1000 kWh für 193,- durch 100,- Innogy- Bonus minus 75,- Shoop
-73°Abgelaufen

1000 kWh für 193,- durch 100,- Innogy- Bonus minus 75,- Shoop

29
eingestellt am 25. Jul 2017Bearbeitet von:"DSLsucher"
Durch den Hinweis eines Users hab ich bei dem Deal
mydealz.de/dea…132
nochmal nachgerechnet und festgestellt, dass man mit diesem Deal bei Shoop und Innogy 15,- besser fährt. Ausserdem muss man keinen Amazongutschein verausgaben.

Hier ist ebenfalls bei höherem Verbrauch der Preis auch verhältnismäßig teurer. Rentiert sich also nur bei um 1000 kWh Verbrauch im Jahr.

Man muss das bei seiner PLZ selbst noch überprüfen, da die Preise unterschiedlich sein können.

Die Grundgebühr beträgt hier bei mir nur 100,- ! Beim anderen Deal aber 171,-!
Die kWh kostet hier 26,67 und dort 26,19 Cent bei mir !

Also was für Singles, die rechnen können.
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    29 Kommentare
    Cold!
    Kann nur nachrechnen wenn ich mich anmelde...
    (Und dann ist nicht mal sicher, dass es sich lohnt, sprich, arbeit für umme, aber Werbemails sicher...)
    Wie kommt man denn mit 1000 kWh hin? Dann darf man aber keinen Kühlschrank oder Wasserkocher haben?
    Verfasser
    Shoop ist sehr praktisch, da da bei Stromneuverträgen schön Bonus gezahlt wird. Man bekommt was bei Top Tarif, Verivox, Check 24, Innogy, Vattenfall, usw.
    .....
    Bearbeitet von: "pumuckel" 25. Jul 2017
    Verfasser
    75€ für den validen Abschluss eines Erdgasvertrags oder Stromvertrages
    WICHTIG: Das Angebot richtet sich an Neukunden, pro Person und Shoop-Account wird nur einmal Cashback gezahlt.
    AcidRainX25. Jul 2017

    Cold!Kann nur nachrechnen wenn ich mich anmelde...(Und dann ist nicht mal …Cold!Kann nur nachrechnen wenn ich mich anmelde...(Und dann ist nicht mal sicher, dass es sich lohnt, sprich, arbeit für umme, aber Werbemails sicher...)

    Das ist doch völliger Quatsch!
    Bearbeitet von: "tinchen4me" 25. Jul 2017
    Ich habe den Tarif vor 14 Tagen abgeschlossen und hatte keine Probleme die Kosten zu berechnen. Ich verbrauche 2000 kwh, die 75€ von shoop sind schon ausgezahlt. Ich habe keinen günstigeren Tarif für meinen Standort gefunden. Von mir ein Hot. Warum habe ich den Deal nicht selber eingestellt? Weil ich keine Deals mehr einstelle bei diesen vielen blöden Kommentaren auf mydealz.
    Bearbeitet von: "tinchen4me" 25. Jul 2017
    Verfasser
    Ja, Tinchen, der andere Deal mit 200,- Amazongutschein steht bei 250 Grad. Dieser ist 15,- besser und ist im Minusbereich!
    Bekommen ich 3 mal soviel bonus wenn ich 3000 kWh Verbraucher?!
    Backautomat25. Jul 2017

    Wie kommt man denn mit 1000 kWh hin? Dann darf man aber keinen Kühlschrank …Wie kommt man denn mit 1000 kWh hin? Dann darf man aber keinen Kühlschrank oder Wasserkocher haben?


    Ich komme seit Jahren mit 1000kWh hin und das mit 50" Plasma-Fernseher, dafür aber A+++ Kühlschrank, dem Stromfresser im Haushalt schlechthin.
    Das sowas hier ins cold geht ist nicht gerechtfertigt. Schaltet doch erst das Hirn ein Leute!!
    In meiner Region gibt's leider den 100€ Bonus nicht. Für mich wäre da der Deal mit 200€ Amazon besser. Enthalte mich mal.
    Kann nicht verstehen warum der Deal cold ist. Für mich mit ~1300kWh ein super Angebot (und besser als der Sparbonus Deal), danke dafür!
    Wenn ich bei Innogy den Wunsch-Liefertermin auswählen will..dann sagt mir der Laden, das der Starttermin spätestens zum 30.09 erfolgen muss.
    Das is natürlich suboptimal, bis 31.12 läuft noch der effektiv fast kostenlose Vattenfallstrom bei meinen etwa 800 kwh.
    Wie habt ihr das gelöst?..einfach "zum nächstmöglichen Termin" anklicken??
    Verfasser
    Ja, mein alter Vertrag ist ja noch nicht in Belieferung. Ist erst dann ab 2019. Aber eine Kundennummer hab ich ja. Und wenn dann Innogy die Kündigung macht, hoffe ich, dass es geht.
    krokodeal126. Jul 2017

    Wenn ich bei Innogy den Wunsch-Liefertermin auswählen will..dann sagt mir …Wenn ich bei Innogy den Wunsch-Liefertermin auswählen will..dann sagt mir der Laden, das der Starttermin spätestens zum 30.09 erfolgen muss.Das is natürlich suboptimal, bis 31.12 läuft noch der effektiv fast kostenlose Vattenfallstrom bei meinen etwa 800 kwh.Wie habt ihr das gelöst?..einfach "zum nächstmöglichen Termin" anklicken??


    Wie machst du das effektiv fast kostenlos? Gibst du bei Vertragsabschluss einen viel höheren Verbrauch an als du eigentlich hast um einen höheren Bonus zu bekommen? Geht das bei den Stromanbietern problemlos durch?
    minimal10126. Jul 2017

    Wie machst du das effektiv fast kostenlos? Gibst du bei Vertragsabschluss …Wie machst du das effektiv fast kostenlos? Gibst du bei Vertragsabschluss einen viel höheren Verbrauch an als du eigentlich hast um einen höheren Bonus zu bekommen? Geht das bei den Stromanbietern problemlos durch?


    Das war irgendwie Mitte letzten Jahres über Vattenfall, da gab's
    ohne Mindestverbrauch mit Willkommens-+Treueprämie (wenn man 12 Monate bei denen bleibt) insgesamt 290,- an Bonus.
    Angeben musste man mindestens 1000kwh im Rechner, abgerechnet wird aber nur der tatsächliche Verbrauch ( wie gesagt, das Angebot war ohne Mindestverbrauch).
    Bei meinem Strombedarf von etwa 800kwh im Jahr komm ich auf ca. 294,- incl. Grundgebühr.
    Über 4,- für Strom brauch man ja nicht reden .
    14505618-Wbi9x.jpg

    Verfasser
    Ja, das war ja ein Superdeal letztes Jahr. Man muss immer schön rechnen und möglichst viel Prämie mitnehmen. Aktuell staffelt ja Vattenfall die Prämie nach Verbrauch. Nichtsdestotrotz sind die Konditionen beim aktuellen Vattefalldeal etwas besser als bei Vattenfall direkt.

    Es wurde ja diskutiert, den Link bei Shoop reinzukopieren. Manche sagen, es geht, andere nein. Jedenfall wären es noch 55,- zusätzlich.
    Wann zählt man als Neukunde?
    DSLsucher25. Jul 2017

    75€ für den validen Ab …75€ für den validen Abschluss eines Erdgasvertrags oder Stromvertrages WICHTIG: Das Angebot richtet sich an Neukunden, pro Person und Shoop-Account wird nur einmal Cashback gezahlt.

    Verfasser
    Bei Vattenfall wenn man nicht unmittelbar zuvor Kunde war. Ausserdem hat man normal auch ein Eheweib, das meist auch den meisten Strom verbraucht.
    Für Leute die wenig verbrauchen ist dieser Deal super. Ich verstehe die Leute nicht, die cold voten. Dieser deal ist sogar noch günstiger als dieser hier:
    mydealz.de/dea…132


    Und an die Leute mit ihren Sprüchen wie "Wie kommt man denn mit 1000 kwh hin" oder "Der Tarif ist doch Unsinn": Erstmal Hirn einschalten und nachrechnen. Wenn ihr in einem Single Haushalt mehr wie 1000 kwh verbraucht würde ich ernsthaft mal nachdenken, was ihr für Stromfresser im Haushalt habt! Schmeißt die alten Glühbirnen und den Röhrenfernseher doch einfach raus!
    Das Deal ist cold, vielleicht weil es ist mit 24 Monaten Vertagszeit, nein?
    Hat irgendwer schon die 100 € Neukundenbonus von Innogy erhalten? Ich bisher noch nicht. Die 75 € von shoop sind schon da. Wie sieht es bei euch aus?
    jepp, hier: innogy kam schon nach nicht mal einem monat ab lieferbeginn. bei shoop kam allerdings bis heute überhaupt nichts, trotz beantworteter nachbuchungsanfrage - dort bekomme ich nur die antwort, dass es noch dauert
    Ok, dann werde ich innogy mal anschreiben wegen den 100€ Neukundenbonus. Das blöde ist, dass in den Vertragsunterlagen nichts von diesem Bonus drin steht... Natürlich stand es auf der Website, aber ich habe ja keinen Screenshot davon gemacht. Ich hoffe mal die 100€ zahlen Sie auch. Denn ohne den Bonus wäre der Tarif natürlich nicht sonderlich gut...
    Habe bei innogy nachgefragt wegen dem Bonus und es kam zurück:

    "Leider konnte ich weder auf Ihrem Online Vertrag, noch auf Ihrem Begrüßungsschreiben einen Hinweis auf einen Neukundenbonus feststellen. Bitte lassen Sie uns eine Kopie des Schreiben mit der Zusage zukommen. Ansonsten können wir leider keine Bonuszahlung an Sie leisten."


    Leider taucht der Neukundenbonus in meinen Unterlagen tatsächlich nirgendwo auf... Ich bin mir aber 100% sicher, dass auf der Online-Seite zum Abschluss des Vertrages der 100 € Bonus stand. Leider ist die Seite ja jetzt nicht mehr aktiv. Da geht wohl mein ganzer Plan flöten und aus einem super günstigen Tarif wird nun ein teurer, tja so ein mist.
    Verfasser
    Ist bei mir auch so. Ich habs mir auf den Auftrag draufgeschrieben. Aber schriftlich von denen hab ich nichts bekommen. Man sollte sich bei der Bundesnetzagentur beschweren.
    Danke für den Tipp, das werde ich mal probieren. Echt ziemlich behindert von innogy... Erst locken die die Kunden in einen teuren Vertrag welcher nur mit Neukundenbonus lohnt und dann wissen die nichts mehr von einem Bonus. Natürlich auch doof, dass wir nicht nochmal im Vertrag danach geschaut haben.

    Aber wenn hier noch mehr davon betroffen sind könnte man ja gegenseitig als Zeuge fungieren und bestätigen, dass beim online Vertragsabschluss definitiv mit dem 100 € Bonus geworben wurde. Von daher sollten sich alle betroffenen, welchen der Bonus verwährt wird, hier mal melden.
    Also ich habe eine Verbraucherbeschwerde eingelegt. Siehe beigefügtes Bild.Habe heute dann folgende Nachricht bekommen:

    "... Auf Grund Ihrer ersten Anfrage vom 28.03.2018 haben wir veranlasst, dass die 100,00 € Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben werden. Sobald der Betrag ersichtlich ist, werden wir den Bonus auf Ihr Konto überweisen..."

    Ich hoffe mal das klappt jetzt mit dem Bonus. Was innogy jedooch mit "ersichtlich" meint frage ich mich gerade. Eine versteckte Formulierung dass doch nicht gezahlt wird? Wir werden es sehen ^^. Wer noch ne Vorlage braucht kann sich ja am Text unten orientieren.

    17122687-uOoPb.jpg
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text