372°
10 x 10 Chilisamen für 13,80€ statt 18,80€ (ehemals 33,89€) 8 verschiedene Sets [Scovilla.com]

10 x 10 Chilisamen   für 13,80€ statt 18,80€ (ehemals 33,89€)   8 verschiedene Sets [Scovilla.com]

FoodScovilla Angebote

10 x 10 Chilisamen für 13,80€ statt 18,80€ (ehemals 33,89€) 8 verschiedene Sets [Scovilla.com]

Preis:Preis:Preis:13,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Mit dem Newsletter flatterte folgendes Angebot ins Postfach:


977324.jpg
Ihr könnt aus 8 verschiedenen Sets mit jeweils 10 Sorten wählen, deren Schärfegrade, Formen und Farben variieren. Dann bekommt ihr pro aufgelisteter Chilisorte 10 Samen, mit denen ihr eure eigenen Chilis anbauen könnt.
Damit dies auch gelingt und ihr nach einigen Monaten ernten könnt, bekommt ihr dazu noch 2g Aktivierungssalz zur optimalen Keimung und den Flyer "Tipps zum Chilianbau".

Da noch 3,90€ VSK hinzukommen, zahlt man insgesamt 13,80€. Normalerweise zahlt 1,49€ pro Zehnerpack Chilisamen und somit 18,80€.

Beste Kommentare

Zur spät für dieses Jahr.

Kermitvor 6 m

Wer will schon wirklich die 10 Sorten? Kauft lieber die gewünschte Schote …Wer will schon wirklich die 10 Sorten? Kauft lieber die gewünschte Schote auf dem Markt und nehmt einfach die Kerne daraus.


Klar, Tante Käthe vom lokalen Bauernmarkt drückt mir jede Woche wieder gerne den California Death Reaper in die Hand.
Wenn man keine Ahnung hat...

52 Kommentare

Im wahrsten Sinne des Wortes:Hot.

Brennt garantiert 2x


HOT

Zur spät für dieses Jahr.

Verfasser

Protubarancevor 2 m

Zur spät für dieses Jahr.


Bei einigen Sorten ist die empfohlene Zeit zur Aussaat bis einschließlich April
Bearbeitet von: "Antone" 19. Mär

Protubarancevor 3 m

Zur spät für dieses Jahr.


Passt gerade noch so. ~2 Wochen hat man noch( je nach Sorte mehr oder weniger)
Bearbeitet von: "Serverr" 19. Mär

wieso bis wann sollte man die denn einpflanzen?

Chili kann man übrigens auch einfach in Pflanztöpfen züchten. Sobald im Frühling warm genug -> raus stellen und sobald zu kalt wieder rein. So kann man die angegebenen Pflanzzeiten etwas erweitern

bengayvor 7 m

wieso bis wann sollte man die denn einpflanzen?

Wenn Du die jetzt kaufst, dann langt das. Dann variiert es von vielen Faktoren. Züchtest Du drin oder draußen, welche Temperaturen sind bei Dir, es hängt vom Licht ab ob Du sie drin oder draußen keimst usw. Aber ohne all diese Dinge ist jetzt die Zeit wo man theoretisch noch einige gut keimen lassen kann.

hätte es drinnen keimen lassen und wenn sie bisschen gewachsen wären und kein frost mehr, ab damit in garten

eismann123vor 41 m

Chili kann man übrigens auch einfach in Pflanztöpfen züchten. Sobald im Fr …Chili kann man übrigens auch einfach in Pflanztöpfen züchten. Sobald im Frühling warm genug -> raus stellen und sobald zu kalt wieder rein. So kann man die angegebenen Pflanzzeiten etwas erweitern




Yep.

Außerdem gehören Chillis wie Paprika auch zu den mehrjährigen Stauden. Die brauchen nur mal 4-6 Winterruhe, dann wieder auf Fensterbrett und alles treibt wieder schön aus.

Serverrvor 58 m

Wenn Du die jetzt kaufst, dann langt das. Dann variiert es von vielen …Wenn Du die jetzt kaufst, dann langt das. Dann variiert es von vielen Faktoren. Züchtest Du drin oder draußen, welche Temperaturen sind bei Dir, es hängt vom Licht ab ob Du sie drin oder draußen keimst usw. Aber ohne all diese Dinge ist jetzt die Zeit wo man theoretisch noch einige gut keimen lassen kann.

​Ja, keimen lassen usw ist kein Problem. Aber ausreifen lassen ist jetzt schon recht heftig. Klar Capsicum annuum kann man locker noch säen und wird damit auch Erfolg haben, aber bei Capsicum baccatum und chinense sieht es da schon deutlich schlechter aus. Hat schon seinen Grund, dass jeder Züchter mit diesen einige Wochen/Monate vor den annuum anfängt.
Sie wachsen einfach unfassbar langsam und brauchen dann noch lange bis sie vollends ausreifen; und in dem Set hat man leider relativ viel davon.

Abgesehen davon ist scovilla natürlich top, sensationell gute und frische Qualität und preislich auch relativ fair.

Wer will schon wirklich die 10 Sorten? Kauft lieber die gewünschte Schote auf dem Markt und nehmt einfach die Kerne daraus.

Fragvor 9 m

​Ja, keimen lassen usw ist kein Problem. Aber ausreifen lassen ist jetzt s …​Ja, keimen lassen usw ist kein Problem. Aber ausreifen lassen ist jetzt schon recht heftig. Klar Capsicum annuum kann man locker noch säen und wird damit auch Erfolg haben, aber bei Capsicum baccatum und chinense sieht es da schon deutlich schlechter aus. Hat schon seinen Grund, dass jeder Züchter mit diesen einige Wochen/Monate vor den annuum anfängt. Sie wachsen einfach unfassbar langsam und brauchen dann noch lange bis sie vollends ausreifen; und in dem Set hat man leider relativ viel davon. Abgesehen davon ist scovilla natürlich top, sensationell gute und frische Qualität und preislich auch relativ fair.

Im Freien gebe ich Dir recht. Aber im Gewächshaus etc. passt das noch. Davon abgesehen gehen die so schnell nicht kaputt und man startet notfalls Ende des Jahres nochmals neu.

Kermitvor 6 m

Wer will schon wirklich die 10 Sorten? Kauft lieber die gewünschte Schote …Wer will schon wirklich die 10 Sorten? Kauft lieber die gewünschte Schote auf dem Markt und nehmt einfach die Kerne daraus.


Klar, Tante Käthe vom lokalen Bauernmarkt drückt mir jede Woche wieder gerne den California Death Reaper in die Hand.
Wenn man keine Ahnung hat...


Zu spät zur Aussaat

Serverrvor 10 m

Im Freien gebe ich Dir recht. Aber im Gewächshaus etc. passt das noch. …Im Freien gebe ich Dir recht. Aber im Gewächshaus etc. passt das noch. Davon abgesehen gehen die so schnell nicht kaputt und man startet notfalls Ende des Jahres nochmals neu.

​Naja, ich gehe mal nicht davon aus, dass der gemeine Mydealzer, der jetzt mit der Chili-Aussaat beginnt zufällig ein Gewächshaus vor der Türe hat.
Kann halt schon recht frustrierend sein mit den etwas anspruchsvolleren Sorten, zumal wenn man spät dran ist und dann noch das Gefühl für abhärten usw fehlt. Da würde ich im Zweifel immer erstmal annuum empfehlen...

Kermitvor 18 m

Wer will schon wirklich die 10 Sorten? Kauft lieber die gewünschte Schote …Wer will schon wirklich die 10 Sorten? Kauft lieber die gewünschte Schote auf dem Markt und nehmt einfach die Kerne daraus.




das geht nicht, denn die sind alle aus F1 Samen, Chillis wirst du ernten, mit Sicherheit aber nicht die gleiche. Bei Vermehrung von F1 Saatgut kommt immer die ursprüngliche Sorte raus, welche das ist dann die Überraschung.

finde die Auswahl jetzt nicht so toll, sind größtenteils Sorten die man so nicht essen kann, meiner Meinung nach fehlt die Mischung von interessanten weniger scharfen Sorten. was soll man denn mit 5 10+ Pflanzen, hatte letztes Jahr acht Pflanzen stehen, davon 3 10+ die ich höchstens in Chili Con Carne essen konnte. die weniger scharfen sind doch viel schöner zum snacken. Aber vom Preis her ist das Angebot schon top, je nach Keimrate. ich kaufe meine Samen immer im pepperworldhotshop.

Ich habe den Eindruck, dass es sogar beim Pissen brennt, wenn die Chili richtig scharf war

Blauer_Eselvor 50 m

Bei Vermehrung von F1 Saatgut kommt immer die ursprüngliche Sorte raus, …Bei Vermehrung von F1 Saatgut kommt immer die ursprüngliche Sorte raus, welche das ist dann die Überraschung.



Das ist an sich erstmal Quatsch.
Mit Sicherheit sind alle auf einem Markt angebotenen Paprikas / Chilis auch nicht nur von Pflanzen aus F1 Samen geerntet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text