1 Jahr Norton Internet Security (CBE) auf der aktuellen Computer Bild CD für 2,90 Euro. DVD-Version für 3,90 Euro !
210°Abgelaufen

1 Jahr Norton Internet Security (CBE) auf der aktuellen Computer Bild CD für 2,90 Euro. DVD-Version für 3,90 Euro !

39
eingestellt am 5. Mai 2013heiß seit 6. Mai 2013
Bei der aktuellen Computer Bild (11/13: Erscheinungsdatum 4. Mai) gibts auf der Heft-CD/DVD das "Norton Internet Security 2013" Paket mit einer 1 Jahres Lizenz.

CBE Version: Mehr Infos dazu in den ersten Kommentaren. (Danke für die Ergänzungen und Comments!)

Heftpreis mit CD: 2,90 Euro.
Heftpreis mit DVD: 3,90 Euro.
Idealo Preisvergleich (Vergleich mit 2013er Version) 12,50 Euro!
(http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3498457_-norton-internet-security-2013-1-user-1-jahr-win-de-symantec.html).

Satte Ersparnis also und das Heft gibts obendrein...

Deallink führt zu der Heftvorschau. Heft gibts seit gestern am Kiosk

Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser86601

kartoffelkaefer

Gibt es fundierte (!) Meinungen zum Thema Norton vs. Kaspersky?Dann bitte:Danke!


Ich habe mehrere Jahre Erfahrung mit Symantec sowohl im Bereich Business mit der Endpoint Protection, als auch im Bereich Endanwender mit NAV (Engine m.W. nach die selbige) .

Meine Erfahrungen mit Kaspersky beschränken sich auf den privaten Endanwender.

Ich schwöre seit Jahren auf die Produkte von Symantec, die Zeiten, wo dessen Engine als Systembremse verschrien war ist definitiv vorbei (auch wenn das einige "Spezialisten" nicht wahrhaben wollen).

Die Tendenz zu Symantec liegt hierbei in meinen persönlichen Erfahrungen, die großen Virenscanner nehmen sich unterm Strich nicht viel.

Wenn eine vorhandene Subscription für Kaspersky vorhanden ist, würde ich diese weiter nutzen, sofern diese ausläuft, und es einige Punkte zur persönlichen Unzufriedenheit gibt, kann man durchaus mal einen Blick Richtung Norton werfen.

Vor kurzem gab es einen aktuellen Bericht zu Virenscannern / Internet Security Suiten unter Windows 8:

av-test.org/tes…13/

einfach mal die Erkennungsraten anschauen, sehr aufschlussreich.
39 Kommentare

Ohhhh, Norton supersicher.
Da kann ja nix mehr schief gehen ^^

Verfasser

Muss jeder selbst wissen welchem Programm er vertraut, aber falls jemand dieses möchte ist der Preis gut...

Für was steht das "CBE" in der Bezeichnung?

ist nur CBE ... und man muss alle 90 Tage neue Lizenz anfordern. Aber bisher bin ich zufrieden.

Habs am Samstag gekauft, die CD Version kostet sogar nur 2.9

Die CBE Verison läuft nur 12 Monate.
Die originale unbegrenzt, dort läuft nur die Update Möglichkeit nach 12 Monaten aus.

Norton ist Super!
Allerdings muss hier alle drei Monate der Code neu angefordert und aktiviert werden soweit ich weiß.

Verfasser

Hier gibts weitere Infos dazu:
computerbild.de/art…tml

CBE im Deallink ergänzt. Danke für Hinweis darauf.

Ragnon

Für was steht das "CBE" in der Bezeichnung?



Computer Bild Edition

Muss ich zur Verlängerung der Lizenz nach 3. Monaten wieder eine CB kaufen?

Avatar

GelöschterUser24790

C4ipirinh4

Muss ich zur Verlängerung der Lizenz nach 3. Monaten wieder eine CB kaufen?


Nein, musst auf der Internetseite von Computerbild einen neuen Code anfordern, der kommt per E-Mail und damit aktivierst du das Programm für weitere 90 Tage

Die Version ist ok. Alle 90 Tage einen neuen KEY anfordern ist unkompliziert. Ich hatte die Version auch schon. Schlecht ist nur, dass die Lizenz an den Pc gebunden ist. Also ein mal aktiviert kann man es nicht auf einem anderen Pc installieren. Auch nicht, wenn man CBE vorher auf dem "alten" Rechner deinstalliert.

Der KEY wird im Account von Norton (wenn man bereits registriert ist) angezeigt.

Die Version ist ok und gleich mit der Kaufversion. Alle 90 Tage einen neuen KEY anfordern ist unkompliziert. Ich hatte die Version auch schon. Schlecht ist nur, dass die Lizenz an den Pc gebunden ist. Also ein mal aktiviert kann man es nicht auf einem anderen Pc installieren. Auch nicht, wenn man CBE vorher auf dem "alten" Rechner deinstalliert. (bei mir war es ein neuer Laptop)

Der KEY wird im Account von Norton (wenn man bereits registriert ist) angezeigt.

Gibt es fundierte (!) Meinungen zum Thema Norton vs. Kaspersky?

Dann bitte:

Danke!

kartoffelkaefer

Gibt es fundierte (!) Meinungen zum Thema Norton vs. Kaspersky?Dann bitte:Danke!



Ich nutze Norton zurzeit auf zwei eigenen PCs und bin zufrieden. Updates gibt es ständig, es wird regelmäßig bei Leerlauf gescannt und das System wird nicht merklich ausgebremst. Kaspersky ist in den Punkten Sicherheit und Aktualität sicher genau so gut. Allerdings ist Norton deutlich bedienerfreundlicher in Bezug auf die Übersichtlichkeit.

so ein Schrott. nichts ersetzt "Hirn anschalten beim surfen" und avast oder antivir für lau

reichen mittlerweile nicht die Windows mittel aus? also die Microsofts security essentials.

Moon777

reichen mittlerweile nicht die Windows mittel aus? also die Microsofts security essentials.


Nein

Moon777

reichen mittlerweile nicht die Windows mittel aus? also die Microsofts security essentials.



Ich denke nicht. Eine Internet Security ist wichtig.
Microsofts security essentials lass ich zusätzlich laufen.
Preis für Norton CBE Version ist gut. Ich bleib aber bei Kaspersky.

Moon777

reichen mittlerweile nicht die Windows mittel aus? also die Microsofts security essentials.



Ich seh das ähnlich bis mich jemand von Norton überzeugt....

Lcdspy

Habs am Samstag gekauft, die CD Version kostet sogar nur 2.9Die CBE Verison läuft nur 12 Monate.Die originale unbegrenzt, dort läuft nur die Update Möglichkeit nach 12 Monaten aus.



was mach ich mitm Antivir ohne Update Möglichkeit

Ich hab Norton seit mehreren Jahren laufen. Alles tiptop. Kann wirklich nichts schlechtes darüber sagen! ...und kein Vergleich zu den Systembremsen von früher!

Ist nur für Windows oder auch für Mac möglich?

erst mal HOT!

Habe das im November mit der CB gekauft und auf meinem Rechner installiert. Dort habe ich nun die neue Version aktiviert, damit ich das bis Mai 2014 nutzen kann ;). Dazu musst eich Norton deinstallieren und mit der neuen Seriennummer neu installieren. Ich habe dazu natürlich die aktuelle DVD genommen und nicht die DVD vom November aus der CB.

Diese CB Editionen laufen ja nach einem Jahr ab. Woran wird das erkannt? an der Seriennummer oder an der .exe Programmdatei?

Hätte ich zB auch die DVD vom November nehmen können mit der Seriennummer von Mai 2013. Würde dann meine Lizenz bis November 2013 oder Mai 2014 laufen?

Ich frage, da ich mal an der Facebook Aktion teilgenommen habe (im April) und da die November DVD auf meinem 2. Rechner verwendet habe. Hoffentlich läuft das bis April 2014 und nicht nur bis November 2013. Sonst würde ich die aktuelle .exe nehmen und neuinstallieren ^^

Dexgrudge

Die Version ist ok und gleich mit der Kaufversion. Alle 90 Tage einen neuen KEY anfordern ist unkompliziert. Ich hatte die Version auch schon. Schlecht ist nur, dass die Lizenz an den Pc gebunden ist. Also ein mal aktiviert kann man es nicht auf einem anderen Pc installieren. Auch nicht, wenn man CBE vorher auf dem "alten" Rechner deinstalliert. (bei mir war es ein neuer Laptop)Der KEY wird im Account von Norton (wenn man bereits registriert ist) angezeigt.




Habe gerade den KEY, welcher auf dem neuen Laptop nicht ging über cb verlängert. Da ich damals zwei Hefte gekauft und parallel auf zwei Rechner aktiviert habe, versuchte ich nun beide auf dem zweiten pc zu verlängern. Und siehe da: Verlängerung um 180 Tage.
Avatar

GelöschterUser86601

kartoffelkaefer

Gibt es fundierte (!) Meinungen zum Thema Norton vs. Kaspersky?Dann bitte:Danke!


Ich habe mehrere Jahre Erfahrung mit Symantec sowohl im Bereich Business mit der Endpoint Protection, als auch im Bereich Endanwender mit NAV (Engine m.W. nach die selbige) .

Meine Erfahrungen mit Kaspersky beschränken sich auf den privaten Endanwender.

Ich schwöre seit Jahren auf die Produkte von Symantec, die Zeiten, wo dessen Engine als Systembremse verschrien war ist definitiv vorbei (auch wenn das einige "Spezialisten" nicht wahrhaben wollen).

Die Tendenz zu Symantec liegt hierbei in meinen persönlichen Erfahrungen, die großen Virenscanner nehmen sich unterm Strich nicht viel.

Wenn eine vorhandene Subscription für Kaspersky vorhanden ist, würde ich diese weiter nutzen, sofern diese ausläuft, und es einige Punkte zur persönlichen Unzufriedenheit gibt, kann man durchaus mal einen Blick Richtung Norton werfen.

Vor kurzem gab es einen aktuellen Bericht zu Virenscannern / Internet Security Suiten unter Windows 8:

av-test.org/tes…13/

einfach mal die Erkennungsraten anschauen, sehr aufschlussreich.

Moon777

reichen mittlerweile nicht die Windows mittel aus? also die Microsofts security essentials.


MSE reicht mMn., wenn man sein Hirn einschaltet...

Aber der Preis für die Norten CBE ist gut, ist mir auch schon aufgefallen.

MSE ist wohl schon sehr schlecht und hat auch irgendwo wegen mangelhafter Erkennungsraten kein Siegel bekommen. Dass man zwingend eine Internet-Security braucht, also AV plus Firewall plus zusätzlicher Müll, halte ich für falsch. Die Windows - Firewall ist schon recht gut, solange man nicht gecr*ckte Programme am Petzen hindern muss...

mein key hat letze mal gar nicht funktioniert??!! und die von cb waren zu hohl oder ignorant um mein Problem zu verstehen nach mehrmaliger kontakt Aufnahme. Also drauf gesch**sen!

Wo steht eigentlich, dass es sich um die "Internet Security 2013" handelt? - Zu Kaspersky-Zeiten hat die "Computer Bild Edition" (CBE) immer auf die Vorjahresversion aufgesetzt. Ich sehe auch keinen Hinweis irgendwo, dass es jetzt eine andere Version ist, als die, die schon im Oktober letzten Jahres von der Computerbild in Umlauf gebracht wurde, und seitdem immer mal wieder auf der Heft-DVD enthalten ist (auch bei der "Computerbild Spiele"), ohne dass das groß beworben wird:
hukd.mydealz.de/dea…739

Meiner Meinung nach ist der einzige Grund, warum das jetzt noch einmal als "Aufmacher" herhalten muss, der, dass sich die CBE Kaspersky-Lizenz jetzt nicht mehr weiter verlängern lässt, und man alle, die bisher diese Version genutzt haben, zum Wechsel überreden möchte. - Und offenbar war das Marketing in diesem Fall erfolgreich.

Ist es die gleiche CBE Version die es auch schon im Oktober 2012 gab?

powerschwabe

Ist es die gleiche CBE Version die es auch schon im Oktober 2012 gab?


Es gibt zumindest keinen Hinweis darauf, dass es sich um eine neuere Version handelt. - Ich halte die Überschrift dieses Schnäppchens für irreführend, weil offiziell nirgendwo behauptet wird, dass es sich um die Version "2013" handelt, sondern eben um die Version "CBE", die vermutlich auf der 2012er Version aufsetzt.

Verfasser

powerschwabe

Ist es die gleiche CBE Version die es auch schon im Oktober 2012 gab?



Habe die Überschrift und den Preisvergleich des Deals auf Grund eurer Bedenken abgeändert. Gruß

powerschwabe

Ist es die gleiche CBE Version die es auch schon im Oktober 2012 gab?



Meines Wissens kannst du mit einem aktiven Lizenzschlüssel immer auf die neueste Version upgraden. Ich kann dir von den 3 Jahres Lizenzen u.a. berichten und dort ist es so. Hatte eine mit 2010 gekauft und konnte immer noch problemlos auf 2013 upgraden!

Ducatisti

Meines Wissens kannst du mit einem aktiven Lizenzschlüssel immer auf die neueste Version upgraden. Ich kann dir von den 3 Jahres Lizenzen u.a. berichten und dort ist es so. Hatte eine mit 2010 gekauft und konnte immer noch problemlos auf 2013 upgraden!


Bei der Vollversion ist es so. Die CBE Version kann man allerdings nicht kostenlos upgraden. - Computerbild schreibt hierzu:

Wo sind die Unterschiede zur Vollversion?Mit der COMPUTER BILD-Edition behalten Sie stets den gleichen Funktionsumfang, den das Programm bei der Installation hatte. Fehlerbehebungen oder wichtige Sicherheitsupdates bekommen Sie selbstverständlich gratis zur Verfügung gestellt. Nicht enthalten sind die Warnhinweise bei sehr leistungsintensiven Anwendungen und der Zugang zu den „Norton Online Services“, über die Sie beispielsweise den Virenschutz auf mehreren Geräten per Internet verwalten können.


Die Lizenzschlüssel der CBE-Version sind auch ausschließlich für diese Version verwendbar, d.h. man kann nicht einfach die Demo-Version von Norton runterladen und mit einem CB-Key freischalten, oder eine Vollversion, die bald abläuft, mit dem CB-Key verlängern.

Wenn ich mir allerdings diverse Screenshots im Internet so ansehe, dann setzt die CBE-Version in der Tat auf die Internet Security 2013 auf.

Na ja, aber wer wirklich das Upgrade auf 2013 bzw. folgende Version brauchte, der kann sich auch einfach eine Lizenz bei ebay schießen.
Die Preise für die Einzellizenz (inkl. 2 oder 3 Jahre Gebrauch) kenne ich nicht. Aber zumindest die 3er Lizenzen gibt es dort zu sehr humanen Preisen!

So habs mir mal gegönnt. Es ist die Version 20.1.1.2, die aktuelle Version des normalen 2013er Norton ist 20.3.1.22.
Optisch ist es nicht von diesem zu unterscheiden außer dass anstatt 2013 dort CBE steht.

Nur kurz um das festzuhalten: Alle CBE 2013-Versionen sind am 2.11. ausgelaufen. Fühle mich verarscht, da es sonst nie so war...

Somit habe ich 4€ für 6 Monate Virenschutz ausgegeben. Teile mir jetzt mit 2 weiteren Kumpels eine Norton360-3PC-Lizenz. Die kostet jeden auch nur 11€/Jahr... F*ck Computerbild...

Statement von der Computerbild auf deren Seite:

Computerbild

Hinweis: Liebe COMPUTER BILD-Leser! Einige von Ihnen haben heute überrascht festgestellt, dass Ihre Norton-Version am 2. November abgelaufen ist. Die Abschaltung ist auch dann erfolgt, wenn der aktuell eingetragene Lizenzkey noch gültig war. Dies betrifft alle Versionen, die auf Heften zwischen Ausgabe 23/2012 und 11/2013 enthalten waren. Dieses Verhalten des Programms ist kein Fehler, sondern beabsichtigt. Dass die Version am 2. November auslaufen würde, stand in den jeweiligen Heft-Artikeln oder in den beiliegenden PDF-Anleitungen auf Heft-CD. Zur Erklärung: Die 1-jährige Nutzungsdauer dieser Version begann mit Heft 23/2012 und hat am 2. November 2013 geendet. Die Version, die nach Heft 11/2013 auf der Heft-CD/DVD enthalten war, läuft entsprechend länger. Daher sind Leser mit diesen Versionen auch nicht betroffen. Falls sich Ihre Version abgeschaltet hat: Um wieder den vollen Schutz herzustellen, benötigen Sie eine Programmversion aus den Heften ab 12/2013 oder besser die neue Norton Internet Suite 2014 CBE aus der COMPUTER BILD 24/2013, die jetzt am Kiosk liegt. Ihre bereits erhaltene Lizenz ist in dieser Version weiterhin gültig. Auch wenn das Enddatum von COMPUTER BILD kommuniziert wurde, möchte wir uns für das überraschende Lizenz-Ende entschuldigen: Wir arbeiten daran, dies in Zukunft besser zu machen und einige Tage vorher entsprechende Informationen einzublenden.


Verfasser

sebi1392

Nur kurz um das festzuhalten: Alle CBE 2013-Versionen sind am 2.11. ausgelaufen. Fühle mich verarscht, da es sonst nie so war...Somit habe ich 4€ für 6 Monate Virenschutz ausgegeben. Teile mir jetzt mit 2 weiteren Kumpels eine Norton360-3PC-Lizenz. Die kostet jeden auch nur 11€/Jahr... F*ck Computerbild...



Hätten sie auf jeden Fall deutlicher bewerben müssen (beispielsweise durch eine Anmerkung mit dem Ablaufdatum bei ihren Werbebannern und Flyern)! Nicht die feine Art...! Sorry dass ichs nicht in den Deal geschrieben hab, wusste es bei Deal Erstellung leider auch nicht... Gruß.

sebi1392

Nur kurz um das festzuhalten: Alle CBE 2013-Versionen sind am 2.11. ausgelaufen. Fühle mich verarscht, da es sonst nie so war...Somit habe ich 4€ für 6 Monate Virenschutz ausgegeben. Teile mir jetzt mit 2 weiteren Kumpels eine Norton360-3PC-Lizenz. Die kostet jeden auch nur 11€/Jahr... F*ck Computerbild...



Dich trifft keine Schuld, habe ja auch gottseidank nicht viel verloren. In Zukunft gehe ich jetzt ausschließlich den weg, mir eine 360er-Lizenz zu teilen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text