Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
10% auf Kameras & Objektive ab 499€ - z.B. Sony Alpha 6600 Systemkamera inkl. 18-135mm 3.5-5.6 OSS Objektiv (Vorbestellung)
388° Abgelaufen

10% auf Kameras & Objektive ab 499€ - z.B. Sony Alpha 6600 Systemkamera inkl. 18-135mm 3.5-5.6 OSS Objektiv (Vorbestellung)

24
eingestellt am 28. Sep 2019Lieferung aus Österreich

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Versand nach Deutschland kann über D-A-Packs für ~ 10€ ermöglicht werden.

Aktionsbedingungen & weitere Vergünstigungen

Vergleichspreis

Typ Spiegellose Systemkamera
Kamera-Anschluss Sony E
Sensor
Auflösung 24,2 MP
Sensorformat APS-C
ISO-Empfindlichkeit Auto: 100 - 6.400; Manuell: 50 - 102.400
Gehäuse
Breite 120 mm
Tiefe 69 mm
Höhe 67 mm
Gewicht 503 g
Staub-/Spritzwasserschutz vorhanden
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 720 Aufnahmen
Bildstabilisator vorhanden
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz fehlt
Blitzschuh vorhanden
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Geschwindigkeit
Serienbildgeschwindigkeit 11 B/s
Display & Sucher
Displaygröße 3“
Displayauflösung 921600px
Touchscreen vorhanden
Klappbares Display vorhanden
Schwenkbares Display fehlt
Suchertyp Elektronisch
Video & Ton
Maximale Videoauflösung 4K/Ultra HD
Bildrate (4K) 30 B/s
Bildrate (Full-HD) 120 B/s
Videoformate
XAVCSAVCHD
Video-Codecs H.264 (MPEG-4)
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Mikrofon-Eingang vorhanden
Kopfhörer-Anschluss vorhanden
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
SD CardSDHC CardSDXC-CardMemory Stick Pro Duo (M2)
Bildformate
JPEGRAW
Zusätzliche Info

Gruppen

24 Kommentare
Naja, geht so
Sigma 35mm F1.2 DG DN Art Sony E-Mount 1331,10€ - guter Preis
Habe letztens die Sony Alpha 6400 Systemkamera inkl. 18-135mm geschossen. So viel mehr bringt die 6600 auch nicht. Gut, der 5 Achsen Stabi ist schon nice ... aber für die Kohle würde ich mir echt lieber ne A7 III kaufen und irgendein Tamron. Kostet zwar mehr, aber da stimmt das P/L Verhältnis wenigstens wieder.
Trotzdem natürlich Hot, wer unbedingt die Kombi möchte!
Bearbeitet von: "JustPeach" 28. Sep 2019
Frido, hast du schon gemerkt das Amazon auch Fuji Linsen bisschen preiswerter anbietet ?
Bearbeitet von: "SirCookie" 28. Sep 2019
Würdet ihr lieber ne Sony Alpha 6xxx kaufen oder etwas von panasonic lumix ? Kann jemand was empfehlen ?
Soner1222228.09.2019 20:42

Würdet ihr lieber ne Sony Alpha 6xxx kaufen oder etwas von panasonic …Würdet ihr lieber ne Sony Alpha 6xxx kaufen oder etwas von panasonic lumix ? Kann jemand was empfehlen ?


Was möchtest du denn machen? Fotos oder Videos, outdoor, indoor? Soll es besonders klein sein oder geht auch etwas größer?
SirCookie28.09.2019 20:31

Frido, hast du schon gemerkt das Amazon auch Fuji Linsen bisschen …Frido, hast du schon gemerkt das Amazon auch Fuji Linsen bisschen preiswerter anbietet ?


Was meinst du damit genau?
Kim.C28.09.2019 20:49

Was möchtest du denn machen? Fotos oder Videos, outdoor, indoor? Soll es …Was möchtest du denn machen? Fotos oder Videos, outdoor, indoor? Soll es besonders klein sein oder geht auch etwas größer?


Primär Fotos, Motorräder, Tiere, Landschaften, Autos, Natur, Gegenstände.
Muss nicht klein sein.

Danke
Soner1222228.09.2019 20:55

Primär Fotos, Motorräder, Tiere, Landschaften, Autos, Natur, G …Primär Fotos, Motorräder, Tiere, Landschaften, Autos, Natur, Gegenstände.Muss nicht klein sein.Danke


Dann ist es eigentlich egal, bei ner Lumix zahlst du halt viel für die Objektive, wegen der kleinen Größe. Bei Sony sind die Objektive auch teuer, aber du hast mit Samyang/Sigma noch Alternativen.

Wenn es dir nur um Schnappschüsse geht, dann wird dir ggf eine Lumix GX80 reichen. Bei Sony di A6000, da dich die Vieofunktionen ja nicht interessieren.

Hier sollte man noch sagen, dass die a6000 keine stabilisierung in der kamera hat, die gx80 aber schon. Dafür ist sony etwas besser bei dimmeren licht.
Bearbeitet von: "Kim.C" 28. Sep 2019
Kim.C28.09.2019 21:01

Dann ist es eigentlich egal, bei ner Lumix zahlst du halt viel für die …Dann ist es eigentlich egal, bei ner Lumix zahlst du halt viel für die Objektive, wegen der kleinen Größe. Bei Sony sind die Objektive auch teuer, aber du hast mit Samyang/Sigma noch Alternativen.Wenn es dir nur um Schnappschüsse geht, dann wird dir ggf eine Lumix GX80 reichen. Bei Sony di A6000, da dich die Vieofunktionen ja nicht interessieren.Hier sollte man noch sagen, dass die a6000 keine stabilisierung in der kamera hat, die gx80 aber schon. Dafür ist sony etwas besser bei dimmeren licht.


MFT Objektiv sind jetzt im Vergleich zu Sony Objektive nicht teuer
Kim.C28.09.2019 21:01

Dann ist es eigentlich egal, bei ner Lumix zahlst du halt viel für die …Dann ist es eigentlich egal, bei ner Lumix zahlst du halt viel für die Objektive, wegen der kleinen Größe. Bei Sony sind die Objektive auch teuer, aber du hast mit Samyang/Sigma noch Alternativen.Wenn es dir nur um Schnappschüsse geht, dann wird dir ggf eine Lumix GX80 reichen. Bei Sony di A6000, da dich die Vieofunktionen ja nicht interessieren.Hier sollte man noch sagen, dass die a6000 keine stabilisierung in der kamera hat, die gx80 aber schon. Dafür ist sony etwas besser bei dimmeren licht.



Ich bin mir der Leistung der a6000 mehr als zufrieden, jeder Einsteiger wird begeistert sein Sigma Art (19,30,60mm f2.8er Blende) sind günstig zu bekommen und abartig scharf, besonders für das Geld! Natürlich nur bei richtigen Lichteinsatz!

Allerdings bin ich, extrem unzufrieden mit den Nachtaufnahmen, schönes Bokeh hin oder her aber es sieht nicht schön von der Schärfe aus ABER wenn man bedenkt was man für so wenig Geld bekommen kann, ist das in meinen Augen ein nobrainer Sony A6000 gebraucht gibt es ab 250€ + Sigma 30mm etwa 100-140 (1.6 ~ 50mm für APSC Sensor) tolle Einsteiger Kombi für 350-400€ und wenn diese Leistung ausgeschöpft ist kann man die Kamera samt Objektiv immer noch gut weiterverkaufen, die Preise sind relativ stabil, go for it.
Für Schnappschüsse habe ich ein Smartphone sollte schon professionell werden, dachte an eine A6400 wegen dem guten autofocus etc..
Dann habe ich aber irgendwo gelesen das es auch gute systemkameras von lumix gibt und das die objektive dort viel günstiger als bei Sony sind.
Kim.C28.09.2019 21:01

Dann ist es eigentlich egal, bei ner Lumix zahlst du halt viel für die …Dann ist es eigentlich egal, bei ner Lumix zahlst du halt viel für die Objektive, wegen der kleinen Größe. Bei Sony sind die Objektive auch teuer, aber du hast mit Samyang/Sigma noch Alternativen.Wenn es dir nur um Schnappschüsse geht, dann wird dir ggf eine Lumix GX80 reichen. Bei Sony di A6000, da dich die Vieofunktionen ja nicht interessieren.Hier sollte man noch sagen, dass die a6000 keine stabilisierung in der kamera hat, die gx80 aber schon. Dafür ist sony etwas besser bei dimmeren licht.

FriedolinKnoblauch28.09.2019 20:54

Was meinst du damit genau?


Amazon popcorn deals, hätte gedacht das von dir ein Deal da kommt :P
Soner1222228.09.2019 21:13

Für Schnappschüsse habe ich ein Smartphone sollte schon professionell w …Für Schnappschüsse habe ich ein Smartphone sollte schon professionell werden, dachte an eine A6400 wegen dem guten autofocus etc..Dann habe ich aber irgendwo gelesen das es auch gute systemkameras von lumix gibt und das die objektive dort viel günstiger als bei Sony sind.


Check mal folgende Dinge ab:

1. Welches Sensorformat willst / brauchst du (MFT, APSC,...)

2. Welche Objektive willst / brauchst du?

3. Wie hoch ist dein Budget

4. Welches Bedienkonzept bevorzugst du

Dann hast du sehr schnell einen Überblick, welches System zu deinen Anforderungen passt
JustPeach28.09.2019 20:17

Habe letztens die Sony Alpha 6400 Systemkamera inkl. 18-135mm geschossen. …Habe letztens die Sony Alpha 6400 Systemkamera inkl. 18-135mm geschossen. So viel mehr bringt die 6600 auch nicht. Gut, der 5 Achsen Stabi ist schon nice ... aber für die Kohle würde ich mir echt lieber ne A7 III kaufen und irgendein Tamron. Kostet zwar mehr, aber da stimmt das P/L Verhältnis wenigstens wieder.Trotzdem natürlich Hot, wer unbedingt die Kombi möchte!


Man müsste eigentlich auch mit nem gimbal kompensieren können, Objektive ohne stabi sind massiv billiger
Hab meine a6000 abgestoßen und warte jetzt auf nen FZ1000 Deal, die soll top sein, auch das P/L.
chenezburtzbrand28.09.2019 22:13

Hab meine a6000 abgestoßen und warte jetzt auf nen FZ1000 Deal, die soll …Hab meine a6000 abgestoßen und warte jetzt auf nen FZ1000 Deal, die soll top sein, auch das P/L.


Sicherlich eine gute Kamera, allerdings ist das wir Äpfel mit Birnen zu vergleichen
Ganz so abwegig ist der Vergleich nicht, man ist bei ähnlichen Preisen, bei ausreichend ähnlichen Ergebnissen.
Nur verschieben sich bei Annahme eines Budgets von 400€ die Vor- und Nachteile von:
A6000 Etwas bessere Bildquali , aber mehr Materialschlacht und geringer Tele hin zu

FZ1000 etwas schlechtere Bildquali (für Ottonormalo mehr als ausreichend) aber nur 1 Gerät mit Tele.
Bearbeitet von: "chenezburtzbrand" 29. Sep 2019
chenezburtzbrand29.09.2019 06:50

Ganz so abwegig ist der Vergleich nicht, man ist bei ähnlichen Preisen, …Ganz so abwegig ist der Vergleich nicht, man ist bei ähnlichen Preisen, bei ausreichend ähnlichen Ergebnissen. Nur verschieben sich bei Annahme eines Budgets von 400€ die Vor- und Nachteile von:A6000 Etwas bessere Bildquali , aber mehr Materialschlacht und geringer Tele hin zu FZ1000 etwas schlechtere Bildquali (für Ottonormalo mehr als ausreichend) aber nur 1 Gerät mit Tele.


Sie machen beide Bilder, das Konzept ist grundlegend unterschiedlich - Link
Frage kennt sich hier wer mit Autofotografie aus? Also würde gerne carshootings machen ist die 6600 dafür geeignet, dachte eher an eine Sony Alpha r7iii was meint ihr?
A6400 18-135 für 1170€ kaufen oder auf Blackfriday warten? Brauche sie erst ab Januar. Danke!
suat.dasbacak29.09.2019 07:47

Frage kennt sich hier wer mit Autofotografie aus? Also würde gerne …Frage kennt sich hier wer mit Autofotografie aus? Also würde gerne carshootings machen ist die 6600 dafür geeignet, dachte eher an eine Sony Alpha r7iii was meint ihr?


Geeignet ist dafür jede Kamera du kannst dir auch eine Canon 4000d für 250€ kaufen, es kommt hierbei immer auf deine Ansprüche an. Zudem ist das Objektiv wichtiger als die Kamera.

Ich persönlich würde mir keine der Sony 6000er Reihe kaufen, da es sich hierbei um einen APS-C Sensor handelt und ich für das Geld lieber Vollformat nehmen würde - also wenn es Sony sein soll dann mind. eine A7ii die völlig ausreicht wenn man kein Touchdisplay etc. braucht.
Plink29.09.2019 11:09

Geeignet ist dafür jede Kamera du kannst dir auch eine Canon 4000d für 2 …Geeignet ist dafür jede Kamera du kannst dir auch eine Canon 4000d für 250€ kaufen, es kommt hierbei immer auf deine Ansprüche an. Zudem ist das Objektiv wichtiger als die Kamera.Ich persönlich würde mir keine der Sony 6000er Reihe kaufen, da es sich hierbei um einen APS-C Sensor handelt und ich für das Geld lieber Vollformat nehmen würde - also wenn es Sony sein soll dann mind. eine A7ii die völlig ausreicht wenn man kein Touchdisplay etc. braucht.


Für nen Anfänger finde ich das total Overkill. Für die meisten Leute reicht APS-C Kamera vollkommen aus. Und wenn es unbedingt VF sein soll, dann reicht auch die weitaus günstigere A7, wenn er nicht gerade Autorennen fotografieren möchte.
suat.dasbacak29.09.2019 07:47

Frage kennt sich hier wer mit Autofotografie aus? Also würde gerne …Frage kennt sich hier wer mit Autofotografie aus? Also würde gerne carshootings machen ist die 6600 dafür geeignet, dachte eher an eine Sony Alpha r7iii was meint ihr?



suat.dasbacak29.09.2019 07:47

Frage kennt sich hier wer mit Autofotografie aus? Also würde gerne …Frage kennt sich hier wer mit Autofotografie aus? Also würde gerne carshootings machen ist die 6600 dafür geeignet, dachte eher an eine Sony Alpha r7iii was meint ihr?


Unter anderem geht es bei Systemkameras genau darum - dass sie flexible Einsatzbereiche haben bzw. für verschiedene Einsatzzwecke anpassbar oder erweiterbar sind.
Deshalb sind auch fast alle halbwegs modernen Systemkameras für Autofotografie geeignet. Egal ob Sony, Nikon, Canon, Panasonic, Olympus etc. Wobei Autofotografie ein dehnbarer Bereich ist, kann eher Richtung Produktfotografie oder auch Richtung Street oder Architektur gehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text