210°
ABGELAUFEN
10 Nächte Queen-Elizabeth Nordland-Kreuzfahrt im Dezember ab 699 Euro p.P. statt ab 1940 Euro p.P. (Bei Buchung von Außenkabine oder besser gibt es einen Kaffeevollautomaten von Melitta (E 950-103) kostenlos dazu)

10 Nächte Queen-Elizabeth Nordland-Kreuzfahrt im Dezember ab 699 Euro p.P. statt ab 1940 Euro p.P. (Bei Buchung von Außenkabine oder besser gibt es einen Kaffeevollautomaten von Melitta (E 950-103) kostenlos dazu)

ReisenKreuzfahrtHammer Angebote

10 Nächte Queen-Elizabeth Nordland-Kreuzfahrt im Dezember ab 699 Euro p.P. statt ab 1940 Euro p.P. (Bei Buchung von Außenkabine oder besser gibt es einen Kaffeevollautomaten von Melitta (E 950-103) kostenlos dazu)

Preis:Preis:Preis:699€
Zum DealZum DealZum Deal
Wert des Gerätes lt. Idealo: ab 319,00 Euro.
Überraschend gute Bewertungen bei Amazon: amazon.de/Mel…4VI
4,5 Sterne im Schnitt.

Aber eigentlich sollte die Kreuzfahrt ja im Vordergrund stehen, nicht so ein Gimmick.
Für die, die noch Urlaub haben und eine Seereise und einen Kaffeevollautomaten suchen, vielleicht ein gutes Angebot.

Preise bei Kreuzfahrthammer für die Reise(Achtung, die Angebotspreise scheinen keinen Flug zu beinhalten, aber dafür auch ne ganz ordentliche Ersparnis. Und nach London bzw. Südengland kommt man sicher so auch ganz günstig)
Innen 699 Euro p.P. (regulär 1990 Euro p.P., wohl mit Flug)
Außen 849 Euro p.P. (regulär 2090 Euro p.P., wohl mit Flug)
Balkon 988 Euro p.P. (regulär 2340 Euro p.P., wohl mit Flug)
(Frühstück fällt wohl aufgrund der Temperaturen eher aus, vielleicht gut zum Glühwein-Trinken ;-)

(Konnte auf den offiziellen Cunard-Seiten nichts zu einer Promo mit Melitta finden, die regulären Preise scheinen also ohne Kaffeemaschine zu sein)

Die Route, los geht es am 13.12. in Southampton.

Fr 13.12.13 Southampton / England
Sa 14.12.13 Zeebrügge / Belgien
So 15.12.13 Amsterdam / Niederlande
Mo 16.12.13 Auf See
Di 17.12.13 Kopenhagen / Dänemark
Mi 18.12.13 Kopenhagen / Dänemark
Do 19.12.13 Göteborg / Schweden
Fr 20.12.13 Oslo / Norwegen
Sa 21.12.13 Auf See
So 22.12.13 Auf See
Mo 23.12.13 Southampton / England

(Ich persönlich war noch nie in Nordeuropa im Winter, es soll aber sehr schön sein. Und die Einfahrt in den Oslofjord stelle ich mir sehr interessant vor, wenn die kleinen Inselchen vielleicht schon weiß sind...)

Das Schiff:

youtube.com/wat…_b0
Guter Überblick, was einen erwartet.

Trinkgeld ist nicht verpflichtend auf den Cunard-Schiffen, daher kann dies vernachlässigt werden.

Anreise:

Flüge ab Frankfurt oder München für ab ca. 120 Euro return, teilweise nach Gatwick, was deutlich besser wäre, als nach Stansted zu fliegen, da man ja in den Süden will.
(Quelle: Kayak)

Ich war kürzlich für 2 Nächte auf der Queen Mary 2, war alles super, aber unser metallumantelter Balkon war irgendwie seltsam. Essen auf hohem Niveau, nicht mit Costa und MSC zu vergleichen...
War eine nette Kurzkreuzfahrt, aber ich denke vom Schiff her würde ich die Queen Elizabeth oder Victoria bevorzugen, wirken irgendwie moderner.

10 Kommentare

Preis gut - aber eine Seereise im Spaetherbst? Ich erinnere da nur an: nasskaltes Wetter, Stuerme, keine Sonne. 10 Tage unter Deck bei 10 Windstaerken sind nicht so sehr prickelnd.

Haenk

Preis gut - aber eine Seereise im Spaetherbst? Ich erinnere da nur an: nasskaltes Wetter, Stuerme, keine Sonne. 10 Tage unter Deck bei 10 Windstaerken sind nicht so sehr prickelnd.



Wat nen Memmken X)

eine melitta-kaffeemaschine! das nenne ich mal ein incentive
preis sieht nicht schlecht aus, allerdings würde ich im dealtitel unterbringen, dass die flüge noch dazukommen, weil es sonst bei einer nordlandtour suggeriert, dass es in deutschland losgeht.
kennt jemand den anbieter? oO

Viel Spaß bei der Kaffeefahrt mit den vielen Rentnern , Brauch noch 30 Jahre bis ich da mal mitfahre da gibt schon andere Ziele aber ne schöne kaffeefahrt auf jedenfall besser als wie mit dem Bus zu irgendwelchen Weihnachtsmärkten

Osmonek

Wat nen Memmken X)



Ich komm' vonne Kueste, ich weiss, wovon ich rede
Und einmal eine Ueberfahrt nach England mit Unterdeck-Kabine bei einem Sturm, bei dem das Schiff normalerweise nicht auslaufen wuerde (hat "uns" unterwegs erwischt - beim Fruehstuecksbuffet war ich dann der einzige...) ist fuer das Leben ausreichend. Nicht, dass mir das Geschaukel etwas ausgemacht haette, aber die ganzen koxxenden Leute um mich herum waren kein schoener Anblick. Gut, die Schiffe sind mittlerweile besser stabilisiert, aber 10 Tage bei Mistwetter - da kann ich gut verzichten. Im Sommer haette ich aber nichts gegen diesen Trip

Eine "Nordland-Kreuzfahrt" würde ich das wirklich nicht nennen. Kopenhagen, Oslo, Göteborg? FJORDS sind eine Nordland-Kreuzfahrt.
Das Angebot an sich ist HOT, der Reiseverlauf aber MEGA-COLD!

SNIEF-- leider kein urlaub

Bei Buchung von Außenkabine oder besser gibt es einen Kaffeevollautomaten von Melitta (E 950-103) kostenlos dazu



Wieso mußte ich bei diesem Detail an Hape denken?

youtube.com/wat…kzQ

den Oslo Furore kann man von Kiel aus günstiger und schneller haben. der Rest der Reise scheint mir nicht überdimensional spannend zu sein.

Osmonek

Wat nen Memmken X)


Kenne ich von der Colorline-Überfahrt, Windstärke 8 bei Skagerrak und das ganze Schiff kotzt. Wie schön leer war das À la carte-Restaurant
Da muss man eben drüberstehen, wenn man auch im Urinal Brocken entdeckt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text