpn…n_1
Anleitung:
1. Openvpn installieren und den Pfad (normal C:\Programme\OpenVPN\bin) der Umgebungsvariable PATH hinzufügen, so dass man openvpn von der Kommandozeile aus direkt aufrufen kann
2. ZIP-Datei entpacken.
3. login.txt anpassen mit den Informationen von vpn.sh (Passwort ist das VPN-Passwort, NICHT das Kundenpasswort)
4. Aktuelle Location-Profile von vpn.sh in den Ordner locations entpacken (bei Updates entsprechend ersetzen).
5. login.bat starten und den Anweisungen folgen

Hide my ass VPN 1 Jahr statt 102 € nur 45 €
-94°Abgelaufen
17. Jul 2014eingestellt am 17. Jul 2014
Hide my ass bietet zurzeit ein Jahr ihre VPN-Dienstleistung für nur 45 € statt 102 € an. (Summer deal) Ich hatte letztes Jahr schon bei einem solch ähnlichen Angebot zugeschlagen … Weiterlesen

jodocus

... nur zum umgehen von Ländersperren. Anonymisieren würde ich mich über die Jungs nicht da die Daten rausrücken.


jodocus

... nur zum umgehen von Ländersperren. Anonymisieren würde ich mich über die Jungs nicht da die Daten rausrücken.



http://freedomhacker.net/cyberghost-vpn-review/

Ist aber schwierig und hat eig mit den Gesetzten der Länder zu tun da in Schweden prepaid Telekommunikationsdienste keine Kundendatenbank unterhalten müssen auch der ein oder andere Kunde eines Schwedischen anbieters

jodocus

... nur zum umgehen von Ländersperren. Anonymisieren würde ich mich über die Jungs nicht da die Daten rausrücken.




http://freedomhacker.net/is-hide-my-ass-vpn-secure-in-2014/

jodocus

... nur zum umgehen von Ländersperren. Anonymisieren würde ich mich über die Jungs nicht da die Daten rausrücken.



Hast Du Quellen? Würde mich interessieren.
VPN.sh 1 Jahr für 1£ (~1,26€) – Preis steigt täglich
166°Abgelaufen
9. Jul 2014eingestellt am 9. Jul 2014
Das Angebot kommt immer wieder mal, zuletzt im Mai. Passend zur Urlaubszeit gibt es im Moment die 1-jährige VPN-Versorgung bei VPN.sh für 1 Pfund, das sind knappe 1,30 Euro. Der … Weiterlesen

Miro15

Wenn etwas umsonst ist, dann ist mir das sehr dubios. Irgendwo müssen die ihr Geld mit verdienen. Wahrscheinlich dann mit deinen Daten und Online-Gewohnheiten. Auch ein Pfund ist noch verdächtig günstig, aber vielleicht kriegen die das über Volumen geregelt.



Dis ist keine gute Idee free VPN zu verwenden. Free VPN ist nicht sicher. Es ist besser den bezahlten Service zu kaufen, weil garantiert es die Gefahrlosigkeit. Nun ja, ehrlich gesagt ich hatte Erfahrung best free VPN zu verwenden, aber es war abscheulich. Features waren limitiert, aber das ist ihre Auswahl.

Verfasser

martel

man hat bei Hola Android eine Appliste […]


Aber bei iOS steht man damit auf dem Schlauch, oder muss zahlen…

man hat bei Hola Android eine Appliste:
R7kMyJv.png

dort kann man zu jedem Eintrag wählen, über welchen Landesserver das Programm gestartet werden soll. Danach drückt man auf den Play-Knopf und die Applikation startet:
nF9AbYZ.png




Eddark

Mag mich wer kurz aufklären? Was ist an deinem Deal anders als wenn ich mir z.B. über Hola Unblocker per VPN etwas kaufe, ist ja for free, hier nicht?




Wie kann man einzelnen Programmen sagen dass sie mit dem Browseraddon laufen sollen?
Klingt für mich irgendwie unlogisch.

hopp3l

Die loggn übrigens....



bestvpn.com/blo…pn/

HideMyAss is ne Lüge, die loggen und haben Daten raus gegeben.

golem.de/110…tml

http://freedomhacker.net/is-hide-my-ass-vpn-secure-in-2014/


VPN incl. 150GB Trafic für 1 Jahr ab 2 £ (ca.2,55)
181°Abgelaufen
9. Jul 2014eingestellt am 9. Jul 2014
update: jetzt ab 2 £ Ein ganzes Jahr VPN-Zugang für kleines Geld, das kleinste reguläre Paket mit 20GB / Monat ab 2 £/Monat, Zugänge in 25 Ländern. Sicher nichts für Powersauger… Weiterlesen

dealer80

Ich hab auch noch nichts außer einer Bestätigungsmail bekommen. Also keine Zugangsdaten, VPN-Logins oder ähnliches. Weiß jemand Rat?



Meine VPN-Activation Mail kam auch erst heute morgen, ca. 9 Stunden nach der Zahlung.

Habe mir jetzt auch mal nen Account geschossen. BTW habe ich dort zum ersten Mal mit Bitcoins bezahlt

Die haben Server in ziemlich vielen Ländern und je nachdem, aus welchem Land man eine IP möchte, nutzt man eben dann den Server aus diesem Land.

Der Französische hat beispielsweise Pingzeiten von ~ 50 ms womit man super surfen oder Youtube nutzen kann. Ob geloggt wird, ist mir bei den Peanuts egal. Wenn ich im Netz Drogen kaufen wöllte, würde ich mir aber sicherlich einen anderen Anbieter aussuchen.

tr1ckert

Ihr solltet damit alle eure illegalen Sachen machen, damit seid ihr ganz ganz sicher liebe Mydealzer!


Wenn die Guardian nichts gegen die "Staatsmacht" unternehmen konnte, wird auch ein einzelner nichts unternehmen können.

Ich hab auch noch nichts außer einer Bestätigungsmail bekommen. Also keine Zugangsdaten, VPN-Logins oder ähnliches. Weiß jemand Rat?

tr1ckert

Ihr solltet damit alle eure illegalen Sachen machen, damit seid ihr ganz ganz sicher liebe Mydealzer!



Na dann bist du dort doch super aufgehoben, VPN-Anbieter ist eine einzelne Person, die in England sitzt, der hat bestimmt die Mittel, sich gegen Abhörmaßnahmen zu wehren, lol.
VPN.sh - Dedicated USA IPs ab 10 Pfund pro Jahr
136°Abgelaufen
30. Jun 2014eingestellt am 30. Jun 2014
Ab sofort gibt es bei VPN.sh drei feste Standorte in den USA - Seattle, New York und Dallas. Dazu gibt es laut Newsletter folgende Angebote: Seattle [750 GB/Monat] - £10/Jahr - Pr… Weiterlesen

was bringt einem denn eine usa ip auf dauer? (Außer Youtube usw.)

Völlig richtig, meine Bitcoins sind angeblich nie bei denen angekommen – und auf meine Supportanfrage habe ich auch nie eine Antwort bekommen - dafür eine automatisch erstellte Mahnung. Finger weg!

VPN.sh kannste knicken. Die wollen mit den Gebühren ihre Server decken. Und wenn das nicht gedeckt wird werden die Server abgeschaltet. Lieber das Geld in einen eigenen VServer stecken oder einen anderen Vpn Anbieter benutzen. Die Antworten auch fast nie auf Support Anfragen. Selbst der 1ne Pfund war zu viel.

25% auf alle VPN-Pakete von IPVanish während der WM
146°Abgelaufen
28. Jun 2014eingestellt am 28. Jun 2014
Während der WM gibt es beim VPN-Anbieter IPVanish 25% auf alle VPN-Pakete. 1 Monat 7,50$ statt 10,00$ (ca. 5,50€) 3 Monate 20,24$ statt 26,99$ (ca. 14,83€) 12 Monate 58,49$ statt 7… Weiterlesen

stuggi2

ah wenn man also seine Privatsphäre schützt, ist man gleich kriminell. Ich liebe solche Aussagen. Wie Anny Hatmann sagt: jeder Mensch hat Geheimnisse und das ist auch gut so. Oder würden Sie mir ihre Geheimzahl sagen?



Dazu:
focus.de/pol…357



IPVanish ist schon kein schlechter Anbieter und mit dem Deal auf jeden Fall einer, den man nehmen kann. In Deutschland als VPN leider noch nicht so bekannt. Wer mehr lesen will: IPVanish im Test

GEMAIR

Ist heute KST (Klugscheißer Tag)?



Seit 2012 dabei und sich einbilden sagen zu können, dass es Mydealz ohne die Erklärungen nicht geben würde? Schwach...

ah wenn man also seine Privatsphäre schützt, ist man gleich kriminell. Ich liebe solche Aussagen. Wie Anny Hatmann sagt: jeder Mensch hat Geheimnisse und das ist auch gut so. Oder würden Sie mir ihre Geheimzahl sagen?

Zahlung per paysafecard ist übrigens möglich

VPN.sh 1 Jahr ab ~1,23€ (1GBP)
241°Abgelaufen
13. Mai 2014eingestellt am 13. Mai 2014
wieder da - kam eben per Mail VPN Jahres(!)Account 27 Server quer über die Welt 150GB Traffic insgesamt kein Speedlimit Aktionspreis erhöht sich jeden Tag um 1 GBP!

Zwei kleine Fragen:
1. Wie kann man den Account eigentlich wieder kündigen?
2. habt ihr eigentlich nach mehrstündigem Hulu.com schauen auch nur 5MB übertragene Daten in eurem Account vermerkt?

Ein VPN-Anbieter der alles loggt und damit auch noch die Aktivitäten ausliest.

Also soll ich die Situation sogar noch schlimmer machen, in der Download-Menge begrenzt - und dafür auch noch zahlen?

O73Mxpm.jpg

hot

SoCiAl_MiSfIt

Oder einfach nur nen richtig guten VPN Anbieter.


Was macht denn einen "richtig guten VPN-Anbieter" aus? Letztlich kannst Du nie sicher sein, dass Deine Daten nicht abgegriffen werden, und genau darum sind VPN-Anbieter vielleicht ganz nützlich, um Webseiten oder Dienste zu erreichen, die eine bestimmte Länder-IP voraussetzen, nicht aber wenn es darum geht, sich abhörsicher oder gar anonym im Netz zu bewegen. Sowas gibt es einfach nicht.

Das es Torrents noch gibt... dachte das hätte Rapidshare damals quasi nutzlos gemacht, bevor sie ihr ganzes Abo-System zum Teufel gejagt haben und andere OCH aus dem Boden gespriest sind.

VPN.sh 150GB/Jahr 1,50 £ =  ~2 €
210°Abgelaufen
30. Apr 2014eingestellt am 30. Apr 2014
Hallo, ich denke der VPN-Anbieter ist den meisten bekannt, wenn nicht einfach mal SuFu benutzen und die Deals durchlesen. Ich verwend den VPN-Anbieter vorallem zum Fußball schaue… Weiterlesen

Verschiedenste Länder, einfach mal auf die Homepage klicken. Von USA über Kanada, Australien bis hin zu Deutschland.

Aus welchem Land hat man denn da eine IP?

Klaus123

Ich verwend den VPN-Anbieter vorallem zum Fußball schauen über itv.com



Was für Fußball kann man denn da sehen? Premier League, FA Cup? oder auch BL? Champions League hab ich über Zdf und SRF mit entsprechendem Vpn abgedeckt.

TeHa94

Ich bräuchte noch einen VPN fürs ganz normale surfen in öffentlichen HotSpots. Reicht dieses Angebot hier aus, oder gibt es bessere dafür und wenn ja welche?Danke



Solange du nicht rund um die Uhr Spotify streamst und dabei YouTube-Videos schauen musst reicht das Angebot vollkommen aus.
Schreib mich per PN an, wegen der Mail in der comment-box...

Ich bräuchte noch einen VPN fürs ganz normale surfen in öffentlichen HotSpots. Reicht dieses Angebot hier aus, oder gibt es bessere dafür und wenn ja welche?
Danke

VPN.sh wieder für 2£ / Jahr @ 150GB buchbar - limitiertes Angebot
322°Abgelaufen
22. Mär 2014eingestellt am 22. Mär 2014
Ich zitiere mal aus dem Newsletter: At VPN.sh we're currently trying to attract a larger number of German customers as we're looking to employ some more German staff members soon … Weiterlesen

Vor 2 Stunden bestellt Aktivierungsmail kam bisher nochnicht, hat sonst noch jemand vor kurzem bestellt?

LordCrash

Ist da ein brasilianischer Standort dabei? Ohne den ist der VPN für mich unattraktiv, da ich hin und wieder gerne bei Nuuvem und Co. einkaufe und dafür eine lokale IP brauche für den ein oder anderen Deal...



Bei den 1£-Standorten ist Brasilien nicht dabei.

Pedobear88

Ich warte immer noch auf die Aktivierungsemail



ist mittlerweile da

Ist da ein brasilianischer Standort dabei? Ohne den ist der VPN für mich unattraktiv, da ich hin und wieder gerne bei Nuuvem und Co. einkaufe und dafür eine lokale IP brauche für den ein oder anderen Deal...

Pedobear88

Ich warte immer noch auf die Aktivierungsemail



Das kam bei mir alles innerhalb einer Minute, vielleicht solltest du mal nachfragen!
VPN mit 250GB/Jahr ab £1
296°Abgelaufen
18. Jan 2014eingestellt am 18. Jan 2014
VPN.sh bietet einen VPN mit aktuell 25 Standorten (darunter USA, Kanada, UK, Schweiz) ab £1 mit einer jährlichen Traffic-Begrenzung von 250GB an. Das Angebot ist gestaffelt, je nac… Weiterlesen

bei wem klappt der swiss vpn noch?

steakmutta

Das ganze Holzbirnenvolk hier. Wissen nicht, das gerade VPN User zum Objekt der Interesse der Nachrichtendienste gehören.



Les meinen Text nochmal, dann würdest du vielleicht auch verstehen, dass ich deinen gedanklichen Zusammenhang verstanden habe, lediglich gesagt habe, dass man das ganze auch genau andersherum interpretieren kann.

Also denk nochmal drüber nach und versuchs noch mal. Solltest du es wirklich nicht verstehen, dann solltest du aufhören Unwahrheiten und Vermutungen in die Welt zu schießen...

steakmutta

Das ganze Holzbirnenvolk hier. Wissen nicht, das gerade VPN User zum Objekt der Interesse der Nachrichtendienste gehören.



VPN Verbindungen sind sicher priorisiert bei der NSA und anderen Nachrihtendiensten. Was bitte verstehst du daran net? Was ist aus diesem Volke der Denker und Dichter geworden? Einfachste gedankliche Zusammenhänge erreichen euch heutzutage nicht mehr. Foll Doov ey!

steakmutta

Das ganze Holzbirnenvolk hier. Wissen nicht, das gerade VPN User zum Objekt der Interesse der Nachrichtendienste gehören.



Jetzt würde ich aber tatsächlich mal eine stichhaltige Quelle dazu hören.

Deine Logik und dein Verstand ist für mich keine Begründung, man kann auch mit "Logik" und "Verstand" behaupten, dass sich eben nicht die Mühe gemacht wird jede einzelne Privatperson, die einen VPN nutzt ins Visier zu nehmen. Das große Problem ist schließlich die massenhafte Sammlung von Daten und deren Auswertung. Das es Verfolgung von einzelnen Personen gibt, die aus welchem Grund auch immer im Fokus stehen ist ja nichts neues, aber in das Raster sollte man als kleines Tier, das sich mit VPN und allerlei Addons gegen die Massendatensammlung wehrt nicht reinfallen.

Das war jetzt mal mit Logik und Verstand genau andersrum argumentiert. Also komm mir jetzt mal bitte mit richtigen Fakten, bevor du hier dein Halbwissen rausposaunst.

steakmutta

Brauchst du auch einen Beleg dafür das, wenn es regnet, die Erde nass ist?Mensch, denk doch mal nach. Was lernt man heute eigentlich noch in der Schule, nur Klimaerwärmung und anderen politisch korrekten Schwachsinn?



Von wat fürn Revisionismus und Juden und EU redest du? Hä??

Du hast mich nach einem "Beleg" gefragt und ich habe dir geantwortet, dass es reine Logik und Verstand sind, die mir sagen, dass VPN Verbindungen besonderen Verdacht erregen und deswegen auch bevorzugt analysiert werden.
VPNBOOK Free VPN, kein Logging, ohne Anmeldung, keine Speedlimits, 100 % kostenlos
385°Abgelaufen
27. Jun 2013eingestellt am 27. Jun 2013
Da ja viele anscheinend hier auf der Suche nach kostenfreien VPN Clients à la Hotspotshield sind, stelle ich Euch mal das immer kostenfreie VPNBOOK vor, dachte ich. Eines vorweg: … Weiterlesen
Redaktion Zum DealZum Deal

Momentan funktioniert das Passwort "tH8crama".

Verfasser Redaktion

Seit dem 14.08 lautet das Passwort: chaMUD27

neues PW: P9fu9Hus

Verfasser Redaktion

Achtung, das Password hat sich heute geändert. Das neue Password lautet: 2uCreKAC

CokeParadise

Das hier ist mal wieder analog zu den Werkzeug-Deals, bei denen einige nicht verstehen, dass anderen ein 2 Euro Schraubendreher reicht, wenn sie zwei mal im Jahr nen Ikea-Schrank aufbauen.Ich weiß jedenfalls nicht, was ihr alle vor habt.Wenn ICH einen Proxy brauche, dann um: A: YT/Hulu/Pandora zu guckenB: 2€ Steam-Bundles in $ zu kaufen und 20 Cent zu sparen.Beides darf von mir aus der gesamte Staat, Geheimdienst, meine Mutter und jeder Provider (Internet und Proxy) loggen und mitlesen. Für MICH ist das völlig ausreichend.Jeder der tatsächlich irgendwas illegales macht, das so illegal ist, dass man hinter 7 Proxys sein muss, der soll sich selbst informieren oder entscheiden, was er für sinnvoll hält. Und die ganzen, die einfach nur pikiert sind, weil ja jemand ihren Müll mitlesen könnte... ja das ist nicht schön und es ist falsch. Aber dann geht auf Demos oder wählt andere Parteien oder setzt euch sonst wie ein. Aber Proxy benutzen, ohne irgendwas zu haben, das auch nur im geringsten von Interesse ist, ist doch Unsinn. Oder glaubt ihr, die CIA liest dann euer Facebook, weil sie sich für eure Kack-Zeiten interessieren? Oder weil die Mitarbeiter da immer auf der Suche nach guten Analsex-Pornoseiten sind, die sie in eurem Verlauf finden?



Link mal ne Quelle - sonst halte ich deine Aussagen auch nur als Mutmaßungen.