Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
1000 Payback-Punkte bei erster Zahlung mit Payback Pay
923° Abgelaufen

1000 Payback-Punkte bei erster Zahlung mit Payback Pay

107
eingestellt am 27. Nov 2018
Guten Tag,

in der Payback-App habe ich gerade den Coupon zum Aktivieren gesehen, bei dem es 1000 Payback-Punkte für die erste Zahlung mit Payback-Pay bei einem der Partner gibt.

Ein Mindestumsatz wird nicht genannt, also schnell verdiente 10€. Zusätzlich gibt es dreifache Basispunkte generell mit Payback Pay.
Für die Zahlung mit Payback Pay muss einmalig 1 Cent auf deren Konto überwiesen werden, um das Konto zu verifizieren. Dies wurde bei mir am selben Tag noch freigeschaltet.

Ob der Coupon personalisiert ist, kann ich jetzt nicht sagen, werde ich dann aber anpassen

Gültig bis 30. Dezember, also irgendwann wird man schon mal bei Aral tanken oder Kleinigkeiten bei DM besorgen.
Die Punkte werden auch erst 4 Wochen nach Ablauf diesen Datums gutgeschrieben, also geduldig sein
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Payback pay ist echt super. Hier in meinem Bauerndorf mit 60000 Einwohnern ist das als wäre ich satan selber wenn ich auf einmal mit meinem
Handy bezahle. Irgendwann steh ich hier aufm Scheiterhaufen und brenne.
Hab diesen Coupon nicht
107 Kommentare
Muss ich glatt Mal ausprobieren
Hot, leider nutze ich schon Payback pay seit längeren...
Hab diesen Coupon nicht
Hab den Coupon nicht, aber ich hab auch schon bereits Payback Pay genutzt.
Wahrscheinlich nur für "Neukunden"
beegeevor 1 m

Hab den Coupon nicht, aber ich hab auch schon bereits Payback Pay …Hab den Coupon nicht, aber ich hab auch schon bereits Payback Pay genutzt.Wahrscheinlich nur für "Neukunden"


Habs noch nie genutzt und hab ihm trotzdem nicht. Ist wohl nur ein kleiner Personenkreis
Musste nichts überweisen...
bei mir gibt es nur 50P... :/
Avatar
GelöschterUser1001109
Ist personalisiert, kannst du schonmal hinzufügen.
auch keinen Coupon vorhanden...
Mich würde mehr interessieren wie man Payback Pay nach Nutzung wieder deaktivieren / Kündigen kann
Im Account gibt es da leider keine Möglichkeit.
COLD > personalisierte Coupons
Proteinvor 3 m

Mich würde mehr interessieren wie man Payback Pay nach Nutzung wieder …Mich würde mehr interessieren wie man Payback Pay nach Nutzung wieder deaktivieren / Kündigen kann Im Account gibt es da leider keine Möglichkeit.


Wäre echt mal interessant. Ich würde auch nur die 1.000 Pkt einsacken wollen und würde danach wieder kündigen
Proteinvor 4 m

Mich würde mehr interessieren wie man Payback Pay nach Nutzung wieder …Mich würde mehr interessieren wie man Payback Pay nach Nutzung wieder deaktivieren / Kündigen kann Im Account gibt es da leider keine Möglichkeit.


Du brauchst es halt einfach nicht mehr benutzen! In der App kannst Du ja wählen zwischen Payback-Karte & Payback-Pay ... nutzt Du es nicht, wird auch nichts abgebucht.
Eiskalt
Wie kann ich meinen PAY Account löschen?
Tippen Sie in der App einfach unter „Mehr“ die Rubrik „PAY Kontakt“ an. Nach der Eingabe Ihrer PIN werden Sie telefonisch mit dem PAY Servicecenter verbunden. Dort können Sie Ihr PAY Account löschen lassen.
Quelle
payback.de/faq…unt
Cool, war letztes Jahr in der Adventskalenderaktion von Payback.
Langsam könnte man des mal machen, lang genug ignoriert
darthmallvor 22 m

bei mir gibt es nur 50P...


Die Macht ist net mir Dir
Hab den Gutschein und werd bei DM mal ne Packung Fishermen kaufen. Danke das Du den Deal eingestellt hast, ich hätte es nicht gesehen.
Ich fühle mich langsam versrscht, hab Payback Pay eingerichtet wegen nem 500 Punkte Gutschein bei real der abgelaufen war bis es fertig war wegen den schwachsinnigen 1 Cent, später hab ich es mal genutzt was auch gut funktioniert, letzten Monat hatte ich 500 Punkte bei erstmaliger Nutzung, habe den aktiviert und 2 mal bezahlt, aber von den 500 Punkten ist bisher nix aufgetaucht.
War nicht die erste Zahlung überhaupt sondern die 2., aber das sollte ja wurscht sein. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich die paar Euro auch Bar bezahlt...
Bearbeitet von: "Ustrof" 27. Nov 2018
Ustrofvor 1 m

Ich fühle mich langsam versrscht, hab Payback Pay eingerichtet wegen nem …Ich fühle mich langsam versrscht, hab Payback Pay eingerichtet wegen nem 500 Punkte Gutschein bei real der abgelaufen war bis es fertig war wegen den schwachsinnigen 1 Cent, später hab ich es mal genutzt was auch gut funktioniert, letzte Woche hatte ich 500 Punkte bei erstmaliger Nutzung, habe den aktiviert und 2 mal bezahlt, aber von den 500 Punkten ist bisher nix aufgetaucht.


Dauert doch alles Ewigkeiten ob nun des dazn oder 400 für Pia

Kommt irgendwann alles nur wann is die Frage
Ustrof27.11.2018 17:03

Ich fühle mich langsam versrscht, hab Payback Pay eingerichtet wegen nem …Ich fühle mich langsam versrscht, hab Payback Pay eingerichtet wegen nem 500 Punkte Gutschein bei real der abgelaufen war bis es fertig war wegen den schwachsinnigen 1 Cent, später hab ich es mal genutzt was auch gut funktioniert, letzten Monat hatte ich 500 Punkte bei erstmaliger Nutzung, habe den aktiviert und 2 mal bezahlt, aber von den 500 Punkten ist bisher nix aufgetaucht.War nicht die erste Zahlung überhaupt sondern die 2., aber das sollte ja wurscht sein. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich die paar Euro auch Bar bezahlt...


Genau das gleiche auch bei mir.. kann mich aber dran erinnern, dass da irgendwas von "Gutschrift zwei Wochen nach Aktionsende" stand oder? :/
Dilayla199027.11.2018 17:08

Genau das gleiche auch bei mir.. kann mich aber dran erinnern, dass da …Genau das gleiche auch bei mir.. kann mich aber dran erinnern, dass da irgendwas von "Gutschrift zwei Wochen nach Aktionsende" stand oder? :/


Ja, auf jeden Fall.

Was ich schon mal gut finde ist das Payback Pay echt schnell ist (keine Wartezeit bis zum akzeptieren der Zahlung) und dass man die 3-fach-Punkte wohl zusätzlich zu anderen Coupons bekommen kann, also kombinierbar.

Man muss sich mit Pin oder Fingerprint einloggen aber das kann man ja in der Kassenschlange machen.
Bearbeitet von: "Ustrof" 27. Nov 2018
Ustrof27.11.2018 17:11

Ja, auf jeden Fall.Was ich schon mal gut finde ist das Payback Pay echt …Ja, auf jeden Fall.Was ich schon mal gut finde ist das Payback Pay echt schnell ist (keine Wartezeit bis zum akzeptieren der Zahlung) und dass man die 3-fach-Punkte wohl zusätzlich zu anderen Coupons bekommen kann, also kombinierbar.Man muss sich mit Pin oder Fingerprint einloggen aber das kann man ja in der Kassenschlange machen.


ja das stimmt - also habe es auch wegen der Aktion eigentlich gemacht, aber für Einkäufe bei Real und DM finde ich es sehr praktisch... zumal auch sehr übersichtlich und ich selber eine Bestätigung bekomme, ob es wirklich bezahlt ist. Und Dauerhaft Save 3-fach Punkte.

Trotzdem warte ich auch auf die 500 Punkte. =)
Habe den Coupon nicht und beim Hinzufügen kommt am Ende eine Fehlermeldung.
Dilayla199027.11.2018 17:13

Trotzdem warte ich auch auf die 500 Punkte. =)


Lächerlicher Laden einfach.

Habe bei einer ähnlichen Aktion mitgemacht '200P bei Einkauf über die App'.
Punkte wurden am 10.12.17 gebucht und sollen angeblich am 22.02.19 entsperrt werden. Nach über 14 (!) Monaten?!
0ms027.11.2018 17:26

Lächerlicher Laden einfach.Habe bei einer ähnlichen Aktion mitgemacht ' …Lächerlicher Laden einfach.Habe bei einer ähnlichen Aktion mitgemacht '200P bei Einkauf über die App'.Punkte wurden am 10.12.17 gebucht und sollen angeblich am 22.02.19 entsperrt werden. Nach über 14 (!) Monaten?!


Foto?

Das will ich sehen... haha wie dumm ist das denn? Die haben sie doch nicht mehr alle wen das stimmt
Dilayla199027.11.2018 17:27

Foto?Das will ich sehen... haha wie dumm ist das denn? Die haben …Foto?Das will ich sehen... haha wie dumm ist das denn? Die haben sie doch nicht mehr alle wen das stimmt


19691750-oLyI0.jpg...
So einen hab ich auch zu bieten, aber bei mir gibts nur 50 Punkte
19691852-eLhaN.jpg
Ich hatte sowas mit 500 Punkten.. aber auf meinem zweiten Payback Account.
Ich nutze Payback Pay auf meinem 1. Account und es funktioniert dort auch. Wenn ich mich mit dem gleichen Handy auf den 2. Accou t umlogge, geht es aber nicht ("Karte nicht erkannt", bei NFC). Jemand Erfahrung damit?

Evtl wegen selben Bankkonto oder App-cache (hab ich nicht bereinigt)..
0ms0vor 50 m

[Bild] ...


reklamieren, dann bekommst du folgende oder ähnliche Antwort:

Wir konnten Ihr Anliegen klären und möchten Ihnen heute gerne mitteilen, dass es sich bei der Sperrfrist bis 22.02.2019 um eine technische Herausforderung handelt.

Die IT ist darüber in Kenntnis gesetzt und arbeitet mit Hochdruck daran, die korrekte Sperrfrist einzuspielen. Die Fachabteilung benötigt jedoch noch etwas Zeit.

Als kleine Entschuldigung für die aufgetretene technische Herausforderung haben wir uns erlaubt, Ihrem Punktekonto 200 PAYBACK Punkte gutzuschreiben.
Bearbeitet von: "soheissichjetzt" 27. Nov 2018
Chakuro27.11.2018 16:22

Hot, leider nutze ich schon Payback pay seit längeren...


Seit Google Play hat sich das bei mir erledigt
Payback pay ist echt super. Hier in meinem Bauerndorf mit 60000 Einwohnern ist das als wäre ich satan selber wenn ich auf einmal mit meinem
Handy bezahle. Irgendwann steh ich hier aufm Scheiterhaufen und brenne.
Da ich bisher noch kein Payback nutze.. gibts da irgendeinen Neukundenbonus oder so? Ich weiß, dass es das früher mal gab, aber das ist schon länger her ^^
diesel_27.11.2018 18:54

Payback pay ist echt super. Hier in meinem Bauerndorf mit 60000 Einwohnern …Payback pay ist echt super. Hier in meinem Bauerndorf mit 60000 Einwohnern ist das als wäre ich satan selber wenn ich auf einmal mit meinemHandy bezahle. Irgendwann steh ich hier aufm Scheiterhaufen und brenne.


Ja auch immer wieder lustig, wenn man in kleineren Orten "nackte" Pakete im Paketshop abgibt, das Paket trotz gezücktem Handy mehrmals um alle Achsen gedreht wird auf der Suche nach dem Paketaufkleber
kleineshivor 1 m

Ja auch immer wieder lustig, wenn man in kleineren Orten "nackte" …Ja auch immer wieder lustig, wenn man in kleineren Orten "nackte" Pakete im Paketshop abgibt, das Paket trotz gezücktem Handy mehrmals um alle Achsen gedreht wird auf der Suche nach dem Paketaufkleber


Und wenn erstmal Apple Pay offiziell in de startet und ich mit meiner Apple Watch bezahle ist es glaub ich komplett vorbei
mguttvor 1 h, 27 m

Seit Google Play hat sich das bei mir erledigt



naja payback pay gibt eben 3fach punkte bei rewe ist das also noch mein zahlungsmittel nr 1 :>
Sind die 3fach Payback Pay jetzt wirklich dauerhaft? Dachte ich hab mal was gelesen nur bis zum 31.12.?
mgutt27.11.2018 18:37

Seit Google Play hat sich das bei mir erledigt



Payback Pay hat Vorteile gegenüber Google Pay.
Gewaltiger Nachteil ist natürlich, dass man vor Nutzung die App starten und sich authentifizieren muss, aber wie gesagt, in der Kassenschlange hat man eh genug Zeit dafür.
Was mich bei Google Pay nervt ist die gefühlt ewige Wartezeit zwischen dem erkennen der Karte und dem Akzeptieren der Zahlung. Bei Payback Pay existiert diese Wartezeit quasi nicht, direkt nach dem Scan oder NFC-Kontakt flitzt schon der Kassenbon raus.
Bearbeitet von: "Ustrof" 27. Nov 2018
curuska27.11.2018 20:08

Sind die 3fach Payback Pay jetzt wirklich dauerhaft? Dachte ich hab mal …Sind die 3fach Payback Pay jetzt wirklich dauerhaft? Dachte ich hab mal was gelesen nur bis zum 31.12.?


Dauerhaft und immer zusätzlich? Also kombinierbar mit 5fach oder so? Danke.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text