100€ Neukundenprämie + 60€ Cashback + bis zu 1.000€ Übertragsprämie für das kostenlose Depot der comdirect
1371°Abgelaufen

100€ Neukundenprämie + 60€ Cashback + bis zu 1.000€ Übertragsprämie für das kostenlose Depot der comdirect

145
eingestellt am 25. Apr
Einen wunderschönen guten Morgen!

Bei der comdirect gibt es aktuell mal wieder Neukundenaktionen en masse. Nach dem wirklich guten Deal aus dem März kommt jetzt die nächste Aktion, bei der es für Neukunden bis zu 1.160€ Prämien gibt Damit legen sie den Deal vom Februar 2017 erneut auf.

Die Aktion läuft bis zum 31.05.18 und gilt teilweise nur für Neukunden der comdirect (s. Prämienbedingungen). Neukunde ist jeder, der min. 6 Monate vor Depoteröffnung kein Kunde der comdirect war.

1165382.jpg
■ Konditonen des Depots:

  • Depotführung:
    • 3 Jahre kostenlos (danach 1,95€ / Monat)
    • dauerhaft kostenlos mit comdirect Girokonto, 2 Trades pro Quartal od. min. einer Ausführung eines Sparplans)

  • Orderentgelte:
    • 3,90€ pro Order im 1. Jahr (danach 4,90€ + 0,25% Ordergebühr; min. 9,90€ / max. 59,90€)
    • Sparplanausführungen: 1,5% Gebühr des Anlagebetrages

Als Viel-Trader (125 Trades im Vorhalbjahr) erhält man von der comdirect einen Rabatt von 15% auf die Gebühren - just fyi.


■ Prämienbedingungen:
Für Neukunden gibt es die gesamte Neukundenprämie in mehreren Stufen. Allerdings ist das ganz easy:

  • 60€ Cashback von Shoop (lediglich für für Eröffnung)
  • 100€ Neukundenprämie von comdirect (ab einem Übertrag von 1.000€)
  • bis zu 1.000€ Übertragsprämie von comdirect (gestaffelt ab einem Übertrag von 10.000€ - 250.000€; auch für Bestandskunden)

Der Übertrag muss übrigens bis zum 31.07.18 erfolgen, um die Übertragsprämien mitzunehmen. Zudem gibt es eine Halterdauer der übertragenen Wertpapiere / des Gegenwertes bis zum 31.12.18. Beachtet hierbei, dass vorzeitige Überträge an andere Institute prämienmindernd sind - Verkäufe allerdings nicht (entscheidend ist, dass der Gegenwert der ursprünglichen Anlage bis zu diesem Termin dauerhaft bei comdirect verwahrt wird).


■ Wann gibts die Prämie?
Ende Januar (spätestens bis zum 23.01.19) als Auszahlung auf euer angegebenes Verrechnungskonto.

>>> Hier findet ihr die Teilnahmebedingungen der Aktion.
>>> Hier findet ihr das P-/L-Verzeichnis der comdirect (Stand 02/18).

Bevor die Frage übrigens wieder in den Kommentaren auftaucht: NEIN, ihr erhaltet keinen SCHUFA Eintrag und das ist für die SCHUFA auch nicht relevant - fertig
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Schade, dass die Prämienstaffel bei Übertragungen über 250.000€ nicht weiter fortgeführt wird.
Endlich wieder die Übertragsprämie
Gunnatzevor 10 m

ich weiß, mit meiner Frage habe ich mich gleich für die Eröffnung eines De …ich weiß, mit meiner Frage habe ich mich gleich für die Eröffnung eines Depots disqualifiziert, aber was bedeutet Übertrag? Ist damit der Übertrag eines Werpapieres o-ä. auf Comdirect gemeint?Lohnt es sich denn bei Ordergebühren ständig zu traden (eigentlich ja, sonst würd es keiner machen)? wie oft macht ihr das pro Werpapier/Fond/etc?Habe Null Ahnung von der Thematik!



1. Genau.
2. Wenn du Daytrading meinst: Damit werden die meisten ärmer statt reicher - man muss schon sehr gut sein, um mit kurzfristigen Wertpapiergeschäften dauerhaft Gewinn zu machen. Wenn du die Gebühren von Comdirect meinst: Da sind andere Broker, etwa die Onvista Bank und Flatex, günstiger.
3. Immer noch mehr als viele andere.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 25. Apr
145 Kommentare
Endlich wieder die Übertragsprämie
Habe bereits ein Girokonto aber kein Depot, trotzdem Neukundenbonus möglich?
Facelift1988vor 1 m

Habe bereits ein Girokonto aber kein Depot, trotzdem Neukundenbonus …Habe bereits ein Girokonto aber kein Depot, trotzdem Neukundenbonus möglich?


Würde ich davon abraten. In der Vergangenheit gabs dazu noch eine andere Regelung. Da es hier lediglich heißt, dass Neukunden min. 6 Monate kein Kunde der comdirect sein dürfen, würde ich davon abraten
Kurze Info: Einmal verlängert Comdirect diese Aktion stets, manchmal auch zweimal, so dass es nicht beim 31. Mai als Aktionsende bleiben wird.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 25. Apr
Schade, dass die Prämienstaffel bei Übertragungen über 250.000€ nicht weiter fortgeführt wird.
Die 100 Euro gibt`'s wirklich nur für Übertrag oder auch bei neu eingekauften Aktien/ETFs?
Konstantin68vor 1 m

Die 100 Euro gibt`'s wirklich nur für Übertrag oder auch bei neu e …Die 100 Euro gibt`'s wirklich nur für Übertrag oder auch bei neu eingekauften Aktien/ETFs?


Laut Teilnahmebedingungen nur für einen Übertrag ab 1.000€
Boah, wallah. Hot Hätten wir nicht schon bei der letzten Aktion mitgemacht
Ist man denn überhaupt Neukunde, wenn man ein Gemeinschaftskonto hat ohne Depot und man möchte selber ein Depot eröffnen?
Weißt das jemand?
Dann kann ich doch die 100 Euro Übertragungsprämie (ab 10k) auch bekommen, wenn ich schon ein Depot habe, oder?
dani.chiivor 11 m

Laut Teilnahmebedingungen nur für einen Übertrag ab 1.000€


Theoretisch kann man ja beim bestehenden Depot für 1000 Euro ankaufen und direkt übertragen um den Bonus zu kassieren oder?
ich weiß, mit meiner Frage habe ich mich gleich für die Eröffnung eines Depots disqualifiziert, aber was bedeutet Übertrag?
Ist damit der Übertrag eines Werpapieres o-ä. auf Comdirect gemeint?

Lohnt es sich denn bei Ordergebühren ständig zu traden (eigentlich ja, sonst würd es keiner machen)? wie oft macht ihr das pro Werpapier/Fond/etc?

Habe Null Ahnung von der Thematik!
bei shoop steht, es gibt die 60€ für für "die valide Eröffnung eines Depots" und in der nächsten Zeile heißt es "für die valide Depotübertragung"
Ich habe bisher kein Depot. Wollte jetzt aber mal anfangen. Bekomme ich so auch die 60€??
hessenbubvor 8 m

Dann kann ich doch die 100 Euro Übertragungsprämie (ab 10k) auch bekommen, …Dann kann ich doch die 100 Euro Übertragungsprämie (ab 10k) auch bekommen, wenn ich schon ein Depot habe, oder?


Ja.
Gunnatzevor 10 m

ich weiß, mit meiner Frage habe ich mich gleich für die Eröffnung eines De …ich weiß, mit meiner Frage habe ich mich gleich für die Eröffnung eines Depots disqualifiziert, aber was bedeutet Übertrag? Ist damit der Übertrag eines Werpapieres o-ä. auf Comdirect gemeint?Lohnt es sich denn bei Ordergebühren ständig zu traden (eigentlich ja, sonst würd es keiner machen)? wie oft macht ihr das pro Werpapier/Fond/etc?Habe Null Ahnung von der Thematik!



1. Genau.
2. Wenn du Daytrading meinst: Damit werden die meisten ärmer statt reicher - man muss schon sehr gut sein, um mit kurzfristigen Wertpapiergeschäften dauerhaft Gewinn zu machen. Wenn du die Gebühren von Comdirect meinst: Da sind andere Broker, etwa die Onvista Bank und Flatex, günstiger.
3. Immer noch mehr als viele andere.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 25. Apr
Ich war bereits comdirect Giro Kunde. Bei letzten Depot deal stand dabei, dass man dann trotzdem als Neukunde zählt.
Hab bis heute meine 100€ Prämie nicht erhalten...
Bearbeitet von: "dealtom446" 25. Apr
Per Mail nachfragen. Musste ich auch 2x!
dealtom446vor 6 m

Ich war bereits comdirect Giro Kunde. Bei letzten Depot deal stand dabei, …Ich war bereits comdirect Giro Kunde. Bei letzten Depot deal stand dabei, dass man dann trotzdem als Neukunde zählt.Hab bis heute meine 100€ Prämie nicht erhalten...


Auf welchen Deal beziehst du dich? Seit letztem Jahr gab es die Info der comdirect, dass Kunden mit Girokonto nicht als Neukunden beim Depot zählen
dani.chiivor 20 m

Auf welchen Deal beziehst du dich? Seit letztem Jahr gab es die Info der …Auf welchen Deal beziehst du dich? Seit letztem Jahr gab es die Info der comdirect, dass Kunden mit Girokonto nicht als Neukunden beim Depot zählen



Er meint vermutlich
mydealz.de/dea…470
und
mydealz.de/dea…191

Bei beiden hieß es in den Bedingungen "Depotneukunden" sind prämienberechtigt. Bei ersterem war das laut den Kommentaren auch so, die überwiegende Mehrheit hatte die Prämie schnell auf dem Konto. Bei dem zweiten Deal von mir gabs wohl gegenteilige Aussagen der comdirect Mitarbeiter.
Bin nicht zufrieden mit dem Laden... App stürzt ständig ab, zeigt falsche Werte an... wird von einer Bude aus Litauen gepflegt... Keien Kostentransparenz, trail order hat nicht funktioniert, 300 EUR Verlust daher... und die lassen sie sich hier mit 20 EUR bezahlen... auch comivets hat 150 EUR verbrannt da hat meine eigenes portfolio besser performt...
Finde die Ordergebühren von Comdirekt im Vergleich zu OnVista (ca 3,60€ fix je Trade) nicht gerade gut. Vorallem nach einem Jahr eine Preissteigerung sowie %ualer Zuschlag von 0,25%.
Und nach 3 Jahren bereits mtl kosten von 1,95 Bzw 23,40€ im Jahr.

Abgesehen von einem erneuten Wechsel nach einem Bzw drei Jahren sehe ich nicht gerade die Vorteile. Der Bonus wird ja dann doch recht schnell von den Kosten gefuttert. Oder übersehe ich hier andere Vorteile von comdirekt?
RasenMeHovor 10 m

Finde die Ordergebühren von Comdirekt im Vergleich zu OnVista (ca 3,60€ fi …Finde die Ordergebühren von Comdirekt im Vergleich zu OnVista (ca 3,60€ fix je Trade) nicht gerade gut. Vorallem nach einem Jahr eine Preissteigerung sowie %ualer Zuschlag von 0,25%.Und nach 3 Jahren bereits mtl kosten von 1,95 Bzw 23,40€ im Jahr.Abgesehen von einem erneuten Wechsel nach einem Bzw drei Jahren sehe ich nicht gerade die Vorteile. Der Bonus wird ja dann doch recht schnell von den Kosten gefuttert. Oder übersehe ich hier andere Vorteile von comdirekt?


Rentenpapiere dort reinlegen und über die Prämie freuen. In einem Jahr dann zur nächsten Aktion übertragen.
KoenigLudwigvor 17 m

Bin nicht zufrieden mit dem Laden... App stürzt ständig ab, zeigt falsche W …Bin nicht zufrieden mit dem Laden... App stürzt ständig ab, zeigt falsche Werte an... wird von einer Bude aus Litauen gepflegt... Keien Kostentransparenz, trail order hat nicht funktioniert, 300 EUR Verlust daher... und die lassen sie sich hier mit 20 EUR bezahlen... auch comivets hat 150 EUR verbrannt da hat meine eigenes portfolio besser performt...



Das kann ich nicht nachvollziehen. Ich nutze die Trading-App (Android 7) nun gefühlt seit sie erschienen ist und konnte bisher keine Fehler/Abstürze feststellen.
Ansonsten empfinde ich auch den Service bei Comdirect insgesamt als sehr gut.
RasenMeHovor 16 m

Finde die Ordergebühren von Comdirekt im Vergleich zu OnVista (ca 3,60€ fi …Finde die Ordergebühren von Comdirekt im Vergleich zu OnVista (ca 3,60€ fix je Trade) nicht gerade gut. Vorallem nach einem Jahr eine Preissteigerung sowie %ualer Zuschlag von 0,25%.Und nach 3 Jahren bereits mtl kosten von 1,95 Bzw 23,40€ im Jahr.Abgesehen von einem erneuten Wechsel nach einem Bzw drei Jahren sehe ich nicht gerade die Vorteile. Der Bonus wird ja dann doch recht schnell von den Kosten gefuttert. Oder übersehe ich hier andere Vorteile von comdirekt?



Stichwort: Servicequalität und Tradingaufkommen.

Jeder Broker hat eben seine Vor- und Nachteile, dass kommt ganz auf die persönlichen Bedürfnisse an. Machst du viele Trades im Jahr, ist halt die OnVista besser. Kaufst du 2-3 Mal im Jahr Aktien und legst wert auf Beratung und komeptente Hotline-Mitarbeiter gehtst du zur Comdirect. Als Beispiel, es gibt noch zig andere Alternativen.
Bearbeitet von: "sfrueh" 25. Apr
Mich haben sie abgelehnt, weil sie pro Kunde angeblich nur ein Konto/Depot gewähren. Ich habe dort nur ein Konto. Ich glaub ich bestelle solange nochmal, bis ich das Depot hab.
Die Übertragungsprämie ist gut, insbesondere die Haltedauer bis 31.12.2018 ist sehr gut, normalerweise heisst es immer 12 Monate.
Wenn ich nicht gerade bei consors ein Depot eröffnet hätte (Übertragungsprämie bis 5000 EUR, 1% des Depotvolumens, Haltedauer 12Monate) würde ich daran teilnehmen.

Jeder, der einigermaßen Grips in der Birne hat, wechselt sein Konto oder zumindest das Depot 1mal im Jahr.
Dann kann man immer schön die Prämien abgreifen.
Ein Depot bei einem Anbieter mit günstigen Gebühren zum Aktienkauf nutzen und anschließend übertragen und fertig.

Aber die Kosten von 3,90 EUR fix im Ersten Jahr sind aber meiner Meinung nach ok, andere wie flatex, etc. sind nur geringfügig günstiger. Und wenn man relativ viel geschenkt bekommt, kann man ja zumindest für ein paar Trades, dann das neue Depot nutzen.
Dann kommen die vielleicht nicht ganz sooooooo schnell auf die Idee, solche Aktionen nicht mehr durchzuführen.
Aber beim gerade vorstellten Quartalsbericht der Comdirect brauchen wir zumindest für die nahe Zukunft keine Angst haben!
flyvor 11 m

Mich haben sie abgelehnt, weil sie pro Kunde angeblich nur ein Konto/Depot …Mich haben sie abgelehnt, weil sie pro Kunde angeblich nur ein Konto/Depot gewähren. Ich habe dort nur ein Konto. Ich glaub ich bestelle solange nochmal, bis ich das Depot hab.


Das wurde dir gesagt? Ist natürlich hochgradiger Unsinn.
Der Deal ist jetzt speziell für Leute die ein Depot brauchen und dort auch etwas einzahlen?! Oder kann man auch ohne Ahnung zuhaben sich da anmelden und die Prämie einsacken?
RasenMeHovor 32 m

Finde die Ordergebühren von Comdirekt im Vergleich zu OnVista (ca 3,60€ fi …Finde die Ordergebühren von Comdirekt im Vergleich zu OnVista (ca 3,60€ fix je Trade)


Wie kommst du auf 3,60 Euro? Beim 5-Euro-Festpreis-Depot sind es mindestens 6,50 Euro pro Trade.
MaschStvor 2 m

Der Deal ist jetzt speziell für Leute die ein Depot brauchen und dort auch …Der Deal ist jetzt speziell für Leute die ein Depot brauchen und dort auch etwas einzahlen?! Oder kann man auch ohne Ahnung zuhaben sich da anmelden und die Prämie einsacken?


Zum reinen Abgreifen lohnt sich hier nur das Cashback i.H.v. 60€
Bin schon Kunde bei comdirect (Hauptkonto/Gehaltskonto), falls jemand Fragen hat
Bibliothekarvor 2 m

Bin schon Kunde bei comdirect (Hauptkonto/Gehaltskonto), falls jemand …Bin schon Kunde bei comdirect (Hauptkonto/Gehaltskonto), falls jemand Fragen hat


Wehe du bietest dich hier als Werber an
dani.chiivor 2 m

Wehe du bietest dich hier als Werber an


Natürlich nicht, ich wollte nur allen potenziellen Neukunden aus reinster Nächstenliebe mit Rat und Tat zur Seite stehen

17184161-ud0xk.jpg
dani.chiivor 2 m

Wehe du bietest dich hier als Werber an


LOL, als ob er das nicht schon hätte. Im Ernst: M.E. gehören auch solche Posts gelöscht.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 25. Apr
Horst.Schlaemmervor 8 m

LOL, als ob er das nicht schon hätte. Im Ernst: M.E. gehören auch solche P …LOL, als ob er das nicht schon hätte. Im Ernst: M.E. gehören auch solche Posts gelöscht.


Ganz ehrlich: Keine Ahnung was du meinst aber es klingt wie wenn du dich gerne zu weit aus dem Fenster lehnst.
wird alles übertragen oder nur ganze Anteile? Manche übetragen nur ganze Anteile und die Bruchstücke verbleiben im Altdepot und müssten dann verkauft werden.
fred-labosch25. Apr

wird alles übertragen oder nur ganze Anteile? Manche übetragen nur ganze A …wird alles übertragen oder nur ganze Anteile? Manche übetragen nur ganze Anteile und die Bruchstücke verbleiben im Altdepot und müssten dann verkauft werden.


Gegenfrage: Kennst du einen Broker, der Bruchstücke annimmt? Zumindest mir ist keiner bekannt.
dani.chiivor 30 m

Zum reinen Abgreifen lohnt sich hier nur das Cashback i.H.v. 60€


Daran wäre ich hingegen interessiert

Habe allerdings beim letzen Deal ein Girokonto erstellt, wäre demnach ja kein Neukunde mehr, probieren schadet ja aber nichts, ich verliere ja nichts, richtig?

In der Theorie erstelle ich ja das Depot, welches für 3 Jahre kostenlos ist und sobald ich Shoop Cashback kassiert habe kündige ich es wieder. Demnach würden mir keine "Depotführungsgebühren" oder sonstiges anfallen, richtig?

Danke für den Deal!
Doriiianvor 2 m

Daran wäre ich hingegen interessiert Habe allerdings beim letzen Deal …Daran wäre ich hingegen interessiert Habe allerdings beim letzen Deal ein Girokonto erstellt, wäre demnach ja kein Neukunde mehr, probieren schadet ja aber nichts, ich verliere ja nichts, richtig? In der Theorie erstelle ich ja das Depot, welches für 3 Jahre kostenlos ist und sobald ich Shoop Cashback kassiert habe kündige ich es wieder. Demnach würden mir keine "Depotführungsgebühren" oder sonstiges anfallen, richtig?Danke für den Deal!


Genau, zu verlieren hast du dabei nichts. Da das Depot auch kostenlos ist (am Anfang), hast du alles richtig kombiniert Ob Shoop dir das Cashback gewährt, ist natürlich eine andere Sache ...
Ich finde comdirect zu teuer. Außerdem nervt mich, dass es teilweise sehr lange dauert bis Käufe ausgeführt werden. Taktisches Kaufen an schwachen Tagen ist quasi nicht möglich
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text