73°
ABGELAUFEN
1 Flasche Sasse Aperitif (14,95€) kaufen + 6 Aperitif-Gläser gratis erhalten (Wert: 35,70€) Versandkostenfrei

1 Flasche Sasse Aperitif (14,95€) kaufen + 6 Aperitif-Gläser gratis erhalten (Wert: 35,70€) Versandkostenfrei

Food

1 Flasche Sasse Aperitif (14,95€) kaufen + 6 Aperitif-Gläser gratis erhalten (Wert: 35,70€) Versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:14,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Titel sagt glaube ich alles ;-)

Ruft einfach die 02555 / 99 74-0 und nennen den Gutschein-Code:

Sommernachtstraum

Bei Bestellung einer Flasche Münsterländer Aperitif (14,95€) erhaltet Ihr 6 exklusive Aperitif-Gläser gratis dazu.

Normalpreis der Gläser laut Shop 5,95 pro Stück bzw. 35,70€ für 6 Stück

Alle Bestellungen innerhalb von Deutschland bei Vorkasse Versandkostenfrei!

Somit rechnerischer Gewinn bei Bestellung einer Flasche von 20,75€

3 Kommentare

Die Aktion bitte fleißig nutzen. Ist gut fürs Münsterland!!

Rezepte:

Münsterländer Aperitif klassisch.
Klassisch prickelnd genießt man Münsterländer Aperitif mit Prosecco oder trockenem Champagner. Dazu einfach 3 bis 4 cl Münsterländer Aperitif auffüllen und mit einem Blatt frischer Minze vor dem Essen servieren.

Münsterländer Aperitif Herren-Mix.
Immer mehr Herren entdecken Münsterländer Aperitif unverwechselbar herb-fruchtig: mit obergärigem dunklem Bier aus dem Münsterland.

Münsterländer Aperitif-Sorbet.

Zutaten.

80g Erdbeeren
70ml Wasser
30g Zucker
3cl Münsterländer Aperitif

Für diesen sommerlich „coolen“ Genuss die Zutaten fein pürieren. Anschließend alles einige Stunden in den Gefrierschrank stellen und jede halbe Stunde durchmischen.

Münsterländer Aperitif-Torte.

Zutaten.

850g Erdbeeren
29cl Münsterländer Aperitif
5 Eier
80g Mehl
210g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
45g Speisestärke
½ Pck. Backpulver
2cl Läuterzucker
1 El Konfitüre
11 Blatt Gelatine
100g Puderzucker
500g Schlagsahne

Zubereitung.

Biskuitboden [5 Eier, 45g Speisestärke, ½ Pck. Backpulver, 80g Mehl, 130g Zucker, 1 Pck. Vanillinzucker]: Eier trennen, Eiweiß steifschlagen, dabei knapp ein Drittel des Zuckers nach und nach einrieseln lassen. Eigelb mit 3 EL heißem Wasser anrühren, restlichen Zucker und Vanillinzucker hinzufügen und zur cremigen Masse schlagen [mind. 5–6 Min.]. Eiweiß vorsichtig unter die Eigelbmasse heben. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, darüber sieben und vorsichtig unterheben. Teig bei 175° C Umluft in 12 –14 Min. goldgelb backen.
Bodenbelag [2cl Läuterzucker, 1 El Konfitüre, 4cl Münsterländer Aperitif]: Den kalten Biskuitboden mit verrührten Zutaten bestreichen.
Füllung [7 Blatt Gelatine, 400g Erdbeeren, 100g Puderzucker, 500g Schlagsahne, 10cl Münsterländer Aperitif]: Erdbeeren pürieren, Zucker, Sahne und Aperitif hinzufügen. Blattgelatine ca. 3 Min. in kaltem Wasser einweichen, einige Minuten quellen lassen. Vorsichtig ausdrücken und in einem Töpfchen bei geringer Wärme auflösen. Einige Esslöffel kalte Füllungsmasse mit der Gelatine verrühren. [Achtung: Stets die Masse zur Gelatine geben, nicht umgekehrt!] Den Rest hinzufügen und unterrühren. Sahne steif unterheben.
Gelee-Deckel [4 Blatt Gelatine, 80g Zucker, 15cl Münsterländer Aperitif, 300g Erdbeeren, 150g Erdbeeren zur Dekoration]: Gelatine wie oben einweichen. Erdbeeren putzen, klein schneiden, mit Zucker und Wein weichkochen, passieren. Gelatine ausdrücken und mit passierten Erdbeeren mischen. Abkühlen lassen. Erdbeeren zur Dekoration in die Tortenmitte setzen und mit dem Gelee vorsichtig übergießen. Erstarren lassen. Restliche Erdbeeren als Dekoration auflegen.



Mein Set ist heute angekommen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text