-98°
ABGELAUFEN
109,90€ GPD-G5A Android Quadcore Gaming Tablet/Konsole/Handheld für eMulatoren bis Dreamcast

109,90€ GPD-G5A Android Quadcore Gaming Tablet/Konsole/Handheld für eMulatoren bis Dreamcast

ElektronikEbay Angebote

109,90€ GPD-G5A Android Quadcore Gaming Tablet/Konsole/Handheld für eMulatoren bis Dreamcast

Preis:Preis:Preis:109,90€
Zum DealZum DealZum Deal
109,90€ GPD-G5A Android Quadcore Gaming Tablet/Konsole/Handheld für eMulatoren bis Dreamcast

Specs:
Main Chipset Quad Core / Cortex A9 / 1.4 GHz
Display 5-inch 800*480-pixel resolution Display / Capacitive Screen
RAM 1GB RAM DDR3
Storage 8GB internal Flash
Wireless LAN Support 802.11N Wireless Network
3G / Wired LAN Support for 3G dongles and Ethernet with adapter
USB Micro USB port * 1, Micro HDMI Output, 3.5-mm stereo headphone jack,
Speaker built-in
Microphone built-in
Card reader Micro SD card slot
Cameras Rear 0.3M, VGA up to 30 fps with audio
Battery Built-in 3500mAh rechargeable lithium battery
Sensors G-sensor included

Vergleichspreis 114,90€ bzw. 124,90 € bei Amazon.



Guter Preis in Angebracht der Spiele bzw. eMulatoren Vielfalt und die Hardware überzeugt! Ich pendel ziemlich viel und war auf der Suche nach einem sinnvollen Zeitvertreib während der Zugfahrt. Jeder der eine Vita hat, weiß dass der PSN Store tot ist und es eh keine neuen Blockbuster Spiele rauskommen. Der 3DS bietet aktuell auch kaum Hits.

Da bin ich auf den GPD G5A gestoßen, im Prinzip 5" Android Tablet mit Controller Add On.

Auf dem Teil laufen folgende eMulatoren, die ich selbst getestet habe:

Nintendo NES, Gameboy, Gameboy Color, Super Nintendo, Megadrive, Master System, Game Gear, GameBoy Advance, MAME, Neo Geo, Nintedo DS, Nintendo 64, Playstation, Dreamcast

HIer findet ihr im Prinzip ALLE Infos inkl. Benchmarks, Größen Vergleiche, sehr gutes Review:

willgoo.com/blo…5a/

Sehr gutes Video-Review, was mich dann auch überzeugt hat:

youtube.com/wat…WLE

Pro:

- nahezu alle relavanten eMulatoren laufen bis Dreamcast Generation
- Playstation eMulator läuft hammer, absolut flüssig
- liegt gut in der Hand, ergonomisch gesehen der Vita und dem 3DS überlegen
- HDMI Out, alles auch auf dem TV spielbar
- überraschend gute Analog Sticks, besser als die Vita, über den 3DS müssen wir nicht reden
- Android 4.4 vorinstalliert
- Standard Apps wie Facebook und Co. bzw Android Apps oder Spiele laufen auch
- 4 Schulter Tasten, Gold wert
- Speicher per MicroSD Karte erweiterbar

Contra:

- Gamecube eMulator noch nicht ausgereift oder Hardware zu langsam
- nur 1GB Arbeitsspeicher
- D-Pad sehr schwammig
- Speaker nicht sinnvoll platizert, werden durch die Daumen verdeckt, ich persönlich zocke eh nur mit Kopfhörern
- nur 8GB Speicher integriert
- nutzlose Kamera
- kein Bluetooth


Ja man kann über die Auflösung meckern, aber wenn ich es auf die Konsolen Auflösung runterbreche, völlig ausreichend, denn die Konsolen hatten eine niedrige Auflösung.

Für die Retro Nerds meiner Meinung einer der besten Alternativen aktuell auf dem Markt und der Preis ist im Vergleich zur Vita oder dem 3DS definitiv eine Überlegung wert.

Eine größere 7" Version in schwarz bietet der Händler ebenfalls an.

Bewertung sind für eBay Verhätlnisse mit 98,4% relativ schlecht, 736 positive und 11 negative Bewertungen in den letzten 12 Monaten, aber Ware ist angekommen und wir haben ja PayPal auf unserer Seite (-;

Apps und Emulatoren gibts im Google Store.

16 Kommentare

Fresh? Sagt man das heute so?

MyDealz gang? fresh? cold!

shellshock

Fresh? Sagt man das heute so?


ich sage das so (-; du würdest es vermutlich als rentables Geschäft bezeichen :P

Hm die Ausstattung ist aber doch recht spärlich, wobei es für den reinen Emulator-Zocker doch reichen sollte. Aber die Auflösung ist so ein bisschen ihh... sind zwar nur 5", aber irgendwie wünsche ich mir bei der Größe trotzdem mindestens 1024x600.

Also bei 80 Euro würde ich langsam überlegen mir sowas zu kaufen, aber für die Ausstattung finde ich das noch nicht besonders interessant. Da fährt man wohl besser wenn man einen Bluetooth-Controller dazu kauft und den an sein Smartphone macht - Das ist in vielen Fällen größer und leistungsstärker. Aber das ist nur meine Meinung.

Naja für Noname Hardware find ichs ganz schön teuer. Die meisten Handys sind von der Ausstattung besser, da könnte man sich einfach n Controller-Aufsatz holen oder gleich n PS3 Controller über BT anschließen und würde sich ein zweites Gerät sparen.

Gringo

Naja für Noname Hardware find ichs ganz schön teuer. Die meisten Handys sind von der Ausstattung besser, da könnte man sich einfach n Controller-Aufsatz holen oder gleich n PS3 Controller über BT anschließen und würde sich ein zweites Gerät sparen.



Verständlich, fand aber die HDMI Out Komponente sehr ansprechend.

Du vergleichst diesen No Name Ding mit einem 3DS und Vita?
Muss ich wohl nicht verstehen.

Chayaen

Du vergleichst diesen No Name Ding mit einem 3DS und Vita? Muss ich wohl nicht verstehen.



ich habe beide Handhelds, ich auf dem Teil laufen die PSX Spiele (zudem eine viel größere Auswahl im Vergleich zum PSN Store) genauso flüssig wie auf der Vita und die Haptik und Ergonomie ist überraschend gut. Die Vita fühlt sich definitiv wie eine Luxus Konsole im Vergleich an durch das OLED Display und die Verarbeitung, aber den 3DS steckt das Teil locker in die Tasche.

Ich war auch skeptisch, aber mich hat das Teil tatsächlich vom Preisleistungsverhältnis echt überzeugt.

SonGokuKickzAzz

Verständlich, fand aber die HDMI Out Komponente sehr ansprechend.



Joa, wenn man sonst keine andere Möglichkeit hat die Klassiker am TV zu Spielen ^^
btw. das ging schon damals mit dem Dreamcast, damit konnte man wunderbar SNES und MegaDrive emulieren

SonGokuKickzAzz

Verständlich, fand aber die HDMI Out Komponente sehr ansprechend.



Also dass man Sicherheitskopien abspielen konnte, wusste ich, aber sogar SNES und MegaDrive ist ja der Hammer! War wirklich eine gute Konsole...

Ist net schlecht, hatte mich vor ca 1,5 Jahren für den JXD S7800b entschieden. Den Hans bei Ali für ca 65,-€. Hammerteil, es waren auch gleich 8000 Sicherheitskopien vorinstalliert, was wohl der Grund war warum es den erstmal so nicht mehr gab. Später wurde das Teil deutlich teurer verscherbelt, vor allem wenn man es aus Deutschland geliefert haben wollte. Fakt ist dass solche Gaming Tabletts bei Emulatoren echt Fünf machen. Alleine die Analog Sticks und die dafür ausgeklügelte Steuerungsapp ist echt geil. Ich sage nur Mame Emulator. Alles läuft super flüssig. Mame, Alle Segas, PSOne, PSP, N64. 64GB SD rein und die Retro Party kann steigen.

Sorry für Rechtschreibung kann es gerade nicht editieren

Mit Emulatoren und “Sicherheitskopien“ bewegt man sich in einer ziemlichen Grauzone

SonGokuKickzAzz

Also dass man Sicherheitskopien abspielen konnte, wusste ich, aber sogar SNES und MegaDrive ist ja der Hammer! War wirklich eine gute Konsole...



Nicht nur das, selbst Gran Turismo 2, Tekken 3 und MGS liefen - in 4-facher PS1 Auflösung und mit Anti-Aliasing.

"Der 3DS bietet aktuell auch kaum Hits."

Hä? Auf dem 3DS gibts die einzig wahren Handheld Games. Und klar steckt dieses Android Gerät Hardwaremäßig den 3DS in die Tasche, darauf kommts aber gar nicht an. (Zumal ich mir nicht vorstellen kann dass das Teil so gut verarbeitet ist)
3DS >>> Vita >>>>>>>>>>> No-Name Android Konsole

Aber jeder so wie er mag

ICh warte glaube ich ebenfalls nochmal ein paar Gerätevarianten dieser Art ab,
noch reicht mir meine gute alte PSP für 8-BIt, 16-Bit, PSX und N64 als Emulationshandheld ...
Dreamcast funktioniert erstaunlich gut auf meinem alten Xperia Play, ist also im Falle Android ein echter Gewinn ...
Ist ja schonmal sehr interessant zu lesen dass es schon Ansätze für einen Gamecube Emulator gibt!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text