10 frische Eier Klasse A im Kaufland Erkner
150°Abgelaufen

10 frische Eier Klasse A im Kaufland Erkner

0,59€
29
eingestellt am 29. Mär 2016
10 frische Eier Klasse A im Kaufland Erkner nur 0,59 statt 1,19

Edit: Bodenhaltung haltbar bis 11.4.2016

Beste Kommentare

Hot nur bei Freiland-Haltung

Bodenhaltung ist doch bloss umetikettierte Käfighaltung. Unter Bio kommt mir nichts ins Haus. Sicher, bei Bio-Eiern habe ich auch das Risiko, betrogen zu werden. Bei allen anderen habe ich die Gewissheit, betrogen zu werden

29 Kommentare

Hot nur bei Freiland-Haltung

Verfasser

Kommentar

Avatar

GelöschterUser393057

J_R

Hot nur bei Freiland-Haltung



So siehts aus.

Was sind denn das für Eier? Für Käfigeier wären die 59 Cent noch zu viel!

Tippe auf Bodenhaltung , Käfigeier gibt`s doch gar nicht mehr zu kaufen

von den gesunden Hühnern, die schin quasi am Tropf hängen

Bodenhaltung ist doch bloss umetikettierte Käfighaltung. Unter Bio kommt mir nichts ins Haus. Sicher, bei Bio-Eiern habe ich auch das Risiko, betrogen zu werden. Bei allen anderen habe ich die Gewissheit, betrogen zu werden

Haltbarkeitsdatum? 30.03.?

Verfasser

Sorry, ist mein erster Deal.

Eier sind aus Bodenhaltung und haltbar bis zum 11.4.2016

Ersparnis: 50%

Preis hot, aber für mich persönlich nur Freiland oder Bio hot.

COLD da keine Freiland

Davon paar Stück am Tag und man braucht kein Antibiotika mehr. Hat alles seine Vorteile

COLD --> dem Huhn zu liebe

bodensee75

Sorry, ist mein erster Deal. Eier sind aus Bodenhaltung und haltbar bis … Sorry, ist mein erster Deal. Eier sind aus Bodenhaltung und haltbar bis zum 11.4.2016 Ersparnis: 50%

Rooooooooobeeeeeert, ich glaube da lügst du uns abba wat in de Täsch:
mydealz.de/pro…e75

Verfasser

bodensee75

Sorry, ist mein erster Deal. Eier sind aus Bodenhaltung und haltbar bis zum 11.4.2016 Ersparnis: 50%



Hannah, da hast Du tatsächlich Recht. Sorry, Asche auf mein Haupt. Habe ich in der Tat komplett verdrängt

Dresden Elbepark für 0,29€

nobox

Bodenhaltung ist doch bloss umetikettierte Käfighaltung. Unter Bio kommt mir nichts ins Haus. Sicher, bei Bio-Eiern habe ich auch das Risiko, betrogen zu werden. Bei allen anderen habe ich die Gewissheit, betrogen zu werden


Dazu fällt mir folgender Spruch ein, den ich mal gehört habe

"Verarscht wird man von allen Politikern. Da wähle ich lieber Gysi. Da wird man wenigsten intelligent verarscht."

Deine Logik ist irgendwie ähnlich

Ich sehe es übrigens genau andersherum ... beim Bio kann man sich ziemlich gewiss sein, dass man betrogen wird

In Hannover ist der selbe Preis.
Sowohl für Boden- wie auch Freilandhaltung

Erkner, autohot!

Absolut cold!!! 59 cent für 10 Eier ist unteridisch!!! Da muss der Bauer ja noch draufzahlen!

Düsseldorf 0.89 Cent

Ich finde 1.19 Euro schon unterirdisch, sicher sehr lecker.....

Kaum ist Ostern vorbei fallen die Eierpreise - ist doch eigentlich recht logisch ...

Cold, letztens in Bersenbrück für 9 Cent.... Trotzdem hot

Ich zahle für ein Bio Ei genau 59 Cent.

Solche Preise sind der Untergang der Landwirte. Sogar bei dem Preis verdient der Handel noch, und die Bauern gehen immer schneller in Richtung Hartz4. Diese sogenannten Deals sind nur cold, nichts anderes als COLD!
Wer sowas kauft denkt nicht an die Welt. Und wer sowas einstellt sollte vorher erstmal den Kopf einschalten!

Kaufland Geislingen(Steige) (der wo früher Schleckerland war) ebenfalls zu diesem Preis gesichtet!

manuu

Absolut cold!!! 59 cent für 10 Eier ist unteridisch!!! Da muss der Bauer ja noch draufzahlen!



schonmal was von ABVERKAUF gehört? Über Ostern sind die Eier nicht losgeworden..

und immer wieder diese "armen" Bauern.. ja ne ist klar.. aber mindestens ein Benz aufm Hof stehen... und von der EU massig an Subventionen kassieren.. oder was war da mit Milchüberproduktion? Wo Milch einfach in den Gulli geflossen ist? Dieser gejammere kann ich nur bei kleinen Landwirten verstehen.

manuu

Absolut cold!!! 59 cent für 10 Eier ist unteridisch!!! Da muss der Bauer ja noch draufzahlen!



Alter...es geht doch nicht darum, ob Bauern reich oder Arm sind. Aber fakt ist, sie müssen extrem auf Massenproduktion setzen um mit diesen Preisen arbeiten zu können. Du kannst davon ausgehen dass der Bauer für die 10 Eier maximal 20cent bekommt. Der Rest geht an den Supermarkt. Willst du 10 Eier für lächerliche 20 cent verkaufen wollen? Rechne das mal hoch wieviele Eier du verkaufen musst um deine Kosten zu fixen und davon noch leben zu können. Das geht nur mit Massenproduktion zu unfassbar schlechten Haltungssituationen, etc.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text