1000mAh USB Joye eGo-T Starter Kit met B-Type Atomizers -
140°Abgelaufen

1000mAh USB Joye eGo-T Starter Kit met B-Type Atomizers -

42
eingestellt am 14. Sep 2011
Die echte und originale Ego-T mit Typ B tank und 1000mAh Akkus!
In verschiedenen Farben.
Hammerpreis!
Bei Betty auch sehr kulante DOA Abwicklung!

Preis inkl. Versand aus Holland - daher noch günstige Dekang Liquids mitbestellen!

Beste Kommentare

Was bitte ist das??

Bei solchen Sachen frage ich mich immer, wann es den ersten alkoholfreien Doppelkorn gibt?

WTF?

42 Kommentare

Was bitte ist das??

eine elektronische Zigarette

WTF?

... das Ding kommt aus Holland und hat bestimmt was mit Zigaretten zu tun ... ;-)

Verfasser

ichmeldemich

... das Ding kommt aus Holland und hat bestimmt was mit Zigaretten zu tun ... ;-)


Jepp.. gibt´s aber auch in Deutschland, nur 20-30 Euro teurer und dann nur Typ A und 650er Akkus!

Betty gibt keine Garantie, daher lieber in DE bestellen für 68,-€ incl. Garantie.
germany.jantyworld.com/ind…php?page=shop.product_details&flypage=yagendoo_VaMazing_2.tpl&product_id=3320&category_id=68&option=com_virtuemart&Itemid=179〈=de

Verfasser

Freisinn

Betty gibt keine Garantie, daher lieber in DE bestellen für 68,-€ incl. Garantie.http://germany.jantyworld.com/index.php?page=shop.product_details&flypage=yagendoo_VaMazing_2.tpl&product_id=3320&category_id=68&option=com_virtuemart&Itemid=179&lang=de



Zitat im Shop:
Sie erhalten von uns eine Garantie von 3 Monaten auf Akkus (Ausnahme TAWA- und LR-Akkus, hier besteht 24 h Garantie) und 6 Monaten auf alle anderen bei uns gekauften Artikel

Naja, 6 Monate ist auch nicht die Welt!
Da spar´ich lieber mehr und bestell´ bei Betty....

Hot! Am im Mai bei Wegwerpsigaret noch den gleichen Preis bezahlt, bei mir waren aber nur Typ-A-Verdampfer dabei und Akkus auch nur 650mAh.

Die großen Akkus musst ich mir also selbst noch 2x dazukaufen.

Achja ... Verdampfer sind eh Verbrauchsware ... von daher spare ich lieber, anstatt die zweifelhafte Garantie eines deutschen Shops zu nutzen.

Sämtliches Zubehör (Verdampfer, Ersatzakkus, Liquids, Mundstücke etc.) ist nämlich in deutschen Shops deutlich teurer, als in Holland.

wer zum hänker braucht ne e zigarette?

Bei solchen Sachen frage ich mich immer, wann es den ersten alkoholfreien Doppelkorn gibt?

Canim

wer zum hänker braucht ne e zigarette?



Manche Leute brauchen ja scheinbar auch keine Orthographiekenntnisse.

Es heißt Henker!

Schmecken die denn inzwischen. Als ich das letzte Mal mit einem Süchtigen sprach meinte der, die schmecken nach Chemie...

Canim

wer zum hänker braucht ne e zigarette?



Und zu deiner Frage:

Leute, die nicht einfach so mit dem Rauchen aufhören möchten, aber immerhin auf eine etwas gesündere Alternative zugreifen wollen.

Sie bekommen so ihr Nikotion, das leichte, befriedigende Kratzen in der Lunge (Flash) ist ebenfalls vorhanden (sowas können Nikotinkaugummis/-Pflaster nämlich nicht bieten) und sie inhalieren eben nur Wasserdampf, der mit Nikotin angereichert ist.

Somit spart man sich alle restlichen Schadstoffe wie Teer, Kohlenstoffmonooxid etc.

Außerdem stinkt das "dampfen" nicht - die Mitmenschen werden es dem Raucher (Dampfer) danken!

hacky

Schmecken die denn inzwischen. Als ich das letzte Mal mit einem Süchtigen sprach meinte der, die schmecken nach Chemie...



Habe die eGo-T mit Tankverdampfer und mir schmeckts - gibt ja etliche Aromen (10 ml Liquid - entsprechen ca. 100 Zigaretten - kosten 2,50 EUR).

Der Dampf schmeckt immerhin so gut, dass nach spät. 4 Wochen die normale Zigarette nicht mehr schmeckt, weil sie, wie du es von der E-Zigarette behauptest, nach Chemie schmecken.

Canim

wer zum hänker braucht ne e zigarette?


die sind super wenn man aufhören will...rauche dank den dingern nun seit einer woche nicht mehr ;-)

welt.de/ges…tml

"Zu einem anderen Ergebnis kommt die US-Kontrollbehörde FDA. In Tests wies sie 2009 giftige Substanzen in zahlreichen Proben nach - darunter auch krebserregende Nitrosamine. Gegen eine hohe Qualität der E-Zigaretten spricht der FDA zufolge auch der unterschiedliche Nikotin-Gehalt einzelner Kapseln. Sogar als nikotinfrei deklarierte Patronen wiesen das Suchtmittel auf.

Bereits 2008 wies das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) auf die Gefahren bei der Inhalation von Nikotin hin. „Nach unserer Ansicht hat sich seitdem nicht viel getan“, sagt BfR-Experte Dr. Frank Henkler. „Nikotin ist ein Nervengift und kann Bluthochdruck sowie Genschäden verursachen. Zur Nikotin-Entwöhnung ist die E-Zigarette definitiv nicht geeignet. Das Gegenteil ist eher der Fall."

Die meiner Meinung nach beste Einsteiger-E-Zigarette, die aber auch von Profis genutzt wird. Und der Preis ist hot.

@forcarwe
wo kaufst du die nachfülldinger?

Was genau ist da jetzt der Unterschied zwischen ner China-E-Zigarette für 4 Euro und diesem Moped?

Wartet mal auf die iCig: Die kostet dann 500 € und ist ganz toll. Alle Billiganbieter werden dann weg geklagt. Also schnell jetzt noch kaufen...

Verfasser

kornrules

@forcarwewo kaufst du die nachfülldinger?


Die Liquids kannst Du auch im gleichen Shop kaufen.

Die Liqiuds sind SGS zertifiziert und haben nichts mit irgenwelchen Müll von Pseudoanbietern zu tuen!

sasdensas

Was genau ist da jetzt der Unterschied zwischen ner China-E-Zigarette für 4 Euro und diesem Moped?


Das du nach einem Jahr kein Lungenkrebs hast.

Verfasser

TOm28

http://www.welt.de/gesundheit/article12561798/Geheim-Rezepturen-von-E-Zigaretten-bergen-Risiken.html"Zu einem anderen Ergebnis kommt die US-Kontrollbehörde FDA. In Tests wies sie 2009 giftige Substanzen in zahlreichen Proben nach - darunter auch krebserregende Nitrosamine. Gegen eine hohe Qualität der E-Zigaretten spricht der FDA zufolge auch der unterschiedliche Nikotin-Gehalt einzelner Kapseln. Sogar als nikotinfrei deklarierte Patronen wiesen das Suchtmittel auf.Bereits 2008 wies das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) auf die Gefahren bei der Inhalation von Nikotin hin. „Nach unserer Ansicht hat sich seitdem nicht viel getan“, sagt BfR-Experte Dr. Frank Henkler. „Nikotin ist ein Nervengift und kann Bluthochdruck sowie Genschäden verursachen. Zur Nikotin-Entwöhnung ist die E-Zigarette definitiv nicht geeignet. Das Gegenteil ist eher der Fall."



Komisch, viele aus meinen Bekannten und Freundeskreis konnten dadurch aufhören, weil sie kontrolliert den Nikotingehalt gesenkt haben.
Und das Nikotin ist auch in der "normalen" Zigarette, z.T: stärker, vorhanden - + Teer, + Kondensat + Blausäure + ca. 2000 Verbindungen die bei der Verbrennung entstehen!

Wenn Du hier etwas Postest, dann informiere Dich bitte auch an mehreren Stellen und nicht nur so einseitig!

Selbe Quelle:
welt.de/ges…tml

Und dann:
e-zigarette-test.de/ind…tml

aerzteblatt.de/v4/…255

Ich hätte noch mehr.....

Ich kann jedem auch den Hood-shop: derdampfshop empfehlen. Rauche seit 1 Monat keine Ziggis mehr und nun ja, dampfe jetzt auch nicht mehr, seit einer Woche :-) . Auf jeden Fall shop in Deutschland, super netter Kontakt und tolle Beratung. Bei jeder Frage hilft der Jason kompetent weiter. Also, wenn jemand Infos braucht, fragt mich!

Was hat es damit hier auf sich hier:
facebook.com/weg…ret
"WegwerpSigaret.com
Voor elk nieuw lid dat zich in de maand september aanmeldt op stelda.nl doneert De WegwerpSigaret.com € 5,00 aan de Stichting Elektrisch Dampen Nederland!"

Gibts da nochmal irgendwie 5 Euro die man evtl bei der Bestellung einlösen kann? Tu mich mit der Übersetzung des Textes etwas schwer und das anklicken von stelda.nl bringt mich ni wirklich weiter oO

Würde den Deal hier schon gerne wahrnehmen aber falls möglich die 5 Euro noch als Rabatt mitnehmen, falls dem so ist

Welche Liquids könnt ihr aus eigener Erfahrung empfehlen?
Gibts auch ein Angebot mit nur einer eGo-T? Zähle mich nicht als Extremraucher, so dass ich keine zweite unbedingt als Reserve brauche oO Dann wird halt nicht gedampft

Ahh Doppelpost ...
Wollte aber noch fragen was für Liquid ihr empfehlt? Also PG oder VG bzw. was weniger schädlich ist? Hab jetzt schon mal kurz mich dazu belesen aber so richtig kam nix bei rum. Wenn ich nur wenig rauche werden 6mg sicher reichen oder? Überlege ob ich vielleicht gleich mal eins mit 0mg mit ordere nachdem ich hier die Antworten habe

sasdensas

Was genau ist da jetzt der Unterschied zwischen ner China-E-Zigarette für 4 Euro und diesem Moped?



Für 4 EUR hab ich ehrlich gesagt noch keine gesehen!

Das Modell ist das beste für Einsteiger (bietet bestes Preis-/Leistungsverhältnis), d.h. lange Akkulaufzeit, guter Verdampfer (betrifft sowohl Lebenszeit als auch Dampfentwicklung [damits auch kratzt in der Lunge - denn nichts ist unbefriedigender, als ne "Kippe", die du beim inhalieren nicht merkst).

Akkus haben außerdem ne Abschaltautomatik, sodass sie nicht unbeabsichtigt in der Hosentasche Strom an den Verdampfer geben und die hier mitgelieferten 1000 mAh Akkus halten bei normaler Nutzung ca. 2-4 Tage.

Des Weiteren sind die Typ-B Verdampfer so groß, dass man mit denen locker über 1-2 Tage kommt, ohne den Tank nachfüllen zu müssen.
Er ist dicht, tropft und sifft nicht.

Wer sich eingehender mit der Thematik beschäftigen will, sollte sich mal hier anmelden:

e-rauchen-forum.de/


Und der mit Abstand günstigste Shop ist wegwerpsigaret.com/

Auf die Garantie für Verdampfer würd’ ich scheißen - die ist in den deutschen Shops sowieso äußerst schwammig formuliert und man sollte sich ohnehin bewusst sein, dass so ein Verdampfer (ca. 8-9 EUR) ein Verbrauchsgegenstand ist, der nach spätestens 2 Monaten in den Müll kommt.

Die Anfangsinvestition klingt natürlich erst mal relativ hoch, in der Folgezeit kommt man aber als ehemals starker Raucher auf meiner Meinung nach max. 4 Flaschen Liquid und einen Verdampfer im Monat (macht: 4 x 2,50 + 8 EUR = 18 EUR / Monat fürs Rauchen [+ ggf. Versandkosten, deshalb immer möglichst große Mengen bestellen] - dies entspricht in etwa 400 "Pyros" ... die gleiche Menge würde bei normalen Kippen also etwa 100 EUR kosten. Und selbst mit Stopfen läge man bei schätzungsweise 45 EUR.

Man hat die Anfangsinvestition also schnell wieder drin, außerdem ist es gesünder, als normale Kippen [natürlich keinesfalls gesund - Nikotin ist und bleibt ein Nervengift) und bietet den Vorteil, dass man nun auch in der Wohnung oder im Auto rauchen kann (habe ich vorher nie, da ich den Geruch vom kalten Rauch ekelhaft finde und nie in meiner Hütte qualmen würde) und außerdem freuts die Mitmenschen.

Man muss in Bars, wo es verboten ist, nicht mehr raus im Winter und kann eben auch gemütlich im Zug, Bus oder Flugzeug dampfen [wobei einige Fluggesellschaften es wohl verbieten - aber hier kann man, ähnlich wie in anderen öffentlichen Verkehrsmitteln, um nicht zu viel Aufmerksamkeit zu erregen, etwas verhaltener Dampfen].

Wer es hiermit drauf anlegt, kann nämlich die Dampfentwicklung einer Shisha erreichen ... übertreibt man das ziehen nicht ganz so, hält den Dampf länger in der Lunge und atmet langsam aus, sieht man aber nahezu gar nichts.

Und wie bereits erwähnt: am Geruch wird sich niemand stören, da man ABSOLUT NICHTS riecht!

Hmmm, irgendwie spricht mich das an, ich rauch ca. 30 Zigaretten am Tag, wieviele Liquids könnt ich da brauchen? In den Lottogeschäften hab ich sowas nie gesehen, ob man die dorthin ordern kann, weil immer mit Post klingt doof oder ist die Abhängigkeit nicht gegeben, sodass man ohne Probleme mehrere Tage ohne e zigarette auskommt?

Hitman077

die sind super wenn man aufhören will...rauche dank den dingern nun seit einer woche nicht mehr ;-)



Dhunter

Die meiner Meinung nach beste Einsteiger-E-Zigarette, die aber auch von Profis genutzt wird. Und der Preis ist hot.



Danke! Hab mich köstlich amüsiert :D.

wenn ich nur Bundesinstitut für Risikobewertung lese, muss ich kotzen!

Gibts eigentlich noch größere Varianten? Ich hab selbst ne eGo-T seit 3 Monaten aber ich hätte gerne noch mehr DAMPF!
Gibts da, ausser größeren Verdampfern für die eGo-T, insgesamt dickere Dinger?
Ich hab letztens in Stuttgart jemanden mit ner Art Schraubendreher gesehen, in dessen Bauch die Bits sind und das Ding hatte mächtig Dampf nach jeweils sehr kurzen Zügen im Vgl. zu meiner eGo-T.

Kennt das Ding jemand?

Verfasser

Cyromus

Gibts eigentlich noch größere Varianten? Ich hab selbst ne eGo-T seit 3 Monaten aber ich hätte gerne noch mehr DAMPF! Gibts da, ausser größeren Verdampfern für die eGo-T, insgesamt dickere Dinger?Ich hab letztens in Stuttgart jemanden mit ner Art Schraubendreher gesehen, in dessen Bauch die Bits sind und das Ding hatte mächtig Dampf nach jeweils sehr kurzen Zügen im Vgl. zu meiner eGo-T.Kennt das Ding jemand?



Gug mal im Forum dampfertreff.de/ rein - es gibt einige, die sich eine eigene E-Ziggi/Zigarre bauen.
Hab´am Samstag ne E-Pfeife bekommen - die ist auch toll!
Ach ja, VG dampft auch mehr als PG!

Elchfreak

Verfasser

brathuhn

Ahh Doppelpost ...Wollte aber noch fragen was für Liquid ihr empfehlt? Also PG oder VG bzw. was weniger schädlich ist? Hab jetzt schon mal kurz mich dazu belesen aber so richtig kam nix bei rum. Wenn ich nur wenig rauche werden 6mg sicher reichen oder? Überlege ob ich vielleicht gleich mal eins mit 0mg mit ordere nachdem ich hier die Antworten habe



Hi,
Einzeln gibt´s die leider nicht, Du müsstest Dir eine aus Ersatzteilen bauen - da lohnt sich schon so ein Starter-Set.
Vorteil: Eine für die kräftigen Geschmacksrichtungen (Tabak etc.) und eine für die "süßeren" bzw. fruchtigen.

Habe früher auch "Light" geraucht und mir reichen die 6mg!

Elchfreak

Naja bauen wollte ich das Ding eher nicht. Kaufen!!!

Und für alle, die richtig gute, und ich meine wirklich richtig gute Liquids zu überaus fairen Preisen kaufen möchten, lege ich Flavour Art ans Herz.
Wie man dort bestellt, erfahrt ihr hier:
edampfen.de/wie…tml

Dauerhaft 10% gibts mit diesem Code: DJHIXBASYX-FA10

Und hier gehts zum Shop: flavourartexpress.biz/


@ all
Ganz wichtig: Informiert euch vorher in den bekannten Inet-Foren. Z.Bsp.
- e-rauchen-forum
- dampfertreff
Falsche Anwendung kann zu gesundheitlichen Schäden führen, noch schlimmeren als analoges Rauchen.

@ Elchfreak
Es gibt Einzelsets. Würde ich aber nicht empfehlen. Reserve!

@ gwaith
Das ist schön, aber warum?

@ dslonly
10 Zigaretten entsprechen ca. 1ml. Hängt aber von der E-Zigi und dem Userverhalten ab. Deine weiteren Fragen zu beantworten würde den Rahmen hier sprengen. Schau dich bitte bei einem der o.g. Foren um.

@ Brathuhn
Man kann kein Liquid empfehlen, höchstens einen Hersteller oder Lieferanten. Dafür sind die Geschmäcker zu unterschiedlich.

Sind die Dekang Liquids ok? oO
Wie schaut es wegen VG und PG aus?
Was könnt ihr empfehlen bzw. ist weniger "schädlich" ?
Hat man die Chance über den Facebook Link oben einen 5 Euro GUtschein zu bekommen oder ist der für eine ganz andere Sache gedacht?

Dekang ist einer der grössten (oder der grösste?) Hersteller. Falls man das als Empfehlung durchgehen lassen kann. Ich verfalle eben Dekang-Menthol...
VG und PG haben eigentlich nichts mit schädlich zu tun. Die beiden findet man in diversen Konstellation auch im Nahrungs- und Medizinbereich. Falls man das als Empfehlung durchgehen lassen kann.
Bzgl. des Gutscheines keine Ahnung.

szefuncio

Ich kann jedem auch den Hood-shop: derdampfshop empfehlen. Rauche seit 1 Monat keine Ziggis mehr und nun ja, dampfe jetzt auch nicht mehr, seit einer Woche :-) . Auf jeden Fall shop in Deutschland, super netter Kontakt und tolle Beratung. Bei jeder Frage hilft der Jason kompetent weiter. Also, wenn jemand Infos braucht, fragt mich!


Hört sich ein winziges Bisschen nach Schleichwerbung an...

Ich hab mal bestellt und werde berichten (_;)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text