266°
1 Woche Teneriffa für 4 Personen, inkl. Flug und Apartment (Preis pro Person)

1 Woche Teneriffa für 4 Personen, inkl. Flug und Apartment (Preis pro Person)

ReisenBooking.com Angebote

1 Woche Teneriffa für 4 Personen, inkl. Flug und Apartment (Preis pro Person)

Preis:Preis:Preis:139,63€
Zum DealZum DealZum Deal
Teneriffa, beliebtes und doch oft zu teures Reiseziel.

Ich habe für Euch einen Hammerpreis mit guten Reisekonditionen zusammengestellt:

Flüge mit Ryanair
Hinflug
09.Mai
20.05 Uhr - 23.55 Uhr
Maastricht/Aachen -> Teneriffa (Süd)
Rückflug
16.Mai
13.50 Uhr -19.40 Uhr
Teneriffa (Süd) -> Maastricht/Aachen

Kurs: 92,38 € pro Person

Zur Unterkunft:
Apartamentos Tropical Park
-Gut bewertete Apartment-Anlage



Rund um einen Außenpool mit kostenlosen Sonnenliegen erwarten Sie die Apartments mit Balkon, die Ihnen das Apartamentos Tropical Park bietet. Der Strand von Callao Salvaje liegt nur 150 m entfernt. Freuen Sie sich auch auf ein Buffet-Restaurant und ein Fitnessstudio.

Jedes Apartment im Tropical Park verfügt über eine traditionelle Einrichtung und Fliesenböden. Ein Ventilator und ein Sitzbereich mit Sat-TV gehören zum Standard. Die Küchenzeilen sind mit einer Mikrowelle, einem Kühlschrank und einem Wasserkocher ausgestattet.

Im Tropical Grill Restaurant genießen Sie spanische Küche. Auch eine Bar mit Diskothek wartet auf Ihren Besuch.

Sie können im Supermarkt des Tropical Park einkaufen und finden mehrere kleinere Geschäfte im Umkreis von 5 Gehminuten. Die Ferienorte Playa Paraiso und Llano del Camello sind weniger als 1 km entfernt.

In 10 Fahrminuten erreichen Sie die quirlige Stadt Playa de Las Américas; zum Flughafen Tenerife Sur fahren Sie nur 15 km.

Preis: 47,25 € pro Person!!!
(Hotellink unter "zum Deal")

Gesamtpreis beläuft sich also auf: 139,63 € (PRO PERSON)

22 Kommentare

Egal wie schäbig das Hotel/Apartement ist, zu dem Preis auf jeden Fall hot.

Deal-Überschrift und Dealpreis absolut irreführend !!! oO

Es handelt sich nicht um den Preis für 4 Personen, sondern um den Preis pro Person, wenn 4 Personen reisen .... außerdem viel Spaß mit 4 Erwachsenen in 1 Schlafzimmer! X)

geändert ker

Wirklich nur ein Schlafzimmer? Dann wirds aber doch sehr kalt...

Kann man den Preis auch alleine bekommen? Sonst muss der Dealpreis gesamt sein

Morph007

Wirklich nur ein Schlafzimmer? Dann wirds aber doch sehr kalt...



Das juckt die Lemminge meistens nicht ...

Gutscheinheini

Kann man den Preis auch alleine bekommen? Sonst muss der Dealpreis gesamt sein



Preis gilt ausschließlich für eine 4-Personen-Reise!

Wenn im Apartment noch ein Schlafsofa im Wohnzimmer ist, sollte das für viele trotzdem Ok sein. Zum Beispiel Familien mit zwei Kindern. Für die Kids ist ein Schlafsofa denke ich kein Problem.

Ryanair = ULTRACOLD
Erst gestern lief die 45 Min Reportage auf NDR RISIKO BILLIGFLIEGER (RYANAIR)
hier geht es zur NDR Mediathek : ndr.de/med…ek/
Viel Spass mit der billig Airline, die auf Sicherheit pfeift und extrem wenig Treibstoff aus Profitgier nimmt und wo die Mehrheit der Piloten keinen ordentlichen Vertrag haben und ausgebeutet werden !
Beispiel: an einem einzigen Tag sind in Valencia (Spanien) innerhalb von 17 Minuten (MAYDAY MAYDAY MAYDAY) drei !!! RYANAIR- Maschinen wegen Treibstoffmangels notgelandet.
Mit einem PKW kann man locker rechts ranfahren bei Treibstoffmangel, mit einem FLugzeug kommt man auch runter, die Frage ist nur WIE !oO

Ich glaube aber, dass nicht nur Ryanair mit so wenig Treibstoff wie möglich fliegt. Das Problem ist ja, dass der Sprit bares Geld kostet und jedes Kilogramm gewicht an Bord ja auch nach oben befördert werden muss. Somit ist ja der Flug mit mehr Treibstoff als nötig doppelt teuer für die Airline, einmal höhere Kosten beim Betanken, zum anderen höherer Spritverbrauch. Da werden auch die Premium-Airlines keine Ausnahme sein.
Letztendlich leben die ja alle nicht von "glücklichen Fluggästen" sondern vom Geld, das die Fluggäste da lassen.

Morph007

Ich glaube aber, dass nicht nur Ryanair mit so wenig Treibstoff wie möglich fliegt. Das Problem ist ja, dass der Sprit bares Geld kostet und jedes Kilogramm gewicht an Bord ja auch nach oben befördert werden muss. Somit ist ja der Flug mit mehr Treibstoff als nötig doppelt teuer für die Airline, einmal höhere Kosten beim Betanken, zum anderen höherer Spritverbrauch. Da werden auch die Premium-Airlines keine Ausnahme sein.Letztendlich leben die ja alle nicht von "glücklichen Fluggästen" sondern vom Geld, das die Fluggäste da lassen.



Nicht umsonst liegt RYANAIR im unteren Drittel im Ranking der Fluggesellschaften. Ein Dacia ist auch kein Audi.

Blauerhund

Ein Dacia ist auch kein Audi.



Dacia maßt sich aber auch nicht an ein Audi zu sein - Genau so ist es auch bei den Airlines. You get what you pay for.

dealpreis ist nur möglich bei Reise mit 4 Personen und ist daher irreführend!

Ryanair ist wirklich danger...ich hab die Dokumentation selbst gesehen wegen den Ermessenspielräumen der Piloten(Hintenrum aber dicken Druck!!)
Ich persönlich würde mir Ryanair nur im äußersten Notfall fliegen. wenn es anders geht dann lieber mit anderen Gesellschaften. Ansonsten ist der Deal schon gut. Ich war letztes Jahr auf Teneriffa. Hat mir echt gut dort gefallen. Allerdings war es ein 3,5 Sterne Hotel mit AI. Ich würde aber eher sparen und den AI-Urlaub vorziehen denn man gibt doch ganz schön was nebenbei aus wenn man kein AI hat und sich selbst versorgen will. VG RealDeal

Bis jetzt ist noch keiner bei Ryanair gestorben. Ich flieg im Sommer wieder mit denen.

eistee789

Bis jetzt ist noch keiner bei Ryanair gestorben. Ich flieg im Sommer wieder mit denen.



Toi toi toi...

Ich will da auch nicht 3 Stunden eingesperrt sein.

Die Chance auf dem Weg zum Flughafen im Auto zu sterben ist wahrscheinlich um einiges höher. Und wahrscheinlich fährt man noch im Kleinwagen, der keine 12 Airbags und rießige Knautschzone hat. Dann lieber ein bisschen mehr Geld ausgeben und sich einen Q7 oder S-Klasse kaufen. Da ist man sicherer unterwegs.

Blauerhund

Ryanair = ULTRACOLD Erst gestern lief die 45 Min Reportage auf NDR RISIKO BILLIGFLIEGER (RYANAIR) hier geht es zur NDR Mediathek : http://www.ndr.de/mediathek/Viel Spass mit der billig Airline, die auf Sicherheit pfeift und extrem wenig Treibstoff aus Profitgier nimmt und wo die Mehrheit der Piloten keinen ordentlichen Vertrag haben und ausgebeutet werden !Beispiel: an einem einzigen Tag sind in Valencia (Spanien) innerhalb von 17 Minuten (MAYDAY MAYDAY MAYDAY) drei !!! RYANAIR- Maschinen wegen Treibstoffmangels notgelandet. Mit einem PKW kann man locker rechts ranfahren bei Treibstoffmangel, mit einem FLugzeug kommt man auch runter, die Frage ist nur WIE !oO



Huch, mir ist noch nie was passiert.
Ich mag das ganze RyanAir-Gebashe nicht - wie hier schon erwähnt wurde, geizen, aber nicht einschränken wollen, das ist die Devise. Wer meckert, soll halt mehr zahlen und die Klappe halten.
Ich fliege gerne mit RyanAir - günstig und pünktlich.

Einzig die erwähnte Problematik der Piloten-Verträge scheint mir kritikwürdig - aber wieviel da dran ist und wie das im Vergleich zu anderen Beförderungsdienstleistern und Fluggesellschaften abschneidet, vermag ich nicht zu beurteilen.


In den letzten 26 Monaten bin ich 70x mit RYR geflogen mit runden 140.000 Flug-km. Alle Flüge waren absolut pünktlich, nur einer von den 70 war wetterbedingt im Winter ausgefallen und umgebucht... wurde von Ryanair aber ganz großzügig und problemlos entschädigt... nicht nur der Ersatzflug sondern auch Hotelübernachtung etc.. RYR hat wenn tatsächlich mal ein Flug ausfallen oder mehr als 3 Std. verspätet sein sollte eine extra Webpage wo man evtl. Belege per PDF hochladen kann. Den ganzen RYR-Service finde ich spitzenmäßig... wesentlich besser als bei anderen Gesellschaften... nicht nur wenn tatsächlich mal was daneben gehen sollte, sondern auch bei normalen Flügen. Im Mai fliege ich z.B. auch nach Teneriffa, allerdings nicht für 92€, sondern für 77,98 EUR den Return ab Hahn... ist allerdings schon seit 2 Wochen gebucht.

Blauerhund

Ryanair = ULTRACOLD Erst gestern lief die 45 Min Reportage auf NDR RISIKO BILLIGFLIEGER (RYANAIR) hier geht es zur NDR Mediathek : http://www.ndr.de/mediathek/Viel Spass mit der billig Airline, die auf Sicherheit pfeift und extrem wenig Treibstoff aus Profitgier nimmt und wo die Mehrheit der Piloten keinen ordentlichen Vertrag haben und ausgebeutet werden !Beispiel: an einem einzigen Tag sind in Valencia (Spanien) innerhalb von 17 Minuten (MAYDAY MAYDAY MAYDAY) drei !!! RYANAIR- Maschinen wegen Treibstoffmangels notgelandet. Mit einem PKW kann man locker rechts ranfahren bei Treibstoffmangel, mit einem FLugzeug kommt man auch runter, die Frage ist nur WIE !oO



Ist bei dir die Märchenstunde schon um 12 Uhr mittags, normal ist doch erst abends? Die Vorfälle in Madrid/Valencia vom Sommer 2012 stimmen so nicht wie du sie erzählst und in dem NDR-Bericht dargestellt werden... muss man aber nicht mehr direkt drauf eingehen. Zu bemerken ist allerdings was du unter den Tisch kehrst, nämlich dass Ryanair seit Sommer 2012 rund eine MILLION Flüge ohne ähnliche Vorfälle operiert hat, die damals auf ganz außergewöhnlichen Wettersituationen beruhten. Ryanair fliegt Tag für Tag weit mehr als 1000 Flüge... und du pickst dir gerade die 3 Flüge von 2012 raus.

Deine Argumentation ist absolut lächerlich, vielleicht solltest einfach etwas weniger vor der Klotze sitzen.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text