Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
1 Jahr lang DB Bikes 30 Minuten pro Fahrt kostenlos nutzen (LIDL Bike, FordPass, DB Call a Bike, etc.)
4324° Abgelaufen

1 Jahr lang DB Bikes 30 Minuten pro Fahrt kostenlos nutzen (LIDL Bike, FordPass, DB Call a Bike, etc.)

eingestellt am 15. Feb 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen.

Das hier ist ein kurzer Reminder, dass es weiterhin Fordpass Bike / Call a Bike für ein Jahr kostenfrei gibt. Diesmal lautet der Gutscheincode "gutefahrt2020". Nach Einlösung wird die Jahresgebühr auf das Guthabenkonto gutgeschrieben.

Sonst stehen alle Infos und Tipps zur Einlösung im alten Deal: mydealz.de/dea…986

Kurzfassung:
1. FordPass im App Store oder bei Google Play herunterladen und Kundenkonto erstellen
2. Tarif wählen: Komfort FordPass Bike EXKLUSIV (39€)
3. Mail-Link anklicken und SMS-Code dort eingeben.
4. Gutscheincode im Kontobereich in der App einlösen
5. Gegebenenfalls Kündigung an info@fordpass-bike.de senden.


Bestandskunden können den Gutschein einfach in der App eingeben.
Zusätzliche Info
1040bln
[Hierher kopiert: Meine Beschreibung aus einem früheren gleichartigen Deal]
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Prinzip hier nochmal in Kurzfassung für die Begriffsstutzigen (wie mich):

Man muss zwei völlig unterschiedliche Accounts anlegen:
1.) Den für Fordpass; ihn braucht man nur, um an den Gratis-Modus ranzukommen.
2.) Einen Bahn-Mietrad-Account, der hier in den Fordpass eingebettet ist, aber über eine andere Datenbank läuft. Deshalb darf man auch nicht mit einer E-Mail-Adresse unterwegs sein, auf der bereits ein anderer Bahn-Rad-Account läuft. Sobald dieser zweite der beiden Accounts eingerichtet ist, kann man ihn vollständig über den WWW-Zugang von Call-a-bike managen. Auch in die diversen Bahn-Mietrad-Apps (call-a-bike, Lidl-Rad, ...) kann man sich damit einloggen.

Wenn der Bahn-Account eingerichtet ist, kriegt man zunächst einen Rechnungsbetrag von 39 Euro angezeigt. Wenn man den Gutschein eingegeben hat, wird der dann wieder auf 0 Euro zurückgesetzt.

Die Freischaltungs-SMS wiederum dient der automatischen Freischaltung für den Miet-Betrieb. Auch hier sollte man keine Rufnummer verwenden, die bereits in einem Mietrad-Account der Bahn aktiv ist. Alternativ kann man die Freischaltung telefonisch beim Kundendienst erledigen.

Die Gutschein-Eingabe findet man, wenn man eingeloggt ist, unter "Fahrtguthaben erwerben". Vor der Gutschein-Eingabe steht dort alles auf 0 Euro, danach sieht es so aus:

54007.jpg
Dan_services
Nicht für Bestandskunden!
3974850681581837967.jpg
Schneiper
Um zu überprüfen, ob der Gutschein funktioniert hat NICHT in der App schauen, sondern:

1. Die Homepage aufrufen
2. Einloggen
3. Rechts oben auf "Konto" klicken
4. Auf "Meine Rechnungen" gehen
5. Auf "Rechnungsvorschau" klicken

Hier sollte nun am Ende 0€ stehen.
Beste Kommentare
543 Kommentare
Dein Kommentar