1000 Punkte bei Best Western Rewards für Umfrageteilnahme
178°Abgelaufen

1000 Punkte bei Best Western Rewards für Umfrageteilnahme

26
eingestellt am 8. Apr 2013heiß seit 9. Apr 2013
Ich habe von Best Western gerade einen nicht personalisierten Umfragelink bekommen, weil ich dort schon länger nicht mehr übernachtet habe.

Als Dankeschön für die Teilnahme erhält man 1000 Punkte. Das kann man mal mitnehmen würde ich sagen ;-)

Beste Kommentare

Punkte sammeln ist wie Rauchen, fangt gar nicht erst damit an!
Es bringt nur dem Verkäufer etwas!

26 Kommentare

und die bringen was???

Für 4500 Punkte bekommt man einen Amazon-Gutschein über 15 Euro.
Das bedeutet, dass 1000 Punkte also einem Rentier-Tripel entsprechen.

für 1000 gibts nix!

wenn man die punkte haqndeln aknn wäre es ja wieder interessant...4 mal umfrage machen oder mit anderen tauschen und dann gs holen

gerdtudi

wenn man die punkte haqndeln aknn wäre es ja wieder interessant...4 mal umfrage machen oder mit anderen tauschen und dann gs holen



*pro Best Western Rewards Mitglied werden bei Teilnahme an der Umfrage einmalig 1.000 Punkte vergeben.

viermal Umfrage machen geht nicht !

dann eben tauschen mit anderen mitgliedern..aber geht ja auch nicht, also cold. mehr wollt ich damit auch nicht sagen

Ab 1500 kann man 5€ Spenden...

Der zuverlinkende Text

Schäbige Hotels mit schäbigen Punkten, selber Nepp wie alle Kunden"vorteil"programme...

Verfasser

Jo Leute, dieser Deal ist vielleicht eher was für Leute, die eh bereits BW Rewards sammeln. Extra für die Umfrage anzufangen, bei BW zu sammeln, lohnt sich für 1000 Punkte natürlich nicht. ^^

Verfasser

R4G3

Ab 1500 kann man 5€ Spenden...Der zuverlinkende TextSchäbige Hotels mit schäbigen Punkten, selber Nepp wie alle Kunden"vorteil"programme...



Vielflieger, Dauerschläfer und Shopping-Queens wissen's besser: Es gibt Programme, die sich wirklich lohnen. Aber das ist was für das Vielfliegerforum und nichts für 2-mal-im-Jahr-Mallorca-Urlauber. SCNR

Punkte sammeln ist wie Rauchen, fangt gar nicht erst damit an!
Es bringt nur dem Verkäufer etwas!

Verfasser

R4G3

Punkte sammeln ist wie Rauchen, fangt gar nicht erst damit an!Es bringt nur dem Verkäufer etwas!



Du hast doch überhaupt keine Ahnung! Kennst du JEDES Kundenbindungsprogramm?
Vielflieger, Dauerschläfer und Shopping-Queens wissen's besser: Es gibt durchaus einige Perlen unter den Programmen.

BW gehört aber auch meiner Meinung nach nicht dazu.

R4G3

Punkte sammeln ist wie Rauchen, fangt gar nicht erst damit an!Es bringt nur dem Verkäufer etwas!


Selten son Quatsch gelesen Club Carlson und
Priority Club sind schon genial, du hast einfach keine Ahnung.

Ihr mit Euren Abkürzungen... BW heißt Bundeswehr, nicht wahr? X)

AndreasW

Ihr mit Euren Abkürzungen... BW heißt Bundeswehr, nicht wahr? X)


Baden-Württemberg

oder Bitte Warten?

R4G3

Punkte sammeln ist wie Rauchen, fangt gar nicht erst damit an!Es bringt nur dem Verkäufer etwas!



"Shopping-Queens"...
Pff.
m.M.n. bringen diese "Vorteilprogramme" nur dem Verkäufer etwas:
geniale Kundenbindung.
Und diese scheint bei manchen wohl schon das Hirn zu vernebeln, sodass explizit dort gebucht/gekauft wird :O

Wobei...M&M hats damals bei nem Vertrag gebracht
Da habe ich die Miles tatsächlich für 60€ vertickt im Internet.^^

klar, alle sind doof. Außer dir natürlich ^^

Du hast doch überhaupt keine Ahnung! Kennst du JEDES Kundenbindungsprogramm?
Vielflieger, Dauerschläfer und Shopping-Queens wissen's besser: Es gibt durchaus einige Perlen unter den Programmen.

BW gehört aber auch meiner Meinung nach nicht dazu.[/quote]
Selten son Quatsch gelesen Club Carlson und
Priority Club sind schon genial, du hast einfach keine Ahnung.[/quote]

Gut Ihr mögt anderer Meinung sein und evtl. lohnt es sich in manchen Fällen aber in der Regel bekommt man 1% Rabatt oder so!
Wenn man den Artikel woanders kaufen würde bekommt man mehr Rabatt...

TEST

PS: Wer am lautesten schreit hat tatsächlich nicht immer Recht

Wer 80€ dort lässt bekommt 1000 Punkte.
Wer also über 20.000€ in dem Laden lässt bekommt ein Macbook Air.
Bei der Bahn.de gibt's das iPad bei über 30.0000€.

R4G3

Punkte sammeln ist wie Rauchen, fangt gar nicht erst damit an!Es bringt nur dem Verkäufer etwas!



Naja ich hatte letztens trotz ClubCarlson Gold Elite exakt keinen Vorteil im radison blu in Rom...

wellenreitr

Wer 80€ dort lässt bekommt 1000 Punkte. Wer also über 20.000€ in dem Laden lässt bekommt ein Macbook Air. Bei der Bahn.de gibt's das iPad bei über 30.0000€.


Dann sind bei der Bahn die Gewinnspannen wohl geringer ...

wellenreitr

Wer 80€ dort lässt bekommt 1000 Punkte. Wer also über 20.000€ in dem Laden lässt bekommt ein Macbook Air.Bei der Bahn.de gibt's das iPad bei über 30.0000€.



Wer sich bei der Bahn nicht die Freifahrt für Dritte holt und dann verkauft ist selber Schuld. Macht dann ca 120€ (pessimistisch gerechnet) die man bekommt für 2500 Punkte...

wellenreitr

Wer 80€ dort lässt bekommt 1000 Punkte. Wer also über 20.000€ in dem Laden lässt bekommt ein Macbook Air.Bei der Bahn.de gibt's das iPad bei über 30.0000€.



Danke für den Tipp. Gammel in der Woche 12h im Zug rum :-)

wellenreitr

Wer 80€ dort lässt bekommt 1000 Punkte. Wer also über 20.000€ in dem Laden lässt bekommt ein Macbook Air.Bei der Bahn.de gibt's das iPad bei über 30.0000€.



Dann lohnt sich für dich wahrscheinlich auch eine BahnCard 100.

also ihr lästert hier und habt doch sehr wenig ahmumg über was genau....
Kundenbindung ist eines allerdings:
Im speziellen wir, haben sehr viele Stammgäste, die beruflich immer in diesem und in keinem anderen Hotel sind, da ihr UNTERNEHMEN halt einen Vertrag mit uns hat...
Trotzdem bekommen diese natürlich bw Punkte gut geschrieben.
In einem Fall sind es mittlerweile 1 Million Punkte...
Und mal ehrlich eigentlich ist es schlauer, diese Punkte direkt in den Hotels ein zu lösen Nicht diese Teile die man direkt bei BW bekommt nehmen
Somit haben viele die keinen einzigen Cent selbst bezahlen einen schönen Jharesurlaub hierdurch.
aber natürlich hat nur BW / das Hotel Vorteile damit...........

@Hansedoktor:
Mag sein, dass es Firmen gibt, die Verträge haben. Ich arbeite nur bei kleinen Firmen/für mich selbst und bin immer Selbstbucher. Nehme also immer das günstigste bzw. das mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis, weil mir das Geld der Firma nicht egal ist.
Wenn ich wo Punkte bekomme, dann nehme ich die natürlich mit.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text