973°
ABGELAUFEN
1 Million 29 € Bahn-Tickets + 10% oder 10 € Rabatt + ggf. 4% Cashback
1 Million 29 € Bahn-Tickets + 10% oder 10 € Rabatt + ggf. 4% Cashback
ReisenShoop (ehemals Qipu) Angebote

1 Million 29 € Bahn-Tickets + 10% oder 10 € Rabatt + ggf. 4% Cashback

Preis:Preis:Preis:29€
Zum DealZum DealZum Deal
1 MILLION ZUSÄTZLICHE BAHN-TICKETS AB 29 €

Die Bahn will sich gerade wohl wieder beliebt machen und haut derzeit 1 Million zusätzliche Spartickets ab 29 € raus. Solange der Vorrat reicht.
Mehr Infos hier: bahn.de/mic…sel


CASHBACK

Noch praktischer: Diese 1 Million Spartickets sind auch über die Seite der belgischen Bahn SNCB (www.b-europe.de) buchbar und dort gibt es ja bekanntlich die 4% Qipu-Cashback.
Mehr Infos hier: qipu.de/cas…pe/


RABATT (bei Nutzung eines Rabattes ggf. kein Qipu-Cashback)

Option 1: Mit dem Gutscheincode "AAVMV510" spart man bei SNCB 10% auf jede Zugbuchung.

Option 2: Mit dem Gutscheincode "AAED13NN" spart man 10 € auf jede Zugbuchung. Der Mindestbestellwert beträgt 100 €. Beschränkt auf 110 Buchungen.

Beste Kommentare

Und dann kam die EGV

Also, ich werde nie mehr bei der Bahn eine Reise buchen ! Ist ja viel entspannender und man kommt ausgeruht am Urlaubsort an, meinte meine Frau zu den Herbstferien. Es war die stressigste Urlaubsfahrt, die ich hatte. Erst mit dem Taxi zum Bahnhof und vom Bahnhof mit dem Taxi nach Hause und die Koffer ins Auto geschmissen und wie gewohnt, bloss ein paar Stunden und graue Haare später in den Wanderurlaub gefahren. Nicht mal Geschenkt würde ich diese nehmen, solange sich dort Leute, wie Napoleon aufspielen !

Was für ein Gemecker ! Die Bahn könnte die Fahrkarten verschenken und es würden noch genug rummeckern wie Sch... die Bahn ist !
Wem die DB nicht passt soll mit dem Auto oder Fernbus fahren - fertig !
Wenn ich sehe wie voll die IC und ICE sind kann der Job den die DB macht so verkehrt nicht sein !!

Die merken die Fernbusse. =) Aber lieber als Aktionstickets, wären mir faire Preise - immer und auch kurzfristig. keine freche 130 € für praktisch jede Langstrecke. wäre eher der Meinung das die Langstrecke höchstens 70€ kosten darf.

Hilft der Bahn auch nicht mehr ihr Image aufzupolieren...

120 Kommentare

Hilft der Bahn auch nicht mehr ihr Image aufzupolieren...

Und dann kam die EGV

Also, ich werde nie mehr bei der Bahn eine Reise buchen ! Ist ja viel entspannender und man kommt ausgeruht am Urlaubsort an, meinte meine Frau zu den Herbstferien. Es war die stressigste Urlaubsfahrt, die ich hatte. Erst mit dem Taxi zum Bahnhof und vom Bahnhof mit dem Taxi nach Hause und die Koffer ins Auto geschmissen und wie gewohnt, bloss ein paar Stunden und graue Haare später in den Wanderurlaub gefahren. Nicht mal Geschenkt würde ich diese nehmen, solange sich dort Leute, wie Napoleon aufspielen !

Deal-Jäger

HOT

Die genauen Konditionen findet Ihr hier:

bahn.de/mic…tml

.

404 fehler bei dem qipu link und findet snbc dort auch nicht...

I LIKE FERNBUS

Berlin > München Hin- und Rückfahrt für nur 58€ z.B. am kommenden Wochenende in der 2. Klasse ohne Umsteigen


berlin-mnchenh9u0e.jpg


Sauber! Vielen Dank! Billiger gehts nicht!

Kann man doch bisher eh nur bis Mitte Dezember buchen bis der neue Fahrplan raus ist, oder?

Hab heute von der Bahn einen 10 Euro Gutschein (49 MBW) geshcickt bekommen, von diesem blöden Mosaik-Spiel, falls da wer Interesse dran hat

Die sollen den Einstiegspreis mal auf 19€ senken

Kann man über SNCB den BC Rabatt bekommen?


Wie verhält es sich mit Erstattungen bei Streiks / Verspätungen?


Das Handy-Spezial (Fahrkarte hatte ich ausgedruckt) konnte ich z.B. im Service Center am Hbf. mir nicht erstatten lassen, weil für Handybuchungen Fahrgastrechte in Frankfurt zuständig sei. So musste ich es postalisch mit Kontodaten einreichen und darf bis zu 4 Wochen auf meine 50% Erstattungen wegen > 2 Std. Verspätung warten. Eine Auszahlung am Schalter wäre da irgendwie wesentlich einfacher gewesen. Wusste ich bis dato auch nicht, dass solche Fahrkarten anders gehandhabt werden.

Daher vermute ich, dass es bei einer Buchung über SNCB weit aus mehr Probleme bei der Erstattung gibt, man sich ggf. sogar direkt an SNCB wenden muss.



Gibt es doch schon längst...

Verfasser



für Strecken bis 250 km

man jetzt muss ich wirklich anfangen zu planen... na toll

Verfasser



BahnCard-Rabatt ist möglich, einfach mal schauen.

Infos zu Entschädigungen bei Buchung über SNCB bekommst du HIER

Nich vergessen BC25 kaufen und nutzen macht ggfs sinn. z.b. gibts gerade die Studi BC25 für'n 20er


urlaubspiraten.de/son…uro

Danke für den Tipp!


Hatte bereits eine Buchung, die ich gerade storniert habe und trotz der 15€ Bearbeitungsgebühr 100 € gespart habe!


jo, man kanns auch übertreiben. offensichtlich hast du dich nicht genügend informiert, wärst ja sonst grad mit dem auto gefahren. so ein blödes Gerede.


Richtig. Und sollte es einem nicht zu denken geben, daß eine Bahnfahrt von Frankfurt/Main nach Berlin 202 Euro kostet (Spartarif fahrzeit 5 Stunden +) und ein Flug mit Lufthansa nur 138 Euro (45 Min flugzeit) - hin und zurück.

Wenn man allein unterwegs ist, macht Zugfahren viel mehr Sinn, zumindest auf vielen Strecken ab 200km Entfernung. Am Freitag oder Sonntag kann es sinnvoll sein, sich im ICE die erste Klasse zu gönnen - viel Platz und Ruhe. Ich pendle regelmäßig aus der Region Frankurt nach Berlin. Im Frühjahr bin ich die Strecke nach langer Zeit wieder einmal mit dem Auto gefahren - Katastrophe.

Die merken die Fernbusse. =) Aber lieber als Aktionstickets, wären mir faire Preise - immer und auch kurzfristig. keine freche 130 € für praktisch jede Langstrecke. wäre eher der Meinung das die Langstrecke höchstens 70€ kosten darf.

hot

Auf SNCB : Wo gibt man den Gutscheincode "AAVMV510" ein?

Oder wird die Möglichkeit über QIPU nicht angezeigt?


Ich sehe nichts.


PS MEGA HOT, danke!


Der neue Fahrplan ist schon seit ein paar Wochen raus!

na super, ausgerechnet am 24.12 gibt es kaum 29€ Tickets und wenn dann nur zu extrem besch.. Zeiten, ist sicher alles nur Rainer Zufall, gell DB

Verfasser



Ja, deshalb stand ich da auch ganz alleine im Bahnhof rum mit vielen anderen Leuten, die ratlos auf die Auskunftstafeln schauten. Ich war nicht Allein



Thema Rückerstattung - man bekommt sein komplettes Geld unkompliziert und schnell wieder, auch die 29 € Angebote.



Danke danke!!!


Hatte schon einen PN zusammengetypt, aber darf noch keinen Anderen spammen


vielen Dank nochmals, wirklich SUPER. Ich reise in den nächsten Monaten rund 10 Mal quer durch DLD, das hat mich gerade so rund 250 Eur gebracht!





regst du dich echt darüber auf, dass an dem tag wo ungefähr halb deutschland frei hat keine tickets zur verfügung stehen?



Ja warum soll ich mich nicht darüber aufregen dass die Bahn so eine Sch.. baut?



hmm wird nicht angezeigt... hat wohl mit QIPU zu tun


-edit-...

hm komisch, auch jetzt taucht es nicht auf.


-edit3-

ich spinne wohl. Jetzt ist es da, diesmal wieder den QIPU Link betätigt.


-edit 4-

eCoupon AAVMV510 ungültig...


richtig komisch. Ab und zu habe ich die Wahl, einen Couponcode einzugeben, die dann nicht gültig ist. Ob äber QIPU gebucht oder nicht, scheint keinen Einfluss zu haben.


strange.


-edit 5-


What the .....???

Jetzt gebe ich nochmal den Code ein, im gleichen Fenster, und jetzt geht es plötzlich...


egal, bin happy und stolpere einfach fröhlich weiter




-edit 6-

und jetzt hat es überall geklappt... war wohl ein Caching-Problem vermute ich.



könnte auch daran liegen, dass man die seit Wochen buchen kann und die Tickets um Weihnachten sehr begehrt sind. Aber naja - was wäre das Internet ohne Verschwörungstheorien..



Normalpreis beträgt 110-125€ einfach. Dann gibt es auch keine Zugbindung. Warum soll dann der Sparpreis nur paar Euro günstiger sein?

Du fährst zum Flughafen hin und bist 45 Minuten später aus dem Flugzeug? Wenn du die Bruttozeiten nennst, dann ist der Unterschied zwischen Flugzeug und Bahn einmal deutlich geringer. Frankfurt HBf - Berlin HBf braucht der ICE ca. 3:43. Mit dem Flugzeug wirst du die Strecke inkl. An- und Abfahrt, Check-In, ... auch nicht viel schneller schaffen.

Bahnhöfe sind meist in der Innenstadt, Flughäfen irgendwo in der Pampa.


stimmt, du bist sicher der einzige der an dem tag unterwegs sein möchte und ein recht auf güntige tickets hat.

Umweltgewissen ruft: An die CO2-Bilanz beim Flug-Reisen denken!


Ansonsten HOT! und Danke für die Erinnerung ans Bahnfahren

Aber die Mehrheit wird die Tickets kaufen und damit wieder einmal für sich die Möglichkeit verspielen, die Bahn ernsthaft unter Druck zu setzen, endlich Kundenfreundlich und Preislich vertretbar für die Allgemeinheit zu werden.

Komisch, das es bei Streiks auch klappt und dabei auf den Bahnreisenden geschissen wird.

Die Bahn könnte eines der günstigsten Fortbewegungsmittel sein und ist genau das Gegenteil.


LOL, frage mich ja wie die das realiesieren wollen....


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text