207°
10" Windows Tab Point of View Mobii WinTab 1000W für 147,99€ bei NB

10" Windows Tab Point of View Mobii WinTab 1000W für 147,99€ bei NB

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

10" Windows Tab Point of View Mobii WinTab 1000W für 147,99€ bei NB

Preis:Preis:Preis:147,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

bei Notebooksbilliger ist derzeit das Point of View Mobii WinTab 1000W für günstige 147,99€ zu haben. Anbei die technischen Daten zum Gerät:

Produktinformationen
Hersteller Point of View
Modellreihe Point of View Mobii
Serie Point of View Mobii WinTab 1000
Betriebssystem
Betriebssystem Microsoft Windows 8.1 (32 Bit)
Prozessor
Prozessor Intel Atom Z3735 / 1.33 GHz
Multi-Core-Technologie Quad-Core
Grafikkarte
Grafikprozessor Intel HD Graphics (Bay Trail)
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Speicher (intern) 32 GB
Speicher (extern) microSD, microSDHC, microSDXC
Display
Displaygröße 10" TFT
Auflösung 1280 x 800
Besonderheiten Multi-Touch, IPS-Display
Eingabegeräte
Eingabegeräte Touchscreen, Multi-Touchscreen
Kamera
Kamera Frontkamera, Rückkamera
Auflösung (Frontkamera) 1,9 MP
Auflösung (Rückkamera) 1,9 MP
max. Videoauflösung 0,9 MP
Funktionen Autofokus
Kommunikation
Schnittstellen Micro-USB, Klinke Anschluss, Mini-HDMI, USB-OTG
Lokale Verbindung
WLAN 802.11b, 802.11g, 802.11n
Bluetooth Bluetooth 4.0
Verschiedenes
Zubehör Micro-USB Kabel
Besonderheiten Umgebungslichtsensor, Beschleunigungssensor, 3-Achsen-Gyrosensor, Eingebautes Mikrofon
Stromversorgung
Akku Lithium Polymer
Kapazität 6000 mAh
Betriebszeit (bis zu) 8 Std.
Allgemein
Breite 26.55 cm
Tiefe 0.98 cm
Höhe 17.28 cm
Gewicht 0.65 kg
Material Plastik
Farbe schwarz, silber
Herstellergarantie

27 Kommentare

find ich Hot. Was sagen andere? Besser als QV1030 mit Android? Dieses oder doch lieber QV1030 von Gigaset? Bitte um Empfehlungen. danke euch.

thugg88

find ich Hot. Was sagen andere? Besser als QV1030 mit Android? Dieses oder doch lieber QV1030 von Gigaset? Bitte um Empfehlungen. danke euch.


Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Windows ist ein komplett anderes und komplexeres OS wie Android. Ich habe selber beides zum Vergleich und jedes OS hat seine Vorzüge und Nachteile.

Die Bedienung eines Windows Tablets finde ich nicht wirklich intuitiv und komplizierter wie Android, dafür kommst es mit x86-Anwendungen zurecht und man kann alte Games darauf zocken

Jedoch ist Windows mittlerweile sehr gut an eine Touchbedienung angepasst.

Ich habs mal bestellt, wenn die Ware in einem gutem Zustand ist Top Preis

die jucken mir schon in den Fingern, wobei ich ein Windows 8.1 Tablet eher als Notebook im Tabletformat sehe...
Aber vielleicht auch deswegen ein feiner und erheblicher Unterschied zu Apple & Android...

Mein Ipad Mini werde ich jedenfalls ersetzen, aber dann wohl gegen ein Surface Pro

Ohh notebooksbilliger ist wieder freigeschaltet? Das ging aber schnell.

Ziemlich gute Werte für ein so günstiges Windows Tab! Gibt's da nen Haken?

Klingt von den Daten her genau wie das TrekStor Wintron?
Das gibt es auch von Zeit zu Zeit mal für rund 150€.

Ich hab mir beim damaligen Deal von Notebokksbilliger das 800W (also die 8 Zoll-Variante) geschnappt.
Das größte Defizit liegt meiner Meinung nach an nur 1 Micro-USB-Anschluss, der gleichzeitig auch als Ladeanschluss dient.
Also egal, was man über USB betreiben möchte, funktioniert nur solange wie der Akku hält.. weil man dann ja wieder das Ladegerät an den Micro-USB stecken muss.

So, das letzte ist grad 12:07 Uhr verkauft worden. Ich wars :-)=

Es ist bauähnlich mit Odys Wintab 10 oder Trekstor Wintron 10, aber die beiden gab es nur 2-3mal zwischen August 2013 bis Dezember 2014 für 149,99 Euro. Hier liegst du mit 147,99 Euro (Hermes Versand und Vorkasse) nochmal 2 Euro drunter.

Als Desktop Light Ersatz (Office, Surfen, Videos schauen, Java programmieren, Mail und Retro Gaming) sehr gut zu gebrauchen. Die 2GB RAM reichen voll aus bei Win 8.1 für normale (nicht speicher/rechenintensiven) Anwendungen ( Photoshop, Premiere Pro, RAW Editing und RyaTracing, aktuelle 3D Tablet Games sind KEINE normale Anwendungen).

Danke für die Dealmeldung.


MrStiffler

Klingt von den Daten her genau wie das TrekStor Wintron? Das gibt es auch von Zeit zu Zeit mal für rund 150€.




wech

Kein Hacken.

Die Win 8.1 Tablets mit 32bit laufen grad aus, daher gibt es seit Oktober 2013 den langsamen Abverkauf durch Deals.
Das baugleiche Odys Wintab, Allview Win10 und das Trekstor Wintron werden auch schon seit 2 Monaten abverkauft.

Die nächste Generation von WinTablets in 64bit steht in den Startlöchern, daher der Preis und auch versucht Microsoft aggressiv die Tablets in den Markt zu drücken, da das Win8.1 für Hersteller kostenlos ist.


AtmoTake

Ziemlich gute Werte für ein so günstiges Windows Tab! Gibt's da nen Haken?


Agent_Payne

...Windows Tablets finde ich nicht wirklich intuitiv und komplizierter wie Android, dafür kommst es mit x86-Anwendungen zurecht und man kann alte Games darauf zocken Jedoch ist Windows mittlerweile sehr gut an eine Touchbedienung angepasst.



Ich hatte gerade ein 8' Wintablet.

Unter 8 Zoll muss man es auf 150% aufziehen um arbeiten zu können (unter 10 Zoll sicher besser handhabbar), dabei gehen dann einige Bestätigungsboxen unter - durch Drehen noch klickbar - toll ist was anderes.
1280x800 hatte mein 8'er und bei dieser Pixeldichte sah die Kantenglättung von Win zum 1. mal nicht kaputt aus - an meinen low-ppi PCs stelle ich die immer aus (bei Win8 inkl. Fontwechsel auf das gute Tahoma von - Gott hab ihn seelig - XP

Toll, dachte ich:

Endlich Firefox mit all seinen Blockern nutzen zu können!
TV Karte dran und man hat einen 8er TV
Ich habe unmengen alter Spiele - nie gespielt - jetzt aber!


Firefox:
Ist ne lahme Sau! Zoomen ist quasi unmöglich und scrollen ruckelig - sowas ist ein NoGo am Tablet!!
An der Hardware liegts nicht, denn der IE läuft butterweich.

Problem: Standard IE ist nicht Touch-optimiert - aber wenigstens gibt es Adblocker, der App IE ist besser zum surfen geeignet, aber es gibt keinen Adblocker!
Und die Bedienung ist nicht so gut wie bei meinen beiden 4.1er Androiden - insbesondere die Favoriten sind bei Android 10x besser gelöst.
(Werbefluten am App-IE kann man etwas abmildern: theinad.com/176…us/ )

TV Karte: Klappt alles wunderbar - ist ja ein 100%iger PC - aber da USB besetzt, saugt das den Akku leer -man kann also nur eine gewisse Zeit schauen und MUSS dann erst mal laden - gerade TV Sticks ziehen viel Strom aus der Buchse.

Spiele: Laufen, aber die lassen sich i.d.R. ja nicht mit Touch spielen oO - und wer keine BT Tastatur&Maus sein eigen nennt, muss die Ladebuchse besetzen
> Akku leer = Spielstopper.
Spiele....Apps - naja, viel ist da ja nicht und es sind ja keine echten Win Spiele...
z.B. N64 EMU: Android inkl. Touchbedienung - selber Win-EMU nicht! (ist ja auch logisch, denn Win PCs kommen ja immer mit Tast.&Maus.
Lösung wäre ein frei konfigurierbarer >overlay< Joystick / Tastatur gedöns - gibts sogar, aber es ist nicht frei, sondern nur für wenige Spiele geeignet und teuer! = nutzlos!
Lese Text (Mitte 2014): 10 Spiele werden unterstütze, neue werden schnell dazukommen....
Jan. 2015: es werden 10 Spiele unterstützt - geil! oO

Und: Wer hat in der Bahn / aufm Klo & co eine Tastatur&Maus dabei? zuhause habe ich das, aber auch einen potenten PC.

Ideal wäre ein Dual Boot Gerät, bzw. ein günstiges 8er mit 3735er nur mit Android - leider sind die Preise für WinTabs komischerweise günstiger als reine Andros - obwohl ja beide OS quasi kostenlos.



Gibt es für diese Tablets irgendwo das Type Cover separat zu kaufen?
Schenker wollte das Ding ja für 30€ anbieten, seit dem Kauf des Tablets wurde es aber nirgendwo so richtig angeboten. Die anderen Artverwandten, wie dieses hier, haben entweder keine zum separatem Erwerb, oder sind zu teuer.

Chrome Browser auf Dell Venue 8 pro läuft gut.
SkyGo über Iexplorer auch.

dennoch, 64 bit Tablets klingen lecker!

Auch wenn die Hardware Specs fast gleich sind, so ist dieses Tablet hier nicht baugleich mit dem Wintron. Es hat zB keinen Full Size USB Anschluss.

cvzone

Auch wenn die Hardware Specs fast gleich sind, so ist dieses Tablet hier nicht baugleich mit dem Wintron. Es hat zB keinen Full Size USB Anschluss.


also ist TrekStor 99743 besser als dieses?

cvzone

Auch wenn die Hardware Specs fast gleich sind, so ist dieses Tablet hier nicht baugleich mit dem Wintron. Es hat zB keinen Full Size USB Anschluss.



Ich habe das Wintron 10.1 selber, und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Insbesondere der große USB Port ist oft sehr komfortabel und das Display ist auch klasse. Die Details dieses Tablets hier kenne ich nicht, aber die Hardware ist tatsächlich zu 99% identisch mit dem Trekstor. Bei Trekstor sind die Lautsprecher auch ziemlich gut, das kann hier wieder anders aussehen.

Rein vom Preis ist dieses mit 150 Euro zu dem Trekstor mit 199 natürlich das bessere Angebot.. Es ist aber halt ein anderes Gehäuse, baugleich ist es nicht.


EDIT: Hier ist auch nur ein 4500mAh Akku verbaut, das Wintron hat einen 7000mAh Akku und hält bereits damit nicht ewig.

@cvzone

Laut der Hersteller Seite ist ein 8400 mAh Akku verbaut.

pointofview-online.com/sho…435

Was mich bei Wintron etwas stört, ist die am Displayrand unten deutlich sichtbare und nicht homogene Beleuchtung. Besonders sichtbar bei schwarzen Hintergründen. Deshalb verstehe ich nicht so ganz warum das Display in vielen Tests gelobt wird

toll wieder einen tab deal verpennt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text