150°
ABGELAUFEN
1 Jahr VPN-Zugriff mit 150GB bei VPN.sh

1 Jahr VPN-Zugriff mit 150GB bei VPN.sh

Apps & SoftwareVPN.sh Angebote

1 Jahr VPN-Zugriff mit 150GB bei VPN.sh

Preis:Preis:Preis:2,50€
Zum DealZum DealZum Deal
VPN.sh hat mal wieder das häufiger laufende VPN Angebot am laufen.

Der Dealpreis steigt jeden Tag der Aktion um 1£. Noch läuft Tag 1.

Das ganze funktioniert so, dass ihr für sehr wenig Geld einen Zugang zum VPN-Angebot erhaltet. Insgesamt habt ihr dann für 1 Jahr Zugang und könnt 150GB verbrauchen. Der Service ist nicht wahnsinnig schnell, streamen geht nicht wirklich gut, aber wenn man mal für Kleinigkeiten (z.B. Shopping, Youtube, nen Download, Hulu) nen VPN braucht, seid ihr hier genau richtig.

VPN über:
PPTP
L2TP
OpenVPN

Serverüberblick:
8x USA,
2x UK,
2x Canada,
2x Germany
2x Netherlands,
Switzerland,
Iceland,
Italy,
Moldova,
New Zealand,
Singapore,
France,
Australia,
India

Vergleichspreis für ein Monatspaket mit 20GB sind 2£ im Monat. Andere VPN Anbieter mit mehr Service gehen natürlich beim vielfachen los.

Ich versuche beim Preiswechsel den Preis zu updaten.



Hinweis: Es werden Logs vorgehalten. Daher macht nichts illegales...
- DarkX2

Update: Preis ist hochgegangen
- DarkX2

28 Kommentare

Wenn man mit 150 GB im Jahr bzw 12,5 GB im Monat leben kann & damit das sie loggen,....

vpn.sh/tos…tml

NOTICE: IF YOUR ACCOUNT IS FOUND TO CONTAIN ILLEGAL ACTIVITY, ILLEGAL MP3 FILES, PIRATED SOFTWARE, HACKER PROGRAMS, WAREZ PROGRAMS, OR ANY OTHER ILLEGAL FILES, YOUR ACCOUNT WILL BE TERMINATED IMMEDIATELY, WITHOUT NOTICE, AND A £30.00 CANCELLATION FEE WILL APPLY. ADDITIONALLY, VPN.SH WILL NOTIFY THE PROPER AUTHORITIES OF YOUR ACTIONS.



dann wäre es HOT.

Aber ich denke ohne vic-sock/Tor vorschalten, kann man es gleich sein lassen....

NOTICE: IF YOUR ACCOUNT IS FOUND TO CONTAIN ILLEGAL ACTIVITY, ILLEGAL MP3 FILES, PIRATED SOFTWARE, HACKER PROGRAMS, WAREZ PROGRAMS, OR ANY OTHER ILLEGAL FILES, YOUR ACCOUNT WILL BE TERMINATED IMMEDIATELY, WITHOUT NOTICE, AND A £30.00 CANCELLATION FEE WILL APPLY. ADDITIONALLY, VPN.SH WILL NOTIFY THE PROPER AUTHORITIES OF YOUR ACTIONS.



In regards to hopp3l's comment, we've now removed this section of the TOS as it no longer expresses our actual Terms of Service, as it was in place due to a previous service that we offered. Apologies for this, I can assure you this section of the TOS no longer exists. Feel free to take a look at vpn.sh/tos…tml

Google Translate (apologies - I know this isn't always a good translation tool):

In Bezug auf den Kommentar hopp3l, haben wir nun entfernt diesen Abschnitt der TOS, wie es nicht mehr drückt unsere tatsächlichen Nutzungsbedingungen, denn es war auf der Stelle durch einen früheren Service, den wir. Entschuldigung für diese, kann ich Ihnen versichern, nicht mehr in diesem Abschnitt der TOS existiert. Fühlen Sie sich frei, um einen Blick auf vpn.sh/tos…tml nehmen

Ich habe den VPN schon lange aber leider funktionieren die meisten Server nicht. oO

Mama wenn man wirklich nur die 30 offen bezahlen muss, wenn man erwischt wird ist das doch relativ wenig??? Im Gegensatz was viele Anwälte verlangen + Unterlassungserklärung unterzeichnen...

Geht eht nicht auf den meisten vServern einzurichten :-(

rjk

Mama wenn man wirklich nur die 30 offen bezahlen muss, wenn man erwischt wird ist das doch relativ wenig??? Im Gegensatz was viele Anwälte verlangen + Unterlassungserklärung unterzeichnen...



Da steht aber auch, dass sie das zusätzlich an die betreffenden Stellen weiterleiten werden, mein Sohn

Scheint ein guter VPN Provider zu sein. Tolle Erfahrung. Werde mir einen zweiten Account holen, für Freunde.

rjk

Mama wenn man wirklich nur die 30 offen bezahlen muss, wenn man erwischt wird ist das doch relativ wenig??? Im Gegensatz was viele Anwälte verlangen + Unterlassungserklärung unterzeichnen...


Da hatte ich wohl nicht richtig gelesen. Habe das so verstanden, dass die 30 nur on Top draufkommen als Bearbeitungsgebühr. Wenn damit natürlich alle straf- und zivilrechtlichen Probleme mit abgegolten sind, ist das schon günstig - stimmt!

rjk

Mama wenn man wirklich nur die 30 offen bezahlen muss, wenn man erwischt wird ist das doch relativ wenig??? Im Gegensatz was viele Anwälte verlangen + Unterlassungserklärung unterzeichnen...



strafrechtliches wird sicherlich nicht abgegolten.
zivilrechtliches normalerweise auch nicht, der anbieter wäre dumm, die wange hinzuhalten

Der Betreiber hat doch gerade erst geschrieben, dass diese Punkte aus den AGB gestrichen wurden, liest ihr nicht mit?

Ich würde dort nicht kaufen schaut euch das hier an (Englisch) lowendtalk.com/dis…ll/

KALT!

Also mind.,ein zweiter Kommentar hier ist noch vom Betreiber.

rjk

Mama wenn man wirklich nur die 30 offen bezahlen muss, wenn man erwischt wird ist das doch relativ wenig??? Im Gegensatz was viele Anwälte verlangen + Unterlassungserklärung unterzeichnen...

Sheld0r?

rjk

Mama wenn man wirklich nur die 30 offen bezahlen muss, wenn man erwischt wird ist das doch relativ wenig??? Im Gegensatz was viele Anwälte verlangen + Unterlassungserklärung unterzeichnen...



Abmahnungen, Unterlassungserklärungen...

Das ist wohl das Geringste, was man zu vermeiden versucht, wenn man einen VPN nutzt. X)

Mal von IP-Sperren abgesehen.

Cold, ich habe mir in der letzten Aktion einen geholt und der Zugang funktioniert seit Monaten nicht. Ich denk er muss wieder ein paar Pfund einnehmen um offene Rechnungen zu bezahlen. Schaut mal auf Twitter. Seit 10 Stunden ist der Service (angeblich) wieder funktional - schnell mal neue Accounts verkaufen...

Das es sich mit einem Pfund nicht finanzieren lässt sollte auch eigentlich jedem klar sein.

Man muss öfter die neuen server dateien von der Seite laden - bei mir haben nur wenige USA server funktioniert. Wenn es läuft, ist es okay.

150 GB

Der Service ist Schrott. Von den vielen Servern sind so gut wie alle immer wieder mal down, also überhaupt nix zuverlässiges. Der Schweizer Server beispielsweise war in den letzten Monaten, in denen ich die Sache beobachten konnte, fast permanent down. Es gibt 3 UK-Server und es kann passieren, dass nicht ein einziger davon reagiert ... also wer sich rumärgern will, der kann dieses Angebot ja nehmen.

Für den Preise kann der versprochene Service einfach nicht geleistet werden, das sollte eigentlich jedem klar sein. Und nein, das hier ist genauso wenig eine Promotion-Aktion wie der monatliche Ausverkauf, Räumungsverkauf, Geschäftsaufgabe des seit 50-Jahren ansässigen Tepppichhändler um die Ecke.

Uptime Schweiz max. 1%
Für einen kostenpflichtigen VPN-Anbieter einfach nur lächerlich. Selbst mit den 1,25€/Jahr werden die so noch genug Kohle machen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text