Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
10 Blu-rays für 50€ vom 06.05. - 19.05.2019 (Amazon)
525° Abgelaufen

10 Blu-rays für 50€ vom 06.05. - 19.05.2019 (Amazon)

16

Gruppen

16 Kommentare
Auch 4K?
Auswahl relativ vielseitig, fast alle Titel sind von Fox in jeglicher Form: Majestic, Fox Searchlight, etc.
Für Sammler die schon viel haben wie ich relativ schwer noch auf 10 Titel zu kommen. Trotzdem ein hot von mir.
kein 4k. Vieles aber schon in Prime enthalten
leider nur die typischen Ladenhüter...
Heiermaxevor 4 h, 47 m

Auswahl relativ vielseitig, fast alle Titel sind von Fox in jeglicher …Auswahl relativ vielseitig, fast alle Titel sind von Fox in jeglicher Form: Majestic, Fox Searchlight, etc.Für Sammler die schon viel haben wie ich relativ schwer noch auf 10 Titel zu kommen. Trotzdem ein hot von mir.


Da hast du recht, zumal es letzten Monat erst eine identische Aktion dazu gab von Amazon.
Gibt es denn viele, die so etwas sammeln? Ich kann da nur für mich sprechen und verfluche jede DVD/BR die im Regal steht,zum Staubfänger geworden ist und nur Platz wegnimmt. In Zeiten von Streaming brauche ich das auch nicht mehr wirklich. Mir reicht es auch, wenn ich den Film einmal gesehen habe. Ein zweites Mal anschauen tue ich mir die Filme eher selten.
Bearbeitet von: "Lilalaunebär" 6. Mai
ich kann mir vorstellen, das man besonders gute / Lieblingsfilme als BD hat...oder 4K ... oder steel books.
Aber einfach irgendwelche standart dinger zu holen... ich würde das nicht mehr machen.
Lilalaunebär06.05.2019 15:06

Gibt es denn viele, die so etwas sammeln? Ich kann da nur für mich …Gibt es denn viele, die so etwas sammeln? Ich kann da nur für mich sprechen und verfluche jede DVD/BR die im Regal steht,zum Staubfänger geworden ist und nur Platz wegnimmt. In Zeiten von Streaming brauche ich das auch nicht mehr wirklich. Mir reicht es auch, wenn ich den Film einmal gesehen habe. Ein zweites Mal anschauen tue ich mir die Filme eher selten.


Lohnt meiner Meinung nach nur noch bei richtig guten Titeln, die man unbedingt auch mal offline schauen möchte, Steelbooks und bei echtem 4K
@team Aktion wurde verlängert bis 19.05.2019
Krenu2106.05.2019 21:46

Lohnt meiner Meinung nach nur noch bei richtig guten Titeln, die man …Lohnt meiner Meinung nach nur noch bei richtig guten Titeln, die man unbedingt auch mal offline schauen möchte, Steelbooks und bei echtem 4K



Lohnt sich m.E. eigentlich in keinster Weise. Seien wir realtistisch. Die wenigen wirklichen Liebhaberstücker guckt man sich 1-2 an, während man sie hat, der Rest nimmt nur Platz weg.

Umso vielseitiger und qualitativ hochwertiger das Streaming wird, umso weniger ist so eine Sammlung wert.

Und am Ende vom Lied hast du 200 + Medien der letzten Generation, bei denen du Disc vielleicht noch zum Vögel erschrecken in den Baum hängen kannst.
Tipp: Königreich der Himmel.
Rattennarr13.05.2019 11:51

Lohnt sich m.E. eigentlich in keinster Weise. Seien wir realtistisch. Die …Lohnt sich m.E. eigentlich in keinster Weise. Seien wir realtistisch. Die wenigen wirklichen Liebhaberstücker guckt man sich 1-2 an, während man sie hat, der Rest nimmt nur Platz weg. Umso vielseitiger und qualitativ hochwertiger das Streaming wird, umso weniger ist so eine Sammlung wert. Und am Ende vom Lied hast du 200 + Medien der letzten Generation, bei denen du Disc vielleicht noch zum Vögel erschrecken in den Baum hängen kannst.



Stimme teilweise zu, wobei man beim Streaming nicht mal was zum Vögel erschrecken hat wenn ein Anbieter pleite geht. Dafür zu zahlen um nichts zu besitzen, ist in meinen Augen auch blöd. Meine Lieblingsfilme habe ich alle auf BluRay, und wenn es öfters brauchbare Filme für 1-2€/BluRay gibt, schlage ich auch noch zu.
Rattennarr13.05.2019 11:51

Lohnt sich m.E. eigentlich in keinster Weise. Seien wir realtistisch. Die …Lohnt sich m.E. eigentlich in keinster Weise. Seien wir realtistisch. Die wenigen wirklichen Liebhaberstücker guckt man sich 1-2 an, während man sie hat, der Rest nimmt nur Platz weg. Umso vielseitiger und qualitativ hochwertiger das Streaming wird, umso weniger ist so eine Sammlung wert. Und am Ende vom Lied hast du 200 + Medien der letzten Generation, bei denen du Disc vielleicht noch zum Vögel erschrecken in den Baum hängen kannst.



Muss einem halt klar sein, dass mein beim Streamen lediglich das Recht zum Ansehen erwirbt. Macht die Plattform dicht wie Ultra Violet dann wars das oder man muss hoffen dass man die Lizensen woanders bekommt. Eine DVD/Bluray kannst du anschauen so lange du ein passendes Abspielgerät hast (ich hab noch einen funktionierenden VHS-Player) und kannst dir ein Backup auf Platte erstellen. Letztere sind mir dann lieber als auf das lückenhafte und teure Mobilfunknetz in Deutschland zu vertrauen wenn ich auf Reisen mir die Zeit vertreiben will (Zug, Bus).
TonyTonyChopper13.05.2019 12:15

Stimme teilweise zu, wobei man beim Streaming nicht mal was zum Vögel …Stimme teilweise zu, wobei man beim Streaming nicht mal was zum Vögel erschrecken hat wenn ein Anbieter pleite geht. Dafür zu zahlen um nichts zu besitzen, ist in meinen Augen auch blöd. Meine Lieblingsfilme habe ich alle auf BluRay, und wenn es öfters brauchbare Filme für 1-2€/BluRay gibt, schlage ich auch noch zu.



MyDealzer00713.05.2019 12:20

Muss einem halt klar sein, dass mein beim Streamen lediglich das Recht zum …Muss einem halt klar sein, dass mein beim Streamen lediglich das Recht zum Ansehen erwirbt. Macht die Plattform dicht wie Ultra Violet dann wars das oder man muss hoffen dass man die Lizensen woanders bekommt. Eine DVD/Bluray kannst du anschauen so lange du ein passendes Abspielgerät hast (ich hab noch einen funktionierenden VHS-Player) und kannst dir ein Backup auf Platte erstellen. Letztere sind mir dann lieber als auf das lückenhafte und teure Mobilfunknetz in Deutschland zu vertrauen wenn ich auf Reisen mir die Zeit vertreiben will (Zug, Bus).


Jedem das Seine - gibt halt unterschiedliche Typen von Filmfans. Zum Ende der DVD Ära musste ich halt feststellen, dass sich rund 250 Medien angesammelt haben, von denen ich vielleicht 5 zweimal, den Rest einmal und einige gar nicht geguckt habe. Nun stammte der Großteil dieser Filme aus Mitnahmeangeboten ( "ach guck mal, 9,99 EUR ... den nimmst mal mit") macht also rund 2.500 EUR Gegenwert.

Da hättens 3 - 4 EUR pro Film für einmal streamen auch getan, zumal Filme im Vorgänger Format (4k - Bluray - DVD-VHS) nur seltenst einen Sammlerwert entwickeln.

@MyDealzer007 - Dir ist bewusst, dass Ultra Violett nur ein Sammelportal für Lizenzen anderer Anbieter war und du die Möglichkeit hattest, diese auf das jeweilige Portal zu übertragen ? Habe ich nämlich gemacht und habe so weiterhin Zugriff auf alle Filme die ich gekauft habe.

Reisen kann man planen und in der Regel weiss man ja vorher was man schauen will, da wird dann dementsprechend vorher das Tablet vollgeknallt
21690625-mrMYJ.jpg
Wer es im Homecinema puristisch mag und auf höchste Qualität wert legt, der kauft auch nach wie vor eine physische Disc
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text