10€ Gedenkmünzen | 10€ bezahlen, 12 € erhalten
48°Abgelaufen

10€ Gedenkmünzen | 10€ bezahlen, 12 € erhalten

50
eingestellt am 17. Jan 2012
Momentan gibt es wieder ein paar neue 10€ Gedenkmünzen, welche als normales Zahlungsmittel genutzt werden können.

Die Münzen werden momentan für 10€ ausgegeben und zu jeder Bestellung erhält man eine Sammelmappe, sowie die neue 2€ Schloss Neuschwanstein Münze dazu.

Sprich man erhält 12€ für 10€

(Wer Interesse an den 10€ Münzen hat, kann natürlich auch alle 5 10€ Münzen bestellen)

Für einige sicherlich noch interessant:

Auszug aus den Datenschutzbedingungen:
"3. Widerspruch gegen Werbung und Widerruf von Einwilligungen

Wenn Sie der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Bestelldaten für Werbezwecke widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen möchten, genügt jederzeit eine kurze formlose Mitteilung zu Basistarifen per Telefon (0531/20 56 66) schriftlich (MDM Münzhandelsgesellschaft mbH & Co. KG Deutsche Münze, Theodor-Heuss-Straße 7, 38097 Braunschweig) oder per E-Mail (datenschutz@mdm.de)."
Zusätzliche Info
MDM Deutsche Münze Angebote

Gruppen

Beste Kommentare

Silbergehalt = 0
Sammlerwert steht in den Sternen ich sage mal auch = 0
und für MDM Werbeflut lohnt sich schon die Anschaffung eines Aktenvernichters(kein Witz)
daher leider cold obwohl trotzdem schön anzusehen

Ich raff's nich? Die Briefmarkendeals gehn immer ab wie Nachbars Lumpi, aber hier zahlt man 10€, kriegt 12€ raus und es wird kalt. oO


Vielleicht denkt die Masse auch, dass man 12€ zahlt und 10€ kriegt?
Womöglich lohnt es sich, den Dealtitel anzupassen. "10€ zahlen, 12€ rausbekommen" oder so ähnlich.

50 Kommentare

warum cold?

Silbergehalt = 0
Sammlerwert steht in den Sternen ich sage mal auch = 0
und für MDM Werbeflut lohnt sich schon die Anschaffung eines Aktenvernichters(kein Witz)
daher leider cold obwohl trotzdem schön anzusehen

geh doch einfach in eine sparkasse, da bekommst die zum Nennwert oder pack noch paar euro rauf und hol sie dir in PP

jepe

Silbergehalt = 0 Sammlerwert steht in den Sternen ich sage mal auch = … Silbergehalt = 0 Sammlerwert steht in den Sternen ich sage mal auch = 0und für MDM Werbeflut lohnt sich schon die Anschaffung eines Aktenvernichters(kein Witz)daher leider cold obwohl trotzdem schön anzusehen



korrekt

Ach komm, die sammelt man doch nciht um damit reich zu werden. Aber im vergleich zu vielen anderen Sammelobjekten sind diese Euromünzen ein ziehmlich sicheres Nullsummenspiel wenn man die Sammlung auflöst.

Die Münzen machen sich auch hübsch Geldgeschenk, man muss nur aufpassen das der Beschenkte weiß dass es echtes Geld ist ^^

man bekommt doch die 10€ sammelmünze + 2€ münze für n 10er oder nicht?

jepe

Silbergehalt = 0 Sammlerwert steht in den Sternen ich sage mal auch = … Silbergehalt = 0 Sammlerwert steht in den Sternen ich sage mal auch = 0und für MDM Werbeflut lohnt sich schon die Anschaffung eines Aktenvernichters(kein Witz)daher leider cold obwohl trotzdem schön anzusehen



Jepe hat mit jedem Wort Recht!
0 Silber
kein Sammlerwert (höchstwahrscheinlich auch nicht in PP)
dafür gibt es heutzutage keinen Markt mehr. Als noch Silber drin war waren die Dinger nicht schlecht, da wurden aus 10 DM mittlerweile schon 14 EUR. Aber jetzt... braucht kein Mensch...

und MDM... vergesst es...

nicht die Inflation vergessen.
baerry

Ach komm, die sammelt man doch nciht um damit reich zu werden. Aber im … Ach komm, die sammelt man doch nciht um damit reich zu werden. Aber im vergleich zu vielen anderen Sammelobjekten sind diese Euromünzen ein ziehmlich sicheres Nullsummenspiel wenn man die Sammlung auflöst.Die Münzen machen sich auch hübsch Geldgeschenk, man muss nur aufpassen das der Beschenkte weiß dass es echtes Geld ist ^^


Nullsumme? Eher eine Anlage mit Verlust. Du bekommst vielleicht in 10 Jahren 10 EUR zurück, aber 10 EUR sind in 10 Jahren nicht mehr so viel Wert wie sie es Heute sind. (wenn es den Euro dann überhaupt noch gibt )
pellepelle

man bekommt doch die 10€ sammelmünze + 2€ münze für n 10er oder nicht?



ach so kann man den titel auch verstehen, man bezahlt 10 euro und bekommt 12, das wäre super hot (bis auf die krasse werbeflut die über einen hereinbricht)

Das sind garantiert keine Silbermünzen. Die BuBa nimmt mindestens 15€ für die Silberlinge. Ich vermute mal, dass man am Schalter der BuBa noch die ganzen Blechmünzen von 2011 hinterhergeschmissen bekommt. Sammlerwert bekämen die höchstens, wenn die BuBa wegen mangelnder Nachfrage am Schalter die Ausgabemenge drastisch reduzieren würde. Aber auch dem Sammler würde ich eher das Jahresset von der VfS empfehlen.

2 Euro geschenkt. Hat aber letztens ewig gedauert.

Beim kauf von 50 münzen, hat man also 100 Gewinn.

den abschnitt mit der inflation hatte ich tatscählich absichtlich wieder gelöscht. die paar Cent liegen immernoch locker in der Gewinnmarge bei einem wiederverkauf. Guck dir doch einfach mal bei eBay die Preise für die 2010er Münzen an, da gibts praktisch nichts unter 12€, eher 13-14€. Abzüglich der Gebühren beleibt noch genug über um die Inflation auszugleichen und immernoch ne schwarze Null zu haben.

Und selbst ohne das ganze Trara, die Dinger sind 10€ und bleiben ewig 10€. Es gibt kaum Sammelobjekte die einen derartigen Mindestwert haben.

Und zum reich werden investiert man eh in andere Sachen (und mit anderen Summen!)

Ich raff's nich? Die Briefmarkendeals gehn immer ab wie Nachbars Lumpi, aber hier zahlt man 10€, kriegt 12€ raus und es wird kalt. oO


Vielleicht denkt die Masse auch, dass man 12€ zahlt und 10€ kriegt?
Womöglich lohnt es sich, den Dealtitel anzupassen. "10€ zahlen, 12€ rausbekommen" oder so ähnlich.

baerry

den abschnitt mit der inflation hatte ich tatscählich absichtlich wieder … den abschnitt mit der inflation hatte ich tatscählich absichtlich wieder gelöscht. die paar Cent liegen immernoch locker in der Gewinnmarge bei einem wiederverkauf. Guck dir doch einfach mal bei eBay die Preise für die 2010er Münzen an, da gibts praktisch nichts unter 12€, eher 13-14€. Abzüglich der Gebühren beleibt noch genug über um die Inflation auszugleichen und immernoch ne schwarze Null zu haben.Und selbst ohne das ganze Trara, die Dinger sind 10€ und bleiben ewig 10€. Es gibt kaum Sammelobjekte die einen derartigen Mindestwert haben.Und zum reich werden investiert man eh in andere Sachen (und mit anderen Summen!)



Die 2010er bestanden ja auch noch aus Silber und werden wohl eher wegen dem Rohstoff als dem Sammlerwert gekauft.

mmh wie bekomm ich den Deal jetz wieder dazu, dass er nicht abgelaufen ist?

Hatte das Ablaufdatum vom 31.01 noch reineditiert und beim ersten Update ausversehen 2011 geschrieben nicht 2012

baerry

den abschnitt mit der inflation hatte ich tatscählich absichtlich wieder … den abschnitt mit der inflation hatte ich tatscählich absichtlich wieder gelöscht. die paar Cent liegen immernoch locker in der Gewinnmarge bei einem wiederverkauf. Guck dir doch einfach mal bei eBay die Preise für die 2010er Münzen an, da gibts praktisch nichts unter 12€, eher 13-14€. Abzüglich der Gebühren beleibt noch genug über um die Inflation auszugleichen und immernoch ne schwarze Null zu haben.Und selbst ohne das ganze Trara, die Dinger sind 10€ und bleiben ewig 10€. Es gibt kaum Sammelobjekte die einen derartigen Mindestwert haben.Und zum reich werden investiert man eh in andere Sachen (und mit anderen Summen!)



das ding ist doch... die inflationsrate ist hier irrelevant. weil sobald du die eine münze hast, erst bezahlen musst. du kannst die münze sofort gegen 10 euro eintauschen....ohne die transaktionskosten wie zur nächsten bank zu laufen oder im supermarkt diskutieren das die die annehmen müssen....
Avatar
GelöschterUser63593

10€ zahlen und 12€ bekommen sollte für die Sparfixe eigentlich ein hot hot hot geben... Von mir jedenfalls gibt es ein hot. Für 20% Profit wuerden andere toeten...

Deal aktiviert und finde ihn hot.

Hot!

"* Dieses Produkt kann nur 1 x pro Haushalt bestellt werden."

Nur HOT, wenn man alle 5 Münzen bestellt...und dann auch 5x 2,00 EUR bekommt. Das geht auf der Seite leider nicht eindeutig hervor.

Könnte auch gut sein, dass man nur 1 Sammelmappe und 1x 2,00 EUR bekommt.

geneticplasma

Nur HOT, wenn man alle 5 Münzen bestellt...und dann auch 5x 2,00 EUR … Nur HOT, wenn man alle 5 Münzen bestellt...und dann auch 5x 2,00 EUR bekommt. Das geht auf der Seite leider nicht eindeutig hervor.Könnte auch gut sein, dass man nur 1 Sammelmappe und 1x 2,00 EUR bekommt.



"DIe sammelmappe und DIE 2 euro münze".... es wird also egal wie viele münzen du bestellst wohl nur einmal 2 euro und einmal ne mappe geben

"DIe sammelmappe und DIE 2 euro münze".... es wird also egal wie viele … "DIe sammelmappe und DIE 2 euro münze".... es wird also egal wie viele münzen du bestellst wohl nur einmal 2 euro und einmal ne mappe geben



Befürchte ich inzwischen auch!

Wegen 2,00 EUR lohnt sich der Akt wohl eher nicht! (Und dann noch die Diskussionen beim Bezahlen mit der 10 EUR-Münze...weil es keiner als Zahlungsmittel annehmen will und misstrauisch ist!)

Ich hab auch das Angebot wahrgenommen, vor längerer Zeit.
Die Münzen kamen in 3 Teillieferungen, die auch seperat bezahlt werden konnten. MDM versucht allerdings bei jeder Lieferung sowie vorher und nachher anderen Mist loszuwerden.
MDM ist ne Art Spam-Mailer, der bei mir mit Abstand auf Platz 1 steht.
Danach kommen Easy Credit und Cosmos Direkt.

Aber dennoch denke ich, dass man nix falsch macht, wenn man aus 50€ 52€ macht. Schließlich sind sie offizielles Zahlungsmittel, die man zumindest bei jeder Bank ohne Probleme loswerden wird.

Im Prinzip hast Du das Killer-Argument in Deinem 1. Absatz schon genannt:

MDM versucht allerdings bei jeder Lieferung sowie vorher und nachher … MDM versucht allerdings bei jeder Lieferung sowie vorher und nachher anderen Mist loszuwerden.MDM ist ne Art Spam-Mailer, der bei mir mit Abstand auf Platz 1 steht.



Wegen lausiger 2,00 EUR lasse ich mich garantiert nicht von denen zuspamen - und das auch noch per Post (Hölle!)!

Achja nochwas: Die "Sammelmappe" ist quasi ne Papp-Hülle mit Plastik-Einsätzen zum einklipsen der Münzen und selbstverständlich gibts die 2€ Münze nur einmal pro Satz.

Ich frag mich wie die Geld machen...?! Naja die Post hat da auf jeden Fall nen guten Kunden

trotzdem: da lohnt das sammeln von 10EUR-Scheinen genauso: durch Inflation geht der 2-EUR-Vorteil schnell flöten.

Bloodhunter

Achja nochwas: Die "Sammelmappe" ist quasi ne Papp-Hülle mit … Achja nochwas: Die "Sammelmappe" ist quasi ne Papp-Hülle mit Plastik-Einsätzen zum einklipsen der Münzen und selbstverständlich gibts die 2€ Münze nur einmal pro Satz.Ich frag mich wie die Geld machen...?! Naja die Post hat da auf jeden Fall nen guten Kunden



stichwort: sammeln und umlaufgeschwindigkeit des geldes mehr fällt mir nicht ein
YoYoYo

trotzdem: da lohnt das sammeln von 10EUR-Scheinen genauso: durch … trotzdem: da lohnt das sammeln von 10EUR-Scheinen genauso: durch Inflation geht der 2-EUR-Vorteil schnell flöten.



richtig: denn diese 10 euro münze ist wie ein 10 euro schein zu behandeln. falsch allerdings: du kannst sogar termingeschäftlich handeln. denn du musst erst nach erhalt der münze bezahlen. diese 10 euro kannst du sofort umtauschen. es ist in jedem fall ein lohnendes geschäft, noch besser als einen tatsächlichen 0% raten kredit beim kauf eines produktes abzuschließen (während einer inflation, ungeachtet der probleme einer negativen schufa)

Man kann per Nachnahme bestellen und dem Postboten die 10-Euro-Münze in die Hand drücken. Sehe ich das richtig? oO

kurtd

Man kann per Nachnahme bestellen und dem Postboten die 10-Euro-Münze in … Man kann per Nachnahme bestellen und dem Postboten die 10-Euro-Münze in die Hand drücken. Sehe ich das richtig? oO


Da fallen evtl. Nachnahmegebühren an. Sicher ist allerdings, dass kein Postbote eine 10€-Münze annehmen wird.
baerry

... die Dinger sind 10€ und bleiben ewig 10€



PyroT21

... wenn es den Euro dann überhaupt noch gibt



youtube.com/wat…x78


montemare

10€ zahlen und 12€ bekommen sollte für die Sparfixe eigentlich ein hot hot … 10€ zahlen und 12€ bekommen sollte für die Sparfixe eigentlich ein hot hot hot geben... Von mir jedenfalls gibt es ein hot. Für 20% Profit wuerden andere toeten...



Dafür wird man Jahre danach noch regelmäßig mit Werbung überflutet. MDM ist unter Münzsammlern kein seriöser Laden, da dort sehr viel wertloser Müll angeboten wird.
kurtd

Man kann per Nachnahme bestellen und dem Postboten die 10-Euro-Münze in … Man kann per Nachnahme bestellen und dem Postboten die 10-Euro-Münze in die Hand drücken. Sehe ich das richtig? oO



Von Nachnahmegebühren ist dort nix zu finden, deshalb meine Frage. Und warum sollte der Postbote die Münze nicht annehmen, obwohl sie ein reguläres Zahlungsmittel darstellt? oO
baerry

... die Dinger sind 10€ und bleiben ewig 10€



....in 30 jahren vielleicht ^^

Die Frage wurde hier neulich geklärt. Die Münze muss hierzulande nur von der Bundesbank angenommen werden. Die Banken und wenige Händler nehmen sie aus Kulanz an.

Shodan

Die Frage wurde hier neulich geklärt. Die Münze muss hierzulande nur von d … Die Frage wurde hier neulich geklärt. Die Münze muss hierzulande nur von der Bundesbank angenommen werden. Die Banken und wenige Händler nehmen sie aus Kulanz an.



Danke für die Info.oO Damit zu werben, dass diese Münzen uneingeschränkt benutzt werden können, finde ich unter Berücksichtigung dieses Aspektes mindestens grenzwertig.

hot bestell da meine münzen immer, werbung ist zwar ab und zu da aber man wird nicht zugespamt... leider sind nun die tauschangebite alle ohne silber gehalt, aber trotzdem hot

montemare

10€ zahlen und 12€ bekommen sollte für die Sparfixe eigentlich ein hot ho … 10€ zahlen und 12€ bekommen sollte für die Sparfixe eigentlich ein hot hot hot geben... Von mir jedenfalls gibt es ein hot. Für 20% Profit wuerden andere toeten...



bestelle da regelmässig und absolut top kein spam..
paar mal im monat kommt werbung für weitere münzen, aber das kommt auch bei gavia
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text