-287°
ABGELAUFEN
1 KG Designer Whey im Wert von 17,90 € gratis ab 120 € Bestellwert(+ VSK frei)
1 KG Designer Whey im Wert von 17,90 € gratis ab 120 € Bestellwert(+ VSK frei)

1 KG Designer Whey im Wert von 17,90 € gratis ab 120 € Bestellwert(+ VSK frei)

Preis:Preis:Preis:120€
Zum DealZum DealZum Deal
Fitmart hat wieder eine nette Aktion. Aktuell gibt es dort 1 kg Designer Whey gratis ab einer Bestellsumme von 120 €. Zusätzlich zahlt man dann auch keine Versandkosten. Man bekommt somit Wheyprotein im Wert von 17,90 € als Gratisbeigabe.Zumindest für mich ein Grund eben zu bestellen. Der Geschmack der meisten Sorten ist sehr gut. Aber VORSICHT: Finger weg von Peach. Der Geschmack hat mir echt fast mein Mittag wieder hoch gebracht. Haselnuss kann ich nur wärmstens empfehlen. Schmeckt sau gut in Milch.

andro-shop.com
- ragnarock

26 Kommentare

Peach ist wirklich nicht so lecker. Prinzipiell mag ich diese Geschmacksrichtung aber auch nicht. Mein Favorit ist Pinacolada. Hab von den Kram noch so viel rum liegen das würde bis Sommer 2015 reichen. DW fertig gemischt in Glasflaschen sollte man mal raus bringen.

Also ich finde peach geil, ist aber geschmackssache, genau wie ich rockmelon hammer finde

Ja Rockmelon ist in der Tat gut gelungen. Nicht zu süss vorallem.

Bbszene ist besser

ich find Pfirsich super! :-)

Avatar

GelöschterUser228317

Und was soll man bitte als Füllware bestellen, damit man das Whey bekommt? Wenn man nicht gerade ein fanatischer Bodybuilder ist der sich jeden Mist rein haut fällt es bisschen schwer die 120€ voll zu kriegen

Gutes Whey bekommt man bei Ebay ohne Versand z.B. schon für 16,90€ Kg und muss keine 120€ ausgeben, zu mal man ja auch Eiweiß durch die Nahrung zu sich nimmt und ein Whey für nach dem Training vollkommen ausreicht bzw. für den Normalo der ein wenig Fitness und Kraftsport betreibt reicht auch ein MKP, wenn man nicht schon genug Eiweiß bekommt durch die Nahrung, bei ausgewogeneer Nahrung sollte das aber kein großes Problem sein. Also danke, aber denke wir kommen da nicht ins Geschäft.

Salvo

Und was soll man bitte als Füllware bestellen, damit man das Whey bekommt? Wenn man nicht gerade ein fanatischer Bodybuilder ist der sich jeden Mist rein haut fällt es bisschen schwer die 120€ voll zu kriegen Gutes Whey bekommt man bei Ebay ohne Versand z.B. schon für 16,90€ Kg und muss keine 120€ ausgeben, zu mal man ja auch Eiweiß durch die Nahrung zu sich nimmt und ein Whey für nach dem Training vollkommen ausreicht bzw. für den Normalo der ein wenig Fitness und Kraftsport betreibt reicht auch ein MKP, wenn man nicht schon genug Eiweiß bekommt durch die Nahrung, bei ausgewogeneer Nahrung sollte das aber kein großes Problem sein. Also danke, aber denke wir kommen da nicht ins Geschäft.


Welches Whey soll das sein?
Hier kriegst du ab vier Packungen auch gutes Whey für 17,90€.

Salvo

Und was soll man bitte als Füllware bestellen, damit man das Whey bekommt? Wenn man nicht gerade ein fanatischer Bodybuilder ist der sich jeden Mist rein haut fällt es bisschen schwer die 120€ voll zu kriegen Gutes Whey bekommt man bei Ebay ohne Versand z.B. schon für 16,90€ Kg und muss keine 120€ ausgeben, zu mal man ja auch Eiweiß durch die Nahrung zu sich nimmt und ein Whey für nach dem Training vollkommen ausreicht bzw. für den Normalo der ein wenig Fitness und Kraftsport betreibt reicht auch ein MKP, wenn man nicht schon genug Eiweiß bekommt durch die Nahrung, bei ausgewogeneer Nahrung sollte das aber kein großes Problem sein. Also danke, aber denke wir kommen da nicht ins Geschäft.



Mit paar Kumpels zusammen bestellen? Bei uns sind Bestellungen von 200€ keine Seltenheit.

Whey should I buy this shit ?

Kann mir mal jemand sagen, warum das hier so kalt wird?

Ab 4 Packungen ist man sowieso bei 17,90 EUR angelangt und dann noch eine Packung gratis ab 120 EUR Bestellwert... Da landet man bei 15,xx EUR pro Packung. Das ist schon merklich unterhalb der 16,90 EUR, die sonst üblich sind...

-227 Grad o.O...da hilft auch keine Jacke mehr

Avatar

GelöschterUser228317

Ok, Sammelbestellung macht Sinn
Cold ist es wahrscheinlich weil für die meisten wohl eh nur Unsinn. Über die herkömmliche Ernährung kann man auch gut sein Proteinhaushalt in Ordnung bringen. Falls es mal schnell gehen soll und man keine Zeit habe für ne Mahlzeit kann man aber gut zum Eiweiß Shake greifen. Andere gehen in so einer Situation wiederum lieber bei McDonalds vorbei. Muss jeder selbst wissen.

Mir persönlich reicht MKP vollkommen aus, versorgt einen für längere Zeit mit Protein, man kann also auch gut mal eine Mahlzeit ausfallen lassen. 3KG bekommt man schon sehr günstig und kommt sehr lange damit aus. Trotzdem ersetzt das keine ausgewogene Ernährung. Und nen Quark Eiweiß-Shake kann man ja auch prima selbst machen, ist zu dem auch günstiger.

mit oder ohne Aspartam

Salvo

Und was soll man bitte als Füllware bestellen, damit man das Whey bekommt? Wenn man nicht gerade ein fanatischer Bodybuilder ist der sich jeden Mist rein haut fällt es bisschen schwer die 120€ voll zu kriegen Gutes Whey bekommt man bei Ebay ohne Versand z.B. schon für 16,90€ Kg und muss keine 120€ ausgeben, zu mal man ja auch Eiweiß durch die Nahrung zu sich nimmt und ein Whey für nach dem Training vollkommen ausreicht bzw. für den Normalo der ein wenig Fitness und Kraftsport betreibt reicht auch ein MKP, wenn man nicht schon genug Eiweiß bekommt durch die Nahrung, bei ausgewogeneer Nahrung sollte das aber kein großes Problem sein. Also danke, aber denke wir kommen da nicht ins Geschäft.



Zeig mal dein super Whey von Ebay.

Okutan

mit oder ohne Aspartam



Ohne natürlich.

Salvo

Ok, Sammelbestellung macht Sinn Cold ist es wahrscheinlich weil für die meisten wohl eh nur Unsinn. Über die herkömmliche Ernährung kann man auch gut sein Proteinhaushalt in Ordnung bringen. Falls es mal schnell gehen soll und man keine Zeit habe für ne Mahlzeit kann man aber gut zum Eiweiß Shake greifen. Andere gehen in so einer Situation wiederum lieber bei McDonalds vorbei. Muss jeder selbst wissen. Mir persönlich reicht MKP vollkommen aus, versorgt einen für längere Zeit mit Protein, man kann also auch gut mal eine Mahlzeit ausfallen lassen. ... ... Und nen Quark Eiweiß-Shake kann man ja auch prima selbst machen, ist zu dem auch günstiger.



Ich hoffe mal Du glaubst nicht wirklich an den Schrott den Du da getippt hast?

Das o.g. Proteinprodukt ist kein Nahrungsmittelersatz wie er Dir bei Deinen eventuellen Weight-Watchers-Freunden alà SlimFast und Co angeraten wurde sondern - ein Spezialprodukt für Sportler.

Ja es gibt einen Unterschied zw. Wheyprotein und Mehrkomponentenprotein.
Ja, beides hat seine Berechtigung!

Salvo

Ok, Sammelbestellung macht Sinn Cold ist es wahrscheinlich weil für die meisten wohl eh nur Unsinn. Über die herkömmliche Ernährung kann man auch gut sein Proteinhaushalt in Ordnung bringen. Falls es mal schnell gehen soll und man keine Zeit habe für ne Mahlzeit kann man aber gut zum Eiweiß Shake greifen. Andere gehen in so einer Situation wiederum lieber bei McDonalds vorbei. Muss jeder selbst wissen. Mir persönlich reicht MKP vollkommen aus, versorgt einen für längere Zeit mit Protein, man kann also auch gut mal eine Mahlzeit ausfallen lassen. 3KG bekommt man schon sehr günstig und kommt sehr lange damit aus. Trotzdem ersetzt das keine ausgewogene Ernährung. Und nen Quark Eiweiß-Shake kann man ja auch prima selbst machen, ist zu dem auch günstiger.


160g Eiweiß/Tag ist nicht so leicht. Besonders nicht mit herkömmlicher Ernährung.

Nicht der Brenner, aber trotzdem hot. Wer votet sowas cold?

Fudel

Nicht der Brenner, aber trotzdem hot. Wer votet sowas cold?



Vermutlich die, die kein Bock auf Bodybuilding, etc. haben oder an die Nierengeschichte glauben

Ansonsten ist der Preis schon wirklich nicht schlecht oder kennst du Preise aus der letzten Zeit unter 15 EUR pro Kilo?

Braucht doch kein Mensch. Einfach mormal und ausgewogen ernähren.

Birnensalat

Braucht doch kein Mensch. Einfach mormal und ausgewogen ernähren.



Ist eine Frage welcher "Schule" du angehörst. Wenn du dich gerne eiweißreich bzw. ketogen ernährst, dann wirst du das nur mit ausgewogener Ernährung nicht schaffen!

Diese Whey mit ~83g Protein pro 100g und nur 4g Zucker zu einem Preis von 15,xx € ist einfach super. Bin gerade nicht in Deutschland und muss immer in Hongkong bestellen. Hier gibt es nur das Ami Whey und für den "Kram" zahlt man das doppelte für schlechtere Werte... Krasser Unterschied von ON oder Allwhey oder gar Muscletech zu diesem Whey. Ich würde definitiv zuschlagen...

Avatar

GelöschterUser228317

jetro, ich weiß durchaus wofür Protein Shakes sind. Und nein ich bin auch bei keinen Weight Watchers oder so. Aber wenn man abnehmen will und das mit Training verbindet (Stichwort Muskeln beim abnehmen behalten), kann man den Shake nach den Training ruhig als Mahlzeit sehen. Davon abgesehen sind die Shakes zu vernachlässigen, weil ausgewogene Nahrung schon sehr viel Eiweiß liefern kann. Für den Hobby Bodybuilder reicht eine ausgewogene Ernährung meist aus, wenn nicht sind die Eiweiß Shakes ganz gut. Ich mach mir die aber selbst mit Quark und Obst und benutze das Pulver nur wenn es mal schnell gehen muss. Ansonsten ist Quarrk eine super Protein Quelle für morgens, Abends und zwischendurch als Shake und reicht vollkommen aus. Als Veganer ist das ein bisschen schwieriger, wenn man auf Fleisch verzichtet....
Muss ja jeder selbst wissen, gehöre nicht zu den Leuten die Eiweiß Pulver als sinnlos sehen, aber sehe es als "Notfall"-Lösung, hat man nämlich paar Minuten mehr Zeit als nur Pulver im Shaker zu mixen, kann man sich wunderbar was kochen.

Avatar

GelöschterUser228317

jethro_gibbs

[ Das o.g. Proteinprodukt ist kein Nahrungsmittelersatz wie er Dir bei Deinen eventuellen Weight-Watchers-Freunden alà SlimFast und Co angeraten wurde sondern -[b] ein Spezialprodukt für Sportler.


Ich weiß was Protein und Whery Pulver ist . Aber Stichwort Abnehmen und Muskeln behalten, da brauch man den Shake nicht als Ergänzung sehen. Neben ausgewogener Ernährung kann man den Shake nach dem Training als Mahlzeit einnehmen.. Hab ich jedenfalls über einem halben Jahr erfolgreich gemacht. Aber nach 2 Monaten hab ich mir diese nur noch selber gemacht. Mit Obst oder Nüssen verfeinert. Aber sorry, falls es so rüber kam als wenn ich nun eine Debatte erhitzen will was nun mehr Sinn macht, Mit ausgewogener Ernährung fährt man jedenfalls genau so gut. Wird bei professionellen Bodybuilding sicherlich anders sein, da kann man ja noch viel mehr Mittel zur Unterstützung nehmen.


sorry für den spam mehr schreib ich dazu nicht mehr

Okutan

mit oder ohne Aspartam



Google mal nach "Aspartam Lüge"...

Ich glaube nicht dran das aspartam giftig ist die beiden aminosäuren phenyalanin und asparaginsäure nehmen wir in deutlich höheren dosen übers essen auf als über süßstoffe.

Beispiel, in 100 quark sind knapp 600mg phenyalanin und sogar 700mg asparaginsäure zusammen mit einem glas tomatensaft , welches methanol enthält wäre man bei den einzelnen stoffen bei viel höheren dosen als bei aspartam welches zb in light cola bei ca 500mg pro liter liegt ?
Also wie sollen die drei stoffe tödlich sein?
Außerdem bei den studien bei denen ratten gestorben sind war die konzetration des süfstoffes so hoch als würden wir 400000 liter cola zero aufeinmal trinken also sehr aussage kräftig lol

8ullet

Ich glaube nicht dran das aspartam giftig ist die beiden aminosäuren phenyalanin und asparaginsäure nehmen wir in deutlich höheren dosen übers essen auf als über süßstoffe. Beispiel, in 100 quark sind knapp 600mg phenyalanin und sogar 700mg asparaginsäure zusammen mit einem glas tomatensaft , welches methanol enthält wäre man bei den einzelnen stoffen bei viel höheren dosen als bei aspartam welches zb in light cola bei ca 500mg pro liter liegt ? Also wie sollen die drei stoffe tödlich sein? Außerdem bei den studien bei denen ratten gestorben sind war die konzetration des süfstoffes so hoch als würden wir 400000 liter cola zero aufeinmal trinken also sehr aussage kräftig lol



Aspartam steht aber nebenbei auch noch im Verdacht krebserregend zu sein. Selbst damalige hochrangige Mitarbeiter des FDA sagen, dass Aspartam ohne die enorme Lobbyarbeit niemals eine Zulassung aufgrund der Studienlage bekommen hätte!

Außerdem: Warum sollten Phenylalanin und Asparaginsäure für sich alleine ein Problem sein? Der Mensch besitzt natürliche Stoffwechselwege für Aminosäure.
Problematisch wird es meist erst, wenn wir von Stoffen reden, die in der Natur nicht vorkommen und eine Verstoffwechselung "nicht von der Natur vorgesehen war". Eine sehr grobe Betrachtung aber damit lässt sich eine ganze Menge erklären. Unter anderem auch die Problematik der Weichmacher, Süßstoffe, etc.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text