318°
ABGELAUFEN
1 Jahr Bahncard 50 für 60 Euro, BC 25 für 20 Euro [Studenten, Schüler, Azubis]

1 Jahr Bahncard 50 für 60 Euro, BC 25 für 20 Euro [Studenten, Schüler, Azubis]

Reisen

1 Jahr Bahncard 50 für 60 Euro, BC 25 für 20 Euro [Studenten, Schüler, Azubis]

Preis:Preis:Preis:60€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Bahn bietet in Zusammenarbeit mit STA Travel bis 12.04.2015 die Bahncard 25 und 50 zu vergünstigten Preisen an. Das Angebot richtet sich nur an Schüler, Studenten und Auszubildende bis einschließlich 26 Jahre. Laut Beschreibung ist "ein entsprechender Nachweis zu erbringen".

Die Bahncard 50 gibt es für 60 Euro im ersten Jahr, die Bahncard 25 für 20 Euro. Danach kostet sie den vollen Jahrespreis, wenn nicht rechtzeitig 6 Wochen vor Ablauf gekündigt wird.

Der erste Geltungstag kann frei gewählt werden. Letztmöglicher erster Geltungstag ist 11.07.2015.

bahn.de/p/v…tml

45 Kommentare

Link?

wie war das noch? Die 25 geht bei den meisten sparpreisen und Aktionen, die 50 nicht, oder?

rapaLLa

wie war das noch? Die 25 geht bei den meisten sparpreisen und Aktionen, die 50 nicht, oder?


genau

Richtig, bei der BC25 bekommst Du auch 25% auf Sparpreise und Europa-Spezial. Dafür gilt dann aber auch Zugbindung. Das heißt, Du musst Dich auf einen bestimmten Zug im Fernverkehr (ICE/IC/EC) festlegen. Die Sparpreise können bis einen Tag vor dem Reisetag gekauft werden. Je später Du buchst, desto höher ist aber im Regelfall der jeweilige Sparpreis.

Die BC50 lohnt sich vor allem dann, wenn Du oft spontan fahren musst/willst und dich nicht vorher auf einen bestimmten Zug festlegen möchtest. Außerdem können Normalpreis-Tickets bis zum ersten Geltungstag kostenlos storniert werden.

Bei den aktuellen Preisen kann es aber sogar sinnvoll sein, dass Du Dir beide Karten holst und so beide Vorteile hast. Kommt aber auf Dein individuelles Reiseverhalten an.

Ich hab zur Zeit ne BahnCard, die im Juni ausläuft. Kann ich die jetzt bestellen und daran anschließen lassen? Oder müsste ich die alte erst kündigen? Oder kann ich die parallel laufen lassen (also obwohl ich eine hab, eine neue bestellen und die alte dann 6 Wochen vor Ablauf kündigen und die anderen direkt dran anschließen lassen)?

BlackNero

Ich hab zur Zeit ne BahnCard, die im Juni ausläuft. Kann ich die jetzt bestellen und daran anschließen lassen? Oder müsste ich die alte erst kündigen?



Also, wenn Du die Jetzige nicht kündigst, wird sie automatisch verlängert (zum normalen Preis).

Prinzipiell kannst Du auch so viele Bahncards parallel haben, wie du möchtest. Das heißt jetzt bestellen, ist kein Problem.

So würde ich vorgehen:

Deine jetzige BC würde ich sofort kündigen und auf die Kündigungsbestätigung warten, damit Du auf Nummer sicher gehst. Dauert per Mail in der Regel ein paar Tage. Sobald Du die Bestätigung dann hast, einfach die neue BC beantragen mit 1. Geltungstag dann im Juni. So schließt die neue Bahncard dann an die alte an.

Sollte problemlos klappen.

Hier noch der Link zur Kündigung der BC:
fahrkarten.bahn.de/pri…=bc

Als Betreff "Kündigung Ihrer BahnCard 25/50" wählen, kurzes Anschreiben ("Hiermit kündige ich meine BahnCard mit der Nummer .... Ich bitte um Bestätigung des Zugangs der Kündigung.") und persönlichen Daten vervollständigen. Wie gesagt, Bestätigung der Kündigung sollte nur ein paar Tage dauern.

Absolut Hot, vielen Dank! Kommt gerade recht

Super Beitrag David_ZRB, vielen Dank

Hot, habe meine aktuelle in dem Deal vor einem Jahr geholt, das kommt gerade recht.

BlackNero

Ich hab zur Zeit ne BahnCard, die im Juni ausläuft. Kann ich die jetzt bestellen und daran anschließen lassen? Oder müsste ich die alte erst kündigen?



Aus Erfahrung kann ich sagen: Das Warten auf die Kündigungsbestätigung ist bestimmt nicht verkehrt

Hatte letztes Jahr auch meine bestehende BC gekündigt und tags darauf schon die neue über die CampusTüte bestellt (natürlich mit Angabe der alten BC Nr, um die Bonuspunkte für den Neukauf mitzunehmen). Im System wurde aber anscheinend die bestehende verlängert. Ließ sich trotzdem problemlos mit dem Kundenservice klären.

Hot wers aktuell braucht. Ansonsten bin ich einfach mal optimistisch, dass in der nächsten CampusTüte (kommt in 4 Wochen) auch wieder diese BC Aktion dabei ist (mit längerem Zeitraum).

Die Fahrpreise erhöhen und dann mit der Bahncard werben!
Da machen die wohl es richtig!

Auch erwähnenswert nur die Karte für 2. Klasse wird so stark ermäßigt hätte gerne die für 1. Klasse gehabt dann hätte ich direkt zugeschlagen

Trotzdem natürlich Hot!

MEGA! Genau darauf haben wir gewartet

willauch

Die Fahrpreise erhöhen und dann mit der Bahncard werben! Da machen die wohl es richtig!


Wo stand denn etwas von Fahrpreiserhöhungen?

Aber diesmal nicht für Schwerbehinderte oder?

dkmo

Aber diesmal nicht für Schwerbehinderte oder?



Nein, leider nicht. Auch nicht für Senioren. Da bleibt es beim bisherigen Preis für die ermäßigte BahnCard.

Kann ich meine BahnBonus Punkte auf die neue Bahncard mitnehmen?

hallifalli

Kann ich meine BahnBonus Punkte auf die neue Bahncard mitnehmen?



Ja, die Bonuspunkte gehören zu Deinem Kundenkonto, nicht zu Deiner BahnCard. Eine neue BahnCard-Nummer ändert daran ebenfalls nichts. Um auf Nummer sicher zu gehen, beim Bestellvorgang Deine alte BahnCard-Nummer angeben (ist bei bahn.de sowieso meist vorausgefüllt, nachdem du dich eingeloggt hast).

Hat jemand Informationen darüber, wie es sich verhält, wenn ich während ich die Karte gültig ist 27 Jahre alt werde?

Oder bezieht sich die Altersgrenze nur auf den Zeitpunkt der Bestellung?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text