-7°
100 Visitenkarten kostenlos (werbefrei!)

100 Visitenkarten kostenlos (werbefrei!)

FreebiesOnlineDruck Angebote

100 Visitenkarten kostenlos (werbefrei!)

Bei online-druck.biz gibt es wieder bzw. noch immer kostenlose Visitenkarten.

Es gab das Angebot bereits 2013 (siehe Deal von fesoj: http://www.mydealz.de/freebies/100-visitenkarten-kostenlos-238954) und laut Kommentaren ist die Qualität gut.

Man kann 100 Visitenkarten pro Kunde kostenlos bestellen. Die Ausstattung ist dabei beliebig auswählbar (u.a. kann sogar ein kostenloses Visitenkarten-Etui aus Aluminium gratis bestellt werden).
Man kann ein eigenes Design hochladen, ein eigenes online gestalten oder eine der vielen Vorlagen nutzen.
Versandkostenfrei.
Werbefrei (im ggs zu zB den Visitenkarten bei Wir-machen-Druck.de)d.h. die Karten können auch geschäftlich genutzt werden.

23 Kommentare

Man muss natürlich zuerst sein Design / Optionen auswählen und dann auf bestellen klicken!

Kann man sie auch doppelseitig drucken lassen?

Ist mir zu kompliziert

es gibt bei "wir machen druck" immer 200 kostenlose, und designen ist dort weitaus einfacher.

wir-machen-druck.de/cat…922

MEATMONSTER

es gibt bei "wir machen druck" immer 200 kostenlose, und designen ist dort weitaus einfacher.



Stimmt, ABER:
"Wir schenken Ihnen bis zu 200 Visitenkarten kostenlos! Die Vorderseite können Sie frei gestalten, die Rückseite enthält ein kleines Werbelogo von WIRmachenDRUCK."

online-druck.biz druckt keine Eigenwerbung auf die Visitenkarten, daher können diese auch geschäftlich genutzt werden!
Aber typisch: Erst ma cold voten!

Kann man die Visitenkarten auch 2-seitig drucken lassen?

MEATMONSTER

es gibt bei "wir machen druck" immer 200 kostenlose, und designen ist dort weitaus einfacher.


hmm okay das ist allerdings ein vorteil, keine frage.

hab bisher noch garnichts gevotet :P

Hallo, meine Name ist Umberto. Ich bin hier, um Ihre Tochter zu ficken.

Um was???

UMBERTOOO!

*scnr* X)

Angie1999

Kann man die Visitenkarten auch 2-seitig drucken lassen?



sollte gehen - habe bei mir jedoch die Rückseite frei gelassen.

.biz?

Welches Papier würdet ihr nehmen? Bin unschlüssig

Der Editor ist ein Krampf, so wird die Seite aber jedenfalls nicht total überrannt



Ich habe das Diplomatenpapier genommen, das wurde in dem Deal vom letzten Jahr als professionell / hochwertig beschrieben.

Ja, der Editor ist wirklich ein Drama - allgemein die Seite bzw. der Bestellprozess ist etwas unübersichtlich und kompliziert.... aber einem geschenkten Gaul, schaut man ja bekanntlich nicht ins Maul. ;-)

Ja, das Diplomatenpapier habe ich auch genommen, aber was genau ich da im Endeffekt bestellt habe, wird sich noch zeigen

wie ist das mit dem fimenname
ich bin keine firma, kann ich trotzdem bestellen?
wenn ja, was kann oder muss ich da eintragen?

danke

100 kostenlos - okay.

Habs nach 10 Minuten abgebrochen, weil das Tool zum Erstellen grausam ist. Das sind mir die Dinger dann eben nicht wert

So, eben kam die Versandmitteilung, ich bin gespannt

Visitenkarten angekommen, Top! Wieder ein Beispiel für: Heißer Deal, kalt gevotet. Schade...

Danke an den Ersteller


Gut zu wissen, nutze den Deal dann wohl auch noch! Konntest du denn dein eigenes Design hochladen oder hast du das Tool benutzt? Und hast du Cellophanierung / Lackierung genutzt oder ein Aluminium Etui mitbestellt?
Infos wären super

Habe meine Visitenkarte vorhin auch bei der Post abgeholt, Qualität 1a - absolut zu empfehlen. Ich habe Diplomatenpapier gewählt und mich etwa 10 Minuten durch den Onlinegestalter gekämpft - mit Erfolg!

Das zusätzliche kostenlose Alu-Etui is aber etwas scharfkantig - sieht zwar gut aus, aber wird wohl nicht regelmäßig verwendet werden...



Kein Etui, mit dem Designer erstellt, Diplomatenpapier, der Rest Standard. Viel Erfolg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text