462°
100 Freiminuten + 100 SMS + 1GB für 9,95€
100 Freiminuten + 100 SMS + 1GB für 9,95€
Kategorien
  1. Elektronik

100 Freiminuten + 100 SMS + 1GB für 9,95€

Preis:Preis:Preis:9,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Netzclub bietet folgenden Deal für 9,95€ monatlich an.

100 Freiminuten monatlich
100 Frei SMS monatlich
1GB Datenvolumen (anschließend mit 32 kBit/s)
Versandkosten: 0€
Anschlusspreis: 0€
Vertragslaufzeit: 1 Monat
Netz: O2

Allerdings wird der Tarif erst ab 5000 Reservierungen freigeschaltet.

Den Deal gab es schon mal
[url=mydealz.de/dea…347?page=2]Alter Deal[/url]

[url=http://www.teltarif.de/netzclub-o2-aktion-fan-tarif/news/52216.html]INFO Teltarif[/url]

[url=https://gewinnspiel.netzclub.net/fantarif_reloaded/web/bundles/netzclubtarif/Preisliste%20Netzclub_Fan_Tarif_August%202013.pdf]Preisliste[/url]

Beste Kommentare

Mimimi, auf meinem Bauerndorf kein Empfang Blabla.
Ja dann holt euch was im Telekom oder Vodafone Netz und zahlt dementsprechend mehr.

Für alle anderen Millionen Menschen, die zumindestens einigermaßen städtisch leben und nicht nur zu Hause im Keller hocken, hat o2 in der Regel eine gute Abdeckung und der Deal ist somit hot für viele.

was regt ihr euch über 32 kbit/s auf???

die anderen Vodafone, T-Mobile und co drosseln auch auf 32 kbit/s.

der einzige unterschied ist das für diesen Preis bei T-Mobile und Vodafone gerade mal 100-300MB drin sind und keine 1000MB!

was das Netz angeht muss ich sagen ist O2 inzwischen echt gut ich hab nirgends wirkliche Probleme bis auf schlechten in house Daten Empfang aufm Land. (normales Telefonnetz ist voll da)
wobei ich hier bei und mit O2 besseren und stabilieren vorallem Datenempfang hab als mit Vodafone!...

also die O2 Probleme halten sich hartnäckig.. (ok ich hab mir nach 2004 auch geschworen nie wieder O2 aber die haben sich gebessert und nun seit fast einem Jahr bin ich glücklich wo ich mich täglich über Vodafone aufregen musste)

Also ich habe den Tarif und bei mir läuft das Internet sowohl in Berlin, als auch im Dorf meiner Eltern mit vollen 7,2Mbits/s, nach der Drosselung kannst du aber das meiste vergessen, wobei WhatsApp z.B. weiterhin einwandfrei läuft.

Oft wird sich über die Netzabdeckung beschwert, was zumindest ich nicht nachvollziehen kann. Wenn ich nicht gerade mit der Bahn fahre, habe ich immer ein Netz, wobei das Internet schwankt, meist jedoch wie gesagt volle Geschwindigkeit.

Werbe-SMS hält sich in Grenzen, vielleicht eine pro Woche.

Neu immer, zurück nimmer.

72 Kommentare

ich hab noch nen alt-tarif (300mb). denkt ihr man kann den fantarif "aufbuchen" und bei nicht gefallen in den alten tarif zurück oder denkt ihr es wären nur die neuen tarife möglich?

Neu immer, zurück nimmer.

Welches Netz wird genutzt?
Bekommt man echt bis zu 150 werbesms?

wolle1106

Welches Netz wird genutzt?Bekommt man echt bis zu 150 werbesms?


Netz dürfte O2(+) sein, ist es jedenfalls bei mir.
Also ich bekomme pro Monat vielleicht so 2-3 Werbesms. Völlig unproblematisch.

nicht so dolle, COLD !

wolle1106

Welches Netz wird genutzt?Bekommt man echt bis zu 150 werbesms?


O2, steht auch so in der Dealbeschreibung. Daher für mich leider cold.

anschließend mit 32 kBit/s



Dafür würde ich kein Geld ausgeben. Finde Netzclub nach der Drosselung eh unbrauchbar. WhatsApp funktioniert kaum und das Edge Netz ist ewig lahm...

1 gb schnell bei anderen Anbietern ist das die gedrosselte Geschwindigkeit (zumindest kommt es einem so vor).
Für Gratis ist es nice, aber da für zahlen ist nich schlau, es braucht ewig bis eine Verbindung aufgebaut wurde.

o2 drosselt seit längerem alle sprach/smartphone-tarife nach überschreiten des enthaltenen datenvolumens auf 32kbit/s. ist mir erst aufgefallen als ich mir tarifdetails meiner freundin vor 4 tagen mal angesehen habe. sogar der 5gb tarif wird so beschränkt.

alleine die daten-tarife liegen noch bei 64kbit/s. totaler witz...

da wurde sich gar nicht drüber mokiert und das wundert mich.


anschließend mit 32 kBit/s



Bei mir auf dem Land trifft das zu, es kann nicht fix das Wetter mit der wetter.com-app gecheckt werden. In Städten geht es gut, HSDPA+, aber auch überlastet.

Also ich habe den Tarif und bei mir läuft das Internet sowohl in Berlin, als auch im Dorf meiner Eltern mit vollen 7,2Mbits/s, nach der Drosselung kannst du aber das meiste vergessen, wobei WhatsApp z.B. weiterhin einwandfrei läuft.

Oft wird sich über die Netzabdeckung beschwert, was zumindest ich nicht nachvollziehen kann. Wenn ich nicht gerade mit der Bahn fahre, habe ich immer ein Netz, wobei das Internet schwankt, meist jedoch wie gesagt volle Geschwindigkeit.

Werbe-SMS hält sich in Grenzen, vielleicht eine pro Woche.

hört sich gut an

anschließend mit 32 kBit/s



Ich habe in meiner Kleinstadt (13 000 Einwohner) c.A DSL 3500 per HSDPA und Galaxy S1 am PC (Thetering) erzielt. Beim Handy lagen wie Werte bei 4500. Wie es mit dem S3 aussieht weiß ich nicht mal, probiere ich auch nicht, weil ich nur 100 MB habe ^^

Empfangsstufen habe ich meist HDPA+ ODER Edge. 3G gibt es kaum -> garnicht.

Was mich nervt nach der Drosselung: Empfangen von E-Mails unterwegs funktioniert NICHT zuverlässig. WhatsApp funktioniert NICHT zuverlässig, Facebook braucht man nicht probieren und eben was nachschauen ist auch ein Graus.

Ich finde sowieso, dass die ganzen Drosseln im mobilen Sektor alles versauen. Schön und gut, dass man eine YouTube App hat, aber die Benutzung erfolgt doch nur per WLAN...

Eben. 32 kbit/s ist indiskutabel, egal, wie gut das Angebot sonst ist. Das Angebot ist aber nicht mal gut, da fixe 100/100 Regelung und Netzclub dank dem neuen Local-Konzept deutlich mehr Werbung bringen wird.

Ich habe in 4 Monaten nicht eine einzige Werbe-SMS bekommen, prima Sache!

Will man sein Smartphone richtig nutzen, kommt man an D1 leider kaum vorbei. Zumindest, wenn man nicht gerade in einer Großstadt lebt.

cold, sorry.

was regt ihr euch über 32 kbit/s auf???

die anderen Vodafone, T-Mobile und co drosseln auch auf 32 kbit/s.

der einzige unterschied ist das für diesen Preis bei T-Mobile und Vodafone gerade mal 100-300MB drin sind und keine 1000MB!

was das Netz angeht muss ich sagen ist O2 inzwischen echt gut ich hab nirgends wirkliche Probleme bis auf schlechten in house Daten Empfang aufm Land. (normales Telefonnetz ist voll da)
wobei ich hier bei und mit O2 besseren und stabilieren vorallem Datenempfang hab als mit Vodafone!...

also die O2 Probleme halten sich hartnäckig.. (ok ich hab mir nach 2004 auch geschworen nie wieder O2 aber die haben sich gebessert und nun seit fast einem Jahr bin ich glücklich wo ich mich täglich über Vodafone aufregen musste)

O2 geht gar nicht. Was nutzen 1000 MB in einen lahmen Netz??

Mimimi, auf meinem Bauerndorf kein Empfang Blabla.
Ja dann holt euch was im Telekom oder Vodafone Netz und zahlt dementsprechend mehr.

Für alle anderen Millionen Menschen, die zumindestens einigermaßen städtisch leben und nicht nur zu Hause im Keller hocken, hat o2 in der Regel eine gute Abdeckung und der Deal ist somit hot für viele.

gim

Mimimi, auf meinem Bauerndorf kein Empfang Blabla.Ja dann holt euch was im Telekom oder Vodafone Netz und zahlt dementsprechend mehr.Für alle anderen Millionen Menschen, die zumindestens einigermaßen städtisch leben und nicht nur zu Hause im Keller hocken, hat o2 in der Regel eine gute Abdeckung und der Deal ist somit hot für viele.



Ich bilde mir ein, in Dortmund halbwegs städtisch zu leben. Und einige meiner Kollegen haben o2 und sind damit zufrieden. Allerdings schien es mir so, als hätte netzclub ein Netz zweiter (wenn nicht dritter bis zehnter) Klasse.
Habe den Fantarif ausprobiert, weil eben Kollegen mit o2 bei uns zufrieden waren und allein auf meinem Weg zur Arbeit war in den ersten 3 Tagen das Abrufen von Mails ein Horror. Da hatte ich persönlich die Schnauze schon voll. Hab dann 1GB und 50 Minuten für 12,99 bei congstar genommen und ich habe jetzt fast durchgängig 7-10Mbit.

Zum Testen aber auf jeden Fall mal nen 10er wert, man ist ja immerhin nicht lange gebunden an den netzclub...

Deal selbst OK aber ein hot kann der netzclub von mir nicht mehr bekommen

top

In Berlin ist O2 spitze. Auch gedrosselt kann man noch mit Leben, aber auf dem Land ist so eine Drosselung das Ende. Aber mit 1GB sollte man eigentlich eher selten in die Verlegenheit kommen, oder?

nicknicknick

Will man sein Smartphone richtig nutzen, kommt man an D1 leider kaum vorbei. Zumindest, wenn man nicht gerade in einer Großstadt lebt.


Ich komme aus der Eifel und habe da 1 Jahr o2 genutzt und es ging auch meistens. Viel mehr Dorf geht leider nicht :P

Ich hab mir das kostenlose Angebot von denen besorgt und werde das ab dem Ende meines jetztigen Vertrages mal nutzen.

btw: Qipu müsste da doch auch gehen oder täusche ich mich? (wenn es auch nur 1€ oder so ist).

Ich bin gerade am umziehen, weg von Netzclub.
Die Haben es nicht hin bekommen, meine Rufnummer zu portieren und jetzt reicht es mir nach einem halben Jahr mit ner Besch*** Rufnummer.

Über die Netzgeschwindigkeit und Erreichbarkeit kann ich hingegen nicht meckern.
Auch die Werbe-SMS halten sich sehr in Grenzen, ca. 1-2 Pro Monat.
Wobei das meiste Aktionen von Netzclub selbst sind und nicht externe Werbung (kann man sich in seinem Online-Profil anschauen, wann welche Werbung versendet wurde).

Also auch nach der Drosselung funzt WhatsApp noch, auch auf dem Land.

Netzabdeckung ist wie immer Regional abhängig, aber nach meinen Erfahrungen deutlich besser als das Vodafone Netz besonders hinsichtlich der Netzqualität.

1GB inkl. je 100 Freieinheiten (als echtes Prepaid?) ist schon ein guter Deal...von mir ein Hot.


Viele Grüße,
stolpi

Ich weiß gar nicht was ihr euch alle über die Drosselung beschwert. Ladet euch einfach einen SMS-Blocker und blockiert die Nummer, die euch über die Drosselung per SMS informiert. Die Drosselung erfolgt nämlich erst über die SMS (wie zB wenn man eine neue SIM-Karte einlegt und man die Config für Internet und MMS per SMS bekommt) und nicht "manuell über den Anbieter".

Also, keine SMS bzgl. der Drosselung = keine Drosselung. Bin im Moment auch bei o2 und das klappt seit mehreren Monaten prima. Werde aber jetzt auch zu netzclub wechseln, das ist nämlich 10€ günstiger.

m0ntakz

... Die Drosselung erfolgt nämlich erst über die SMS (wie zB wenn man eine neue SIM-Karte einlegt und man die Config für Internet und MMS per SMS bekommt) und nicht "manuell über den Anbieter".



lol - Best post ever! :-) Es ist ja nicht so, dass diese SMS Blocker genau dann eingreifen, wenn man die SMS schon empfangen hat. Der Anbieter drosselt natürlich schon im Core-Netz, eine geringfügige Abweichung der Drosselungsgrenze entsteht durch ein nachlaufen der Verbuchung von Datenvolumen, Netzclub(o2) benötigt zum Verbuchen soweit mir bekannt eine neue Datensession.

Verfasser

Ist die Drosslung auf 32 kBit/s nur bei Netzclub, oder auch bei weiteren O2 Firmen?

m0ntakz

... Die Drosselung erfolgt nämlich erst über die SMS (wie zB wenn man eine neue SIM-Karte einlegt und man die Config für Internet und MMS per SMS bekommt) und nicht "manuell über den Anbieter".



Bei mir klappt es komischerweise. Speedtests bestätigen mir das.

Habe Netzclub seit mittlerweile 1 Jahr und 5 Monaten, in der Zeit kamen vlt 2 oder 3 Werbe SMS, nur ein paar mehr E-Mails

Zur Netzabdeckung kann ich nur sagen, das ich keinerlei Probleme habe, ich wenn überhaupt nur dann mal kein Netz, wenn auch Nutzer anderer Netze keines haben

Vielleicht kennt sich diesbezüglich ja auch jemand von euch aus. Wenn ich von Fyve zu Netzclub wechseln würde, sagt die Fyve FAQ "Wenn du deine Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen möchtest, beträgt die Wartezeit dafür 30 Tage. Damit können wir sicherstellen, dass die Abwicklung mit dem neuen Anbieter rechtzeitig erfolgt und du durchgehend erreichbar bist." - Geht sowas in Zeiten von "vorzeitiger Rufnummerwechsel" überhaupt noch? Eine 30-Tages-Sperre?

Netzclub ist (sofern man Empfang hat und mit den Datenmengen auskommt) preislich nicht zu schlagen. Echtes Prepaid, kein Theater mit irgendwas und max 2-3 Werbe-SMS je Monat.

Inzwischen haben die Provider alle dieselben weißen Flächen in der Versorgung.
Wenn die Übernahme von Eplus irgendwann mal durch ist, werden sich Vodafone und D1 mit ihren Preisen warm anziehen müssen. Zu Recht.
Mehr bieten die nämlich auf dem Land auch nicht, vom Preis mal abgesehen.

Viele scheinen noch nicht bemerkt zu haben, dass O2 Vodafone schon lange in Sachen Netzabdeckung überholt hat. Ich nutze den Tarif seit mehreren Monaten und bin äußerst zufrieden!

o2online.de/mic…ng/

Also wenn ich da in meiner Region schaue (am Rand vom Ruhrgebiet) hat O2 maximal die Hälfte der Fläche mit etwas besserem als GSM abgedeckt... Zum Teil gibt es totale Funklöcher

Zum Vergleich hat Vodafone fast überall HDSPA oder 3g
vodafone.de/pri…tml

Ich stehe auch grad vor der Wahl welchen Tarif ich nehme, aber ich denke es wird Smartmobil.de 1000/100/100 im Vodafone Netz für 18 Euro/mtl..

1GB inkl. ist super und O2 ist auch gut. Ich muss schon suchen um nen Fleck ohne Empfang zu finden.

hab seit 4 jahren o2 und noch nie probleme gehabt

hab immer empfang und nach der drosselung geht doch eh nischt mehr außer whatsapp ^^

SiebenDX

Viele scheinen noch nicht bemerkt zu haben, dass O2 Vodafone schon lange in Sachen Netzabdeckung überholt hat. Ich nutze den Tarif seit mehreren Monaten und bin äußerst zufrieden!



das wage ich aber sowas von zu bezweifeln! O2 nie wieder, gerade wenns um den Osten der Republik geht in dem ich nun mal wohne und mich bewege, egal ob stadt oder land, da kann ich mit vodafone draußen irgendwo aufm dorf sitzen und sky go aufm tablet gucken in HD und mit 02 hatte ich wenns gut lief vllt mal Edge oder GPRS ... deshalb O2 NIE WIEDER!

Aber: "Im Gegenzug gibst du uns die Erlaubnis, dass wir dir pro Monat höchstens 30 Vorteilsangebote schicken dürfen - z. B. Rabatte, Gutscheine oder einfach brandneue Produktinfos - die du per SMS, MMS oder E-Mail bekomms"

Commander1982

Hab dann 1GB und 50 Minuten für 12,99 bei congstar genommen



Lange nicht mehr bei den Jungs geschaut; sind da auch noch ein paar SMS mit drin? Bzw. wie hast du dir das gebaut? Bei der SurfFlat 1000 sind ja keine Minuten mit drin...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text