Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
100€ Prämie für comdirect Depot Neukunden
3779° Abgelaufen

100€ Prämie für comdirect Depot Neukunden

1085
eingestellt am 13. Mär 2018
  • Gilt für jeden Depotneukunden
  • Für 12 Monate nur 3,90€ pro Order statt 9,90€
  • Keine Kosten für die Depotführung in den ersten drei Jahren (für comdirect Girokonto Inhaber ist es dauerhaft kostenlos)
  • Kündigung einfach hier per E-Mail: info@comdirect.de


Weitere Infos:

Sie erhalten 100 Euro Prämie, wenn Ihr Depoteröffnungsantrag als Depotneukunde bis 28.3.2018 bei uns eingegangen ist. Die Prämie über 100 Euro schreiben wir Ihnen innerhalb weniger Tage nach Eröffnung auf Ihrem Verrechnungskonto gut. Depotneukunde ist, wer in den letzten 6 Monaten noch kein Depot bei comdirect geführt hat. comdirect behält sich vor, dieses Angebot jederzeit zu modifizieren, zu verlängern oder zu beenden.

An deutschen Börsenplätzen sowie im außerbörslichen Handel (außer Eurex und CFD-Handel). Ggf. anfallende fremde Kosten und börsenplatzabhängige Entgelte sowie Telefon-, Fax- und Briefzuschläge für die Ordererteilung werden zusätzlich berechnet. Nach Ablauf des Vergünstigungszeitraumes handeln Sie ab 9,90 Euro. Nur für comdirect Depotneukunden. Depotneukunde ist, wer in den letzten 6 Monaten noch kein Depot bei comdirect geführt hat. comdirect behält sich vor, dieses Angebot jederzeit zu modifizieren, zu verlängern oder zu beenden.
Zusätzliche Info
Nach einem netten Telefonat mit einer Mitarbeiterin erzählte Sie:

-Keine Schufa Auskunft oder Eintrag
-Kündigung sofort möglich per Mail
-Prämie kann nur an das im Antrag angegebene Konto ausgezahlt werden
-Keine Orders oder sonst. notwendig


Sie war selbst überrascht, dass das Angebot so gut ist
Faustregel: SCHUFA kommt i.d.R. erst bei Nutzung von Fremdkapital ins Spiel. Heißt: Überzugszinsen und unausgeglichener Kredit (ja auch die stinknormale Charge-Kreditkarte).
Oder eben offene Forderungen (heißt: unbezahlte Rechnungen, die bereits ihre erste oder zweite Mahnung nach sich gezogen haben)

Alles was Eigenkapital ist, interessiert die SCHUFA herzlich wenig... Das heißt - sobald ihr nicht im Interface auf die Idee kommt auf "Lombardkredit" zu klicken oder sofern ihr nicht auf die blöde Idee kommt über CFD-Trading in 10 Minuten Schulden mehrerer Generationen aufzubauen wird die Comdirect die SCHUFA auch nicht ansprechen - aber sie könnte es und wird es tun sofern ihr eine der oben genannten Szenarien eben auslöst.
Gilt wohl nicht mehr für bestandskunden

Gruppen

Beste Kommentare
Scytalevor 4 m

Ihr immer mit eurem Schufa Score, mache hier fast jede Aktion mit und bin …Ihr immer mit eurem Schufa Score, mache hier fast jede Aktion mit und bin immer noch bei 82% also gut.



Auf einen Score von 82 ("deutlich erhöhtes bis hohes Risiko") wäre ich jetzt auch nicht unbedingt stolz.
Bearbeitet von: "Overwacher" 14. Mär 2018
Gerne
Ich möchte diese etwas wirre Diskussion entwirren. Auf Anfrage an den comdirect Kundensupport und der beschriebenen Vorgehensweise:

- Landingpage
- Depot eröffnen (für comdirect Bestandskunden)
- Depot eröffnen über mTAN

wurde mir versichert, dass ich für die Prämie registriert bin. Ich bin zudem ehemaliger comdirect Depot-Kunde (natürlich nicht in den letzten 6 Monaten).

Ich gehe analog davon aus, dass sämtliche Bestandskunden die sich mit der o.g. Vorgehensweise registriert haben, die Prämie erhalten.

Bleibt entspannt.

16793593-VPPWs.jpg
Bearbeitet von: "Lauchlos" 15. Mär 2018
Und wenn man die 100€ hat, lässt an die sich auszahlen und schließt einfach das Depot?
1085 Kommentare
Man "muss" also keine Trades für die Prämie machen?
Ich bekomme 100,- € lediglich für die Eröffnung, ohne weiteres machen zu müssen?

Oder überlese ich etwas? :/
Bernare13.03.2018 17:58

Ich bekomme 100,- € lediglich für die Eröffnung, ohne weiteres machen zu mü …Ich bekomme 100,- € lediglich für die Eröffnung, ohne weiteres machen zu müssen?Oder überlese ich etwas? :/



Hätte ich auch so verstanden ...
Beißt sich etwas wenn ich heute das Depot und übermorgen das Girokonto eröffne? Zwecks Neukunde?
13tankvor 6 m

Man "muss" also keine Trades für die Prämie machen?


Jepp, es gibt keine weiteren Bedingungen, soweit ich das verstehe
Das wäre ja interessant
Und wenn man die 100€ hat, lässt an die sich auszahlen und schließt einfach das Depot?
watsefaq13.03.2018 18:00

Hätte ich auch so verstanden ...


Aber die monatlichen Depotgebühren von 1,95 Euro nicht vergessen ...
Edit: OK, entfällt in den ersten 3 Jahren ....
Bearbeitet von: "demichve" 13. Mär 2018
Mist! Habe anscheinend schon ein Depot, damals mit dem Giro wohl zusammen eröffnet 😑
demichvevor 3 m

Aber die monatlichen Depotgebühren von 1,95 Euro nicht vergessen ...


Die fällt doch erst nach drei Jahren an, oder?

16770939-rQywN.jpg
Bearbeitet von: "DerOli" 13. Mär 2018
demichvevor 5 m

Aber die monatlichen Depotgebühren von 1,95 Euro nicht vergessen ...


Oben steht aber, dass es 3 jahre keine Gebühren kostet? 🤔

Edit: auf der landingpage stehts auch nochmal explizit: 3 jahre keine Depotgebühren.
Bearbeitet von: "Robben777" 13. Mär 2018
Sieht hot aus! ...und ich wollte schon mein Girokonto bei denen kündigen
Bearbeitet von: "rolfbause" 13. Mär 2018
Und dann nochmal 25 Euro Shoop?
Na.ilvor 6 m

Und dann nochmal 25 Euro Shoop?


Sieht gut aus! Jedenfalls schließen die Bedingungen bei shoop es nicht explizit aus.
Edit: hmmm.. Andererseits ist auf der von Shoop verlinkten Seite nicht die Rede von 100€ Prämie...
Bearbeitet von: "thunderpixels" 13. Mär 2018
Direkt mal geordert (als Giro-Bestandskunde), mal gucken ob da direkt 100 Euro rausfallen
DerOli13.03.2018 18:06

Und wenn man die 100€ hat, lässt an die sich auszahlen und schließt ein …Und wenn man die 100€ hat, lässt an die sich auszahlen und schließt einfach das Depot?


Ob der Eröffnungsprämie daran denken
a) vorab einen Blick in das Preis- und Leistungsverzeichnis werfen. Da sieht man u.a., dass man idealerweise nur Inlandsaktien im Depot hält. Sobald sich das Thema ausländische Quellensteuer (Stichwort Dividendenzahlung) auftut fallen Gebühren an, bspw. 10 EUR je Tax Voucher.
b) die Eröffnungsprämie ist zu versteuern, sonstige Einnahmen steuerazubi.com/neu…ung
Na.il13.03.2018 18:16

Und dann nochmal 25 Euro Shoop?


Da wäre ich mir wieder nicht so sicher, siehe Bedingungen Shoop:

Vergütet werden Konto-/Depoteröffnungen nur, wenn eine aktive Konto-/Depotnutzung erfolgt und diese auch wirtschaftlich sinnvoll ist.
ohnenickvor 1 m

Ob der Eröffnungsprämie daran denkena) vorab einen Blick in das Preis- und …Ob der Eröffnungsprämie daran denkena) vorab einen Blick in das Preis- und Leistungsverzeichnis werfen. Da sieht man u.a., dass man idealerweise nur Inlandsaktien im Depot hält. Sobald sich das Thema ausländische Quellensteuer (Stichwort Dividendenzahlung) auftut fallen Gebühren an, bspw. 10 EUR je Tax Voucher.b) die Eröffnungsprämie ist zu versteuern, sonstige Einnahmen https://www.steuerazubi.com/neukunden-praemien-versteuerung


ab 256 Euro erst im Jahr.
Bernarevor 36 s

Da wäre ich mir wieder nicht so sicher, siehe Bedingungen Shoop:Vergütet w …Da wäre ich mir wieder nicht so sicher, siehe Bedingungen Shoop:Vergütet werden Konto-/Depoteröffnungen nur, wenn eine aktive Konto-/Depotnutzung erfolgt und diese auch wirtschaftlich sinnvoll ist.


ja das dachte ich mir auch
Habe ein GiroKonto bei der comdirect, was muss ich da jetzt (sicherheitshalber) machen, damit ich die 100€+25€ (Shoop) bekomme, ohne in eine Kostenfalle zu treten?
Toll, vor nem Monat Depot eröffnet... 🙄
Also Shoop besser sein lassen???
Bernarevor 3 m

Da wäre ich mir wieder nicht so sicher, siehe Bedingungen Shoop:Vergütet w …Da wäre ich mir wieder nicht so sicher, siehe Bedingungen Shoop:Vergütet werden Konto-/Depoteröffnungen nur, wenn eine aktive Konto-/Depotnutzung erfolgt und diese auch wirtschaftlich sinnvoll ist.


Probieren kann man es ja mal
Habe bereits ein Giro bei denen. Einfach als Comdirekt Kunde auswählen (bezieht sich das aufs Giro?)?
Bearbeitet von: "FoxyJackal" 13. Mär 2018
FoxyJackal13.03.2018 18:27

Habe bereits ein Giro bei denen. Einfach als Comdirekt Kunde auswählen …Habe bereits ein Giro bei denen. Einfach als Comdirekt Kunde auswählen (bezieht sich das aufs Giro?)?


Genau, so habe ich es auch gemacht. So kannst du deine bisherigen Zugangsdaten auch für das Depot benutzen.
muss die steuer id angegeben werden? ist kein stern dran
In der Produktbroschüre steht, dass die Depotführung in den ersten 3 Jahren nur dann kostenlos ist, wenn man pro Quartal 2 Trades durchzieht...wenn ich das richtig verstanden habe
komisch, dass man auf deren "normalen" Seite überhaupt nichts dazu findet....bin auch Kunde, werde es auch mal versuchen :-)
Freundin hat erst am Donnerstag ein Depot zum Girokonto eröffnet. Ich glaub ich erzähl ihr das besser nicht
@c-classix liest Du das dort wirklich raus?16771268-GFCxO.jpg
Ahjavor 1 m

@c-classix liest Du das dort wirklich raus?[Bild]



Ich überseh gerne mal was, daher meine Frage anscheinend zu recht...danke Dir
Über Shoop ordern wird so wohl nicht gehen. Andere Landing-Page und durch das Weiternavigieren auf der comdirect-Seite komme ich nicht zu der 100€-Aktionsseite.

Dann halt "nur" 100€^^

Schufafrei noch dazu.

Und ab 3000€ Depotvolumen die Option auf einen Wertpapier(rahmen)Kredit mit günstigem Zinssatz. Not bad.
thunderpixels13.03.2018 18:34

Genau, so habe ich es auch gemacht. So kannst du deine bisherigen …Genau, so habe ich es auch gemacht. So kannst du deine bisherigen Zugangsdaten auch für das Depot benutzen.



Brutal wenn das funkitioniert.. danke für die 100 Euro in 10 Sekunden... ggf eröffne ich einen Sparplan. Konditionen sind super.
Nur um sicher zu gehen..
Ich habe kein Konto bei der Comdirect.
Wenn ich die Iban von der Commerzbank etc. angebe funktioniert das ganze trotzdem und es wird auch kein Girokonto bei der Comdirect eröffnet?
ohnenickvor 30 m

die Eröffnungsprämie ist zu versteuern, sonstige Einnahmen h …die Eröffnungsprämie ist zu versteuern, sonstige Einnahmen https://www.steuerazubi.com/neukunden-praemien-versteuerung


, dein Ernst? ich meine zu versteuern
schneefee1990vor 2 m

Nur um sicher zu gehen..Ich habe kein Konto bei der Comdirect. Wenn ich …Nur um sicher zu gehen..Ich habe kein Konto bei der Comdirect. Wenn ich die Iban von der Commerzbank etc. angebe funktioniert das ganze trotzdem und es wird auch kein Girokonto bei der Comdirect eröffnet?


Man bekommt ein Verrechnungskonto bei der comdirect. Dein Commerzbank-Konto dient als Referenzkonto. Also wird auch kein Girokonto eröffnet.
Das wird brennen
ohnenick13.03.2018 18:23

die Eröffnungsprämie ist zu versteuern, sonstige Einnahmen h …die Eröffnungsprämie ist zu versteuern, sonstige Einnahmen https://www.steuerazubi.com/neukunden-praemien-versteuerung


Wenn ich das Depot aber nutze und die Eröffnungsprämie im Rahmen der Ordergebühren wieder ausgebe? Ist das nicht dann ein Rabatt auf die Leistung und somit keine Einnahme mehr?
Muss man bei anderen Banken den Antrag heutzutage noch postalisch einsenden? Ist ja schrecklich
Kiinasuvor 5 m

Wenn ich das Depot aber nutze und die Eröffnungsprämie im Rahmen der O …Wenn ich das Depot aber nutze und die Eröffnungsprämie im Rahmen der Ordergebühren wieder ausgebe? Ist das nicht dann ein Rabatt auf die Leistung und somit keine Einnahme mehr?


Das wäre schön - leider nicht. Das wäre nur bei Gebühren der Fall, die auf jeden Fall anfallen - dich zwingt aber niemand, zu ordern...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text