100€ Amazon Gutschein für einen Trade (3,95€) für Neukunden des kostenloses Consorsbank Depots + Flat Fee *LETZTE CHANCE*
1540°Abgelaufen

100€ Amazon Gutschein für einen Trade (3,95€) für Neukunden des kostenloses Consorsbank Depots + Flat Fee *LETZTE CHANCE*

853
eingestellt am 4. Sep 2017
Update 2
LETZTE CHANCE!!!

Wer sich noch einen 100€ Amazon Gutschein sichern möchte, sollte noch heute das kostenlose Consorsbank Depot beantragen! Also auf auf
Pünktlich zum Wochenstart haut die Consorsbank einen raus und vergibt in Kooperation mit Abo24 einen 100€ Amazon Gutschein für die Eröffnung eines neuen kostenlosenDepots Die Bedingungen für den Gutschein sind dabei ziemlich leicht, sofern Ihr in den letzten 6 Monaten kein Konto bei der Consors Bank oder DAB Bank hattet.

1040651.jpg
Es gibt exklusiv einen 100€ Amazon Gutschein für euch, wenn ihr als Neukunde ein Consorsbank Depot eröffnet und einen Trade durchführt. Das wars

Die Prämienbedingungen:
  • bis 30.09.17
  • nur für Neukunden (min. 6 Monate kein Kunde der Consorsbank und/oder DAB Bank)
  • Legitimation für euer Depot
  • min. eine Wertpapier-Transaktion, für die Gebühren in Höhe von 3,95€ anfallen. Das Volumen spielt hierbei KEINE Rolle, es ist also egal wie hoch die Transaktion ist

Die Bedingungen für den Gutschein sind wirklich einfach! Es reicht bereits aus, das Depot zu eröffnen und lediglich einen Trade durchzuführen Natürlich ist euch freigestellt, wie viel und in welcher Höhe ihr tradet ...

Übrigens: um den Amazon Gutschein zu erhalten, ist es notwendig, dass ihr euren Antrag via Abo24 (Deallink) unter Angabe eurer E-Mail-Adresse durchführt. Die Mail-Adresse sollte beim Antrag bei der Consorsbank mit Abo24 übereinstimmen. Alter Hut ... dazu trotzdem unten mehr!

Wann und wie erhalte ich die Prämie?
Den Gutschein erhaltet ihr per E-Mail von Abo24. Innerhalb von 4 Monaten nach dem ersten Trade sollte der Gutschein eintrudeln. Das Depot sollte nicht vor Erhalt des Gutscheines gekündigt werden. Ansonsten kann der Anspruch verfallen - nur um auf Nummer sicher zu gehen.

Wie lauten die Konditionen des Depots?
  • kostenlose Depotführung
  • Handeln:
    - regulär: 4,95€ + 0,25% auf Ordervolumen (min. 9,95€ / max. 69€)
    - USA: 19,95€ + 0,25% auf Ordervolumen (min. 24,95€ / max. 69€)
    - sonstige: 49,95€ + 0,25% auf Ordervolumen (min. 54,95€)
  • Handelsplatzgebühr:
    XETRA (1,50€); Stuttgart (2,50€ zzgl. Transaktionsentgelt), sonst. Inlandsbörsen (2,50€ zzgl. Courtage + weitere Entgelte); FRA+ESP+LUX (2,95€ zzgl. Courtage + weitere Entgelte)
  • Gebührenfreie Dividendenauszahlung (Ggf. abzlg. fremder Spesen)
  • Sparpläne: ETF-, Aktien- & Zertifikat-Sparpläne 1,5% Gebühr der Sparrate


Kombinierbare Neukundenaktionen:
Der Deal lässt sich mit zwei bestehenden Neukundenaktionen der Consorsbank kombinieren! Dazu gehört die Flat Fee für Depotneukunden sowie die Prämie für einen Depotübertrag. Hierzu jeweils zunächst bei Abo24 weiterleiten lassen und dann bei Consorsbank das jeweilige Produkt auswählen!

1) Flat Fee ab 3,95€ pro Trade für Neukunden für 12 Monate
  • 3,95€ pro Trade für Neukunden über Tradegate
  • Ordervolumen bis 20.000€ (darüber ab 9,95€ je Trade)
  • 4,95 Euro je Trade auf Derivate, Hebelprodukte und ETFs

2) Bis zu 5.000€ Prämie für Depotübertrag zur Consorsbank für Neukunden

I.d.R. gehört die Consorsbank bei Depots nicht in jedem Fall zu den Top-Empfehlungen auf einschlägigen Vergleichsseiten. Beim Preis-Leistungsverhältnis sind bspw. Flatex, Onvista oder DKB günstiger. Allerdings hat die Consorsbank mit ihrer Flat Fee Aktion für Neukunden (3,95€ je Trade) aktuell den einer der günstigsten Preise am Markt!

Die Aktion ist daher bestens geeignet, um sich das Traden auch noch mit einem extra Gutschein zu vergolden. Gleichwertige Aktionen bei den gegebenen Bedingungen sind bei anderen Depotbanken so gut wie nie zu finden!

>>> Das Preis- und Leistungsverzeichnis findet ihr hier
>>> Top Aktion für Einsteiger, die mal traden und sich gleichzeitig belohnen lassen wollen


>>> HIER GEHTS ZUR AKTION & EUREM 100€ AMAZON-GUTSCHEiN

FAQ zu Abo24:
  • Bei der Weiterleitung zum Angebot bitte Adblocker deaktivieren, Cookies akzeptieren und sowohl bei Consorsbank als auch bei Abo24 zur Sicherheit die gleiche E-Mailadresse verwenden.
  • Nach der Weiterleitung (und das nach jeder Weiterleitung) erhaltet ihr eine unverbindliche Vormerkung der 100€ im Abo24 Vorteilscenter und eine E-Mail, die den Login zum Vorteilscenter erklärt (+ ggf. Passwort) - es sei denn ihr habt schon einen Account, dann wird die Vormerkung in diesem hinterlegt und es kommt keine zusätzliche E-Mail
  • eine weitere E-Mail zur Newsletter Anmeldung von Abo24 (optional!)
  • Innerhalb von 7 Tagen wird aus der unverbindlichen Vormerkung entweder eine Ablehnung oder ein "erfasst"
  • Erfasste Vormerkungen werden dann innerhalb der 4 Monate validiert und bestätigt und erhalten den 100€ Gutschein
  • Abgelehnte Vormerkungen können mit der Consorsbank Kunden- oder Depotnummer versehen werden und werden von Abo24 nachgebucht.


Schritt für Schritt Anleitung

1. Adblocker deaktivieren, Cookies akzeptieren, auf den Deallink klicken und E-Mail-Adresse eingeben:

1040651.jpg

2. Bei Consorsbank auf „Trader-Konto eröffnen" klicken:

1040651.jpg

3. Persönliche Daten eingeben (E-Mail sollte selbe wie bei Abo24 sein) und weiter durchklicken. Angaben zu finanziellen Verhältnissen sind freiwillig und können mit „keine Angabe“ beantwortet werden. Im Antragsprozess könnt ihr gleich alle Angelegenheiten zum TAN-Verfahren erledigen - entweder mobileTAN oder TAN-Generator.

1040651.jpg
4. Am Ende des Antragsprozesses könnt ihr Angaben zu euren bisherigen Erfahrungen beim Wertpapierhandel angeben. Bei keiner Angabe bzw. keiner Erfahrung werdet ihr automatisch in die geringste Risikoklasse eingestuft.

1040651.jpg

5. Im Anschluss über den Button „Konto eröffnen“ den Antragsprozess abschließen und auf eure Unterlagen warten, traden und Amazon Gutschein kassieren
Zusätzliche Info
Update 1
Letzte Chance für euren 100€ Amazon Gutschein! Nur noch bis Samstag habt ihr Zeit, euer kostenloses Depot zu eröffnen (Trade + Legitimation kann auch danach sein)!

Zum Gutschein: es zähl jeder Trade! Also Depot eröffnen, traden und 100€ Amazon Gutschein abstauben

Gruppen

Beste Kommentare
Feuerfall4. Sep 2017

Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus …Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus diesem Grund wurde damals der Markt für sie geöffnet.


Ich war kurz davor nun auch ein Trader zu werden, weil sich das so cool anhört, aber dank deiner kompetenten und nachvollziehbaren Argumentation nehme ich nun doch lieber Abstand davon.
romulus12. Sep 2017

ich bitte höflichst um ein kurze stepbystep erklärung wie ich nach meinem l …ich bitte höflichst um ein kurze stepbystep erklärung wie ich nach meinem login mit dem mir zugesendeten pin ein trade durchführe.


1. Einloggen

2. Klick auf "Verrechnungskonto" dann auf "Kontodetails", da siehst du die Daten von deinem Konto.

3. Überweisung auf das Konto (5€ reichen)

4. Geld sollte am nächsten Tag drauf sein (prüfen)

5. Unter deinem Konto auf der Startseite auf "Kaufen/Verkaufen" klicken

6. WKN "A111YN" eingeben und auf "Kaufen" klicken

7. Haken bei Höhere Risikoklasse "Hinweis gelesen" machen

8. Stück 1 und bei Direkthandel auf "Weiter" klicken

9. Mobile TAN eingeben und abschliessen

Das müsste jetzt alles gewesen sein

Wenn jemandem ein Fehler auffällt, bitte melden
Bearbeitet von: "bastidelsol" 12. Sep 2017
Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus diesem Grund wurde damals der Markt für sie geöffnet.
Wenn man im unteren Hunderter, Tausender Bereich handelt hat man das Geld aber schnell wieder ausgegeben

Andere billigheimer kosten 5 Euro pro Trade
Hier mindestens 10 Euro

Naja TIPP: macht euren Trade und kauft ne Aktie von air Berlin
Müsste bei etwa 35 Cent liegen
Dann müsst ihr die Aktie nicht wieder verkaufen und zahlt nur einmal die gebühr
853 Kommentare
Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus diesem Grund wurde damals der Markt für sie geöffnet.
Wie sind denn die Kündigungsfristen? Wenn der Gutschein dann da ist einfach kündigen?
"Dieses Angebot gilt für alle Privatkunden, die in den letzten 6 Monaten kein Konto oder Depot bei der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland geführt haben."

Somit sind doch schon einige raus denke ich..
Feuerfall4. Sep 2017

Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus …Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus diesem Grund wurde damals der Markt für sie geöffnet.


Irgendwoher müssen die Institutionellen ja ihr Geld bekommen...
Dafür das die Bedingungen ziemlich leicht sein sollen...ist die Beschreibung doch ganz schön lang ausgefallen.
Zupaylakao24. Sep 2017

"Dieses Angebot gilt für alle Privatkunden, die in den letzten 6 Monaten …"Dieses Angebot gilt für alle Privatkunden, die in den letzten 6 Monaten kein Konto oder Depot bei der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland geführt haben."Somit sind doch schon einige raus denke ich..



Das wollte ich soeben fragen. Das Konto (Giro) besitze ich, man kann aber noch separat das Depot eröffnen. Bei Abo24 nachfragen oder bei Consors?
Welche Bank als nachstes?
Ist das irgendwie mit der Tagesgeld-Aktion kombinierbar? Ich habe noch keins von beiden abgeschlossen.

mydealz.de/dea…581
Sysic4. Sep 2017

Das wollte ich soeben fragen. Das Konto (Giro) besitze ich, man kann aber …Das wollte ich soeben fragen. Das Konto (Giro) besitze ich, man kann aber noch separat das Depot eröffnen. Bei Abo24 nachfragen oder bei Consors?



Ich besitze auch ein Giro dort, seit letzter Woche nun auch ein Depot. Bin raus
hmm, hab ein Tagesgeldkonto. laeuft das unter Konto ?
Captian_Sheridan4. Sep 2017

hmm, hab ein Tagesgeldkonto. laeuft das unter Konto ?



Bei mir auch so, Tagesgeld ist vorhanden.
Also wären es rein logisch zwei Trades zu je €3,95 (Kauf und Verkauf) für den Gutschein.

Steht noch die Frage aus, ob Konto = Depot ist, und ob, jeder der ein Giro hat, dennoch teilnehmen darf.
Die 0,25% auf das Ordervolumen kommen noch hinzu oder nicht ?
Waren bei 10k au h nochmal 25€
Da sind andere günstiger ...
Muttli4. Sep 2017

Also wären es rein logisch zwei Trades zu je €3,95 (Kauf und Verkauf) für d …Also wären es rein logisch zwei Trades zu je €3,95 (Kauf und Verkauf) für den Gutschein. :)Steht noch die Frage aus, ob Konto = Depot ist, und ob, jeder der ein Giro hat, dennoch teilnehmen darf.


Ein Mitglied hat mir Rat gegeben, bei der 1822Direkt dann über die Kapitalanlagegesellschaft bzw. den Fondshandel zu verkaufen. Da wuerden keine Kosten anfallen. Geht dass bei der Consors auch ?
Oder ist das eine Besonderheit der 1822Direkt ?
Super... wieder 100€ Amazon guthaben
Sehr cool, am wochenende noch mit dem Vater drüber gesprochen, die 100€ nimmt man mit
würd mich auch mal interessieren ob man mit tagesgeldkonto berechtigt ist...
@dani.chii
Ist das irgendwie mit der Tagesgeld-Aktion kombinierbar? Ich habe noch keins von beiden abgeschlossen.
mydealz.de/dea…581

-> denke eher nicht weil hier von Konto die Rede ist...

und wie siehts hiermit aus?
mydealz.de/dea…599

Dann könnte man quasi ein Mal traden -> 100€ Amazon und dann noch 12x100 als Sparplan einzahlen und dann noch 100€ Cash erhalten.
Feuerfall4. Sep 2017

Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus …Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus diesem Grund wurde damals der Markt für sie geöffnet.


Ich war kurz davor nun auch ein Trader zu werden, weil sich das so cool anhört, aber dank deiner kompetenten und nachvollziehbaren Argumentation nehme ich nun doch lieber Abstand davon.
Feuerfall4. Sep 2017

Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus …Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus diesem Grund wurde damals der Markt für sie geöffnet.


Welcher Markt wurden denn "damals" für Privat-Trader geöffnet?
Ich hab da vor Jahren mal was eröffnet und bekomme seitdem permanent irgendwelche Infobriefe.
Kündigung is ne riesen Prozedur.

Aber gute Beschreibung bro
Feuerfall4. Sep 2017

Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus …Die Mehrheit der Privat-Trader wird über den Tisch gezogen. Genau aus diesem Grund wurde damals der Markt für sie geöffnet.


Wie kann man als privat Mann denn günstig traden?
Wenn man im unteren Hunderter, Tausender Bereich handelt hat man das Geld aber schnell wieder ausgegeben

Andere billigheimer kosten 5 Euro pro Trade
Hier mindestens 10 Euro

Naja TIPP: macht euren Trade und kauft ne Aktie von air Berlin
Müsste bei etwa 35 Cent liegen
Dann müsst ihr die Aktie nicht wieder verkaufen und zahlt nur einmal die gebühr
Ich bin absoluter Neuling auf dem Markt, und nur Interesse an dem 100€ Amazon Gutschein, sofern ohne Risiko abstaubbar. Mag hier einer mal für mich erklären ob das sinnvoll ist und wie genau man vorgehen sollte? Hat die Schufa damit was am Hut?
Depot eröffnen
1 (oder 2) Trades durchführen (kaufen / verkaufen - wie geht das genau) (je trade 3,95€ + Wert des "Trades"? komme ich da mit 10€ hin)
Gutschein kassieren (und über 90€ gewinn freuen)
Depot kündigen

Geht das in etwa so?
Dann kauft doch gleich eine Aktie von SIXT... siehe hier: mydealz.de/dea…625

Bringt wenigstens noch eine gute Ersparnis bei Mietwagen.
hal1514. Sep 2017

Dann kauft doch gleich eine Aktie von SIXT... siehe hier: …Dann kauft doch gleich eine Aktie von SIXT... siehe hier: https://www.mydealz.de/deals/sixt-dauerhaft-bis-zu-20-rabatt-durch-aktionarstarif-kauf-einer-aktie-notig-1028625Bringt wenigstens noch eine gute Ersparnis bei Mietwagen.



Vor allem wenn man nie einen Mietwagen benötigt.
Kevkeee924. Sep 2017

@dani.chii Ist das irgendwie mit der Tagesgeld-Aktion kombinierbar? Ich …@dani.chii Ist das irgendwie mit der Tagesgeld-Aktion kombinierbar? Ich habe noch keins von beiden abgeschlossen.https://www.mydealz.de/deals/tagesgeld-consorsbank-6-monate-1-bei-bis-zu-50000eur-kunden-werben-kunden-80eur-pramie-40eur40eur-fur-neukunden-1040581-> denke eher nicht weil hier von Konto die Rede ist...und wie siehts hiermit aus?https://www.mydealz.de/deals/bis-zu-100eur-pramie-bei-abschluss-eines-sparplans-mit-min-12-monaten-laufzeit-bei-der-consorsbank-1035599Dann könnte man quasi ein Mal traden -> 100€ Amazon und dann noch 12x100 als Sparplan einzahlen und dann noch 100€ Cash erhalten.


Wie du sagst: Konto ist Konto, daher ist die Tagesgeldaktion nicht kombinierbar. Bei der anderen sehe ich eigentlich kein Problem, aber sicherheitshalber haben wir nochmal nachgefragt gerade. Wenn ich was weiß, gebe ich Bescheid.
Deepur4. Sep 2017

Ich bin absoluter Neuling auf dem Markt, und nur Interesse an dem 100€ A …Ich bin absoluter Neuling auf dem Markt, und nur Interesse an dem 100€ Amazon Gutschein, sofern ohne Risiko abstaubbar. Mag hier einer mal für mich erklären ob das sinnvoll ist und wie genau man vorgehen sollte? Hat die Schufa damit was am Hut?Depot eröffnen1 (oder 2) Trades durchführen (kaufen / verkaufen - wie geht das genau) (je trade 3,95€ + Wert des "Trades"? komme ich da mit 10€ hin)Gutschein kassieren (und über 90€ gewinn freuen)Depot kündigenGeht das in etwa so?

Aber auch nur in etwa.. Details nicht vergessen!
Allerdings hat die Consorsbank mit ihrer Flat Fee Aktion für Neukunden (3,95€ je Trade) aktuell den günstigsten Preis am Markt!


Dem ist leider nicht so. Broker Port ist ebenfalls ein Top Anbieter am Markt ( hat mal mit seinen Preispaketen auch sich aufmerksam gemacht bei der Einführung), seitdem ist es etwas ruhiger geworden, die Preise sind nach wie vor noch immer sehr interessant und besser als das von dir erwähnte Angebot oder auch von Flatex!


Börsliche & Außerbörsliche Orders 6,49 € ( zzgl. eventueller Fremdkosten, bei TG z.b. 1 €)
Über L&S als auch die Baader kann man für 2,5 € handeln. Unabhängig der Größe und somit zu einem besseren Kurs!

Mit den Preispaketen oder Prepaid Orders wird es dann im Bezug auf die außerbörslichen und börslichen Orders nochmal günstiger. Somit gibt es günstigere Anbieter mit besserer Auswahl, auch auf den Handel bezogen!

Die 1 % Variante ist bei deinem Angebot sicherlich interessant bei größeren Voluminas, ansonsten ist das Angebot lauwarm. Ich würde es trotzdem nicht beanspruchen, da mir die Auswahl und die dauerhaften Preise wichtiger sind als das kurze mitnehmen einer Prämie.
Bearbeitet von: "ichfindsguenstiger" 4. Sep 2017
Deepur4. Sep 2017

Ich bin absoluter Neuling auf dem Markt, und nur Interesse an dem 100€ A …Ich bin absoluter Neuling auf dem Markt, und nur Interesse an dem 100€ Amazon Gutschein, sofern ohne Risiko abstaubbar. Mag hier einer mal für mich erklären ob das sinnvoll ist und wie genau man vorgehen sollte? Hat die Schufa damit was am Hut?Depot eröffnen1 (oder 2) Trades durchführen (kaufen / verkaufen - wie geht das genau) (je trade 3,95€ + Wert des "Trades"? komme ich da mit 10€ hin)Gutschein kassieren (und über 90€ gewinn freuen)Depot kündigenGeht das in etwa so?



Wenn du wirklich nur daran interessiert bist, wird es so gehen! Schufaabfrage erfolgt beim Depot nicht, wie es im Bezug auf ein benötigtes Konto zur Abwicklung aussieht, kann ich dir nicht sagen, ist aber in der Regel auch nicht der Fall!
Wie leicht ist es eine Aktie zu erwerben bzw zu verkaufen? Wie aufwendig ist ein Trade und was würde dieser Trade max. kosten bei Kauf und Verkauf?

Ich Danke im Voraus für eine konstruktive Antwort
Wer hier nur den Amazon Gutschein abstauben will sollte es lassen. Glaubt mir der Aufwand lohnt nicht.Und ihr könnt süchtig werden wenn ihr Gewinne anfangs macht. Auf Dauer geht das oft in die hose. Nur erfahrene Trader die ihr Depot gleich mitwechseln können hier gut verdienen.
Wo steht das mit dem 1% bei Depotübertrag. Ich finde nur zwischen 100000 und 200000€ sind das 1000€. Also bei 1200000€ auch nur 1000€, dann ist das nicht 1%.
Oder hab ich was übersehen?
Sorry, meint 120000€
71M4. Sep 2017

Bei mir auch so, Tagesgeld ist vorhanden.


Habe auch ein Tagesgeldkonto dort seit 13 Jahren. Als Bestandskunde schaut man halt wie immer in die Röhre.
Und dabei hatte ich gestern Nacht extra noch nachgesehen, ob es für die Eröffnung eines Depots eine Prämie gibt.
Sysic4. Sep 2017

Das wollte ich soeben fragen. Das Konto (Giro) besitze ich, man kann aber …Das wollte ich soeben fragen. Das Konto (Giro) besitze ich, man kann aber noch separat das Depot eröffnen. Bei Abo24 nachfragen oder bei Consors?


Du hast schon gelesen, dass dich jegliches, bereits vorhandenes Konto bei der Consorsbank disqualifiziert????
Depotübertrag entspricht nicht 1% der Summe. Bei 80000 gibt es nur 500€, bei 190000 gibt es nur 1000€.
Bitte den Artikel überarbeiten, oder Link mit 1% einstellen.
smalio4. Sep 2017

Depotübertrag entspricht nicht 1% der Summe. Bei 80000 gibt es nur 500€, be …Depotübertrag entspricht nicht 1% der Summe. Bei 80000 gibt es nur 500€, bei 190000 gibt es nur 1000€.Bitte den Artikel überarbeiten, oder Link mit 1% einstellen.


danke, hab ich mal eben korrigiert.
Ich will wieder Neukunde sein
Meisee4. Sep 2017

Ich will wieder Neukunde sein


Geht mir übrigens genauso Aber auch bei Tipp24, Exclusiv Marketing und und und...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text