170°
ABGELAUFEN
1 Ticket (PK 2) für Eric Burdon am 02.07.2015 um 20 Uhr im Circus Krone München für 24,50 € statt 49,15 € @ Groupon ( Qipu möglich)

1 Ticket (PK 2) für Eric Burdon am 02.07.2015 um 20 Uhr im Circus Krone München für 24,50 € statt 49,15 € @ Groupon ( Qipu möglich)

EntertainmentGroupon Angebote

1 Ticket (PK 2) für Eric Burdon am 02.07.2015 um 20 Uhr im Circus Krone München für 24,50 € statt 49,15 € @ Groupon ( Qipu möglich)

Preis:Preis:Preis:24,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Deal:
Im Sommer 2015 gastiert Eric Burdon & The Animals für einige ausgewählte Konzerte in Deutschland, so auch am 02.07.2015 im Circus Krone in München. Der ehemalige Animals- und War-Sänger präsentiert neben Hits wie „House Of The Rising Sun“, „Don’t Let Me Be Misunderstood“ oder „We Gotta Get Out Of This Place“ auch Songs aus dem letztjährigen Blues-Studioalbum „Til your river runs dry“.

1 Ticket (PK 2) für Eric Burdon am 02.07.2015 um 20 Uhr im Circus Krone München für 24,50 €

4 Kommentare

Nie mehr circus krone.

Dort sitzen ist eine einzige Qual !

So eng und so kurze Sitzbänke habe ich noch nirgends erlebt

Warum werden denn diese Tickets derart verramscht, ich finde es traurig, Eric Burdon sollte sich nicht unter Wert verkaufen

FixundFertig

Warum werden denn diese Tickets derart verramscht, ich finde es traurig, Eric Burdon sollte sich nicht unter Wert verkaufen


Naja Eric Burdon bzw. Eric Burdon & The Animals ist ein "unverwüstlicher Dinosaurier" der Musikgeschichte und halt bei jungen Leuten nicht sonderlich oder garnicht "präsent".
Allerdings muß man auch sagen das er früher schon bei seinen unzähligen Livekonzerten in Deutschland ziemlich gemäßigte Eintrittspreise hatte gegenüber anderen Rockmusikern. Das ist auch darauf zurückzuführen das er ausser 1964 mit The House of the Rising Sun auf Platz 9 keinen weiteren "größeren" Erfolg in den deutschen Single- und Albumcharts hatte.
Daher ist der halbe Preis garnichtmal so verkehrt...
Nach heutigen Maßstäben wäre allerdings sein "Markenname Eric Burdon" und das Musikgenie Eric Burdon unbezahlbar.
Von der Popularität her war Eric Burdon halt immer so ein Stück aus der "Zeit gefallen" und andere "populärer".
Dafür gibt es Eric Burdon heute noch und andere schon lange nicht mehr...

FixundFertig

Warum werden denn diese Tickets derart verramscht, ich finde es traurig, Eric Burdon sollte sich nicht unter Wert verkaufen


Ja stimmt schon, die Leute, die ihn damals noch in den wöchentlichen Hitparaden im Radio gehört haben, dürften ja auch schon auf die 70 zugehen. Da wird es schon schwierig, die Vereinsheime voll zu bekommen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text