100 Stück Maxell Blu-Ray BD-R 25 GB (4x) im Jewel-Case für 47,35€ oder 100 Stück PLATINUM DVD+R 4.7 GB Printable günstig @Luxdisc
417°Abgelaufen

100 Stück Maxell Blu-Ray BD-R 25 GB (4x) im Jewel-Case für 47,35€ oder 100 Stück PLATINUM DVD+R 4.7 GB Printable günstig @Luxdisc

40
eingestellt am 6. Mai 2015
100 Stück Maxell BD-R 25GB (4x) kosten 39,81€
PRODUKTDETAILS

- Format: BD-R
- Speicherkapazität: 25 Gigabyte
- Beschreibbarkeit: einmal beschreibbar
- Geschwindigkeit: bis zu 4x
- Menge: 100 Stück
- Verpackung: Jewel-Case

Preis setzt sich zusammen aus:

39,81 € Grundpreis Rohlinge
+ 5,95€ Versand
+1,59 € UST Ausgleich

--> 47,35€

Hier der Link zu den DVD Rohlinge. Diese kosten 0 Euro!

luxdisc.com/pla…tml

- Format: DVD+R
- Speicherkapazität: 4.7 Gigabyte / 120 Minuten
- Beschreibbarkeit: einmal beschreibbar
- Geschwindigkeit: bis zu 16x
- Oberseite: vollflächig bedruckbar, weiß, für Tintenstrahl-Drucker
- Menge: 100 Stück
- Verpackung: Cakebox

Macht 100 Blu Ray Rohlinge und 100 DVD Rohlinge.

Für die Blu Ray Rohlinge kann ich leider keinen Preisvergleich bringen. Die DVD Rohlinge verkauft Luxdisc für 15.99 Euro!

Viel Spaß

Beste Kommentare

Daten auf CD-artigen Medien sind tot. Hab vor Jahren selbst viel gebrannt und dann alles weggeworfen weil ich die Daten eh nicht mehr brauchte.

40 Kommentare

Sehr heißer Preis, auch wenn heutzutage eher mit USB-Sticks gearbeitet wird, Hot.

Zur Datensicherung allemal ok.

Sehr guter Preis, grade für Datensicherung.

Allerdings haben die Maxell grade im Bereich der Langzeit-Tests nicht grade berauschend abgeschnitten ...

Aber das Bild im ersten Kommentar ist auch interessant. Was mir als erstes dazu einfiehl war: "ja, das sind wirklich 20 Zentimeter!"

Disco Bianco?

wasn dat?

Daten auf CD-artigen Medien sind tot. Hab vor Jahren selbst viel gebrannt und dann alles weggeworfen weil ich die Daten eh nicht mehr brauchte.

Verfasser

sodummkannmangarnichtsein

Disco Bianco? wasn dat?




luxdisc. cdrohlinge24.de/

Hab Hot gevotet fuer den Preis.
Bin ja echt am ueberlegen ob ich zuschlagen soll, aber ich finde noch nicht wirklich ne anwendung dafuer

Was soll das mit den 100DVDs ?
Ein Zusatz wenn man auch was anderes bestellt?
Solo bestellbar wenn man den Versand zahlt?

"Gehen auch mehr als 1x 100 DVDs ?
(Ist nur ne frage, ich brauche keine 200 und bin auch kein reseller) "
Frage durch lesen selbst beantwortet:

ab 2 Stück 24,99 €
(inkl. Mwst., zzgl. Versand)

Verfasser

Also MBW sind 20 Euro

Und wenn du mehrmals bestellst kosten die DVDs 24,99 Euro

Sind wohl PLATUNUM-Restbestände. Die Firma hat sich ja im letzten Jahr aufgelöst:

heise.de/ct/…tml

Hab mich beim Werksverkauf noch eingedeckt mit Speichermedien und bin ganz zufrieden. Kann ich empfehlen. Preis im Deal ist auch ganz gut

C... D... DV ? was ist das? wer nutzt sowas?

auri

Daten auf CD-artigen Medien sind tot. Hab vor Jahren selbst viel gebrannt und dann alles weggeworfen weil ich die Daten eh nicht mehr brauchte.


Nöö, das noch nicht.
Ich nutze sie auch längst nicht mehr in dem Umfang wie früher, aber tot sind sie noch lange nicht.
Preis/Leistung ist immer noch ok. Z.B. für Kurzzeit-Backups ... z.B. das monatliche Backup, was nach nen paar Jahren auch nicht so schlim wäre, wenn es nicht mehr lesbar wäre. (zumal für die neue Sicherung die alten NICHT mehr wieder angefasst werden muss und räumlich getrennt verbleiben kann!) Oder jemandem Daten mitgeben oder schicken, ohne hinterher dem USB-Stick hinterherlaufen zu müssen. Also so nen paar nicht ganz und garnicht exotische Szenarien fallen mir da schon ein.
(DVDs hab ich aber auch noch massig, als es die im Ausverkauf, als ein Promarkt dicht gemacht hat zum Schluss mit 80% Rabatt gab.)

romeomojo

C... D... DV ? was ist das? wer nutzt sowas?



Also ich muss ja zugeben dass wenn ich gratis DVDs habe, ich auch gerne davon ein Betriebssystem installiere.
Nen Stick dafuer erstellen hab ich meist keine lust und wenn man sich doch einen macht, wird der irgendwann doch wieder fuer was anderes missbraucht und ueberschrieben^^.
Der haltbarkeit traue ich von DVD auch mehr zu als Flashspeichern, zumindest bei den ganzen billigen USB sticks.
Jedem wies ihm beliebt und nem geschenkten gaul schaut man net ins maul

bambula

Also MBW sind 20 Euro Und wenn du mehrmals bestellst kosten die DVDs 24,99 Euro




Habe für gesamt 28,91 Euro bestellt:

TDK Blu-Ray BD-R 25 GB blank - 4x - 50 Stück in Cakebox
und PLATINUM DVD+R 4.7 GB voll bedruckbar - 16x - 100 Stück in Cakebox

Nicht schlecht, oder ?

Guter Preis, aber für die Archivierung ehr nicht geeignet !

siehe ct 14/2010
Brennqualität: „zufriedenstellend“
Haltbarkeit Klimakammer: „sehr schlecht"

ohNee

Aber das Bild im ersten Kommentar ist auch interessant. Was mir als erstes dazu einfiehl war: "ja, das sind wirklich 20 Zentimeter!"



Und der zweite Gedanke ? für 20 Zentimeter ist das zu dick ! :-)

quecksilber

Sehr guter Preis, grade für Datensicherung. Allerdings haben die Maxell grade im Bereich der Langzeit-Tests nicht grade berauschend abgeschnitten ...




die sollen ja abgeschnitten auch nicht berauschen, dafür gib es andere Sachen ;-)

Die DVDs kann man aber auch ohne Bedrucken nutzen? Also Oberfläche mit einem CD-Stift beschreiben

Richy7

Die DVDs kann man aber auch ohne Bedrucken nutzen? Also Oberfläche mit einem CD-Stift beschreiben


Jup, hab hier selbst mal massig Verbatims gekauft (irgendnen Depp hat die versteigert auf eBay mit einer haarsträubenden Begründung) und die waren alle bedruckbar. Geht sogar schöner zu beschriften mit einem CD-Stift. Hab hier ganz andere Rohlinge die sind so silber, da hält der CD-Stift nichtmal richtig. Die bedruckbaren Verbatims sind einfach weiß. Keine Angabe von Datengröße, Hersteller oder ähnlichem Mist.

Hot und auch guter Kurs.
Leider sind die hier genannten BD nicht bedruckbar.
Schade

Leider relativiert sich der zunächst verlockende 0 Euro-Preis für die dvds durch
den mbw und den Preis für die zweite Cakebox + Versandkosten. Wenn sie wenigstens
bessere Testergebnisse aufzuweisen hätten.

Ich hab echt lange überlegt, aber was nützen mir günstige Rohlinge wenn sie sich später als billig herausstellen und häufig "verbrennen"? Dann hole ich mir doch lieber Markenrohlinge, die zwar was mehr kosten aber auch "direkt" funktionieren...

NichtdieMama

Wenn sie wenigstens bessere Testergebnisse aufzuweisen hätten.


Welche sind denn im Bereich DVD-R/DVD+R momentan das NonPlusUltra? Hast du vlt ne Testseite eine glaubwürdige?

auri

Daten auf CD-artigen Medien sind tot. Hab vor Jahren selbst viel gebrannt und dann alles weggeworfen weil ich die Daten eh nicht mehr brauchte.


ich genauso...
Was wirklich wichtig ist, wird auf der NAS und das Backup zusätzlich in der Cloud aufbewahrt und was extrem besonders wichtig ist, gehört auf Papier zusätzlich in den Safe bei der Bank.
Optische Medien sind als Backup untauglich.

auri

Daten auf CD-artigen Medien sind tot. Hab vor Jahren selbst viel gebrannt und dann alles weggeworfen weil ich die Daten eh nicht mehr brauchte.



Ja. Einiges hab ich auch in der Cloud. Wobei das halt auch immer ein Sicherheitsrisiko ist. Also verschluesseln. Das macht alles natuerlich umstaendlicher. Auch wird es sicher mal irgendwann einen Super-Gau fuer Clouds geben. Im Moment denkt jeder noch, dass Cloud-Backups 100% sicher sind. Ich mein jetzt nicht gegen Ausschnueffelung sondern gegen Datenverlust.

Mobile Festplatte oder halt NAS ist auch nicht supersicher weil halt am selben Ort wie das Original das man backuped.

auri

Daten auf CD-artigen Medien sind tot. Hab vor Jahren selbst viel gebrannt und dann alles weggeworfen weil ich die Daten eh nicht mehr brauchte.


Ich denke, dass jede Cloud (eines seriösen Anbieters) sicherer ist als der Haufen selbstgebrannter verkratzter Rohlinge, die Karlheinz wie anno dunnemal im Schuhkarton in der Kommode aufbewahrt und die der Enkel gelegentlich zum Spielen nimmt oder Karlheinz beim Einlegen ebendieser empfindlichen Scheiben eine solche dummerweise aus der Hand fällt und natürlich auf der Datenseite ausgerechnet dort einen ekligen Kratzer bekommt, wo sich das Directory befindet.

Selbst bei perfekter Lagerung kann man nicht garantieren, dass die Scheibe nach 15 Jahren noch lesbar ist - egal, ob aufgrund chemischer Prozesse in der Datenschicht oder weil schlicht und ergreifend die Laufwerke nicht mehr zur Verfügung stehen, weil die Technik bereit 5 Innovationszyklen weiter ist.

Abgesehen davon: Wie wir beide bei unseren Aufräumaktionen gerade festgestellt haben, ist bei Privatleuten fast nichts wirklich wichtig. Ob beim persönlichen "Daten-Supergau" der Müll von vor 10 Jahren auf Nimmerwiedersehen im digitalen Orcus verschwindet ist tatsächlich ebenso scheissegal als wenn Uromas Foto versehentlich hinter den Schrank rutscht und erst bei der Wohnungsauflösung zufällig wiederentdeckt wird.

In diesem Zusammenhang kann man auch darüber diskutieren, ob für den meist unwichtigen persönlichen digitalen Kram die größtmögliche Hochsicherheit installiert werden muß. Solange die Originale von Geburtsurkunden, Pässen, Testamenten und Rentenversicherungsnachweisen noch in Papierform ausgehändigt werden und sicher verwart werden müssen, ist mir das schnuppe, ob die Sammlung der Privatfotos vom vorvorletzten Köter verschwindet oder nicht.
Wer sich um solchen Mist ernsthafte Sorgen macht, hat imho den Schuss nicht gehört und hat auch keine echten Probleme.

P.S.: 100%ige Sicherheit gibts im Leben nicht. Auch nicht bei hochverschlüsselter Verbindung zur Cloud.

Mir fällt einfach nichts ein, wofür ich die gebrauchen könnte...

ServusDoktor

Welche sind denn im Bereich DVD-R/DVD+R momentan das NonPlusUltra? Hast du vlt ne Testseite eine glaubwürdige?


Aktuelle Testergebnisse wirst du wohl nur sehr schwer finden - interessiert sich ja kaum mehr jemand für das Zeug. Mit dem Marktführer Verbatim solltest du wahrscheinlich wenig falsch machen. Günstigere Alternative ist Primeon - die lassen im selben Werk wie Verbatim produzieren. Wenn's um Datensicherung geht, würde ich auf alle Fälle eher zu Blu-rays raten, da der anorganische Dye weniger (Langzeit)Probleme macht als bei CD/DVD.

Und dann gibt's ja auch noch die M-DISC, die sich zumindest von der Technik her ziemlich interessant anhört. Was man von den beworbenen "1.000 Jahren Datensicherheit" halten kann, kann sich jeder für sich denken. Aber selbst wenn das Teil "nur" 100 Jahre hält, wäre es schon mal eine sehr günstige Langzeitarchivierung. Hab' das Zeug auch schon gebrannt (als DVD und Blu-ray) und die versprochene Kompatibilität war tatsächlich gegeben.

Blurays Bestenliste Computerbild (ohne Datum)
DVD Bestenliste Computerbild (ohne Datum)
5909724-zHGgd
erst nach 10.05. wieder :-)


Produkt wurde nicht gefunden! // aus, vorbei.

Korrigiert mich wenn ich falsch liege aber:

Lagerräumung: Markenware/Fehldruck Blu-Ray BD-R 25 GB 4x/6x - 50 Stück für 18,99 €



ist doch ein super mega hoter Preis oder?


@update:
gab es denn DL vorhin noch kostenlos (1stück) ?

.

NichtdieMama

Wenn sie wenigstens bessere Testergebnisse aufzuweisen hätten.



Wie vom Vorredner gesagt, der Zenit der Testfreudigkeit scheint überschritten. Vertrauen geniesst Verbatim (aktuell wohl made in India?), wohl beleumundet ist auch Taiyo Yuden.





aaron2011

Guter Preis, aber für die Archivierung ehr nicht geeignet ! siehe ct 14/2010 Brennqualität: „zufriedenstellend“ Haltbarkeit Klimakammer: „sehr schlecht"



Das ist im übrigen der Hauptgrund dafür, warum ich meine Datenträger nicht in der Klimakammer lagere ;-)

Mal ernsthaft - Bange machen gilt nicht, schon vor 20 Jahren hat die Computerbild darüber berichtet, wie schlecht die Haltbarkeit von ALDI CD´r sein soll ( MAXIMAL 5 Jahre) ....... bis heute sind aber alle Daten die ich drauf geschrieben noch vorhanden.

Also who Cares ? Wer ordentlich sichert, sichert so oder so mehrfach (Grossvater, Vater - Sohn).... insofern sind eventuelle Verluste maginal.... und garantiert ist euch im Leben im Endeffekt nur der Tod ..... :-|

Lagerräumung: Markenware/Fehldruck Blu-Ray BD-R 25 GB 4x/6x - 50 Stück für 18,99 €


// steht mal gratis auf der startseite .....es gibt aber nur den 99€ link....hab keinen 1x gratis in den Wrenkorb legen button gesehen...weiss nicht wie man den gratis Rohling in den Warenkorb legt....evtl irgenwo nen Text schreiben, die legen den automatisch dazu?....

- max. eine kostenlose Blu-Ray pro Bestellung

Meine Brennwüdigen Zeiten sind vorbei, bei mir wird Gestreamt Aber hin und wieder braucht halt mal jemand was fürs Auto oder so. Aber selbst das nimmt ab bzw. da hat es mal jemand gut gemeint und hat mir irgendwelche beschiessenen Teile vom Netto (ohne Hund) mitgebracht. Die bekommt derjenige jetzt regelmäßig selbst zum Fressen. Immer alles schön nach dem Motto: "Normal geh ich immer zu A. einkaufen weils da besser ist. War aber heut mal bei B. weil ich vorbei gekommen bin und da hab ich dir Rohlinge mitgebracht, ist ja überall dasgleiche." Kopf->Tisch->Holzbruch

Taiyo Yuden die kenn ich noch, hatte ich zu meiner Brennwüdigen Zeit. In ner größeren Stadt gabs sogar direkt neben dem Saturn nen Laden der NUR Rohlinge und andere Speichermedien verkauft hat. Da gabs sogar DVD-Rams oder mini CDs als Visitenkarten. Die meisten Scheiben sind aber inzwischen Geschichte und dienem dem hießigen Jugendraum als Wandschmuck

NichtdieMama

wohl beleumundet ist auch Taiyo Yuden.


Wobei die mittlerweile unter JVC laufen.

5920221-CjpNi

heute angekommen

Hey gabs die 100x DVD Rohlinge wirklich komplett kostenlos und der Haken waren nur der MBW ??

Wenn ja dann ist das hier VIEL ZU KALT!!!! und der Deal ist leider abgelaufen !

Verfasser

Viper

Hey gabs die 100x DVD Rohlinge wirklich komplett kostenlos und der Haken waren nur der MBW ?? Wenn ja dann ist das hier VIEL ZU KALT!!!! und der Deal ist leider abgelaufen !



Jup. Waren komplett kostenlos.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text