37°
10 Wochen taz für 10 Euro

10 Wochen taz für 10 Euro

Dies & DasTaz.de Angebote

10 Wochen taz für 10 Euro

Preis:Preis:Preis:10€
Zum DealZum DealZum Deal
10 Wochen taz lesen für 10 Euro.

Option: Wer das Testabo nicht jeden Tag auf Papier gedruckt beziehen will, kann auch die Variante “Wochenend-Kombi” bestellen (auch für 10 Euro für 10 Wochen): Man bekommt ein E-Paper-Abo der taz, die gedruckte taz jedoch nur am Wochenende.

Dieses Abo verlängert sich zum derzeit gültigen Preis von Euro 41,90/Monat, wenn es nicht zwei Wochen vor Ablauf gekündigt wird.

Das Angebot gilt nur innerhalb Deutschlands.

Gab's hier auch schon mal vor einem halben Jahr, incl. jeder Menge Diskussion in den Kommentaren über Links, Rechts, Mitte, etc.

3 Kommentare

Faires Angebot.

Die TAZ ist definitiv eine ernst zu nehmende und interessante Stimme im Meinungsbrei unserer Medienlandschaft.

Ich hatte mal ein Geschenkabo zu Zeiten von Tschernobyl. Es war schon interessant zu lesen, was uns unser Fernsehen und die übrige Presse so vorenthielt. (Fast mochte man glauben, die Medien wären gleichgeschaltet.
P.S.: Ich bin kein Kernkraftgegner und auch kein Linker).

Dann mal ein paar Anlesetipps aus dem "alten" Deal dazu:
Die besten TAZ-Artikel sind die, in denen sich mit dem Dreck im eigenen Lager/Laden auseinandergesetzt wird. Immerhin sucht man da - schließlich- die Aufarbeitung, auch wenn man dort plötzlich das Privileg der "Beurteilung aus dem damaligen Blickwinkel" für sich in Anspruch nimmt, das man dem Gegner sonst nie zugesteht.
Hier z.B. ein offener Artikel über die Kinderschänder / Propagierung von Pädophilie in den eigenen Reihen
taz.de/1/a…bfe
Oder hier über die Verbreitung der "Isolationshaftlüge" bzgl. RAF
taz.de/1/a…275
Da gibt es einige Artikel dieser Art, was die TAZ von anderen Zeitungen abhebt. Das finde ich ehrenwert.
Allerdings ist ausgerechnet der Artikel über die Stasispitzel in der TAZ-Redaktion nicht mehr abrufbar - das schmälert das Bild etwas. Ist über Google aber noch zu finden, Titel "Als die Stasi uns benutzte"

Redaktion

Gutes Angebot. Sonst gab es das meist nur für 5 Wochen, dafür dann aber selbstkündigend.

Ebenfalls sollte wie immer auch die Le Monde Diplomatique dabei sein (alle vier Wochen jeweils Donnerstags). Eine wirklich sehr lesenswerte Zeitung über internationale Politik.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text