192°
ABGELAUFEN
10er Set Energiespar Leuchtmittel Auswahl Energiesparlampe GU10 Warmweiß 9W/11W 11,11€ Ebay

10er Set Energiespar Leuchtmittel Auswahl Energiesparlampe GU10 Warmweiß 9W/11W  11,11€ Ebay

Home & LivingEbay Angebote

10er Set Energiespar Leuchtmittel Auswahl Energiesparlampe GU10 Warmweiß 9W/11W 11,11€ Ebay

Preis:Preis:Preis:11,11€
Zum DealZum DealZum Deal
Ebay 11,11€

9 Watt Leuchtmittel
• Sockel: GU10
• Leistungsaufnahme: 9 Watt
• Leuchtstärke: ca. 45 Watt
• Lichtfluss: 420 Lumen
• Energieklasse: A
• Farbtemperatur: 2700 Kelvin

11 Watt Leuchtmittel
• Sockel: GU10
• Leistungsaufnahme: 11 Watt
• Leuchtstärke: ca. 46 Watt
• Lichtfluss: 520 Lumen
• Energieklasse: A
• Farbtemperatur: 2700 Kelvin

27 Kommentare

81013527-89709-10er-1.jpg
81013527-89711-10er-1.jpg
81013527-89709-10er-2.jpg

Hot!!!

Der Preis sieht hot aus.

aber das mit der "Leuchtstärke" (sic) in Watt mit einem höheren Wert als die Leistungsaufnahme ist definitiv falsch. Beim genannten Wert handelt es sich weder um die (selten "Leuchtstärke" genannte) Leuchtkraft, denn die ist zwangsläufig kleiner als die elektrische Leistungsaufnahme. Es handelt sich ebenfalls nicht um die Lichtstärke, denn die wird in cd gemessen und nicht in W.

Was wohl stattdessen im Angebotstext gemeint sein wird (und noch Sinn machen würde), ist daß der als "Lichtfluss" angegebende Lichtstrom dem einer 45W-Glühbirne entspricht.

was für ne aufwärme Phase haven die ?

Zalgo

Der Preis sieht hot aus.aber das mit der "Leuchtstärke" (sic) in Watt mit einem höheren Wert als die Leistungsaufnahme ist definitiv falsch. Beim genannten Wert handelt es sich weder um die (selten "Leuchtstärke" genannte) Leuchtkraft, denn die ist zwangsläufig kleiner als die elektrische Leistungsaufnahme. Es handelt sich ebenfalls nicht um die Lichtstärke, denn die wird in cd gemessen und nicht in W.Was wohl stattdessen im Angebotstext gemeint sein wird (und noch Sinn machen würde), ist daß der als "Lichtfluss" angegebende Lichtstrom dem einer 45W-Glühbirne entspricht.

Du machst es viel zu kompliziert. Natürlich ist "entspricht der/dem xyz einer 45W Glühbirne" gemeint, im Deutschen kann man nun jedoch xyz beliebig ersetzen "entspricht der Leuchtkraft einer 45W Glühbirne" wäre genauso korrekt wie "...dem Gewicht..." usw. Wenn schon klugscheißen, dann richtig

Und wie lange sollen diese Schrottbomber halten?

kb​on

Du machst es viel zu kompliziert. Natürlich ist "entspricht der/dem xyz einer 45W Glühbirne" gemeint, im Deutschen kann man nun jedoch xyz beliebig ersetzen "entspricht der Leuchtkraft einer 45W Glühbirne" wäre genauso korrekt wie "...dem Gewicht..." usw. Wenn schon klugscheißen, dann richtig


Sorry, aber das ist mal totaler Blödsinn. Da hast du mit deinem klugscheiß-Ziel einfach nur tief ins Klo gelangt. Beliebig ersetzen lässt sich da nichts.
"entpricht einer 45W-Glühbirne" unmittelbar nach der Angabe des Lichtstroms der Energiesparlampe ist eine gängige auf vielen Energiesparlampen-Packungen gedruckte Floskel, die so auch verbindlich und korrekt ist. Sie gibt explizit zu verstehen, daß der beworbene Wert (und zwar genau der, bei dem es steht - also hier der Lichtstrom) dem eines anderen Produkts entspricht also in Bezug auf diese Charakteristik das Produkt mit dem Vergleichsprodukt (hier die 45W-Glühbirne) gleichwertig ist. Das ist eindeutig und so üblich. Das Geschwafel um "entspricht" kannst du dir also schenken.

Aber den Punkt um den es wirklich ging hast du bei all deiner Klugscheiß-Diarrhoe offensichtlich gar nicht verstanden: Daß so wie es da steht eben gerade nicht (wie wahrscheinlich gemeint) die in Bezug auf den Lichtstrom funktionale Äquivalenz zu einer 45W-Glühbirne, sondern stattdessen eine Leuchtkraft von 45 Watt behauptet wird, während der typische reale Wert der Leuchtkraft für eine 10W-Energiesparlampe (hier mal als Wert zwischen den beiden 9W und 11W) bei 2,5 Watt liegt. Damit ist die Angabe eben falsch und strenggenommen sogar unlautere Werbung, da dem Kunden ein viel höherer Wert versprochen wird als das, was das Produkt tatsächlich bietet.

Wer kauft denn heute noch Energiesparlampen, nur (gute) LED sind Deals.

Fuck the Energiesparlampe.
Ich hasse diese Teile, darum enthalte ich mich lieber.
youtube.com/wat…uus

Sogar Phillips hat inzwischen veröffentlicht das Energiesparlampen NICHT ein Ersatz für die Glühfadenlampen sein sollen. Anders als die ganzen 20 JAhre davor.

und und und... FUCK THE ENERGIESPARLAMPE

Paul555

Wer kauft denn heute noch Energiesparlampen, nur (gute) LED sind Deals.



kommt drauf an wieviele man als Ersatz für die alten 50 W benötigt

dann gehen gute LEDs für 8 Euro aufwärts doch arg ins Geld

schade dass außer geflame sich noch keiner zur Aufwärme Phase geäußert hat

Solange Fastvoice nichts positives dazu schreibt kauft die doch eh keiner

burzlbaum

Solange Fastvoice nichts positives dazu schreibt kauft die doch eh keiner



Bereits 304x heute verkauft. Deine Aussage ist somit lächerlich

Quecksilber - Autocold

sodummkannmangarnichtsein

schade dass außer geflame sich noch keiner zur Aufwärme Phase geäußert hat


Ich hatte in der Vor-LED-Zeit GU 10 Strahler als ESL. Wollte damit die Treppenhausbeleuchtung umrüsten von Halogen. Es waren mittelpreisige von Paulmann.

Nach 2 Tagen wieder zurück auf Halogen, zumindest diese ESL haben so lange gebraucht, bis sie annehmbar hell waren, dass man bereits das Stockwerk gewechselt hatte.

Zum Preis von GU 10 LED gab es gestern hier einen Deal (ALDI nächste Woche Do): 6,99 EUR.

Zalgo

Sorry, aber das ist mal totaler Blödsinn. Da hast du mit deinem klugscheiß-Ziel einfach nur tief ins Klo gelangt. Beliebig ersetzen lässt sich da nichts. "entpricht einer 45W-Glühbirne" unmittelbar nach der Angabe des Lichtstroms der Energiesparlampe ist eine gängige auf vielen Energiesparlampen-Packungen gedruckte Floskel, die so auch verbindlich und korrekt ist. Sie gibt explizit zu verstehen, daß der beworbene Wert (und zwar genau der, bei dem es steht - also hier der Lichtstrom) dem eines anderen Produkts entspricht also in Bezug auf diese Charakteristik das Produkt mit dem Vergleichsprodukt (hier die 45W-Glühbirne) gleichwertig ist. Das ist eindeutig und so üblich. Das Geschwafel um "entspricht" kannst du dir also schenken. Aber den Punkt um den es wirklich ging hast du bei all deiner Klugscheiß-Diarrhoe offensichtlich gar nicht verstanden: Daß so wie es da steht eben gerade nicht (wie wahrscheinlich gemeint) die in Bezug auf den Lichtstrom funktionale Äquivalenz zu einer 45W-Glühbirne, sondern stattdessen eine Leuchtkraft von 45 Watt behauptet wird, während der typische reale Wert der Leuchtkraft für eine 10W-Energiesparlampe (hier mal als Wert zwischen den beiden 9W und 11W) bei 2,5 Watt liegt. Damit ist die Angabe eben falsch und strenggenommen sogar unlautere Werbung, da dem Kunden ein viel höherer Wert versprochen wird als das, was das Produkt tatsächlich bietet.



Schlecht geschlafen?

hatte auch mal solche. Haben 5 min gebraucht bis sie richtig hell waren. Außerdem ist vorne der Deckel (Streulinse) bei langem Betrieb abgesprungen

Scheiß Energiesparlampe hab alle weggeschmissen...da werd ich sauer!

readon

hatte auch mal solche. Haben 5 min gebraucht bis sie richtig hell waren. Außerdem ist vorne der Deckel (Streulinse) bei langem Betrieb abgesprungen



dito, war das so ein weißes Plastik mit Kringel?

war glaube ich Osram, leuchtet aber jetzt heller als die anderen Megaman ESL GU10

Zalgo

*blupp*



Verstopfung.

Hat eigentlich jmd. n Tipp wo man günstige Energiesparlampen oder besser LEDs herbekommt wo man vorne den Glas-Schirm, der bei vielen Lampen mit GU10 Leuchtmitteln dabei ist, wieder draufbekommt? Also Leuchtmittel die vorne recht schmal sind.

Meine so nen Glas-Schirm:
577069_BB_00_FB.EPS_1000.jpg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text