66°
ABGELAUFEN
1 Monat McFit gratis in Studios mit Cyberobics + Gratis SKY Go & on Demand

1 Monat McFit gratis in Studios mit Cyberobics + Gratis SKY Go & on Demand

Beauty

1 Monat McFit gratis in Studios mit Cyberobics + Gratis SKY Go & on Demand

Für alle die langsam mal über ihren Beach-Body nachdenken müssen, kommt der neue McFit Deal gerade richtig. Bis Ende Mai gibt es 1-Monatsverträge kostenlos in Studios mit neuem Cyberobics Programm.

Gute Frage dabei ist: Was ist Cyberobics? Ich habe es selber noch nicht ausprobiert, aber laut McFit Seite handelt es sich dabei um virtuell geführte Kurse. Vielleicht hat jemand schon Erfahrung damit? Leider zeigt der Trailer auf der Startseite auch nicht viel wissenswertes.

Das Angebot ist aber auf Studios mit Cyberobics Programm beschränkt. Unter dieser URL könnt ihr schauen, ob ein Studio in eurer Nähe ist ->‌ cyberobics.com/de/…er/
In Berlin hat z.B. gerade letzte Woche am Alex das neue World of Cyberobics aufgemacht.

Aktionsbedingungen für 1 Monat Gratis McFit:

Voraussetzung ist der Abschluss eines kostenlosen McFIT-Mitgliedsvertrages mit einer Laufzeit von einem Monat | Der Mitgliedsvertrag kann vom 18.4.2016 bis zum 31.5.2016 (jeweils von 8:00 bis 22:00 Uhr) in allen McFIT-Studios in Deutschland, in denen CYBEROBICS verfügbar ist (Studioliste unter www.cyberobics.com/studiofinder), geschlossen werden | Der Mitgliedsvertrag berechtigt nur zur Nutzung der verfügbaren Plätze in den CYBEROBICS-Kursräumen sowie der Umkleiden und Sanitäranlagen in den vorstehend genannten McFIT-Studios | Ausgeschlossen sind Personen, die das 15. Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder bereits McFIT-Mitglied sind | Anbieter: McFIT GmbH, Tannenberg 4, 96132 Schlüsselfeld.

Laut McFit lassen sich die Inhalte auch über SKY Go oder on Demand abrufen und von zu Hause nutzen. Es geht aus der Beschreibung nicht exakt hervor, ob sich darüber auch andere Inhalte des Entertainment Paket abrufen lassen. Vielleicht hat das schon jemand getestet?

Beschreibung von der Seite: "Mit dem Sky Entertainment Paket erlebst du CYBEROBICS® jetzt auch zu Hause:Wann immer du Zeit dafür hast, ganz bequem auf Abruf – mit Sky On Demand und Sky Go¹. "
- Captain_DealSeaker

22 Kommentare

Merk

Hooot! Mein Studio ist dabei

Der Mitgliedsvertrag berechtigt nur zur Nutzung der verfügbaren Plätze in den CYBEROBICS-Kursräumen sowie der Umkleiden und Sanitäranlagen in den vorstehend genannten McFIT-Studios

offiziell aber nur für diesen Kurs. da sollte man aufpassen.

Soweit es in der Presse stand: Man trainiert (vermute mal Workouts) vor einer großen Leinwand und uiii Stars machen es vor. Wie innovativ....personalsparend
Verstehe jetzt nicht so den Unterschied zu "daheim vorm Tv" wie bei gymondo

Captain_DealSeaker

Allerdings ist der Probemonat nicht auf das Cyberobics Programm beschränkt. Ihr könnt also auch ganz normal im Studio trainieren.


Wie kommst du zu dieser Aussage, wenn in den Aktionsbedingungen folgendes steht:
Der Mitgliedsvertrag berechtigt nur zur Nutzung der verfügbaren Plätze in den CYBEROBICS-Kursräumen sowie der Umkleiden und Sanitäranlagen in den vorstehend genannten McFIT-Studios


Und wie kommst du darauf, dass man Sky für daheim erhält?
Für mich klingt das eher nach: Das Programm ist auch auf Sky verfügbar, denn da steht auch nichts anderes.


Sorry, aber für mich klingt da einiges in deiner Beschreibung nach: Da war wohl der Wunsch Vater des Gedankens

Captain_DealSeaker

Allerdings ist der Probemonat nicht auf das Cyberobics Programm beschränkt. Ihr könnt also auch ganz normal im Studio trainieren.



Sry. Da hast du wohl Recht. Werde ich in der Beschreibung rausnehmen.

Kommentar

Murmel1

Soweit es in der Presse stand: Man trainiert (vermute mal Workouts) vor einer großen Leinwand und uiii Stars machen es vor. Wie innovativ....personalsparend Verstehe jetzt nicht so den Unterschied zu "daheim vorm Tv" wie bei gymondo



Weil nicht jeder zuhause die evtl benötigten Trainingsgeräte zuhause hat wie z.b. Kettleball, Stangen, Gewichte, Fahrrad etc.

Captain_DealSeaker

Sry. Da hast du wohl Recht. Werde ich in der Beschreibung rausnehmen.


Jetzt musst du nur noch das "sky für daheim" aus deiner Beschreibung nehmen und dann stimmt auch alles.
Wie schon geschrieben: da steht nirgends,dass man Sky umsonst bekommt, nur dass das Angebot auch auf Sky verfügbar ist.

Wenn man diesen Probemonat nimmt, kann man dann wohl auch die normalen Geräte benutzen?

Detonator

Wenn man diesen Probemonat nimmt, kann man dann wohl auch die normalen Geräte benutzen?


Da würde ich als Antwort einfach mal vorschlagen, dass du dir den Text durchliest

Detonator

Wenn man diesen Probemonat nimmt, kann man dann wohl auch die normalen Geräte benutzen?



Ist mir schon klar, dass da steht nur Cyberonics Kursräume undso, aber wie wollen die überprüfen, dass man an keine Geräte geht?

Detonator

Wenn man diesen Probemonat nimmt, kann man dann wohl auch die normalen Geräte benutzen?



Ja ist mir schon klar, dass da steht nur Cyberonics, aber wie wollen sie das genau kontrollieren? Ich mein die Geräte stehen ja da und jeden der so eine Karte hat verfolgen werden die Mitarbeiter ja eohl auch nicht

Muss man diesen Probe Monat direkt vorort abschließen, mit verweiß auf dieser Cyberobics Aktion oder muss man online einen Gutschein oder so anfordern?

AlexanderWa

Muss man diesen Probe Monat direkt vorort abschließen, mit verweiß auf dieser Cyberobics Aktion oder muss man online einen Gutschein oder so anfordern?



Du kannst dir online dein passendes Studio in der Nähe suchen und vor Ort abschließen. Einen Gutscheincode gibt es nicht.

Ich würde mich freuen, wenn ihr hier eure Erfahrungsberichte posten könntet

Frage

War schon jemand in dem neuem am Alex ? ist das ein normales Mc Fit oder komplett anders ohne Geräte ?

Detonator

Wenn man diesen Probemonat nimmt, kann man dann wohl auch die normalen Geräte benutzen?


Denk ich mir auch, wie wollen die das kontrollieren? 1 Monat Training umsonst kommt mir nämlich gerade recht.

Das Ding am Alex ist quasi das Werbevehikel für Cyberobics, wie ein Showroom, nur mit Kursen. McFit will das Konzept nämlich auch weiter vermarkten, siehe Sky oder ggf. für andere Studios/Firmenfitnessräume.

Kommt wohl auf das Studio und den Mitarbeiter an, ob der auch kontrolliert, ob man nur in die Räume darf. Unwahrscheinlich aus meiner Sicht, wenn man sich nicht direkt nach Vertragsabschluss vor den Augen des Trainers an die Geräte setzt.

Die Kurse gab es bei McFit ja auch schon voher.
Mit dem Unterschied, dass
- es weniger bekannte Trainer waren
- und der Hintergrund weiß war, und keine Aufnahmen von "fancy" Landschaften

Nervig ist aktuell, dass die Trainer auf Englisch reden, und dass dann nochmal eine Erläuterung in deutsch erfolgt. Unnötig.

"Laut McFit lassen sich die Inhalte auch über SKY Go oder on Demand abrufen und von zu Hause nutzen. Es geht aus der Beschreibung nicht exakt hervor, ob sich darüber auch andere Inhalte des Entertainment Paket abrufen lassen. Vielleicht hat das schon jemand getestet?"

Nein, so ist das nicht gemeint. Das sind zwei Unterschiedliche Dinge:
1. 1 Monat Kurse testen bei McFit im Studio
2. Wer ohnehin Sky (mit Entertain) hat, kann die Cyberobics Kurse zuhause oder unterwegs mit SkyGo streamen. Die Videos gibt es also einfach jetzt im Sky Entertain Paket, was natürlich kostenpflichtig ist.

Hat das jetzt schon jemand ausprobiert?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text