10 Euro Amazon Gutschein für 3 Monate GMX Promail testen
114°Abgelaufen

10 Euro Amazon Gutschein für 3 Monate GMX Promail testen

124
eingestellt am 11. Jan 2012
Ist mir gerade beim Login entgegen gesprungen!
Wohl nicht die beste Aktion von GMX, aber immerhin umsonst.

Die Prozedur ist wie immer die gleiche.
Innerhalb der 3 Monate kündigen, ansonsten läuft GMX ProMail kostenpflichtig weiter.

Am besten mit Unterschrift per Fax, kann aber auch per Post oder als Kopie per Email verschickt werden

"Senden Sie uns dazu bitte eine formlose Kündigung mit Ihrer Kundennummer, E-Mail-Adresse und Unterschrift an folgende Adresse:

GMX Kundenservice
Brauerstraße 48
D-76135 Karlsruhe"

LG
wooT

PS:
Hinweis zum Amazon-Gutschein

Der Amazon-Gutschein im Gesamtwert von 10,00 Euro kann pro Haushalt nur ein Mal zugestellt werden. Der Gutschein besteht aus 2 Gutscheincodes à 5,00 Euro und ist gültig bis Dezember 2012. Sie können bei Ihrer Bestellung natürlich beide Gutscheincodes gleichzeitig verwenden.

NACHTRAG:
Der Amazongutschein war sofort im Postfach!
Zusätzliche Info
GMX AngeboteGMX Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare

Wer sich das antut, hat selbst schuld.

Avatar
GelöschterUser3645

bei 15 Accounts probiert, aber nichts!

GMX hat sich bei quicker eingedeckt

124 Kommentare

Wer sich das antut, hat selbst schuld.

Avatar
GelöschterUser3645

bei mir kommt nix.
gibt es einen speziellen link?

Gibt es da einen Link zu, also wie bei web.de, bei dem man noch eine individuelle Nummer eingeben muss? Das wäre natürlich Hammer, dann würde ich die Kündigung noch am selben Tag rausschicken!

Verfasser

Einen direkten Link gibt es leider nicht!
Wollt den euch auch Posten, war aber nur der LOGIN link :(!

da man die gutscheine direkt bekommt, kann man nicht direkt widerrufen?

Avatar
GelöschterUser3645

bei 15 Accounts probiert, aber nichts!

Verfasser
Grimmy1st

da man die gutscheine direkt bekommt, kann man nicht direkt widerrufen?



ja denke ich auch!

TOP!
Gleich beim ersten Login geklappt.
Und für den geringen Aufwand (kostenlos Fax übers netz) auf jeden Fall HOT

Sehr schön, wieder eine BluRay mehr in der Sammlung

Nett sind auch 3 Monate lang 50 Gratis-SMS (statt 10) und ein Maxdome-Gutschein pro Monat.

Edit: Zurück in FreeMail soll es auch über "Mein Account" - "Tarifwechsel" gehen. Wer nicht 3 Monate nicht ausreizen möchte, könnte das ja mal testen und dann hier berichten...

keine gute erfahrung mit gmx:(Probleme beim Kündigen und kein Versprochener Gutschein.Aber wer s wagen will kanns ja gerne probieren aber ich hab da kein bock mehr drauf...und dann für wieder nix:(

Wenn man den Aufwand für die Kündigung rechnet, dann ist es nicht mehr als eine Aufwandsentschädigung.

ca. 7 Euro ist die Entschädigung für das Aufsetzen einer Kündigung, die dann auch noch akzeptiert werden muss ...

Bei mir funktioniert es leider auch nicht... Hatte bisher keine Probleme bei Kündigungen.

das ist mir zu unsicher. Kündigen tu ich per Einschreiben, dann lohnt sich das nicht.

Funzt immer problemlos.

bei mir erscheint leider nichts

@Icem@n: Wie eine BlueRay mehr in der Sammlung- erklär mal!

Wie kündigt ihr den Kram kostenlos via Fax übers netz?? (Hab ich zwar schon mehrfach gehört, aber ich weiß nicht wie das funktioniert!)

10 € entspricht so in etwa einer BluRay bei Amazon.

Kostenlos Faxen

Thx ice!

GMX hat sich bei quicker eingedeckt

Bei mir erscheint auch nichts

für die ganz faulen mit Ei-Phone:

Die App Aboalarm

kostest zwar 0,79€ pro Fax aber dafür ist die Sache nach 1min vorbei. Man gibt nur die Vertragsnummer an, unterschreibt aufm Display und das wars. Die richtige Nummer, Anschrift, Text etc. macht die App automatisch.
Man kann sich auch reminder setzen und erst in 2 Wochen kündigen etc...

Sendungsprotokoll und Kopie der Kündigung bekommt man per Mail.

Fortunus

ca. 7 Euro ist die Entschädigung für das Aufsetzen einer Kündigung, die da … ca. 7 Euro ist die Entschädigung für das Aufsetzen einer Kündigung, die dann auch noch akzeptiert werden muss ...



Eine Kündigung ist eine einseitige Willenserklärung und bedarf daher daher keiner Akzeptierung.

Man muss nur nachweisen können, dass diese zugestellt wurde. Ob das per Einschreiben, Kurier, Gerichtsvollzieher oder Zeuge geschieht ist egal.

Ein Einschreiben reicht nicht immer als Nachweis aus, gibt dazu bescheuerte Urteile...

Aber das nur am Rande und nicht wirklich relevant, da eher die Außnahme.

Wie ist die Faxnummer von dem GMX Kundenservice?

Ich enthalte mich mal, aber wenn die immer noch das Tamm-Tamm mit der angeblich obligatorischen telefonischen Kündigung abziehen, ist es für mich das nicht wert.

Das letzte mal war nämlich auch ein etwas deutlicher formulierter Brief nötig, da Faxe anscheinend gerne mal nicht ankommen.

aber du hast doch den sendungsbeleg von deinem fax....

l33t

Ich enthalte mich mal, aber wenn die immer noch das Tamm-Tamm mit der … Ich enthalte mich mal, aber wenn die immer noch das Tamm-Tamm mit der angeblich obligatorischen telefonischen Kündigung abziehen, ist es für mich das nicht wert.Das letzte mal war nämlich auch ein etwas deutlicher formulierter Brief nötig, da Faxe anscheinend gerne mal nicht ankommen.

gerdtudi

aber du hast doch den sendungsbeleg von deinem fax..



Stimmt. Aber eh ich mich auf ein ewiges Hin und Her mit denen einlasse, habe ich einfach mal die 55 Cent und 10 Minuten für einen freundlichen, aber bestimmten Brief investiert und danach war dann auch wieder Ruhe. Davor hatten die mir nämlich versucht zu erzählen, dass die Kündigung nur telefonisch erfolgen könnte.

Nach kurzer Google-Recherche scheint das bei einem Tarifwechsel übrigens nicht mehr so zu sein.

nix auf 10 Accounts

Perfekt!

Hatte heute Vormittag noch überlegt auf ProMail umzustellen. Da kam allerdings kein Hinweis auf die Aktion. Gerade beim Einloggen schon. So kann ich 3 Monate testen und bekomme die Millenium Trilogie für effektiv 6,99 Euro.

Ach ja - Gutschein war nach 1 Sekunde im Postfach.

Wo kann man kostenlos Faxe schicken?

direkt beim ersten mal das Angebot erschienen
danke an wooT

gibts nicht so ein link wie bei web.de ???

Bei mir ist es bei jedem Email Account.
Ich habe da Fantasy Namen, weiß einer wie es mit der Kündigung klappt?

l33t

Ich enthalte mich mal, aber wenn die immer noch das Tamm-Tamm mit der … Ich enthalte mich mal, aber wenn die immer noch das Tamm-Tamm mit der angeblich obligatorischen telefonischen Kündigung abziehen, ist es für mich das nicht wert.Das letzte mal war nämlich auch ein etwas deutlicher formulierter Brief nötig, da Faxe anscheinend gerne mal nicht ankommen.



Es verhält sich nunmal ähnlich wie mit Preisfehlern. Wer hier nicht das Fell dazu hat und zur Not etwas Stress auf sich nehmen will, sollte von solchen Aktionen Abstand nehmen.

Ich sehe das so:
Die bieten etwas an und ich nutze das aus. Die wollen mich entsprechend auch verarschen und das Spiel beginnt. Nun habe ich jedoch einen entsprechenden Background und kenne mich auf dem Gebiet ganz gut aus...

Web.de sieht von mir ein Kündigungsschreiben per Fax und evtl. eine Fristsetzung für den Gutschein. Wenn die dann meinen, sie hätten meine Kündigung per Fax nicht erhalten, dürfen die mich mahnen, ein Inkasso-Trupp schicken und ich werde mich nicht im geringsten rühren. Erst wenn ein gerichtlicher Mahnbescheid kommt, erfolgt von mir ein Widerspruch. Dann muss Web.de klagen oder die Sache ruhen lassen. Mit nem Sendungsprotokoll habe ich jedoch beste Chancen...

Ist natürlich alles sehr zynisch beschrieben und ich kann mir nicht vorstellen, dass Web.de wirklich mit Absicht unfair spielt. Bei solchen Aktionen kommt ein enormes Volumen an Aufträgen und Daten rum, da muss man auch Verständnis haben...

Verdammte Axt, tauscht web.de mit gmx.de aus^^

Habe mich eben erst registriert und trotz mehrmaligem ein- und ausloggen auch kein Hinweis .. Schade

hat jemand inzwischen einen link ?

knudknud

Habe mich eben erst registriert und trotz mehrmaligem ein- und ausloggen … Habe mich eben erst registriert und trotz mehrmaligem ein- und ausloggen auch kein Hinweis .. Schade



dito...nen link wär klasse, aber so wie ich das im web.de post gelesen hab gibts kein link....bzw gibts wahrschienlich schon er is nur schön tief im javascript versteckt...
knudknud

Habe mich eben erst registriert und trotz mehrmaligem ein- und ausloggen … Habe mich eben erst registriert und trotz mehrmaligem ein- und ausloggen auch kein Hinweis .. Schade



Dito, aber ich hatte vor ein paar Jahren schonmal einen gmx-Account - den haben die Frechdächse anscheinend gelöscht
Nun gut, mal abwarten.

Irgendwann wird ja nochmal solch eine Aktion kommen...

Wenn ich die Accounts unter Namen wie Daddy Porn registriert habe und dazu noch falsche Adresse. Wen wollen die denn im Falle, dass sie sich quer stellen, verklagen?

Kommt die Kündigungsbestätigung eigentlich per Mail oder per Post?

Schade, bei mir wird nichts nach dem Login angezeigt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text