267°
ABGELAUFEN
@11teamsports Trinkflasche von Jako für 2,47€ inkl. Versand (in Blau,Rot,Grün,Schwarz )

@11teamsports Trinkflasche von Jako für 2,47€ inkl. Versand (in Blau,Rot,Grün,Schwarz )

Dies & Das11Teamsports Angebote

@11teamsports Trinkflasche von Jako für 2,47€ inkl. Versand (in Blau,Rot,Grün,Schwarz )

Preis:Preis:Preis:2,47€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus

Bei 11teamsports gibt es gerade eine Osteraktion wo ihr 11% Rabatt und kostenlosen Versand bekommt.

Somit bekommt man zb.

die Trinkflasche von Jako für 2,47€

Idealo Preis-> ~8,30€
Amazon Preis-> ~6,00€


Produktdetails:

750 ml Fassungsvermögen
JAKO-Logo beidseitig
Durchmesser: 7 cm, Höhe: 23 cm

Gutscheincode: OSTERN14

Beliebteste Kommentare

Produkttester

yeah Plastik



Trinkflasche aus Papier ist eher unhandlich oder was stellst dir vor?!

24 Kommentare

yeah Plastik

Produkttester

yeah Plastik



Trinkflasche aus Papier ist eher unhandlich oder was stellst dir vor?!

Produkttester

yeah Plastik



hahahhaha

Cool danke hot

Thx, in blau und grün bestellt.

Mach doch bitte einen Sammeldeal wenn du jetzt jeden Artikel von dem Laden postest.......

butticom1

Mach doch bitte einen Sammeldeal wenn du jetzt jeden Artikel von dem Laden postest.......



hab ich erst später gesehen...und wieso sollte ich überhaupt ?? wen juckts ??...

Plastik trifft es...die Qualität ist leider erheblich...gelinde gesagt...es Kunststoff zu nennen würde die Flaschen adeln

DonCroc

Plastik trifft es...die Qualität ist leider erheblich...gelinde gesagt...es Kunststoff zu nennen würde die Flaschen adeln


Erbärmlich...Nicht erheblich :P

Produkttester

yeah Plastik



motherjones.com/env…afe

Jetzt dürfte einigen das Lachen vergehen.

Produkttester

yeah Plastik



was soll denn das jetzt bedeuten ????soll es halt plastik sein ..na und..???
sollen wir jetzt kein Plastik mehr kaufen nur weil es "ungesund" ist oder wie ??????

man trinkt ab und zu mal aus der Flasche raus ...und man muss die Flasche ja nicht unbdingt in den Mund nehmen....da gibt es schlimmere Sachen z.b Handys usw....

außerdem wenn man es soooo genau nehmen würde(mit dem Plastik) dann müssten wir alles was "Elektronik heißt" aus dem Haus schmeissen weil ich nicht wissen will was in dem Made in China Zeug alles an Chemie und Giftstoffen drin ist.....das finde ich schlimmer als so ein großen Geschiss wegen einer Plastikflasche zu machen.!

@Produktester wielang hast du Gebraucht den Artikel von motherjones zu zu finden ???:D




Produkttester

yeah Plastik



Sicherlich ganz interessant zu lesen aber keine neuen Erkenntnisse oder?!
Wir reden hier von ner Sporttrinkflasche fürs Studio, Rad oder sonstwas. Da sind die Alternativen in meinen Augen rar. Naja egal... Sinnlose Diskussion. Frohe Ostern :-)

Danke, gleich 2 gekauft (sw+rot)

Produkttester

yeah Plastik


Demnach kann man hier wohl ruhig zuschlagen, wenn man eine Plastikflasche braucht, da die BPA-freien lt. Artikel auch nicht besser sein sollen.

Produkttester

yeah Plastik



achso und weil passivrauchen auch zu krebs führt, kann ich gleich mit rauchen anfangen ...

Produkttester

yeah Plastik



nicht neu? achso ist auch schon lange bekannt, dass selbst bpa freie plastik nicht gesünder ist?! deswegen werben die firmen auch mit bpa-frei.

Tja genau, es gibt keine alternativen. Es gibt silikon-ummantelte glasflaschen oder welche aus alu/metall.

Produkttester

yeah Plastik

nicht lang, kannte ihn schon von reddit.

Es ist doch nicht nur diese Flasche. Ihr fahrt doch hier auch alle auf Plastik-Tupperdosen ab, trinkt andere Getränke (Wasser etc.) aus Plastikflaschen... denk mal drüber nach, gibt genug Leute, die alles aus Plastik zu sich nehmen und das den ganzen Tag. Aber wenn du meinst dass es dir gut tut, jahrelang weibliche Hormone und anderen Dreck deinem Körper einzuflößen, dann bitte, weiter so. In nahezu jeder Plastikflasche (Wasser) sind im Getränk weibliche Hormone aus der Plastik und andere "nette" Sachen. Und jetzt überleg mal, wieviel Wasser du jeden Tag trinkst.

Produkttester

Aber wenn du meinst dass es dir gut tut, jahrelang weibliche Hormone und anderen Dreck deinem Körper einzuflößen, dann bitte, weiter so.


Viel problematischer als "Östrogene" in Kunststoffen ist doch das Östrogen in unserem Trinkwasser... Das welches dank der Pille da eingeschläust und von unseren Wasserwerken meistens nicht herausgefiltert wird. Das ist doch das das viel größere Problem.
Also, was soll man da noch trinken, ohne selbst eine aufwändige und teure Filteranlage im Haus zu installieren? Wasser aus der Arktis und Alpengletschern?

Die Drinkflaschendiskussion, nice one. Entweder man nimmt eine aus Plastik und stirbt an Krebs. Nimmst eine aus Alu bekommste Alsheimer. Nimmste eine aus Glas, bekommste ein Rückleiden, weil du immer nen zusätzliches Gewicht mit dir rumschleppst.

Man muss halt entscheiden, was unbringen soll.

Bloss nicht, dann steinigt Dich die Gutmenschen - Fraktion hier was das die Umwelt schädigt, wenn man Wasser durch halb Europa karrt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text